Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DORFKIRCHEN

Mit viel Muskelkraft der Helfer wurden die 24 schweren Holzbänke in der Wallfahrtskirche Maria Limbach ausgebaut und in einer Halle eingelagert.

14.05.2020

Hassberge

Schönheits-Kur für Maria Limbach

Dort, wo sonst die Gläubigen Mann an Mann stehen oder sitzen und beten, herrscht nun gähnende Leere. Nur fleißige Helfer sind zu sehen, die die Kirche für die Renovierung leer räumen. » mehr

Fenster von Tony Cragg

15.12.2019

Boulevard

Tony Cragg schafft Fenster für Dorfkirche

Der britische Künstler, der in Deutschland lebt, konnte nicht kommen, weil er krank war. Dafür war Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) bei der Einweihung der Kirchenfenster dabei. » mehr

08.06.2020

Kronach

Zertifizierte Führerin durchs Gotteshaus

Sie kennt die Glosberger Wallfahrtskirche wie ihre Westentasche. Seit fünf Jahren erläutert Annette Urban nun als ausgebildete Expertin Besuchern, welche Kunstschätze hier zu finden sind. » mehr

Kloster St. Marienthal

01.11.2019

Reisetourismus

In Sachsen an «spirituellen Orten» die Seele baumeln lassen

Mal Luft holen und sich eine kleine Auszeit vom Alltagsstress zu gönnen, damit wirbt das Land Sachsen. An spirituellen Orten und auf speziellen Pilgerwegen, da könne auch die Seele Erholung finden, he... » mehr

Die Freude läutet immer mit

13.05.2019

Coburg

Die Freude läutet immer mit

Es gibt viele schöne Kirchen in Thüringen, aber die Kirchenburg in Walldorf ist eine Attraktion geworden: Vor sieben Jahren brannte sie nieder, jetzt strahlt sie wieder. » mehr

13.08.2017

Kronach

"Steamiche" feiern ihr Golddorf

Steinbach an der Haide wurde erstmals 1417 urkundlich genannt. Das Jubiläum hat man nun ausgiebig gefeiert. Den Auftakt bildete der Festkommers am Samstag. » mehr

Nicht nur Einigkeit: Dr. Hans-Peter Friedrich (rechts) und Jens Spahn.

28.07.2017

Meinungen

„Ab und zu muss man zuspitzen"

Jens Spahn gilt in der CDU als Hoffnungsträger, in der Flüchtlingsfrage war er ein Kritiker von Angela Merkel. Mit Dr. Hans-Peter Friedrich liegt er auf einer Linie - meistens. » mehr

Hereinspaziert: Roland Schneider, Andreas Uhlich, Markus Wehr, Ulrich Wölm und Gerhard Martin kümmern sich mit 58 Mitstreitern um das Knorrsche Haus in Uder, Thüringen. Etliche weitere liebevoll gepflegte Baudenkmäler in ganz Deutschland öffnen am Sonntag ihre Pforten.

07.09.2016

Feuilleton

Denkmalschutz statt Fußball

Viele Ehrenamtliche werkeln an alten Gemäuern und Fassaden. Sonst würde manch historisches Gebäude verfallen. Am Sonntag wird ihr Einsatz gewürdigt. » mehr

Günter Lipp, Bürgermeister Jürgen Hennemann und der Ur-Ur-Ur-Enkel von Martin Baetz, Andreas Jost (von links), nach der Enthüllung des Gedenksteins. Foto: Helmut Will

08.03.2016

Hassberge

Torbogen und Flammenschwert

Kreisheimatpfleger Günter Lipp hat das Wesentliche für Eberns Stadtteil Albersdorf in ein Ortssymbol gepackt. Dies hat er nun vorgestellt. » mehr

08.02.2016

Hassberge

Pflanzenkläranlage darf weiterhin betrieben werden

Den Schwerpunkt der Jahresversammlung bilden die Aktivitäten der Rabelsdorfer Feuerwehr und des Feuerwehrvereins. » mehr

Diese alte Bildtafel, wohl ein Präsent zur Konfirmation, haben die Eheleute Dittmar beim Aufräumen entdeckt. Foto: Horst Schneider

24.09.2015

Hassberge

Die Dorfkirche im vorletzten Jahrhundert

Ein "uraltes Bild",wie sie selbst sagen, haben Karl und Brigitte Dittmar bei Aufräumarbeiten auf dem Dachboden ihres Hauses in Rentweinsdorf gefunden. » mehr

Davor segnete der Weihbischof den neuen Ambo.

10.12.2014

Hassberge

Alt-Bischof segnet Altar

Im Hofheimer Stadtteil Ostheim wohnen die Gläubigen einem großen Moment in der Kirchengeschichte des Ortes bei. Altbischof Paul-Werner Scheele weiht den Altar. » mehr

Die räumlichen Verhältnisse in der Dorfkirche verlangten Improvisation. Hier ein Teil des Gruppen-Männerchors auf der Orgelempore mit Gruppenchorleiter Steffen Schiller (links). 	Fotos: Klaus Oelzner

08.10.2014

Lichtenfels

Konzert im früheren Sperrgebiet

Grenzüberschreitendes Singen: Die Sängergruppe Steinachtal setzt sich aus fränkischen und Thüringer Chören zusammen. Zum Tag der deutschen Einheiten gestaltet sie einen Erinnerungsgottesdienst im thür... » mehr

Den natürlichen Spieltrieb der Menschen in geordnete Bahnen zu lenken - dies sieht Udo Braunersreuther, Direktor der Spielbank Bad Steben, als seine wichtigste Aufgabe.	Foto: Michael Giegold

14.05.2014

Wirtschaft

Ein Genussmensch mit Tugenden

Was macht eigentlich der Chef eines Spielcasinos? Udo Braunersreuther ist in Bad Steben für knapp 50 Mitarbeiter verantwortlich. Ein christliches Werte- system hilft ihm bei seiner Arbeit. » mehr

Das Dach vom Alten Brauhaus in Rabelsdorf ist undicht und muss saniert werden. Der Vorsitzende des Feuerwehrvereins, Dr. Diethelm Schorscher (rechts) zeigt auf die schadhaften Stellen, wo es hereinregnet, links Kommdant Thomas Lehmann.	 Foto: Simon Albrecht

12.02.2013

Hassberge

Feuerwehrverein hat viel vor

Bei der Versammlung in Rabelsdorf wird deutlich, dass die Mitglieder die treibene Kraft für sämtliche Vorhaben im Ort sind. Für Vorsitzenden Dr. Diethelm Schorscher ist besonders erfreulich, dass imme... » mehr

CO3P8206.JPG Hof

12.12.2012

Oberfranken

2000 Fans feiern Weihnachten mit Hansi Hinterseer

Vorweihnachtliche Stimmung mit einem Superstar der Volksmusik: Hansi Hinterseer begeisterte am Dienstagabend mehr als 2000 Fans in der Hofer Freiheitshalle. » mehr

19.05.2012

Region

Kirchliche Nachrichten

Katholische Gottesdienste Ebern: Samstag 18.30 Vorabendmesse, für Karl Brand, Sofie und Anton Schäfer, Familie Fuchs und Angehörige, Eduard Reinwand, Hans und Gretel Reinwald, Hermine Kuhn, Heinz Weig... » mehr

Viele Besucher strömen am 1. Mai nach Frickendorf und bestaunen die Fahrzeuge aus längst vergangenen Tagen.

03.05.2012

Region

Oldtimertreffen liegt voll im Trend

Die 13. Auflage des Oldtimer-Treffens in Frickendorf ist so gut besucht wie nie: 375 angemeldete Fahrzeuge und traumhaftes Wetter sorgen für eine gelungene Veranstaltung. » mehr

pl_Gruenert_060510

07.05.2010

NP

Marathon durch Kirchen und Konzertsäle

Coburg / Sonneberg - So etwas wie einen Marathon mit den Fingern hat sich Frauenkirchenkantor Matthias Grünert für das "Männertagswochenende" vorgenommen. Gut, Beinarbeit ist an den Orgelpedalen auch ... » mehr

gschJubiläum

27.05.2008

Region

Ein Dorf lässt sich hoch leben

Pfaffendorf – Pfaffendorf putzt sich heraus, denn Mitte Juni wird das große Dorffest zum 775-jährigen Bestehen gefeiert. » mehr

Himmelfahrt2007_190507

19.05.2007

Region

Wallfahrer auf Weg zum Himmel

Ausnahmezustand herrschte am Feiertag „Christi Himmelfahrt“ in der Dorfkirche von Kraisdorf. » mehr

fpnd_deeg_7sp_LB_240210

09.03.2010

Oberfranken

Mit einer Predigt die Welt verändern

Hof - Als Alexander Deeg ein Bub war, besuchte er oft seine Oma in Pilgramsreuth. Sie spielte mehr als 60 Jahre lang die Orgel in der Dorfkirche und der kleine Alexander saß im Gottesdienst und hörte ... » mehr

^