Lade Login-Box.

DOWN-SYNDROM

Down-Syndrom-Bluttest

19.09.2019

Hintergründe

Wie funktioniert der Trisomie-Bluttest?

Das oberste Entscheidungsgremium des Gesundheitswesens will am Donnerstag festlegen, ob gesetzliche Krankenkassen künftig Bluttests vor der Geburt auf ein Down-Syndrom des Kindes bezahlen. » mehr

Bluttest

19.09.2019

Brennpunkte

Entscheidung über Bluttests vor der Geburt auf Kassenkosten

Das oberste Entscheidungsgremium des Gesundheitswesens will heute festlegen, ob gesetzliche Krankenkassen künftig Bluttests vor der Geburt auf ein Down-Syndrom des Kindes bezahlen. » mehr

Bluttest

19.09.2019

Brennpunkte

Kassen zahlen im Einzelfall Test auf Down-Syndrom vor Geburt

Nach jahrelangen Diskussionen gibt es jetzt Klarheit: Die Kassen sollen die Kosten von Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder übernehmen können - aber ausdrücklich nicht auf breiter Fron... » mehr

Blutabnahme

18.05.2019

Brennpunkte

Nach Bluttest-Debatte bereiten Abgeordnete Vorschläge vor

Sollen Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder künftig von den Kassen bezahlt werden? Im Parlament gab es dazu eine offene Aussprache, aber noch keine Anträge. Dabei soll es nicht bleiben... » mehr

Demo gegen Bluttests

11.04.2019

Hintergründe

Wie weit darf man mit Gentests bei Ungeborenen gehen?

Im Parlament geht es nicht alle Tage um grundlegende ethische Fragen. Nach neuen Organspende-Regeln beleuchten die Abgeordneten Chancen und Risiken von Gentests an Ungeborenen. Leicht machen sie es si... » mehr

11.04.2019

Schlaglichter

Ethische Debatte im Bundestag über genetische Bluttests

Im Bundestag haben die Abgeordneten bei einer breit angelegten Debatte über vorgeburtliche Gentests ethische Argumente ausgetauscht. Im Zentrum stand die Frage, ob Bluttests der Mutter auf ein Down-Sy... » mehr

Blutabnahme

11.04.2019

Hintergründe

Experten befürchten mehr Abtreibungen bei Down-Syndrom

Mit einem Bluttest können Schwangere die Wahrscheinlichkeit eines Down-Syndroms bei ihrem Kind berechnen lassen. Der Gemeinsame Bundesausschuss will diesen zur Kassenleistung für Risiko-Schwangere mac... » mehr

SPD-Gesundheitsexperte

11.04.2019

Brennpunkte

Bundestag unterstützt pränatale Bluttests als Kassenleistung

Sollen bestimmte Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder nicht mehr selbst bezahlt werden müssen? In einer offenen Aussprache im Parlament befürworten das die meisten Redner - aber nicht ... » mehr

Schwangerschaft

08.04.2019

Brennpunkte

Spahn begrüßt Debatte über Bluttests vor der Geburt

Es ist eine sensible Frage, über die der Bundestag grundsätzlich diskutieren will: Wie weit soll man mit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen? Erste Positionen werden klar. » mehr

«Praena-Test»

22.03.2019

Wissenschaft

Bluttest auf Down-Syndrom als Kassenleistung steht bevor

Bei Risikoschwangerschaften könnten Ungeborene künftig auf Kosten der Krankenkassen per Bluttest auf Down-Syndrom untersucht werden. » mehr

Down-Syndrom-Bluttest

21.03.2019

Gesundheit

Experten befürchten mehr Abtreibungen bei Down-Syndrom

Mit einem Bluttest können Schwangere die Wahrscheinlichkeit eines Down-Syndroms bei ihrem Kind berechnen lassen. Der Gemeinsame Bundesausschuss will diesen zur Kassenleistung für Risiko-Schwangere mac... » mehr

20.03.2019

Region

Welt-Down-Syndrom-Tag: Anton fährt schon alleine Bus

Der Fünfjährige Küpser ist ein Kind mit Trisomie 21. Seit Kurzem geht er in den Lebenshilfe-Kindergarten. Das ist ein Gewinn. Trotzdem fließt anfangs so manches Tränchen. » mehr

Sie sind die BBQ Connection und nehmen für Nils ein Album auf (von links): Jens Müller (Keyboard), Lars Baumeister (Bass), Carl Remane (Gitarre), Knut Braun (Gitarre) und Jens Neugebauer (Gesang). Auf dem Bild fehlen Katharina Herold (Gesang) und Cornelius Meyer (Schlagzeug).

19.03.2019

Region

Großwalburer Band: Musik für Menschen mit Down-Syndrom

Die Band "The Real BBQ Connection" nimmt für den zehnjährigen Nils aus Coburg ein Album auf. Anlass ist der Welt-Down-Syndrom-Tag am Donnerstag. » mehr

Gut gelaunt: Vera Brunner vom TV 1848 Coburg (blaue Jacke) während des Wintermarathons.	Foto: privat

30.01.2019

NP-Sport

Bunter Läufer-Mix in Lützelbuch

110 Starter nehmen am Wintermarathon teil. Die Ziele der Sportler für das Jahr 2019 sind höchst unterschiedlich. » mehr

Freude über eine hohe Auszeichnung (von links): Maria Beyer mit ihrer Tochter, Thomas Nowak und Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz.

24.10.2018

Region

Aufopferungsvolle Hilfe wird belohnt

Coburg - "Seit mehr als fünf Jahrzehnten pflegt und betreut Maria Beyer ihre behinderte Tochter. » mehr

Frank Ulrich Montgomery

13.10.2018

Deutschland & Welt

Ärzte begrüßen parlamentarische Debatte über Bluttests

Mehr als 100 Abgeordnete wollen, dass das Parlament grundlegend darüber diskutiert, wie weit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen sollen. Mediziner unterstützen das. » mehr

Down-Syndrom-Bluttest

12.10.2018

Deutschland & Welt

Bluttests auf Down-Syndrom auf dem Prüfstand

Es ist eine schwierige Frage für viele werdende Eltern: Wie weit wollen sie mit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen? Nun soll sich der Bundestag für die Gesellschaft insgesamt d... » mehr

New York Fashion Week - Tom Ford

06.09.2018

Deutschland & Welt

New Yorker Fashion Week ohne Wang und Beckham

Bei der Fashion Week in New York fehlen diesmal wichtige Designer wie Alexander Wang. Die Macher kämpfen um den Status der Modewoche. Erstmals dabei sind das deutsche Luxuslabel Escada und ein Model m... » mehr

New York Fashion Week - Tom Ford

06.09.2018

dpa

New Yorker Fashion Week ohne Wang und Beckham

Bei der Fashion Week in New York fehlen diesmal wichtige Designer wie Alexander Wang. Die Macher kämpfen um den Status der Modewoche. Erstmals dabei sind das deutsche Luxuslabel Escada und ein Model m... » mehr

30.08.2018

FP/NP

Fragen des Fortschritts

Ein Bluttest macht es möglich, frühzeitiger und risikoloser als bei einer Fruchtwasser-Untersuchung festzustellen, ob ein ungeborenes Kind am Down-Syndrom leidet. » mehr

20.03.2018

Region

Anton macht jetzt Musik

Der Vierjährige steht auf fetzige Lieder. Sein Lieblings-Instrument ist die Gitarre, die er trotz Down-Syndroms spielt. Eigentlich nicht alltäglich – oder vielleicht doch? » mehr

Die Schüler des Friedrich-Rückert-Gymnasiums füllten zahlreiche Stühle. Sie alle mussten lernen, dass jeder Mensch in Schubladen denkt.

18.12.2017

Region

Niemand ist frei von Vorurteilen

Unter dem Motto "Behindert sein, behindert werden" diskutieren die Schüler des Friedrich- Rückert-Gymnasiums mit Betroffenen. Anlass ist die Bemerkung eines Jungen. » mehr

21.03.2017

Gesundheit

Trisomie 21 führt meist zur Abtreibung

Es ist ein merkwürdiger Gegensatz: Menschen mit Down-Syndrom sind auf Plakaten und bei Kampagnen für mehr Inklusion sehr präsent - dabei gibt es immer weniger von ihnen. Nicht nur in Deutschland. » mehr

20.03.2017

Region

Ein Kind mit einer kleinen Zugabe

Anton hat das Down- Syndrom. Seit der Dreijährige in die Kinderkrippe in Schmölz geht, hat er sich von den anderen Kindern vieles abgeschaut. Für die ist ihr Kumpel ganz normal. » mehr

"Glück kennt keine Behinderung": Familie Struppert mit Vater Thomas, Mutter Maria, dem siebenjährigen Tim und dem 16 Monate alten Ben bei Fotoaufnahmen in Coburg.

17.03.2017

Region

Eine ganz normale Familie

Maria und Thomas Struppert haben zwei Söhne. Ben, ihr Jüngster, hat das Down-Syndrom. Zu viert lassen sie sich für die Ausstellung "Glück kennt keine Behinderung" fotografieren. » mehr

06.02.2017

NP

Gewaltorgien mit Behinderten - Regisseur Milo Rau will beunruhigen

Die Provokation ist Programm, die Grenzen des Erträglichen zu sprengen Absicht: Theatermacher Milo Rau inszeniert Gewaltorgien und Folter mit behinderten Schauspielern. Darf man das? » mehr

Hand in Hand

01.02.2017

dpa

Kind mit Down-Syndrom hat Anspruch auf Schulbegleiter

In Deutschland erhalten behinderte Kinder eine Eingliederungshilfe. Das kann etwa ein Sozialarbeiter sein, der die Betroffenen in die Schule begleiten. Wer die Kosten dafür zu tragen hat, geht aus ein... » mehr

Tolle Leistung: Den Hoftruck bedient Manuel Kettler sicher und geschickt.

24.01.2017

Region

Behinderung und Traumberuf schließen sich nicht aus

Auf dem Leyh-Hof in Losbergsgereuth arbeitet ein junger Mann mit Down-Syndrom. Das ist ein Gewinn für beide Seiten, wie ein Besuch auf dem Hof zeigt. » mehr

21.03.2016

Region

Der kleine Prinz mit dem gewissen Extra

Der zweijährige Anton aus Schmölz ist ein Kind mit Trisomie 21. Am heutigen Down-Syndrom-Tag erzählen die Eltern seine Geschichte. Der kleine Mann hat schon ganz schön viel erlebt. » mehr

28.09.2015

Region

Förderzentrum wird zur Petra-Döring-Schule

Der neue Name erinnert an eine lebenslustige Frau, die 1964 mit dem Down-Syndrom geboren wurde. Und an ihre Eltern, deren Engagement somit unvergessen bleibt. » mehr

FWU_9752-3 Aufgeweckt und fröhlich: der sechsjährige Nils. Er kam mit Down-Syndrom zur Welt.	Fotos: Wundertasch

20.03.2015

NP

Lebensfroh hoch drei

Am Samstag, am Welt-Down-Syndrom-Tag, geht die Website der Selbsthilfegruppe "Eltern helfen Eltern" an den Start. In den Landkreisen Coburg, Kronach, Lichtenfels und Sonneberg will die Gruppe Anlaufst... » mehr

fpnd_fz_caitlin, 6sp "Jede Menge Glücksmomente": die zweieinhalbjährige Caitlin (vorne) inmitten ihrer Familie mit (von links) Schwester Karen, den Eltern Simon und Andrea McNally und Schwester Tina.	Foto: Florian Miedl

20.03.2015

Oberfranken

Die kleine Prinzessin hat alle im Griff

Caitlin aus Schönwald ist mit dem Down-Syndrom geboren. Für ihre Eltern stand eine Abtreibung niemals zur Debatte. Zum Welt-Down- Syndrom-Tag am Samstag gibt die Familie Einblicke in ihren bewegten Al... » mehr

mit Professor Dr. Hans-Ludwig Spohr: mit Professor Dr. Hans-Ludwig Spohr

03.03.2015

Oberfranken

"Im Mutterleib vergiftet"

Wenn Schwangere Alkohol trinken, können sie ihrem Kind damit lebenslange Schäden zufügen. Der Berliner Kinderarzt und Spezialist Hans-Ludwig Spohr erklärt die Gefahr der unsichtbaren Behinderung FAS. » mehr

Trainer Dirk Suhl macht es vor - Sarah konzentriert sich und lernt schnell. Die 26-Jährige ist ein Profi im Sport, trotz Down-Syndrom.	Fotos: Tanja Kaufmann

23.07.2014

Region

Sarah boxt sich durch

Sarahs Leben gehört dem Sport - trotz Down-Syndrom. Im Eberner Sportstudio ist sie beim Kickboxen voll integriert: ein Gewinn für beide Seiten. » mehr

Interview: Josef Kraus, Präsident des  Deutschen Lehrerverbands

19.06.2014

Region

"Es geht vor allem um das Kindeswohl"

Josef Kraus, Präsident des Deutschen Lehrerverbands, kritisiert die "Verbissenheit", mit der manche eine radikale Inklusion fordern. Besondere Fördermaßnahmen sind nicht als eine Diskriminierung anzus... » mehr

Bürgermeister Reiner Wohlrab bestätigt Heinz Jäckel (links) und Gerhard Albert (rechts) die Etappenankunft in Schirnding. 	Foto: Bäumler

04.05.2012

Oberfranken

Laufend um ganz Deutschland

Heinz Jäckel und Gerhard Albert joggen in 74 Tagen 4282 Kilometer weit. Auf ihrer Tour für soziale Zwecke machen sie Station in Schirnding. » mehr

Stephan Renczes (rechts) und Clemens Muth von der Katholischen Erwachsenenbildung stellten zusammen mit Diplom-Sozialpädagogin Brigitte Löffler den Film "Lily und Marie" vor, der am Montag, 26. September, in der "Neuen Filmbühne" zu sehen ist. 	Foto: gst

22.09.2011

Region

Ein Leben mit und für behinderte Kinder

Die Neue Filmbühne zeigt am Montag den Film "Lily und Marie" - ein Film über Kinder mit Down-Syndrom. Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion statt. » mehr

18.07.2008

Oberfranken

Andersbegabte

Andersbegabte Eine Volksweisheit sagt, dass man die Qualität einer Gesellschaft daran erkennt, wie sie mit Kindern, mit Alten und Schwachen umgeht. Zu den Schwachen gehören auch die Menschen mit B... » mehr

^