Lade Login-Box.

DROGENKRIMINALITÄT

Interpol-Generalsekretär Jürgen Stock

11.05.2020

Brennpunkte

Corona-Krise: Interpol warnt vor gefälschten Produkten

Das Coronavirus hat nicht nur den Alltag rechtschaffener Bürger verändert - auch Kriminelle suchen neue Wege. Speziell ein Bereich bietet ihnen viele Angriffspunkte, wie der Generalsekretär der intern... » mehr

Wohnungseinbrüche sind der Kriminalstatistik zufolge in Arzberg kein Thema. Foto: Daniel Maurer/dpa

09.03.2020

Oberfranken

Einbruchszahlen sinken deutlich

Die oberfränkische Polizei ist mit einer Aufklärungsquote von 72,2 Prozent die beste Bayerns. Im Freistaat liegt die Quote im Schnitt bei 65 Prozent. » mehr

Razzien im Clan-Milieu

14.05.2020

Brennpunkte

Razzia gegen Clan-Mitglieder wegen Kokainlieferservice

Heroinsüchtige kaufen ihre Droge auf der Straße. Kokain für die Besserverdienenden wird mit dem «Koks-Taxi» geliefert. Eine SMS, Chat-Nachricht oder ein Anruf reichen. 20 Minuten später wartet der Dea... » mehr

Schmerzmittel Fentanyl

18.02.2020

Gesundheit

Fentanyl-Konsum nimmt laut Expertin zu

50 mal stärker als Heroin und 100 mal stärker als Morphin: Das Schmerzmittel Fentanyl ist nach Einschätzung der Drogenhilfe Kiel-Ost «ein zunehmendes Problem» in der Szene. » mehr

Immer mehr gefälschte Ausweispapiere fischt die entdeckt die Grenzpolizei.Kornelia Weisheitinger, Polizeiobermeisterin, zeigte während der Pressekonferenz der Grenzpolizei eine Auswahl.	Foto: Daniel Karmann/dpa

09.01.2020

Oberfranken

Bayern stockt Grenzpolizei deutlich auf

Der Freistaat geht seinen Sonderweg mit der Grenzpolizei weiter. Von März an steigt die Zahl der Beamte von 500 auf mehr als 700. Doch die Kritik hält an. » mehr

Verkehr auf einer Autobahn

16.12.2019

Oberfranken

A 9 eine der Hauptrouten des internationalen Drogenhandels

Die Organisierte Kriminalität verursacht in Bayern in nur einem Jahr einen Schaden von 169 Millionen Euro. Durch Oberfranken führt eine wichtige Achse für Rauschgifthändler. » mehr

02.11.2019

Deutschland & Welt

Nach tödlichem Stoß vor U-Bahn wird Verdächtiger entlassen

Vor den Augen von Zeugen wird ein Mann vor eine U-Bahn gestoßen - und stirbt. Die Polizei kann einen Verdächtigen festnehmen. Doch für einen Haftbefehl reicht es nicht. » mehr

Konferenz gegen Clan-Kriminalität in Berlin

24.10.2019

Deutschland & Welt

Kampf gegen Clan-Kriminalität: Justiz stellt Forderungen

Vor einem Jahr beschloss der Berliner Senat einen Fünf-Punkte-Plan, um schärfer gegen kriminelle Mitglieder arabischer Großfamilien vorzugehen. Die Polizei sieht erste Erfolge, doch die Ermittlungen s... » mehr

Eine Cannabis-Konsumentin zieht an einem Joint. Allein im Raum Oberfranken wurden im vergangenen Jahr etwa 73 kg an illegalen Cannabisprodukten von Beamten der Polizei sichergestellt.	Symvolbild: Torsten Leukert (dpa Archiv)

11.10.2019

Region

Dreimal so heftig wie in Woodstock

Cannabis ist die beliebteste illegale Droge Bayerns. Eine Legalisierung hält der Präventionsbeamte der Coburger Polizei für gefährlich. Und er hat gute Argumente dafür. » mehr

Sichergestelltes Marihuana in München

02.10.2019

Deutschland & Welt

Drogenhandel im Netz wird professionell

Der Handel mit Drogen wandert - von den Bahnhofsvorplätzen in den virtuellen Raum. Die Dealer werden professioneller und sind extrem kundenfreundlich, berichten Ermittler. Der Markt wird größer - und ... » mehr

Bundespolizei im Hauptbahnhof Hannover

02.08.2019

Deutschland & Welt

Bundespolizei zählt weniger Körperverletzungen an Bahnhöfen

Die tödliche Attacke auf einen Achtjährigen am Frankfurter Hauptbahnhof ist ein extremer Fall. Die Statistik der Bundespolizei zeigt aber: An Bahnhöfen sind Körperverletzungs-Delikte etwas zurückgegan... » mehr

4,5 Tonnen Kokain auf Containerschiff in Hamburg entdeckt

02.08.2019

Tagesthema

4,5 Tonnen Kokain auf Containerschiff in Hamburg entdeckt

Das Kokain war in Sporttaschen versteckt - und zwar massenhaft. Insgesamt 4,5 Tonnen fallen dem Hamburger Zoll in die Hände. Ein «empfindlicher Schlag» gegen Drogenschmuggler, so die Beamten. Allzu eu... » mehr

17.07.2019

Deutschland & Welt

Drogenboss «El Chapo» muss lebenslang ins Gefängnis

Der mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán muss für den Rest seines Lebens ins Gefängnis. Der 62-Jährige sei zu lebenslanger Haft plus 30 Jahre verurteilt worden und dürfe keinen Antrag auf... » mehr

Belohnung

18.07.2019

Deutschland & Welt

Drogenboss «El Chapo» muss lebenslang ins Gefängnis

Der mexikanische Ex-Drogenboss «El Chapo» muss lebenslang hinter Gitter, ohne Aussicht auf vorzeitige Haftentlassung. Bleibt die Frage: Wo bringt man jemanden wie «El Chapo», der schon mehrfach ausgeb... » mehr

06.07.2019

Deutschland & Welt

USA fordern 12,6 Milliarden Dollar von «El Chapo»

US-Bundesanwälte fordern vom verurteilten mexikanischen Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán die Summe von 12,6 Milliarden Dollar. Die Anwälte erklärten, dies sei eine konservative Schätzung der Summe... » mehr

28.06.2019

Deutschland & Welt

Polizei schaltet größten Drogen-Onlineshop aus

Der Polizei ist ein großer Schlag gegen die Drogenkriminalität in Deutschland gelungen. Wie das Bundeskriminalamt mitteilte, wurde der deutschlandweit größte Drogen-Onlineshop nach monatelangen Ermitt... » mehr

06.06.2019

Region

Der Itzgrund ist ein sicheres Pflaster

Ein Blick in die Polizeistatistik zeigt: Die Zahl der Straftaten hat sich im Gemeindebereich zwar von 2017 auf 2018 fast verdreifacht. Doch mit 46 liegt sie immer noch im niedrigen Bereich. » mehr

Markus Hummel von der Polizeiinspektion Neustadt bei der Spurensicherung. Foto: Tischer

08.05.2019

Region

Erfreulich hohe Aufklärungsrate

Die Zahl der Delikte ist im vergangenen Jahr im Einsatzgebiet der Polizeiinspektion Neustadt deutlich angestiegen. Doch ein genauer Blick relativiert vieles. » mehr

05.11.2018

Region

In Kronach ist die Welt in Ordnung

Das sagt Polizeichef Uwe Herrmann. Im Stadtrat stellt er die aktuelle Kriminalitätsstatistik vor. Die zeigt: In Stadt und Landkreis lebt es sich vergleichsweise sicher. » mehr

Mit einem Joint fängt das Leid meist an. Die Polizei setzt auf Prävention.	Symbolbild: Paul Zinken (dpa)

31.08.2018

Region

Informationen statt Drogen

Schon Elfjährige steigen in die Rauschgiftkriminalität ein. Die Coburger Kripo setzt nicht nur auf Strafverfolgung, sondern auch auf Aufklärung. » mehr

Kein einziger Ladendiebstahl, aber 16 Drogendelikte

05.06.2018

Region

Kein einziger Ladendiebstahl, aber 16 Drogendelikte

Die Weidhausener können sich im Großen und Ganzen sicher fühlen. Das zeigt die Kriminalitäts- und Unfallstatistik. » mehr

Hanf (Cannabis) ist eine alte Nutzpflanze. Sie enthält das Cannabinoid THC, das berauschend wirkt. Die getrockneten Blüten und blütennahen Blätter der weiblichen Hanfpflanze werden Marihuana genannt, das extrahierte Harz Hasch.

07.09.2017

Oberfranken

Röntgengerät verrät das perfekte Versteck

Ende vergangenen Jahres haben Zollfahnder auf der A 9 bei Naila eine halbe Tonne Marihuana in einem Lkw entdeckt. Gestern begann der Prozess am Landgericht Hof . » mehr

18.04.2017

Region

Polizei registriert mehr Fälle von Körperverletzung

Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektionen Lichtenfels und Bad Staffelstein haben die Beamten im Jahr 2016 eine leichte Steigerung zu 2015 auf insgesamt 3103 (+5,5 Prozent) Straftaten verzeichne... » mehr

Einbruch - Symbolfoto Einbruch - Symbolfoto

13.03.2017

Oberfranken

Oberfranken zählt die wenigsten Einbrüche

Innenminister Herrmann stellt beruhigende Zahlen vor. Die Menschen im Bezirk leben relativ sicher. Probleme macht weiter die Drogenkriminalität - und die Flüchtlingsfrage. » mehr

Marihuana Joint

23.01.2017

Familie

Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen

Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die Präventionserfolge bleiben anscheinend aus. » mehr

23.04.2016

FP/NP

Leserforum

Leserbriefe sind keine Stellungnahme der Redaktion und können nur mit Anschrift des Absenders veröffentlicht werden. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor. Online-Zuschriften unter: lese... » mehr

Crystal Meth ist die Droge, die der oberfränkischen Polizei am meisten Kopfzerbrechen bereitet. Etwa vier Kilo zogen die Beamten aus dem Verkehr.

26.03.2016

NP

So viele Drogentote wie noch nie

Im vergangenen Jahr starben in Oberfranken 31 Menschen an illegalen Substanzen. Dennoch sagt die Polizei: Die Entwicklung ist allgemein positiv. » mehr

So viele Drogentote wie noch nie

26.03.2016

Oberfranken

So viele Drogentote wie noch nie

Im vergangenen Jahr starben in Oberfranken 31 Menschen an illegalen Substanzen. Dennoch sagt die Polizei: Die Entwicklung ist allgemein positiv. » mehr

Crystal Meth ist die Droge, die der oberfränkischen Polizei am meisten Kopfzerbrechen bereitet. Etwa vier Kilo zogen die Beamten aus dem Verkehr.

26.03.2016

Oberfranken

So viele Drogentote wie noch nie

Im vergangenen Jahr starben in Oberfranken 31 Menschen an illegalen Substanzen. Dennoch sagt die Polizei: Die Entwicklung ist allgemein positiv. » mehr

14.03.2016

Oberfranken

Schleierfahnder stellen über 100 Gramm Marihuana sicher

Waldsassener Schleierfahnder haben am Wochenende in mehreren Fällen Rauschgift gefunden. » mehr

Die Grundstoffe für Crystal sind leicht zu beziehen.

14.08.2015

Oberfranken

Tonnenweise Grundstoffe für die Crystal-Labore

Tschechiens oberster Staatsanwalt verlangt, die Schlupflöcher zu schließen. Drogen-Giftküchen gibt es auch in Deutschland. » mehr

16.04.2015

Oberfranken

Polizei kann Straftäter bald grenzüberschreitend verfolgen

Ein neuer Vertrag regelt die künftige Zusammenarbeit der Beamten in Deutschland und Tschechien. Gleichzeitig will Innenminister Thomas de Maizière die Bundespolizei deutlich aufstocken. » mehr

Fentanyl-Schmerzpflaster dürfen Ärzte nur unter strengen Auflagen verordnen, da der Wirkstoff abhängig macht. 	Foto: Florian Miedl

04.09.2014

Oberfranken

"Stoff" aus ausgekochten Pflastern

In einem Verfahren vor dem Landgericht Hof geht es um eine neue Form von Rauschgift-Kriminalität. Die Droge wird aus Schmerzpflastern gewonnen. » mehr

29.08.2014

Region

Coburger Kripo sprengt Rauschgiftring

Mit sechs Haftbefehlen enden die umfangreichen Drogengeschäfte von fünf Männern und einer Frau, die insbesondere aus der Stadt Coburg und dem Landkreis stammen. » mehr

04.01.2014

Oberfranken

"Hofer Dialog" als Muster für ganz Bayern

Bayern will die grenzüberschreitende Kriminalität schärfer bekämpfen. Ein entsprechendes Konzept hat Innenminister Joachim Herrmann gestern in Schwandorf vorgestellt. » mehr

Handschellen warten früher oder später auf die meisten Straftäter in Bayern. Die Aufklärungsquote ist zwar minimal gesunken, gerade im Nordosten des Freistaats ist sie mit 71,1 Prozent aber überdurchschnittlich hoch.

05.03.2013

NP

Aufklärungsquote über dem Landesschnitt

Die Kriminalitätsentwicklung in Oberfranken ist weiter rückläufig. Im vergangenen Jahr wurden im Bezirk 51 283 Straftaten registriert, das sind 0,5 Prozent weniger als 2011. » mehr

Handschellen warten früher oder später auf die meisten Straftäter in Bayern. Die Aufklärungsquote ist zwar minimal gesunken, gerade im Nordosten des Freistaats ist sie mit 71,1 Prozent aber überdurchschnittlich hoch.

05.03.2013

Oberfranken

Aufklärungsquote über dem Landesschnitt

Die Kriminalitätsentwicklung in Oberfranken ist weiter rückläufig. Im vergangenen Jahr wurden im Bezirk 51 283 Straftaten registriert, das sind 0,5 Prozent weniger als 2011. » mehr

Die Leiterin der Heilpädagogischen Tagesstätte Lichtenfels, Sandra Zöllner (links), bietet den Kindern mit Erzieherin Anne Guba einen pädagogischen Schonraum.	Foto: Welz

23.06.2012

Region

Erschreckende Entwicklung

Richter Armin Wagner konfrontiert den Jugendhilfeausschuss mit alarmierenden Zahlen. "Crystal Speed" ist auf dem Vormarsch. Die Abhängigkeit beginnt bei dieser Droge bereits nach der zweiten, dritten,... » mehr

09.03.2012

Oberfranken

Polizei macht weiter mobil gegen "Crystal"

Vor allem in Hochfranken steigen die Fallzahlen rasant. Mehr Personal ist allerdings nicht in Sicht. » mehr

Interview: mit Innenminister   Joachim Herrmann

13.02.2012

Oberfranken

"Zahlen, die uns Sorgen bereiten"

Am heutigen Montag unterzeichnen in Hof Vertreter der deutschen und tschechischen Innenbehörden ein Abkommen, um die Drogenkriminalität einzudämmen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann sieht den Ka... » mehr

Auch nach dem Wegfall der Grenzkontrollen hat sich die Sicherheitslage im deutsch-tschechischen Grenzraum nicht verschlechtert. Dafür sorgen die Schleierfahndung und die Zusammenarbeit der Strafverfolger. 	Foto: dpa

26.10.2011

Oberfranken

Fahndung ohne Grenzen

Bayerische, sächsische und tschechische Staatsanwälte treffen sich in Selb. Im Mittelpunkt steht der Kampf gegen die Rauschgiftkriminalität. » mehr

21.09.2011

Region

Von Irrungen und Wirrungen

Polizei sagt die Teilnahme am Jugendbeauftragten-Treffen ab. Die Teilnehmer sind enttäuscht. » mehr

Marihuanaplantage.jpg

22.10.2008

NP

Kripo stellt Marihuanaplantagen sicher

Ein Doppelschlag gegen die Drogenkriminalität gelang der Hofer Kripo. Die Beamten stellten im Stadtgebiet und im Landkreis Hof zwei komplette Indoor-Aufzuchtanlagen für Marihuana sicher. Gegen einen d... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.