Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DRUCKEREIEN

SWMH-Medienkonzern

17.04.2020

Wirtschaft

Kurzarbeit trifft in Corona-Krise auch Redaktionen

Das Anzeigengeschäft geht in Corona-Zeiten bei Medienkonzernen zurück. Kurzarbeit ist hier wie in vielen anderen Branchen ein Thema. Inzwischen erreicht das Ganze auch Redaktionen. » mehr

Penguin Books und Random House

18.12.2019

Wirtschaft

Bertelsmann kauft Buchsparte Penguin Random House komplett

Bücher sind die Keimzelle von Bertelsmann. Seit Jahren hat das Unternehmen mit Sitz in Gütersloh viel Spaß am Buchgeschäft - und jetzt auch die volle Kontrolle bei Penguin Random House. » mehr

Michaela Probst-Steinmann an der Druckmaschine "Heidelberger Tiegel", die im Foyer der kultur.werk.stadt einen adäquaten Platz gefunden hat. Fotos/Repro: P. Tischer

04.05.2020

Coburg

Von der Druckerei zur kultur.werk.stadt

Ihr Urgroßvater hatte einst die Firma gegründet. 120 Jahre hatte sie Bestand. Nachfahrin Dr. Michaela Probst-Steinmann erzählt die Geschichte ihrer Familie und wie sich für sie der Kreis wieder schlos... » mehr

Die letzten Wochen sind angebrochen: Elfi Roßteutscher (links) und Doris Denninger müssen sich Ende Januar von dem Geschäfts in der Steingasse verabschieden. Nach mehr als 30 Jahren zieht Roßteutscher dort aus.

04.12.2019

Coburg

Adieu Steingasse

Roßteutscher schließt Ende Januar seinen Laden. Das Verlagsgeschäft soll aber weiter laufen. Passende Räume sucht man allerding noch. » mehr

Das Haus Herrngasse 4 war von 1893 bis 1976 Sitz des Veste Verlags.

04.12.2019

Coburg

Eineinhalb Jahrhunderte Druck- und Verlagstradition

Die Druckerei Roßteutscher wird 1863 in Rodach gegründet. Schon vier Jahre später zieht das Unternehmen nach Coburg. » mehr

Tiegeldruckpresse

14.08.2019

Karriere

Darf ich Ihnen meine Karte geben?

Bei Geschäftstreffen, auf Tagungen und Messen werden sie seit vielen Jahrzehnten bis heute ausgetauscht: gedruckte Visitenkarten. Warum trotzen die Kärtchen der Digitalisierung im Job? » mehr

Gepflasterte Gehwege, LED-Beleuchtung, ein komplett erneuertes Kanalsystem und eine Straße, auf der nicht mal die Kanaldeckel mehr klappern: Bürgermeister Michael Keilich freut sich, dass die Thüringer Straße endlich fertig ist.

23.07.2019

Region

Freie Fahrt durch Sonnefeld

Nach einem Jahr Bauzeit wird die Thüringer Straße morgen offiziell eröffnet. Die Sanierung war ein Kraftakt. Eine der Umleitungen ein Geniestreich. » mehr

Die Probleme bei Rosenthal kündigten sich bereits früher an. 2007 gingen 3000 Demonstranten auf die Straße, um gegen einen geplanten Stellenabbau zu protestieren. Foto: Christopher Michael/Archiv

08.01.2019

FP/NP

Porzelliner lassen die Krise hinter sich

Ein Italiener rettete die Rosenthal AG aus ihrer größten Schieflage. Im vergangenen Jahrzehnt hat sich die Firma erholt. Den Strukturwandel hat Selb inzwischen überstanden. » mehr

Tastatur

30.12.2018

Deutschland & Welt

Cyber-Attacke verzögert Druck großer US-Tageszeitungen

Wegen einer Cyber-Attacke auf das Computersystem eines Verlagshauses haben zahlreiche Zeitungsleser in USA ihre Samstagsausgabe verspätet oder überhaupt nicht erhalten. » mehr

Für Franken steht ab Januar 2019 ein sogenannter "Wünschewagen" des ASB zur Verfügung. Das Projekt wurde jüngst in Rödental vorgestellt. Florian Eckardt (Zweiter von rechts) und Matthias Neuf (Dritter von rechts) brachten Hans-Joachim Lieb, Vorsitzender des ASB Coburg, Bürgermeister Marco Steiner und dem stellvertretenden Landrat Christian Gunsenheimer (links) die Funktionalität des Fahrzeuges näher.

20.12.2018

Region

Rollender Wunsch-Erfüller ist startklar

Der ASB bietet Sterbenskranken nun auch in Franken die Möglichkeit, noch einmal den Lieblingsort zu besuchen. Das Projekt ist auf Spenden angewiesen. » mehr

An ihre alte Heidelberger gingen die ehemaligen Buchdrucker Gerd-Arno Tischer, Walter Götz und Lienhardt Lösch, (von links) heran, so als ob sie die Maschine wieder zum Leben erwecken wollen. Foto: Tischer

17.12.2018

Region

Blick hinter die Kulissen

Bei einem "Tag der offenen Tür" können Gönner und Gäste die "kultur.werk.stadt" erkunden. 3,4 Millionen Euro wurden hier verbaut. » mehr

Im Außenbereich werden original Teile der ehemaligen innerdeutschen Grenze in Szene gesetzt.

16.11.2018

Region

Ein Ort, der Menschen eint

Die kultur.werk.stadt ist offiziell eröffnet. Das Vorzeigeprojekt mit dem Kernstück BiG hat auch so etwas wie einen Vater und eine Mutter. » mehr

René Leibold (links) und Frank Rebhan zeichneten Peter Hantschel, Inhaber der Druckerei Nötzold, als "Partner des Jahres 2017" aus. Foto: Tischer

22.03.2018

Region

Connect ehrt Druckerei Nötzold

Der Familienunternehmen darf sich nun "Partner des Jahres" nennen. Die Firma hat in den vergangenen viel erreicht. » mehr

Nikolas Wünsch (rechts) beschäftigt sich nach Abbruch seines Studiums im Rahmen seiner Ausbildung bei der Firma Roba auch mit dem Vertrieb von Kinderbetten. Sein Ausbildungsleiter Volker Ring spricht von guten Erfahrungen mit Auszubildenden in Wünschs Alter. Fotos: Mathias Mathes, privat

14.03.2018

FP/NP

Eine zweite Chance in der Praxis

Nicht jeder junge Mensch wird im Studium glücklich. Das ist gar nicht schlimm, denn viele Firmen sind froh, wenn sie Abbrecher für eine Ausbildung gewinnen können. » mehr

Viele Jahre stand die ehemalige Druckerei leer. 2016 fand die Stadt einen Käufer.

13.02.2018

Region

Neues Leben bei Dornheim

Bernward Flenner und seine Frau Maria haben das Haus in der Steingasse umfassend sanieren lassen. Im Sommer wird im Erdgeschoss ein Coburger Gastronom einziehen. » mehr

17.11.2017

Region

Schuldenfrei trotz eines Drauflegegeschäfts

Die Verwaltungsgemeinschaft Grub am Forst und Niederfüllbach hat allen Grund, sich zu freuen. Auch wenn nicht gleich alle Wünsche in Erfüllung gehen. » mehr

Die Villa Valesca im Neuen Weg (linkes Bild) brannte 1945 völlig aus. Heute trifft sich hier die "Schlaraffia". Fotos: Privat

11.10.2017

Region

Fenster in die Vergangenheit

Die Altstadtfreunde präsentieren einen neuen Abrisskalender. Auch die sechste Auflage zeigt Veränderungen im Straßenbild. » mehr

Der Geschäftsführer von Dressel + Höfner, Dominik Martin, und Neustadts Wirtschaftsförderin Sandra Franz, sind sich einig: Die Austraße ist dank gemeinschaftlichem Engagements von Wirtschaft und Verwaltung nun eine Vorzeigestraße der Großen Kreisstadt. Foto: Peter Tischer

31.08.2017

Region

Die neue Wirtschaftskraft der Austraße

Früher war Siemens hier ansässig, danach ging es bergab. Doch mittlerweile sind neue Firmen da, die das Ansehen der Straße heben. Zudem sind auch neue Jobs entstanden. » mehr

Leidenschaft für perfekte Druckergebnisse: Die Geschäftsführer André und Mirko Scheler (von links) vor der 1,5 Millionen Euro teuren Vier-Farb-Druckmaschine.

12.06.2017

Region

Mit Mut und kreativen Ideen zurück in die Erfolgsspur

Die Druckerei Louis Hofmann entwickelt sich nach der Restrukturierung prächtig. Großen Anteil daran haben Mirko und André Scheler. » mehr

Strahlende Gesichter: Marion Resch-Heckel teilt Oberbürgermeister Frank Rebhan mit, dass die Stadt einen Zuschuss von 2,433 Millionen Euro für die energetische Sanierung des Rathauses erhält. Foto: Tischer

16.05.2017

Region

Neustadt erhält millionenschwere Förderung

Für die Sanierung des Rathauses gibt es rund 2,4 Millionen Euro Zuschüsse. Und auch die Mediathek erhält eine saftige finanzielle Unterstützung. » mehr

Die kultur.werk.stadt öffnet zum "Tag der Städtebauförderung" am Samstag, 13. Mai, ihre Tore. Damit greift die Stadt aber nicht der offiziellen Eröffnung voraus, die im Herbst über die Bühne gehen soll. Foto: Tischer

08.05.2017

Region

Neues Leben in der Gewerbebrache

Am "Tag der Städtebauförderung" erlauben die Verantwortlichen einen Blick hinter die Kulissen. Die kultur.werk.stadt öffnet am 13. Mai ihre Tore. » mehr

Hereinspaziert: Bernward Flenners Haus in der Steingasse wird derzeit komplett saniert. Die historische Eingangstür bleibt dabei erhalten. Fotos: Steffi Wolf

10.03.2017

Region

Der Hausherr lässt bitten

Bernward Flenner und seine Frau sanieren das Dornheim-Gebäude in der Steingasse. Ende des Jahres werden hier Mieter einziehen. Gastronomie soll 2018 folgen. » mehr

Schrumpfprozess in der Druckbranche trifft DCT

29.11.2016

Region

Schrumpfprozess in der Druckbranche trifft DCT

Die Coburger Druckerei musste die Hälfte ihrer Belegschaft entlassen. Jetzt verkauft das Unternehmen auch eine Produktions- und Lagerhalle. » mehr

Herzensangelegenheit: Für Bernward Flenner und Ehefrau Maria Winter ist die Sanierung des Dornheim-Gebäudes in der Steingasse auch ein persönliches Projekt. Denn neben Wohnungen und einem Gastronomiebetrieb wollen die beiden dort auch ein neues Zuhause für sich schaffen.	Fotos: Thomas Heuchling

05.08.2016

Region

Verliebt in Stein und altes Gebälk

Das Dornheim-Gebäude hat neue Besitzer. 14 Jahre Leerstand sind beendet. Es sollen Wohnungen entstehen und im Erdgeschoss ein Gastronomiebetrieb Platz finden. » mehr

Peter Pratsch, Geschäftsführer der Druckerei DCT GmbH Coburg (rechts), und Drucker Lutz Lindner (links) an der neuen Digitaldruckmaschine HP Indigo 10 000 Digital Press. Sie repräsentiert eine Investition von 1,5 Millionen Euro.	Foto: Braunschmidt

07.11.2015

Region

DCT setzt auf Standort Coburg

Die Druckerei stellt ihre neue Druckmaschine vor. Sie repräsentiert eine Investition von 1,5 Millionen Euro. » mehr

Am Projekt "kultur.werk.stadt" auf dem Gelände der ehemaligen Patzschke-Druckerei geht es voran (von links): Stadtbaurat Richard Peschel, André Röttger vom Referat 1, Kultur Sport Tourismus, und Kulturbürgermeister Martin Stingl informieren sich vor Ort über die Baufortschritte. Foto: Peter Tischer

11.08.2015

Region

Neues Leben im alten Druckhaus

Die ehemalige Patzschke-Druckerei verwandelt sich in eine "kultur.werk.stadt". Für die Fertigstellung des Projekts haben die Verantwortlichen schon einen Termin im Auge. » mehr

Die Bagger haben schon einen großen Teil des Hauses Feldstraße 2 beseitigt.

29.11.2014

Region

Schmuckstück nach dem Abriss

Für die "kultur.werk.stadt" gehen die Abbrucharbeiten auf dem Patschke-Areal voran. Das Projekt kostet rund 1,5 Millionen Euro. » mehr

Damit die Corporate Identity eines Unternehmens gewahrt bleibt, muss der Farbton eines Firmenlogos exakt sitzen. In der vor Kurzem eingerichteten eigenen Digitaldruckerei der J. S. Wasikowski GmbH & Co. KG prüft Dittmar Alsdorf mit Wilhelm und Felix Wasikowski (von links) erste Probedrucke für einen namhaften Kunden.	Foto: Mathes

05.11.2014

FP/NP

Experten für individuelle Präsentationen

Lange setzt die Firma Wasikowski allein auf die Polstermöbelindustrie. Inzwischen schafft sie sich mit der Herstellung von Displays zur Präsentation von Waren im Einzelhandel ein zweites Standbein. » mehr

In der neuen Dekor-Druckerei sind sämtliche alte Maschinen erneuert und auf Vordermann gebracht worden. 	Fotos: Biczysko

31.10.2013

FP/NP

Rosenthal investiert über eine Million

Im Selber Werk Rotbühl geht die neue Dekor- Druckerei in Betrieb. Herzstück ist eine Klimaanlage. Die energetische Sanierung wirkt sich auch positiv auf die Arbeitsplätze aus. » mehr

Das Typenschild nennt den Hersteller.

28.09.2013

FP/NP

Der alte Koloss mit dem Feingefühl

Ein Rädchen greift geräuschvoll ins andere, wenn Michael Resch den "Original Heidelberger Cylinder" in Gang setzt. Selbst im Zeitalter des Digitaldrucks gehört der robuste Oldtimer nicht zum alten Eis... » mehr

11.06.2013

FP/NP

Anwalt will Mintzel-Druck sanieren

Hof - Das Insolvenzgericht Hof hat Rechtsanwalt Kai Dellit von der Kanzlei wienberg wilhelm zum vorläufigen Insolvenzverwalter in Sachen Mintzel-Druck bestellt. Deutschlands älteste Druckerei hatte ve... » mehr

11.06.2013

FP/NP

Anwalt will Mintzel-Druck sanieren

Hof - Das Insolvenzgericht Hof hat Rechtsanwalt Kai Dellit von der Kanzlei wienberg wilhelm zum vorläufigen Insolvenzverwalter in Sachen Mintzel-Druck bestellt. Deutschlands älteste Druckerei hatte ve... » mehr

15.01.2013

FP/NP

Leipziger Druckerei OAN insolvent

Leipzig/Plauen - Die Leipziger Traditionsdruckerei Offizin Andersen Nexö (OAN) hat Insolvenz beantragt. Das sei jedoch nicht das Ende des Unternehmens, sondern die Möglichkeit, das Überleben der Druck... » mehr

pet_kulturzentrum_1.jpg

19.10.2012

Region

Kulturzentrum in alter Neustadter Druckerei

Die Stadt Neustadt hat das Gelände der ehemaligen Druckerei Patzschke am Bahnhof gekauft. » mehr

npkc_xy_KlingerP4013694a_07

07.04.2010

Region

Mammut-Umzug hat begonnen

Die Mitarbeiter der Druckerei "Appel & Klinger" haben mit dem Umzug von Kronach nach Schneckenlohe begonnen. Dort bezieht das Unternehmen größere Räume (die NP berichtete). Kompliziert gestaltete sich... » mehr

Beiergroeszlein1_2sp_4c_270210

27.02.2010

Region

"Bowlingbahn und Spielhalle sind geplant"

Kronach - Des einen Freud, des anderen Leid - während sich Schneckenlohes Bürgermeister Knut Morgenroth über den Umzug der Druckerei Appel & Klinger freut, ist Kronachs Stadtoberhaupt Wolfgang Beiergr... » mehr

npkc_AM_appel2_6sp_4c_270210

27.02.2010

Region

"Appel & Klinger" verlagert den Sitz

Kronach/Schneckenlohe - Mit neun Mann fingen Gerhard Appel und Michael Klinger 2005 in der Kronacher Mittelstraße mit ihrer eigenen Druckerei an. Heute haben sie 22 festangestellte, 23 geringfügig Bes... » mehr

14.01.2010

Region

Drei Kronacher Firmen insolvent

Am Amtsgericht Coburg haben die Inhaber dreier heimischer Firmen Antrag auf Insolvenz gestellt: Matthias Schneider für das traditionsreiche Kronacher Malergeschäft Schneider, Peter Weiß, Inhaber der F... » mehr

rg_RuthSchneider3_3sp_sw4c

05.11.2007

Region

Nicht mal Geld für Moskitonetze

Kronach – „Eine Kirche, die nicht dient, dient zu nichts. Eine Kirche, die sich nicht für die anderen einsetzt, ist überflüssig“, sagte einst Bischof Jaques Gaillot. » mehr

npnec_pet_patzschke2_031210

03.12.2010

Region

Aus für ehemalige Druckerei Patzschke

Für die insolvente Firma "SONeX", Nachfolgerin der Druckerei Patzschke, gibt es keine Rettung. Die zuletzt 17 Mitarbeiter verlieren ihren Job. » mehr

winp-hgb_Hofmann_050310

05.03.2010

Region

Hofmann-Druck muss hoffen

Sonnefeld - Vor fast genau einem Jahr hat die Druckerei Louis Hofmann Druck, Sonnefeld, in eine hochmoderne Druckmaschine investiert und hatte Wachstumspläne. Jetzt muss das Familienunternehmen den Ga... » mehr

fpnd_do_reich_5sp_111210

22.12.2010

FP/NP

Individuelles per Mausklick

Die Katze im Logo gehört der Vergangenheit an. Nach zehn Jahren präsentiert sich die Hofer Agentur "r. wie Marketing" mit einem neuen, frischen Gesicht - und vielen Ideen. Und das kleine "r" spielt ei... » mehr

fpha_rai_mohr_090410

09.04.2010

FP/NP

Ehrung für treue Mitarbeiter

Drei Mitarbeiter sind in der Druckerei Dr. Mohr in Naila ausgezeichnet worden. » mehr

12.03.2010

FP/NP

Oberfranken sticht den Bodensee aus

Hof - Peter Gänßlen hat sein Herz für Oberfranken entdeckt und gibt deshalb seine bisherige Heimat am Bodensee auf. Der Unternehmer ist Geschäftsführer von Mintzel-Druck in Hof, der ältesten Druckerei... » mehr

fpha_am_thh_alukon_300110

30.01.2010

FP/NP

Alukon produziert auch in Naila

Naila - Das Spektrum der Nailaer Betriebe ist seit wenigen Tagen um einen Zweig reicher. Am 10. Januar hat das Konradsreuther Unternehmen Alukon auf dem Gelände der Druckerei Dr. Mohr, Martinsberg 3, ... » mehr

fpnd_spaethling_3sp_4c_WI_20

20.08.2008

FP/NP

Druckkultur in Ruppertsgrün

Ruppertsgrün – Mit der Kulturzeitung „Ad hoc“ hat es Mitte der 80er Jahre angefangen. Heinz Späthling, Student der Theaterwissenschaften, Germanistik und Philosophie, versuchte, sich – neben Taxi fahr... » mehr

fpwun_richter

23.05.2008

Oberfranken

Bamberg feiert ein „Fest der Demokratie“

Bamberg – Als Gegenveranstaltung zum Bundesparteitag der NPD an diesem Samstag und Sonntag (24./25. Mai) erwartet die Stadt Bamberg rund 6000 Teilnehmer zu einem „Wochenende der Demokratie“. » mehr

^