Lade Login-Box.

EBELSBACH

Rudi Klos - Autor, Schauspieler und 1. Vorsitzender der Ebelsbacher Theatergruppe. Bei seinem Stück "Waschen - Schneiden (Pf)legen" mimt der 52-Jährige, hier in der Rolle des Philipp Mörle bei seiner vierten Komödie "Vorgezogene Weihnachten", den Hairstylisten Ruppert Flinke.

10.10.2019

Hassberge

Haarige Angelegenheiten

Rudi Klos war wieder fleißig: Der Ebelsbacher hat erneut ein Theaterstück geschrieben, das demnächst im Bürgersaal zur Aufführung gelangt. Mittlerweile kennt man die Stücke des 52-Jährigen auch im Aus... » mehr

Die SPD Ebelsbach nominierte am Dienstag den 48-jährigen Martin Horn (Mitte) zum Bürgermeisterkandidaten. Unser Bild zeigt ihn vor der Ruine des Schlosses Ebelsbach zusammen mit der Kreisvorsitzenden Johanna Bamberg-Reinwand und Bezirksrat Bernhard Ruß.	Foto: Sabine Weinbeer

03.07.2019

Hassberge

Der dritte Kandidat steht in den Startlöchern

Walter Ziegler muss sich um seine Nachfolge keine Sorgen machen: Mit Martin Horn von der SPD steht nun der dritte Kandidat bereit, Bürgermeister von Ebelsbach zu werden. » mehr

Vor mehr als zehn Jahren vernichtete ein verheerendes Feuer große Teile des Ebelsbacher Renaissance-Schlosses. Wie man der Ruine neues Leben einhauchen könnte, damit befasste sich nun der Gemeinderat. Mehrere mögliche Nutzungskonzepte wurden dabei vorgestellt. Dieses Bild und diese Gegenüberstellung zierte die Präsentation des Architekturbüros Konopatzki&Edelhäuser.	Repro: Günther Geiling

17.11.2019

Hassberge

Erste Pläne für ein Millionen-Projekt

Wie könnte man der Ruine des Ebelsbacher Schlosses neues Leben einhauchen? Konzepte dafür werden im Gemeinderat vorgestellt. Ein Knackpunkt: die hohen Kosten. » mehr

Das neue Führungsteam des CSU-Kreisverbandes Haßberge mit (von links) Alexander Bergmann, Sandra Schramm, Holger Baunacher, Hedi Müller-Gärtner, Kreisvorsitzenden MdL Steffen Vogel, Digitalministerin Dorothee Bär, Günter Huppmann und Sebastian Schilling. Foto: Geiling

19.05.2019

Hassberge

Kreis-CSU vor Generationenwechsel

Der CSU-Kreisverband bestätigt Steffen Vogel als Vorsitzenden. Der will alte Strukturen aufbrechen und den Frauenanteil in der Partei deutlich erhöhen. » mehr

Die Jäger präsentierten ihre Jagdhunde aus verschiedensten Rassen. Foto: Geiling

13.05.2019

Hassberge

Mensch, Wild und Kulturlandschaft

Ebelsbach - Die Aufgaben einer zeitgemäßen Jagd sind heute vielschichtig und zielen auf Mensch, Wild und Kulturlandschaft gleichermaßen ab. » mehr

Großes Interesse herrschte bei der Gehörn-Schau aus den verschiedenen Hegegemeinschaften.

13.05.2019

Hassberge

Der Wolf bereitet Sorgen

Bei der Hegeschau der BJV-Kreisgruppe Haßfurt im Ebelsbacher Bürgersaal kamen zahlreiche Jäger zusammen. Dabei hatte man sich viel Mühe geben, das Thema anschaulich zu präsentieren. » mehr

Die Beute der beiden Täter, von denen sich einer seit Dienstag vor dem Landgericht Bamberg verantworten muss, konnte sich sehen lassen. Bei einem der Einbrüche in den Ebelsbacher Handyladen, im Jahr 2016, nahmen sie Ware im Wert von rund 89 000 Euro mit. Symbolfoto: Maksym Yemelyanov/Adobe Stock

19.03.2019

Hassberge

Handyortung führt auf die Spur

Der Inhaber eines Handyladens in Ebelsbach weiß keinen Rat mehr: Insgesamt achtmal ist bei ihm schon eingebrochen worden. Zum ersten Mal muss sich ein Verdächtiger vor Gericht verantworten. » mehr

24.02.2019

Hassberge

Zwei BMW-Diebstähle in einer Nacht

Nachdem gleich zwei Exemplare des selben Herstellers im Maintal abhanden gekommen sind, vermutet die Polizei einen Zusammenhang. » mehr

Pfarrer Gregori: auch durch seinen baldigen Abschied im Gespräch.

17.02.2019

Hassberge

Die "Feierwehr" kommt nach Ebelsbach

Beim Pfarrfasching fliegen die Witze nur so zwischen Sakristei und Beichstuhl hin und her. Familie Reinwand eifert zudem Faschingslegenden aus Altneihaus nach. » mehr

Ramona Schneiderbanger und ihr "Gemahl" Herbert Rumpel.

17.02.2019

Hassberge

Manege frei!

Narren aus dem Maintal machen aus der Bütt in diesem Jahr eine Zirkus-Manege. Stilecht mit Wortakrobaten und süßen Clowns. » mehr

Der Vorsitzende des Abt-Degen-Weintales Thomas Stadelmann (links) und Abt Degen Richard Schlegelmilch zählten zu den ersten Gratulanten.

13.01.2019

Hassberge

Eine Krone für die neue Weinprinzessin

Bei der Übergabe wünscht die bisherige Amtsinhaberin Anna-Lena Werb viel Offenheit. Sie selbst blickt auf zwei ereignisreiche Jahre mit vielen schönen Begegnungen zurück. » mehr

"Öffnet das Haus und öffnet das Tor, die Sternsinger stehen als Boten davor.

04.01.2019

Hassberge

Sternsinger sind wieder unterwegs

Während sich Jugendliche an diesem Wochenende freudig auf den Weg von Tür zu Tür machen, sieht es bei manch Erwachsenem anders aus. Einige reagieren auf den Besuch ablehnend oder sogar böse. » mehr

Vanessa Frank aus Ebelsbach ist zur Landesschülersprecherin gewählt worden. Foto: privat

Aktualisiert am 30.12.2018

Hassberge

Eine fränkische Stimme für die Schüler in Bayern

Erst war sie "nur" Klassensprecherin. Jetzt vertritt Vanessa Frank als Schülersprecherin des Landkreises ihre Altersgenossen in ganz Bayern. » mehr

05.12.2018

Hassberge

Auffahrunfall auf der Autobahn

Ebelsbach/Eltmann - Vor einer Nachtbaustelle auf der A 70, in Fahrtrichtung Schweinfurt, geriet am Dienstagabend der Verkehr ins Stocken. » mehr

03.12.2018

Hassberge

Erneut Einbruch in Handyladen

Ebelsbach - Ziel von Einbrechern ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zum wiederholten Male ein Handyladen in Ebelsbach gewesen. » mehr

Schon lange liegt das Schloss von Gleisenau im "Dornröschenschlaf". Dass sich hier eigentlich etwas tun sollte, zeigt der Arm des Baukrans darüber. Fotos: Geiling

25.04.2018

Hassberge

Schloss sieht wenig märchenhaft aus

Nach den vergangenen Bürgerversammlungen in den Ortsteilen stand nun das Bürgerforum dieser Art im Hauptort in Ebelsbach an. Im Mittelpunkt stand dabei ein besonderer "Schandfleck". » mehr

Rund 18 Kilometer Glasfaser sollen in Breitbrunn und Ebelsbach verlegt werden. Damit kommen 40 Haushalte schneller ins Netz. Foto: Woitas/dpa

05.04.2018

Hassberge

Investitionen für die Zukunft

Schnelleres Internet für Ebelsbach und Breitbrunn: Vom Telekom-Netz mit neuester Technik sollen rund 40 Haushalte profitieren. » mehr

Dorothee Bär

06.03.2018

Hassberge

Die digitale Hoffnung für die Haßberge

Glückwünsche für Dorothee Bär zur Berufung als Staatsministerin kommen aus ihrem Heimatkreis. In den Haßbergen hofft man, vom neuen Amt zu profitieren. » mehr

Die Luftballons wurden mit einem Tuch in die Höhe geschwungen.

12.02.2018

Hassberge

Clowns erobern das Gotteshaus

Die Messe in Ebelsbach beginnt mit einem Schreck: In der Mitte der Kirche liegt ein Mensch. Doch schon bald erklärt sich, was das zu bedeuten hat. » mehr

08.02.2018

Hassberge

Kamikaze-Fahrt mit 60 250 Euro Schaden

Ebelsbach - Zu Beginn dieser Woche fuhr eine 64-Jährige auf der Staatsstraße 2447 von Steinbach kommend in Richtung Ebelsbach. » mehr

Dorothee Bär

07.02.2018

Hassberge

Steigt Dorothee Bär zur Ministerin auf?

Die Ebelsbacherin soll das Ressort Entwicklungshilfe übernehmen. Doch klar ist bislang noch nichts. » mehr

Ins "Highschool Milieu" entführte die Showtanzgruppe. Fotos: Naumann

05.02.2018

Hassberge

Günter Jackl ist nun ein "Pölsterer"

Im Rahmen des Stabacher Faschings gab es heuer nicht nur allerhand Tanz und Klamauk zu sehen. Einem Narren wurde eine besondere Ehre zuteil. » mehr

Der Blick auf den derzeitigen Spielplatz im katholischen Kindergarten in Ebelsbach, der eine völlige Umgestaltung erfahren soll. Fotos: Günther Geiling

25.01.2018

Hassberge

Ebelsbach erhält einen neuen Aldi

Eine kleine Randnotiz am Ende der Sitzung stellte alle übrigen Punkte in der Gemeinderatssitzung in den Hintergrund. Dadurch könnte ein Streit beigelegt werden. » mehr

17.01.2018

Hassberge

Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

Theres - Am Dienstagabend lief eine 26-jährige Frau mit ihrem Freund auf der Klosterstraße bei starkem Schneefall ortsauswärts. Sie befand sich neben ihrem Freund zur Fahrbahnmitte gewandt. » mehr

Posaunist Harrie Ries (links) mit Tjeu Zeijen an der Orgel. Foto: Geiling

03.01.2018

Hassberge

Symbiose von Orgel und Posaune

Ein klassisches, festliches Konzert krönt den Jahresausklang in Ebelsbach. Zum sechsten Mal mit dabei ist das "musicum consortium" aus den Niederlanden. » mehr

03.01.2018

Hassberge

Vandalen sprengen Briefkästen

Königsberg - Die Königsberger Polizei berichtete von mehreren Sachbeschädigungen im Stadtbereich, die in der Silvesternacht von bisher Unbekannten begangen worden sind. » mehr

Christbaum- und anderen Weihnachtsschmuck gab es an den verschiedenen Ständen zu erwerben. Fotos: Naumann

17.12.2017

Hassberge

Rote Nasen und allerlei Handwerk

Christbaumschmuck, Spielsachen, Gewürze, Handtaschen und vieles mehr: Eine reiche Auswahl gab es am Wochenende beim Weihnachtsmarkt im Gleisenauer Schlossareal. » mehr

15.12.2017

Hassberge

"Ich bin angekommen"

Seit September hatte sie bereits im Hintergrund die Fäden übernommen. Nun ist Rektorin Angelika Schmitt offiziell im Amt. » mehr

Randsportart mit Suchtpotenzial

12.12.2017

Hassberge

Randsportart mit Suchtpotenzial

Über 80 Liebhaber aus ganz Deutschland sowie aus benachbarten Ländern kamen am Wochenende in Ebelsbach zusammen. Sie alle verbindet die Leidenschaft für besondere Flugobjekte. » mehr

Blick auf den Teil des Schloss-Areals von Gleisenau, in dem die Verwaltung der Verwaltungsgemeinschaft Ebelsbach untergebracht ist und der im nächsten Jahr saniert werden soll.	Foto: Günther Geiling

08.12.2017

Hassberge

Lieber Neubau statt Sanierung?

Schloss oder nicht Schloss, das ist hier die Frage: Die Verwaltungsgemeinschaft Ebelsbach muss ihr Ämtergebäude in Gleisenau grundlegend herrichten. Nun wird hitzig diskutiert, ob sich das lohnt. » mehr

Kerzenglanz strahlt um die dunkle Geschichte, die hinter diesem Gedenkstein steht.

11.11.2017

Hassberge

Die Verbrechen einer grausamen Nacht

Die Gemeinde Ebelsbach gedenkt der Opfer der Reichsprogromnacht. Das schreckliche Schicksal vieler Juden bewegt die Menschen noch immer. » mehr

02.08.2017

Hassberge

Handy-Laden erneut im Visier von Einbrechern

Ebelsbach - Der Eigentümer des Handy-Ladens in Ebelsbach kommt einfach nicht zur Ruhe. » mehr

Bestandsorientiert wurde die Staatsstraße 2274 völlig neu in das Ebelsbachtal gebaut, mit dem Radweg und der Neugestaltung der Anbindung der Kreisstraße HAS 20 in Richtung Neubrunn-Dörflis. Foto: Günther Geiling

21.07.2017

Hassberge

Ab sofort wieder freie Fahrt

Der Verkehr fließt wieder: Staatssekretär Gerhard Eck hat den neu ausgebauten Abschnitt der St 2274 zwischen Gleisenau und Breitbrunn frei gegeben. » mehr

Nach Aufschüttungen und Verdichtung des Untergrundes wurde nun in den vergangenen Tagen auf ganzer Breite die Asphaltdecke aufgezogen.	Foto: Geiling

12.06.2017

Hassberge

Bald wieder schneller ins Maintal

Eberner, die die HAS 22 befahren wollen, müssen derzeit Umleitungen in Kauf nehmen. Doch ein Ende der Maßnahme ist in Sicht. Allerdings nur, wenn das Wetter mitspielt. » mehr

Gibt es bei diesem Anblick auch nur ein was zu mäkeln? Die "Stabacher Buam" bekamen tosenden Applaus.

20.02.2017

Hassberge

Pölsterer feiern mit Helau und viel Humor

Die zahlreichen Akteure vor, hinter und vor allem auf der Bühne bringen den Saal zum Toben. Doch einer muss sich erst mit einer speziellen Situation anfreunden: Walter Ziegler. » mehr

29.01.2017

Hassberge

Handyladen erneut im Visier

Wieder geht eine Scheibe im Ebelsbacher Handyladen zu Bruch: Es ist bereits der zweite Fall binnen einer Woche. » mehr

24.01.2017

Hassberge

Wieder Einbruch im Handyladen

Zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit ist der Handyladen in der Ebelsbacher Bahnhofstraße das Ziel von Einbrechern geworden. » mehr

27.12.2016

Hassberge

Unbekannte beschädigen elf Autos

Ebelsbach - Im Zeitraum von Montag, 26. Dezember, 18 Uhr, bis Dienstag, 27. » mehr

Das vorweihnachtliche Konzert mit dem Duo "Harfenlichter" diente als Dankeschön für die Treue und die Unterstützung durch die Mitglieder während des Jahres. Foto: Privat

12.12.2016

Hassberge

Besinnliche Zeit in der Weinscheune Schäfer

Ebelsbach - Wie jedes Jahr hat der Heimatgeschichtliche Arbeitskreis Ebelsbach in der Adventszeit seine Mitglieder in die Weinscheune Schäfer nach Gleisenau eingeladen. » mehr

^