Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT

Völlig kontaktlos wird der Einkaufsservice durchgeführt: Die Risikogruppe legt das Geld parat, die Einkäufer stellen dann die Waren vor der jeweiligen Haustüre ab. Foto: P. Tischer

23.07.2020

Coburg

Hilfsbereitschaft gewinnt

Die Fußballer aus Haarbrücken sind mit ihrem Einkaufsservice "FCH kauft ein" ein Vorbild. Nun wurden sie dafür ausgezeichnet. » mehr

29.06.2020

Kronach

Hilfe, die von Herzen kommt

Die Stiftung "Helfende Herzen" unterstützt die Benefizaktion "1000 Herzen" mit 10 000 Euro. Nicht zum ersten Mal. » mehr

Die Führungsriege des ASB KV Coburg Land um Elke Protzmann (3.v.l.) nimmt den symbolischen Scheck aus den Händen der Frauen des "Ladies Circle 38 Coburg" entgegen. Foto: Tischer

03.08.2020

Coburg

Ladies Circle spendet für den ASB

1000 Euro haben die engagierten Frauen auf ihrem Weihnachtskonzert gesammelt. Die helfen nun, Wünsche zu erfüllen. » mehr

28.06.2020

Kronach

Ehrenamtler mit Herz für Wasserratten

Das Weißenbrunner Freibad ist wieder offen. Möglich wurde das durch das Engagement des zuständigen Vereins. Bis auf Weiteres dürfen aber nur Mitglieder baden. » mehr

Versicherungsschutz für Ehrenamtler

23.06.2020

Geld & Recht

Welche Policen Ehrenamtler benötigen

Ehrenamtlich Engagierte sollten sich mit ihrem Versicherungsschutz befassen - und ihn gegebenenfalls anpassen. Ansonsten droht ihnen, dass sie im Fall eines Falles auf dem Schaden sitzenbleiben. » mehr

16.06.2020

Region

Verschwiegen und sozial engagiert

Feldgeschworene werden auf Lebenszeit gewählt. In Steinwiesen gibt es nun zwei neue "Siebener": Markus Merkl und Stephan Schuberth. » mehr

04.06.2020

Region

Ein Herzenbauer wird 80

Paul Ultsch hat seinen Geburtstag gefeiert. Gerhard Burkert-Mazur lobt seinen Einsatz. » mehr

Die Mitglieder der Gemeinschaftsversammlung (von links): Axel Cron, Ronny Beck, Sabine Saam, Markus Sippel, Volker Dumsky, Hartwig Pieler, Rudi Wacker, Manfred Deinlein, Peter Großkopf, Helmut Hartmann, Michaela Batz, Dominik Czepluch, Sascha Günther, Tobias Roppelt und Udo Karl. Foto: Johannes Michel

27.05.2020

Region

Vorsitz geht wieder nach Baunach

Die Gemeinschaftsversammlung der VG Baunach trifft sich zum ersten Mal in neuer Besetzung. An der Spitze stehen künftig Tobias Roppelt und Ronny Beck. » mehr

26.05.2020

Region

"Haus Lichtzeichen" macht weiter - aber nicht mehr lange

Die Weißenbrunner Einrichtung öffnet am Samstag wieder ihre Türen. Ende des Jahres soll jedoch Schluss sein. » mehr

Die drei Vorsitzenden der Gemeinschaftsversammlung der VG Ebern mit den Bürgermeistern Jürgen Hennemann (Mitte) als Vorsitzendem sowie Stefan Kropp (rechts) als seinem ersten und Markus Oppelt (links) als dritten Vertreter. Foto: Helmut Will

22.05.2020

Region

An der Spitze nichts Neues

Die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Ebern setzt auf Bewährtes. Den Vorsitz behält weiterhin Eberns Bürgermeister Jürgen Hennemann. » mehr

Weitramsdorfs neue Bürgermeisterriege steht: Nun repräsentieren Henning Kupfer (CSU) als 2. Bürgermeister, Andreas Carl (DGN) als Rathauschef und Dominic Juck (SPD) als 3. Bürgermeister die Gemeinde (von links).	Foto: Knauth

12.05.2020

Region

Start mit einer Kampfabstimmung

Die stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Weitramsdorf werden mit knapper Mehrheit gewählt. Henning Kupfer (CSU) und Dominic Juck (SPD) setzen sich durch. » mehr

08.05.2020

Region

Ludwigsstadt in jungen Händen

Das dürfte wohl einmalig im Landkreis sein: Das Durchschnittsalter der drei Bürgermeister liegt bei 39 Jahren. Als Vertreter von Timo Ehrhardt wurden Maximilian Heyder und Thomas Rebhan gewählt. » mehr

29.04.2020

Region

Stadt sucht neuen Kinderbeauftragten

Das Ehrenamt ist zum 11. Juni ausgeschrieben, weil die Wahlperiode endet. Thomas Apfel wird sich nicht mehr bewerben. » mehr

Bernd Leuthäusser musste zum Einbau klettern, im Hintergrund ist schon der Rohbau des Wanderfalken-Kastens zu sehen. Foto: Reiner Hermes/LBV

27.04.2020

Region

Hoffen auf den Wanderfalken

Naturfreunde installieren im Seßlacher Kirchturm einen Nistkasten. In Coburg hat so ein Versuch schon geklappt. » mehr

27.04.2020

Region

Materialien für Masken werden knapp

Die Mitarbeiter eines Hotels in Steinwiesen fertigen ehrenamtlich Masken an. Damit die kostenlos bleiben können, bitten sie um Spenden. » mehr

24.04.2020

Region

3000 Euro für 1000 Herzen

Menschen, die schon vor der Corona-Krise Hilfe benötigten, sind jetzt oft noch schlechter dran. Umso mehr freut sich die Benefizaktion nun über eine private Spende. » mehr

20.04.2020

Region

TV 07 Wiesenfeld unterstützt die Tafel

Meeder - Kurz vor Ostern überreichte der TV 07 Wiesenfeld der Coburger Tafel einen Scheck in Höhe von 500 Euro. Der Betrag soll die Arbeit der Tafel, die im Zuge der Corona-Krise nun deutlich schwerer... » mehr

Das Bild zeigt die beiden Initiatoren: Kreisrat Hans-Joachim Lieb (links) und den Seniorenbeauftragten des Landkreises, Dr. Wolfgang Hasselkus.

16.04.2020

Region

Corona in Coburg: Weitere Näher und Näherinnen gesucht

Der Landkreis will das Ansteckungsrisiko für die Bürger weiter minimieren. Dabei setzt man auf ehrenamtliches Engagement und etwas Fingerfertigkeit. » mehr

Rente beantragen

15.04.2020

dpa

Die Rente gibt es nur auf Antrag

Wer in absehbarer Zeit in den Ruhestand geht, sollte sich an die Rentenversicherung wenden. Der Grund: Die Rente fließt nicht automatisch. Wer nicht daran denkt, wird aber erinnert. » mehr

Michaela May

10.04.2020

Deutschland & Welt

Michaela May feiert digitales Ostern mit den Enkelkindern

Ostern - das ist das Fest der Familie. Daran hält Michaela May auch in diesem Jahr fest. Allerdings etwas anders als gewohnt. » mehr

05.04.2020

Region

Blutspender trotzen dem Coronavirus

Die Bereitschaft, Menschenleben zu retten, ist groß wie nie. Mehr als sonst kommen zum Termin nach Wallenfels. » mehr

BRK Coburg sucht Freiwillige

23.03.2020

Region

BRK Coburg sucht Freiwillige

Der Rot-Kreuz-Kreisverband wappnet sich für die Corona-Krise. Dabei setzt er auf das Ehrenamt. » mehr

An vielen Orten Unterfrankens ist die Bereitschaft, Blut zu spenden trotz Corona ungebrochen hoch. Hier eine Szene aus Würzburg.	Foto: Felix Lamprecht/pow

22.03.2020

Region

Blutspenden weiter ausdrücklich erwünscht

Großen Sorgen setzt man derzeit vielerorts große Zeichen von Solidarität entgegen. So spenden die Menschen weiter fleißig Blut. Viele sogar zum ersten Mal. » mehr

Mit diesen Plakaten macht der FC Haarbrücken auf sein Hilfsangebot aufmerksam. Foto: Tischer

20.03.2020

Region

Sportler gehen shoppen

Fußball ist ein Teamsport. Der FC Haarbrücken nimmt diesen Gedanken auch in der Krise ernst. Er findet viele Helfer. » mehr

Alleinerziehende in Corona-Krise

18.03.2020

Region

Helfer suchen weitere Helfer

Zeit für gute Nachbarschaft: Die Corona-Pandemie schränkt zunehmend den Alltag der Menschen in Deutschland ein, so auch in Coburg. » mehr

09.03.2020

Region

Die Diakonie sagt danke

Karl H. Fick engagiert sich seit Jahrzehnten für die Einrichtung. Das wird jetzt mit dem Goldenen Kronenkreuz belohnt. » mehr

06.03.2020

Region

Ahorn: Depot-Bau soll heuer starten

Aus der Vision eines zentralen Depots für das Gerätemuseum "Alte Schäferei" in Ahorn wird bald Realität. » mehr

Freude über die Verleihung der Neustadter Stadtmedaillen (von links): aver Herr, 3. Bürgermeister Martin Stingl, Christine Rebhan, Fred Martin, Oberbürgermeister Frank Rebhan, Frank Wiegand und 2. Bürgermeisterin Elke Protzmann. Foto: Tischer

01.03.2020

Region

Gold und Silber für verdiente Bürger

Die Stadt Neustadt zeichnet aver Herr, Fred Martin, Frank Wiegand und Christine Rebhan aus. Viel Lob gibt es auch für andere Ehrenamtliche. » mehr

Noch hat der Bürgermeister die Chance, die Wette mit dem BRK zum Blutspenden zu gewinnen. Auch die Teilnahme der Stadträte und VG-Bediensteten am Blutspendetermin am Montag in Untermerzbach zählt. Foto: BRK

28.02.2020

Region

Zweite Chance für Hennemann

Vorerst hat der Eberner Bürgermeister die Wette mit dem BRK verloren. Nun sind die Stadträte und VG-Angestellten aber erneut gefragt. » mehr

Bürgermeister Thomas Nowak (rechts) überreichte Hubert Joppich im Beisein von Ehefrau Ingrid und Tochter Andrea für sein engagiertes, ehrenamtliches Wirken die Stadtmedaille in Silber.	Foto: Desombre

25.02.2020

Region

Dank für 30.000 ehrenamtliche Stunden

Seit 30 Jahren setzt sich Hubert Joppich als Vorsitzender des AWO-Kreisverbandes für die Bürger in der Region ein. Nun wurde ihm die Stadtmedaille in Silber verliehen. » mehr

Bei Übungen ist die BRK-Bereitschaft immer präsent und leistet ihren Beitrag, um im Ernstfall schnell und kompetent Hilfe leisten zu können. Foto: Tischer

19.02.2020

Region

21 921 Stunden im Einsatz

Die ehrenamtlichen Helfer der BRK-Bereitschaft Neustadt leisten Sanitätsdienste, retten Menschenleben, betreuen Blutspender und vieles mehr: Dabei wird die Arbeit nicht weniger. Ganz im Gegenteil. » mehr

Die Freiwilligen Feuerwehren sind in kürzester Zeit zur Stelle, um beispielsweise bei Verkehrsunfällen wertvolle Hilfe zu leisten. Foto: Tischer

13.02.2020

Region

Feuerwehren bald selbst in Not

Kreisbrandinspektor Stefan Zapf malt ein düsteres Bild vom Zustand der Rettungskräfte im Kreis Coburg. Diese bekämen stetig weniger Zuspruch, und das Ansehen habe gelitten. » mehr

Theater für alle

11.02.2020

Region

Theater für alle

Im Dezember fand der traditionelle Adventskalender im Spiegelsaal des Landestheaters statt. Die Zuschauerinnen und Zuschauer nutzten die Chance, um dem Aufruf der Theatermitarbeiter zu folgen und für ... » mehr

Rufen Auszubildende auf, sich für den "Dr.-Kapp-Vorbildpreis" zu bewerben: Bayme-Geschäftsführer Patrick Püttner, die Vorjahrespreisträgerin Jennifer Kunz und Martin Kapp (von links). Foto: Martin Rebhan

04.02.2020

FP/NP

Soziales Engagement lohnt sich

Der Metall- und Elektroverband Bayme vergibt auch heuer den Kapp- Preis. Geehrt werden Auszubildende, die ehrenamtlich besonders großen Einsatz zeigen. » mehr

02.02.2020

Region

Meilenstein für den Kronacher ASB

Ein frisch gegründeter Förderverein soll die Staffel der Rettungshunde unterstützen. Mantrailer und Flächensuchteams stehen für Notfälle bereit. » mehr

29.01.2020

Region

Eine Auszeichnung für den "Quotenmann"

Der Mitwitzer Rathauschef Hans-Peter Laschka erhält eine Ehrung. Damit würdigt Unicef sein Engagement. » mehr

Irene Schuler und Sabine Roß freuen sich über die gebrauchten Dinge, die Heinz Scheidmantel vorbeibringt (von links) .	Foto: Henning Rosebusch

24.01.2020

Region

Geben und nehmen läuft

Seit rund zwei Wochen gibt es im Coburger Steinweg den Umsonstladen. Angebot und Nachfrage sind riesig. Nur der Name passt noch nicht. » mehr

Helmut Will (links) wurde vom Bürgermeister für sein Engagement geehrt.

24.01.2020

Region

Ebern dankt für Engagement

Ehrenamtliche Arbeit steht im Mittelpunkt beim Neujahrsempfang: Exemplarisch geehrt wurden am Donnerstag die Mobile Tafel Ebern, Helmut Will vom Weissen Ring und der OGV Eichelberg. » mehr

15.01.2020

Region

Unermüdlich im Einsatz

Langjährige Mitglieder hat der BRK-Kreisverband Kronach ausgezeichnet. Froh ist man auch darüber, dass die Zahl der Mitstreiter gestiegen ist - gegen den Trend. » mehr

08.01.2020

Region

Dank an die Motivationskünstlerin und den Organisator

Sie waren zwei prägende Kräfte der Volkshochschule Kreis Kronach. Nun wurden Günther Mader und Monika Engelhardt verabschiedet. » mehr

Die Feuerwehren des Landkreises können auf sieben neue Atemschutzgeräteträger zurückgreifen. Foto: Peter Tischer

02.01.2020

Region

Feuerwehrleute bilden sich fort

Im Raum Neustadt gibt es seit Kurzem sieben neue Atemschutzgeräteträger. Auch frisch gebackene Maschinisten und eine fitte Jugend sind ab sofort einsatzbereit. » mehr

01.01.2020

Region

Dank für die gute Seele der Kirche

Seit Jahrzehnten engagiert sich Albert Schmidt für die Heilig-Kreuz-Kirche in Reitsch. Nun geht er in den Ruhestand. » mehr

06.12.2019

Region

FinnWas schüttet das Füllhorn aus

Der Second-Hand-Store spendet die Einnahmen aus dem Verkauf seiner Waren. Davon profitieren drei soziale Einrichtungen. Sie wissen schon, wofür sie das Geld brauchen. » mehr

Sie werden sicher einen Wunsch erfüllen: Thomas Nowak, Holger Dietz und der Seniorenbeirat betrachten die Wunsch-Sterne. Foto: Henning Rosenbusch

29.11.2019

Region

Kleine Wünsche am großen Baum

Was es für Kinder schon lange gibt, hat Coburg für Senioren organisiert: Im Bürglaßschlösschen steht eine Tanne mit Wunsch-Karten. » mehr

29.11.2019

Region

Die Geburtsstunde von KulturKüps

In der Marktgemeinde gibt es nun einen neuen Verein. 20 Bürger hoben ihn aus der Taufe. Den Vorsitz hat Bürgermeister Bernd Rebhan inne. » mehr

12.11.2019

FP/NP

Finger weg!

Ein Wutbeben geht durch Männervereine; auf gar keinen Fall möchten sie sich in die frauenfeindliche Ecke drängen lassen. Der Finanzminister tut aber so, als würden in dieser Republik viele Vorgestrige... » mehr

06.11.2019

Region

Waschen, duschen, Zeit zum Auftanken

Die Kronacher Caritas hält ein neues Angebot für Bedürftige bereit. In der "Waschküch" kann man nicht nur die Kleidung reinigen und trocknen. » mehr

Rechtlicher Betreuer

09.10.2019

Geld & Recht

Rechtliche Betreuer können Steuervorteil nutzen

Ehrenamtliche Betreuer vertreten andere Menschen rechtlich. Ein Finanzgericht hat ihnen eine höhere Steuerbefreiung zugesprochen - Betroffene sollten das Aktenzeichen notieren. » mehr

27.09.2019

Region

Küpser Frauenunion unterstützt Hospizverein

Rund 40 Ehrenamtliche begleiten Sterbenskranke und deren Familien. Damit ihre wichtige Arbeit weitergeht, gab es nun eine Spende von 500 Euro. » mehr

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber lobte in ihrer Rede die Jäger für Ihr Engagement für das Gemeinwohl. Fotos: Licha

22.09.2019

Region

Kaniber feuert Jäger an

Die Bayerische Landwirtschaftsministerin beehrt Haßfurter Jäger zu deren 90. Verbandsjubiläum. Dabei spricht sie über die Herausforderungen im Ehrenamt. » mehr

03.09.2019

Region

Mitfahrbänke-Test 2.0

Vor wenigen Monaten ließ das System zu wünschen übrig: Der Versuch, per Anhalter von Wildenberg nach Kronach zu kommen, scheiterte. Inzwischen klappt das deutlich besser. » mehr

Der Betreuer Lukas Vogel (rechts) bittet, als Glücksbärchen verkleidet, die Jungengruppe drei um Mithilfe bei der Rettung der Gummibären.

14.08.2019

Region

Auf dem Weg ins All

Bei der Kreisjugendring-Freizeit mit gelebter Inklusion erleben die Jugendlichen eine spannende Zeltlager-Zeit. Dabei gibt es allerhand Abenteuer zu erleben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.