Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

EINSATZFAHRZEUGE

Ein 31-jähriger Mann aus dem Landkreis Haßberge verlor auf der A 70 die Kontrolle über seinen BMW. Foto: Licha

11.10.2020

Hassberge

Beim Überholen die Kontrolle verloren

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Maintalautobahn ist am vergangenen Freitagnachmittag ein Autofahrer verletzt worden. » mehr

26.08.2020

Kronach

Ruf nach neuer Brücke in Fischbach

Immer wieder fragt Carin Bülling nach dem Projekt. Sie sorgt sich um den Brandschutz. Die ansässige Wehr beschwichtigt: Ihr Löschfahrzeug kann das Brücklein passieren. » mehr

Die Kreisbrandinspektoren Stefan Püls und Stefan Zapf, Kreisbrandrat Manfred Lorenz, Landrat Sebastian Straubel, Kreisrat und Rödentals 3. Bürgermeister Gerd Mücke sowie Kreisrat und Bad Rodachs Bürgermeister Tobias Ehrlicher (von links) machten sich ein umfassendes Bild, wie das neue Tanklöschfahrzeug des Landkreises Coburg aussehen kann.	Foto: Rebhan

16.10.2020

Coburg

Kreistag investiert in Schutz

Zwei neue Tanklöschfahrzeuge werden gekauft. Damit soll der Wassertransport an entlegene Orte sichergestellt werden. » mehr

Die neue Rettungswache auf dem Gelände in der Neustadter Straße 83 ist ein hochmoderner Arbeitsplatz für über 40 Mitarbeiter und Auszubildende des Regiomed-Rettungsdienstes. Foto: Regiomed

24.08.2020

Coburg

Regiomed weiht Rettungswache ein

In dem Sonneberger Neubau sind ab sofort 40 Mitarbeiter stationiert. Auch aus der Medinos Klinik gibt es Neuigkeiten. » mehr

So ist es richtig:

05.08.2020

Mobiles Leben

Rettungsgasse gut vorbereiten

Wenn das Martinshorn ertönt, wird es hektisch auf der Autobahn. Oft versuchen Autofahrer dann in letzter Minute eine Rettungsgasse zu bilden. Oft mit wenig Erfolg. Das geht auch anders. » mehr

Rettungswagen

31.07.2020

Mobiles Leben

Lautes Auto keine Entschuldigung für Martinshorn-Überhören

Wenn Polizei und Rettungskräfte die Sirene am Fahrzeug einschalten, eilt es. Andere Verkehrsteilnehmer müssen Platz machen. Doch was ist, wenn ihr lautstarkes Auto das Martinshorn überhörbar macht? » mehr

Bürgermeister Helmut Dietz zeigt die Schäden am Dach der Aussegnungshalle im Friedhof Memmelsdorf auf. Das Dach soll im Jahr 2021 im Haushalt mit aufgenommen werden. Fotos: Helmut Will

17.07.2020

Region

Dachprobleme und eine zu enge Garage

Bei drei Ortseinsichten des Bauausschusses wurden die Feuerwehrgerätehäuser in Gereuth und Obermerzbach in Augenschein genommen. Ebenfalls begutachtet wurde das Dach der Aussegnungshalle in Memmelsdor... » mehr

Vernetzte Autos

30.06.2020

Mobiles Leben

Wenn Autos miteinander sprechen

Moderne Autos bieten viel Elektronik. Für mehr Komfort und Sicherheit sollen sie aber auch miteinander kommunizieren können. Über die beste Technik herrscht allerdings Uneinigkeit. » mehr

Rettungsgasse

23.06.2020

dpa

Wie bilde ich eine Rettungsgasse?

Nach einem Unfall auf der Autobahn geht es oft um Leben und Tod. Autofahrer sollten nicht erst dann eine Rettungsgasse bilden, wenn sie schon Martinshörner hören - sondern viel, viel früher. » mehr

Mit rund 1,3 Promille Alkohol im Blut ist ein 24-jähriger Kronacher in der Nacht zum Sonntag mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Seinen Führerschein ist der junge Mann nun los. Fotos: Feuerwehr Kulmbach

14.06.2020

Oberfranken

Rettungskräfte wegen Falschparkers im Stau

Feueralarm im Rehbergheim: Die Helfer kommen nicht an ihr Ziel. Die Kulmbacher Feuerwehr hatte am Wochenende zahlreiche Einsätze. » mehr

Findet fast immer Anschluss

23.06.2020

Netzwelt & Multimedia

Mit Lieblings-Songs über den Asphalt

Offene Fenster, der Fahrtwind weht angenehm durchs Auto, doch etwas fehlt. Musik. Die richtige Musik. Nicht der übliche Dudelfunk. Jetzt heißt es handeln. » mehr

In Fürth am Berg wurde eine Ölsperre errichtet. Wegen der Corona-Pandemie waren die Aktiven mit FFP2-Masken vor Ort. Foto: Tischer

26.05.2020

Region

Auch die Brandschützer tragen jetzt Masken

Das Corona-Virus kann die Feuerwehren in Neustadt nicht stoppen. Bislang gab es unter den Aktiven keine Infektionen. Dennoch wirkt sich die Pandemie auf die Arbeit aus. » mehr

Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder teils zurückdrehe

14.05.2020

Deutschland & Welt

Scheuer will Strafen für Verkehrssünder teils mildern

Seit gut zwei Wochen gelten einige neue Verkehrsregeln - und härtere Strafen etwa fürs zu schnell Fahren. Dagegen gibt es Proteste. Verkehrsminister Scheuer reagiert. » mehr

Holländische Surfer sterben in der Nordsee

12.05.2020

Deutschland & Welt

Fünf holländische Surfer sterben in der Nordsee

Sonne, Wellen, Wind: Ideales Surf-Wetter am Strand von Scheveningen. Erfahrene Surfer wagen das Kräftemessen mit der See. Doch dann nimmt der Wind zu. » mehr

Ladesäule

28.04.2020

Deutschland & Welt

Neue Bußgelder: Schutz für Fußgänger, Radfahrer und Umwelt

Mal richtig Gas geben? In zweiter Reihe parken, am besten auf dem Radweg? Wer es mit Verkehrsregeln nicht so genau nimmt, sollte schon mal sein Kleingeld zählen und sich mit dem öffentlichen Nahverkeh... » mehr

Waldbrand bei Gifting

23.04.2020

Region

Waldbrand bei Gifting: Flammen hatten leichtes Spiel

In einem Waldgebiet von Gifting hat es am Donnerstag gebrannt. Die Feuerwehren hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Der Verursacher ist bekannt. » mehr

Fahrten mit Einsatzbooten wie in den letzten Jahren können aktuell nicht stattfinden. Die Retter, wie hier die der Wasserwacht Haßfurt, können auch keine Übungen durchführen. Foto: Mathias Feustel/Wasserwacht

23.04.2020

Region

Irgendwie anders und doch normal

Corona stellt die BRK- Wasserwacht vor Herausforderungen: Körperliche Fitness und die Einsatzbereitschaft sind aber nicht in Gefahr. » mehr

07.04.2020

Region

Das Projekt Hirtensteg kann beginnen

Die Regierung von Oberfranken hat im wahrsten Sinne des Wortes den Weg frei gemacht. In Unterrodach wird damit endlich einem Ärgernis ein Ende bereitet. » mehr

Mit vereinten Kräften wurde die Verletzte in einem Luftrettungssack auf dem Plateau der Ruine die letzten Meter bis zum Rettungshubschrauber getragen, der sie anschließend ins Klinikum Bamberg flog.

26.03.2020

Region

Spektakuläre Rettungsaktion: Junge Wanderin fällt in die Tiefe

Zu einem schweren Unglück kam es am Mittwoch an der Burgruine Raueneck. Zwei Rettungshubschrauber und die Bergwacht mussten eine abgestürzte Wanderin retten. » mehr

Helfen soll auch Vorteile bringen

05.03.2020

Region

Helfen soll auch Vorteile bringen

Wer sich für Mitarbeit in der Feuerwehr entscheidet weiß, dass er dafür viel Freizeit investieren muss. Anreize sollen einen Ausgleich schaffen. » mehr

02.03.2020

Region

Der Finanzminister der Fischbacher Wehr

Kassierer Uwe Gratzke wird für 40 Dienstjahre geehrt. Neben diesem Jubiläum kommen in der Hauptversammlung auch Probleme zur Sprache. Etwa mit dem Gerätehaus. » mehr

Von links: KBR Manfred Lorenz, Claus Weigand vom BRK Coburg, Christopher Wolf, Shore Ademekan und Nikolai von Heyking vom ASB Coburg . Foto: Stelzner

10.02.2020

Region

Mit BRK, ASB und THW am Ball

Als Dank für ihren Einsatz erhalten ehrenamtliche Einsatzkräfte Freikarten für das Spiel des BBC Coburg am 15. Februar. » mehr

WG: Schule martinsberg Einsatz verschiedene

10.02.2020

Oberfranken

"Sabine" beschädigt Schul-Dach und reißt Blitzableiter ab

Das Sturmtief Sabine fegte auch über den Frankenwald hinweg. Der größte Einsatz war an der Schule am Martinsberg in Naila. » mehr

Rehrettung in Kronach

25.01.2020

Region

Feuerwehr rettet zwei Rehe vor dem Ertrinken

Aufregung am Samstagnachmittag in Kronach: Zwei Rehe waren am Stadtrand in einen Fischteich gefallen. Aus eigener Kraft kamen die Tiere nicht mehr heraus. » mehr

SUV geht in Flammen auf Neudrossenfeld

Aktualisiert am 13.01.2020

Oberfranken

Verkehrschaos: SUV geht in Flammen auf

Ein technischer Defekt an einem Fahrzeug und ein deswegen ausgelöster Brand hat am Montagabend mitten im Berufsverkehr sowohl auf der A 70 in Fahrtrichtung Bayreuth als auch auf der B 85 Verkehrschaos... » mehr

Aus unklarer Ursache ist am späten Mittwochnachmittag in der ehemaligen Grundschule in Stettfeld ein Feuer ausgebrochen. 13 Betroffene der Lebenshilfe Haßberge blieben zum Glück unverletzt. Foto: Will/BRK

09.01.2020

Region

Feuer sorgt für Großeinsatz

Der Brand in der Lebenshilfe in Stettfeld am Mittwoch ist noch einmal gut gegangen. 13 Betroffene konnten sich ins Freie retten und bleiben unverletzt. » mehr

Front gegen Eltern-Taxis

08.12.2019

Region

Front gegen Eltern-Taxis

Eine Bürgerinitiative setzt sich in Weitramsdorf für Verkehrsberuhigung ein. Sie will, dass die Sperrung zur Volksschule bleibt. Aber nicht nur das. » mehr

Trauer in Augsburg

08.12.2019

Topthemen

Schock nach tödlicher Attacke

Augsburg unter Schock: Zwei Ehepaare geraten mit einer Gruppe junger Männer in Streit. Ein 49-Jähriger stirbt, ein 50-Jähriger wird schwer verletzt, die Täter entkommen. Nun trauert die Feuerwehr um d... » mehr

05.12.2019

Region

Sparkassenstiftung Ludwigsstadt schüttet Füllhorn aus

Insgesamt fließen heuer 16 000 Euro in sechs unterschiedliche Projekte. Eines davon ist der erste Kunstrasenplatz des Landkreises. » mehr

Nahverkehrsprojekt "Veronika"

05.12.2019

Deutschland & Welt

Forscher vernetzen Bus, Bahn und Ampel in Kassel

Wissenschaftler haben in Kassel erfolgreich die Vernetzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Einsatzfahrzeugen und Ampeln getestet. » mehr

Wie lassen sich Unfälle mit Feuerwehrfahrzeugen vermeiden? Durch Training, sagt Kreisbrandrat Manfred Lorenz (hinten). Maschinisten aus dem ganzen Landkreis konnten mithilfe des Sondersignal-Fahrt-Trainers (SFT) Einsatzfahrten proben. Gewöhnungsbedürftig, aber lehrreich, so das Urteil von Kreisbrandmeister Jannic Christ (Ahorn, vorn) nach seiner Probefahrt. Foto: Knauth

07.11.2019

Region

Mit Blaulicht durch die virtuelle Welt

Feuerwehrler, die Einsatzfahrzeuge lenken, sind besonderen Stesssituationen ausgesetzt. Bei einem Simulationstraining lernen sie, dass Sicherheit vor Schnelligkeit geht. » mehr

Einsatz am Flughafen

06.11.2019

Deutschland & Welt

Amsterdam: «Verdächtige Situation» in Flugzeug war Fehlalarm

Es war nur ein Versehen. In einem spanischen Verkehrsflugzeug löst der Pilot eine Entführungswarnung aus. Die Polizei rückt an und der Flugplan gerät durcheinander. » mehr

28.10.2019

Region

Ein neues Fahrzeug für die Hundestaffel

Die zwei- und vierbeinigen Retter des ASB Kronach haben Grund zur Freude. Für sie gibt es jetzt einen speziellen Wagen. » mehr

Die 600 Kilo schwere Kuh konnte nach der Ruhigstellung durch einen Tierarzt endlich zum Heimtransport verladen werden. Foto: Licha

20.10.2019

Region

Kuh begibt sich auf Wanderschaft

Zwei Kühe hatten sich am Samstagabend auf den Weg durch Sand gemacht. Während die eine schnell eingefangen werden konnte, gestaltete sich das Vorhaben bei dem zweiten Tier schwieriger. » mehr

^