Lade Login-Box.

ELTMANN

06.10.2019

Hassberge

Mindestens 20 000 Euro Unfallschaden

Eltmann - Fußgänger hörten am Samstag kurz nach 1 Uhr in der Wallburgstraße in Eltmann einen großen Knall und konnten gerade noch einen dunklen Pkw stadtauswärts fahren sehen. » mehr

Das Zeiler Hallenbad hat Ende Juli nach 45 Jahren für immer geschlossen. Ein möglicher Ersatz soll eine Erweiterung des Freibads sein. Die Lebensregion plus favorisiert den Standort Eltmann.	Archivfoto: Christian Licha

02.10.2019

Hassberge

Die Lösung liegt im Kombi-Bad

Die Schließung des Hallenbades in Zeil hinterließ im Maintal eine große Lücke. Ein Allianzbad soll diese nun füllen. Gutachter sehen in Eltmann einen günstigen Standort. » mehr

Der Fraktionsvorsitzende der CSU im Kreistag, Günther Geiling.	Foto: tnk

vor 6 Stunden

Hassberge

Große Aufgaben in der Kreispolitik

Eltmann - Einen Rückblick auf die zu Ende gehende Wahlperiode 20154-2020 gab am Montagabend in Eltmann der Fraktionsvorsitzende der CSU im Kreistag, Günther Geiling. » mehr

Reinhold Beckmann mit seiner Gitarre.	Foto::Günther Geiling

29.09.2019

Hassberge

Moderator mit Gitarre

TV-Mann Reinhold Beckmann zeigt bei seinem Auftritt in Eltmann, dass in ihm verborgene Talente schlummern: Er begeistert mit Inhalt, Charme und musikalischer Qualität. » mehr

18.09.2019

Hassberge

Sperrungen am "Schwarzen Berg"

Eltmann/A70 - Erforderliche Instandsetzungsarbeiten im Fahrbahnbereich des Tunnels erfordern die Beibehaltung der einstreifigen Verkehrsführung. » mehr

Die tiefen Gräben, die den Burgstall einst umgaben, sind im Gelände noch gut erkennbar. Die Messungen werden zeigen, wie tief und breit sie ursprünglich wirklich waren. Günther Reiss bereitet gerade die nächste Messreihe vor.

25.08.2019

Hassberge

Die Spurensuche geht weiter

Der Burgstall ist neben der fast vollständig abgetragenen Wallburg die zweite Burganlage bei Eltmann. Bisher ist wenig über diese bekannt. Doch das soll sich ändern. » mehr

Mit Hilfe von betriebseigenen Radladern und Gabelstaplern wurde die große Menge an Altpapierballen in das Freie gebracht und dort die Glutnester gelöscht. Über 100 Einsatzkräfte waren beim Brand in der Eltmanner Papierfabrik am Donnerstag im Einsatz.

16.08.2019

Hassberge

So kam es zum Brand in der Papierfabrik

Zum Brand in der Lagerhalle der Papierfabrik Eltmann am Donnerstag steht nun die Ursache fest. » mehr

Mittelblocker Roosewelt de Oliveira Vasconcelos Filho kommt zum Bundesliga-Aufsteiger nach Eltmann.	Foto: SGE/Werner Haala

25.06.2019

Regionalsport

Brasilianischer Mittelblocker der Königstransfer

Die Heitec Volleys des VC Eltmann verpflichten mit dem 34-jährigen Roosewelt de Oliveira Vasconcelos Filho einen weiteren Hochkaräter. Er soll beim Aufsteiger in der Bundesliga wichtige Akzente setzen... » mehr

Dem Gespräch stellten sie Politikjournalist Sebastian Beck, die Programmleiterin der Stiftung Silke Zimmermann und SZ-Redakteurin Anna Günther (von links).

13.06.2019

Hassberge

Die digitale Gesellschaft

Die Redaktion des Wallburg-Express diskutiert mit Experten über die Medien und das Internet. Im Fokus steht die Meinungsbildung im Wandel der Zeit. » mehr

Irfan Hamzagic

11.06.2019

Regionalsport

Personeller Umbruch bei den Heitec Volleys

Bundesliga-Aufsteiger Eltmann holt mit dem Serben Irfan Hamzagic den nächsten Hochkaräter. Trainer Marco Donat muss einige Abgänge möglichst adäquat ersetzen. » mehr

Erster Neuzugang beim Bundesliga-Aufsteiger Eltmann: Mittelblocker Mathäus Jurkovics.	Foto: Heitec Volleys

22.05.2019

Regionalsport

Österreichischer Rohdiamant für Heitec Volleys

Bundesliga-Aufsteiger Eltmann gibt seine erste Neuverpflichtung bekannt. Der 2,11 Meter-Mann Mathäus Jurkovics ist ein Wunschspieler von Coach Marco Donat. » mehr

15.05.2019

Hassberge

Freibad bleibt noch geschlossen

Die Stadt Eltmann teilt mit, dass der für kommenden Samstag, 18. Mai, angedachte Eröffnungstermin des städtischen Freibades verschoben werden muss. » mehr

Zu Beginn ihrer Wallfahrt bauten die Kinder aus Steinen ihr Haus. Foto: gg

13.05.2019

Hassberge

Kleine Bausteine und große Türme

Kinder haben sich auf eine Wallfahrt von Eltmann nach Limbach begeben. Im Fokus stand das Thema "Gemeinsamkeit". » mehr

In den ausliegenden Karten konnten die Betroffenen genau nachschauen, ob ihr Grundstück im Schutzgebiet liegt. Foto: Licha

13.05.2019

Hassberge

Buchenwälder und Wiesentäler des Nordsteigerwalds

Eltmann - Auf Einladung der Höheren Naturschutzbehörde der Regierung von Unterfranken fanden am Dienstag zahlreiche interessierte Grundstücksbesitzer den Weg zum Runden Tisch für den Offenlandteil des... » mehr

Die obligatorische Sektdusche: Eltmanns Volleyballer bejubeln den Erstliga-Aufstieg.	Foto Werner Haala

14.04.2019

Regionalsport

Eltmanner fahren die Ernte ein

Die Heitec Volleys feiern in Freiburg einen 3:1-Sieg und den Titelgewinn in der 2. Bundesliga. Bereits in dieser Woche beginnen erste Gespräche mit Blick auf Neuverpflichtungen. » mehr

Der Eltmanner Mircea Peta (rechts vom Netz) versucht den Block des SV Schwaig zu überwinden. Foto: Werner Haala

07.04.2019

Regionalsport

Eltmanner legen Hand an Meister-Pokal

Die Heitec Volleys siegen im Franken-Derby der 2. Volleyball-Bundesliga gegen Schwaig souverän mit 3:0. Die Mannschaft von Marco Donat kann nun am letzten Spieltag den Titelgewinn perfekt machen. » mehr

Total beschädigt blieb der Mitsubishi nach mehreren Überschlägen entgegen der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen stehen. Alle fünf Insassen wurden zum Teil schwer verletzt. Foto: Michael Will / BRK

10.03.2019

Hassberge

Fünf Verletzte bei Autobahn-Unfall

Am Sonntagnachmittag eilt ein Großaufgebot an Rettungskräften zu einem Crash auf die A 70. Ein Auto ist offenbar von einer Windböe erfasst worden - mit schlimmen Folgen. » mehr

24.02.2019

Hassberge

Zwei BMW-Diebstähle in einer Nacht

Nachdem gleich zwei Exemplare des selben Herstellers im Maintal abhanden gekommen sind, vermutet die Polizei einen Zusammenhang. » mehr

26.01.2019

Hassberge

Jugendlicher Randalierer beleidigt Polizei

Anwohner der Schottenstraße in Eltmann hörten am Freitag kurz vor Mitternacht ein Poltern und Scheibenklirren. » mehr

Viele starke Männer des FKE und der Feuerwehr stellten mit purer Muskelkraft den Narrenbaum auf.

23.01.2019

Hassberge

In Eltmann steht ein Narrenbaum

Elf Meter ist das Prachtstück hoch. Nur mit vereinter Muskelkraft ist es den Bürgern am Wochenende gelungen, ihn aufzustellen. » mehr

Handwerk ringt um Auszubildende

21.01.2019

Hassberge

Handwerk ringt um Auszubildende

Beim Neujahrsempfang betonen Praktiker und Politiker die Wertigkeit der handwerklichen Arbeit. Trotzdem fehlt es in vielen Berufen an Nachwuchs. » mehr

Eschenbach: Traktor fängt Feuer Eschenbach

17.01.2019

Hassberge

Eltmann: Traktor fängt Feuer

Einsatz für die Feuerwehr im Eltmanner Ortsteil Eschenbach am Donnerstagnachmittag. Aus bisher noch ungeklärter Ursache fing ein Traktor in einer Scheune Feuer. » mehr

05.12.2018

Hassberge

Auffahrunfall auf der Autobahn

Ebelsbach/Eltmann - Vor einer Nachtbaustelle auf der A 70, in Fahrtrichtung Schweinfurt, geriet am Dienstagabend der Verkehr ins Stocken. » mehr

Von Eltmann aus betreuen die Mitarbeiter der "Sozialstation Sankt Hedwig" Bürger und Pflegebedürftige mit ihren Diensten. Foto: Geiling

30.10.2018

Hassberge

Sozialstation öffnet ihre Türen

Ohne die Dienste der Sozialstationen wäre heute ein Leben in der gewohnten Umgebung in vielen Fällen gar nicht mehr möglich. » mehr

Schwerer Unfall im Nebel

09.10.2018

Hassberge

Schwerer Unfall im Nebel

Auf der A70 kollidieren am frühen Dienstagmorgen zwei Autos und ein Lkw. Nicht angepasste Geschwindigkeit führt zu gravierenden Folgen. » mehr

Schöne Keramik in überraschend großen Stücken wurde gefunden.

08.10.2018

Hassberge

Ein Hufeisen und jede Menge Keramik

Großes Interesse beim "Tag der offenen Tür" zum Abschluss der Grabungen am Burgstall bei Eltmann: Viele Besucher bedauern, dass die Grabungen trotz einiger schöner Funde nicht fortgesetzt werden. » mehr

Dank des Brückenneubaus bei Dippach ist der Sieben-Flüsse-Wanderweg entlang des Maines nun wieder ohne Umleitung begehbar. Darüber freuen sich (von links) Bürgermeister Michael Ziegler, die Geschäftsführerin des "Flussparadies Franken" Dr. Anne Schmitt und der Eltmanner Wanderwart Edgar Geisel.

26.09.2018

Hassberge

Lückenschluss mit Brückenbau

Mit einer neuen Brücke ist der Sieben-Flüsse-Wanderweg bei Dippach wieder komplett. Eine Wanderung ist nun wieder direkt in Ufernähe zum Main möglich. » mehr

"Überwältigt" zeigte sich Landrat Wilhelm Schneider angesichts der Gratulationen. "Zu viel des Lobes", sagte er am Ende, "ich bin's ja nicht allein - wie immer im Leben braucht es eine gute Mannschaft und ein gutes Miteinander".

19.09.2018

Hassberge

... und darauf ein "Wilhelmsbräu"

Mit einem großen Empfang in der Stadthalle in Eltmann feiert Landrat Wilhelm Schneider seinen 60. Geburtstag. Der Nachmittag gerät trotz vieler Lobesreden alles andere als trocken. » mehr

Mit einem großen Sprung ging es ins kühle Nass. Fotos: Licha

17.09.2018

Hassberge

Wenn Waldi auch mal ins Wasser will

Am Ende der Freibadsaison dürfen auch die Vierbeiner mal zum Schwimmen gehen. Die Wasserwacht hat ihnen extra Einstiege gebaut. » mehr

Knapp sieben Zentimeter groß und 33 Gramm schwer ist die kleine Tonfigur, die Nadine Hußlein im Umfeld der Wallburg fand. Fotos: Sabine Weinbeer

10.09.2018

Hassberge

Ein Torso und seine Geschichte(n)

Beim Tag des offenen Denkmals gab es im ganzen Landkreis viel zu entdecken - in Eltmann das "Christuskind von der Wallburg", mitten im Spätsommer. » mehr

Im Mittelpunkt des Turnieres standen die größtenteils Frauchen mit ihren vierbeinigen Tanzpartnern, wie im Bild die elfjährige Anna mit ihrer Hundedame "Toffee", die alles Tricks mitmachte. Fotos: Reuther

02.07.2018

Hassberge

Vom Straßenhund zum Tanz-Star

Dass Hunde Menschen retten ist mittlerweile keine Seltenheit mehr. Doch dass sie gemeinsam mit Herrchen und Frauchen die Pfote zur Musik schwingen, kommt seltener vor. » mehr

22.05.2018

Hassberge

Hakenkreuz-Plakat wird Fall für die Justiz

Ein CSU-Mitglied aus Oberbayern erstattet Anzeige gegen den SPD-Kreisvorsitzenden Wolfgang Brühl. Während dieser gelassen bleibt, erneuert die CSU ihre Kritik an dem Vorgang. » mehr

Inzwischen wieder abgehängt: Dieses Plakat sorgte am Montag für Wirbel.	Foto: Stark

08.05.2018

Hassberge

Entrüstung über Plakat in SPD-Schaukasten

Hakenkreuz und Nazi- Vergleich: Ein Aushang der SPD in Eltmann erntet große Kritik - auch aus den eigenen Reihen. Die Polizei prüft, ob der Wahlkampf hier nicht Gesetze bricht. » mehr

Freut sich über den Zuwachs an medizinischer Fachkompetenz in Eltmann: Bürgermeister Michael Ziegler (Mitte) mit Dr. med. Michael Uhl (links) und Dr. med. Jürgen Murmann (rechts) Foto: Marco Heumann

27.03.2018

Hassberge

Geballte Kompetenz bereichert Eltmann

Ein erfahrener Facharzt ergänzt ab April die MVZ-Filial-Praxis: Dr. med. Jürgen Murmann steigt in die chirurgisch- orthopädische Praxis ein. » mehr

Sichtlich beeindruckt von den Informationen über "Cybermobbing" waren die Schüler bei der Veranstaltung, hier mit Kriminaloberkommissar Roland Schmied und Direktorin Manuela Küfner (von links).

15.03.2018

Hassberge

Das Internet vergisst nicht

Kriminaloberkommissar Roland Schmied erklärt Schülern und ihren Eltern die Folgen, die Mobbing haben kann. Doch auch Chat-Apps auf dem Handy sind gefährlich. » mehr

An die Aussegnungshalle im Eltmanner Friedhof wurde (rechts) eine ebenerdige Toilette angebaut, nun wird auch der Platzbereich barrierefrei zum Leichenhaus hin neu gestaltet.

14.03.2018

Hassberge

Bürger ziehen Urnen dem Sarg vor

Von vielen großen und kleinen Plänen berichtete Bürgermeister Michael Ziegler im Rahmen der Bürgerversammlung. Das Interesse war allerdings nicht sehr groß. » mehr

Riefen beim Politischen Aschermittwoch der SPD in Eltmann zu mehr Selbstbewusstsein auf (von links): Ortsvereinsvorsitzender Hans-Georg Häfner, Unterbezirksvorsitzender Wolfgang Brühl, Bezirkstagskandidat Bernhard Ruß und Landtagskandidat Rene" van Eckert.

14.02.2018

Hassberge

Sozialdemokraten zeigen sich selbstbewusst

Am Aschermittwoch beschäftigen sich Redner meist überwiegend mit politischen Mitbewerbern. Bei der SPD in Eltmann geht es aber auch um die Partei selbst und um den Koalitionsvertrag. » mehr

Schirmherr Michael Ziegler (Mitte) gratulierte den Vereinsmeistern des Kleintierzuchtvereins Eltmann Dominik Knobloch (links) und Dietmar Metz. Foto: Weinbeer

21.11.2017

Hassberge

Züchter reist 1280 Kilometer bis nach Eltmann

Jedes Jahr lädt der Kleintierzuchtverein Eltmann zur Lokalschau ein. Diesmal aber gab es hier noch viel mehr Tiere zu sehen als sonst. » mehr

Viel Applaus bekamen Cantarella für ihr Konzert zum 10.jährigen Bestehen und ohne Zugaben durften sie die Bühne nicht verlassen. Foto: Sabine Weinbeer

13.11.2017

Hassberge

Zeichen für Freundschaft und den Gesang

Der Jugendchor Cantarella der Sängerlust Eltmann feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert. Nachwuchssorgen kennen die musikbegeisterten jungen Leute nicht. » mehr

Der Bayerische Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback bei seiner Kanzelrede. Foto: Günther Geiling

09.10.2017

Hassberge

Justizminister auf der Kanzel

Dr. Winfried Bausback hält die Festrede zum Reformations-Jubiläum in der Dreieinigkeitskirche in Eltmann. Dabei setzt sich der Katholik für eine gelebte Ökumene ein. » mehr

Als "Frischling" mischte sich die Zeilerin Elisabeth Kernwein unter die vielen erfahrenen Bierkrugsammler und zeigte ihre Schätzchen. Fotos: Sabine Weinbeer

13.08.2017

Hassberge

Auf "Schätzchen"-Suche in den Haßbergen

Krüge, Flaschen, Bierfilze, Etiketten, Kronenkorken: Ein wahres Sammelsurium rund ums Bier präsentiert sich den Besuchern bei der Bierkrugbörse in Eltmann. » mehr

Herbert Bott besitzt auch seltene Exemplare. Etwa den zirka 90 Jahre alten 0,9-Literkrug der ehemaligen Stettfelder Brauerei Hertlein aus den 30er- oder 40er-Jahren.

08.08.2017

Hassberge

Herbert Bott zeigt seine seltenen Schätze

Am kommenden Wochenende findet wieder die Bierkrugbörse statt. Liebhaber aus Nah und Fern zieht es dann nach Eltmann, um eine Rarität zu ergattern. » mehr

Der Kreis-Umweltausschuss wurde in seiner Sitzung am Montag über die Landschaftspflegemaßnahmen im Landkreis informiert. Dazu gehört auch der Umbau im Bereich eines früheren Wehres am Ebelsbach, der vor der Sitzung kurz in Augenschein genommen wurde. Foto: Sabine Weinbeer

18.07.2017

Hassberge

Naturschutz kann sich sehen lassen

Insgesamt 128 Hektar an Naturschutzgebieten und sonstigen wertvollen Standorten lässt der Landkreis pflegen. Das zeigt Erfolg - trotz mancher Widrigkeiten. » mehr

Festlich gekleidet sind die Philippinnen bei der Feier ihres Festes. Fotos: Günther Geiling

09.06.2017

Hassberge

In Eltmann geht es wieder bunt zu

Das "Santacruzan-Fest" findet heuer bereits zum zehnten Mal statt. Menschen von den Philippinen feiern damit ihre Kultur - und laden die Deutschen dazu ein. » mehr

Für kleine Jungen wie Nicolas ist so eine Ausfahrt in dem Gespann von Petra Langer schon etwas Besonderes.

06.06.2017

Hassberge

Applaus für die Königinnen der Landstraße

Erstmals findet im Kreis Haßberge ein Treffen für die Gold Wings statt. Doch es sind weniger die goldenen Flügel, die faszinieren. Vor allem das Lebensgefühl der Maschinen treibt die Fahrer an. » mehr

Das Publikum konnte sich auf dem Platz nicht sicher sein, denn die Musiker kamen bei ihren Erzählungen auch schon einmal von der Bühne. Fotos: Geiling

23.05.2017

Hassberge

Ein fantastisch-verrückter Musikzirkus

Anders, schräg, seltsam - aber immer zum Lachen komisch: So lautet das Fazit der Besucher, die kürzlich das Spektakel der Gruppe Gankino Circus verfolgen durften. » mehr

Bei der Überreichung der Urkunden (von links): Dominik Sickelmann, Leiter Marketing und Netzwerk von Junior in Köln, Lehrer Manuel Fischer, Realschuldirektorin Manuela Küfner, Lehrerin Susanne Müller und Michael Mötter, stv. Geschäftsführer des Bildungswerkes der Bayerischen Wirtschaft.

16.05.2017

Hassberge

"Wallburg-Realschule" wird "Junior-Premium-Schule"

Die Schüler sind mit Begeisterung in "ihrer Firma" tätig. Dafür gibt es ein besonderes Siegel. » mehr

Seniorin fliegt über die Autobahn

04.05.2017

Hassberge

A 70: Seniorin kommt von Autobahn ab

Äußerst unsanft endete die Autofahrt für eine 75-Jährige am Donnerstagnachmittag auf der Maintalautobahn A 70 bei Eltmann. » mehr

Ullrich Pfuhlmann

28.01.2017

Hassberge

Marathon-Mann rückt im Kreistag nach

Kreis Haßberge/Eltmann - Für seine Ausdauer ist er bekannt, k ünftig wird er sie wohl in den Kreistagssitzungen im Landkreis Haßberge unter Beweis stellen dürfen: Der erfolgreiche » mehr

Jose Thiago Welter (links) stemmte sich auf Eltmanner Seite gegen die drohende Niederlage gegen Schwaig, konnte sie aber nicht verhindern.	Foto: Heumann

09.01.2017

Regionalsport

Oshino Volleys erleben ihr "gelbes Wunder"

Eltmann kassiert in der 2. Volleyball-Bundesliga in Schwaig eine glatte 0:3-Niederlage. Damit schließt der Kontrahent auf drei Punkte zum Spitzenreiter auf. » mehr

Mittelblocker Chris Nowak (links) will mit seinen Kollegen vom VC Eltmann am Samstag mit einem Sieg beim Verfolger Schwaig für eine frühzeitige Vorentscheidung im Titelrennen sorgen. Foto: Heumann

03.01.2017

Regionalsport

Oshino Volleys fiebern Gipfel entgegen

Am Samstag startet Zweitliga-Spitzenreiter Eltmann beim Verfolger Schwaig ins neue Jahr. Ein Auswärtssieg wäre wohl bereits eine Vorentscheidung im Titel-Rennen. » mehr

Die Einsatzleiter Daniel Schirmer (Rettungsdienst), Dirk Finzel (Schnelleinsatzgruppe Betreuung) und Wolfgang Zweverink (Abschnittsleiter).

02.01.2017

Hassberge

Einsatz mit der Thermoskanne

Ehrenamtliche Rotkreuzhelfer eilen an Neujahr ausländischen Reisenden zur Hilfe: Sie waren bei Minusgraden mit einem Linienbus auf der Maintalautobahn gestrandet. » mehr

^