Lade Login-Box.

EMBRYONEN

Breitmaulnashorn

11.09.2019

Wissenschaft

Rettung des Nördlichen Breitmaulnashorns: Embryos erzeugt

Forscher haben einen wichtigen Schritt zur Rettung des Nördlichen Breitmaulnashorns gemacht. Im Rahmen einer künstlichen Befruchtung erzeugten sie zwei Embryonen, die helfen sollen, das Überleben der ... » mehr

Erstversorgung

02.09.2019

Hintergründe

Pandas im Berliner Zoo haben Zwillings-Nachwuchs

Fast nackt, blind und nur so groß wie Meerschweinchen - wirklich niedlich sehen neugeborene Pandas nicht aus. Aber für Berlin ist die Sensation perfekt: Wenn die Kleinen gesund heranwachsen, ist es is... » mehr

Sumatra-Nashorn

01.10.2019

Wissenschaft

Malaysia will Sumatra-Nashörner retten

Mit künstlicher Befruchtung will Malaysia seine Sumatra-Nashörner vor dem Aussterben retten. Wissenschaftlern gelang es nach Presseberichten, dem letzten weiblichen Tier des Landes namens Iman eine Ei... » mehr

Zwei Panda-Babys

02.09.2019

Boulevard

Jubel im Berliner Zoo: Panda-Zwillinge geboren

Fast nackt, blind und nur so groß wie Meerschweinchen - wirklich niedlich sehen neugeborene Pandas nicht aus. Aber für Berlin ist die Sensation perfekt: Wenn die Kleinen gesund heranwachsen, ist es de... » mehr

Meng Meng

27.08.2019

Boulevard

Berliner Panda-Dame Meng Meng erwartet Nachwuchs

Auf diese Nachricht haben viele Berliner gewartet: Panda-Dame Meng Meng aus dem Zoo der Hauptstadt ist trächtig. Ultraschallbilder zeigen einen Embryo mit kräftig schlagendem Herz. » mehr

Rettung von Nashorn-Unterart

26.08.2019

Wissenschaft

Rettung vom Nördlichen Breitmaulnashorn: Eizellen befruchtet

Bei der Rettung des Nördlichen Breitmaulnashorns haben Forscher die zuvor entnommenen Eizellen künstlich befruchtet. » mehr

Pandadame Meng Meng

14.08.2019

Boulevard

Berliner Panda mit Mini-Babybauch

Menschen sind schwanger - oder eben nicht. Bei Tieren ist das manchmal nicht so einfach. Zumindest nicht bei Pandas. Im Berliner Zoo stellt man sich jedenfalls mit der gebotenen Zurückhaltung auf Nach... » mehr

Rattenembryo

31.07.2019

Brennpunkte

Japaner haben Genehmigung für Züchtung von Mensch-Tier-Wesen

Japanische Forscher möchten einmal menschliche Organe in Tieren heranwachsen lassen und damit Patienten helfen. Eine wichtige Hürde haben sie nun genommen. » mehr

Künstliche Befruchtung

04.06.2019

Wissenschaft

Forscher empfehlen Erleichterungen für Kinderwunschpaare

Rein rechnerisch sitzt in jeder Schulklasse in Deutschland ein Kind, das sein Leben einer künstlichen Befruchtung verdankt. Es könnten womöglich noch mehr sein, wenn neuere Methoden auch in Deutschlan... » mehr

Kim Kardashian und Kanye West

11.05.2019

Boulevard

Leihmutter bekommt Kardashians Sohn

Noch vor Tagen lief sie in perfekt sitzenden Kleidern über rote Teppiche, heute ist sie Mutter: Kim Kardashian und Kanye West haben ihr viertes Kind bekommen. Ausgetragen wurde es allerdings von jeman... » mehr

Steinmeier in China

07.12.2018

Brennpunkte

Steinmeier: Menschenrechte Fundament internationaler Ordnung

Am dritten Tag seiner Chinareise spricht der Bundespräsident auch das heikelste Thema an. Konkret wird er bei der Frage der Menschenrechte aber nicht. Denn er sieht Deutschland und China als enge Part... » mehr

Tedros Adhanom Ghebreyesus

04.12.2018

Wissenschaft

Babys mit manipuliertem Genom: WHO-Chef will Standards

Der Bericht über Genommanipulationen an Embryos aus China hat weltweit Empörung ausgelöst. Die WHO beruft jetzt Experten ein. Ausschließen will der WHO-Chef solche Verfahren nicht von vornherein. » mehr

Wissenschaftler

28.11.2018

Brennpunkte

Forscher He verteidigt Gen-Experimente an Babys

Der Forscher He Jiankui hat nach eigenen Angaben die Genome von Zwillingen manipuliert. Auf einem Kongress in Hongkong schlägt ihm Empörung entgegen. Doch von Reue zeigt der Chinese keine Spur. Er ver... » mehr

28.11.2018

Schlaglichter

Kirchen warnen vor Genmanipulationen an Embryos

Deutsche Kirchenvertreter haben die mutmaßliche Geburt zweier genmanipulierter Babys in China scharf kritisiert. Die Deutsche Bischofskonferenz forderte internationale Verpflichtungen, um ähnliche Fäl... » mehr

Embryo

26.11.2018

Hintergründe

Genomversuche an Babys: «Büchse der Pandora wurde geöffnet»

Dem chinesischen Forscher He schlägt eine weltweite Welle der Empörung entgegen. Er hat nach eigenen Angaben das Genom zweier Kindern manipuliert - ohne klaren medizinischen Grund und offenbar ohne Wi... » mehr

He Jiankui

27.11.2018

Brennpunkte

Genmanipulierte Babys: Peking ordnet Untersuchung an

Der Forscher He Jiankui hat nach eigenen Angaben das Genom zweier Kinder manipuliert. Nach einem internationalen Aufschrei der Empörung schaltet sich die chinesische Regierung ein und ordnet eine Unte... » mehr

26.11.2018

Schlaglichter

Forscher: Genetisch veränderte Mädchen in China geboren

Einem chinesischen Wissenschaftler zufolge sind weltweit erstmals Babys nach einer Genmanipulation zur Welt gekommen. «Zwei wunderschöne kleine chinesische Mädchen namens Lulu und Nana kamen vor einig... » mehr

Oliver Brüstle

19.12.2017

Gesundheit

15 Jahre Stammzellforschung in Deutschland

2002 gab es um die Forschung an menschlichen embryonalen Stammzellen in Deutschland eine hitzige Debatte. Heute ist der Pionier der Forschung mit dem Stand seiner Arbeit zufrieden. Doch nicht nur er f... » mehr

Mehr Babys geboren

14.12.2017

dpa

Mehr als 20 000 Babys jährlich nach künstlicher Befruchtung

Unerfüllter Kinderwunsch. Immer öfter klappt es in Deutschland dann doch: mit Hilfe einer künstlichen Befruchtung. » mehr

Georg Löwenhauser

29.09.2017

Gesundheit

60 Jahre Contergan: Für die Opfer ist es nicht vorbei

Mit Contergan begann einer der größten Medikamenten-Skandale der Nachkriegsgeschichte. 60 Jahre danach warten viele Opfer immer noch auf eine Entschuldigung - und haben neue Befürchtungen. » mehr

Mike & the Mechanics

22.08.2017

NP

Mike & the Mechanics: „Der Markt ist heutzutage knallhart“

Mike Rutherford, einst Mitglied von Genesis, ist mit seiner erfolgreichen Zweitband Mike & the Mechanics immer noch erfolgreich. Jetzt geht das Trio auf Tour. » mehr

Hunde-Klonen in Südkorea

12.07.2017

Tiere

Von den Toten zurückgeholt - Hunde-Klonen auf Bestellung

Für Hundeliebhaber ist der Tod ihres Begleiters ein großer Schock. Wer es will, kann bei Unternehmen eine lebendige Kopie bestellen. Doch das hat seinen Preis. In Südkorea befindet sich das weltweit f... » mehr

24.11.2016

Region

Cranach-Unternehmer-Preis für begeisternde Ideen

Bayerns Finanzminister Markus Söder übergibt den Cranach-Unternehmer-Preis in vier Kategorien. Er lobt die Region Oberfranken als Motor der Gründer- und Entwicklerszene. » mehr

19.08.2016

Region

Die Leiden eines Schaustellers

Der Vorsitzende des Süddeutschen Verbandes, Lorenz Kalb, liebt seinen Beruf. Und doch: So manche Hürde lässt den Spaß manchmal fast zur Nebensache werden. » mehr

Der Gynäkologe Dr. Bernd Fels und die Apothekerin Stefanie Rohdenburg klären auf: "Lieber frühzeitig verhüten als eine Teenagerschwangerschaft riskieren."	Foto: Frank Wunderatsch

31.03.2016

Region

Apotheker in der Ärzterolle

Seit einem Jahr gibt es die "Pille danach" rezeptfrei. Dadurch sinkt die Hemmschwelle, aber die Aufklärung fehlt. Zwei Experten sagen, was das bedeutet. » mehr

15.01.2013

Oberfranken

Leserbriefe

Sozialabbau Zum Artikel "Kummer über Energiewende" "Was Herr Rodenstock nicht zu wissen scheint, ist dass schon ab Mitte der 90-er Jahre ein massiver Rückbau sozialer Leistungen einsetzte. Wirtschafts... » mehr

Von Willi Reiners

08.07.2011

FP/NP

Eine Gewissensfrage

Es war ein grundstürzendes Urteil, als der Bundesgerichtshof vor Jahresfrist die Präimplantationsdiagnostik, kurz PID, straffrei stellte. Ein Glaubenskrieg folgte, der zumindest in Phasen an den erbit... » mehr

Künstliche Befruchtung unter dem Mikroskop. 	Foto: epd

07.07.2011

FP/NP

Im Nebel der Unklarheiten

Der Bundestag entscheidet heute über die Zulassung der umstrittenen Gentests an Embryonen aus künstlicher Befruchtung. Es liegen drei Anträge vor, ob Gentests verboten, in sehr engen Grenzen zugelasse... » mehr

sparkasse

30.11.2007

Region

Keine Entscheidung ohne Emotion

Lichtenfels/Coburg – „Es gibt keine objektiven Entscheidungen – keine einzige Entscheidung wird ohne Emotion getroffen“, sagte Dr. Hans-Georg Häusel. Der Diplom-Psychologe und Vorstand der Unternehmen... » mehr

sparkasse

30.11.2007

Region

Keine Entscheidung ohne Emotion

Lichtenfels/Coburg – „Es gibt keine objektiven Entscheidungen – keine einzige Entscheidung wird ohne Emotion getroffen“, sagte Dr. Hans-Georg Häusel. Der Diplom-Psychologe und Vorstand der Unternehmen... » mehr

sparkasse

30.11.2007

Region

Keine Entscheidung ohne Emotion

Lichtenfels/Coburg – „Es gibt keine objektiven Entscheidungen – keine einzige Entscheidung wird ohne Emotion getroffen“, sagte Dr. Hans-Georg Häusel. Der Diplom-Psychologe und Vorstand der Unternehmen... » mehr

sparkasse

30.11.2007

Region

Keine Entscheidung ohne Emotion

Lichtenfels/Coburg – „Es gibt keine objektiven Entscheidungen – keine einzige Entscheidung wird ohne Emotion getroffen“, sagte Dr. Hans-Georg Häusel. Der Diplom-Psychologe und Vorstand der Unternehmen... » mehr

^