Lade Login-Box.

ENERGIETRÄGER

Öl-Lieferung

23.12.2019

Bauen & Wohnen

Was das Klimapaket für Ölheizungen bedeutet

Das Klimaschutzprogramm des Bundes hat Folgen für Besitzer von Ölheizungen. In einigen Jahren können sie nur noch mit Auflagen neue Anlagen einbauen. Aber auch Förderungen möglich sind. » mehr

E-Auto

04.12.2019

dpa

Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Haben Elektroautos wegen der aufwendigen Produktion der Batterien kaum ökologische Vorteile gegenüber konventionellen Fahrzeugen? Eine Studie vor zwei Jahren hatten Gegner der E-Mobilität so ausgelegt... » mehr

Martin Hagen, bayerischer FDP-Fraktionsvorsitzender

16.01.2020

Bayern

FDP: Energiewende muss «EU-Gemeinschaftsprojekt» sein

Ja zur Energiewende - aber bitte europäisch und gemeinsam: Die FDP sieht Bundes- und Staatsregierung auf dem Irrweg - und hat ihre eigenen Vorstellungen, wie die Energiepolitik aussehen sollte. » mehr

Aktualisiert am 14.11.2019

Meinungen

Die E-Leuchttürme

Der Osten macht sich auf, den Strukturwandel in der Autoindustrie zu seiner Erfolgsgeschichte zu machen. Es sind die Investitionsvorhaben in Thüringen, Sachsen und Brandenburg ist gewiss noch keine fl... » mehr

14.11.2019

Meinungen

Die E-Leuchttürme

Der Osten macht sich auf, den Strukturwandel in der Autoindustrie zu seiner Erfolgsgeschichte zu machen. Es sind die Investitionsvorhaben in Thüringen, Sachsen und Brandenburg ist gewiss noch keine fl... » mehr

Ein Gasgrill

14.11.2019

Bauen & Wohnen

Mehr Gas-Vorrat fürs Wintergrillen nötig

Grillen bei Schnee und Minusgraden? Das ist gut möglich, wenn auch nicht mit jedem Energieträger bei tiefen Minusgraden. » mehr

Ölförderung

05.11.2019

Wirtschaft

Opec: Weltweiter Energiebedarf wird deutlich steigen

Weil die Wirtschaft in Entwicklungsländern kräftig wachsen wird, dürfte der weltweite Energiebedarf deutlich steigen. Damit rechnet jedenfalls das Ölkartell Opec laut einer neuen Studie. Um die große ... » mehr

Windenergie

31.10.2019

Wirtschaft

Studie: 1,8 Billionen nötig für annähernde Klimaneutralität

Investitionen von mehr als 1,8 Billionen Euro sind einer Studie zufolge notwendig, um Treibhausgas-Emissionen in Deutschland bis 2050 um 95 Prozent gegenüber 1990 zu verringern. » mehr

Energieverbrauch

30.10.2019

Wirtschaft

Energieverbrauch und CO2-Emissionen gehen zurück

Seit mehr als zehn Jahren sinkt der Energieverbrauch in Deutschland, allerdings unter Schwankungen und nicht in jedem Jahr. Die Tendenz setzt sich 2019 fort. Die Energiebranche selbst meldet bereits, ... » mehr

Kosten für Heizöl erneut gestiegen

30.10.2019

Wirtschaft

Kosten für Heizöl erneut gestiegen

Fast die Hälfte der Haushalte in Deutschland heizt mit Erdgas. Je nach Sanierungsstand konnten diese Verbraucher im vergangenen Jahr kräftig sparen. Andere Energieträger kamen schlechter weg. » mehr

20.09.2019

Meinungen

Der Zukunftsfreitag

Wolfgang Schäuble ist Pate gestanden beim Klimapaket der Bundesregierung, das die Koalitionsspitzen nach durchverhandelter Nacht vorgestellt haben. » mehr

Total- Raffinerie Mitteldeutschland GmbH in Leuna

20.09.2019

Wirtschaft

Deutschland importiert weniger Rohöl - aber mehr Produkte

Seit Jahrzehnten hat Deutschland nicht mehr so wenig Rohöl importiert wie im vergangenen Jahr. Auch in diesem Jahr sind die Importe weiter rückläufig. Das liegt nicht nur an der Nachfrage, sondern auc... » mehr

Protest

05.09.2019

Hintergründe

Das CO2 und sein Preis: Die Zeit für einen Kompromiss drängt

Seit Monaten arbeiten Union und SPD auf den 20. September zu. Dann soll das Klimakabinett beschließen, wie es beim CO2-Sparen in Deutschland weiter geht. Gelingt bis in zwei Wochen der große Kompromis... » mehr

Katja Birk, Mitarbeiterin des Autohauses Wormser auf der Lauterer Höhe in Coburg, "betankt" einen Elektro-Mini. Ladeinfrastruktur ist entscheidend dafür, dass Elektro-Autos an Akzeptanz gewinnen, betont die Mobilitätswerk GmbH Coburg. Sie hat für die Stadt und den Landkreis Coburg ein "kommunales Elektromobilitätskonzept" erstellt.	Foto: Norbert Klüglein

26.08.2019

Coburg

Mit jeder Ladestation steigt die Akzeptanz

Während Sonneberg auf die Wasserstofftechnologie setzt, beschäftigt man sich in Coburg stark mit der Elektromobilität. Dazu liegt eine Prognose vor. » mehr

Die Städte Neustadt und Sonneberg fahren bereits mit Wasserstoffautos: Stefan Hinterleitner, Pressesprecher der Stadt Sonneberg, und Bernd Hubner, Leiter der Wasserwerke Sonneberg (von links), betanken ein Wasserstoffauto an der Kläranlage Heubisch.	Foto: Braunschmidt

23.08.2019

Coburg

Mit Wasserstoff in die Zukunft

Sonneberg ist eingebunden in die Modellregion zur Entwicklung der neuen Technologie. Die Nachbarn in Franken sind eingeladen, sich zu beteiligen. » mehr

Brand auf Mülldeponie

19.08.2019

Wirtschaft

Alte Batterien sorgen für Brände in Sortieranlagen

Wohin mit den alten Batterien? Bitte in den Laden zurückbringen und bloß nicht in den normalen Mülleimer werfen. Genau das aber passiert viel zu häufig - mit gefährlichen Folgen. » mehr

19.08.2019

Schlaglichter

Müllbranche fordert nach Bränden Pfandpflicht für Batterien

» mehr

Protest gegen Windkraftanlagen

08.08.2019

Hintergründe

Die Windkraft-Krise: Wut bei Bürgern, Alarm in der Branche

Deutschland verabschiedet sich von Atomenergie und Kohle. Damit das gut geht, sollen Anlagen aus Wind und Sonne viel mehr Strom liefern. Doch die Energiewende ist ins Stocken geraten. Der Ausbau von W... » mehr

Die Trafostation hinter Bayernwerk-Vorstandsvorsitzendem Reimund Gotzel (links) und Technikvorstand Dr. Egon Westphal unterscheidet sich von außen kaum von einer Standard-Station. Doch in ihrem Inneren steckt Technik, die das Häuschen zur intelligenten Ortsnetzstation macht. Foto: Christopher Michael

26.07.2019

Wirtschaft

Netzbetreiber mit blumigen Ansichten

Was hat das Stromnetz mit Blüten zu tun? Und wie kann eine neue Trafostation die Energiewende beschleunigen? Bayernwerk-Chef Reimund Gotzel kennt die Antworten. » mehr

Kohlekraftwerk in China

26.07.2019

Wirtschaft

Kohleverbrauch sinkt weltweit nicht

Kohle gilt als klimaschädlichster Energieträger. Deutschland will so schnell wie möglich aus ihr aussteigen und andere Länder zum Mitmachen animieren. Doch weltweit wird Kohle noch über Jahrzehnte ein... » mehr

Robert Habeck

21.07.2019

Brennpunkte

Habeck: Regierung humpelt bei Klimaschutz hinterher

Grünen-Chef Robert Habeck hat der Bundesregierung in der Klimapolitik Untätigkeit vorgeworfen. Niemand glaube mehr an die Zukunftsfähigkeit fossiler Energieträger, die Autoindustrie nicht, die Energie... » mehr

17.07.2019

Coburg

Kleine Wohnungen sind gefragt

Die WBG hat ihre Bilanz vorgelegt. Ein wichtiges Thema sei die Schaffung von Wohnraum für Senioren im Landkreis. » mehr

Windräder

26.06.2019

Wirtschaft

Ökostrom-Rekord im ersten Halbjahr 2019

Beim Ökostrom zeigt der Pfeil nach oben. Die Wetterbedingungen sind im ersten Halbjahr 2019 günstig - erst stürmt es, dann gibt es viel Sonne. Experten mahnen aber: Der Ausbau muss schneller gehen. » mehr

Braunkohlekraftwerk Neurath

30.05.2019

Brennpunkte

Massiver Widerstand in Union gegen Pläne zum Kohleausstieg

Vor einer Woche hat das Kabinett Eckpunkte für Milliardenhilfen an die Kohleregionen gebilligt. Das Strukturgesetz muss durch den Bundestag. Nun laufen Union-Haushaltspolitiker dagegen Sturm. » mehr

Siemens-Zentrale

08.05.2019

Wirtschaft

Siemens im Konzernumbau mit stabilem Geschäft

Mit Haushaltsgeräten und Telefonen hat Siemens schon lange nichts mehr zu tun. Nun trifft es mit der Abspaltung der Energiesparte ein weiteres Kerngeschäft. » mehr

Bosch steigt in den Markt für mobile Brennstoffzellen ein und bereitet den Durchbruch der Technik für Lkw und Pkw vor. Foto: Bosch

02.05.2019

Wirtschaft

"Wir sollten mehrgleisig fahren"

Der Wandel in der Autobranche schreitet voran. Der Zulieferer Bosch hat die Brennstoffzellen-Technik im Visier. Wir fragten nach beim Bamberger Werkleiter Martin Schultz. » mehr

Windpark

27.10.2018

Wirtschaft

Experte: Windparks nicht sicher genug gegen Cyber-Angriffe

Die Windkraft hat sich an Land und auf See zu einem wichtigen Energieträger in Deutschland entwickelt. Doch beim schnellen Wachstum wurde nicht immer genug auf die Sicherheit vor Hacker-Angriffen geac... » mehr

Auch einer rund vier Hektar großen Freifläche bei Herreth soll demnächst Strom erzeugt werden. Symbolbild: Martin Schutt (dpa)

11.10.2018

Coburg

Solarpark nimmt nächste Hürde

Die Anlage bei Herreth soll in freier Natur entstehen. Nun änderte die Gemeinde dafür schon einmal den Flächennutzungsplan. » mehr

In vielen Orten, wie hier in Rehau, gehören LED-Lampen bereits zum Straßenbild.

04.12.2017

Lichtenfels

Freie Wähler für LED in Lichtenfels

Die Freien Wähler in Lichtenfels machen sich für LED-Lampen stark. » mehr

09.10.2017

Kronach

So wird der Elektroflitzer wintertauglich

Der Winter naht: Radler sollten einiges beachten, um unbeschadet durch die kalte Jahreszeit zu fahren. Vor allem E-Bikes brauchen in den nächsten Monaten viel Pflege. » mehr

11.07.2015

Oberfranken

Hubert Weiger unterstützt Trassengegner

Leupoldsgrün - Bei einem Protest-Fest haben Stromtrassen-Gegner am gestrigen Abend prominente Unterstützung erfahren. Dr. » mehr

Das Thema Nachhaltigkeit steht im Blickpunkt des neuen Steigerwaldzentrums in Handthal. Dazu gibt es viele Anschauungsobjekte. Oskar Ebert und Dieter Möhring, Bürgermeister von Aidhausen (von links), drehen hier an einem Baumstamm.

21.01.2015

Region

Alles dreht sich um den Wald

Die Wählergemeinschaft Haßberge besichtigt das neue Steigerwaldzentrum in Handthal und spricht über Themen wie Natur und Energie. » mehr

Interview: mit Professor Martin Faulstich,   Vorsitzender des Sachverständigenrats für Umweltfragen

28.11.2012

FP/NP

"Deutschland ist auf dem richtigen Weg"

Professor Martin Faulstich steht - trotz mancher Probleme - hinter dem Kurs der Politik. Für ihn sind die fossilen Energieträger der Haupttreiber der Strompreise. » mehr

Im Eon-Klettergarten wird die Arbeit an Strommasten geübt. 	Fotos: R. M.

14.07.2012

FP/NP

Lernen und Arbeiten unter Spannung

Mit einem "Tag der offenen Tür" hat Eon junge Menschen über die Ausbildungsmöglichkeiten des Energieunternehmens informiert. Die Azubis gestalten das Programm dazu selbst. » mehr

21.02.2012

Region

Strom und Wärme aus Biomasse

Für den Ort Knellendorf besteht die Möglichkeit, ein Nahwärmeprojekt auf Biomassebasis zu realisieren. Ein zentrales Hackschnitzelheizwerk könnte mehrere Haushalte mit Wärme versorgen. » mehr

Architekt Jürgen Grimme erläutert den Gemeinderäten vor den freigelegten Innenmauern die Baumaßnahme.	Foto: Dzedzeck

08.02.2012

Region

Rathaussanierung voll im Plan

Sollten keine größeren Komplikationen auftreten, wird das historische Gebäude Ende des Jahres in neuem Glanz erstrahlen. Die Gemeinderäte informierten sich vor Ort. » mehr

sawe_kreisaussch_1_250310

25.03.2010

Region

Energieschleudern auf der Spur

Haßfurt - 17 kreiseigene Gebäude sollen künftig energetisch optimiert werden. Einen Zwischenbericht über den Stand des Klimateilschutzkonzepts hörten am Dienstag die Mitglieder des Kreisausschusses vo... » mehr

21.07.2007

Region

„Ölscheichs von morgen“

Im Rahmen der Sonnentage-Aktionswoche wurde am Donnerstag um 16.30 Uhr eine kostenlose Besichtigungstour angeboten. Die Teilnehmer konnten aus nächster Nähe Großanlagen aller Bereiche im Erneuerbare-E... » mehr

npkc_hs_bio1_260410

26.04.2010

Region

Auf die eigenen Stärken besonnen

Effelter - Am Wochenende stellte sich das Bürgerheizwerk mit Nahwärmeversorgung Effelter im Rahmen eines großen Bioenergiefestes vor. Zahlreiche Interessierte informierten sich vor Ort über die Strom-... » mehr

Blockheizkraftwerk_Mitwitz_

25.08.2009

Region

Corvette-Motor liefert Bio-Power

Mitwitz - Der Motor schnurrt wie ein Kätzchen, ein Raubkätzchen. Laufruhig, aber kraftvoll arbeitet das Aggregat. Es ist ein Achtzylindermotor mit 5,7 Litern Hubraum und mehr als 400 PS. » mehr

hgp_schriftenreihe_260609

26.06.2009

Region

In der Heimat gründlich recherchiert

Kronach - Als besonderen Schlusspunkt ihrer neunjährigen Schulausbildung übergaben drei Abiturientinnen und ein Abiturient der Geografie- und Geschichtsleistungskurse am Donnerstag ihre Arbeiten der Ö... » mehr

EnergiestammEffelter

18.04.2008

Region

Bioenergiedorf rückt in greifbare Nähe

Effelter – Für die „Energievision Oberfranken“ ist es ein „Meilenstein auf dem Weg zum Bioenergiedorf“: In Effelter wurde nun eine Firma gegründet, um eine „zentrale Dorfheizung“ aufzubauen. Dies teil... » mehr

16.05.2007

Region

„Güssing soll nicht einfach verstreichen“

NORDHALBEN/MITWITZ – Die Informationsfahrt des bayerischen Gemeindetags ins Burgenland (Neue Presse vom 8. Mai) könnte Früchte tragen. » mehr

24.04.2007

Region

Landkreis als „Energieregion“

KRONACH – Einstimmig fasste der Kronacher Kreistag am Montag einen Grundsatzbeschluss zur künftigen Energieversorgung des Landkreises. Demnach sollen in den landkreiseigenen Gebäuden künftig bevorzugt... » mehr

fpnd_do_Koenig_230910

23.09.2010

Oberfranken

"Ohne neue Schulden"

Am heutigen Donnerstag endet die Herbstklausur der CSU in Kloster Banz. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Alexander König aus Hof zieht im Interview Bilanz. » mehr

fpnd_Weil 5sp

10.04.2008

Oberfranken

Klima-Argument für Kernkraftwerke

Hof – „Nichts ist statisch. Das weiß ich als Ingenieur am besten.“ Als die Diskussionsrunde beim Thema Kernfusion für Stromerzeugung angelangt ist – einem wissenschaftlichen Wunschtraum ohne Brennstof... » mehr

^