Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ENERGIETRÄGER

Offshore-Windpark

29.07.2020

Wirtschaft

Ökostrom-Anteil im ersten Halbjahr erstmals bei 50 Prozent

Die Corona-Krise hat die Stromnachfrage in Deutschland deutlich gedrückt. Da es außerdem windig und sonnig war und Gas vergleichsweise wenig kostetet, sieht die Klimaschutz-Bilanz ganz gut aus. » mehr

Salzgitter AG

13.07.2020

Wirtschaft

Sichert Wasserstoff die Zukunft beim Stahl?

Mehr Klimaschutz erfordert weniger CO2 aus der Industrie. Der Umbau ist für energieintensive Branchen wie die Stahlproduktion aber eine echte Herausforderung. Kommt jetzt die entscheidende Hilfe aus d... » mehr

Uniper-Zentrale

11.08.2020

Wirtschaft

Uniper sorgt sich um Nord Stream 2

Der Düsseldorfer Energiekonzern Uniper spielt bei der deutschen Gasversorgung eine wichtige Rolle. Mit vielen Millionen Euro hat er sich an der Finanzierung der Ostseepipeline Nord Stream 2 beteiligt.... » mehr

21.06.2020

Oberfranken

Staat will Holzverkauf ankurbeln

Nach dem Willen der Regierungsfraktionen soll Schadholz in Kohlekraftwerken verbrannt werden. Die Opposition ist da ganz anderer Ansicht. » mehr

19.06.2020

FP/NP

Brückenbauer

Der Windkraft in Deutschland schlägt deutlicher Gegenwind entgegen. Die Bundesrepublik entwickelt sich in diesem Sektor im 20. Jahr nach Einführung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) mehr und meh... » mehr

Elmar Degenhart

17.06.2020

Deutschland & Welt

Conti-Chef: Brennstoffzelle mehr fördern

In den grünen Energieträger Wasserstoff sollen Milliarden fließen. Aber die Brennstoffzelle dürfe nicht in der Nutzfahrzeug-Nische bleiben, warnt die Continental-Spitze. Sie habe großes Jobpotenzial -... » mehr

Ein Energieträger mit großer Zukunft

10.06.2020

FP/NP

Ein Energieträger mit großer Zukunft

Die Bundesregierung hat ihr Herz für die Wasserstoff-Technologie gefunden und will damit das Feuer der Energiewende neu anfachen. Der Energieträger soll langfristig einen großen Beitrag dazu leisten, ... » mehr

Alles geregelt: Digitale Technik sorgt für das effektive Zusammenspiel von Erdgasbrennwertkessel, Wärmepumpe und geothermischer Energie, damit die Raumtemperatur im Rathaus stets stimmt.

25.05.2020

Region

Energie vom Dach und aus dem Boden

Bei der Versorgung des frisch sanierten Rathauses geht die Stadt Neustadt neue Wege. Unter anderem nutzt man Erdwäme und eine Wärmepumpe. » mehr

Windkraft

18.05.2020

Deutschland & Welt

Durchbruch in Koalition zu Ökostrom-Ausbau

Die Windkraft an Land spielt eine zentrale Rolle bei der Energiewende, genau wie Solaranlagen. Lange gab es Unsicherheit, wie der Ausbau weitergeht. Damit soll nun Schluss sein. » mehr

Windkraft punktet. Foto: Gabbert/dpa

02.04.2020

Oberfranken

Das Modell der Genossenschaft bleibt angesagt

In Bayern gründen sich immer mehr Energie-Genossenschaften. Sie spezialisieren sich auf die Nahwärmeversorgung von Siedlungen. » mehr

Windenergie

01.04.2020

Deutschland & Welt

Erneuerbare Energien liefern 52 Prozent des Verbrauchs

Viel Wind im Februar und anschließend Sonne satt. Für den Ökostrom kann es kaum bessere Bedingungen geben. Das schlägt sich auch in der Statistik nieder. » mehr

In Weidach entstand eine weitere Freiflächen-Fotovoltaikanlage mit Bürgerbeteiligung. Die Kosten beliefen sich auf 550 000 Euro. Foto: Bürgerenergiegenossenschaft Coburger Land

24.03.2020

Region

Jede Sonnenstunde freut doppelt

Es ist bereits die zweite Anlage der Bürgerenergiegenossenschaft Coburger Land: Der neue Solarpark bei Weidach ist ans Netz angeschlossen. Die Anlage kann rund 170 Haushalte mit Strom versorgen. » mehr

Erdgasleitung

16.03.2020

Deutschland & Welt

Erdgas als Brücke in die Wasserstoff-Wirtschaft?

In der Energiewende gilt Erdgas als Übergangsträger, die Förderung in Deutschland sinkt aber weiter. Der Rohstoff könnte zum Aufbau einer klimaschonenden Wasserstoff-Ökonomie beitragen - doch es gibt ... » mehr

Stephan Weil

06.03.2020

Deutschland & Welt

Weil wirft Altmaier Schneckentempo bei Energiewende vor

Deutschland will die Energiewende. Doch wichtige Weichenstellungen stehen noch aus. Niedersachsens Ministerpräsident sieht einen besonders in der Verantwortung. » mehr

Shell-Tankstelle

04.02.2020

Deutschland & Welt

«Klimaneutrales» Autofahren? Neues Angebot von Shell

Wirksamer Klimaschutz oder nur ein Obolus zur Beruhigung des eigenen Gewissens? Shell-Kunden können künftig ihren CO2-Ausstoß mit einem Aufpreis auf den Spritpreis ausgleichen. Der Verbrennungsmotor b... » mehr

Windräder

28.01.2020

Deutschland & Welt

Stockender Windkraft-Ausbau: Ruf nach «Energie-Pakt»

Einerseits gibt es den Wunsch nach dem Ausbau erneuerbarer Energien. Andererseits wurden im vergangenen Jahr kaum noch neue Windräder gebaut, auch weil es zahlreiche Klagen gibt. Neue Stromleitungen s... » mehr

Windräder in Niedersachsen

23.01.2020

Deutschland & Welt

160 neue Windräder auf dem Meer - Politik bremst Wachstum

An Land ist der Ausbau der Windenergie schon fast zum Erliegen gekommen, auf See steht eine ähnliche Entwicklung bevor. Die Windkraftlobby fordert von der Politik, die Ausbau-Fesseln zu lockern. » mehr

22.01.2020

Bauen & Wohnen

Was das Klimapaket für Ölheizungen bedeutet

Das Klimaschutzprogramm des Bundes hat Folgen für Besitzer von Ölheizungen. In einigen Jahren können sie nur noch mit Auflagen neue Anlagen einbauen. Aber auch Förderungen sind möglich. » mehr

E-Auto

04.12.2019

dpa

Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Haben Elektroautos wegen der aufwendigen Produktion der Batterien kaum ökologische Vorteile gegenüber konventionellen Fahrzeugen? Eine Studie vor zwei Jahren hatten Gegner der E-Mobilität so ausgelegt... » mehr

Aktualisiert am 14.11.2019

FP/NP

Die E-Leuchttürme

Der Osten macht sich auf, den Strukturwandel in der Autoindustrie zu seiner Erfolgsgeschichte zu machen. Es sind die Investitionsvorhaben in Thüringen, Sachsen und Brandenburg ist gewiss noch keine fl... » mehr

14.11.2019

FP/NP

Die E-Leuchttürme

Der Osten macht sich auf, den Strukturwandel in der Autoindustrie zu seiner Erfolgsgeschichte zu machen. Es sind die Investitionsvorhaben in Thüringen, Sachsen und Brandenburg ist gewiss noch keine fl... » mehr

Ein Gasgrill

14.11.2019

dpa

Mehr Gas-Vorrat fürs Wintergrillen nötig

Grillen bei Schnee und Minusgraden? Das ist gut möglich, wenn auch nicht mit jedem Energieträger bei tiefen Minusgraden. » mehr

Ölförderung

05.11.2019

Deutschland & Welt

Opec: Weltweiter Energiebedarf wird deutlich steigen

Weil die Wirtschaft in Entwicklungsländern kräftig wachsen wird, dürfte der weltweite Energiebedarf deutlich steigen. Damit rechnet jedenfalls das Ölkartell Opec laut einer neuen Studie. Um die große ... » mehr

Windenergie

31.10.2019

Deutschland & Welt

Studie: 1,8 Billionen nötig für annähernde Klimaneutralität

Investitionen von mehr als 1,8 Billionen Euro sind einer Studie zufolge notwendig, um Treibhausgas-Emissionen in Deutschland bis 2050 um 95 Prozent gegenüber 1990 zu verringern. » mehr

Energieverbrauch

30.10.2019

Deutschland & Welt

Energieverbrauch und CO2-Emissionen gehen zurück

Seit mehr als zehn Jahren sinkt der Energieverbrauch in Deutschland, allerdings unter Schwankungen und nicht in jedem Jahr. Die Tendenz setzt sich 2019 fort. Die Energiebranche selbst meldet bereits, ... » mehr

Kosten für Heizöl erneut gestiegen

30.10.2019

Deutschland & Welt

Kosten für Heizöl erneut gestiegen

Fast die Hälfte der Haushalte in Deutschland heizt mit Erdgas. Je nach Sanierungsstand konnten diese Verbraucher im vergangenen Jahr kräftig sparen. Andere Energieträger kamen schlechter weg. » mehr

20.09.2019

FP/NP

Der Zukunftsfreitag

Wolfgang Schäuble ist Pate gestanden beim Klimapaket der Bundesregierung, das die Koalitionsspitzen nach durchverhandelter Nacht vorgestellt haben. » mehr

Total- Raffinerie Mitteldeutschland GmbH in Leuna

20.09.2019

Deutschland & Welt

Deutschland importiert weniger Rohöl - aber mehr Produkte

Seit Jahrzehnten hat Deutschland nicht mehr so wenig Rohöl importiert wie im vergangenen Jahr. Auch in diesem Jahr sind die Importe weiter rückläufig. Das liegt nicht nur an der Nachfrage, sondern auc... » mehr

Protest

05.09.2019

Topthemen

Das CO2 und sein Preis: Die Zeit für einen Kompromiss drängt

Seit Monaten arbeiten Union und SPD auf den 20. September zu. Dann soll das Klimakabinett beschließen, wie es beim CO2-Sparen in Deutschland weiter geht. Gelingt bis in zwei Wochen der große Kompromis... » mehr

Katja Birk, Mitarbeiterin des Autohauses Wormser auf der Lauterer Höhe in Coburg, "betankt" einen Elektro-Mini. Ladeinfrastruktur ist entscheidend dafür, dass Elektro-Autos an Akzeptanz gewinnen, betont die Mobilitätswerk GmbH Coburg. Sie hat für die Stadt und den Landkreis Coburg ein "kommunales Elektromobilitätskonzept" erstellt.	Foto: Norbert Klüglein

26.08.2019

Region

Mit jeder Ladestation steigt die Akzeptanz

Während Sonneberg auf die Wasserstofftechnologie setzt, beschäftigt man sich in Coburg stark mit der Elektromobilität. Dazu liegt eine Prognose vor. » mehr

Die Städte Neustadt und Sonneberg fahren bereits mit Wasserstoffautos: Stefan Hinterleitner, Pressesprecher der Stadt Sonneberg, und Bernd Hubner, Leiter der Wasserwerke Sonneberg (von links), betanken ein Wasserstoffauto an der Kläranlage Heubisch.	Foto: Braunschmidt

23.08.2019

Region

Mit Wasserstoff in die Zukunft

Sonneberg ist eingebunden in die Modellregion zur Entwicklung der neuen Technologie. Die Nachbarn in Franken sind eingeladen, sich zu beteiligen. » mehr

Brand auf Mülldeponie

19.08.2019

Deutschland & Welt

Alte Batterien sorgen für Brände in Sortieranlagen

Wohin mit den alten Batterien? Bitte in den Laden zurückbringen und bloß nicht in den normalen Mülleimer werfen. Genau das aber passiert viel zu häufig - mit gefährlichen Folgen. » mehr

19.08.2019

Deutschland & Welt

Müllbranche fordert nach Bränden Pfandpflicht für Batterien

» mehr

Protest gegen Windkraftanlagen

08.08.2019

Topthemen

Die Windkraft-Krise: Wut bei Bürgern, Alarm in der Branche

Deutschland verabschiedet sich von Atomenergie und Kohle. Damit das gut geht, sollen Anlagen aus Wind und Sonne viel mehr Strom liefern. Doch die Energiewende ist ins Stocken geraten. Der Ausbau von W... » mehr

Die Trafostation hinter Bayernwerk-Vorstandsvorsitzendem Reimund Gotzel (links) und Technikvorstand Dr. Egon Westphal unterscheidet sich von außen kaum von einer Standard-Station. Doch in ihrem Inneren steckt Technik, die das Häuschen zur intelligenten Ortsnetzstation macht. Foto: Christopher Michael

26.07.2019

FP/NP

Netzbetreiber mit blumigen Ansichten

Was hat das Stromnetz mit Blüten zu tun? Und wie kann eine neue Trafostation die Energiewende beschleunigen? Bayernwerk-Chef Reimund Gotzel kennt die Antworten. » mehr

Kohlekraftwerk in China

26.07.2019

Deutschland & Welt

Kohleverbrauch sinkt weltweit nicht

Kohle gilt als klimaschädlichster Energieträger. Deutschland will so schnell wie möglich aus ihr aussteigen und andere Länder zum Mitmachen animieren. Doch weltweit wird Kohle noch über Jahrzehnte ein... » mehr

Robert Habeck

21.07.2019

Deutschland & Welt

Habeck: Regierung humpelt bei Klimaschutz hinterher

Grünen-Chef Robert Habeck hat der Bundesregierung in der Klimapolitik Untätigkeit vorgeworfen. Niemand glaube mehr an die Zukunftsfähigkeit fossiler Energieträger, die Autoindustrie nicht, die Energie... » mehr

17.07.2019

Region

Kleine Wohnungen sind gefragt

Die WBG hat ihre Bilanz vorgelegt. Ein wichtiges Thema sei die Schaffung von Wohnraum für Senioren im Landkreis. » mehr

Windräder

26.06.2019

Deutschland & Welt

Ökostrom-Rekord im ersten Halbjahr 2019

Beim Ökostrom zeigt der Pfeil nach oben. Die Wetterbedingungen sind im ersten Halbjahr 2019 günstig - erst stürmt es, dann gibt es viel Sonne. Experten mahnen aber: Der Ausbau muss schneller gehen. » mehr

Braunkohlekraftwerk Neurath

30.05.2019

Deutschland & Welt

Massiver Widerstand in Union gegen Pläne zum Kohleausstieg

Vor einer Woche hat das Kabinett Eckpunkte für Milliardenhilfen an die Kohleregionen gebilligt. Das Strukturgesetz muss durch den Bundestag. Nun laufen Union-Haushaltspolitiker dagegen Sturm. » mehr

Siemens-Zentrale

08.05.2019

Deutschland & Welt

Siemens im Konzernumbau mit stabilem Geschäft

Mit Haushaltsgeräten und Telefonen hat Siemens schon lange nichts mehr zu tun. Nun trifft es mit der Abspaltung der Energiesparte ein weiteres Kerngeschäft. » mehr

Interview: mit Martin Schultz, Werkleiter von Bosch in Bamberg

02.05.2019

FP/NP

"Wir sollten mehrgleisig fahren"

Der Wandel in der Autobranche schreitet voran. Der Zulieferer Bosch hat die Brennstoffzellen-Technik im Visier. Wir fragten nach beim Bamberger Werkleiter Martin Schultz. » mehr

Windpark

27.10.2018

Deutschland & Welt

Experte: Windparks nicht sicher genug gegen Cyber-Angriffe

Die Windkraft hat sich an Land und auf See zu einem wichtigen Energieträger in Deutschland entwickelt. Doch beim schnellen Wachstum wurde nicht immer genug auf die Sicherheit vor Hacker-Angriffen geac... » mehr

Auch einer rund vier Hektar großen Freifläche bei Herreth soll demnächst Strom erzeugt werden. Symbolbild: Martin Schutt (dpa)

11.10.2018

Region

Solarpark nimmt nächste Hürde

Die Anlage bei Herreth soll in freier Natur entstehen. Nun änderte die Gemeinde dafür schon einmal den Flächennutzungsplan. » mehr

In vielen Orten, wie hier in Rehau, gehören LED-Lampen bereits zum Straßenbild.

04.12.2017

Region

Freie Wähler für LED in Lichtenfels

Die Freien Wähler in Lichtenfels machen sich für LED-Lampen stark. » mehr

09.10.2017

Region

So wird der Elektroflitzer wintertauglich

Der Winter naht: Radler sollten einiges beachten, um unbeschadet durch die kalte Jahreszeit zu fahren. Vor allem E-Bikes brauchen in den nächsten Monaten viel Pflege. » mehr

11.07.2015

Oberfranken

Hubert Weiger unterstützt Trassengegner

Leupoldsgrün - Bei einem Protest-Fest haben Stromtrassen-Gegner am gestrigen Abend prominente Unterstützung erfahren. Dr. » mehr

Das Thema Nachhaltigkeit steht im Blickpunkt des neuen Steigerwaldzentrums in Handthal. Dazu gibt es viele Anschauungsobjekte. Oskar Ebert und Dieter Möhring, Bürgermeister von Aidhausen (von links), drehen hier an einem Baumstamm.

21.01.2015

Region

Alles dreht sich um den Wald

Die Wählergemeinschaft Haßberge besichtigt das neue Steigerwaldzentrum in Handthal und spricht über Themen wie Natur und Energie. » mehr

Interview: mit Professor Martin Faulstich,   Vorsitzender des Sachverständigenrats für Umweltfragen

28.11.2012

FP/NP

"Deutschland ist auf dem richtigen Weg"

Professor Martin Faulstich steht - trotz mancher Probleme - hinter dem Kurs der Politik. Für ihn sind die fossilen Energieträger der Haupttreiber der Strompreise. » mehr

Patrick Rohr (links) und Jonas Sigmund am Drei-Achsen-Umsetzer.

14.07.2012

FP/NP

Lernen und Arbeiten unter Spannung

Mit einem "Tag der offenen Tür" hat Eon junge Menschen über die Ausbildungsmöglichkeiten des Energieunternehmens informiert. Die Azubis gestalten das Programm dazu selbst. » mehr

21.02.2012

Region

Strom und Wärme aus Biomasse

Für den Ort Knellendorf besteht die Möglichkeit, ein Nahwärmeprojekt auf Biomassebasis zu realisieren. Ein zentrales Hackschnitzelheizwerk könnte mehrere Haushalte mit Wärme versorgen. » mehr

Architekt Jürgen Grimme erläutert den Gemeinderäten vor den freigelegten Innenmauern die Baumaßnahme.	Foto: Dzedzeck

08.02.2012

Region

Rathaussanierung voll im Plan

Sollten keine größeren Komplikationen auftreten, wird das historische Gebäude Ende des Jahres in neuem Glanz erstrahlen. Die Gemeinderäte informierten sich vor Ort. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.