Lade Login-Box.

ERNTEDANKFEST

19.02.2019

Kronach

Drei Vorbilder mit grünem Daumen

Der Gartenbauverein Stockheim-Wolfersdorf ehrt treue Mitglieder. Zudem erhält man selbst dickes Lob. Vor allem für die tolle Jugendarbeit heimst man viel Anerkennung ein. » mehr

28.12.2018

Kronach

Für die Haiger Wehr Feuer und Flamme

Zahlreiche treue Brandschützer erhielten eine Auszeichnung. Ein silbernes Dankeschön gab es gar für den 1. Kommandanten Georg Gremer. » mehr

11.03.2019

Hassberge

Vor allem der nördliche Landkreis hat zu kämpfen

Leben in die Altorte: Beim Fischessen der CSU in Neubrunn-Kirchlauter referiert Hofheims Bürgermeister Wolfgang Borst über die Innenentwicklung. » mehr

Auf ein gedeihliches Fortbestehen des altehrwürdigen "Goldenen Löwen" stießen Bürgermeister Tobias Ehrlicher, Matthias Hartwig, Grit Hartwig, Pfarrer Christian Rosenzweig, Landrat Michael Busch, Bürgermeister a.D. Gerold Strobel und Kämmerer Michael Fischer bei an.	Foto: Rebhan

04.10.2018

Coburg

Außen hui und innen auch

Der "Goldene Löwe"in Bad Rodach beherbergt bereits die ersten Gäste. Zuvor gab's aber noch viel Lob für die gelungene Wiederbelebung. » mehr

Kreiserntedankumzug in Neubrunn Neundorf

02.10.2018

Hassberge

Erntedank mit kritischen Tönen

Mehr als 800 Teilnehmer auf 50 Wägen gestalten den Erntedankumzug in Neubrunn. Besucher und Ehrengäste, darunter Barbara Stamm, staunen und loben den Einsatz. » mehr

01.10.2018

Kronach

Dank und Kritik in einem Atemzug

Beim Kreiserntedankfest in Pressig zeigen sich die Bauern mit der Ernte in der Region zufrieden. Bei der Veranstaltung sind aber auch viele mahnende Worte zu hören. » mehr

Einen Blick auf die Arbeit ihres Motivwagens "rund um die Bienen" gaben schon Mitglieder des Imkervereins Kirchlauter mit Vors. Peter Kirchner (rechts).	Foto: Günther Geiling

21.09.2018

Hassberge

Motive gibt es genügend

Erstmals seit zwölf Jahren gibt es im Landkreis Haßberge wieder einen Erntedankzug: Neubrunn ist am 30. September Ausrichter der Veranstaltung. » mehr

17.09.2018

Kronach

Jessica I. besteigt den Apfelthron

An der Mühle drehte sich am Sonntag wieder alles um das bliebte Kernobst. Dabei wurde auch die neue Effelter Botschafterin gekürt. » mehr

In ihrem Element waren Mario Bambergers Gaudi-Buam im Zusammenwirken mit stellvertretender Kreisbäuerin Dagmar Hartleb (mitte) und BBV-Kreisobmann Martin Flohrschütz (links daneben).	Foto: Haberzettl

16.09.2018

Coburg

Gute Arbeit ist kein Garant für eine gute Ernte

Landwirte beklagen beim Erntedankfest erhebliche Ausfälle wegen der Trockenheit. Zünftig gefeiert wird trotzdem. » mehr

Die Organisatoren des Kreiserntedankfestes in Herreth am Lindenplatz, an dem der Gottesdienst am Samstag, 15. September, am Abend ausklingt (stehend, von links): Hans-Jürgen Rebelein, Geschäftsführer des Bauernverbands in Coburg und Lichtenfels, Wolfgang Böhmer, stellvertretender BBV-Ortsobmann, Sebastian Porzelt, BBV-Ortsobmann, und "Cheforganisator" Harald Reblitz; sitzend, von links: Ortsbäuerin Ute Reblitz, BBV-Kreisobmann Martin Flohrschütz und Kirchenvorstandsmitglied Margit Schubert-Platsch.	Foto: Braunschmidt

06.09.2018

Coburg

Erntedank in der Herrether Flur

Das Fest hat für Landwirte bis heute eine hohe Bedeutung. Gerade in diesem, von großer Trockenheit geprägten Jahr. » mehr

22.02.2018

Kronach

Treue Sieben mit grünem Daumen

Die Gartenbauer aus Stockheim-Wolfersdorf ehren langjährige Mitglieder. Ernst Morand und Horst Raab sind bereits seit einem halben Jahrhundert dabei. » mehr

Feierlichen Einzug in die Morizkirche hielt die Erntekrone des Bayerischen Bauernverbandes Coburg anlässlich des Kreiserntedankfestes.

16.10.2017

Coburg

Prächtige Erntekrone für St. Moriz

Mit einem festlichen Gottesdienst danken die Landwirte für die reiche Ernte. Das Kreiserntedankfest unterstreicht die Bedeutung des Bodens als Grundlage allen Lebens. » mehr

19.06.2017

Kronach

Steinberger Gartler mit neuer Spitze

An Menschen, die im Verein Verantwortung übernehmen wollen, mangelt es nicht. Gut so. Einer davon ist Peter Mastalerz. Er wird einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. » mehr

06.03.2017

Kronach

Basisarbeit trägt reichlich Früchte

Der Gartenbauverein Stockheim-Wolfersdorf hat ein intensives Jahr hinter sich. Weil die Jugendabteilung sich prächtig entwickelt, ist die Zukunft gesichert. » mehr

Das Pfarrer-Ehepaar Heinrich Busch und Kathrin Zagel-Busch verabschiedet sich aus der Kirchengemeinde Sankt Markus (von links): Dekan Andreas Kleefeld, Lydia Busch, Pfarrerin Kathrin Zagel-Busch, Marlene Busch, Pfarrer Heinrich Busch, und Pfarrer Wolfgang Stefan, Pfarrverweser in der Vakanzzeit. Foto: Martin Koch

29.09.2016

Coburg

Ehepaar Busch nimmt Abschied von Coburg

Coburg - Die Kirchengemeinde Sankt Markus auf dem Judenberg nimmt am kommenden Samstag, 1. Oktober, Abschied von ihren beiden Pfarrern Heinrich Busch und Kathrin Zagel-Busch. » mehr

In Pappenheim, etwa 70 Kilometer von Nürnberg, steht die bislang einzige Weidenkirche Bayerns.	Foto: Archiv

22.02.2016

Oberfranken

Mit freiem Blick zum Himmel

Plech - Dieser Kirchenbau braucht keine schweren Steine: In Plech soll Bayerns zweite Weidenkirche entstehen. Im Jahr 2017, wenn die evangelische Kirche das 500. » mehr

Die "Showtanzgarde Heubach" mit Showeinlagen unter dem Motto "Back to the 80's".

19.10.2015

Region

Die Landwirte feiern und tanzen in Zeil

Erst kommt das Erntedankfest - dann der Ernteball. Wenige Tage nach Erntedank feierten die Bauern im Landkreis den Ernteball. » mehr

11.10.2015

Region

Lob und Dank für die Schöpfer

Gottesdienst, Festrede und flammende Plädoyers für die heimische Landwirtschaft: Der Sonntag in Schmölz steht ganz im Zeichen des Kreiserntedankfestes. » mehr

Zahlreiche Bürger fanden sich zum Stehempfang anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Kreis-Caritasverbandes im Pfarrzentrum St. Marien ein. Fotos: Alfred Thieret

05.10.2015

Region

Tätige Nächstenliebe für Hilfsbedürftige

Beim Festgottesdienst zum 40-jährigen Bestehen Caritasverband für den Landkreis Lichtenfels liegt die Betonung darauf, die Bedeutung des Wortes "Caritas", lateinisch für (Nächsten-)Liebe, mit Taten zu... » mehr

Unverstellte Dankbarkeit und Gastfreundschaft

02.10.2015

Region

Unverstellte Dankbarkeit und Gastfreundschaft

Glaubt man der Werbung, ist Geiz geil. Betrügen scheint noch geiler zu sein, wenn man das VW-Debakel über gefälschte Abgaswerte beobachtet. » mehr

Ehemaliges Landratsamt in Bad Staffelstein wird "Grünes Zentrum"

30.09.2015

Region

Ehemaliges Landratsamt in Bad Staffelstein wird "Grünes Zentrum"

Das ehemalige Landratsamt in Bad Staffelstein in der Lichtenfelser Straße wird zu einem "Grünen Zentrum" umgebaut. Der Bayerische Bauernverband wird künftig hier seine Kreisgeschäftsstelle haben. » mehr

Ließ manches Männerherz höher schlagen: Die Tanzeinlage der Wonfurter Jazzdance-Gruppe.

21.10.2014

Region

Vom Acker aufs Tanzparkett

Die Landwirte aus dem Kreis Haßberge schwingen das Tanzbein und danken für eine Ernte, die rekordverdächtig gut ausfiel. Sinkende Preise trüben allerdings die Stimmung. » mehr

Und wenn ein Erntekorb zu schwer war, dann wurde eben die Freundin zu Hilfe gerufen. 	Fotos: Fichtel

17.10.2013

Region

Mit Feuereifer bei der Sache

Die Wühlmäuse haben alle Hände voll zu tun. Früchte kommen vom Garten auf direktem Weg in die Kirche zum Erntedankfest. » mehr

14.10.2013

Region

Bauern wettern gegen Brüssel

Die Kronacher Landwirte laden zum Erntedankfest ein. Sie kritisieren EU- Verordnungen. Den Gottesdienst in der Klosterkirche zelebriert der Regionaldekan. » mehr

Eine Erntekrone, wie hier in der Eberner Christuskirche, schmückt zum Erntedankfest häufig die Gotteshäuser in der Region.

06.10.2013

Region

Fest der stillen Dankbarkeit

Beim Erntedankfest geht es nicht nur um die Freude über eine reiche Ernte. Der Tag gibt auch Anlass, an die zu denken, denen es nicht so gut geht. » mehr

Auch in Kulmbach sitzen Kinder vor leeren Teller, kommen hungrig in den Kindergarten oder in die Schule. Fakt ist: Die Zahl der Kinder, die staatliche Hilfe brauchen, wächst ebenso wie auch die Kinder immer mehr werden, die vom Jugendheim in Heimen oder Pflegefamilien untergebracht werden müssen.

04.10.2013

Umfrage

Nachdenken über Nahrungsmittel - Christen feiern Erntedank

Erntedank als Tag des Nachdenkens über die Ernährung - so verstehen katholische und evangelische Kirche in Bayern das jährliche Fest am ersten Sonntag im Oktober. » mehr

"Nur wer unmodisch bleibt, eilt seiner Zeit ständig voraus": Erwin Pelzig bleibt sich treu.	Foto: Frank Wunderatsch

12.01.2013

NP

Partisan Pelzig

Klartext in Kronach: Der unterfränkische Loden-Rebell zerlegt mit Wut und Witz die marktkonforme Demokratie. » mehr

Am Stand der Direktvermarkter, an dem fünf Landwirte unter dem Motto "Wir lassen die Sau raus" einluden, wurde beim Kreiserntedankfest gerne und viel geschlemmt. Auch die kleinsten Gäste ließen es sich schmecken.	Fotos: Gabi Bertram

17.10.2011

Region

Aus Liebe zum Essen

Unter dem Motto "Erntedank geht alle an" laden die Bauern des BBV-Kreisverbandes zum traditionellen Kreiserntedankfest und zum Bauerntag. Einmal mehr steht die Arbeit der Bauern für qualitativ hochwer... » mehr

Brunhilde Renner und Gerda Bauersachs (links) beherrschen noch die alten Kniffe der Landwirtschaft. 	Fotos: Gerda Völk

04.10.2011

Region

Zukunft nur mit Landwirtschaft

In seiner Festrede zum Kreiserntedankfest erinnert der Bezirkspräsident des Oberfränkischen Bauernverbandes, Werner Reihl, an die Bedeutung des Bauernstandes. » mehr

"Ich möchte, dass die Leute das Glück erlernen": Joachim Gauck

21.07.2011

Oberfranken

"Hof ist Freiheit"

Joachim Gauck ermutigt die Menschen zum persönlichen Engagement für Demokratie. Der vielfach ausgezeichnete Bürgerrechtler hat einen vollen Terminkalender. An Ruhestand denke er nicht, sagt der 71-Jäh... » mehr

"Ich möchte, dass die Leute das Glück erlernen": Joachim Gauck

06.07.2011

Oberfranken

"Hof ist Freiheit"

Joachim Gauck ermutigt die Menschen zum persönlichen Engagement für Demokratie. Der vielfach ausgezeichnete Bürgerrechtler hat einen vollen Terminkalender. An Ruhestand denke er nicht, sagt der 71-Jäh... » mehr

ermershausen_jubilaeum_inter

06.10.2009

Region

Am Brauchtum wird festgehalten

Ermershausen - Das Erntedankfest stand dieses Jahr in Ermershausen ganz im Zeichen des Jubiläums des Haßbergvereins (HBV) und des Obst- und Gartenbauvereins (OGV). Die Haßbergtracht feierte 25-jährige... » mehr

most2_061009

06.10.2009

Region

Fröhlicher Dank für gute Gaben

Untermerzbach - Seit die Menschen der Erde Essbares abgewinnen können, haben sie auch das Bedürfnis, dafür zu danken. » mehr

BenefizMaro0011_071008

07.10.2008

Region

Auf gutem „Weg der Hoffnung“

Maroldsweisach – Bereits zur Tradition geworden ist es, dass zum Erntedankfest der Kolumbienkreis der Pfarrei Pfarrweisach ein Benefizkonzert zugunsten der Stiftung „Weg der Hoffnung“ in der Herz-Jesu... » mehr

09.10.2008

Region

Erntedankfest im Landkreis

Ebensfeld – Zum Kreiserntedankfest lädt der Bayerische Bauernverband am Sonntag, 12. Oktober, ab 10 Uhr in die Sporthalle an der Pater-Lunkenbein-Schule, Ebensfeld ein. » mehr

hof_ernte_3_121009_1

12.10.2009

Region

Lohn für das Ackern und Rackern

Weißenbrunn - Zum Kreiserntedankfest des Bayerischen Bauernverbands, Kreisverband Kronach, in der Weißenbrunner Leßbachtalhalle konnte Kreisobmann Ewald Münch am Sonntag viele Ehrengäste aus Politik, ... » mehr

hof_riesenkürbis_5sp_sw4c

14.11.2007

Region

Der Riesenkürbis des Stadtpfarrers brachte 540 Euro

Kronach – Der Riesenkürbis von Stadtpfarrer Günter Hübner brachte stattliche 540 Euro für die Benefizaktion „1000 Herzen für Kronach“ ein. Mit einem „Lebendgewicht“ von fast zwei Zentnern wurde der Kü... » mehr

22.03.2007

Region

Immer weniger wollen mitwandern

LUDWIGSSTADT – In der Hauptversammlung des Frankenwaldvereins Ludwigsstadt blickte Obmann Martin Weber auf ein gutes und erfolgreiches Jahr zurück. Das abgelaufene Wanderjahr sei wieder vielgestaltig... » mehr

ga_AnnelieseHuebner_0207_051

05.12.2009

Region

Bei uns hat eben "ölles sai Zeit"

Coburg - "An de Fousenacht werd de Säusack gschlacht" - und der Rotwurst gefüllte Schweinemagen kommt mit Zwiebelbrühe und Sauerkraut auf dem Tisch. » mehr

lb__brotfuermerz_021008

02.10.2008

Region

„Gott sei Dank“ gibt es Brot

Coburg – Der bayerische Landesinnungsverband der Bäcker in München hat zusammen mit der katholischen und evangelischen Kirche die landesweite Aktion „Gott sei Dank Brot“ ins Leben gerufen. » mehr

^