Lade Login-Box.

ERSTKLÄSSLER

20.09.2019

Kronach

Lauflinien ersetzen Elterntaxis

Die AOK arbeitet daran, dass Kinder wieder öfter zu Fuß zur Schule gehen. In Marktrodach klappt das schon ganz prima. » mehr

Erstklässler

31.07.2019

Mobiles Leben

Stets mit Fehlverhalten von Erstklässlern im Verkehr rechnen

Schulanfang nach den Ferien: Auch viele Erstklässler sind unterwegs. Für alle Verkehrsteilnehmer gilt deshalb: Augen auf und immer bremsbereit, denn die Kleinen sind auf der Straße noch nicht so siche... » mehr

25.09.2019

Kronach

Große Bäume für kleine Kinder

Der Steinberger Obst- und Gartenbauverein macht Abc-Schützen ein besonders Geschenk. 13 Jungen und Mädchen werden dabei bedacht. » mehr

Auf dem Schulweg

31.07.2019

Mobiles Leben

Gegen Ende der Kindergartenzeit schon den Schulweg einüben

Vor dem Schulstart ist die wichtigste Aufgabe der Eltern das Festlegen eines sicheren Schulwegs. Unter Berücksichtigung des Alters sollte man schon einige Zeit vorher gemeinsam mit dem Kind den Weg ab... » mehr

Kinder in Bayern können ab sofort flexibler eingeschult werden.	Foto: Thomas Warnack/dpa

07.06.2019

Coburg

Eltern in Stadt und Land machen vom "Einschulungskorridor" regen Gebrauch

Mit dem "Einschulungskorridor" gelten ab sofort neue Regeln für Erstklässler im Freistaat: Zwar besteht für Kinder, die zwischen 1. Juli und 30. September sechs Jahre alt werden, nach wie vor Schulpfl... » mehr

Erstklässler

14.02.2019

Familie

Erstklässler brauchen keine Begleitung bis zur Schulbank

Der Schulanfang des eigenen Kindes ist für Eltern eine Herausforderung. Man muss lernen, dem Nachwuchs mehr Selbstständigkeit zuzugestehen. Diese Umgewöhnung geschieht am besten in kleinen Schritten. » mehr

Donald Trump

11.02.2019

Brennpunkte

Trump will als fleißig gelten

Der Job als US-Präsident ist fraglos enorm belastend. Allerdings hat Donald Trump nicht besonders viele Termine und dafür reichlich Zeit zur freien Verfügung. Das heiße nicht, dass er wenig arbeite, r... » mehr

Bevor sie die Straße überqueren, strecken die Kinder einen Arm aus. So zeigen sie den Autofahrern, dass sie auf die andere Seite wollen.	Foto: Andreas Wolfger

09.01.2019

Coburg

Hand in Hand sicher über die Straße

Schon die Erstklässler der Melchior-Franck-Schule lernen, wie sie sich im Straßenverkehr verhalten sollen. Dafür kommt extra ein Mitarbeiter des ADAC zu Besuch in die Schule. » mehr

In einer Weihnachtsandacht präsentierten die Klassensprecher der Schule Seßlach die Erlöse ihrer karitativen Hilfsprojekte "Rucksäcke für Tansania" und "Stifte machen Mädchen stark", die bedürftigen Kindern in Afrika und einem Flüchtlingslager im Libanon zugute kommen. Foto: Haberzettl

23.12.2018

Coburg

Tür in eine bessere Zukunft

Seßlacher Schüler sammeln für Erstklässler in Afrika und Mädchen in einem Flüchtlingscamp. Dafür ernten sie viel Lob. » mehr

05.12.2018

Schlaglichter

Lehrerin enttarnt Weihnachtsmann vor Erstklässlern als Lüge

Eine Lehrerin in den USA hat den Weihnachtsmann vor einer Gruppe Erstklässler als Lüge enttarnt und darf deshalb nicht mehr an der Schule unterrichten. Berichten zufolge war die Lehrerin an der Grunds... » mehr

21.11.2018

Schlaglichter

Erstklässler erscheint mit Gaspistole in Grundschule

Mit einer Gaspistole im Ranzen ist ein Erstklässler in seiner Grundschule erwischt worden. Nach Hinweisen von Mitschülern habe eine Lehrerin in den Schulranzen des Sechsjährigen in Witten im Südosten ... » mehr

20.09.2018

Kronach

"Emil" hilft, wenn der große Durst kommt

Die Trinkflaschen helfen dabei, Müll zu vermeiden. Die Erstklässler aus dem Landkreis bekamen auch heuer ihr eigenes Exemplar geschenkt. » mehr

Stolz waren die Kinder der Klasse 1a als sie ihre Warnwesten und Überwürfe erhielten, die einen Beitrag dazu leisten sollen, dass die Mädchen und Jungen sicher zur Schule und nach Hause kommen. Foto: Rebhan

13.09.2018

Coburg

Damit der Schulweg sicher ist

Ehrenamtliche helfen den ABC-Schützen, wenn sie alleine unterwegs sind. Die gelben Westen sind ein zusätzlicher Schutz. » mehr

Kind mit Schulranzen auf Spielplatz

13.09.2018

Familie

Wenn Erstklässler nicht mehr zur Schule gehen wollen

Nicht nur Jugendliche schwänzen die Schule: Schon Erstklässler können aus unterschiedlichsten Gründen Schulvermeider sein. Die Eltern sind oft hilflos - so wie die von Tim. » mehr

Ampelmännchen

01.08.2018

dpa

Helm tragen und nur bei Grün gehen

In den nächsten Wochen bestreiten viele Erstklässler zum ersten mal ihren Schulweg. Damit sie die Gefahren im Straßenverkehr gut meistern, ist es wichtig, dass Erwachsene ihnen ein Vorbild sind. » mehr

Schulleiter Wolfgang Hoydem, Bürgermeister Martin Mittag und Schulamtsdirektor Uwe Dörfer (von links) teilten die Freude der Erstklässler, die im nächsten Schuljahr mit den zukünftigen Schulanfängern gemeinsam in drei Klassen der "Flexiblen Grundschule" unterrichtet werden. Foto: Knauth

18.07.2018

Region

Im eigenen Tempo lernen

Die Grundschule Seßlach hat nun "FleGS". Hier werden verschiedene Jahrgänge gemeinsam unterrichtet - und alle profitieren davon. » mehr

Wenn die Pflicht ruft

23.01.2018

Region

Wenn die Pflicht ruft

Im September beginnt das neue Schuljahr. Bereits im Januar laufen Infoveranstaltungen für Eltern von Erstklässlern. Auch zum Thema Rückstellung. » mehr

Carmen Förtsch (Mitte) und Helene Kipke übergaben die Listen mit Unterschriften an Oberbürgermeister Norbert Tessmer. Foto: privat

29.09.2017

Region

Beiersdorfer Schulweg kommt auf den Prüfstand

1500 Unterschriften haben Mütter für den Erhalt der Busverbindung gesammelt und der Stadt übergeben. Dort sucht man nun nach Lösungen. » mehr

27.09.2017

Region

Erstklässler freuen sich über "Emil"

In Wallenfels gibt es für die Abc-Schützen wieder die umweltfreundliche Getränkeflasche und eine Brotzeitdose. Die Aktion hat Tradition. » mehr

Fanny und ihre neuen Schulfreundinnen sind schon neugierig, was sich in den Zuckertüten befindet.

12.09.2017

Region

Der Zug in einen neuen Lebensabschnitt

An der Pestalozzi-Grundschule starteten die Erstklässler in den Schulalltag. Gelbe Leuchtwesten sollen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. » mehr

Schulkinder alleine im Straßenverkehr. Da ist Vorsicht angebracht. Wenn sie gefahren werden, dann zahlt der Staat. Wenn dagegen Kindergartenkinder aus Asylbewerberfamilien, selbst in Begleitung von Erwachsenen, kilometerweit zu einem Kindergarten laufen müssen (weil in der Nähe kein Kindergartenplatz frei war), hält das der Landkreis Haßberge für unzumutbar und übernimmt die Beförderungskosten. Foto: Frank Leonhardt dpa/lby

11.09.2017

Region

Im Verkehr auf Schulkinder achten

Für die Erstklässler beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Der Schulweg birgt für die Neulinge manchmal Gefahren. Deshalb kontrolliert die Polizei zum Schulanfang verstärkt. » mehr

Für Schüler und Lehrer startet nächste Woche das neue Schuljahr. Foto: dpa/Arno Burgi

10.09.2017

Region

Fast alles neu in Coburgs Schulfamilie

Der Start ins neue Schuljahr ist heuer besonders. Schließlich gibt es neben 1000 Erstklässlern, neuen Schulleitern und Stellvertretern auch eine neue Führung im Schulamt. » mehr

06.09.2017

Region

Mehr Schüler im Frankenwald

Zum Ende der Ferien hat Schulamtsdirektor Uwe Dörfer gute Nachrichten: Heuer gibt es 23 Erstklässler mehr als 2016. In der Steinwiesener Mittelschule kommt dafür erstmals keine Klasse mehr zustande. I... » mehr

Das Caritas-Schulmateriallager "Grünstift" hat zum Schulstart Sonderöffnungszeiten. Foto: Wolfgang Desombre

06.09.2017

Region

Sonderschicht im Grünstift

Hefte, Blöcke, Umschläge, Ranzen: Für viele sozial schwache Familien ist der Schulstart kaum bezahlbar. Die Einrichtung der Caritas Coburg hilft. » mehr

Die ABC-Schützen zeigen stolz ihren Ordner mit den erarbeiteten Arbeitsblättern. Foto: Anja Lindner

01.09.2017

Region

Kids sind fit für die Schule

Beim Ferienprogramm im Haßfurter Mehrgenerationenhaus bereiten sich die Abc-Schützen auf die erste Klasse vor. Dabei haben sie eine Menge Spaß. » mehr

In der Hermann-Grosch-Grundschule will Leiterin Beate Deuerling einen Mehrzweckraum zum Klassenzimmer umfunktionieren. Foto: Frank Wunderatsch

19.05.2017

Region

Platz schaffen für Erstklässler

In der Hermann-Grosch-Grundschule in Weitramsdorf wird es eng. Nach den Sommerferien erwartet man so viele Abc-Schützen wie lange nicht mehr. » mehr

Günter Lipp im Doppelpack: Das Original steht neben der künstlerischen Interpretation seiner selbst.

02.04.2017

Region

Alles voller Eberner Köpfe

Der Eberner Bürgerverein widmet sich in einer Ausstellung den Porträts. Dazu kamen so viele Leihgaben, dass die aver-Mayr-Galerie sie gar nicht alle fassen kann. » mehr

27.03.2017

Region

Die Brettbezwinger aus der ersten Klasse

"Nicht mit mir" - unter diesem Motto absolvieren Kinder in der Lucas- Cranach-Schule ein Präventionsprogramm. Dabei darf auch manches zu Bruch gehen. » mehr

Abc-Schützen in Coburg (Prognose)

18.01.2017

Region

Prognose: Die Abc-Schützen in Coburg

Am heikelsten ist die Lage in Scheuerfeld. Dort soll es 2018 nur noch zwölf Erstklässler geben. Andere Einrichtungen in Coburg erleben indes einen Boom. » mehr

04.12.2016

Region

Küpser "Tiger" freuen sich über Lesestart

Ein Aktionstag soll Erstklässlern Lust auf Bücher machen. Er findet statt im Rahmen des staatlichen Förderprogramms "Drei Meilensteine für das Lesen". » mehr

Ein echter Leckerschmecker waren die Erdnussplätzchen, die die Kinder auch an die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar verteilten.

30.11.2016

Region

Sehnsucht nach Schule, die nervt

Beim "Aktionstag Kinderrechte" an der Außenstelle Sylbach der Grundschule Haßfurt beschäftigen sich die Schüler mit einem besonderen Thema: Das, was sie lästig finden, ist für viele Kinder ein Wunsch. » mehr

14.10.2016

Region

Eule "Rosi" sorgt für Sicherheit auf dem Schulweg

Der Jubel der Erstklässler der Grundschule Teuschnitz ist am Freitagvormittag groß gewesen, als Eule "Rosi" sie überrascht hat. "Rosi" ist das Maskottchen der "Blinki"-Aktion des Brillenherstellers Fi... » mehr

13.09.2016

Region

Smartphones sollten nicht in die Tüte

Früher gab es die klassische Zuckertüte, heute findet sich in sieben Prozent aller Schultüten ein Handy. Auch im Landkreis Kronach kommt das vor. Experten sind kritisch. » mehr

Lea Flad hatte ihre Patin Sonja Spitznagel mit in die Schule gebracht.

13.09.2016

Region

Zahl der Schüler steigt wieder

4350 Kinder und Jugendliche gehen seit dem gestrigen Dienstag in eine der 15 Grund- und acht Mittelschulen sowie die Waldorfschule in Haßfurt. 682 Abc-Schützen hatten ihren ersten Tag. » mehr

Landrat, Polizei, Sponsoren und Offizielle: Hoher Besuch hatte sich zur Einschulungsfeier angesagt, die am Dienstag in der Pausenhalle der Grund- und Mittelschule Seßlach stattfand.	Foto: Christoph Scheppe

13.09.2016

Region

Schulstart für 905 Erstklässler

Der erste Schultag ist für Kinder und Eltern ein bedeutendes Ereignis. Bei der zentralen Feier in Seßlach bekommen alle Abc-Schützen aus Stadt und Landkreis Geschenke. » mehr

28.06.2016

Region

Was Müll-Wesen erzählen

Die Grundschule Rodachtal beschäftigt sich mit dem Thema "Umgang mit Plastik". Dabei wird klar: Der Schutz der Meere beginnt vor der Haustür. » mehr

Karl Peuker hat während seiner beruflichen Tätigkeit rund 70 000 Kilometer pro Jahr zurückgelegt. Auch heute fährt er jährlich noch 30 000 Kilometer.

02.12.2015

Region

Schulung ist die beste Prävention

Die Kreisverkehrswacht zeichnete den Eberner Karl Peuker für 50 Jahre unfallfreies Fahren aus. Der Unterricht für Asylbewerber kommt als neue Aufgabe auf die Organisation zu. » mehr

Mit ihrer Sicherheitsausstattung sind die Erstklässer von Eltmann nun deutlich und rechtzeitig sichtbar; hier mit den Verkehrspolizisten Manfred Stühler, Stefan Scherrer sowie MSC-Vertreter Erich Klarmann (von links) und Rektorin Angelika Schmitt und Verkehrspolizist Stefan Scherrer (von rechts).

16.09.2015

Region

Polizei lässt es klicken

Die Schulanfänger im Landkreis Haßberge werden mit reflektierenden Accessoires, unter anderem sogenannten Klickbändern, ausgestattet, damit sie im Straßenverkehr gut zu erkennen sind. » mehr

Hell und farbenfroh präsentiert sich das neue Schulhaus auf der Bertelsdorfer Höhe. Körperbehinderte aus ganz Oberfranken gehen dort zur Schule.

16.09.2015

Region

Zum neuen Schuljahr eine neue Schule

Der Verein "Hilfe für das behinderte Kind" nimmt seinen Neubau auf der Bertelsdorfer Höhe in Betrieb. Körperbehinderte aus ganz Oberfranken erhalten Unterricht und nehmen an Therapien teil. » mehr

Die Schulanfänger der Heinrich-Schaumberger Schule erhalten ihre Emil-Getränkeflaschen.	Foto: Pascal Grosch

15.09.2015

Region

Ein knallbunter Begleiter

Die Emil-Flasche hat ihren festen Platz im Schulranzen von Erstklässlern. Kinder der Heinrich-Schaumberger-Schule erhalten den Behälter stellvertretend für alle Schulanfänger. » mehr

10.09.2015

Region

Es gibt wieder mehr Erstklässler

Zum ersten Mal seit vielen Jahren steigen die Schülerzahlen im Landkreis Kronach. Bis auf Steinwiesen stehen auch die Mittelschulen gut da. Neu in diesem Jahr ist eine bilinguale Klasse in der Grundsc... » mehr

07.07.2015

Region

Marktrodach fördert Schwimmunterricht

Das Ziel ist klar: Bereits Erstklässler sollen sich über Wasser halten können. Das lässt sich die Gemeinde auch etwas kosten. Unaufgeregt verläuft zudem die Besetzung zweier neuer Arbeitskreise. » mehr

Für die Sicherheit ihrer Mitschüler sorgen insbesondere die Schulweghelfer.

23.04.2015

Region

Die wenigsten Schulwegunfälle in ganz Bayern

Die Verantwortlichen in Stadt und Landkreis Coburg leisten viel für die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen. Daran haben auch Schülerlotsen einen großen Anteil. » mehr

Ulrike Zeidler (rechts) unterrichtet an der Musikschule Ebern das Instrument Blockflöte. Für Kinder eignet sich der Einstieg mit einer Kunststoffflöte, welche im Bild zu sehen ist.

10.01.2015

Region

Viel mehr als ein Kinderspielzeug

Fast jeder hatte schon einmal eine Blockflöte im Mund. Für die meisten ist das Pusten ins Holzrohr ein Kinderspiel. Doch wenn es um den Einstieg in die Musik geht, steht die Blockflötenvorliebe bald v... » mehr

22.12.2014

Oberfranken

Huml startet Kampagne gegen Übergewicht bei Kindern

In Nordbayern sind mehr Erstklässler zu dick als in Südbayern. Die Gesundheits-ministerin will jetzt mit einem Vorsorgeprogramm gegensteuern. » mehr

24.11.2014

Region

Pfundige Schulanfänger

Die meisten Kinder in Kronach sind rank und schlank. Doch 9,6 Prozent aller Erstklässler haben mit Übergewicht zu kämpfen. Damit liegt der Landkreis über dem bayernweiten Durchschnitt von 8,4 Prozent. » mehr

20.11.2014

Region

Mehr Verletzte auf Rädern

Aus den Zahlen des vergangenen Jahres folgert die Kreisverkehrswacht Haßberge: Senioren sowie Rad- und Motorradfahrer müssen besser geschult werden. » mehr

Endlich darf ich in die Schule: Erwartungsfroh und neugierig betraten 13 Erstklässer an ihrem ersten Schultag die Grundschule Marktzeuln.

17.09.2014

Region

Froher Start in den Ernst des Lebens

Im Landkreis Lichtenfels sind am Dienstag viele Abc-Schützen erstmals in die Schule gegangen. Doch mancherorts bleiben sie in den Klassenzimmern nicht unter sich. Es werden Kombiklassen gebildet. » mehr

23 Erstklässler sind am Dienstagvormittag zu ihrem Festakt in die Aula der Luther-Grundschule gekommen.

17.09.2014

Region

Zuckerschlecken statt Lampenfieber

Lesen, schreiben, rechnen: In Bayern hat am Dienstag wieder ein neues Schuljahr begonnen, für die frischen Erstklässler gar ein neuer Lebensabschnitt. So auch für Nora Göhl, die ihren ersten Schultag ... » mehr

17.09.2014

Region

Der erste Schultag ist geschafft

Mütter vergießen das ein oder andere Tränchen der Rührung, Väter wundern sich, dass die Prinzessin auf einmal schon so groß ist. Und die kleinen Hauptdarsteller platzen vor Stolz. Den 23 Erstklässlern... » mehr

Von den Abc-Schützen mit Spannung erwartet, beginnt am kommenden Dienstag der erste Schultag in Bayern. 	Foto: Archiv

13.09.2014

Region

Wieder mehr Erstklässler

Für rund 1000 Abc-Schützen wird es am Dienstag ernst. In Stadt und Landkreis Coburg werden deutlich mehr Jungen und Mädchen eingeschult als noch im Vorjahr. Neu sind die Übergangsklassen für Kinder vo... » mehr

Die Schule Großgarnstadt ist ein Auslaufmodell. Schon vom kommenden Schuljahr an soll sie geschlossen werden.	Foto: Frank Wunderatsch

17.05.2014

Region

Die Tage sind gezählt

In Großgarnstadt drücken 49 Erstklässler die Schulbank. Bereits von Herbst an soll Schluss damit sein. Dann gibt es in der Gemeinde Ebersdorf nur noch eine Lehrstätte. » mehr

^