Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ERZIEHER

Kindertagesstätte

11.09.2020

Brennpunkte

Angst vor Corona: Mit Schnupfen in Kita und Schule?

Dürfen verschnupfte Kinder in Corona-Zeiten in Kita oder Schule? In vielen Bundesländern gibt es dafür inzwischen klare Anweisungen. Doch manche Pädagogen haben ihre eigenen Regeln. Und die Unsicherhe... » mehr

02.09.2020

Kronach

Traumberuf mit jeder Menge Abwechslung

Seit Juli ist Laura Wachter aus Buchbach fertig ausgebildete Erzieherin. Künftig arbeitet die Buchbacherin in Kronach. Ihre Arbeitsstelle kennt sie schon. » mehr

Kind in der Kita

11.09.2020

Familie

Mit Schnupfen in Kita und Schule?

Dürfen verschnupfte Kinder in Corona-Zeiten in Kita oder Schule? In vielen Bundesländern gibt es dafür inzwischen klare Anweisungen. Doch die Unsicherheit bei bestimmten Symptomen bleibt. » mehr

Präsident der Bayrischen Landesärztekammer: Gerald Quitterer

02.09.2020

Bayern

Bayrische Landesärztekammer: Kritik an Corona-Teststrategie

Der Präsident der Bayerischen Landesärztekammer, Gerald Quitterer, hat die Corona-Teststrategie im Freistaat kritisiert. Die Testungen seien Momentaufnahmen und sagten nichts über eine schon morgen mö... » mehr

Personalnot in Kitas

25.08.2020

Familie

Drei von vier Kindern besuchen Kita mit zu wenig Personal

Beim Ausbau von Kita-Plätzen hat sich zuletzt viel getan, doch die Personalausstattung vieler Kitas bleibt wenig an den Bedürfnissen der Kleinsten orientiert. Das bringt Erzieherinnen an ihre Grenzen ... » mehr

Kita-Plätze

25.08.2020

Brennpunkte

Kita-Personalnot: Mehr Erzieher werden gebraucht

Beim Ausbau von Kita-Plätzen hat sich zuletzt viel getan, doch vielerorts passen weiter wenige Erzieherinnen auf viele Kinder auf. Das gefährde den Bildungsauftrag, warnen Experten. Die Bundesfamilien... » mehr

Rassismus in Kinderbüchern

24.08.2020

Familie

Wie geht man mit Rassismus in Kinderbüchern am besten um?

Jim Knopf musste bei seinen Abenteuern gegen Scheinriesen und böse Drachen kämpfen. Über der heilen Welt Lummerlands braut sich etwas zusammen. Betonieren Kinderbücher Rassismus? » mehr

Familienministerin Giffey

11.08.2020

dpa

Giffey empfiehlt Kitas nötige Corona-Maßnahmen

Die Kita-Schließungen vor dem Sommer haben viele Familien unter großen Stress gesetzt. Wie auch an den Schulen ist im neuen Kita-Jahr nun wieder «Regelbetrieb» geplant, so weit das möglich ist. » mehr

Franziska Giffey

10.08.2020

Deutschland & Welt

Giffey will erneute Kita-Schließungen verhindern

Die Kita-Schließungen vor dem Sommer haben viele Familien unter großen Stress gesetzt. Wie auch an den Schulen ist im neuen Kita-Jahr nun wieder «Regelbetrieb» geplant, so weit das möglich ist. » mehr

Kinder in der Kita

10.08.2020

dpa

Geschwister in eine Kitagruppe oder nicht?

Entwickeln sich Geschwister besser, wenn sie in der Kita getrennt voneinander sind? Oder sollten sie uusammen betreut werden? Bei der Entscheidung ist das Bauchgefühl der Eltern gefragt. » mehr

Alois Mráz (rechts) will in Coburg auf seinem ersten Cheftrainer-Posten beweisen, dass er mit einem Aufsteiger in die Handball-Bundesliga die Klasse halten kann. Die HSC-Verantwortlichen (von links) Geschäftsführer Jan Gorr und Vorstandssprecher Stefan Apfel hören das gerne.	Foto: Henning Rosenbusch

09.08.2020

NP-Sport

"Alles andere als ein Zuckerschlecken"

Alois Mráz freut sich auf seine Aufgabe als neuer Cheftrainer des HSC 2000 Coburg in der Bundesliga. Trotz der Schwere der Aufgabe will er mit dem Aufsteiger im Handball-Oberhaus bestehen. » mehr

Ein abwechslungsreiches Programm wurde den Kindern der gemeinsamen Ferienbetreuung des Landratsamtes Haßberge, des Amtsgerichtes Haßfurt und der Haßberg-Kliniken geboten. Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch bei Landrat Wilhelm Schneider. Foto: Moni Göhr/Landratsamt Haßberge

03.08.2020

Region

Kinder besuchen den Landrat

Die gemeinsame Ferienbetreuung des Landratsamtes Haßberge, dem Amtsgericht Haßfurt und den Haßberg-Kliniken bietet dem Nachwuchs Spiel, Spaß und Action. Auf dem Programm steht unter anderem eine Lama-... » mehr

Carolina Trautner (CSU)

21.07.2020

Region

Ab September kein Kita-Verbot mehr für Kinder mit Schnupfen

Mit Schnupfen keine Kita - so sind in diesen Corona-Zeiten die Regeln. Weil allerdings Herbst die Einrichtungen dann zur Hälfte leer sein könnten, soll es nun neue Leitlinien geben. Erzieherinnen und ... » mehr

Picknick ohne Hygiene-Stress ist in der Waldgruppe Alltag. Fotos: Frank Wunderatsch

17.07.2020

Region

Waldgruppe für Vorschulkinder

Der Kindergarten Schloss Falkenegg hat sich etwas einfallen lassen, um die Hygienevorschriften besser einhalten zu können. Ein Teil der Kinder verbringt seine Zeit im Wald. » mehr

Wird frühestens wieder am 27. Juli geöffnet: der Kindergarten in Ketschenbach, in dem sich das Corona-Virus verbreitet hat. Foto: Peter Tischer

15.07.2020

Region

Neustadt schließt Kita und Kinderbetreuung

Im Stadtgebiet sind neue Corona-Fälle aufgetreten. Betroffen sind insgesamt neun Kinder und Erzieher. » mehr

Kinderrucksäcke im Eingangsbereich einer Kita

14.07.2020

Region

Corona-Ausbruch in Neustadter Kindergarten

Tagelang hatte es in Stadt und Landkreis Coburg kaum Neuinfektionen gegeben. Über Nacht ist die Zahl der Covid-19-Erkrankungen sprunghaft angestiegen. » mehr

Kita-Infekte

10.07.2020

dpa

Kita-Infekte: «Schnupfen ist kein typisches Corona-Symptom»

Eine laufende Nase reicht, und das Kind muss nach Hause. Kitas haben wegen der Corona-Pandemie strenge Auflagen bekommen. Ein Kinderarzt erklärt, warum die Vorgaben übertrieben sind. » mehr

Masken überfordern Kleinkinder. Deshalb tragen die Kita-Leiterin in Selb-Plößberg, Petra Rehwagen (links), und Erzieherin Katrin Siegmund zumindest während des Essens Schutzschilder, um den Covid-19-Hygienevorschriften zu genügen. Fotos: Florian Miedl

01.07.2020

Region

In Kitas starten freiwillige Corona-Reihentests für Erzieher

Pünktlich zum Beginn des eingeschränkten Regelbetriebs in Bayerns Kitas ab 1. Juli starten auch die freiwilligen Reihentests für alle Erzieher. » mehr

01.07.2020

FP/NP

Fliegender Teppich

Bayern schlägt in der Corona-Krise weiter den Takt. Bis zu 30.000 Tests pro Tag will der Freistaat künftig flächendeckend anbieten und so seine Kapazitäten seit Ende März verdreifachen. » mehr

Corona-Test

29.06.2020

Deutschland & Welt

Streit um mehr Corona-Tests - NRW verlängert Beschränkungen

Wie viele Tests braucht es, damit die Gefahr unbemerkter Ansteckungen mit dem Coronavirus möglichst gering bleibt? Bayern setzt auf das Prinzip Masse für alle - und bleibt damit vorerst allein. » mehr

Sammelte Erfahrungen in Hüttenberg und Gummersbach: der neue Trainer des Bundesliga-Aufsteigers HSC 2000 Coburg, Alois Mráz.	Foto: Patrick Scheiber/Goebel/Imago

24.06.2020

NP-Sport

"Viele sehen uns als Außenseiter, ich nicht"

Alois Mráz glaubt, dass der HSC 2000 Coburg den Klassenerhalt in der 1. Handball-Bundesliga schaffen kann. Der neue Trainer über sich, seine Ideen und die großen Herausforderungen. » mehr

Mund auf und Stäbchen rein: Für Sonnebergs Rotkreuzler, die im Auftrag des Landkreises unterwegs sind, um Rachenabstriche zur späteren Laborauswertung auf Corona-Infektionen hin durchzuführen, enden die Außeneinsätze nicht. Archiv: Ittig

18.06.2020

NP

Weiterer Corona-Fall in Sonneberger Kita: Eltern und Kinder müssen in Quarantäne

Eine zweite Corona-Infektion in einem Sonneberger Kindergarten meldet der Landkreis. Geschlossen wird die Einrichtung deswegen nicht, aber die Testung ausgeweitet. » mehr

17.06.2020

Region

Waldkindergarten in Lauenhain geplant

Die AWO möchte ihr Angebot im Stadtgebiet Ludwigsstadt erweitern. Derzeit wird geprüft, ob genügend Interesse der Eltern vorhanden ist. Der Bürgermeister hofft es. » mehr

Kita

16.06.2020

Deutschland & Welt

Zweifel an Wirkung von «Gute-Kita-Gesetz»

Seit einem halben Jahr bekommen die Länder über das sogenannte Gute-Kita-Gesetz viel Geld vom Bund für bessere Kitas. Gewerkschaften und Kinderschützer sehen bis jetzt aber keine großen Fortschritte u... » mehr

Abstrichstäbchen Corona-Test

21.05.2020

Region

Söder will deutlich mehr Menschen auf Corona testen lassen

In Bayern sollen nach den Worten von Ministerpräsident Markus Söder künftig deutlich mehr Menschen auf eine Ansteckung mit dem Coronavirus getestet werden. » mehr

Kita

19.05.2020

Deutschland & Welt

Kitas und Schulen doch schneller wieder komplett öffnen?

Mehrere medizinische Fachgesellschaften sprechen sich dafür aus, Kitas und zumindest Grundschulen «zeitnah» wieder vollständig zu öffnen. Bisher war immer die Rede davon, dass ein Regelbetrieb noch mo... » mehr

Vom 25. Mai an können Kinder zurück in ihre Kitas. Foto: Jens Wolf/dpa

14.05.2020

Oberfranken

Erzieher müssen trotz Risiko zum Dienst

Gesundheitlich gefährdete Lehrer dürfen wegen der Corona-Pandemie vorerst zu Hause bleiben. Diese Regel gilt für Kita-Personal nicht. » mehr

Telefonhörer

09.05.2020

Deutschland & Welt

Unklares Bild bei Nachfrage nach Beratungs-Angeboten

Familien müssen sich wegen der Corona-Krise in die eigenen vier Wände zurückziehen, Experten warnten vor einem Anstieg von Gewalt und Missbrauch. Wie hat sich die Nachfrage bei Hilfsangeboten wie der ... » mehr

05.05.2020

Region

Viele Grüße aus der Villa Kunterbunt

Im Kindergarten in Marktrodach läuft nur die Notbetreuung. Die Sehnsucht nach einem Wiedersehen mit allen ist daher groß. Doch mit einigen Aktionen bewies man: Auch in der Krise hält man zusammen. » mehr

Leeres Klassenzimmer

30.04.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über weitere Schulöffnungen kommende Woche

Büffeln im Wohnzimmer, vielleicht mit Eltern im Home Office oder tobenden Geschwistern drumherum: Das Lernen in der Corona-Krise ist auch für Schüler eine besondere Herausforderung. Eigentlich wollten... » mehr

Carolina Trautner (CSU)

26.04.2020

Region

Notbetreuung in Kitas und Schulen wird ab Montag ausgebaut

Die Notbetreuung von Kindern in Bayern wird ab Montag ausgebaut. Die notwendigen Antragsformulare seien online abrufbar, teilte das Familienministerium mit. Die neue Regelung für Kitas und Schulen sol... » mehr

Geschlossen

25.04.2020

Deutschland & Welt

Hamburger Senatorin: Fahrplan für Kita-Öffnung bis 30. April

Eltern hoffen auf die Öffnung der Kitas. Doch bis mindestens 6. Mai wird es bundesweit lediglich Notbetreuung in den Kindergärten und Krippen geben. Die Minister arbeiten an einem Beschluss für die Ze... » mehr

Notbetreuung in Kitas

20.04.2020

Familie

Wie mehr Notbetreuung in Kitas gelingt

Es dürfen wieder mehr Geschäfte öffnen, und Betriebe schieben ihre Produktion an. Wenn Eltern nicht mehr zu Hause sind, benötigen sie eine Notbetreuung für die Kinder. Tipps zum Wechsel in die Kita. » mehr

Franziska Giffey

17.04.2020

Deutschland & Welt

Kinder-Notbetreuung wird bis mindestens 3. Mai ausgeweitet

In der Corona-Krise bekommen mehr Eltern einen Anspruch auf Notbetreuung für jüngere Kinder - es wird aber vorerst keine bundesweit einheitliche Regelung geben. » mehr

Protest in Warschau

16.04.2020

Deutschland & Welt

Polen: Härteres Abtreibungsrecht und keine «Sex-Propaganda»

Das ohnehin schon restriktive Abtreibungsgesetz in Polen soll noch weiter verschärft werden. Das sieht ein Gesetzentwurf vor, den das Parlament in erster Lesung gebilligt hat. Ein weiteres Gesetz könn... » mehr

Eltern während der Corona-Krise

16.04.2020

Familie

Eltern als Krisenmanager überfordert

Viele Mütter und Väter hatten auf eine Normalisierung des Alltags nach den Osterferien gehofft. Doch jetzt bleiben Schulen und Kitas länger dicht. Eltern fühlen sich alleingelassen. Haben Politiker in... » mehr

Familien in der Corona-Isolation

01.04.2020

dpa

Corona-Isolation kann Familien an ihre Grenzen bringen

Kinder und Eltern sind rund um die Uhr Zuhause. Dazu kommen womöglich noch finanzielle Sorgen. Die Isolation während der Corona-Krise kann viele Familien an ihre Grenzen bringen. » mehr

Tagesmutter

01.04.2020

dpa

Regeln für die Rentenversicherungspflicht bei Tagesmüttern

Auch Selbständige müssen vorsorgen. Wenn sie über 450 Euro im Monat verdienen, müssen sie wie alle anderen in die Rentenversicherung einzahlen. » mehr

Nicola Schmidt

17.03.2020

Familie

So klappt die Notbetreuung von Kleinkindern

Auch in schwierigen Zeiten gibt es Eltern, die zum Dienst antreten müssen. Damit das klappt, steht für deren Zwerge eine Notbetreuung offen. Eine Expertin gibt Tipps, was dabei zu beachten ist. » mehr

Kindertagesstätte

04.03.2020

Deutschland & Welt

Studie: Personalnot in Kitas

Sie sollen erziehen, fördern, integrieren und natürlich gut auf die ihnen anvertrauten Kinder aufpassen: Von Erziehern wird viel verlangt, was in der Praxis oft kaum einlösbar ist. Eine Befragung deut... » mehr

Signale richtig deuten

02.03.2020

dpa

Der perfekte Zeitpunkt fürs Windel-Aus

Frühstarter sind schon mit zwei Jahren trocken. Und manch ein Vier- oder Fünfjähriger trägt nachts lieber noch eine Windel. Doch unabhängig vom Alter gibt es Signale, wann ein Kind soweit ist. » mehr

Geldscheine im Geldbeutel

28.02.2020

Deutschland & Welt

Tarifverdienste schneller gestiegen als Inflation

Oft genug frisst die Inflation Gehaltserhöhungen auf. Nicht so bei den Tarifbeschäftigten im vergangenen Jahr. Das kurbelt auch die Konjunktur an. » mehr

Kindergarten

20.02.2020

Region

Ebersdorf steht ohne Kindergarten da

Der Kita-Neubau war schon beschlossen. Nun hat sich die Rechtslage geändert. Die Gemeinde hat aber einen Notfallplan. » mehr

Aufstiegs-Bafög

14.02.2020

dpa

Berufliche Weiterbildung wird stärker gefördert

Sich neben dem Job weiterzubilden, ist nicht nur eine zeitliche Herausforderung. Auch die Kosten für Lehrgangs- und Prüfungsgebühren sind für viele schwer zu stemmen. Der Staat will nun höhere Zuschüs... » mehr

Kreativität in der Unterrichtsgestaltung

03.02.2020

Karriere

«Das Leben auf dem Schulhof ist ein anderes»

Mittags nach Hause, wochenlang Ferien, massig Freizeit: Dass diese Vorstellungen vom Lehrerberuf nur Klischees sind, ist den meisten klar. Aber wie findet man heraus, ob man in dem Beruf richtig ist? » mehr

26.01.2020

Oberfranken

Erzieher sind Mangelware

Eine neue Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung sieht einen steigenden Bedarf an Fachkräften für Kinderbetreuung. Auch oberfränkische Kitas tun sich schwer, Stellen zu besetzen. » mehr

Vorlesestunde im Kindergarten. Damit eine liebevolle Betreuung der Kinder weiterhin möglich ist, setzen evangelische Kitas verstärkt auf Quereinsteiger. Fotos: Arno Burgi/dpa-Archiv, privat (2)

26.01.2020

Oberfranken

Kita-Personal verzweifelt gesucht

Den Kindertagesstätten gehen die Fachkräfte aus. Träger und Gewerkschaften sehen auch die Politik in der Pflicht. Und es gibt neue Ideen, um mehr Erzieher zu gewinnen. » mehr

Mario Schwandt

26.01.2020

Oberfranken

Und wer betreut eigentlich die Grundschüler?

Während Krippen und Kitas überall in Bayern händeringend nach Personal suchen, steht die nächste Herausforderung schon im Raum. » mehr

22.01.2020

Region

Fachkräftemangel in der Kita

Kindertagesstätten benötigen immer mehr Personal. Gleichzeitig gibt es immer weniger Erzieherinnen. Das bekommt man auch im Landkreis zu spüren. » mehr

Die Container stehen auf dem Gelände der ehemaligen Spindlervilla.

13.01.2020

Region

Spielerisch zweisprachig

Seit einer Woche ist der Kindergarten Ascolino geöffnet. In der Gruppe wird neben Deutsch auch Englisch gesprochen. Anfragen kommen aus ganz Deutschland und sogar den USA. » mehr

Franziska Giffey

06.01.2020

Deutschland & Welt

Giffey sieht solide Kita-Finanzierung über 2022 hinaus

Mehr Erzieher, schönere Räume, Senkung der Kita-Gebühren: Die Bundesländer erhalten unter anderem für diese Aufgaben 5,5 Milliarden Euro vom Bund. Doch was passiert nach 2022, wenn die Förderung auslä... » mehr

Kita-Spielplatz

16.12.2019

dpa

«Gute-Kita»-Gelder fließen

Berlin überweist die ersten Gelder aus dem «Gute-Kita-Gesetz» an die Länder. Daran, wie die Milliarden verwendet werden, gibt es allerdings Kritik. » mehr

^