Lade Login-Box.

EUROKRISE

Karl Lauterbach

08.08.2019

Brennpunkte

SPD-Kandidaten fordern neue Schulden

Die schwarze Null muss stehen - das ist seit Jahren Mantra in der Haushaltspolitik der Bundesregierung. Doch das Mega-Thema Klimaschutz wird nicht billig. Sind neue Schulden nötig? » mehr

31.05.2019

Meinungen

Unklarer Kurs

Von all den USA-Reisen während ihrer Kanzlerschaft ist der Kurztrip nach Boston die wohl ungewöhnlichste gewesen: Wie vor ihr Adenauer, Schmidt und Kohl hat Angela Merkel an der Elite-Uni Harvard den ... » mehr

Der Turm der Europäischen Zentralbank (EZB) ist markant. Doch wo steuert die Notenbank unter der neuen Chefin Christine Lagarde hin? Kritikern ist der jetzige Kurs der EZB zu rasant.	Fotos: Boris Roessler/dpa, Deka-Bank

29.10.2019

Wirtschaft

"Die EZB muss aufs Trockendock"

Sparer ächzen und stöhnen unter der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Bleibt das so? Was können Anleger tun? Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater gibt Antworten. » mehr

06.03.2019

Meinungen

Der bessere Weg

Europa steckt in einer existenziellen Krise. Gerade jetzt wären Deutschland und Frankreich, der vielbeschworene Motor der europäischen Einigung, gefragt. Die Liste der fundamentalen Probleme ist lang:... » mehr

Steinmeier in Griechenland

11.10.2018

Brennpunkte

Steinmeier bittet Griechen um Verzeihung

Mit klaren Worten bekennt sich der Bundespräsident zur historischen deutschen Schuld in Griechenland. Doch den Gastgebern reicht das nicht aus. Der Ton bleibt aber gemäßigt. Und Steinmeier sieht auch ... » mehr

EZB in Frankfurt am Main

04.10.2018

Wirtschaft

EuGH-Gutachter: Anleihekäufe der EZB sind zulässig

Milliarden in den Markt pumpen, um Konjunktur und Inflation anzuheizen: Auf dieses Rezept vertraut die Europäische Zentralbank seit Jahren - auch gegen rechtliche Bedenken. Kritiker bekommen nun einen... » mehr

Jean-Claude Juncker

12.09.2018

Brennpunkte

Juncker fordert mehr EU-Souveränität

Migrationsstreit, Rechtspopulismus und Terrorpropaganda - die EU muss drängende Probleme lösen. Kommissionschef Juncker will die Union daher «weltpolitikfähig» machen. Doch knapp neun Monate vor der E... » mehr

23.04.2018

Meinungen

Der richtige Geist

Die Bremser haben keinen guten Ruf. Ihnen haftet das Image des Bedenkenträgers, des Fortschrittsverweigerers an. So ist das auch in Europa. Leider wird viel mit Stereotypen hantiert. » mehr

Von Christoph Reisinger

09.01.2018

Meinungen

Nach der Nabelschau

Für die Europäische Union wird 2018 ein Jahr großer Entscheidungen. Jede davon berührt die Interessen Deutschlands. Denn gerade sein Wohlstand hängt von einem sicheren Umfeld ab, speziell von einer ge... » mehr

13.08.2017

Meinungen

Euro-Krise? Kein Thema

Knapp sechs Wochen bis zur Wahl - der Kampf (Krampf?) um die Stimmen geht in seine entscheidende Phase; da ist jedes Thema gut, das sich dafür eignen könnte, die Stimmung zugunsten der eigenen Seite a... » mehr

Norbert Wallet  zu den legalen Steuertricks in Europa

10.11.2014

Meinungen

An die Arbeit

Um mit dem Positiven anzufangen: Die Politik redet über das Thema Steuerehrlichkeit und geht es inzwischen mit gewisser Konsequenz an. Darin drückt sich auch ein kultureller Wandel aus: Steuern sind k... » mehr

Christoph Reisinger  zur Geldpolitik der Zentralbanken

16.06.2014

Meinungen

Gefährliche Effekte

Das sieht doch gut aus: das Preisniveau stabil, die Geldentwertung die niedrigste seit rund vier Jahren. Man muss kein Zeitgenosse der deutschen Währungskatastrophen des vergangenen Jahrhunderts gewes... » mehr

Alfred Pöhlau, Geschäftsführer von Rona Deutschland, zeigt sich mit dem Messeverlauf zufrieden.	Foto: wei

13.02.2014

Wirtschaft

Für Rona lohnen sich die Messen

Selb/Stuttgart/Frankfurt - Die Rona Deutschland GmbH aus Selb ist mit ihrem ersten Auftritt bei der Gastronomiemesse "Intergastra" in Stuttgart sehr zufrieden. » mehr

06.11.2013

Oberfranken

Wo das Glück zu Hause ist

Der Glücksatlas 2013 zeigt, in welchen Regionen die Menschen glücklich sind und wo nicht. Franken liegt im Mittelfeld. » mehr

Blicken voller Zuversicht auf das restliche Geschäftsjahr: der Präsident des bayerischen Genossenschaftsverbandes, Stephan Götzl (rechts), und Karlheinz Kipke, der stellvertretende oberfränkische Bezirkspräsident und Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Coburg. 	Foto: Fuchs

23.10.2013

FP/NP

Gute Geschäfte und neue Kunden trotz Euro-Krise

Die Volks- und Raiffeisen-banken legen eine zufriedenstellende Bilanz vor. Sie setzen weiterhin auf die Präsenz vor Ort. » mehr

Christoph Reisinger  zum Einheitstag

03.10.2013

FP/NP

Das sehr deutsche Fest

Einmal werden wir noch wach - heißa, dann ist Einheitstag! Bringt diese Anlehnung an ein Weihnachtslied die Stimmung im Land auf den Punkt? Eher nicht. Ja, das hat auch mit dem Datum zu tun. Zu feiern... » mehr

09.04.2013

FP/NP

Euro-Krise befeuert Jugend-Arbeitslosigkeit

Angesichts der weiterhin hohen Arbeitslosigkeit in weiten Teilen Europas warnen Experten vor sozialen Unruhen. Der Bamberger Volkswirtschaftler Brücker blickt mit Sorge auf die hohe Arbeitslosenquote ... » mehr

Kreisverbandsvorsitzender Jürgen Handke (links), Direktor der VR-Bank Hof, und sein Stellvertreter Jürgen Wiesel, Direktor der Raiffeisenbank Hochfranken West: "In Zeiten, in denen Großbanken und Global Player Arbeitsplätze abbauen, bieten wir 498 Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz."	Foto: C. Rubner

02.03.2013

FP/NP

VR-Banken wachsen trotz Euro-Krise

Die im Kreisverband Hof zusammengeschlossenen Geldhäuser steigern ihre Bilanzsumme um 3,5 Prozent auf 1,58 Milliarden Euro. Firmen wie auch Privatkunden verbreiten Zuversicht, sagen die Verbandschefs. » mehr

In 150 Ländern weltweit bittet BHS Tabletop zu Tisch. Täglich speisen mehr als 200 Millionen Menschen von den vielfach ausgezeichneten Design-Kollektionen von Bauscher, Schönwald (im Bild das Service "Signature") und Tafelstern - edles Porzellan, das nebenbei auch funktional und wertbeständig ist, wie BHS nicht ohne Stolz mitteilt.

21.02.2013

FP/NP

BHS Tabletop profitabel trotz der Euro-Krise

4,3 Millionen Euro Jahres-Ergebnis bei 82,3 Millionen Euro Umsatz - der Weltmarktführer beim Profi-Porzellan gewinnt Marktanteile hinzu und investiert weiter in die Produktion. Die Auftragslage zu Jah... » mehr

Interview: Monika Hohlmeier, MdEP

31.01.2013

Region

"Wir sind doch nicht gescheitert"

Bürokratie, Regelungswut und Bürgerferne werden im Zusammenhang mit der EU genannt. Hinzu ist jetzt die Euro-Krise gekommen. » mehr

"Es kann nicht sein, dass wir den griechischen Rentnern zum dritten Mal hintereinander die Renten kürzen, aber superreiche Griechen die teuersten Wohnungen in London und Berlin kaufen können": Martin Schulz. 	Foto: Herdegen

30.10.2012

Oberfranken

"Oberfranken hat in Europa große Chancen"

Oberfranken hat in Europa große Chancen. Davon ist der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, überzeugt. Im Gespräch sagt er, wie er sich die Entwicklung der EU vorstellt. » mehr

17.10.2012

FP/NP

"Rasenmäher-Methode hilft nicht"

Dr. Joachim Wuermeling, Chef der Sparda-Banken, warnt davor, bei der Banken-Regulierung alle Institute über einen Kamm zu scheren. Er verteidigt Angela Merkels Kurs in der Euro-Krise und rät Politiker... » mehr

28.06.2012

Region

Raiffeisen-Volksbank trotzt der Eurokrise

Das Kreditinstitut macht 2011 einen Überschuss in Höhe von 1,1 Millionen Euro. Dies ermöglicht den 10 713 Mitgliedern eine dreiprozentige Dividende. » mehr

Ein sozial ausgestaltetes Europa und einen Mindestlohn in Deutschland. Das wünscht sich der DGB. Die Maikundgebung im Lichtenfelser Stadtschloss wurde mit einem Sketch der Frauengruppe aufgelockert. Unser Bild zeigt (von links) Andrea Hacker, Sabine Dietz und Maria Geißler-Wiener. 	Fotos: Stöckel

03.05.2012

Region

Plädoyer für den Mindestlohn

Maikundgebung des DGB: Dr. Ralf Pohl von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg trifft den Nerv der 140 Zuhörer im Stadtschloss. » mehr

Peter Bofinger

17.04.2012

FP/NP

Bofinger analysiert Euro-Krise

Selb - Die Sparkasse Hochfranken lädt die Bevölkerung für Mittwoch, 25. April, um 19 Uhr zu einem "Forum aktuell" ein. » mehr

Christoph Reisinger  zum Euro-Rettungsschirm

02.04.2012

FP/NP

Horror-Szenario

Es gab schon bessere Tage für Finanzminister Wolfgang Schäuble. In der Bekämpfung der Finanz- und Euro-Krise geht die Europäische Union mit der abermaligen Ausweitung des Euro-Rettungsschirms auf gesa... » mehr

14.02.2012

FP/NP

Ambiente setzt Impulse: Optimismus bei Porzellan-Herstellern

Trotz Euro-Krise sind die Firmen zuversichtlich. 4543 Aussteller aus 87 Ländern zeigen auf der Ambiente in Frankfurt, was in den nächsten Monaten rund um den Globus zu kaufen sein wird. 75 Prozent der... » mehr

24.01.2012

Region

Heiß begehrte Häuser

Seit Beginn der Euro-Krise steigt die Nachfrage nach Wohneigentum. Auch die Menschen in Coburg legen ihr Geld offenbar lieber in Grund und Boden als auf Konten an. Die Nachfrage ist derart groß, dass ... » mehr

Dr. Hanns-Peter Ohl

17.01.2012

FP/NP

M+E-Branche skeptisch

Die Euro-Krise und die Probleme im Finanzsektor dämpfen die Erwartungen vieler Unternehmen in der oberfränkischen Metall- und Elektroindustrie. Die Gewerkschaft müsse diese unsichere Lage in den Tarif... » mehr

Markus Brauer  zum Thema Konsum

24.12.2011

FP/NP

Ware Weihnacht

Sie ist wunderbar, diese fröhlich-kommerzielle Verwandlung vieler Innenstädte durch Weihnachtsmärkte. So viel Funkeln und Glitzer, Silber und Gold findet man sonst nie. Bunt geschmückte Weihnachtsbäum... » mehr

Von Kerstin Dolde,  Leseranwältin

07.12.2011

Leseranwalt

Auf ein Wort

Eurokrise. Nahost-Konflikt. Bürgerkrieg: Meldungen von Gewalt, über Katastrophen und menschliches Elend finden sich in jeder Zeitung. Für manche Leser sind es schon mal der dunklen Seiten des Lebens z... » mehr

Wolfgang Molitor zur Situation der FDP

12.11.2011

FP/NP

Tief im Dunkeln

FDP-Chef Philipp Rösler hat ein großes Ziel. Er will seine Partei "als unverzichtbare Kraft" markant positionieren. So etwas muss er wohl sagen, erst recht vor einem außerordentlichen Parteitag. » mehr

Thorsten Schabdach (links) und Jürgen Hügerich vom Kappellenbauverein Giechkröttendorf nahmen Maß für das neue Till-Kostüm von Franz Besold.

08.11.2011

Region

Toll, toller, Tollitäten

Das Narrenvolk des MCC hat ein neues Prinzenpaar. Michael II. und Sabine II. schwingen das Zepter bis zum Aschermittwoch. » mehr

27.10.2011

FP/NP

LBS Bayern steuert auf Rekordkurs

München - In Zeiten der Euro-Krise boomt das Geschäft mit Bausparverträgen. Von Januar bis September dieses Jahres vermittelte die LBS Bayern insgesamt 192 758 neue Bausparverträge mit einer Summe von... » mehr

Von Klaus Köster

13.10.2011

FP/NP

Die EU bewegt sich

Die Slowakei lebt nicht schlecht mit der EU. Wirtschaft und Einkommen wachsen - auch dank der Milliardeninvestitionen etwa durch den Volkswagen-Konzern, der dort unter anderem die Karosserien für den ... » mehr

Die Bundesregierung plant trotz heftiger Kritik und mancher unkalkulierbarer Risiken Steuersenkungen. 	Foto: dpa

07.07.2011

FP/NP

"Das Signal ist wichtig"

Der Bayreuther Wirtschaftsprofessor Volker Ulrich sieht trotz mancher Risiken für den Bundeshaushalt einen Spielraum für Steuer- senkungen. Allerdings warnt er die Bundesregierung davor, mit ihren Plä... » mehr

Von Wolfgang Molitor

30.05.2011

FP/NP

Die CDU schaltet ab

Die CDU sieht schwarz. Ihre Stammwähler zeigen sich irritiert. In den Großstädten sieht die Lage über den Tag hinaus nicht gut aus. » mehr

npku_tbc1_120111

13.01.2011

NP

Stresstest fürs Zwerchfell

Das Totale Bamberger Cabaret holt aus zum neuen Rundumschlag. Premiere ist wie üblich im Coburger "Schwarzen Bären" - gleich drei Mal. » mehr

winp-IndividualSystem_FStan

21.05.2010

Region

Profitables Wachstum für 2010

München - Die Kronacher Loewe AG sieht trotz Euro-Krise und der unsicheren Entwicklung auf wichtigen Absatzmärkten ihre Umsatz- und Ergebnisziele für das laufende Jahr als nicht gefährdet. Das erste Q... » mehr

Chefredakteur_260810

23.12.2010

FP/NP

Gleitender Ausgleich

Krise? Welche Krise? Für die Esten da oben am Rande der Europäischen Union ist nur schwer nachzuvollziehen, was nicht nur die deutschen Talk-Shows derzeit so erregt. Es gibt zwar nur 1,4 Millionen Est... » mehr

fpnd_mehnert_1sp_4c_WI_1506

15.06.2010

FP/NP

Euro-Krise birgt auch Risiken für USA

Endlich ist in Südafrika der erste Anpfiff auf dem grünen Rasen erfolgt. König Fußball wird in den kommenden Wochen im Blickpunkt stehen und ein Stück weit Börsengeschehen, Konjunkturdiskussionen und ... » mehr

fpnd_Hoermann_Neu_2sp_300110

01.06.2010

FP/NP

Des Unbequemen Zorn

Unbequem wollte er sein, "notfalls", und offen; schweigsam war er geworden. Offen und herzlich im Umgang mit den Bürgern, blieb Horst Köhler stets ungelenk und gelegentlich missverständlich im Umgang ... » mehr

fpnd_boerse_3sp_4c_WI_210510

21.05.2010

FP/NP

"Momentan ist Inflation kein Thema"

Herr Delp, der Euro-Raum ist massiv unter Druck geraten. Stürzen wir von einer Krise in die nächste? Delp: Es wird erst dann Ruhe in die Europäische Währungsunion einkehren, wenn die Länder, insbeson... » mehr

21.05.2010

Oberfranken

Loewe profitiert bereits von der Fußball-WM

München - Die Kronacher Loewe AG sieht trotz Euro-Krise und der unsicheren Entwicklung auf wichtigen Absatzmärkten ihre Umsatz- und Ergebnisziele für das laufende Jahr nicht gefährdet. Das erste Quart... » mehr

^