Lade Login-Box.

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDEN

Handys werden immer wieder Ziel von Hacker-Angriffen. Wie man sich dagegen schützen kann, erläutert IT-Sicherheitsexperte Marko Rogge beim "Forum Wissen" am 12. September.	Foto: Lukas Schulze / dpa

02.09.2019

Coburg

Schutzwall gegen Angriff aufs Smartphone

Marko Rogge ist IT-Sicherheitsbeauftragter. Er zeigt beim "Forum Wissen" auf, wie man sein Mobiltelefon schützen kann. » mehr

08.08.2019

Kronach

Großer Bahnhof für einen "Hallodri"

Günther Bergner feiert seinen 80. Geburtstag. Der Lauensteiner hat sich in vielfältiger Weise um seine Heimat verdient gemacht. Nicht nur daher wird er mit Glückwünschen bedacht. » mehr

Eine Besonderheit im Haus der Kleinen Freunde ist die Galerie, auf dem das Spielschiff mit Bälle-Bad steht. Vor 25 Jahren, als die erste Gruppenaufnahme im damals neuen Kindergarten entstand (rechts), ging es auf einem hölzernen Klettergerüst wesentlich rustikaler zu.	Fotos: Kemnitzer/Archiv Kindergarten

04.09.2019

Coburg

Ein Kinder-Paradies mit eigenem Bälle-Bad

Seit 25 Jahren gibt es den Kindergarten in Gestungshausen. Das Jubiläum wird am Sonntag gefeiert. » mehr

06.08.2019

Kronach

Für eine kräftige Dusche reicht's noch

Zur Flößerkirchweih hat der Wettergott ein Einsehen mit den "Herren der Bretter". Jens Korn kommt weniger gut weg. Der Bürgermeister wird mächtig nass gemacht. » mehr

31.07.2019

Kronach

Knappes Votum für Flachdach auf Kindergarten

Die Mitwitzer Räte ringen mit sich, fassen aber eine Entscheidung. Gerade noch rechtzeitig, um noch Fördermittel zu erhalten. » mehr

Mit einem symbolischen Spatenstich wurde der Startschuss für die Umbau- und Sanierungsarbeiten am "Elsicher Dorfhaus" gegeben. Ende dieses Jahres sollen die umfangreichen Arbeiten abgeschlossen sein. Foto: Martin Rebhan

28.07.2019

Coburg

Der erste Schritt zum neuen Gemeindehaus

Die Menschen in Elsa wollen ihren Ort lebendig halten. Deswegen erhalten Bürger und Vereine einen neuen Treffpunkt. Damit erfüllt sich ein Wunsch. » mehr

Mit diesem Banner protestiert die Mobile Beratung in Thüringen gegen Rechtsrock-Konzerte, die in Themar stattfinden sollen.

28.06.2019

Aus der Region

Themar: Nazis planen wieder Konzerte

In Themar soll wieder Rechtsrock tönen. Ein Bündnis will zeigen, dass der Hass dort keine Heimat hat. Dafür haben sie schon viele Unterstützer. » mehr

25.06.2019

Kronach

Marktrodach: Eine Brücke für Fußgänger und Radfahrer

Der Hirtensteg in Unterrodach lässt im Marktgemeinderat Emotionen hochkochen. Aber dann kommt man doch zu einem einstimmigen Votum. » mehr

Weniger Einnahmen, höhere Ausgaben: Kirchengemeinden wie der in Großheirath fällt es immer schwerer, ihre Friedhöfe zu betreiben.	Foto: Frank Wunderatsch

21.06.2019

Coburg

Wenn der Friedhof zur Last wird

Hohe Unterhaltskosten und eine sich wandelnde Bestattungskultur stellen Kirchengemeinden vor Finanzprobleme. Das bringt Kommunen in die Zwickmühle. » mehr

19.06.2019

Kronach

Der etwas andere Gottesdiener

Evangelische Christen in Kronach können sich auf einen neuen Pfarrer freuen. Achim Gerber arbeitete neun Jahre lang in Namibia. Das hat Spuren hinterlassen. » mehr

19.06.2019

Kronach

Baustellen im Mitwitzer Haushalt

Weil in einigen Fällen die Kosten für Großprojekte durch die Decke gehen, muss das Zahlenwerk abspecken. Ausgenommen sind bereits gestartete Baumaßnahmen. » mehr

Tristan Horx ist am 27. Juni Gast beim "Forum Wissen" in Coburg.

15.06.2019

Coburg

Lust auf Zukunft

Tristan Horx beschäftigt sich mit dem gesellschaftlichen Wandel. Am 27. Juni ist er zu Gast in Coburg. Er spricht beim "Forum Wissen". » mehr

13.06.2019

Kronach

Michael Franz geht für die SPD ins Rennen

Der SPD-Ortsverein Nordhalben-Heinersberg hat seinen Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2020 bestimmt. » mehr

07.06.2019

Kronach

Eiserne Hochzeit in Tettau

Alfred Schimmelschmidt und sein Frau Liselotte feiern das seltene Fest. Doch nicht nur das. Der Jubilar hat zudem Geburtstag. Folglich gibt es zahlreiche Gratulanten. » mehr

22.05.2019

Kronach

Wo die jüngsten Flößer ihre Segel setzen

Schön ist sie geworden, die Unterrodacher Kita "Unterm Regenbogen". Die gelungene Generalsanierung wird dann auch gebührend an diesem Sonntag gefeiert. » mehr

22.05.2019

Kronach

Hortbau wird teurer als gedacht

Mitwitz will sein Angebot in der Kinderbetreuung verbessern. Zum Schnäppchenpreis ist das nicht zu haben. Die Kosten liegen inzwischen bei 2,1 Millionen Euro. » mehr

19.05.2019

Kronach

Sie sind der Frauenliste "Gold" wert

Annemarie Nietner und Elke Baumann engagieren sich für die Kirche. Die eine in der evangelischen, die andere in der katholischen. Dafür wurden sie nun ausgezeichnet. » mehr

17.05.2019

Kronach

19 Konzerte trotz Personalnot

Der Rennsteigkapelle ist zwar 2018 nicht die Puste ausgegangen. Doch ohne fremde Hilfe wäre das Programm wohl nicht zu stemmen gewesen. » mehr

Ehrungen für Menschen, die sich vor Ort für die Gemeinschaft einsetzen, nahm Bürgermeister Jürgen Wittmann (rechts) in der Gemeinderatssitzung vor (von links): Richard Schulz, Dagmar Kolb, Günter Hein, Elke Bläß, Corina Azzali und Christian Scheler.	Foto: Beuerlein

14.05.2019

Coburg

Querungshilfe bleibt umstritten

Die Verkehrsinsel in der Coburger Straße in Grub halten manche Gemeinderäte für ein Hindernis. An höherer Stelle sieht man das anders. » mehr

17.04.2019

Kronach

Räte diskutieren Unterbringung

Die Verwaltung soll klären, in welcher Form die Behelfslösung der Krippe beibehalten werden soll. Das fordern die Mitwitzer Marktgemeinderäte. » mehr

Martin Wasser als "Bestatter" macht Asche zu Kohle.

17.02.2019

Hassberge

Die "Feierwehr" kommt nach Ebelsbach

Beim Pfarrfasching fliegen die Witze nur so zwischen Sakristei und Beichstuhl hin und her. Familie Reinwand eifert zudem Faschingslegenden aus Altneihaus nach. » mehr

07.02.2019

Kronach

Das Ende des Dornröschenschlafs

Ins alte Lernershaus wird wieder Leben einkehren. Nachdem nun auch der Förderbescheid da ist, verwandelt es sich mitsamt Neubau in ein Gemeindezentrum. » mehr

Für langjährige Mitarbeit in den Kirchengemeinden Rentweinsdorf und Salmsdorf wurden diese Gemeindemitglieder (Namen siehe Infokasten) durch Dekan Jürgen Blechschmidt geehrt. Fotos: Horst Schneider

13.01.2019

Hassberge

Gemischtes Resümee bei Rentweinsdorfer Protestanten

Die evangelische Gemeinde ehrt verdiente Mitglieder. Der Blick aufs neue Jahr verspricht einige Veränderungen - bei der Stelle des Pfarrers allerdings noch nicht. » mehr

Das neue Pfarrerehepaar in Großgarnstadt: Eva-Maria und Matthias Maaß, mit Söhnchen Emil Georg vor der evangelischen Kirche, wo am Sonntag ihre Ordination erfolgt.	Foto: kat

08.01.2019

Coburg

Ein Paar auf der Pfarrstelle

Die evangelische Kirchengemeinde Großgarnstadt bekommt gleich zwei neue Seelsorger: Eva-Maria und Matthias Maaß teilen sich die Stelle. Ihre Ordination erfolgt am Sonntag. » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Ein Jahr nach Messerangriff auf Mia: Gedenken in Kandel

Mit einer stillen Zusammenkunft in der Kirche hat der Ort Kandel in Rheinland-Pfalz des tödlichen Messerangriffs auf die 15-jährige Mia vor genau einem Jahr gedacht. Die evangelische Gemeinde hatte di... » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Ein Jahr nach Messerangriff erinnert Kandel an getötete Mia

Ein Jahr nach dem tödlichen Messerangriff auf die 15-jährige Mia in Kandel erinnert der Ort in Rheinland-Pfalz heute an das Mädchen. Die evangelische Gemeinde hat die Bürger zum stillen Gedenken in de... » mehr

Sichtlich stolz präsentiert Pfarrer Claus Ebeling das kirchliche Mundart-Gesangbuch. Foto: Daniel Karmann/dpa

07.12.2018

Oberfranken

Franken bekommt Mundart-Gesangbuch

Eine evangelische Kirchengemeinde nahe Ansbach versucht, die Gläubigen mithilfe ihres Dialekts abzuholen. Eine entsprechende Bearbeitung der Bibel ist auch in Arbeit. » mehr

02.12.2018

Region

Stimmungsvoller Adventsstart

Mit vielen liebevoll dekorierten Ständen und kleinen Leckereien hat der Weihnachtsmarkt in Mitwitz viel zu bieten. Tausende Besucher kamen am Wochenende. » mehr

18.11.2018

Region

Egon, der modernste seiner Art

Küps hat einen neuen Einsatzleitwagen. Der ist der fortschrittlichste in der Region. Er verdankt seinen Namen einem Gemeindemitarbeiter. » mehr

Entwurf Reformationsfenster

25.09.2018

NP

Ein Kirchenfenster vom Altkanzler - Widerstand gegen Lüpertz-Werk

"Die Marktkirche steht für Hannover wie der Eiffelturm für Paris...", heißt es selbstbewusst auf der Internet-Seite des evangelischen Gotteshauses. Passt ein Fenster von Malerfürst Lüpertz, gestiftet ... » mehr

18.09.2018

Region

Grüner Gockel für Tettau

Die evangelische Kirchengemeinde Tettau hat den "Grünen Gockel" erhalten. » mehr

06.08.2018

Region

Mit allen Wassern gewaschen

Beim Kirchweihflößen in Unterrodach trifft es jeden irgendwann mal. Die Flößertaufe ist quasi der Ritterschlag. Heuer sind Landrat Klaus Löffler und Regierungs-Vize Engel dran. » mehr

Der Dorfplatz in Weitramsdorf. Er soll neu gestaltet werden. Im Zentrum der Überlegung steht der Neubau eines "Bürgerhauses" , das die politische und die evangelische Kirchengemeinde gemeinsam nutzen könnten. Eine solche Einrichtung fehlt in Weitramsdorf, seit das Gemeindehaus der Kirchengemeinde nicht mehr für öffentliche Veranstaltungen genutzt werden kann. Die Bausubstanz ist verbraucht.

05.07.2018

Region

Neuer Mittelpunkt für Weitramsdorf

Der Dorfplatz soll neu gestaltet werden. Im Zentrum könnte ein "Bürgerhaus" stehen. Es gibt erste Ideen für das Gemeinschaftsprojekt von politischer und Kirchengemeinde. » mehr

Dekan Stefan Kirchberger führte Lisa Meyer zu Hörste in ihr Amt ein. Die Pfarrerin trat zum 1. Juli ihre Vollzeitstelle an.	Foto: Peter Tischer

02.07.2018

Region

Große Freude über die neue Pfarrerin

Die Pfarrstelle der evangelischen Kirchengemeinde Wildenheid-Meilschnitz ist wieder besetzt. Der Landeskirchenrat hat sie zum 1. Juli Lisa Meyer zu Hörste übertragen. » mehr

11.04.2018

Region

Einst Untertan von Kaiser Karl

Ferdinand Bozdech wurde noch zu Zeiten der Donaumonarchie in Mähren geboren. Jetzt feierte der älteste männliche Kronacher seinen 100. Geburtstag. » mehr

21.02.2018

Region

Küps setzt auf Familienfreundlichkeit

Die Gemeinde unterstützt Pläne der evangelischen Kirchengemeinde. Die will nämlich neue Krippenplätze schaffen. » mehr

11.01.2018

Region

Frauenkreis spendet 2400 Euro für Brot für die Welt

Mitwitz - Vor 33 Jahren baute der Frauenkreis der evangelischen Kirchengemeinde Mitwitz vor dem Pfarrhaus in der Ortsmitte zum ersten Mal an einem Adventssonntag einen Stand auf » mehr

12.12.2017

Region

Vier Vorbilder aus der Gemeinde

In Schneckenlohe werden vier "Bürger des Jahres" geehrt. Ihre Leistungen können sich sehen lassen. » mehr

11.12.2017

Region

Ein starker Eckpfeiler im Kreisverband

Mitwitz - Bei der Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes Mitwitz, die im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Mitwitz stattgefunden hat, sind langjährige Mitglieder » mehr

03.12.2017

Region

Mitwitzer Markt lockt 10 000 Gäste

Rund um das historische Wasserschloss gibt es jede Menge zum Staunen und Zuhören. Das kommt beim Publikum gut an. » mehr

13.11.2017

Region

Wo Martin Luther den Ton angibt

Es war der krönende Abschluss des Jubiläumsjahres "450 Jahre evangelisch in Mitwitz": Das Musical um den Reformator riss die Zuhörer mit. » mehr

10.11.2017

Region

Die Trift im Blut, die Heimat im Herzen

Nicht nur als Vorsitzender des Floßvereins Unterrodach hat Dieter Murmann Großes geleistet. Zu seinem 80. Geburtstag gaben sich die Gratulanten dann auch die Klinke in die Hand. » mehr

Pfarrer Michael Bergner freut sich darauf, Anfang 2018 die alten Stahlglocken gegen neue aus Bronze austauschen zu können.	Foto: Frank Wunderatsch

20.10.2017

Region

Die Neuen sind aus Bronze

Knapp sieben Jahre lang hat die Gemeinde Gleußen Spenden gesammelt. Nun können die verrosteten Glocken endlich ersetzt werden. » mehr

Football, Gesellschaftspiele und Kartentricks gehören zu den Hobbys von Jeremy Vernon. Der neue CVJM-Jugendsektretär wird am Freitag, 6. Oktober, eingeführt, im Rahmen des Jugendgottesdienstes "Colour and Faith" in der Christuskirche Ebern. Foto: Beate Dahinten

04.10.2017

Region

Mit dem Glauben über den Atlantik

Jeremy Vernon heißt der neue Jugendsekretär des CVJM. Geboren ist er in den USA, seine Heimat und seinen Glauben hat er jedoch in Deutschland gefunden. » mehr

Die Leopoldsruh heute: Der Ort ist zu einem "Lost Place" geworden.	Foto: nic

26.09.2017

Region

Eine Waldkapelle für die Leopoldsruh

Pfarrer Christian Rosenzweig wünscht sich einen "geistigen Rastplatz" bei Bad Rodach. Die Idee stößt im Bausenat auf offene Ohren. Schließlich wäre es eine Wiederbelebung des Ortes. » mehr

Nach einem Jahr Vakanz freut sich der Kirchenvorstand auf seine neue "Chefin", Pfarrerin Anne Braunschweig-Gorny .	Foto: www

12.09.2017

Region

Neue Wege mit neuer Pfarrerin

Die einjährige Vakanzzeit ist zu Ende: Die evangelische Gemeinde in Weitramsdorf heißt Anne Braunschweig-Gorny auf der Kanzel willkommen. » mehr

Pfarrer Christian Rosenzweig zeigt eines der Reformator-Fässchen. Foto:nic

08.09.2017

Region

Reformator-Bier zum Lutherrock

Die evangelische Kirchengemeinde Bad Rodach feiert am 17. September Johanniskirchweih. Dafür hat man sich so einiges einfallen lassen. » mehr

Große Freude herrschte bei der Eröffnung des barriefreien Zugangs zur St. Johanniskirche.	Foto: Lothar Weidner

04.09.2017

Region

Zur Kirche geht's jetzt barrierefrei

Der neue Zugang zum Gotteshaus in Rödental ist gelungen. Nun wurde er offiziell eingeweiht. » mehr

12.07.2017

Region

Luthers Getreue feiern ihren Glauben

In Mitwitz feiert die evangelische Gemeinde Jubiläum. Seit 450 Jahren ist die Jakobskirche ein protestantisches Gotteshaus. Es gibt aber noch katholische Spuren. » mehr

Beim Kinderschminken konnten sich die Kids in die unterschiedlichsten Fantasiefiguren verwandeln. Fotos: Gagel

26.06.2017

Region

Lieber kunterbunt statt bierernst

Vom Kinderschminken bis zum Torwandschießen: Die evangelische Gemeinde in Michelau feierte ein fröhliches Fest. » mehr

16.05.2017

Region

Was nach 45 Jahren übrig bleibt

Einst war es der ganze Stolz der evangelischen Kirchengemeinde von Kronach: das "neue" Gemeindehaus. Seit Mitte März ist es nun ein Stück Geschichte. » mehr

15.05.2017

Region

Pfarrer Jörg Zech sagt Ade

Nach fünfeinhalb Jahren verlässt der Seelsorger die evangelische Kirchengemeinde Tettau. Am Sonntag wurde er offiziell verabschiedet. » mehr

^