Lade Login-Box.

EVANGELIUM

Ihre Aktionen im Mittelmeer brachten sie in die Nachrichten - und in die Rehauer Wiesenfestpredigt: "Sea-Watch"-Kapitänin Carola Rackete.

Aktualisiert am 15.07.2019

Oberfranken

Eklat um Politik in der Predigt

In Rehau hängt der Zelt-Segen schief. Weil dem Bürgermeister die Predigt beim Wiesenfest zu politisch ist, fällt der Gottesdienst 2021 flach. » mehr

23.06.2019

Region

Kronach dankt den wehrhaften Frauen

Die Stadt erinnert mit der Schwedenprozession an einen wichtigen Sieg im Dreißigjährigen Krieg. Weihbischof Herwig Gössl warnt davor, nur auf Äußerlichkeiten zu achten. » mehr

16.07.2019

Meinungen

Passende Predigt

Wie politisch darf eine Predigt sein? Darf sie die aktuelle Flüchtlingsproblematik aufgreifen? Noch dazu auf einem städtischen Wiesenfest? » mehr

Auf einst geweihter Erde, dem Platz der Spitalkirche St. Georg machte die Fronleichnamsprozession Station zu Lesung Gebet und Segen. Einer der Himmelsträger ist CSU-Stadtrat Jürgen Oehm. Fotos: Martin Koch

21.06.2019

Coburg

Christen zeigen Haltung

Das Fronleichnamsfest widmet sich einem zentralen Thema: Nur miteinander lässt sich die Welt besser machen. Viel Symbolik umrahmt den christlichen Feiertag. » mehr

Kurt und Maximilian stellten in einem Szenenspiel den Jünger Jakobus und den Eigentümer des Esels, auf dem Jesus schließlich nach Jerusalem eingezogen war.

15.04.2019

Coburg

Kinder-Einsatz in der "Wichtigwoche"

Mit Palmenweihe und Palmenprozession hat die katholische Pfarrgemeinde St. Augustin am Coburger Hofgarten am Palmsonntag die Feier der Karwoche begonnen. » mehr

Schwarzer Anzug, souveränes Auftreten. Sebastian Keil geht für zwei Jahre nach Kanada, um zu missionieren. Foto: privat

29.10.2018

Coburg

Missionar mit 18

Zwei Jahre lang will Sebastian Keil in Kanada Menschen das Evangelium verkünden. Der junge Coburger ist Mormone. » mehr

11.09.2018

Kronach

Große Freude über zwei Neue

Kronach heißt Kaplan Andreas Stahl und Pastoralreferentin Dr. Sarah Maria Röck- Damschen willkommen. Ab sofort verstärken sie das pastorale Team. » mehr

23.07.2018

Kronach

Lebewohl mit Rätselraten

Kaplan Dominik Urban verlässt die Pfarrei St. Johannes Kronach. Bei der Abschiedsfeier erwarten ihn besondere Herausforderungen. » mehr

Interview: mit Wilhelm Schmid, Philosophie-Professor und Buchautor Foto: Paul Zinken/dpa

20.04.2018

Oberfranken

"Eine Freude für sich und für andere sein"

Der Bestseller-Autor Wilhelm Schmid hält die Freundschaft mit sich selbst für die Grundlage, mit anderen auszukommen. Dadurch habe sich sogar seine Ehe verbessert. » mehr

Die Luftballons wurden mit einem Tuch in die Höhe geschwungen.

12.02.2018

Region

Clowns erobern das Gotteshaus

Die Messe in Ebelsbach beginnt mit einem Schreck: In der Mitte der Kirche liegt ein Mensch. Doch schon bald erklärt sich, was das zu bedeuten hat. » mehr

Pfarrer Volkmar Gregori rollte zum Abschluss des Jubiläumjahres die Fahne, gemeinsam mit Bürgermeister Walter Ziegler und Mitgliedern des Kirchenvorstandes, symbolisch wieder ein. Foto: Geiling

03.01.2018

Region

Außer Thesen nichts gewesen?

Vor rund einem Jahr hat das Reformationsjubiläum begonnen. Nun feierte man gemeinsam dessen Abschluss. » mehr

Professor Dr. Gert Melville (links) und Dr. Hans-Heinrich Eidt präsentieren das lange verschollene zweite Protokollbuch des Coburger "Clubs der Seltenen". Nach dem ersten Band wird noch gesucht. Eidt: "Vielleicht lässt er sich in einer Coburger Familie wiederfinden.	Foto: Braunschmidt

01.12.2017

Region

Ein Lesebuch für Coburger

Lange verschollene Protokolle des "Clubs der Seltenen" tauchen wieder auf. Dr. Hans-Heinrich Eidt überarbeitet sie - und entdeckt Spannendes aus der jüngeren Geschichte der Vestestadt. » mehr

Starkes Zeichen für die Ökumene der christlichen Kirchen: der katholische Erzbischof Ludwig Schick (Bamberg), die evangelische Regionalbischöfin Dorothea Greiner (Bayreuth) und der anglikanische Bischof Martin Warner (Chichester, von rechts) beim Gottesdienst zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" in der Morizkirche in Coburg.	Foto: Henning Rosenbusch

01.11.2017

Region

Neuer Schwung für die Ökumene

Evangelium feiern - so lautet das Motto des evangelischen Kirchentags am Reformationstag in Coburg. Im Mittelpunkt steht das Zusammenwirken der christlichen Konfessionen. » mehr

Feurig und beschwingt: Der Gospelchor St. Stephan aus Bamberg mit seiner Leiterin Ingrid Kasper. Foto: Müller

01.11.2017

Region

Das Evangelium swingt

Bewegendes Gotteslob in der Morizkirche: Drei Gospelchöre aus Oberfranken feiern temperamentvoll das Reformationsjubiläum. » mehr

Wie einst Martin Luther: Die erste Handlung von Luther alias Ewald Krapf war der wuchtige "Thesenanschlag" an der Kanzel der Dekanatskirche in Rügheim.

01.11.2017

Region

Dekan und Luther im Gespräch

Die Dialogpredigt beim Festabend im Dekanat Rügheim zur Reformation mit Dr. » mehr

31.10.2017

Region

Bischöfe betonen Gemeinsamkeit

Während des Gottesdienstes in der St.-Moriz-Kirche betonen die Geistlichen die Bedeutung der Ökumene. Der Kirchenkreis-Kirchentag in Coburg bildet den Abschluss des Reformations-Jubiläums. » mehr

"Ökumenischer Schwung": Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner (Mitte) und die Coburger Dekane Stefan Kirchberger (links) und Andreas Kleefeld erwarten mehr als 5000 Besucher zum Kirchenkreis-Kirchentag.	Foto: Christoph Scheppe

24.10.2017

Region

Posaunen, Predigt, Politik und Pop

Der Kirchentag in Coburg bildet den Abschluss der Lutherdekade. Unter dem Motto "Evangelium feiern" werden am Reformationstag 5000 Besucher erwartet. » mehr

Geistliche Gedanken und weltliche Gefühle verbinden Wolfgang Buck (links) und Stefan Kügel in ihrem literarisch-musikalischen Programm "Aufs Maul gschaut".	Foto: Ungelenk

31.07.2017

Region

Die Sinnlichkeit des Evangeliums

Wolfgang Buck schaut dem Volk aufs Maul und dem Luther in die Bibel. Das nachdenklich-heitere Ergebnis präsentiert er mit Stefan Kügel und seinen Figuren in St. Moriz. » mehr

Luther und die Juden

18.06.2017

Region

Luther und die Juden

Gerhard Amend ist einer der ehrenamtlichen Reformationsbotschafter des evangelisch-lutherischen Dekanats Coburg. Er hat sich intensiv mit dem Reformator auseinander gesetzt – und mit seiner Haltung zu... » mehr

Weckruf mit dem Bezirksposaunenchor unter Jürgen Koch auf dem Königsberger Marktplatz.

09.05.2016

Region

Wegbereiter der Reformation aus Königsberg

Der Dekanatskirchentag in Königsberg stellte das Leben und Wirken von Balthasar Düring in den Mittelpunkt. Der Königsberger unterstützte einst die Thesen Martin Luthers. » mehr

Diese Organisatoren des Dekanatskirchentags freuen sich auf einen Besuch und die rege Teilnahme (von links): Pfarrer und stellvertretender Dekan Bernd Grosser aus Ebern, Pfarrer Peter Bauer, Pfarrer Peter Hohlweg, Dekan Jürgen Blechschmidt, Synodalpräsidentin Gisela Schott, Oberkirchenrat im Ruhestand Gotthart Preiser und Synodalpräsident Gerhard Koch. Foto: Snater

02.05.2016

Region

Wegbereiter der Reformation ist Leitfigur

Am Muttertag feiert das evangelisch-lutherische Dekanat Rügheim in Königsberg Kirchentag. Im Mittelpunkt steht dabei Balthasar Düring. » mehr

Interview: mit Generalvikar Thomas Keßler

31.03.2016

Region

"Gemeinden vor Ort stärken"

Das Bistum Würzburg denkt über neue Strukturen nach. Neue Pfarreien sollen entstehen. Wie das Konzept aussehen könnte, erläutert der Generalvikar Thomas Keßler. » mehr

Der katholische Bamberger Erzbischof predigt 2017 anlässlich des Jubiläums "500 Jahre Reformation" in der evangelischen Morizkirche.

01.03.2016

Region

Erzbischof predigt in evangelischer Morizkirche

Die katholische Kirche gestaltet das Jubiläum "500 Jahre Reformation" mit. Ludwig Schick spricht 2017 an einem geschichtsträchtigen Ort, an dem schon Luther stand. » mehr

26.10.2015

Region

Die Seelsorge steht im Mittelpunkt

Pfarrer Andreas Heindl übernimmt im Dekanat neue Aufgaben. Er ist für das Lucas-Cranach- und das BRK-Seniorenheim sowie für die Frankenwaldklinik tätig. » mehr

Sie widmen ihr Leben dem Dienst für andere

29.09.2015

Region

Sie widmen ihr Leben dem Dienst für andere

Seit einem halben Jahrhundert und länger sind Franziskusschwestern Mitglied ihrer Kongregation. Erzbischof Ludwig Schick hat die Ehrung zelebriert. » mehr

Der Weihbischof segnete alle Räume und die Bewohner. 	Foto: Alfred Thieret

28.04.2015

Region

Gottes Segen für die neuen Räume

Weihbischof Herwig Gössl stellt die umgebaute Außenwohngruppe unter den Schutz des Herrn. Der Anbau ist schon wieder voll belegt. » mehr

Die Aufsehen erregenden Reden Pater Leppichs auf dem Staffelsteiner Kirchplatz am 29. Mai 1968 gingen durch den Blätterwald. Der Jesuitenpater sprach vom Autodach eines Kombi aus vor unzähligen Gläubigen.

18.04.2015

Region

Das "Maschinengewehr Gottes"

Der wortgewaltige Jesuitenpater Johannes Leppich wäre am Donnerstag 100 Jahre geworden. Elisabeth Müller-Klein erinnert sich an den Wanderprediger, der auch eine flammende Rede in Staffelstein hielt. » mehr

"Ich will unsere Kirche sichtbar und hörbar machen" -  Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

30.12.2014

NP

"Wir brauchen ein modernes Zuwanderungsrecht"

Heinrich Bedford-Strohm, der Pfarrer in Coburg war, ist seit November 2014 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Im Interview spricht er über Pegida, nimmt Stellung zur Kritik an d... » mehr

"Ich will unsere Kirche sichtbar und hörbar machen" - Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

30.12.2014

NP

"'Wir brauchen ein modernes Zuwanderungsrecht"

Heinrich Bedford-Strohm, der Pfarrer in Coburg war, ist seit November 2014 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Im Interview spricht er über Pegida, nimmt Stellung zur Kritik an d... » mehr

"Ich will unsere Kirche sichtbar und hörbar machen" -  Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

30.12.2014

Oberfranken

"Wir brauchen ein modernes Zuwanderungsrecht"

Heinrich Bedford-Strohm, der Pfarrer in Coburg war, ist seit November 2014 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Im Interview spricht er über Pegida, nimmt Stellung zur Kritik an d... » mehr

12.08.2013

Region

Erzbischof feiert mit Steinberg

Ludwig Schick begleitet das 100. Jubiläum des Gotteshauses. In seiner Predigt betont er: "Was falsch in der Kirche läuft, darf nicht verschwiegen werden." Man müsse aber auch darüber reden, warum sie ... » mehr

24.12.2011

NP

"Wir wollen in der Zukunft mehr präsent sein"

Heinrich Bedford-Strohm will die evangelische Kirche für Menschen attraktiver machen. Dabei setzt er gerade an Weihnachten auf die Botschaft des Evangeliums, aber auch auf moderne Kommunikationswege w... » mehr

24.12.2011

Oberfranken

"Wir wollen in der Zukunft mehr präsent sein"

Heinrich Bedford-Strohm will die evangelische Kirche für Menschen attraktiver machen. Dabei setzt er gerade an Weihnachten auf die Botschaft des Evangeliums, aber auch auf moderne Kommunikationswege w... » mehr

Als Zeichen der ökumenischen Verbundenheit überreicht der evangelische Dekan Christoph Liebst (rechts) seinem Amtskollegen eine Rolle mit Hostien.

01.08.2011

Region

Der Gemeinde Kraft gegeben

Dekan Raimund Reinwald verabschiedet sich aus der Pfarrei St. Augustin und dem Dekanat. Nach 19 Jahren in Coburg geht er nach Erlangen. » mehr

_0903-PA_2265_k_070309

07.03.2009

Region

„Sünden-Notizen“ stiegen in den Himmel

Ebern – In bereits bewährter Form war auch den diesjährigen Kommunionkindern aus den Pfarreien Ebern, Unterpreppach und Jesserndorf kürzlich die Teilnahme an einem Vorbereitungs-Wochenende in der Juge... » mehr

Geschenkaktion_151008

15.10.2008

Region

Freude und Hoffnung für Kinder in Not

Altenstein – „Weihnachten im Schuhkarton“ startet in die 13. Runde: Wieder sind Päckchenpacker im ganzen Land aufgerufen, aus einfachen Schuhkartons eine unvergessliche Weihnachtsfreude für Kinder in ... » mehr

nplif_thi_kommunion_5sp_120

12.04.2010

Region

Kinder holen Gott als Kapitän an Bord

Lichtenfels - 42 Mädchen und Buben feierten am Weißen Sonntag in der Stadtpfarrkirche "Unsere liebe Frau" ihre erste heilige Kommunion. » mehr

rg_ValeoWeihn346_5sp_sw4c_2

27.12.2008

Region

Valeo: An Heiligabend Trost gesucht

Kronach – „In jener Gegend lagerten Hirten auf freiem Feld und hielten Nachtwache bei ihrer Herde“, heißt es im Evangelium von Lukas. » mehr

Valeo Neuses

23.12.2008

Region

Mahnwache am Heiligabend

„In jener Gegend lagerten Hirten auf freiem Feld und hielten Nachtwache bei ihrer Herde“ heißt es im Evangelium von Lukas. So wie damals die Hirten wollen Betriebsseelsorger Eckhard Schneider und Besc... » mehr

rg_Hübner60_7sp_sw4c

24.09.2007

Region

Die Herzen der Menschen erobert (Mit Bildergalerie)

Pfarrer Günter Hübner hat die Herzen der Menschen in der Region erobert. Dies wurde bei der Feier zu seinem 60. Geburtstag mehr als deutlich. Mit einer natürlichen Art und dem Interesse an jedem Mensc... » mehr

fs_Sternsinger_060110

06.01.2010

Region

Appell: Sternsingern Herzen, Türen und Geldbeutel öffnen

100 Sternsinger aus den katholischen Pfarrgemeinden St. Augustin, St. Marien und St. Elisabeth ziehen am heutigen Dreikönigstag in Coburg, Creidlitz und Untersiemau von Haus zu Haus. » mehr

fpnd_krippe_LB_221209

22.12.2009

Oberfranken

In Bischberg ist das ganze Jahr Weihnachten

Karl-Heinz Exner weiß noch heute genau, wann er zum ersten Mal eine Weihnachtskrippe gesehen hat - seitdem ist er der Faszination erlegen, die die Darstellung der Heiligen Nacht von Bethlehem ausstrah... » mehr

^