Lade Login-Box.

EXPORTWIRTSCHAFT

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU)

17.10.2019

Wirtschaft

Bundesregierung erwartet stabile Einkommen

Das böse R-Wort - Rezession - hört Peter Altmaier ungern. Er warnt vor negativen Schlagzeilen, denn diese könnten Auswirkungen auf die Kauflust der Verbraucher haben. Die Botschaft: zwar schwächelt di... » mehr

17.10.2019

Bayern

Bayerische Wirtschaft hofft auf schnellen Brexit-Vertrag

Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) hat die Einigung der britischen Regierung und der EU-Kommission auf ein Brexit-Abkommen begrüßt. Das Vereinigte Königreich liege auf dem fünften Platz ... » mehr

Chinas Wirtschaft

18.10.2019

Wirtschaft

Chinas Wachstum geht überraschend stark zurück

So langsam wie zuletzt ist Chinas Wirtschaft seit fast drei Jahrzehnten nicht mehr gewachsen. Handelskrieg, Überschuldung und Konsumzurückhaltung drücken auf das Wachstum. Das bekommt auch Deutschland... » mehr

17.10.2019

Bayern

Krise in der Industrie: Bayerns Exporte sinken weiter

Das Wohl und Wehe der bayerischen Wirtschaft hängt an den Exporten, in China werden mehr Audis und BMWs verkauft als in Deutschland. Nach goldenen Jahren zeigt sich nun die Kehrseite der Medaille. » mehr

Mini

14.10.2019

Wirtschaft

Vor dem Brexit: Handel mit Großbritannien flaut weiter ab

Vor dem geplanten EU-Austritt Großbritanniens ist der deutsche Außenhandel mit dem Königreich weiter abgeflaut. » mehr

Containerumschlag im Hafen Yangshan

14.10.2019

Wirtschaft

Handelskrieg mit USA belastet Chinas Außenhandel schwer

Der Handel zwischen den beiden größten Volkswirtschaften ist im September weiter eingebrochen. Kann das von Donald Trump verkündete Teilabkommen mit dem Chinesen die Lage entschärfen? » mehr

Vor dem Eurotunnel in Großbritannien stauen sich Lastwagen. Sollte das Land zum Monatsende aus der EU austreten, müssten Coburger Firmen unter anderem länger auf ihre Waren warten als bisher.

10.10.2019

Coburg

Coburger Firmen befürchten Brexit-Chaos

Ende des Monats könnte die EU einen Mitgliedstaat verlieren. Großbritannien möchte austreten. Die wirtschaftlichen Folgen für hiesige Unternehmen wären mitunter drastisch. » mehr

Handelsstreit USA-China

10.10.2019

Wirtschaft

USA und China führen neue Gespräche zu Handelsabkommen

Seit mehr als einem Jahr eskaliert der Handelskrieg zwischen den USA und China. Nun unternehmen beide Seiten einen neuen Anlauf für ein Abkommen. Die Erwartungen sind gedämpft. » mehr

KOMBO - Oliven, Wein und Parmeesan

04.10.2019

Hintergründe

Trump bedroht Heiligtümer Parmesan und Olivenöl

Italien und Spanien werden geliebt für ihre mediterrane Kost. Nun sehen die Länder sich durch neue US-Strafzölle bedroht - und in ihrem Nationalstolz getroffen. Schließlich geht es nicht nur um den Kä... » mehr

Maschinenbau

04.10.2019

Wirtschaft

Maschinenbauer mit leeren Auftragsbüchern

Bei den deutschen Maschinenbauern gehen immer weniger Bestellungen ein. Noch läuft der Export. Für Zuwächse sorgten ausgerechnet die größten Streithähne. » mehr

Autoindustrie

11.09.2019

Wirtschaft

Ökonomen: Deutsche Wirtschaft schrumpft weiter

Es mehren sich die Warnungen, dass die deutsche Wirtschaft nach einem Minus im zweiten Quartal auch in den Folgemonaten den Rückwärtsgang eingelegt hat. Steuert die größte Volkswirtschaft Europas nun ... » mehr

Export

09.09.2019

Wirtschaft

Exporteure wieder mit besseren Geschäften

Nach einer Serie schlechter Konjunkturdaten endlich wieder eine gute Nachricht: Deutschlands Exporteure machen im Juli bessere Geschäfte. Doch Experten warnen: Die Daten sind nur eine Momentaufnahme. » mehr

Plastiktüten

06.09.2019

Hintergründe

Dutzende Länder gehen gegen Plastiktüten vor

Im Kampf gegen Plastikmüll gehen etliche Länder mit Gebühren oder Verboten vor. Laut einer Untersuchung der Vereinten Nationen hatten im Sommer 2018 zwei Drittel (124) von 192 untersuchten Staaten lan... » mehr

Die erste Kältemaschine der Welt hat der Berndorfer Carl von Linde 1875 gebaut. Das knapp sechs Tonnen schwere Gerät gehört zur Dauerausstellung im neuen Haus der Bayerischen Geschichte. Fotos: Stefan Linß

01.09.2019

Feuilleton

Bier erweckt den Mythos Bayern

Das Haus der Bayerischen Geschichte würdigt Kulmbachs Beitrag am Aufstieg des Freistaats. Besucher erleben im neuen Museum in Regensburg die fränkische Braukunst. » mehr

Volkswagen

31.08.2019

Wirtschaft

VW-Tochter warnt vor drohenden Brexit-Folgen in Südafrika

Die Auswirkungen des drohenden Brexit werden weltweit mit Sorge gesehen. Auch in Afrika drohen Verwerfungen, die Folgen für Arbeitsplätze und Exporte haben könnten. » mehr

In Reih und Glied - die Umreifungsmaschinen von SMB Schwede werden komplett in Goldkronach montiert. In einem Schwesterwerk bei Plauen werden Teile gefertigt und vormontiert.	Fotos: Andreas Harbach

20.08.2019

Wirtschaft

Die packen fast alles

SMB Schwede entwickelt Umreifungsmaschinen und verkauft sie in alle Welt. Dank des Booms beim Versandhandel blicken sie optimistisch in die Zukunft. » mehr

Käserei investiert 55 Millionen Euro

19.08.2019

Wirtschaft

Käserei investiert 55 Millionen Euro

Das Bayreuther Unternehmen baut eine hochmoderne Produktion. Das Vorhaben ist ein Meilenstein in der Bayernland-Geschichte. » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Export sinkt im Juni deutlich - Schwaches erstes Halbjahr

Internationale Handelskonflikte hinterlassen deutliche Spuren in der deutschen Exportbilanz. Im Juni brach die Ausfuhr von Waren «Made in Germany» gegenüber dem Vorjahresmonat um 8,0 Prozent ein. In d... » mehr

Containerumschlag

09.08.2019

Wirtschaft

Ausfuhren brechen im Juni ein - magere Halbjahresbilanz

Die Serie trüber Konjunkturdaten aus Deutschland reißt nicht ab. Globale Konflikte hinterlassen inzwischen deutliche Spuren - auch beim Export. » mehr

Maschinenbau schwächelt

05.08.2019

Wirtschaft

Weniger Aufträge: Schwaches erstes Halbjahr im Maschinenbau

Die Nachfrage nach Maschinen «Made in Germany» sinkt seit Jahresbeginn. Das Geschäft im Ausland schwächelt, aber auch aus dem Inland kommen weniger Bestellungen. » mehr

Bierabsatz

01.08.2019

Wirtschaft

Bierabsatz in Deutschland schwächelt

Bier läuft nicht mehr so. Fehlende sportliche Großereignisse und ein kühler Mai haben den Absatz der deutschen Brauereien zur Jahresmitte einbrechen lassen. Besserung ist nicht in Sicht. » mehr

16 000 vorgebackene Camembert stellen die Milchwerke Oberfranken West jede Stunde her. Die Nachfrage nach Convenience-Produkten steigt, erfuhren die Wirtschaftsjunioren aus Coburg und angrenzenden Kammerbezirken bei ihrem Besuch.	Foto: Chris Winter

01.08.2019

Coburg

Backcamembert ist der Renner

Die Zahlen beeindrucken: 450 000 Tonnen Milch verarbeiten die Milchwerke Oberfranken West in Wiesenfeld jedes Jahr zu rund 50.000 Tonnen Käse. » mehr

Handelskonflikte dämpfen Export

21.07.2019

Wirtschaft

Export verliert an Tempo - Schwächeres Wachstum erwartet

Handelskonflikte dämpfen den Welthandel und sorgen für Unruhe. Das bremst die Geschäfte deutscher Exporteure. Baustellen gibt es aus Sicht der Unternehmen aber auch im Inland. » mehr

Altmaier setzt auf Deeskalation

12.07.2019

Wirtschaft

Altmaier besucht US-Werk von Mercedes

Fast eine Woche lang ist Wirtschaftsminister Altmaier in den USA unterwegs. Im Handelskonflikt versucht er die Amerikaner mit Argumenten zu überzeugen. Statt Konflikten sei mehr Kooperation notwendig. » mehr

Export

08.07.2019

Wirtschaft

Wonnemonat Mai für den Export

«Made in Germany» ist im Mai weltweit gefragt. Doch ob die guten Exportzahlen mehr als nur eine Atempause sind, ist fraglich. Die Unsicherheit ist angesichts zahlreicher Handelskonflikte weiterhin gro... » mehr

Auto-Export

06.07.2019

Wirtschaft

Wirtschaft sieht Handelsbeziehungen zu den USA unter Druck

Wirtschaftsminister Altmaier reist in die USA, die Liste der Probleme ist lang. Vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und der EU verunsichert die Unternehmen. » mehr

Trump und Xi in Osaka

29.06.2019

Brennpunkte

USA und China einig über neue Handelsgespräche

Nach allen Drohungen zeigt Trump plötzlich Entgegenkommen gegenüber China: Er verschiebt neue Strafzölle und setzt die Blockade des Telekomriesen Huawei aus. Kommen die Handelsgespräche wieder voran? » mehr

Wirtschaftsministerium

24.06.2019

Brennpunkte

Regierung verschärft Richtlinien für Rüstungsexporte

Die deutsche Regeln für Rüstungsexporte sind schon jetzt so restriktiv wie in kaum einem anderen Land der Welt. Jetzt werden sie an einigen Stellen sogar noch einmal verschärft. An einer Stelle könnte... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

EU verlängert Krim-Sanktionen

Die EU hat die Verlängerung der Sanktionen gegen die von Russland einverleibte Schwarzmeerhalbinsel Krim beschlossen. Kreuzfahrtschiffe aus der Europäischen Union werden damit weiterhin nicht in Häfen... » mehr

Bier aus Abwasser

18.06.2019

Ernährung

Ist Bier aus Abwasser die Zukunft?

Mit Bier aus Abwasser will eine Herforder Firma zeigen, dass ehemaliges Toilettenwasser durchaus genießbar sein kann. Das Unternehmen will das Bier nicht verkaufen, sondern ein Zeichen für die Nutzung... » mehr

Konjunktur

17.06.2019

Deutschland & Welt

Bundesbank rechnet mit Dämpfer für deutsche Wirtschaft

Internationale Handelskonflikte bremsen die deutschen Unternehmen zunehmend. Auch die Bundesbank rechnet mit einem Dämpfer für die deutsche Wirtschaft. » mehr

Export

07.06.2019

Deutschland & Welt

Härtere Zeiten für die deutsche Wirtschaft

Internationale Handelskonflikte bremsen die deutsche Unternehmen zu Beginn des zweiten Quartals. Die Aussichten vor allem für den Export trüben sich weiter ein. » mehr

Weinlese

06.06.2019

Deutschland & Welt

Winzer sehen neue Chancen beim Export deutscher Weine

Der gute 2018er Jahrgang gibt der Branche Hoffnung auf mehr Absatz im Ausland. Sorgen macht der Brexit, aber in Skandinavien ist der Riesling zunehmend gefragt. » mehr

Trump

01.06.2019

Deutschland & Welt

Trump streicht Indien Vorteile beim Handel

US-Präsident Donald Trump streicht Indien Zollvergünstigungen beim Handel mit den USA. Schon vom 5. Juni an werde die bisherige Sonderbehandlung Indiens im Rahmen eines Handelsprogramms für Entwicklun... » mehr

Containerschiffe in Qingdao

10.05.2019

Tagesthema

Trump erhöht Zölle auf Importe aus China

Trump verschärft den Druck: Während noch verhandelt wird, erhöht der US-Präsident die Sonderzölle auf Einfuhren aus China. Peking droht mit Vergeltung. Obwohl beide Seiten im Gespräch bleiben wollen, ... » mehr

Containerterminal Altenwerder

10.05.2019

Deutschland & Welt

Exportwirtschaft behauptet sich in rauem Klima

Internationale Handelskonflikte hinterlassen Spuren in der deutschen Exportbilanz im ersten Quartal. Doch es gibt auch positive Überraschungen. » mehr

28.04.2019

Deutschland & Welt

Weichkäse in Frankreich zurückgerufen - Kinder erkrankt

Nach der Erkrankung mehrerer Kinder in Frankreich haben die Behörden bestimmten Weichkäse zurückgerufen. Eine Infektion mit Escherichia-coli-Bakterien habe in 13 Fällen zu einer Erkrankung der Blutgef... » mehr

Ralph Brinkhaus und Henning Otte

14.04.2019

Deutschland & Welt

Union für Verlässlichkeit in der Rüstungszusammenarbeit

Für die Union sind die Rüstungsprojekte mit Staaten wie Frankreich und Großbritannien Teil einer neuen Sicherheitsarchitektur, die im Friedensprojekt Europa vorangetrieben werden müssen. Dies dürfe ni... » mehr

Hamburger Hafen

08.04.2019

Deutschland & Welt

Deutschlands Exporte sinken

Das Klima für die exportorientierte deutsche Wirtschaft ist rauer geworden. Zwar ist «Made in Germany» weiter gefragt. Doch es gibt deutliche Bremsspuren. » mehr

Rainer Dulger

31.03.2019

Deutschland & Welt

Metallindustrie sieht steigende Rezessionsgefahr

Steht die deutsche Wirtschaft vor einer Rezession? Das ist noch nicht ausgemacht, doch nach Ansicht eines wichtigen Arbeitgeber-Vertreters steigt das Risiko. » mehr

"No EU"

29.03.2019

Topthemen

No, No, No: Großbritannien in der Brexit-Sackgasse

Es half kein Drohen und kein Jammern: Das britische Unterhaus hat wieder Nein gesagt zum Austrittsvertrag mit der Europäischen Union. Jetzt wird die Luft sehr dünn. Aber es ist noch immer nicht vorbei... » mehr

Containerschiffe auf der Elbe

11.03.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Exporte legen im Januar wieder zu

Brexit, Handelskonflikte, weniger Schwung in der Weltwirtschaft: Die deutschen Exportunternehmen hatten es in den vergangenen Monaten nicht leicht. Der Start ins neue Jahr lässt aber hoffen. » mehr

Containerterminal bei Mumbai

05.03.2019

Deutschland & Welt

Trump will Indien und Türkei Vorteile beim Handel nehmen

Die USA haben Indien und der Türkei angedroht, ihnen den Status als Entwicklungsländer abzuerkennen und damit ihre bisherige Sonderbehandlung in Handelsfragen zu beenden. » mehr

05.03.2019

Deutschland & Welt

Trump will Indien und Türkei Vorteile beim Handel nehmen

Die USA haben Indien und der Türkei angedroht, ihnen den Status als Entwicklungsländer abzuerkennen und damit ihre bisherige Sonderbehandlung in Handelsfragen zu beenden. Präsident Donald Trump wolle ... » mehr

Einkaufen

01.03.2019

Deutschland & Welt

2018 war ein gutes Jahr für die meisten Arbeitnehmer

Viele Beschäftigte in Deutschland haben mehr im Geldbeutel. Die Verdienste sind 2018 stärker gestiegen als die Inflation. Das kann die Konjunkturentwicklung stützen. » mehr

19.02.2019

FP/NP

Gefährlicher Erfolg

Die Deutschen leben vom Export. Ein Wirtschaftsmodell, das in den neuen globalen Zeiten der stark nationalen Orientierung immer unsicherer wird. » mehr

12.02.2019

Region

Kronacher Unternehmer werden skeptisch

Die Auftragsbücher sind voll, es wird investiert. Aber wie lange noch? Die Unsicherheiten in der Weltwirtschaft trüben langsam aber sicher die Stimmung in den Betrieben. » mehr

Außenhandel

08.02.2019

Deutschland & Welt

Bestmarken für deutschen Export

Deutschlands Exportunternehmen erzielen das fünfte Rekordjahr in Folge. Doch die Bilanz 2018 ist nicht makellos. Das gilt auch für andere Branchen. » mehr

Containerterminal Altenwerder

08.02.2019

Deutschland & Welt

Weiteres Rekordjahr für deutschen Export

Die deutschen Exportunternehmen haben 2018 trotz handelspolitischer Stürme das fünfte Rekordjahr in Folge erwirtschaftet. Die Wachstumstempo verlangsamte sich allerdings deutlich. » mehr

05.02.2019

FP/NP

Fette Jahre sind vorbei

Seit fast einem Jahrzehnt ist das Amt des deutschen Finanzministers ein durchaus begehrenswerter Job. Denn der Minister, der in früheren Zeiten oft den Mangel verwalten musste, lebte im Überfluss. Sei... » mehr

Autos Großbritannien

31.01.2019

Deutschland & Welt

Brexit versetzt britische Autobauer in «Alarmstufe Rot»

Der Großteil der in Großbritannien produzierten Autos ist für den Export bestimmt. Ein Brexit ohne Handelsabkommen wäre daher für die Branche besonders fatal. Neue Zahlen belegen das. » mehr

Marcel Fratzscher

26.01.2019

Deutschland & Welt

DIW-Chef: «Wir müssen weg vom Alarmismus»

Sind die fetten Jahre vorbei? Warnungen sind nicht zu überhören. Auch für den Wirtschaftsforscher ist das Ende der Fahnenstange in Sicht - aber es ist noch nicht erreicht, trotz aller Risiken. » mehr

^