FAHRZEUGE UND VERKEHRSMITTEL

14.10.2018

Kronach

Neues Fahrzeug zum Jubiläum

Im 150. Jahr ihres Bestehens freut sich die Feuerwehr Mitwitz über ein Geschenk auf vier Rädern. Das wird gefeiert. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

09.10.2018

Coburg

Auto überschlägt sich mehrfach - Fahrer verletzt sich kaum

Vorsorglich brachten die Rettungskräfte den Mann ins Kronacher Krankenhaus. Laut Polizei schien er sich jedoch nur leicht verletzt zu haben. » mehr

Clara und Luisa im Oldtimer von Detlev Petz aus dem Jahre 1927.

14.10.2018

Coburg

Automobile Schätze

Eine Oldtimerschau wird zum Glanzlicht der Kirchweih in Untersiemau. Doch das ist nicht die einzige Attraktion, die das Gemeindefest so außergewöhnlich macht. » mehr

Weil bei der Sanierung immer mehr Schäden zutage kamen, soll innerhalb von zwei Jahren eine ganz neue Brücke gebaut werden.	Foto: Knauth

07.10.2018

Coburg

Altenhofer sind stocksauer

Von der Gemeinde für dumm verkauft fühlen sich viele Bürger. Zwei Jahre soll der Neubau der Tambach-Brücke dauern. Bis dahin wird eine Behelfsbrücke gefordert. » mehr

06.10.2018

Schlaglichter

Linienbus rauscht in Wald - ohne Fahrer

Ein voll besetzter Linienbus ist im hessischen Gießen in einen Wald gerauscht - es war kein Fahrer an Bord. Das schwere Fahrzeug habe sich auf einer abschüssigen Straße in Bewegung gesetzt, als der Fa... » mehr

Einbruch

02.10.2018

Lichtenfels

Einbrecher stehlen Instrumente im Wert von mehr als 20.000 Euro

Unbekannte brechen am Wochenende in ein Musikgeschäft ein und stehlen eine Vielzahl von Instrumenten. Obwohl sie ein größeres Fahrzeug benutzt haben müssen, entkommen sie unerkannt. » mehr

Telefon

01.10.2018

Coburg

Telefonleitung unterbrochen: Unbekannter reißt Oberleitung ab

Bisher ist noch nicht bekannt, welches Fahrzeug die Oberleitung in Mittelberg auseinander gerissen hat oder wie viele Anschlüsse betroffen sind. Der Netzbetreiber ist informiert. » mehr

Verbot?

28.09.2018

Wirtschaft

«Tauschprämien» für alte Diesel kommen in Sicht

Nach langen Diskussionen um den Diesel will die Bundesregierung Klarheit für Autofahrer schaffen - bis Montag. Die Stoßrichtung wird schon erkennbar. Eine brisante Frage bleibt aber vorerst umstritten... » mehr

Andere Fahrzeugkulisse als früher: Von den Kommunen werden heute kleinere wasserführende Fahrzeuge ersatzbeschafft, in größere Tanklöschfahrzeuge wird nicht mehr investiert. Symbolfoto: René Ruprecht

25.09.2018

Hassberge

Früher war mehr Wasser

Im Landkreis Haßberge fehlen laut Kreisbrandinspektion rund 14 000 Liter an mobiler Löschwasserversorgung. Der Grund: Kommunen setzen lieber auf kleinere Fahrzeuge. » mehr

Traktor

25.09.2018

Mobiles Leben

Was ist eigentlich ein Mehrzweckstreifen?

Auf manchen Straßen gibt es einen Mehrzweckstreifen. Ihn erkennt man an einem ununterbrochenen Strich. Vorgesehen ist er nur für langsame Fahrzeuge wie Traktoren oder Mopeds. Autos dürfen ihn nur in e... » mehr

Abgase

23.09.2018

Wirtschaft

Scheuer: Bis Ende der Woche Klarheit über Diesel-Autos

Millionen Besitzern von Diesel-Autos in Deutschland drohen Fahrverbote. Verkehrsminister Scheuer kündigt nach einer Spitzenrunde mit Autobossen im Kanzleramt «zeitnah» Entscheidungen an. Auch über tec... » mehr

21.09.2018

Hassberge

Ab durch die Hecke mit knapp zwei Promille

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen 0.40 Uhr, fuhr ein 23-Jähriger aus dem Landkreis Haßberge die Hauptstraße in Kirchlauter ortseinwärts. » mehr

Verdiente Feuerwehrleute erhielten das staatliche Ehrenzeichen: Im Bild freuen sich darüber Landrat Wilhelm Schneider, Kreisbrandrat Ralf Dressel, Pfarrer Dr. Matthias Rusin und Bürgermeister Karl-Heinz Kandler (von links) sowie Kreisbrandinspektor Peter Pfaff (rechts). Fotos: Günther Geiling

20.09.2018

Hassberge

Das neue Spritzenfahrzeug erhält seinen Segen

Die Feuerwehr Kirchlauter erhält ein neues Fahrzeug für 165 000 Euro. Wenn nächstes Jahr noch die Mannschaftswagen dazu kommen, ist sie top ausgestattet. » mehr

19.09.2018

Kronach

Winterdienst bleibt in der Hand des Bauhofs

Soll die Gemeinde Tschirn die Räumung der Straßen und Gehwege extern vergeben? Eine knappe Mehrheit im Gemeinderat spricht sich dagegen aus. » mehr

Polizeifahrzeug mit der Leuchtaufschrift «Unfall»

11.09.2018

Coburg

Sicherungsfahrzeug rammt Schwertransport

Ein Schwertransport wird stets von mindestens einem Fahrzeug begleitet, um die Sicherheit auf der Straße zu gewährleisten. Am Montag baut der Absicherer jedoch selbst einen Unfall. » mehr

SUV knallt frontal gegen Baum

11.09.2018

Coburg

62-jähriger Coburger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

Ein 62 Jahre alter Autofahrer aus Coburg ist bei einem Unfall im Landkreis Bamberg ums Leben gekommen. Sein Wagen kam am Montagabend nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. » mehr

Blaulicht

10.09.2018

Coburg

Teleskoplader kippt um und verletzt jungen Coburger

An einem Hang kippt eine große landwirtschaftliche Maschine. Ein Jugendlicher möchte dies noch verhindern und springt auf. Dabei zieht er sich eine zehn Zentimeter lange Schnittwunde zu. » mehr

Dietrich Hatlapa

05.09.2018

Geld & Recht

Was taugen Oldtimer als Geldanlage?

Der Trend zum Oldtimer ist ungebrochen. Nicht nur Autofans freuen sich am alten Eisen, sondern auch Anleger. Denn nach wie vor können Klassiker gewinnbringende Sammelobjekte sein. Und wenn die Rendite... » mehr

Verkehrsunfall

31.08.2018

Region

Lkw touchiert Auto in Coburg: über 10.000 Euro Schaden

An der Ecke Judengasse-Webergasse kann es mit dem Lkw schon eng werden. Ein Brummifahrer blieb mit seinem Fahrzeug an einem geparkten Auto hängen und verursachte enormen Schaden. » mehr

In dieser Straße wurde die tote Frau in ihrem Campingbus gefunden. Foto: Licha

30.08.2018

Region

Schreckens-Fund am Straßenrand

Am Mittwoch entdeckten aufmerksame Bürger in einem seit Tagen an der Seite eines Weges abgestellten Campingbus eine Leiche. Laut Obduktion starb die Frau eines natürlichen Todes. » mehr

Kein lauter Knall, keine umherfliegenden Steine, kaum Staub: Um eine Grube für Erdtanks ausheben zu können, wurde im Ebersdorfer Gewerbegebiet-West der Untergrund per Sprengung "mürbe" gemacht. Mit dem Ergebnis war nicht nur das Sprengteam zufrieden.	Fotos: Christoph Scheppe

29.08.2018

Region

Sprengteam leistet ganze Arbeit

Im Gewerbegebiet Ebersdorf-West wird eine Tankstelle gebaut. 500 Kilogramm Sprengstoff sind nötig, den Untergrund aufzulockern, in den die Erdtanks kommen. » mehr

Abschleppen verhindern

28.08.2018

Mobiles Leben

Ärgernisse im Auto-Alltag

Schnell kann der Autofahrer-Alltag ärgerlich werden. Der Wagen wird zugeparkt, man wird zu Unrecht geblitzt, oder das dicke Diesel-SUV steht am Ladeplatz für E-Autos. Was ist nun zu tun, damit sich di... » mehr

Blaulicht

25.08.2018

Region

Fahrt eines 26-Jährigen endet am Baum

Wegen überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ist ein 26-Jähriger mit seinem Auto in Coburg ins Schleudern gekommen. » mehr

Fahrradunfall

14.08.2018

Region

Transporter-Fahrer übersieht Zehnjährige auf dem Rad

Beim Rückwärtsfahren erfasst der Mann das Mädchen mit seinem Fahrzeug. Die Zehnjährige verletzt sich bei dem Unfall leicht. » mehr

06.08.2018

Region

Rennradfahrer nach Sturz schwer verletzt - Unfallverursacher flüchtet

Am Montagnachmittag ist ein Rennradfahrer bei Ebern von einem dunklen Fahrzeug überholt und dabei angefahren worden. Der Radler stürzte und verletzte sich schwer. Der Unfallverursacher fuhr davon. » mehr

Führerschein

30.07.2018

Region

Kurzes Parkmanöver bringt mehrere Anzeigen

Da kam ja einiges zusammen: Mit diesen Folgen hatte eine 19-jährige Coburgerin bei ihrem Parkmanöver wohl nicht gerechnet. » mehr

Krankenwagen im Einsatz

23.07.2018

Region

Sonnefeld: Kradfahrer nach Crash mit Auto schwer verletzt

Ein Kradfahrer war am Sonntag mit seinem Fahrzeug in der Gemeinde Sonnefeld unterwegs. An einer Kreuzung zur B303 erfasste ihn ein Auto. Der Zweiradfahrer wurde über die Fahrbahn geschleudert. » mehr

11.07.2018

Region

Ein Neubau für das neue Fahrzeug

Weil ihr TSF nicht in das bisherige Feuerwehrhaus passt, suchte die Wehr in Marienroth nach einer Lösung. Das Ergebnis wird am Sonntag, 22. Juli, eingeweiht. » mehr

06.07.2018

Region

Tempolimit bei Bad Staffelstein

Seit einigen Wochen dürfen Fahrzeuge auf der Autobahn bei Bad Staffelstein nur noch 120 Stundenkilometer fahren. Bisher galt dort keine Geschwindigkeitsbegrenzung. » mehr

Grund für Ärger am Wochenende: Ein Stoppschild auf der Coburger Stadtautobahn und keine Baustelle in Sicht. Foto: Henning Rosenbusch

25.06.2018

Region

Stoppschild sorgt für Irritationen

Eine neue Beschilderung an der Frankenbrücke führt zu Verkehrsstaus. Grund sind geplante Kanalarbeiten. » mehr

Bettenmachen

12.07.2018

Mobiles Leben

Der Weg zum selbst gebauten Wohnmobil

Wohnwagen und Wohnmobile liegen im Trend, aber sogar gebrauchte Fahrzeuge sind oft teuer. Mit handwerklichem Geschick lassen sich auch Vans oder Kleinbusse zu Campern umbauen. Was ist dabei zu beachte... » mehr

Oldtimertreffen Kronach Teil 1 von 3

10.06.2018

Region

Prachtvolle Kurven und glänzender Chrom

Liebevoll restaurierte Fahrzeuge sorgen beim Oldtimertreffen in Kronach für Verzückung. Highlight ist die gemeinsame Ausfahrt. » mehr

Probefahrt

05.06.2018

dpa

Wer haftet bei einem Probefahrt-Unfall?

Eine Probefahrt vor dem Autokauf ist ratsam. Doch auch sie sollte nicht unüberlegt durchgeführt werden. Was Autofahrer bei der schriftlichen Vereinbarung für die Probefahrt beachten sollten. » mehr

Nach den ursprünglichen Plänen der Länderbahn sollten Triebwagen vom Typ "Link" (linkes Foto) des polnischen Herstellers Pesa in Nordostbayern fahren. Weil Pesa für diese Züge zunächst keine Zulassung erhielt, ließ die Länderbahn den Vertrag platzen und musste die teuereren Triebzüge "Lint 41" der Firma Alstom (rechtes Bild) bestellen.	Fotos: Werner Rost

01.06.2018

FP/NP

Polen spannt Rettungsschirm über Zugbauer

Deutsche Bahnbetreiber pokern um preiswerte Züge. Die ersten ausländischen Fahrzeuge der Firma Pesa kommen fünf Jahre zu spät. » mehr

Unfall während der Fahrstunde

01.06.2018

Mobiles Leben

Kein Bußgeld für Fahrlehrer bei Fahrschüler-Vorfahrtsverstoß

Ein Fahrschüler missachtet die Vorfahrt, und es kommt zu einem Unfall. Welche Rolle spielt hierbei der Fahrlehrer? Kann der Ausbilder mit einem Bußgeld bestraft werden? » mehr

29.05.2018

Region

Große Freude über neues Fahrzeug

Ein Transportwagen für die Mannschaft stärkt jetzt die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr in Förtschendorf. Zudem feiert man ein Jubiläum. » mehr

Die Umstellung von alter Technik auf neue führt zu Verspätungen bei Zugverbindungen.	Foto: Archiv

18.05.2018

Region

Reisende brauchen viel Geduld

Auf der Bahnstrecke zwischen Bamberg und Sonneberg strandeten in den vergangenen Wochen immer wieder Fahrgäste. Streichungen und Verspätungen sorgen für Unmut. » mehr

Im Porsche Oldtimer die beeindruckende Aussicht genießen: Wer mit einem historischen Fahrzeug unterwegs ist, der tut das weniger im Stadtverkehr als auf besonderen Strecken. Das macht sich auch bei den Unfallzahlen bemerkbar. Foto: dpa/Porsche/Nate Napierala

18.05.2018

Region

Das Risiko fährt mit

Ein tödlicher Unfall mit einem Oldtimer in Baden-Württemberg ist auch bei Coburger Autoliebhabern ein Thema. Joachim Ernst vom Motorsportclub Coburg weiß um die Gefahren, die von solchen Sammlerstücke... » mehr

Erst Liebeskummer, dann Unfall

16.05.2018

Region

Erst Liebeskummer, dann Unfall

Erst setzt ihn seine Freundin an Weihnachten vor die Tür, dann rammt er ein Fahrzeug und morgens greift ihn die Polizei auf. Nur vor Gericht hat der Angeklagte Glück. » mehr

"H" wie "historisch": Erst 30 Jahre nach der Erstzulassung kann man Autos als Oldtimer zulassen, erkennbar am Zusatzbuchstaben auf dem Nummernschild.

08.05.2018

Region

Die Leidenschaft am Fahrzeug

Ab Donnerstag beginnt die Oldtimer-Saison in Ebern. Mit dem Alt-Opel IG Treffen erwartet die Stadt internationaler Besuch. » mehr

Dass die neue Tragkraftspritze der Feuerwehr Recheldorf schon sehr in dem alten Feuerwehranhänger eingezwängt ist, davon konnte sich der Bauausschuss mit Bürgermeister Helmut Dietz (links), Gemeinderat Gerald Karl (Dritter von links), Feuerwehrreferentin Sandra Schramm (rechts) und Gemeinderat Robert Bohla (Zweiter von rechts) überzeugen. Fotos: Helmut Will

04.05.2018

Region

Nun muss ein neues Fahrzeug her

Untermerzbach hat für die Wehren eine neue Tragkraftspritze besorgt. An sich gut, wäre da nicht ein Haken: Sie ist zu groß für den bisherigen Anhänger. Doch Hilfe ist bereits in Sicht. » mehr

Auf ein neues Gebührensystem bei der Müllabfuhr müssen sich die Einwohner des Kreises ab 1. Juli einstellen. Foto: Fuchs

21.04.2018

Region

Auto fährt gegen Wagen der Müllabfuhr

Im Weismainer Ortsteil Görau ist es am Freitag um kurz nach 12 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrzeug der Müllabfuhr gekommen. » mehr

Jerusalem

13.04.2018

dpa

Neuer Besucherpass für Jerusalem

Klagemauer, Felsendom und Grabeskirche: Jerusalem ist reich an Attraktionen. Der neue Besucherpass erleichtert Touristen nicht nur die Anfahrt, sondern ermöglicht teilweise auch einen kostenlosen oder... » mehr

Blaulicht

12.04.2018

Region

Führerloses Auto kracht gegen Betonpfosten

In der Kronacher Kreuzbergstraße macht sich ein geparktes Auto selbstständig. Erst nach 20 Metern kommt es wieder zum Stehen. » mehr

Polizei Blaulicht

10.04.2018

Oberfranken

Polizei kassiert gesuchten Raser-Benz mit mehr als 500 PS

Einen Mercedes AMG C 63 beschlagnahmte am Montagnachmittag die Verkehrspolizei auf der Autobahn. Laut Polizeimeldung bemerkte eine Streife auf der A9 das gesuchte Berliner Fahrzeug. » mehr

Große Freude herrschte in Wellmersdorf, denn nun konnte ein neuer TSA an die Feuerwehr übergeben werden. Kreisbrandrat Manfred Lorenz (links), Oberbürgermeister Frank Rebhan (Sechster von links) und Kommandant Frank Mentke (Siebter von links) sehen die Wehr als wichtigen Baustein im Gefüge. Foto: Tischer

09.04.2018

Region

Ein Anhänger, der Leben rettet

Die Wellmersdorfer Wehr kann sich über ein Fahrzeug freuen. Bei der Übergabe wird der Wert kleiner Einheiten betont. » mehr

Seit Mitte der Woche wird bei Ebersdorf wieder gebaut. Im Moment legen die Baufirmen die südliche Auffahrt auf die A 73 neu an.	Foto: Klüglein

05.04.2018

Region

Große Umleitung ab Mitte Mai

Dann ist die Anschlussstelle B 303/A 73 bei Ebersdorf nur halbseitig befahrbar. Der Unterbau und der Asphalt werden erneuert. Freie Fahrt gibt es auf der neuralgischen Kreuzung von Mitte des Jahres an... » mehr

Ein "Polizei"-Schild

04.04.2018

Region

Rödental: Lkw-Fahrer treten Seitenspiegel von Auto ab

Ein Lkw-Fahrer und sein Beifahrer verlassen an einer roten Ampel in Rödental ihr Fahrzeug und werden gegenüber einem Autofahrer handgreiflich. Dann zertrümmert einer der beiden den Seitenspiegel des P... » mehr

14.03.2018

Region

B 173: Brennende Autos bei Gebrauchtwagenhändler

Gleich mehrere Fahrzeuge haben am Mittwochmorgen bei einem Gebrauchtwagenhändler in Küps Feuer gefangen. » mehr

13.03.2018

Region

Wer ist der Ansprechpartner?

Kommandant Martin Panzer begründet erstmals seinen Rücktritt: Stadtrat und Bürgermeister hätten ihn in vielen Fragen der Wehr übergangen. Der Rathauschef beschwichtigt. » mehr

An der B 279 bei Rentweinsdorf, zwischen Winterleite und Schmitzgraben, Fahrtrichtung Ebern, steht nun eine Kontrollsäule für die Lkw-Maut. Foto: Kaufmann

12.03.2018

Region

Keine Knöllchen, sondern Maut

Auf der B 279 bei Rentweinsdorf wundern sich seit Kurzem viele Autofahrer: Was hat es mit der blauen Säule am Straßenrand auf sich? » mehr

Innenraum des Boom-Flugzeugs

09.03.2018

Reisetourismus

Hyperloop und Drohnentaxi: Wie wir zukünftig reisen könnten

Hyperloop, Überschallflugzeuge, unbemannte Flugtaxis und autonome Autos: All das könnten für Urlauber Verkehrsmittel der Zukunft sein. Eine neue Studie zeigt, was Reisende über diese Möglichkeiten den... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".