Lade Login-Box.

FAMILIENLEISTUNGEN

SPD-Bundesparteitag

08.12.2019

Hintergründe

Jenseits von Hartz IV: Neues Sozialstaatskonzept der SPD

Längeres Arbeitslosengeld, weniger Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher: Die SPD will den Sozialstaat grundlegend reformieren.  » mehr

Malu Dreyer

20.11.2019

Brennpunkte

SPD will mindestens 250 Euro Kindergeld

Kinderarmut ist im reichen Deutschland kein Fremdwort. Viele Eltern stöhnen auch über das Dickicht der Leistungen für Kinder. Jetzt legt die SPD ein Konzept vor - für eine Zukunft jenseits der GroKo. » mehr

SPD-Bundesparteitag

08.12.2019

Hintergründe

SPD-Bundesparteitag: Die Beschlüsse

Festhalten an der großen Koalition, längeres Arbeitslosengeld, weniger Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher: Die SPD will vorerst weiter mit CDU und CSU regieren sowie den Sozialstaat grundlegend reformie... » mehr

Vorgestellt

13.06.2019

Brennpunkte

Grüne für Kindergrundsicherung von 280 Euro plus X

Die Grünen schlagen vor, wie das Dickicht aus Sozialleistungen für Kinder gelichtet werden könnte. Geringverdiener sollen mehr bekommen, Familien ab 148.000 Euro Jahreseinkommen weniger. Die Linke sie... » mehr

Bei der Vorbereitung für den "Tag der Familie" (von links): Annelie Ebert (BIZ Haßfurt), Ute Nicklas (Schwangerschaftsberatungsstelle SkF), Karin Martini (Schwangerenberatungsstelle Gesundheitsamt), Nadja Stürzenberger (Schwangerschaftsberatung SkF), Tina Scheller (Rummelsberger Diakonie), Christiane Seidel (Schwangerenberatungsstelle Gesundheitsamt), Christiane Wagner-Schmid (Beratungsstelle für Ehe-, Familie- und Lebensfragen), Gerhard Lutz (Beratungsstelle für Familien - Kinder, Jugendliche, Eltern) und Katharina Steinmetz (Familienzentrum). Foto: Moni Göhr/Landratsamt Haßberge

14.03.2019

Hassberge

Familien sind eingeladen

"Tag der Familie": Einrichtungen und Beratungsstellen informieren am 20. März über ihre Angebote. Auf die Besucher wartet ein buntes Programm. » mehr

^