Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

FAMILIENPOLITIK

25.02.2020

Meinungen

Hüter der reinen Lehre

Man muss der CDU, deren Turbulenzen von den politischen Mitbewerbern mit Schadenfreude registriert werden, Gerechtigkeit widerfahren lassen. Vieles, aber nicht alles am gegenwärtigen Chaos geht auf ha... » mehr

05.12.2019

Oberfranken

Bayern gibt Zuschuss zu Krippengebühren

Der Freistaat unterstützt Eltern mit 100 Euro monatlich, wenn diese ihre Kinder in die Kita geben. Die AfD warnt vor zu viel Fremdbetreuung. » mehr

Väter in Teilzeit

26.06.2020

Karriere

Wie Teilzeit für Väter zur Normalität werden kann

Viele Väter wünschen sich Zeit für ihre Kinder. In der Realität tun sie sich damit schwer. Nicht einmal die Hälfte geht in Elternzeit, wenige arbeiten in Teilzeit. Wie lässt sich das umkrempeln? » mehr

Gute-Kita-Gesetz

22.11.2019

Deutschland & Welt

«Gute-Kita»-Gesetz - Trotz Milliarden hagelt es Kritik

«Damit es jedes Kind packt», verkündet ein Plakat zum sogenannten Gute-Kita-Gesetz. Bald können die ersten Mittel aus dem Milliardentopf an die Länder fließen, verkündet Ministerin Giffey nicht ohne S... » mehr

Kindersocken auf der Leine

26.06.2019

dpa

Wo die Kinderreichen in Deutschland leben

Drei Kinder oder mehr - das gilt als «kinderreich». Vor hundert Jahren ganz normal, sind Familien mit vielen Kindern heute selten. Dabei müsste Kinderreichtum stärker gefördert werden, fordern Experte... » mehr

Vorgestellt

13.06.2019

Deutschland & Welt

Grüne für Kindergrundsicherung von 280 Euro plus X

Die Grünen schlagen vor, wie das Dickicht aus Sozialleistungen für Kinder gelichtet werden könnte. Geringverdiener sollen mehr bekommen, Familien ab 148.000 Euro Jahreseinkommen weniger. Die Linke sie... » mehr

11.01.2019

Deutschland & Welt

Kindergrundsicherung: CSU kündigt Widerstand an

Die SPD-Pläne für eine Kindergrundsicherung stoßen beim Koalitionspartner CSU auf Widerstand. Die Vorschläge seien kein schlüssiges Konzept, um Kinderarmut wirksam zu bekämpfen, sagte der familienpoli... » mehr

10.01.2019

FP/NP

Arme Kinder

Der deutschen Familienpolitik mangelt es nicht an Fördertöpfen, ganz im Gegenteil. Das Angebot ist inzwischen derart unüberschaubar, dass die Politiker schon darum betteln, man möge die Gelder doch bi... » mehr

Kinder in der Kita

21.11.2018

Deutschland & Welt

Geld vom Staat kommt bei Kindern in armen Familien an

Mehr Kindergeld gleich mehr Zigaretten und Alkohol für die Eltern? Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung räumt mit diesem Vorurteil auf. Wirtschaftsforscher haben sich die Konsumzahlen von Familien sei... » mehr

08.11.2018

Region

Bürger geben sich recht wortkarg

Sehr zufrieden müssen die Bürger in Unter- und Tiefenlauter sowie Neukirchen mit der Arbeit der Gemeindeverwaltung sein. » mehr

Vater in Elternzeit

23.10.2018

Oberfranken

CSU und Freie Wähler geloben Verbesserungen für Familien

Die sich in Bayern abzeichnende Koalition plant ein "klares Signal", das den Ausgleich zwischen Stadt und Land schafft. Dabei stehe sparsames Haushalten im Vordergrund. » mehr

Statistisches Bundesamt zu Alleinerziehenden

02.08.2018

dpa

Finanzlage von Alleinerziehenden bessert sich kaum

Kinder bleiben ein Armutsrisiko. Das gilt vor allem für Eltern, die ihren Nachwuchs ohne Partner großziehen. Neue Zahlen zeigen: Trotz leichter Verbesserungen bleibt die Lage der Alleinerziehenden pre... » mehr

Hände

13.07.2018

dpa

Etwas weniger Geburten und mehr Sterbefälle

Die Zahl der Geburten in Deutschland sinkt nach vorläufigen Zahlen der Statistiker für 2017 wieder leicht ab. Für Schlussfolgerungen ist es aber noch zu früh. Der demografische Wandel schreitet voran ... » mehr

09.07.2018

Region

Suche nach dem "Kronacher Weg" beginnt

Ein ganzheitliches Konzept soll den Landkreis fitmachen für die Zukunft. Dabei wird viel Wert auf individuelle Lösungen gelegt. Angepeilt ist, dass bereits in einem Jahr aus der Theorie Praxis wird. » mehr

Auch das Mehrgenerationenhaus der AWO in Bad Rodach wurde zum Familienstützpunkt erweitert, was nicht nur Bürgermeister Tobias Ehrlicher (rechts) gefällt. Begeistert davon zeigten sich auch Senioren sowie Kinder der Grund- und Mittelschule Bad Rodach. Eva Trapp (Bildmitte, in weißer Bluse) wird den Familienstützpunkt betreuen und so Mehrgenerationenhaus-Leiterin Nicole Voigt (hinten, im blauen Kleid) entlasten.

05.06.2018

Region

Wo Eltern und Kinder Hilfe finden

Im Landkreis Coburg gibt es jetzt zwei Familienstützpunkte: in Neustadt und in Bad Rodach. Dafür fließen pro Jahr 30 000 Euro an Fördermitteln vom Freistaat. » mehr

08.05.2018

FP/NP

Familienpolitik light

Die Einführung des Familiengelds in Bayern ist auf den ersten Blick eine begrüßenswerte Entscheidung - und dennoch lenkt Ministerpräsident Markus Söder mit ihr die Familienpolitik in eine falsche Rich... » mehr

Kind am Fenster

23.10.2017

dpa

Kinderarmut ist in Deutschland ein Dauerzustand

Armut wird in Deutschland oft von Generation zu Generation vererbt. Laut einer Studie können Kinder diesem Schicksal kaum entkommen. Die Autoren fordern deshalb ein Umdenken in der Politik. » mehr

17.10.2017

Oberfranken

524 Millionen Euro mehr für Bayerns Haushalt

Der Ministerrat stockt die Gelder auf. Vor allem der Masterplan Digitalisierung schlägt mit einer hohen Summe zu Buche. Gute Nachrichten gibt es für die Kommunen im Nordosten. » mehr

Die drei aktuellen Jungen-Bürger-Stadträte Philipp Molendo, Christian Barth und Christian Bauer (hinten von links) gratulierten zusammen mit dem ehemaligen Stadtrat Thomas Löffler (rechts) Johannes Krug und Landrat Christian Meißner (vorne von links) zu deren 25-jährigen Mitgliedschaft. Foto: Alfred Thieret

23.10.2015

Region

Politische Stimme der jungen Generation

Die Jungen Bürger der Kreisstadt feiern ihr 25-jähriges Bestehen. Derzeit stellt die Gruppierung drei Stadträte in Lichtenfels. Landrat Meißner war Gründungsmitglied. » mehr

Zu Hause bei Mama ist es doch am schönsten - oder? Wenn es um Kinderbetreuung geht, gehen die Meinungen weit auseinander.

08.10.2015

Oberfranken

Betreuungsgeld weiter in der Kritik

Nach einer aktuellen Umfrage halten es nur 28 Prozent der Bayern für sinnvoll. Die SPD fordert deshalb, den Ausbau der Krippen voranzutreiben. » mehr

23.03.2015

Oberfranken

CSU will Hartz-IV-Empfängern Antibabypille schenken

Auf dem kleinen Parteitag der CSU in Bamberg gibt es einige familienpolitische Überraschungen. Ansonsten dreht sich alles um die Nachfolge von Minister- präsident Seehofer. » mehr

Schulunterricht

03.06.2014

Umfrage

Schutz vor Burnout: 35-Stunden-Woche für Schüler gefordert

Um den Leistungsdruck von Schülern zu nehmen, fordern Bundestagsabgeordnete der CDU jetzt weniger Unterrichtsstunden. Der familienpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Marcus Weinberg, forderte in d... » mehr

Melanie Huml mit ihren Ehemann, dem Rechtsanwalt Markus Huml 	Foto: privat

09.02.2013

Oberfranken

"Kinderwunsch ist ein sehr privates Thema"

Wie schafft man es als Mutter eigentlich, Familie und Politik unter einen Hut zu bringen? Melanie Huml, Staatssekretärin im Gesundheitsministerium, hat es ausprobiert. » mehr

Rainer Wehaus  zur Familienpolitik

05.02.2013

FP/NP

Nur Kompromisse

Da hätte das Bundesfamilienministerium wohl besser die Finger von gelassen. Die eigenen Fördermaßnahmen daraufhin zu überprüfen, ob sie was taugen - das geht leicht nach hinten los. » mehr

Gert Böhm  über neue Ideen zur Familienpolitik

10.11.2012

FP/NP

Kindersegen

Deutschland braucht mehr Kinder - und dazu präsentierten jetzt 21 hochkarätige Wissenschaftler ein revolutionäres Konzept. » mehr

Im aktuellen Familienatlas 2012, der vom Bundesinnenministerium für Familie herausgegebenen Broschüre "Familienatlas 2012 - Regionale Chancen im demografischen Wandel sichern" hat sich der Landkreis Haßberge im bundesweiten Vergleich der 402 Kreise und kreisfreien Städte zu einer "etablierten Region für Familien" entwickelt.

10.11.2012

Region

In den Haßbergen lässt es sich gut leben

Familienatlas 2012: Der Landkreis hat sich zu einer etablierten Region für Familien entwickelt. Es gibt aber trotzdem noch einiges zu tun. » mehr

03.11.2012

Region

Wolfgang Simon bleibt im Kolping-Vorstand

Der 68-Jährige bekommt erneut das Vertrauen der Delegierten. Der Verband fordert ein Ende der Ökonomisierung. » mehr

"Auf Schuldenbergen können Kinder nicht spielen": Auch die Generalsekretärin der bayerischen FDP, Miriam Gruß aus Augsburg, will den Freistaat bis 2030 schuldenfrei sehen. 	Foto: Hermann Kauper

03.02.2012

NP

Eine Chance für die Vielfalt

In einem Zehn-Punkte-Programm hat die FDP in Bayern ihre Eckpunkte für die politische Diskussion der kommenden Monate abgesteckt. Miriam Gruß, die Generalsekretärin, erläutert im Redaktionsgespräch ei... » mehr

"Auf Schuldenbergen können Kinder nicht spielen": Auch die Generalsekretärin der bayerischen FDP, Miriam Gruß aus Augsburg, will den Freistaat bis 2030 schuldenfrei sehen. 	Foto: Hermann Kauper

03.02.2012

Oberfranken

Eine Chance für die Vielfalt

In einem Zehn-Punkte-Programm hat die FDP in Bayern ihre Eckpunkte für die politische Diskussion der kommenden Monate abgesteckt. Miriam Gruß, die Generalsekretärin, erläutert im Redaktionsgespräch ei... » mehr

Rainer Wehaus   zur Familienpolitik in Deutschland

21.12.2011

FP/NP

Ihr Kinderlein, gehet!

Alle familienpolitischen Leistungen kommen auf den Prüfstand. Das hatte Anfang 2010 die damals neue und noch unverheiratete Familienministerin Kristina Köhler angekündigt. Sie wolle sehen, was sich be... » mehr

Brendel-Fischer

21.09.2011

Oberfranken

Haderthauer rudert zurück

Familienministerin wollte 500 Euro für Eltern, die ihre Kinder daheim betreuen. Die Kulmbacher Abgeordnete Brendel- Fischer mahnt, man solle bei den Realitäten bleiben. » mehr

10.09.2011

Region

Ein neuer Freiherr für die CSU

Landtagsabgeordneter Christian Meißner will morgen zum Lichtenfelser Landrat gewählt werden. Gewinnt er, rückt der Pressecker Adlige Ludwig von Lerchenfeld in den Landtag nach. Noch unklar ist indes, ... » mehr

Von Steffen Rometsch

17.08.2011

FP/NP

Das Armutszeugnis

Deutschland ist mal wieder die Nummer eins. Doch zum Jubeln besteht kein Grund: Wir sind der kinderärmste Fleck des Kontinents. In keinem anderen Land Europas entscheiden sich weniger Paare für Kinder... » mehr

Der Bezirksverband Unterfranken der Frauen-Union hat einen neuen Vorstand gewählt. Unser Bild zeigt (von links) die Schriftführerin Christina Curtaz, MdB Dorothee Bär, die stellvertretende Vorsitzende Ute Ulbrich, die Schatzmeisterin Elisabeth Schäfer, die Schriftführerin Margit Menke, die stellvertretenden Vorsitzenden Edeltraud Baumgartl und Marianne Krohnen, die Vorsitzende Dr. Anja Weisgerber und die Bayerische Staatsministerin für Justiz und Verbraucherschutz, Dr. Beate Merk. Es fehlte die stellvertretende Vorsitzende Karin Renner.		Foto: Ulrike Langer

10.05.2011

Region

Frauen mischen sich ein

Die Europaabgeordnete Anja Weisgerber steht weiterhin an der Spitze des Bezirksverbandes der Frauen-Union. Sie setzt sich auch künftig für die Stärkung von Frau und Familie ein. » mehr

07.05.2010

Region

Pro "lokales Bündnis für Familien"

Ebern - Mittlerweile wurde der Haushalt der Stadt Ebern durch den Stadtrat verabschiedet, wenngleich große Bedenken seitens der Junge-Liste-Fraktion wegen des Anwachsens des städtischen Schuldenbergs ... » mehr

_14567015_270210

27.02.2010

Region

Die Senioren nicht alleine lassen

Ebern - Stadträtin Isabell Kuhn berichtete der "Jungen Liste Ebern und Umgebung" (JL) bei ihrem letzten Treffen von ihrem Mitwirken im Arbeitskreis zur Weiterentwicklung der Seniorenarbeit im Landkrei... » mehr

urn_newsml_dpa_com_20090101_3

29.01.2010

Region

Familienpolitik ist Standortfaktor

Haßfurt - "Familie und Bildung hat Vorfahrt. Was kann die Kommune unternehmen?" Unter diesem Motto waren am Mittwochnachmittag Kommunalpolitiker in den Sitzungssaal des Landkreises zu einem Seminar ei... » mehr

Junge_Liste_Ebern_Neuwahlen_1

27.10.2009

Region

Stadtpolitik muss flexibler werden

Reutersbrunn - Die Neuwahlen der Vorstandsriege gingen flott voran, die Berichte von Vorstand und Stadtratsfraktion dauerten länger: Rainer Schor erhielt bei der Jahresversammlung der "Jungen Liste Eb... » mehr

Weiszfichtensee_Mai_2009_019_1

15.05.2009

Region

Bei der Familienpolitik nicht nachgeben

Ebern - Positive Bilanz über ein Jahr als neue Gruppierung im Stadtrat Ebern zog die "Junge Liste Ebern und Umgebung" (JL) beim Treffen am Dienstagabend im Gasthaus "Stern". » mehr

npkc_xy_Hecken_010211

01.02.2011

Region

Familienarbeit trägt Früchte

Im Betreuungsnetzwerk Steinbach am Wald sind Kinder aller Altersstufen bestens aufgehoben. Das Bündnis hat dafür die Siegerurkunde eines Ideenwettbewerbs errungen. Staatssekretär Josef Hecken lobt die... » mehr

Steiger_190908

19.09.2008

Region

Kandidaten sprachen über Bildung und Familie

Theisenort – Gut anderthalb Wochen vor den Landtagswahlen hatten die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) und die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (afa) Vertreter der sich bewerbenden Par... » mehr

rg_CSUMDBNominieru_5sp_sw4c_1

26.07.2008

Region

Hans Michelbach geht wieder ins Rennen

Mitwitz – „Ich möchte den Menschen Hoffnung und Zuversicht geben“, erklärte MdB Hans Michelbach, der bei den Bundestagswahlen 2009 wieder für die CSU im Wahlkreis Coburg-Kronach ins Rennen gehen wird. » mehr

Marr_mit_Beckstein

06.06.2008

Region

Worten sollen Taten folgen

Kronach/München – Sie haben sich lange den Kopf darüber zerbrochen, wie der Freistaat Bayern fit für die Zukunft gemacht werden kann. » mehr

cornelia_4sp_4c

24.05.2008

Region

Auch in Budapest kennt man nun das Kronacher Bündnis

Kronach – Wie man im Landkreis Kronach versucht, noch familienfreundlicher zu werden, das weiß man nun auch in Ungarns Hauptstadt Budapest. » mehr

23.10.2007

Region

Kreis verzichtet auf Büchergeld

Kronach – Der Landkreis Kronach wird schon für das Schuljahr 2007/2008 kein Büchergeld von den Eltern mehr verlangen. Das beschloss der Kreisausschuss bei seiner Sitzung am Montag. » mehr

neueedeka_290111

29.01.2011

Region

Ein Hauch von Tante Emma

Nach einer umfangreichen Modernisierung hat die Edeka in Kaltenbrunn wieder geöffnet. Der ganze Ort freut sich über eine selten gewordene Nahversorgung. Das Pilotprojekt soll Schule machen. » mehr

08.05.2008

Region

„Die Schulen müssen sich weiter öffnen“

Demografischer Wandel, Jugendarbeitslosigkeit, Krise im Gesundheitswesen, Familienpolitik - zahlreiche soziale Themen sind derzeit in der Diskussion. » mehr

18.07.2007

Region

So bleiben die Menschen hier

EBERSDORF – „Wie halten wir es mit der Kinderbetreuung?“, formulierte Barbara Stamm die Gretchenfrage der aktuellen Familienpolitik bei einer Diskussionsveranstaltung der Frauenunion am Montagabend. » mehr

18.07.2007

Region

Wenn die Qualität stimmt, bleiben die Menschen

EBERSDORF – „Wie halten wir es mit der Kinderbetreuung?“, formulierte Barbara Stamm die Gretchenfrage der aktuellen Familienpolitik bei einer Diskussionsveranstaltung der Frauenunion am Montagabend. » mehr

08.07.2008

Region

SPD will Halle auf „Lauterer Höhe“

Coburg – Die SPD-Fraktion im Coburger Stadtrat hält es für überlegenswert, eine Ballsporthalle für Vereine auf der „Lauterer Höhe“ zu errichten. Das sagte Fraktionsvorsitzender Thomas Nowak am Montag ... » mehr

15.04.2008

Region

Hartan weiter an der Fraktionsspitze

Die neue zehnköpfige CSU-Stadtratsfraktion hat bei ihrer Klausur Hans-Herbert Hartan einstimmig als Fraktionsvorsitzenden bestätigt. Hartan übt dieses Amt seit der Abspaltung der Christlich Sozialen B... » mehr

cw_itv_kastner

29.02.2008

Region

Gefragt – gesagt

Gefragt – gesagt Christine Lochner zum Vorwurf, eine „Marionette“ zu sein: „Wer mich kennt weiß, dass ich das keinesfalls zulassen würde.“ Familienpolitik: „Sozialpädagogen brauchen mehr gesellscha... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.