Lade Login-Box.

FESTUNG ROSENBERG

29.06.2020

Kronach

Auch dieser Sommer wird der Hammer!

In der Sandsteinwerkstatt wird wieder fleißig gearbeitet. Wieder finden die Kurse nicht auf der Festung Rosenberg statt, sondern im malerischen Dobersgrund. » mehr

25.06.2020

Kronach

Schulleiter träumt von Ausbau

Die Berufsfachschule für Musik ist ein Alleinstellungsmerkmal für Oberfranken und Kronach. Auf der Sitzung ihres Zweckverbandes wurden große Pläne diskutiert. » mehr

09.07.2020

Kronach

Schluss mit dem Dornröschenschlaf

Mit dem EuroCampus soll das Wasserschloss zum Leben erwachen. Erst einmal wird man wohl im kleineren Stil starten - doch der ganze Landkreis soll davon profitieren. » mehr

18.06.2020

Kronach

Kunst zum Hören und Staunen

Ein Podcast befasst sich mit einigen Werken der Fränkischen Galerie. In jeder Folge erzählen Gäste, was ihnen ins Auge sticht. Nun melden sich Kinder zu Wort. » mehr

16.06.2020

Kronach

Grünes Licht für Baumfällungen?

Die zwei Kastanien, die für Fußgänger und Fahrer am Eingang zur Innenstadt Spalier stehen, müssen wohl gefällt werden. Sie stehen dem Neubau der Spitalbrücke im Weg. » mehr

16.06.2020

Kronach

Die stillen Helferinnen

Seit 95 Jahren hilft der Sozialdienst katholischer Frauen Kronach Menschen in Not. Jetzt erhält er selbst Unterstützung - vom Lions Club Kronach Festung Rosenberg. » mehr

14.06.2020

Kronach

Einzigartig, immer wieder aufs Neue

Der Schwedensonntag ist in Kronach Tradition. Das kann auch ein Virus nicht ändern. Heuer ist jedoch Vieles anders als sonst. » mehr

12.06.2020

Kronach

Bürgermeisterin reagiert auf Vorwürfe des ehemaligen Festspiel-Leiters

Bürgermeisterin Angela Hofmann reagiert auf die Vorwürfe des ehemaligen Festspiel-Leiters. Seine Wünsche seien schlicht nicht finanzierbar gewesen. » mehr

07.06.2020

Kronach

Ohne Prozessionen, aber mit Feiern

Wegen Corona entfallen die feierlichen Umgänge an Fronleichnam. Auch derjenige am Kronacher Schwedensonntag darf nicht stattfinden. Festlich soll es trotzdem werden. » mehr

05.06.2020

Kronach

Erste Schritte aus der Krise

Urlauber reisen wieder in den Frankenwald. Durch die Lockerungen während der Corona-Zeit wird er zum Ausflugsziel. Das bringt aber auch neue Herausforderungen. » mehr

02.06.2020

Kronach

Den letzten Weg gemeinsam gehen

Der Hospizverein steht Sterbenden und deren Angehörigen beratend und begleitend zur Seite. Dafür kommt nun Unterstützung vom Lions Club Kronach Festung Rosenberg. » mehr

28.05.2020

Kronach

Hoteliers freuen sich auf die ersten Gäste

Am Samstag dürfen Hotels in Bayern wieder öffnen. Auch im Landkreis Kronach haben sich bereits erste Gäste angekündigt. Die Hoteliers sind weitgehend guter Dinge. » mehr

25.05.2020

Kronach

Lauf-Event in Kronach: Starter "erlaufen" 35 Ziegen

Die Geschwister Dautel sind echte Fans des Lucas-Cranach-Laufs. Da er heuer ausfallen musste, riefen sie übers Netz dazu auf, dort auf Strecke zu gehen, wo man wohnt. Insgesamt kamen so 1000 Euro für ... » mehr

22.05.2020

Kronach

Aus Liebe zum Filmen

Philip Kraus gründet seine eigene Video- Produktionsfirma. Der Werdegang des Kronachers ist bunt und auffallend - genauso wie seine Werke. » mehr

19.05.2020

Kronach

Die fabelhafte Welt des Otmar Alt

Seine bunten Fabelwesen, "Tiermenschen" und "Augentiere" machten ihn berühmt. Dennoch blieb er bodenständig. Davon konnten sich auch Kronacher Kunstliebhaber mehrfach überzeugen. » mehr

Verwaist waren die Museumsräume auf der Festung Rosenberg seit Mitte März. Nun können wieder Einzelbesucher das Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums betreten - maximal 30 zur gleichen Zeit. Foto: Achim Bühler, Concept Visuell

15.05.2020

Kronach

Fränkische Galerie ist startklar

Die Museen der Festung Rosenberg in Kronach öffnen am Dienstag wieder ihre Tore. Sie setzen aber auch langfristig auf digitale Kunstvermittlung. » mehr

10.05.2020

Kronach

Den Abstand im Blick

Es geht wieder los mit den Ausstellungen und Museen der Region. Ab heute dürfen sie öffnen. Viele starten nun neu, doch das können nicht alle Sammlungen. » mehr

10.05.2020

Kronach

Blickfang am Container

Die Berufsschule Kronach hat jetzt einen Hingucker: Ein Stadtmotiv ziert die sonst so triste Fassade. Neben der Optik geht es auch ums Heimatgefühl. » mehr

Es muss ja nicht gleich ein Blechvisier sein: Mit Mund-Nase-Schutz können Besucher wieder ins Museum. Auch die Kunstsammlungen der Veste Coburg öffnen am Montag. Foto: Dieter Ertel

08.05.2020

Coburg

Strenge Hygieneregeln: Museen öffnen wieder

Das "reale" Kulturleben läuft teilweise wieder an. Ab Montag öffnen auch Museen in der Region unter strengen Hygieneauflagen. » mehr

23.04.2020

Kronach

Virtueller Streifzug wird zum Renner

Der Kronacher Museologe Alexander Süß führte per Livestream und in englischer Sprache durch Kronach. Das Interesse war groß. Und so wird das Ganze noch einmal wiederholt. » mehr

21.04.2020

Kronach

Virtueller Gang durch Kronach

Auf reiseaffine, architektonisch-interessierte und kulturell-begeisterte Instagram-Nutzer wartet am heutigen Mittwoch eine echte Weltpremiere: Sie alle können bei der ersten InstagramLive-Stadtführung... » mehr

16.04.2020

Kronach

Rosenberg-Festspiele und "Crana Historica" abgesagt

Beide Großveranstaltungen fallen Corona zum Opfer. Ob das Freischießen heuer stattfindet, soll Ende Juni entschieden werden. » mehr

08.04.2020

Kronach

Die Kultur sagt ab

Die Corona-Krise trifft Kreative und deren Einrichtungen. Die Einschnitte sind drastisch. Warum Kultur in einer Krise aber wichtig ist, erklären die Betroffenen. » mehr

29.03.2020

Kronach

Bilder, die tanzen wie geträumte Farben

Der Maler Horst Böhm ist am Freitag 80 Jahre alt geworden. Ingo Cesaro wirft einen Blick auf das Werk des Künstlers. » mehr

14.03.2020

Kronach

Festung Rosenberg und Museen bleiben geschlossen

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus bleibt die Festung Rosenberg in Kronach ab sofort geschlossen. » mehr

14.03.2020

Feuilleton

Auch Museen und Bibliotheken schließen

Coburg / Kronach - Die Kunstsammlungen der Veste Coburg und das Europäische Museum für Modernes Glas in Rödental bleiben vom 14. März bis 19. » mehr

10.03.2020

Kronach

Vorsicht ja, Panik nein

Die Angst vor dem Corona-Virus ist allgegenwärtig. Veranstaltungen fallen teilweise aus. In den Seniorenheimen läuft aber alles weitgehend normal. » mehr

03.03.2020

Kronach

Der Bergfried strahlt schon

Bislang war die Festung des nachts kaum zu sehen. Doch das soll sich nun ändern: Nach und nach werden neue Leuchten installiert – die ersten sind bereits in Betrieb. » mehr

27.02.2020

Kronach

Auf der Straße der Veränderung unterwegs

Das Innovationszentrum Kronach ist Keimzelle für viele Neuerungen. Dazu gehört auch, die Region zum Standort Nummer eins für autonomes Fahren zu machen. » mehr

23.02.2020

Kronach

Dem LGS-Gelände soll ein Licht aufgehen

In dem Kronacher Park ist es nachts stockdunkel. Doch das soll sich ändern: Sobald die Stadt ihren Haushalt verabschiedet hat, will man die ersten Laternen aufstellen. » mehr

Zwei Cranachs für Kronach: Die Gemälde "Madonna mit Kind und Weintraube" und "Salomé mit dem Haupt Johannes des Täufers" sind ab 1. März dauerhaft in der Fränkischen Galerie auf der Festung Rosenberg zu sehen. Fotos: Bayerische Staatsgemäldesammlung / Bayerisches Nationalmuseum

21.02.2020

Feuilleton

Salomé kehrt heim

Zwei Cranach-Gemälde sind von München nach Kronach umgezogen. Das Publikum kann die Neuzugänge in der Fränkischen Galerie beim Tag der offenen Tür begrüßen. » mehr

18.02.2020

Kronach

Das beste P-Seminar Oberfrankens kommt vom FWG

"einblicke - Kronach in Bildern" heißt der Bildband, mit dem die Schüler für Furore sorgen. Jetzt wurden sie für ihr Werk mit einem Preis und viel Lob belohnt. » mehr

16.02.2020

Kronach

Crana Historica: Die Schlacht tobt heuer woanders

Beim Geschichtsfestival Crana Historica auf der Festung wird es heuer einige Neuerungen geben. Die Veranstalter haben dabei auch die jüngsten Besucher im Blick. » mehr

Ralf Schmitz

15.02.2020

Veranstaltungstipps

In Kürze

"Die Festung rockt" heißt es am 23. Mai zum 13. Mal auf der Festung Rosenberg in Kronach. Es ist mit mehr als 2600 Besuchern Oberfrankens größtes eintägiges Festival für alternative Musik. » mehr

30.01.2020

Kronach

Frankenwald-Wandermarathon: Ticket-Verkauf beginnt

Der beliebte Frankenwald-Wandermarathon startet am 16. Mai. Diesmal bleiben die Sportler im Landkreis. Erste Tickets gibt's schon sehr bald. » mehr

28.01.2020

Kronach

Vorfreude auf Madonna und Salome

Seit Mitte Dezember steht fest, dass die beiden Werke Cranachs aus München nach Kronach umziehen. Am 1. März werden sie in der Fränkischen Galerie feierlich enthüllt. » mehr

24.01.2020

Kronach

Stabübergabe im AELF

Michael Schmidt ist der neue Leiter des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. In Kronach wurde er jetzt offiziell begrüßt. Und sein Vorgänger verabschiedet. » mehr

23.01.2020

Kronach

Auf der Suche nach dem Burgfrieden

Die Festung Rosenberg beherbergt seit Kurzem eine Seminar-Schule für Konfliktmanagement und Mediation. Mit diesem Angebot kehrt auch ein alter Bekannter zurück. » mehr

10.01.2020

Kronach

Hüttengaudi tut gut

Die vier Kronacher Service-Clubs feierten kürzlich eine Charity-Party in der Rosenbergalm. Der Erlös von 2300 Euro kommt dem Kinderhort der Caritas zugute. » mehr

01.01.2020

Kronach

Grabungen in Kronachs Stadtgeschichte

Im Jahr 1989 stößt Hobby-Archäologe Gregor Förtsch zufällig auf historische Steine zwischen Friesen und Birkach. Heute weiß er: Kronach ist rund 250 Jahre älter als gedacht. » mehr

Markus Söder (rechts, CSU), Ministerpräsident von Bayern, und Bernd Sibler (CSU), Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, stehen während der Kabinettssitzung in Nürnberg hinter einer Reliquienbüste des Heiligen Zeno aus der Zeit um 1440. Links daneben stehen die Gemälde "Salome mit dem Haupt Johannes des Täufers" und "Madonna mit Kind und Weintraube" von Lucas Cranach d. Ä. sowie rechts eine "Mainlandschaft" von Hans Thoma. Foto: D. Karmann/dpa

17.12.2019

Feuilleton

Kronach erhält Cranachs

Die Staatsregierung will die Kultur in Franken fördern und führt bedeutende Kunstwerke zurück. Die Geburtsstadt Lucas Cranachs des Älteren wird davon profitieren. » mehr

17.12.2019

Kronach

Neue Schlossherren haben Großes vor

Das Mitwitzer Wahrzeichen gehört von 2020 an dem Landkreis Kronach. Bis zum Notartermin brauchte es unzählige Gespräche. Nun soll neues Leben in das Gebäude einziehen. » mehr

12.12.2019

Kronach

Die Mauern sollen wieder beben

"Die Festung rockt" in Kronach hat sich zum größten Eintages-Festival der Region entwickelt. 2020 will man diesem Ruf erneut gerecht werden. Ab jetzt gibt es Tickets. » mehr

10.12.2019

Kronach

Besuchermagnet trotz Baustelle

Kronach befindet sich in Sachen Tourismus auf einem guten Weg. Festung und Lichtevent waren 2018 die erfolgreichsten Zugpferde. » mehr

06.12.2019

Kronach

Aufbruch in die Zeit nach Beiergrößlein

Die Freien Wähler stellen bisher keinen Kandidaten für das Bürgermeisteramt. Ihre Stadtratsliste jedoch steht. Und rhetorisch packt der Vorsitzende schon mal die Keule aus. » mehr

05.12.2019

Kronach

Heiße Hilfe

Die vier Kronacher Serviceclubs bündeln erstmals ihre Kräfte in einem Verkaufsstand. Der Erlös kommt dem Caritas-Kinderhort zugute. » mehr

05.12.2019

Kronach

Am Ende fällt die Bilanz positiv aus

Es war wohl auch für Rathauschef Wolfgang Beiergrößlein ein ganz besonderer Termin: In der Kernstadt war es für ihn die letzte Bürgerversammlung. » mehr

22.11.2019

Kronach

Der Hobbyarchäologe und des Rätsels Lösung

Wie alt ist Kronach? Jünger als gedacht, belegten die Ausgrabungen der Uni Bamberg. Gregor Förtsch machte dann aber 1989 einen weiteren Fund. Was dieser bedeutet, erläuterte er in einem Vortrag. » mehr

20.11.2019

Kronach

Der Turm soll wieder brennen

Die Bildschirme im Plessi-Kunstwerk am Eingang zum LGS-Gelände Kronach funktionieren nicht mehr. Das soll sich nun ändern. Denn der Künstler hat sein Okay gegeben. » mehr

20.11.2019

Kronach

Minus in einem Jahr halbiert

Die Stadtwerke Kronach erzielten heuer das beste Jahresergebnis seit der Gründung des Eigenbetriebs. Sorgenfrei ist man dennoch nicht. » mehr

18.11.2019

Kronach

Zu lange zu hell

Ingrid Neder-Guth von der Frauenliste bemängelt die Lichtverschmutzung der Stadt Kronach. Seit August gibt es zwar neue Vorschriften, offen ist aber wie sie künftig eingehalten werden sollen. » mehr

18.11.2019

Kronach

Hilfe für einen Weg, der fast unbegehbar ist

Der Lions Club Festung Rosenberg spendet 2000 Euro für zwei Projekte. Sie widmen sich Menschen in Ausnahmesituationen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.