Lade Login-Box.

FEUERWEHREN

27.03.2020

Hassberge

Appell an Solidarität und Vernunft

Landrat Wilhelm Schneider richtet sich in einem offenen Brief an die Bewohner des Landkreises. Er bittet sie, ruhig und besonnen zu bleiben. » mehr

27.03.2020

Kronach

Feuer und Flamme für die Wehr

Seit 40 Jahren ist Otto Küpferling immer da, wenn‘s brennt. Für seinen Einsatz wurde er nun geehrt. Zudem wurden einige seiner Neufanger Kameraden befördert. » mehr

Hydranten stehen am Eingangsbereich eines U-Bahnhofes

28.03.2020

Bayern

Feuerwehrverband: Löschwasserversorgung in Bayern problemlos

Feuerwehren haben in Bayern auch nach dem relativ trockenen Jahr 2019 in der Regel keine Probleme mit der Löschwasserversorgung. «Mängel sind mir nicht bekannt», sagte Fachbereichsleiter Jürgen Weiß v... » mehr

25.03.2020

Kronach

Für Roßlachs Feuerwehr läuft es rund

Die Floriansjünger haben gleich mehrfach Grund zur Freude. Das neue Fahrzeug soll im Juni abholbereit sein. Und für die Löschwasser-Versorgung gibt es eine Lösung. » mehr

Sitzung bayerischer Landtag

25.03.2020

Bayern

Landtag bewilligt Staatsregierung mehr Rechte im Anti-Corona-Kampf

In der Corona-Krise ist der Landtag geschlossen wie nie: Im Eiltempo gibt das Parlament der Staatsregierung noch weitergehende Rechte im Kampf gegen das Virus. Das Gesetz hat aber ein Ablaufdatum. » mehr

25.03.2020

Kronach

Große Schritte in kleiner Runde

Der Marktgemeinderat Küps tagte zwar im "Ferienmodus", dennoch zeigte man Entschlusskraft. Es ging schließlichauch um die Zukunft der Schlösser. » mehr

Hubert Auwanger spricht auf einer Pressekonferenz

25.03.2020

Bayern

Landtag bewilligt Regierung mehr Rechte im Anti-Corona-Kampf

In der Corona-Krise ist der Landtag geschlossen wie nie: Im Eiltempo gibt das Parlament der Staatsregierung noch weitergehende Rechte im Kampf gegen das Virus. Das Gesetz hat aber ein Ablaufdatum. » mehr

So hat der Gemeinderat von Grub am Forst noch nie getagt.	Foto: Beuerlein

24.03.2020

Coburg

Der Gruber Haushalt steht

Trotz Corona-Krise tagte der Gemeinderat. Allerdings war der Kreis stark dezimiert. Beschlussfähig war man dennoch. » mehr

Über ein Fahrzeug der Feuerwehr Neustadt wandte sich Oberbürgermeister Frank Rebhan an die Neustadter mit der Bitte, Ruhe zu bewahren. Foto: Tischer

24.03.2020

Coburg

Mit der Feuerwehr von Haus zu Haus

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Neustadts Oberbürgermeister spricht zu jedem einzelnen Bürger. » mehr

Landrat Sebastian Straubel ist oberster Corona-Krisenmanager im Landkreis Coburg. Die Aufgabe fordert ihn.

24.03.2020

Coburg

"Gemeinsam sind wir stark"

Landrat Sebastian Straubel ist oberster Krisenmanager im Kreis Coburg. Welche Aufgaben er hat, wie er sich fit hält und was er von den Menschen erwartet, sagt er im NP -Interview. » mehr

23.03.2020

Kronach

Mit Abstand die beste Lösung

Die Kompetenzen des Kreistags sollen bis Ende April vom Kreisausschuss ausgeübt werden. Der sogenannte Ferien-Modus war bisher lediglich den Kommunen vorbehalten. » mehr

22.03.2020

Kronach

Dreifacher Jubilar

Hermann Dietz ist Feuerwehrmann mit Leib und Seele. Bei der Jahreshauptversammlung in Gifting wird außerdem die erste Frau der Wehr begrüßt. » mehr

Eine Ärztin zeigt einen Test für das Coronavirus

20.03.2020

Kronach

Zahl der Corona-Patienten erhöht sich auf zwölf

Kontaktpersonen sind ebenso betroffen wie ein Tirol-Rückkehrer. Landrat Klaus Löffler nimmt seine Kronacher in die Pflicht. » mehr

18.03.2020

Kronach

Dickes Lob für die Allround-Helfer

Bei der Neuseser Wehr trägt die Nachwuchsarbeit Früchte. Zudem freut man sich über die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs. Vakant bleibt indes das Amt des 2. Vorsitzenden. » mehr

Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus dem Balkon und drohten auf den Dachstuhl überzugreifen. Fotos: Licha

16.03.2020

Hassberge

Bewohner erlebt bei Heimkehr böse Überraschung

Ein Wohnhaus in Ziegelanger ist in der Nacht von Sonntag auf Montag in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr hatte das Geschehen nach gut 20 Minuten unter Kontrolle. » mehr

16.03.2020

Kronach

Feuerwehr mit Personalproblemen

In Reichenbach müssen Neuwahlen abgebrochen werden, weil sich keine Bewerber finden. Gleich über zwei Ehrungen kann sich der langjährige Aktive Peter Dressel freuen. » mehr

16.03.2020

Bayern

Stichwort: Katastrophenfall

Mit der Ausrufung des Katastrophenfalls greift die Staatsregierung zu einem Mittel, das in der Regel bei Naturkatastrophen zum Einsatz kommt - meist sind das in Bayern Überschwemmungen oder Schneemass... » mehr

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße

16.03.2020

Hassberge

Zeil am Main: Mehrfamilienhaus in Flammen

In der Nacht zum Montag hat es in einem Mehrfamilienhaus im Zeiler Ortsteil Ziegelanger im Landkreis Haßberge gebrannt. » mehr

Das Bürgertelefon des Landkreises zum Corona-Virus ist gefragt. Die Mitarbeiter stehen unter Telefon 09521/27600 für Fragen zur Verfügung: von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr sowie am Samstag und Sonntag von 9 bis 14 Uhr. Foto: Moni Göhr/Landratsamt Haßberge

15.03.2020

Hassberge

Sechs bestätigte Fälle im Landkreis

Am Samstag teilte das Landratsamt mit, dass es zwei neue Corona-Erkrankte in den Haßbergen gibt. Betroffen sind eine Person in Haßfurt sowie die Ehefrau des Patienten aus Riedbach. » mehr

Geschlossen

16.03.2020

Brennpunkte

Schulen und Kitas in deutschlandweite Zwangsferien gestartet

In den meisten Bundesländern sind die Schulen und Kitas seit diesem Montag geschlossen. Die Frage der Kinderbetreuung stellt Millionen Eltern vor große Herausforderungen. Und es wird über Fernunterric... » mehr

13.03.2020

Oberfranken

Drakonische Maßnahmen beeinflussen unser Leben

Für Millionen Kinder, Eltern, Kranke und Alte in Bayern wird sich der Alltag in nächster Zeit ändern. » mehr

13.03.2020

Region

Gold für Helmut Wagner

Die Feuerwehr Hain hat allen Grund zur Freude. Zum einen wurde ein aktives Mitglied mit einer besonderen Auszeichnung bedacht. Zum anderen verfügt man seit 2019 über ein neues Heim. » mehr

12.03.2020

Region

Gemeinsam zur neuen Stärke

Die Feuerwehren Horb und Leutendorf stimmten einem Zusammenschluss zu. Nun wählte man das Führungsteam. Steffen Knauer übernimmt den Vorsitz. » mehr

11.03.2020

Region

Eine aktive Gemeinschaft

Die Feuerwehr Reuth ist stolz auf zwei langjährige Dienstleistende. Aber auch beim Nachwuchs tut sich viel. » mehr

Fahrzeugbrand in Coburg Coburg

Aktualisiert am 11.03.2020

Region

Auto von Coburger Seniorin lichterloh in Flammen

Eine 70-jährige Coburgerin hat am Dienstag mit ansehen müssen, wie ihr Auto in Flammen aufging. » mehr

Ehrungen bei der Feuerwehr Ebersdorf (von links): Kommandant Bernd Lemser, Landrat Sebastian Straubel, 2. Kommandant Thorsten Langbein, Markus Schmittlein, 2. Vorsitzender Maximilian Gräbner, Ehrenmitglied Bernd Reisenweber, Vorsitzender Ralf Wagner, Uwe Lambrecht (40 Jahre aktiv), der Kommandant der Feuerwehr Großgarnstadt, Markus Kaiser, und Kreisbrandrat Manfred Lorenz.	Fotos: Alexandra Kemnitzer

09.03.2020

Region

Brandschutz seit 300 Jahren

Ein besonderes Jubiläum ist jetzt in Ebersdorf gefeiert worden. Dabei blickt man nicht nur zurück, sondern es gibt auch Auszeichnungen. » mehr

Unfall auf der A 73

09.03.2020

Region

Autofahrer kracht auf A 73 in Wildschutzzaun: verletzt

Unfall auf der A 73 am Montagmorgen: Gegen 5.30 Uhr ist ein 41-Jähriger mit seinem Auto zwischen der Anschlussstelle Eisfeld-Süd und der Anschlussstelle Coburg von der Fahrbahn abgekommen. » mehr

Die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Coburg unternehmen viele Anstrengungen, um Nachwuchs zu gewinnen. Dazu gehören auch Führungen für Kinder in Gerätehäusern.	Foto: Freies Wort

08.03.2020

Region

Feuerwehren gründen Zukunftsforum

Immer weniger junge Menschen sind bereit, in der Hilfsorganisation mitzuarbeiten. Jetzt sollen die Gründe analysiert und Lösungen erarbeitet werden. » mehr

Feuerwehrfrau Jasmin betätigt die Wasserpumpe

07.03.2020

Karriere

Warum auch Frauen bei der Feuerwehr gefragt sind

Bei der Feuerwehr sind Frauen selten. Früher wurden sie skeptisch beäugt. Auch heute ist ihr Anblick in voller Montur für viele noch ungewohnt. Aber die Einstellung ändert sich. Ein genauerer Blick zu... » mehr

05.03.2020

FP/NP

Es brennt!

Die freiwilligen Feuerwehren sind Helfer. Doch jetzt brauchen sie selbst Hilfe - und die haben sie verdient. Wenn landauf, landab Befürchtungen laut werden, dass den Feuerwehren die Aktiven ausgehen, ... » mehr

Hat Investitionsbedarf: Die Feuerwehr in Brotterode. Foto: Michael Lauerwald

05.03.2020

Oberfranken

Feuerwehren rufen nach Hilfe

In Bayern schrumpft die Zahl der Einsatzkräfte dramatisch. In Coburg geht die Kreisbrandinspektion in die Offensive. » mehr

Helfen soll auch Vorteile bringen

05.03.2020

Region

Helfen soll auch Vorteile bringen

Wer sich für Mitarbeit in der Feuerwehr entscheidet weiß, dass er dafür viel Freizeit investieren muss. Anreize sollen einen Ausgleich schaffen. » mehr

05.03.2020

Region

"Da ist kein Platz mehr für uns"

Die Feuerwehren des Landkreises haben zu wenig Nachwuchs. Wie das Problem gelöst werden könnte, sagt der Kreisbrandrat im Gespräch mit der Neuen Presse . » mehr

Der Rohbau für die Aussegnungshalle am Friedhof Gereuth steht zum größten Teil. Das Foto zeigt den Blick in Richtung Osten. Zimmerer- und Spenglerarbeiten wurden jetzt im Gesamtwert von 43 200 Euro vom Gemeinderat Untermerzbach vergeben. Foto: Helmut Will

03.03.2020

Region

Der Rohbau steht

Der Untermerzbacher Gemeinderat hatte sich in seiner jüngsten Sitzung mit zahlreichen Stellungnahmen zum Solarpark auseinander zu setzen. Auch die Aussegnungshalle stand auf der Agenda. » mehr

Seit eineinhalb Jahren bereitet ein Festausschuss der Ebersdorfer Feuerwehr das 300. Jubiläum vor (von links): Jonas Götz, Matthias Lemser, Ulrich Gräbner, Kommandant Bernd Lemser, Uwe Lambrecht, Thorsten Langbein, Vorsitzender Ralf Wagner, Kai Schwegler und Max Reisenweber mit Ausrüstungsgegenständen und Feuerwehrbekleidung aus verschiedenen Zeiten.	Foto: Kemnitzer

03.03.2020

Region

Die Vorreiter für den Feuerschutz

Seit 300 Jahren gibt es in Ebersdorf das Feuerwehrwesen. Das Jubiläum ist urkundlich belegt und wird nun offiziell gefeiert. » mehr

Die Fürther Wehr legt eine Schlauchleitung, um die Löschwassergewinnung sicherzustellen. Foto: Tischer

02.03.2020

Region

Fürther Wehr durchlebt Höhen und Tiefen

Der Kommandant blickt durchaus kritisch auf das vergangene Jahr zurück. Enttäuscht zeigte er sich vor allem über die Absage der Leistungsprüfung. » mehr

02.03.2020

Region

Der Finanzminister der Fischbacher Wehr

Kassierer Uwe Gratzke wird für 40 Dienstjahre geehrt. Neben diesem Jubiläum kommen in der Hauptversammlung auch Probleme zur Sprache. Etwa mit dem Gerätehaus. » mehr

Herzpatient in der Sauna

02.03.2020

Region

Meeder: Saunaaufguss-Löffel ruft Feuerwehr auf den Plan

Zu einem Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ist es am Sonntag um 14 Uhr in Meeder gekommen. » mehr

Feuer in Ausflugsgaststätte Mauthaus

Aktualisiert am 02.03.2020

Region

Hoher Schaden: Ausflugslokal geht in Flammen auf

Rund 100 Einsatzkräfte versuchen, das Gasthaus "Einkehr zur Maut" zu retten. Doch der Schaden ist beträchtlich. Ermittler suchen nun nach der Brandursache. » mehr

Wolfram Thein (rechts) beglückwünscht die beiden Kommandanten Susanne Eckl und Florian Weigand zu deren Wahl.

01.03.2020

Region

Feuerwehrverein Ditterswind erhält Doppelspitze

Bei der Jahresversammlung zeigen sich die Mitglieder in Aufbruchstimmung. Zudem stehen Wahlen und Ehrungen auf der Agenda. » mehr

FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach

29.02.2020

Doppelpack von Stindl: Gladbach erkämpft Sieg in Augsburg

Mit zwei Treffern führt Lars Stindl Borussia Mönchengladbach beim FC Augsburg zum wichtigen Sieg im Titelrennen. Rund eine halbe Stunde nach Spielende muss das Stadion vorübergehend geräumt werden. » mehr

Für die Feuerwehr ist die Virchowstraße zu eng

28.02.2020

Für die Feuerwehr ist die Virchowstraße zu eng

In der Virchowstraße gilt bald absolutes Halteverbot. Die Anwohner ärgern sich sehr über diesen Beschluss, den der Verwaltungssenat des Stadtrates im September vergangenen Jahres gefällt hat. » mehr

28.02.2020

Haushalt mit wenig Spielraum

Der Wilhelmsthaler Gemeinderat befasst sich mit den Zahlen für dieses Jahr. Bei Krediten will man sich zurückhalten. » mehr

Heftige Schneefälle brachten am Donnerstagabend kurz den Winter in die Region. Für Autofahrer bedeutet dies einen Ausnahmezustand. Foto: Daniel Karmann

28.02.2020

Heftige Schneefälle machen Autofahrern zu schaffen

Plötzlicher Wintereinbruch sorgt für Ausnahmezustand auf den Straßen: In der Region kommt es am Donnerstagabend zu zahlreichen Unfällen. » mehr

27.02.2020

Führungswechsel bei der Lauenhainer Wehr

Sebastian Lieb tritt in die Fußstapfen des bisherigen Vorsitzenden Alexander Gratzer. Nach zwölf Jahren an der Spitze des Vereins stiehlt sich dieser aber mitnichten aus der Verantwortung. » mehr

Kollision zwischen zwei Paketlastern: Päckchen auf Autobahn verteilt https://www.news5.de/news/news/read/17278

27.02.2020

Oberfranken

Kollision zwischen zwei Paketlastern: Päckchen auf Autobahn verteilt

Zwei folgenschwere Unfälle haben von Mittwochnacht bis Donnerstagmorgen die A9 bei Gefrees blockiert. Richtung München ging mehrere Stunden nichts mehr. » mehr

25.02.2020

Region

Narren lassen sich den Spaß nicht nehmen

Ein Mann ist in Hessen mit einem Auto in einen Faschingsumzug gerast. Die Polizei schützt daher die Faschingsumzüge in Stadt und Landkreis Kronach besonders. » mehr

Die Feuerfunken, die ihre alten Flammen zum Tanz baten, heizten die Stimmung zum "Siedepunkt".

25.02.2020

Region

Ein letztes Helau

Bem Rosenmontagsball in Untersiemau hat das Prinzenpaar noch einmal einen großen Auftritt. Gefeiert wird bis in die frühen Morgenstunden. » mehr

Nach dem Unfall

23.02.2020

Deutschland & Welt

Geisterfahrer fährt in Reisebus: Ein Toter und Verletzte

Als der Alarm über einen Falschfahrer auf der A61 bei der Polizei eintrifft, ist es schon zu spät. Unmittelbar danach prallt der 29 Jahre alte Geisterfahrer mit seinem Wagen in Rheinland-Pfalz gegen e... » mehr

Das Schloss Rosenau in Rödental ist im staatlichen Besitz. Fotos: Frank Wunderatsch

21.02.2020

Region

Kostbar und nicht versichert

Wenn es im Schloss Rosenau einmal brennen sollte, dann zahlt der Freistaat Bayern die Reparatur aus eigener Tasche. Eine Absicherung wäre viel zu teuer. » mehr

20.02.2020

Region

Ködeltalsperre: Auch fürs THW ein Ausnahme-Einsatz

Für die Hilfskräfte ist das Engagement an der Ködeltalsperre nicht alltäglich. Seit fast vier Wochen sind sie dort rund um die Uhr im Zwei-Schicht-System zugange. Sie leisten einen Knochenjob. » mehr

19.02.2020

Region

Dank für 80 Jahre Einsatz

Edmund Sprenger und Franz Stumpf stehen bei der Feuerwehr Neukenroth im Fokus. Doch es gibt weitere Personalien. » mehr

^