Lade Login-Box.

FEUERWEHRLEUTE

Glaskeramik-Herdplatten

12.06.2019

Lichtenfels

Topf auf Herdplatte vergessen: Mehrfamilienhaus evakuiert

Ein Topf mit angebranntem Essen hat in Lichtenfels einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zeitweise mussten die Anwohner sogar das Haus verlassen. » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Großbrand bei Jüterbog in Brandenburg gelöscht

Der Waldbrand auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz nahe Jüterbog in Brandenburg ist gelöscht. Ihr Dank gelte den vielen freiwilligen und hauptamtlichen Feuerwehrleuten aus ganz Brandenburg, sagte Lan... » mehr

Marschübung der Feuerwehren

16.06.2019

Lichtenfels

Frau beleidigt Feuerwehrmann

Mächtig im Ton vergriffen hat sich am Samstagnachmittag eine Frau im Lichtenfelser Stadtteil Oberwallenstadt am Rande des Flechtkulturlaufs. » mehr

Waldbrände in Brandenburg

08.06.2019

Brennpunkte

Waldbrandbekämpfung: Feuerwehr beklagt fehlende Hubschrauber

Hitze, Trockenheit, brennende Wälder - immer öfter müssen Feuerwehrleute zu großen Flammenherden ausrücken. Und dabei sind die Bedingungen oft nicht einfach. » mehr

Roboter für lebensfeindliche Umgebungen

06.06.2019

Wissenschaft

Wenn der Roboter durchs Feuer geht

Roboter nehmen Menschen schon jetzt einiges ab - als lernende Systeme könnten sie demnächst auch Lebensretter sein. Technisch ist vieles bereits möglich. Die Frage ist, was der Mensch will. » mehr

05.06.2019

Kronach

Zwölf neue Maschinisten

Sieben Feuerwehren im Landkreis Kronach haben Mitglieder zum Lehrgang geschickt. Die Ergebnisse waren überzeugend. » mehr

150 Jahre FFW Reckendorf

03.06.2019

Hassberge

Gemeinsames Ziel

Zum Jubiläum der Feuerwehr in Reckendorf rückt die Baunach-Allianz zusammen: Viele Kameraden feiern bei strahlendem Wetter gerne mit. » mehr

Michael Übelhack, Karl-Heinz Schreiner, Herbert Schmidt und Rüdiger Schmidt (von links) freuen sich auf das Pfingstfest. Foto: Henning Rosenbusch

03.06.2019

Coburg

Der Schweinebauch lockt ins Sauloch

Zum 50. Mal veranstaltet heuer die Steinroder Wehr das Pfingstfest auf der malerischen Waldlichtung. Rund 2000 Menschen besuchen das größte Event im Ort an beiden Tagen. » mehr

Das "Sondertragkraftspritzenfahrzeug" der Feuerwehr Recheldorf, ein VW-Amarok, wurde am Samstagabend von Pfarrerin Sonja von Aschen und Diakon Michael Reubel gesegnet und eingeweiht. Fotos: Helmut Will

02.06.2019

Hassberge

Der Neue in Recheldorf

In Recheldorf wird ein neues Feuerwehrauto eingeweiht. Geld der Gemeinde und die Hilfe vieler Freiwilliger machten den Umbau des Geländewagens möglich. » mehr

02.06.2019

Kronach

Roter Flitzer kann losbrausen

Die Feuerwehr Haig hat ihr 30 Jahre altes Auto ersetzt. Das nun geweihte Tragkraftspritzenfahrzeug hat eine neue Ausstattung und 180 PS. Da schlagen Feuerwehrherzen höher. » mehr

Unfall B 85 Kulmbach

Aktualisiert am 01.06.2019

Aus der Region

Frontal-Crash: Vier Menschen schwer verletzt

Schwerer Unfall am Samstagmorgen: Ein Auto und ein Lieferwagen sind bei Kulmbach zusammengestoßen. Vier Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, auch ein Kind. » mehr

31.05.2019

Kronach

Teil eins des Traumes ist erfüllt

Mit einem Festakt wurde das neue Domizil der Hainer Wehr eingeweiht. Nun hofft man, dass darin bald auch ein fahrbarer Untersatz steht. » mehr

28.05.2019

Kronach

Aus acht Rohren spritzt das Wasser

Neundorf - Die Feuerwehren der Marktgemeinde Mitwitz haben bei einer Gemeinschaftsübung in Neundorf ihr Können gezeigt. 1000 Meter Schlauchleitung mussten dabei verlegt werden. Mehr als 70 Aktive ware... » mehr

27.05.2019

Aus der Region

Einjähriger fällt in zwei Meter tiefen Schacht

Am Montagnachmittag mussten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Bayreuth ausrücken. Ein einjähriger Junge war in einen gerade mal 40 Zentimeter schmalen Schacht gefallen. » mehr

27.05.2019

Schlaglichter

Reisebus kollidiert mit Pkw auf A3 am Niederrhein

Beim Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Auto auf der A3 bei Emmerich sind mehrere Menschen verletzt worden. Nach ersten Informationen der Polizei sind einige Fahrgäste leicht verletzt. Den Autof... » mehr

Schwerer Busunfall

20.05.2019

Aus der Region

Busunglück auf der A9: Suche nach Unglücksursache läuft

Auf der Autobahn in Richtung München verunglückt ein Reisebus mit mehr als 70 Insassen an Bord. Eine Frau stirbt, neun Menschen sind schwer verletzt. Fiel der Fahrer in einen Sekundenschlaf? » mehr

17.05.2019

Schlaglichter

Feuer in Mainzer Rheingoldhalle gelöscht

Der Brand in der Mainzer Rheingoldhalle ist in der Nacht vollständig gelöscht worden. Bis 2.30 Uhr war die Feuerwehr mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die wichtige Rheinstraße ist wieder frei. Die St... » mehr

Vorsichtig vorantasten: Polizisten der Bundespolizei haben den Attentäter erschossen - bei der Großübung im Erfurter Bahnhof.	Fotos: Marcus Scheidel

16.05.2019

Hassberge

Anti-Terror-Übung am Hauptbahnhof

Die Polizei probt in Erfurt den Ernstfall. Es ist eine der größten derartigen Übungen in Deutschland in den vergangenen Jahren. Mancher Beamte kam dabei an seine Belastungsgrenze. » mehr

16.05.2019

Schlaglichter

Gebäude in Shanghai stürzt ein - Mehr als 20 Verschüttete

Bei einem Einsturz auf einer Baustelle in Shanghai sind mindestens 20 Arbeiter von Trümmern eingeschlossen worden. Elf von ihnen konnten nach kurzer Zeit gerettet werden. Das Unglück ereignete sich im... » mehr

15.05.2019

Kronach

Auf diese Mannschaft ist Verlass

Zufrieden blickt man bei der Feuerwehr Lauenstein auf das vergangene Jahr zurück. Stolz ist man auf seine Aktiven, aber auch auf die vielen treuen passiven Mitglieder. » mehr

So wird das neue Feuerwehrgerätehaus in Creidlitz aussehen. Der Senat entschied sich auf Wunsch der Feuerwehr für die Variante Grau mit Akzenten.

15.05.2019

Coburg

Ein pfiffiger Neubau

Die Creidlitzer Feuerwehr bekommt ein neues Heim. Das entspricht jetzt nicht nur den Vorgaben der Stadtentwicklung, sondern wird auch ein Hingucker. » mehr

Chemikalienfund

29.04.2019

Brennpunkte

35.000 Liter Chemikalien: Polizei untersucht Fund genauer

Bei einem Routineeinsatz machen Feuerwehrleute eine brisante Entdeckung: Sie stoßen auf Tanks voller Säuren und anderer Chemikalien. Sollten damit Drogen hergestellt werden? So lautet zumindest eine H... » mehr

Chemikalienfund in Preußisch Oldendorf

28.04.2019

Brennpunkte

35.000 Liter Chemikalien in Lagerhalle entdeckt

Bei einem Routineeinsatz entdeckt die Feuerwehr in einer Halle große Mengen an Chemikalien und Dutzende Gasflaschen. Wer hat sie in dem Gebäude in Preußisch Oldendorf gelagert und zu welchem Zweck? In... » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

35 000 Liter Chemikalien bei Feuerwehr-Einsatz entdeckt

Bei einem Brandeinsatz in Nordrhein-Westfalen hat die Feuerwehr Tausende Liter an Chemikalien in einer Lagerhalle entdeckt. In etwa 35 Tausendliter-Behältern seien unter anderem Schwefelsäure, Natronl... » mehr

Durch den starken Aufprall wurde der 69 Jahre alte Audi-Fahrer aus Ebern in seinem Wagen eingeklemmt. Foto: Michael Will/BRK

30.04.2019

Hassberge

Auto prallt auf Baustellenfahrzeug

Bei einem schweren Unfall auf der B 279 wurde ein Mann eingeklemmt und schwer verletzt. Er hatte offensichtlich ein Sicherungsfahrzeug übersehen. » mehr

Waldbrand am Heinrichstein

26.04.2019

Oberfranken

Löscheinsätze an der Bleiloch-Talsperre beendet

Die offenen Flammen in den Waldbrandgebieten in Thüringen sind weitgehend gelöscht. Allerdings halten die Rettungskräfte noch nach möglichen Glutnestern Ausschau. » mehr

Waldbrand am Bleiloch-Stausee

23.04.2019

Oberfranken

Waldbrand: Oberfranken unterstützen am Bleiloch-Stausee

Wegen eines wieder aufgeflammten Waldbrandes am Bleiloch-Stausee in Südostthüringen hat der Saale-Orla-Kreis den Katastrophenfall ausgerufen. » mehr

23.04.2019

Region

Für die Roßlacher Wehr läuft es rund

Die Brandschützer dürfen sich bald über ein neues Fahrzeug freuen. Und noch eine gute Nachricht gibt es: Die Probleme mit dem Löschwasser sind fast gelöst. » mehr

Waldbrand bei Dreetz

23.04.2019

Deutschland & Welt

Waldbrandgefahr hat vielerorts die höchste Stufe erreicht

Die Gefahr von Waldbränden ist vielerorts in Deutschland besorgniserregend. Der Boden ist oft knochentrocken. Auffrischender Wind tut ein Übriges. Für ganz Brandenburg gilt die höchste Stufe 5. » mehr

22.04.2019

Region

Brände fordern die Feuerwehren

Die Einsatzkräfte im Frankenwald haben über die Feiertage viel zu tun. Nahe Wolfersgrün brennt es in einem Waldstück, in Kronach am Schleifer Ring. Gezündelt wird auch noch. » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Etwa 2000 Ferkel bei Brand in Schweinezuchtanlage gestorben

Rund 2000 Ferkel sind bei einem Brand in einer Schweinezuchtanlage in Sachsen-Anhalt gestorben. Gut 100 Feuerwehrleute versuchten seit dem Vormittag über Stunden mit 28 Löschfahrzeugen den Brand zu lö... » mehr

Trockenheit wird zum Verhängnis: 500 Quadratmeter Waldboden stehen in Flammen

21.04.2019

Oberfranken

Trockenheit wird zum Verhängnis - Waldboden steht in Flammen

Ein Waldbrand zwischen Geroldsgrün und Wolfersgrün hat am Sonntagnachmittag die Feuerwehren in Atem gehalten. Wie die Polizei meldet, war es nur dem beherzten Eingreifen der umliegenden Feuerwehren zu... » mehr

Brand in einer Schweinezuchtanlage

21.04.2019

Deutschland & Welt

Etwa 2000 Ferkel bei Brand in Schweinezuchtanlage gestorben

Die dicken, grauen Rauchschwaden waren schon aus der Ferne zu sehen: Warum eine Anlage mit Platz für mehrere Zehntausend Schweine Feuer fing, ist unklar. Frühestens Dienstag können die Ermittlungen be... » mehr

Ostermesse in Paris

21.04.2019

Deutschland & Welt

Notre-Dame «fast gerettet»: Ehrung für Feuerwehr

Aufatmen in Frankreich: Rund eine Woche nach dem verheerenden Brand von Notre-Dame hat Frankreichs Kulturminister Franck Riester gute Nachrichten. Die Ostermesse in Paris wird jedoch auch von den Ansc... » mehr

Trauer

18.04.2019

Deutschland & Welt

Teenager gesteht: 16-Jährigen in der Nähe der Schule erwürgt

Ein 14-Jähriger soll seinen älteren Mitschüler erwürgt haben, weil der seine Gefühle nicht erwiderte. Der Teenager steht nun vor Gericht. Ein grausiger und verstörender Fall aus dem Sauerland. » mehr

18.04.2019

Deutschland & Welt

Feuerwehrleute von Notre-Dame im Élyséepalast empfangen

In Paris sind mehrere hundert Feuerwehrleute, die den Brand der Kathedrale Notre-Dame gelöscht hatten, im Präsidentenpalast empfangen worden. Staatschef Emmanuel Macron hatte der Feuerwehr bereits bei... » mehr

Vor Notre-Dame

18.04.2019

Deutschland & Welt

Pariser Bürgermeisterin ruft nach Brand zur Einigkeit auf

Schwere Stunden in Paris: Notre-Dame in Schutt und Asche, der Wiederaufbau könnte sich über Jahre hinziehen. Schon ist von einer «Ersatzkirche» aus Holz auf dem Vorplatz die Rede. » mehr

Mathias König steht vor seiner Kathedrale - dem Bamberger Dom. Auch hier hätte ein Brand fatale Folgen.	Foto: Hendrik Steffens/Erzbistum Bamberg

16.04.2019

Oberfranken

Brand hinterlässt auch Spuren in Bamberg

Das Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame löst über die französische Grenze hinaus Emotionen aus. Auch in Oberfranken fühlen sich einige eng mit der Kirche verknüpft. » mehr

Im Jahr 2012 brannte es in der Herrngasse. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass sich das Feuer auf die rechtliche Innenstadt ausbreitet. Foto: Archiv

16.04.2019

Region

Für den Ernstfall gerüstet

Nach dem schweren Brand in Paris fragen sich auch die Coburger: Was ist, wenn hier ein historisches Gebäude brennt. Die NP hat nachgefragt. » mehr

Kölner Dom

16.04.2019

Topthemen

Wie sicher ist der Kölner Dom?

Das verheerende Feuer hat große Teile von Notre-Dame zerstört. Welche Vorkehrungen gegen ein Flammeninferno gibt es für den Kölner Dom? Technik, Freiraum und immer wieder Übung gehören zum Brandschutz... » mehr

16.04.2019

Deutschland & Welt

Brand von Notre-Dame vollständig gelöscht

Nach dem Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame sind die Flammen komplett gelöscht. Das sagte der Sprecher der Feuerwehr, Gabriel Plus. Nun beginne die Phase der Begutachtung. Der Brand auf dem Da... » mehr

16.04.2019

Deutschland & Welt

Feuerwehr: Drei Leichtverletzte bei Brand von Notre-Dame

Beim Brand der Pariser Kathedrale Notre-Dame sind nach ersten Erkenntnissen drei Menschen leicht verletzt worden. Dabei handele es sich um zwei Polizisten und einen Feuerwehrmann, teilte die Pariser F... » mehr

Notre-Dame steht in Flammen

16.04.2019

Deutschland & Welt

Feuer verwüstet Pariser Kathedrale Notre-Dame

Eine riesige Rauchsäule steht über einem der berühmtesten Wahrzeichen der Welt - der Kathedrale Notre-Dame in Paris. Über Stunden schlagen Flammen lichterloh aus dem Dachstuhl. Nicht nur Paris ist ent... » mehr

14.04.2019

Region

Für den Einsatz besser gerüstet

Immer das passende Fahrzeug zum Einsatz rufen. Das haben sich die Kronacher Brandschützer zur Aufgabe gemacht. Doch dabei gibt es auch einige Probleme. » mehr

Notfall

11.04.2019

Überregional

Vater von FC-Trainer Anfang erlitt Herzinfarkt

Der Vater von FC-Trainer Markus Anfang liegt nach einem während des Zweitligaspiels erlittenen Herzinfarkt im Krankenhaus. An Fußball mochte beim Zweitliga-Spitzenreiter Köln zunächst keiner mehr denk... » mehr

11.04.2019

Deutschland & Welt

Ein Toter und 17 Verletzte bei Gasexplosion in USA 

Bei einer Gasexplosion in der Innenstadt von Durham im US-Bundesstaat North Carolina sind ein Mensch getötet und mehrere verletzt worden. Die Polizei teilte mit, 17 Menschen seien zur Behandlung in Kr... » mehr

09.04.2019

Region

Ein Floriansjünger mit Leib und Seele

Für Thomas Baierlipp war es eine besondere Versammlung. Und das nicht nur, weil er als Vorsitzender der Wehr in Glosberg bereits erste Pläne zum Fest 2021 vorstellte. » mehr

Bei der Kommandantentagung der Feuerwehren des Landkreises Coburg wurde Martin Reubel für besondere Verdienste geehrt. Auch Beförderungen standen an. Im Bild (von links): Kreisbrandinspektor Stefan Püls, Jannic Christ, Kreisbrandrat Manfred Lorenz, Michael Reubel, Christian Bosecker, Helmuth Halboth, Coburgs Stadtbrandrat Christian Dutta und Lautertals kommissarischer Bürgermeister Martin Rebhan. Foto: Hans Haberzettl

10.03.2019

Region

Mehr Einsätze, weniger Aktive

Die Zahl der Feuerwehrleute im Landkreis sinkt. Auf dieses Problem weist die Führungsspitze bei der Frühjahrssitzung der Kommandanten hin. Doch es gibt auch Hoffnung, dass sich das wieder ändert. » mehr

Frauen in der Feuerwehr sind längst keine Exoten mehr. Und auch Führungspositionen stehen ihnen offen. "Wir hätten gerne mehr Frauen in unseren Reihen", sagt Kreisbrandrat Manfred Lorenz, der an der Spitze der Feuerwehrführung im Landkreis Coburg steht.	Foto: Arne Dedert / dpa

07.03.2019

Region

Feuerwehrführung für Frauen offen

In der Coburger Kreisbrandinspektion arbeiten bislang nur Männer mit. Das könnte sich bald ändern, sagt Kreisbrandrat Manfred Lorenz. » mehr

Brand mit fünf Toten in Nürnberg

02.03.2019

Topthemen

Großfamilie wird Opfer eines Hausbrands in Nürnberg

Dicke Rauchwolken und eine undurchdringliche Flammenwand - ein Alptraum für die Feuerwehrleute: Denn sie können nicht schnell genug helfen. In einem Nürnberger Wohnhaus sterben eine Mutter und ihre vi... » mehr

Brandruine

02.03.2019

Deutschland & Welt

Familientragödie: Mutter und vier Kinder sterben bei Brand

Eine Familientragödie erschüttert Nürnberg: Bei einem Feuer sterben eine Mutter und ihre vier Kinder. Vier Überlebende der Großfamilie sind schwer verletzt und werden betreut. Die Ursache der Katastro... » mehr

28.02.2019

Deutschland & Welt

Berlin: Siebenjähriger Junge stürzt aus 10. Stock und stirbt

In Berlin-Neu-Hohenschönhausen ist am Mittwochabend ein siebenjähriger Junge aus dem 10. Stock eines Wohnhauses gestürzt und an seinen schweren Verletzungen gestorben. Feuerwehrleute hätten sich noch ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".