Lade Login-Box.

FEUILLETON

So lieber nie!

08.02.2019

Coburg

So lieber nie!

Den Thirtysomethings stellt Oliver Jeges kein gutes Zeugnis aus. Fünf Jahre ist es jetzt her, da hat der Bestseller-Autor, Jahrgang 1982, eine leidenschaftliche Debatte in den Feuilletons über die Jug... » mehr

Faber schreibt gerne Texte voller Schwermut und Ironie. Eigentlich heißt er Julian Pollina und ist der Sohn des sizilianischen Songwriters Pippo Pollina. Foto: Stefan Braunbarth

25.09.2017

Veranstaltungstipps

Faber: "Ich sehe mich nicht als Macho"

Seit seinem Debüt-Album ist der Schweizer Musiker Faber in aller Munde und allen Feuilletons. Im Interview spricht er mit uns über den Hype, politische Musik und Hochzeiten. » mehr

Eine ganz besondere Art von Humor

27.07.2019

Veranstaltungstipps

Eine ganz besondere Art von Humor

Sein Programm "Pflaumenmus" zeigt Helge Schneider am 25. August um 18 Uhr im Naturtheater in Steinbach-Langenbach. August ist Pflaumenzeit. Der Komiker findet: Die Dinger warten nur darauf gepflückt z... » mehr

29.11.2016

Feuilleton

60 Jahre Münchner Lach- und Schießgesellschaft

„Denn sie müssen nicht, was sie tun“ hieß das erste Programm der Münchner Lach- und Schießgesellschaft, das am 12. Dezember 1956 Premiere feierte. » mehr

05.08.2016

Feuilleton

"Sie sind die schönste aller Frauen!" - Heine-Manuskript entdeckt

"Madame! Sie sind die schönste aller Frauen!", schrieb Heinrich Heine verzückt an eine Berliner Salondame. Die Original-Handschaft des für seine Zeit erotisch-skandalösen Gedichts galt lange als versc... » mehr

11.05.2016

Coburg

Bodo Busse verlässt Coburger Theater

Der Intendant des Landestheaters Coburg, Bodo Busse, gibt die Leitung des Hauses zum Ende der Spielzeit 2016/2017 ab. » mehr

K.I.Z.

31.03.2016

Feuilleton

K.I.Z.: „Letztendlich geht es doch immer um Sexiness“

Mit ihren provokanten, sarkastischen Texten sind K.I.Z. derzeit auf Erfolgskurs. Im Interview spricht Maxim über Uniformen, Politik und Chartplatzierungen. » mehr

Ein Leben in Sprechblasen: Der preisgekrönte Zeichner Simon Schwartz hat für das Museum in Schwarzenbach an der Saale die Biografie von Dr. Erika Fuchs in Comic-Szenen gebannt. Foto: Frank Wunderatsch/ Porträt: Michael Giegold

10.10.2015

Oberfranken

Comic-Museum soll Forschung anstoßen

Erika Fuchs stellt sogar Literaturnobelpreisträger in den Schatten. Das sagt Laudator Andreas Platthaus beim Festakt zur Museumseröffnung in Schwarzenbach. » mehr

Nicht nur in den Archiven und Bibliotheken der Veste Coburg war Christiane Wiebel-Roth 25 Jahre lang zu Hause. 40 Ausstellungen hat die Kunsthistorikerin in dieser Zeit kuratiert.	Foto: Stegner

17.07.2015

NP

Die Grafikexpertin sagt Adieu

25 Jahre lang hat Dr. Christiane Wiebel-Roth die grafische Sammlung im Coburger Kupferstichkabinett geleitet. Was der Kunsthistorikerin das Vierteljahrhundert Arbeits- und Lebenszeit auf der Veste bed... » mehr

Von Kerstin Dolde,   Leseranwältin

01.10.2014

Leseranwalt

Auf ein Wort

Wenn Musiklegenden wie "Rolling Stones", Bruce Springsteen oder Superstars wie Madonna und Rihanna auf der Bühne stehen, dann berichten die Medien umfangreich. Dass auch Vorgruppen vor den Konzerten d... » mehr

Michael Thumser  über die Deutschen und die Kultur

23.11.2013

FP/NP

Der Gurlitt-Effekt

Vielleicht ist es so: Der deutsche Mensch interessiert sich für Kultur. » mehr

Sabine Friedrich 	Foto: Henning Rosenbusch

23.10.2012

NP

Es rauscht im deutschen Blätterwald

"Wer wir sind" - der Roman von Sabine Friedrich wird in den Feuilletons rezensiert. » mehr

Hochkarätiges Autoren-Trio las in der Reithalle und stellte sich den Fragen des Publikums: Mathias Gatza (vorn), Olga Grjasnowa und Michael Kumpfmüller (hinten).	Foto: Rosenbusch

23.04.2012

NP

Lesesport in der Reithalle

Auftakt für die Literaturtage "Coburg liest" mit einem hochkarätigen Trio lockt die Zuhörer in die Reithalle. Literaten plaudern anschließend mit dem Publikum. » mehr

Musiker mit Herz und Leidenschaft; Rudolf Potyra ist im Alter von 92 Jahren gestorben. 	Archivfoto: Frank Schulz

23.12.2011

NP

Ein Leben - von Musik erfüllt

Kurz vor seinem 93. Geburtstag ist Rudolf Potyra gestorben. Viele Jahrzehnte lang hat er das Musikleben der Region geprägt und das Feuilleton der Neuen Presse bereichert. » mehr

Von Walter Hörmann

12.05.2011

FP/NP

Aus. Ende. Neustart?

Mit kühler Sachlichkeit vorgetragen, wirkt das vernichtende Urteil umso verheerender. » mehr

04.11.2010

NP

Komplexer Dachschaden

Aus unerfindlichen Gründen gilt ja das Feuilleton gemeinhin als Brut- oder besser: Gärstätte veritabler Sprachblähungen. » mehr

feunp_Potyra_sw_111208

19.12.2008

NP

Mit Frack und Noten die Aufführung gerettet

Neustadt – Musik hält jung. Und weil dies in besonderer Weise auf Rudolf Potyra zutrifft, treffen wir uns wieder einmal im Sinfoniekonzert des Landestheaters. » mehr

10.11.2009

NP

Eklat bei Feier zur Einheit

Die Bürgermeisterin ist sich keiner Schuld bewusst. Am Vormittag des 9. November 2009, genau 20 Jahre nach dem Mauerfall, lässt Kerstin Heintz ("Die Linke") zwei A 3-große Schrifttafeln im Grenzturm d... » mehr

Leslie

09.08.2008

Region

Second life vor Millionen-Publikum

Wer im Vorabendprogramm mit den Kommissaren vom „K 11“ auf Verbrecherjagden geht, wer bei „Richter Alexander Hold“ oder „Lenßen & Partner“ Gerechtigkeit sucht, wer bei Alida Kurras „Das Geständnis“ fr... » mehr

Chefredakteur_260810

01.12.2010

FP/NP

Mehr- und Minderheit

Gut, dass sie darüber gesprochen haben, in Stuttgart. Eine wochenlange Phase der Entspanntheit in aufgeladener Atmosphäre liegt hinter der Stadt. Erholsamer Stillstand auf beiden Seiten. Und sonst? Lo... » mehr

MS "Europa"

24.09.2008

Oberfranken

Hof und die ganze Welt

Auf langen Spaziergängen rund um Hof hat er gelernt, andere Welten zu entdecken. Gemeinsam mit seinem Onkel Herbert fand der kleine Matthias Politycki beim „Schwamma“-Suchen immer wieder Staunenswerte... » mehr

Herrscher auf dem Grünen Hügel

13.10.2007

Oberfranken

„Nicht auf das hohe Ross setzen“

Bayreuth – Kaum eine andere Personalie beschäftigt die Feuilletons in diesen Tagen mehr als die Frage, wer in Zukunft die Bayreuther Festspiele leiten soll. Neben Nike Wagner und Eva Wagner-Pasquier h... » mehr

^