Lade Login-Box.

FINANZPLANUNG

Der Mittelstand ist bei vielen Fragen auf das lösungsorientierte Wissen wissenschaftlicher Experten angewiesen. Das BM/F in Bayreuth liefert es den oberfränkischen Unternehmen seit 40 Jahren. Foto: fotogestoeber/stock.adobe.com

22.10.2019

Wirtschaft

"Wir wollen unser Wissen teilen"

Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Seit 40 Jahren leistet das BF/M-Institut in Bayreuth tatkräftige Hilfe - und das ganz im Stillen. » mehr

02.10.2019

Kronach

Reichenbach investiert mit Maß

In Sachen Finanzen ist in der Gemeinde alles im Lot. Die geplanten Projekte können ohne neue Kredite verwirklicht werden. So wird der Haushalt für 2019 durchgewunken. » mehr

SPD-Chefs Esken und Walter-Borjans

01.01.2020

Brennpunkte

SPD-Chefs pochen auf Milliardeninvestitionen

Beim Geld könnte es in der Koalition im neuen Jahr ans Eingemachte gehen. Die neue SPD-Führung fordert: Der Staat soll kräftig in Schulen, Schienen und Netze investieren - und das nicht nur, wenn die ... » mehr

30.07.2019

Kronach

Kronach fördert die Sanierung von Häusern

Wer in der Kernstadt ein altes Gebäude instand setzen will, hat Glück: Fortan gibt es dafür kommunale Zuschüsse. Die sind allerdings an Bedingungen geknüpft. » mehr

Baufinanzierung

22.07.2019

Bauen & Wohnen

Ein Finanzierungsplan gibt Bauherren Sicherheit

Bauen ist kostspielig. Um die Finanzierung auf sichere Beine zu stellen, sollten Bauherren einen Plan haben. Einige Kostenfallen lassen sich so schon im Vorfeld erkennen. » mehr

10.07.2019

Region

Allein die Pflichtaufgaben verschlingen Millionen

Mitwitz muss in den nächsten Jahren kräftig investieren. Und das trotz angespannter Finanzlage. Dennoch ist man zuversichtlich, den Spagat zu bewältigen. » mehr

Wohnungen

14.06.2019

Deutschland & Welt

BGH: Wer auf eigene Faust drauflos saniert, zahlt selbst

Ein Mann lässt sich neue Fenster einbauen. Später stellt sich heraus: Das hätte die Eigentümergemeinschaft finanzieren müssen. Auf den Kosten bleibt er sitzen. Warum er von dem Urteil trotzdem profiti... » mehr

Renovierungsarbeiten

14.06.2019

Deutschland & Welt

Wer auf eigene Faust drauflos saniert, zahlt den Handwerker

Ein Mann lässt sich neue Fenster einbauen. Später stellt sich heraus: Das hätte die Eigentümergemeinschaft finanzieren müssen. Auf den Kosten bleibt er sitzen. Warum er von dem Urteil trotzdem profiti... » mehr

29.05.2019

Region

CSU-Fraktion will Rechtsaufsicht einschalten

Die Kosten für den Straßenbau sorgen für Unruhe im Nordhalbener Gemeinderat. Statt geplanter 45 000 Euro waren es 2017 nämlich schlappe 136 800 Euro. » mehr

Etwa 900 000 Euro soll die Sanierung der Rückertschule kosten. Für einige Stadträte ist das zu viel des Guten.

28.05.2019

Region

Sanierung der Schule muss warten

Die Kosten für die Maßnahmen schätzt der Architekt auf 900 000 Euro. Das ist manchen Stadträten in Bad Rodach zu viel. » mehr

Beschlossen wurde die Bauleitplanung zur Aufstellung eines Bebauungsplanes für eine Fotovoltaikfreiflächenanlage "Heckenbrunn." Symbolbild: K. Thalhofer - stock.adobe.com

17.05.2019

Region

Finanzlage ist angespannt

Kämmerer Horst Junge hatte keine guten Nachrichten für das Gremium. Es ist so gut wie kein Geld für Investitionen vorhanden. Dafür geht es im Bereich Fotovoltaik voran. » mehr

Ehrungen für Menschen, die sich vor Ort für die Gemeinschaft einsetzen, nahm Bürgermeister Jürgen Wittmann (rechts) in der Gemeinderatssitzung vor (von links): Richard Schulz, Dagmar Kolb, Günter Hein, Elke Bläß, Corina Azzali und Christian Scheler.	Foto: Beuerlein

14.05.2019

Region

Querungshilfe bleibt umstritten

Die Verkehrsinsel in der Coburger Straße in Grub halten manche Gemeinderäte für ein Hindernis. An höherer Stelle sieht man das anders. » mehr

17.04.2019

Region

Weißenbrunn investiert vorsichtig

Kurzfristig muss die Gemeinde ihren Haushalt abspecken, um keine Stabilisierungshilfen zu riskieren. Den "Freien"ist das Zahlenwerk dennoch deutlich zu üppig. » mehr

Ausgabewillig

20.03.2019

Überregional

Hoeneß macht die Kasse auf: Werden investieren wie nie

Der Finanzplan des FC Bayern für den Umbruch steht längst. Ein nie da gewesenes Investitionsprogramm der Münchner soll die Frischzellenkur im Sommer stützen. Das hat Uli Hoeneß angekündigt. Zwei Namen... » mehr

Olaf Scholz

20.03.2019

Tagesthema

Scholz verteidigt Haushaltspläne 2020 gegen viel Kritik

Bei der Haushaltsaufstellung der Bundesregierung geht es ans Eingemachte: Jeder hätte gern möglichst viele Mittel für seinen Bereich. Insbesondere von seinen Unionskollegen muss sich SPD-Finanzministe... » mehr

rennsteig schild

27.02.2019

Region

Teuschnitz: Rennsteigmesse so gut wie unter Dach und Fach

Die Resonanz seitens der Firmen ist riesig. Und so hält man trotz eines möglichen Defizits an der Veranstaltung fest, die dann 2020 in Teuschnitz stattfindet. » mehr

27.02.2019

Region

Frankenwaldgruppe droht Hängepartie

Die Stadt Teuschnitz hat bislang nicht entschieden, ob sie sich an der Sanierung der Wasserleitungen beteiligt. Eine schnelle Lösung ist nicht in Sicht. » mehr

09.02.2019

Deutschland & Welt

Grünen fordern von Scholz Aufklärung über Milliardenlücke

Nach der überraschend aufgetauchten Lücke von rund 25 Milliarden Euro in der Finanzplanung des Bundes fordert die Opposition Aufklärung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz. » mehr

Grenell besucht US-Soldaten

06.02.2019

Tagesthema

Bundesregierung will Verteidigungsausgaben weiter erhöhen

Die Nato drängt Deutschland zu höheren Verteidigungsausgaben. Die Staatseinnahmen drohen allerdings in den nächsten Jahren deutlich geringer auszufallen als erwartet. Die Bundesregierung versucht die ... » mehr

04.02.2019

Deutschland & Welt

Von der Leyen besteht auf höheren Verteidigungsausgaben

Trotz des 25-Milliarden-Lochs in der Finanzplanung für die nächsten fünf Jahre besteht Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf der geplanten Erhöhung der Verteidigungsausgaben auf 1,5 Prozent... » mehr

Eines der Projekte am Coburger Güterbahnhof ist der "Kopfbau" an der Alten Pakethalle. An welche Stelle die Maßnahme in der Schwerpunktliste für Investitionen rückt, muss der Stadtrat entscheiden.	Grafik: NP-Archiv

13.12.2018

Region

Schwerpunktliste für Investitionen

Der Stadtrat folgt einem Antrag von Friedrich Herdan. Vorher wird heftig diskutiert. » mehr

Britische Grenze

17.12.2018

Topthemen

Ein Gipfel im Schatten des Brexits

Die schwierigen Beziehungen zu Russland, die langfristige Finanzplanung und das Großprojekt Eurozonen-Reform: Für den letzten Gipfel in diesem Jahr haben sich die Staats- und Regierungschefs der EU vi... » mehr

Richard Lutz

12.12.2018

Deutschland & Welt

Bahn-Aufsichtsrat überprüft Finanzplanung bis 2023

Um Milliardeninvestitionen für die Deutsche Bahn und deren Finanzierung geht es heute in Berlin in einer Aufsichtsratssitzung der Konzerns. » mehr

07.12.2018

Region

Finanzplan der Frankenwaldgruppe steht

Die Verbandsversammlung des Wasserversorgers legt fest, wer welchen Anteil an der Sanierung leistet. Vater des Kompromisses ist Peter Ebertsch. Doch macht auch Teuschnitz mit? » mehr

Idyllisch im Grünen gelegen ist die Jugendbildungsstätte Neukirchen seit über 40 Jahren Garant für die politischen Bildung junger Menschen. Nach dem Willen des Kreistages soll das auch künftig so bleiben.	Foto: Frank Wunderatsch

08.11.2018

Region

Kreistag steht geschlossen hinter Neukirchen

Alle Fraktionen stimmen für finanzielle Beteiligung an Sanierung der Jugendbildungsstätte. Auch Lautertal will einen Beitrag Leisten. Die Landessynode entscheidet in Kürze. » mehr

Ein Untersteinacher hatte in der Bürgerversammlung behauptet, dass Wasser der FWO sei mit Aluminiumsulfat belastet. Zu diesem Vorwurf nahm das Unternehmen nun Stellung. Foto: dpa

19.10.2018

Region

Das Feilschen bei der FWG geht weiter

Dass sich die Gemeinden an den Investitionen zur Netzsanierung beteiligen, ist weitgehend Konsens. Weitgehend. » mehr

Salvini und Conte

17.10.2018

Deutschland & Welt

Oettinger sieht Korrektur-Bedarf bei italienischem Haushalt

Der italienische Haushalt sorgt seit Wochen für Diskussionen. Nun muss die EU-Kommission den Entwurf aus Rom prüfen. Der deutsche Kommissar Günther Oettinger weiß schon, wie das Urteil ausfallen wird. » mehr

Von Kerstin Dolde

09.10.2018

FP/NP

Mehr Transparenz

Stattliche 78 Milliarden Euro an Integrationskosten schreibt die Bundesregierung in der Finanzplanung bis zum Jahr 2022 fest. Dennoch stößt es sauer auf, wenn allein der Verdacht aufkommt, dass an der... » mehr

Ausstellung "Blockbuster Museum"

07.10.2018

Deutschland & Welt

Nach dem Ende der Blockbuster-Schauen

Die Zeit der Großausstellungen ist in vielen Kunstmuseen vorbei. Die Kosten sind zu hoch, die Städte zu klamm. In Wuppertal macht das Von der Heydt-Museum aus der Not eine Tugend. » mehr

EU- und Italien-Flagge

06.10.2018

Deutschland & Welt

Brüssel besorgt über Italiens Schuldenpläne

Die EU-Kommission wirft der italienischen Regierung vor, mit der neuen Finanzplanung von der gemeinsamen Wirtschaftspolitik abzuweichen. Rom zeigt sich unbeeindruckt - wieder einmal. » mehr

18.09.2018

Region

vhs-Sanierung verzögert sich

Kronach - Wie Kreiskämmerer Günther Daum gestern im Kreisausschuss informierte, verzögern sich die Sanierungsarbeiten an der Kronacher Volkshochschule (vhs). » mehr

Angehender Immobilienkaufmann

20.08.2018

dpa

Wie werde ich Immobilienkaufmann/frau?

Mietklauseln, Bebauungspläne, Quadratmeterzahlen: Daten und Fakten gehören zum Beruf der Immobilienkaufleute. Ein Mathegenie müssen Auszubildende trotzdem nicht sein. Denn das Wichtigste im Beruf ist ... » mehr

27.06.2018

Region

Drei Millionen Euro an Zuschüssen fließen nach Küps

Einstimmig segnet der Marktgemeinderat den Haushalt ab. Kritische Stimmen gibt es dagegen zum Finanzplan. » mehr

Auf der Höhe von Drossenhausen soll eine Autobahnraststätte entstehen (lila Umrandung). Geht es nach dem Gemeinderat Meeder, wird sie "Rastanlage Lange Berge" heißen.

10.04.2018

Region

Lokales Flair an der Autobahn

In Meeder hat man schon eine Idee, welchen Namen die geplante Raststätte an der A 73 tragen soll. Dabei hat man die "Langen Berge" im Blick. » mehr

28.03.2018

Region

Weißenbrunn schielt auf Fördergelder

Der Haushalt sieht hohe Investitionen vor. Einigen Räten ist die Wunschliste jedoch zu lang geraten. Sie sorgen sich um die Genehmigungsfähigkeit. » mehr

25.01.2018

Region

Grünes Licht für den Reichenbacher Haushalt 2018

Der Gemeinderat bringt den Finanzplan unter Dach und Fach. Er fällt sehr positiv aus. Ob das so bleibt, ist jedoch fraglich. » mehr

11.01.2018

Region

Verwaltungsgemeinschaft Teuschnitz bleibt schuldenfrei

Der Etat für 2018 ist unter Dach und Fach. Das Gesamtvolumen beläuft sich auf 588 000 Euro. Es braucht es keine Kredite. » mehr

Baunachs schöne Altstadt soll Festplatz einer neuen Veranstaltung in 2018 sein.

09.11.2017

Region

Baunach plant ein neues Fest

Der Ortskulturring möchte neue kulturelle Akzente setzen: 2018 ist ein Stadtfest in der Innenstadt geplant. Mit dem Altstadtfest, das nach 30 Jahren die Segel streichen musste, hat es nichts zu tun. » mehr

Radweg ist eine harte Nuss

29.09.2017

Region

Radweg ist eine harte Nuss

An einer Verbindung zwischen Ebern und Jesserndorf beißt sich der Stadtrat seit Jahren die Zähne aus. Erneut kocht das Thema um die beiden Varianten hoch - bei einer mischt auch der Biber mit. » mehr

Großer Einsatz für mehr Hilfe: Maximilian Behrens, Katharina Waldinger, Johannes Kobras, Henning Busch (vorne von links) sowie Alexander Kreysig, Barbara Steidl und Laura Gali (hinten von links) vom Projekt "feel-effect". Foto: privat

14.08.2017

Region

Einsatz und Entbehrung statt Sonne und Strand

Ein Gruppe Coburger Studenten plant ein ehrgeiziges Projekt. Sie wollen Flüchtlingen in Südosteuropa helfen. Für dieses Ziel nehmen sie einiges auf sich. » mehr

Das Knöllchen unter der Windschutzscheibe: Auch in naher Zukunft wird die Gemeinde Meeder Falschparker wohl nicht selbst zur Kasse bitten.

11.07.2017

Region

Meeder sträubt sich gegen kommunale Knöllchen

Falschparker sorgen in dem Ort regelmäßig für Ärger. Dennoch will die Gemeinde keine Verkehrsüberwachung in Eigenregie einführen. » mehr

30.06.2017

Region

Barfuß durch den Erlebniswald

Ein besonderer Parcours soll an der Thüringer Warte entstehen. Die Ludwigsstadter Räte gaben schon mal grünes Licht. » mehr

28.06.2017

Region

Brandruine in Johannisthal verschwindet

Die Marktgemeinde Küps hat das Gebäude gekauft. Nun soll der Schandfleck abgerissen werden. » mehr

22.06.2017

Region

Erste Erfolge werden sichtbar

Die Mittelschule Kronach wird nach und nach saniert. Die WC-Anlagen sind bereits erneuert. Dafür wirbelt es die Finanzen ziemlich durcheinander. Die Schülerbeförderung macht ebenso Probleme. » mehr

31.05.2017

Region

Ein Haushalt wie aus dem Bilderbuch

Der eiserne Sparwille trägt Früchte. Trotz vieler geplanter Investitionen benötigt man auch heuer keine Neuverschuldung. » mehr

03.05.2017

Region

Steinwiesen kann kräftig investieren

1,6 Millionen stehen zur Verfügung, um Angefangenes zu beenden und Neues zu schaffen. So wird etwa die Pausenhalle der Schule saniert. Die Zukunft des Hotels ist indes weiter ungewiss. » mehr

11.04.2017

Region

Rathaus erhält gläsernen Aufzug

Für Bürger mit einem Handicap ist der Anbau eine gute Nachricht. Weniger freuen wird man sich in Pressig allerdings über die Erhöhung der Wassergebühren. Selbst, wenn sie moderat ausfällt. » mehr

04.04.2017

Region

Solider Haushalt schafft neue Spielräume

Rundum zufrieden zeigt sich der Stockheimer Gemeinderat mit den Zahlen des Kämmerers. Und freut sich über eine zweite gute Nachricht. » mehr

21.03.2017

Region

Große Vorfreude aufs Feuerwehrzentrum

Am 3. Mai können die Floriansjünger in Kronach Richtfest feiern. Dies verriet der Vorsitzende Stefan Wicklein bei der Hauptversammlung. » mehr

29.12.2016

Region

Hilfe aus der Region für die Region

Die Firma Loewe spendet 1500 Euro an den Hospizverein Kronach. Das Geld stammt aus dem Hallenfußball-Turnier. Die Plansecur-Stiftung gibt weitere 900 Euro dazu. » mehr

30.11.2016

Region

Musikschüler sind sehr gefragt

Ihre Arbeit kommt an. Das hat jedoch nicht nur Vorteile. Immerhin: Das Defizit wird ausgeglichen. » mehr

04.09.2016

NP

Düstere Aussichten für insolventes Festspielhaus Füssen

Nach der planmäßigen Eröffnung des Insolvenzverfahrens sieht das Festspielhaus Füssen einer düsteren Zukunft entgegen. » mehr

^