Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

FORSCHUNGSEINRICHTUNGEN

Coronatest

02.06.2020

Wissenschaft

Russland beginnt klinische Tests mit Impfstoff bei Soldaten

Weltweit wird an einem wirksamen und verträglichen Impfstoff gegen das Coronavirus geforscht. Nun startet Russland erste klinische Tests zunächst an Soldaten. » mehr

Hitze und Trockenheit

05.05.2020

Brennpunkte

Drittel der Weltbevölkerung könnte unter großer Hitze leiden

Es gibt viele Gründe, Treibhausgas-Emissionen zu senken und den Klimawandel zu bekämpfen. Einer davon: Die Welt wird sonst in vielen Regionen einfach zu heiß. » mehr

AstraZeneca

01.08.2020

Wissenschaft

Brasilien: Abkommen mit Astrazeneca über Corona-Impfstoff

Ein Corona-Impfstoff des britischen Konzerns Astrazeneca wird in Brasilien bereits breit getestet. Nun soll ein Vertrag die Produktion von 100 Millionen Impf-Einheiten sicherstellen. » mehr

Lesueur-Bürstenkänguru

22.04.2020

Reisetourismus

Australiens bedrohte Säuger werden weniger

Kängurus, Koalas, Wombats, Schnabeltiere - Australien ist bekannt für seine typischen Tierarten. Doch einige von ihnen sind inzwischen bedroht. Nicht nur die Brände sind Schuld daran. » mehr

Corona-Warn-App

20.04.2020

Computer

Richtungsstreit um Datenschutz bei Corona-Warn-Apps

Gesundheitspolitiker versprechen sich von einer Warn-App Unterstützung beim Plan, die geltenden Corona-Einschränkungen zu lockern. Nun könnte ein Streit um den Datenschutz das Projekt verzögern. » mehr

Aids

09.04.2020

Brennpunkte

Corona: Forschung nimmt Malaria- und HIV-Medikamente in den Blick

Deutsche Forschungseinrichtungen werden sich nach Angaben von Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) an einer großangelegten Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Erprobung von Med... » mehr

Mann mit Handy in der Hand

31.03.2020

Netzwelt & Multimedia

Über Weitergabe von Handy-Daten mitentscheiden

Handy-Bewegungsdaten liefern Live-Stauinfos für Navis oder helfen Verkehrsplanern. Nun sollen sie auch Erkenntnisse liefern, ob Corona-Maßnahmen greifen. Nutzer haben aber oft ein Mitspracherecht. » mehr

Arbeit im Homeoffice

26.03.2020

Karriere

Home Office macht uns nicht weniger produktiv

Die Sorge, Mitarbeiter könnten zuhause weniger effizient arbeiten, ist laut einer Untersuchug unbegründet. Damit die Umstellung auf Homeoffice reibungslos klappt, müssen allerdings die richtigen Werkz... » mehr

Interview: mit Wissenschaftsministerin Anja Karliczek (CDU)

20.03.2020

Oberfranken

"Impfstoff bereits im Tier-Test"

Wissenschaftsministerin Anja Karliczek (CDU) berichtet im Interview von vielversprechender deutscher Forschung an einem Impfstoff gegen das Coronavirus. » mehr

Robert Koch-Institut

18.03.2020

dpa

Impfstoff gegen Coronavirus im Frühjahr 2021 realistisch

Die Suche nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus läuft auf Hochtouren. Doch bis zur Zulassung ist es ein langer Weg. Denn der Impfstoff muss eines unbedingt sein: sicher. » mehr

Robert Koch-Institut

18.03.2020

Deutschland & Welt

RKI: Corona-Impfstoff im Frühjahr 2021 realistisch

Die Suche nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus läuft auf Hochtouren. Doch bis zur Zulassung ist es ein langer Weg. Denn der Impfstoff muss eines unbedingt sein: sicher. » mehr

Computersystem «Lise»

06.12.2019

Deutschland & Welt

Neuer Supercomputer für Spitzenforschung in Berlin

Am Berliner Zuse Institut ist einer der leistungsstärksten Rechner der Welt an den Start gegangen. Der Computer «Lise» bietet Wissenschaftlern aus ganz Norddeutschland gemeinsam mit seiner Zwillingssc... » mehr

Monsanto

05.12.2019

Deutschland & Welt

Kritik an Monsanto wegen Finanzierung von Glyphosat-Studien

Monsanto ist bisher keine Erfolgsgeschichte für den Dax-Konzern Bayer: Der Aktienkurs bleibt im Keller und die Glyphosat-Klagewelle wird immer größer. Nun sorgen frühere Geschäftspraktiken der US-Amer... » mehr

Sie arbeiten an der Batterie der Zukunft: Professor Michael Danzer (links), Leiter des Bayerischen Zentrums für Batterietechnik, und der wissenschaftliche Koordinator Armin Modlinger. Foto: Andreas Harbach

12.11.2019

FP/NP

Batterieforscher planen ein Technikum

Das Bayerische Zentrum für Batterietechnik will in Oberfranken Akzente setzen. Pläne für ein konkretes Projekt liegen in der Schublade, doch noch fehlt das Geld. » mehr

Interpol

07.11.2019

Deutschland & Welt

Forscher wollen Ermittlern das Abhören erleichtern

Auf der Suche nach Kriminellen könnte ein neues Computerprogramm Ermittlern künftig die Analyse abgehörter Telefonate erleichtern. » mehr

Aktualisiert am 03.11.2019

FP/NP

Im Interesse der Kranken

Die Bundesregierung will digitale Gesundheitsdaten erheben und auch an Forschungseinrichtungen weitergeben. Die Bürger werden dabei nicht gefragt. Aber in diesem Fall geht das in Ordnung. » mehr

Heather Nova

16.10.2019

NP

Rocksongs mit viel Gefühl

Heather Nova kommt nach Nürnberg. Und "Die Lange Nacht der Wissenschaften" wird in Nürnberg ausgerichtet. » mehr

11.10.2019

Region

"Klein Eden" geht neue Wege

Eine Millionen-Förderung hat einst den Weg für den Bau des Tropenhauses geebnet. Für die künftige Entwicklung hat das aber auch Nachteile. Die Politik sucht nun nach Lösungen. » mehr

Axel Ullrich

19.09.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Biochemiker wird für Brustkrebs-Therapie geehrt

Brustkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten. Schon zahlreichen Frauen konnte die Forschung eines deutschen Biochemikers helfen. » mehr

Quantencomputer "Q System One"

12.09.2019

dpa

IBM bringt Quantencomputer nach Deutschland

Ihr Potenzial ist enorm - nun kommt ein Quantencomputer nach Deutschland. Die Fraunhofer Gesellschaft geht eine Partnerschaft mit IBM ein. Am «Q System One» sollen Forscher, Entwickler und Industrie-E... » mehr

IBM

11.09.2019

Deutschland & Welt

IBM bringt Quantencomputer nach Deutschland

Ihr Potenzial ist enorm - nun kommt ein Quantencomputer nach Deutschland. Die Fraunhofer Gesellschaft geht eine Partnerschaft mit IBM ein. Am «Q System One» sollen Forscher, Entwickler und Industrie-E... » mehr

Im Zentrum für Zukunftsgestaltung

02.09.2019

Reisetourismus

Zukunftsmuseum Futurium eröffnet in Berlin

Lässt sich die Zukunft ausstellen? In Berlin wagt das Futurium einen Versuch: Das nagelneue Zukunftsmuseum ist Ausstellungsort und Labor in einem - offen für alle. » mehr

23.08.2019

FP/NP

Rehau kooperiert mit Forschern aus Bayreuth

Wo klassische Spritzguss-Verfahren an ihre Grenzen gelangen, könnte der 3D-Druck die Lösung der Zukunft sein. Bei großen Bauteilen steht allerdings noch viel Entwicklungsarbeit bevor. » mehr

10.07.2019

Deutschland & Welt

Max-Planck-Institut: Griechen ermitteln wegen Mordverdachts

Nach dem Tod der Dresdner Wissenschaftlerin Suzanne Eaton auf Kreta laufen nach Angaben ihrer Forschungseinrichtung dort nun Mord-Ermittlungen. Eine offizielle Bestätigung der Behörden liegt aber noch... » mehr

Forschungszentrum Jülich

09.07.2019

Deutschland & Welt

Google und Forscher aus Jülich bauen Quantencomputer

Forscher aus Deutschland und Europa spielen im weltweiten Wettlauf um extrem hochleistungsfähige Quantencomputer ganz vorne mit. Bis Ende 2021 soll der Hochleistungscomputer «OpenSuperQ» in Jülich geb... » mehr

Forschungszentrum Jülich

09.07.2019

Deutschland & Welt

Google und Forscher aus Jülich bauen Quantencomputer

Forscher aus Deutschland und Europa spielen im weltweiten Wettlauf um extrem hochleistungsfähige Quantencomputer ganz vorne mit. Bis Ende 2021 soll der Hochleistungscomputer «OpenSuperQ» in Jülich geb... » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

Google und Jülich arbeiten bei Superrechnern zusammen

Der IT-Gigant Google und das Forschungszentrum Jülich arbeiten künftig bei der Entwicklung von superschnellen Rechnern zusammen. Google und die Forschungseinrichtung vereinbarten eine Partnerschaft be... » mehr

Tote Qualle

06.07.2019

Deutschland & Welt

Wissenschaftler setzen auf Quallen gegen Mikroplastik

Rötungen, Quaddeln, Schmerzen: Mit Quallen verbinden Urlauber an Ost- und Nordsee oft getrübte Badefreuden. Wissenschaftler aber sehen Chancen, Quallen als Dünger, Futter, Nahrungsmittel, für Kosmetik... » mehr

Ulrich Großmann, stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Burgenmuseums, vor den Fragmenten des romanischen Wandgemäldes. Das genaue Alter sowie die Darstellung und Bedeutung der blutigen Ritterschlacht sind noch unbekannt.	Foto: frankphoto.de

18.06.2019

NP

Direktor des Germanischen Nationalmuseums geht in den Ruhestand

Nach 25 Jahren an der Spitze des Germanischen Nationalmuseums geht Ulrich Großmann in den Ruhestand. Sein Stellvertreter übernimmt. » mehr

Zuckerhaltige Getränke

13.06.2019

Deutschland & Welt

Zucker in Süßgetränken: Wie kann der Konsum gesenkt werden?

Zuckerhaltige Getränke fördern Übergewicht - und sind vermutlich gefährlicher, als Zucker in fester Form. Aber warum? Und was kann und will die Politik dagegen tun? » mehr

Olaf Scholz

06.06.2019

Deutschland & Welt

Bundesfinanzminister Scholz will Flüchtlingsmittel kürzen

Klimaschutz, mehr Geld für Hochschulen und Kampf gegen Antisemitismus: Bei ihrem Treffen in Berlin haben die Länderchefs einiges vor. Gibt es auch eine Lösung beim Konfliktthema Flüchtlingskosten? » mehr

Tal Silberstein

20.05.2019

Topthemen

Skandal-Video in Österreich: Was wir wissen - und was nicht

Geheime Aufnahmen bringen die Regierung in Österreich zu Fall. Doch wer steckt dahinter? Fakten und Vermutungen zum Strache-Video. » mehr

Studenten im Hörsaal

03.05.2019

dpa

Hochschulen und Forschung bekommen ab 2021 mehr Geld

Monatelang haben die Wissenschaftsminister verhandelt. Jetzt ist klar: Für Hochschulen und Forschung fließen weitere Milliarden. Doch bringt das Geld auch den erwünschten Effekt - zum Beispiel für Wis... » mehr

12.04.2019

Region

Sonnige Aussichten für das Tropenhaus

Die Staatsregierung investiert 750.000 Euro in die Einrichtung. Die sollen vor allem für Forschung verwendet werden. Weitere 200.000 Euro fließen in den Bau eines Bistros. » mehr

Für die Mobilität der Zukunft ist jede Menge Strom aus Lithium-Ionen-Akkus nötig. Wissenschaftler in Bayreuth wollen die interdisziplinäre Batterie-Forschung vorantreiben. Symbolbild: Patrick P. Palej/Adobe Stock

02.01.2019

FP/NP

"Wir sind nicht David, der gegen Goliath kämpft"

Oberfranken hat ein Batterie-Forschungs- zentrum bekommen. Leiter Michael Danzer spricht über Ziele, E-Mobilität und Konkurrenzkampf. » mehr

02.10.2018

FP/NP

Coburg erhält ein Digitales Gründerzentrum

Im zweiten Anlauf hatte die Bewerbung von Stadt und Landkreis Erfolg: Der Freistaat fördert die neue Einrichtung in den kommenden Jahren mit 2,5 Millionen Euro. » mehr

69. International Astronautical Congress

01.10.2018

Deutschland & Welt

Digitalisierung und New Space verändern Raumfahrt

Die Zeiten, in denen sich nur die großen Raumfahrtnationen ins All wagten, sind vorbei. Auch Forschungseinrichtungen und Start-ups greifen inzwischen nach den Sternen. Was bedeutet das für Raumfahrtag... » mehr

07.09.2017

Region

Endlich blüht die Königs-Maracuja

Die Frucht hat sich lange bitten lassen, jetzt zeigt sie ihre Pracht. Doch nicht nur deshalb ist die Freude im Tropenhaus „Klein Eden“ groß. Es ist nun offiziell ein Bio-Betrieb. » mehr

23.06.2017

Region

Holz-Hochschule soll das Ziel sein

Obwohl laut Landrat Klaus Löffler in der Juli-Sitzung des Kreistags noch nicht darüber entschieden werden soll, ob der Landkreis Kronach in Sachen Nationalpark in eine Konzeptphase einsteigt, hat die ... » mehr

Martin Kapp

23.06.2017

Region

100 000 Euro Preisgeld für Martin Kapp

Der Coburger Unternehmer Martin Kapp ist am Freitag mit dem mit 100.000 Euro dotierten Ernst-Blickle-Preis der SEW-Eurodrive-Stiftung ausgezeichnet worden. » mehr

26.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Das Institut fürs Internet

In Berlin soll der digitale Wandel erforscht, verstanden und undzum Wohle der Gesellschaft genutzt werden. Ein Millionenprojekt. » mehr

20.04.2017

FP/NP

Unverzichtbar

Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen, ein Zusammenschluss der bedeutendsten Wissenschafts- und Forschungsorganisationen Deutschlands, versucht das Unmögliche: Verständnis für Tierversuche. » mehr

Leipziger Bachfest

09.06.2016

NP

Leipziger Bachfest soll noch internationaler werden

Das Bachfest 2016 ist das erste des neuen Geschäftsführenden Intendanten Alexander Steinhilber. Doch noch vor Beginn des diesjährigen Festivals wirft er schon einmal einen Blick in die Zukunft. » mehr

Forschung, Entwicklung und Innovation sollen in den Mittelpunkt der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit rücken (von links): Präsidentin Birgit Seelbinder, Staatssekretär Albert Füracker, die Bayreuther Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer und der Bayreuther Landrat Hermann Hübner. Foto: Fuchs

06.10.2015

FP/NP

Innovation steht im Mittelpunkt

Forschung und Entwicklung sind Themen, die die Grenzregion in den nächsten Jahren bewegen. Dafür sollen Millionen fließen. » mehr

02.08.2014

NP

Söder verspricht Nordbayern "wuchtigen Millionenbetrag"

Die Staatsregierung hat erkannt, dass Nordbayern tätige und schnelle Hilfe braucht. Deshalb soll ein Sonderprogramm den strukturschwachen Regionen auf die Beine helfen. » mehr

02.08.2014

Oberfranken

Söder verspricht Nordbayern "wuchtigen Millionenbetrag"

Die Staatsregierung hat erkannt, dass Nordbayern tätige und schnelle Hilfe braucht. Deshalb soll ein Sonderprogramm den strukturschwachen Regionen auf die Beine helfen. » mehr

03.10.2013

NP

Zahlen-Magier sucht Hochbegabte

Zur Vorbereitung der Deutschen Meisterschaft im Kopfrechnen besucht Dr. Dr. Gert Mittring Coburg und ist vom Charme der Stadt angetan. Als Autor positioniert sich der neunfache Weltmeister und Informa... » mehr

17.01.2013

Oberfranken

Die wohlhabende Wohltäterin

Die Oberfrankenstiftung fördert jedes Jahr soziale, kulturelle und wissenschaftliche Projekte mit rund 20 Millionen Euro. "Wenn es sie nicht gäbe, wäre unsere Heimat wesentlich ärmer", sagt Stiftungsc... » mehr

Martin Zeil

22.05.2012

NP

Mehr Geld für innovative kleine Betriebe

München - Kleinere Unternehmen und Handwerksbetriebe in den besonders vom demografischen Wandel betroffenen Regionen Bayerns erhalten ab dem 1. Juni eine höhere Förderung für die Umsetzung innovativer... » mehr

22.05.2012

Oberfranken

Mehr Förderung für kleine innovative Betriebe

München - Kleinere Unternehmen und Handwerksbetriebe in den besonders vom demografischen Wandel betroffenen Regionen Bayerns erhalten ab dem 1. Juni eine höhere Förderung für die Umsetzung innovativer... » mehr

11.05.2012

Oberfranken

Maly stellt sich hinter Marktredwitz

Der Städtetagspräsident fordert ebenfalls eine Hochschule. Die Abwanderung hält er für umkehrbar. » mehr

Norbert Wachsmann und seine Auszubildenden im Maler- und Lackiererhandwerk, Mareike Parzella und Melanie Marr, überraschten die Vizepräsidentin der Regierung von Oberfranken, Petra Platzgummer-Martin, mit ihrem eigenen Konterfei. Platzgummer-Martin hat das Porträt dann auch signiert. 	Foto: Nauer

26.04.2012

Region

Starke Mädchen in starken Jobs

Zukunftstag soll junge Frauen für Chancen in typischen Männer-Berufen sensibilisieren. Die Veranstaltung findet zum zehnten Mal statt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.