Lade Login-Box.

FRÜHGEBORENE

Frühchen

04.06.2020

Gesundheit

Gibt es einen Wettkampf in der Frühchen-Medizin?

Die kleine Melina wiegt weniger als ein Pfund, als sie nach kurzer Schwangerschaft als Rekord-Frühchen auf die Welt kommt. Dem Klinikum Fulda gelingt es, das Leben des Mädchens zu retten. Doch Kritike... » mehr

20.03.2020

Region

Freude aufs Leben - trotz Risiko

Nicole Langguth und ihr Sohn Anton müssen sich wegen ihrer Gesundheit seit Jahren einschränken. Sie leben vor, wie man die Corona-Krise durchlebt und Lebensmut behält. » mehr

Klinikum Fulda

04.06.2020

Wissenschaft

Kleines Mädchen als großes Wunder

Die kleine Melina wiegt weniger als ein Pfund, als sie nach kurzer Schwangerschaft als Rekord-Frühchen auf die Welt kommt. Dem Klinikum Fulda gelingt es, das Leben des Mädchens zu retten. Doch Experte... » mehr

Elterngeld

17.02.2020

Brennpunkte

Mehr Elterngeld nach Frühgeburten geplant

Das Elterngeld soll Mütter und Väter nach der Geburt der Kinder finanziell absichern. Die Leistung soll künftig noch flexibler nutzbar sein und die besondere Situation nach Frühgeburten berücksichtige... » mehr

Universitätsklinik Ulm

04.02.2020

Brennpunkte

Ulm: Morphium-Verdacht gegen Krankenschwester war LKA-Fehler

Eine Spritze mit Morphiumspuren im Spind einer Krankenschwester und fünf mit Morphium vergiftete Babys im Ulmer Uniklinikum - das reichte für einen Haftbefehl. Doch jetzt steht fest: Das Gift stammte ... » mehr

Gel-Matratze für Frühchen

22.01.2020

Gesundheit

Gel-Matratze soll bei Frühchen Körperkontakt simulieren

Es fehlt ein Bett oder zu Hause die Betreuung für die Geschwister: Längst nicht alle Eltern können rund um die Uhr bei ihrem Baby auf der Isolierstation sein. Für die Frühchen ist der Körperkontakt ab... » mehr

2450 Buben und Mädchen erblickten im Jahr 2019 das Licht der Welt in den Regiomed-Kliniken das Licht der Welt. Das sind 86 mehr als im Jahr zuvor.

17.01.2020

Region

Regiomed-Kliniken freuen sich über Babyboom

2019 wurde 2450 Jungen und Mädchen in den Kreißsälen in Coburg, Lichtenfels, Sonneberg und Hildburghausen geboren. Das sind 86 mehr als im Vorjahr. » mehr

Collien Ulmen-Fernandes

21.11.2019

Deutschland & Welt

Collien Ulmen-Fernandes fürchtete schrille Geräusche

Lange Zeit wusste Collien Ulmen-Fernandes nicht, warum ganz bestimmte Geräusche panische Angst bei ihr auslösten.Ein Psychologe hat ihr schließlich geholfen. » mehr

18.11.2019

Region

Hilfe für einen Weg, der fast unbegehbar ist

Der Lions Club Festung Rosenberg spendet 2000 Euro für zwei Projekte. Sie widmen sich Menschen in Ausnahmesituationen. » mehr

Frühchen Sofia

15.11.2019

Gesundheit

Sofia startete mit nur 265 Gramm

Bei ihrer Geburt wog die kleine Sofia nur wenig mehr als ein Päckchen Butter. Elf Monate ist das her. Längst hat sie sich ins Leben gekämpft. Ihre Ärztinnen sind zufrieden, ihre Eltern überglücklich -... » mehr

Frühchen

12.11.2019

Gesundheit

Autor Fitzek: Mein Sohn wog so viel wie eine Packung Milch

Etwa jedes zehnte Kind kommt in Deutschland zu früh auf die Welt. Die Wahl der richtigen Klinik kann entscheidend für die Entwicklung der Babys sein. Thriller-Autor Sebastian Fitzek hat das am eigenen... » mehr

Füße eines Babys

04.10.2019

dpa

Höheres Erkrankungsrisiko für Kaiserschnitt-Kinder

Frühgeborene Babys sind einem höheren Erkrankungsrisiko ausgesetzt. Das belegt eine neue Sudie. Große Wahrscheinlichkeitswerte ergeben sich vor allem für eine bekannte psychische Störung. » mehr

Elektrische Aktivität in Miniatur-Gehirnen

29.08.2019

Deutschland & Welt

Mini-Hirne im Labor zeigen ähnliche Aktivität wie bei Babys

Im Labor lassen Wissenschaftler kleine Gehirne wachsen, deren Zellen miteinander in Kontakt treten und elektrische Aktivität aufbauen. Aber wie viel haben die Modelle mit dem Original zu tun? » mehr

05.07.2019

Region

Damit der Start ins Leben gelingt

Das Programm "Harlekin" kümmert sich um zu früh geborene Kinder. Für die Eltern ist es kostenlos. » mehr

Frühchen

07.06.2019

Deutschland & Welt

Baby kam mit 265 Gramm zur Welt - mit 3100 Gramm entlassen

Sofia wog weniger als drei Tafeln Schokolade, als sie zur Welt kam. Sie überlebte. Am Freitag konnten ihre Eltern sie endlich mit nach Hause nehmen. » mehr

Baby

31.05.2019

Deutschland & Welt

Baby in Kalifornien wiegt nur 245 Gramm

Mit nur 245 Gramm ist in einem Krankenhaus in den USA vor Monaten ein Mädchen auf die Welt gekommen - und jetzt nach Hause entlassen worden. Ärzte und Krankenschwestern sprechen von einem «Wunder» - u... » mehr

30.05.2019

Deutschland & Welt

Baby in Kalifornien wiegt nur 245 Gramm

Rekordverdächtige Geburt in den USA: Mit einem Gewicht von gerade einmal 245 Gramm und der Größe eines Apfels ist dort ein Säugling zur Welt gekommen. Das kleine Mädchen ist schon im Dezember in San D... » mehr

Muttermilch bei einer Frauenmilchbank

19.05.2019

Gesundheit

Frauenmilchbanken helfen Frauen mit Stillproblemen

Blutspenden kennt jeder, aber Milch? Frisch gebackene Mütter können überschüssige Milch spenden. Besonders Frühchen profitieren davon. Die Idee von Milchbanken ist schon 100 Jahre alt. Nun erleben die... » mehr

Geburtsgewicht von Säuglingen

16.05.2019

Deutschland & Welt

Rund 20,5 Millionen Kinder kommen zu leicht zur Welt

Die Zahl der Säuglinge mit zu geringem Geburtsgewicht sinkt laut einer aktuellen Schätzung nur sehr langsam. Demnach wogen 2015 rund 20,5 Millionen Säuglinge weltweit bei ihrer Geburt weniger als 2500... » mehr

Annette Eckardt und Michaela Menzel mit Missy.

22.04.2019

Region

Im Lämmchen-Kindergarten

Mufflon-Baby Missy wird mit der Flasche aufgezogen. Tagsüber ist die Kleine in Kronach, nachts zu Hause in Weidhausen. Viele Ersatz-Mamas wachen über sie. » mehr

19.04.2019

Region

Im Lämmchen-Kindergarten

Mufflon-Baby Missy wird mit der Flasche aufgezogen. Tagsüber ist die Kleine in Mostrach, nachts zu Hause in Weidhausen. Viele Ersatz-Mamas wachen über sie. » mehr

18.04.2019

Region

Im Lämmchen-Kindergarten

Mufflon-Baby Missy wird mit der Flasche aufgezogen. Tagsüber ist die Kleine in Mostrach, nachts zu Hause in Weidhausen. Viele Ersatz-Mamas wachen über sie. » mehr

Künstliche Befruchtung

16.01.2019

dpa

Risiken künstlicher Befruchtung: Methode wohl nicht Ursache

Die Methode der Künstlichen Befruchtung stand bisher im Verdacht, etwa für Frühgeburten oder ein zu geringes Geburtsgewicht verantwortlich zu sein. Eine Studie des Max-Planck-Instituts könnte dies nun... » mehr

Künstliche Befruchtung

15.01.2019

Deutschland & Welt

Risiken künstlicher Befruchtung: Methode wohl nicht Ursache

Bei einer künstlichen Befruchtung ist das Risiko für eine Frühgeburt oder ein niedriges Geburtsgewicht größer. Einer aktuellen Analyse zufolge liegt das anders als bisher angenommen aber wohl nicht an... » mehr

Frühchen Marie

17.11.2018

Gesundheit

Frühstart ins Leben gelingt immer besser

Heute überleben viel mehr Frühgeborene als noch vor 40 Jahren. Der Personalmangel in den Spezialkliniken ist allerdings ein Problem. Müssen Perinatalzentren zusammengelegt werden? » mehr

Frühgeborenes

16.11.2018

Deutschland & Welt

Frühgeborene: Der Start ins Leben gelingt immer besser

Heute überleben viel mehr Frühgeborene als noch vor 40 Jahren. Der Personalmangel in den Spezialkliniken ist allerdings ein Problem. Müssen Perinatalzentren zusammengelegt werden? » mehr

Die Fotografin ist vorbereitet: Einschlagtücher und Miniatur-Kleidung für Mädchen wie für Jungen hat sie stets bei ihren Einsätzen dabei.

15.11.2018

Region

Das erste und das letzte Bild

Wenn ein Kind tot zur Welt kommt, denkt niemand an den Fotoapparat. Und doch sind diese Bilder für die Eltern wichtig. Michaela Mogath macht sie. » mehr

11.11.2018

Deutschland & Welt

In ganz Deutschland fehlen Intensivpfleger für Frühchen

Der allgemeine Mangel an Pflegekräften trifft viele Kliniken, die Frühchen und kranke Neugeborenen behandeln. «Es ist ein bundesweites Problem», sagte die Präsidentin der Gesellschaft für Neonatologie... » mehr

Dirk Olbertz

08.06.2018

dpa

Frühgeburtenrate bleibt konstant

Kinder, die zu früh und unreif geboren werden, gelten oft als Sorgenkinder, um die sich die Mediziner intensiv kümmern müssen. Da die Mütter immer älter werden, nimmt die Zahl der Frühchen nicht ab. » mehr

25.08.2017

Region

Versorgung auch für extrem Frühgeborene

Das Perinatalzentrum liegt bei Qualitätsprüfungen weit über dem Durchschnitt, wie das Klinikum Coburg mitteilt. Neu im Haus: ein Kinderchirurg. » mehr

Der kleine Finn ist erst acht Monate alt und findet die gestrickten Sachen seiner Mama Victoria äußerst spannend. Die ist Gruppenmitglied der Sternenstricker und lässt bereits seit Jahren die Nadeln für den guten Zweck glühen. Foto: Tischer

29.06.2017

Region

Hilfreiche Maschen aus Neustadt

80 Handarbeitsbegeisterte lassen die Stricknadeln für einen guten Zweck glühen. Dankbare Abnehmer sind nicht nur Kliniken. Selbst das Landratsamt hat jüngst Babysöckchen bestellt. » mehr

Ob Frühchen oder kranke Kinder: Mitarbeiter des Bunten Kreises begleiten die Eltern von Anfang an. Sie versuchen, in der betroffenen Familie Rahmenbedingungen für ein normales Leben zu schaffen. Foto: Bundesverband Bunter Kreis e.V.

02.05.2017

Oberfranken

Leben statt nur überleben

Der Bunte Kreis unterstützt Familien, die behinderte oder schwer kranke Kinder haben. Zunächst geht es darum, in den Alltag zu finden. Dann, ein Netzwerk aufzubauen. » mehr

Interview: Mit Dr. Anja Neumeister, Klinikum Coburg

22.02.2017

Region

"Wir haben Geburtenzuwachs"

Am vergangenen Wochenende kamen im Klinikum Coburg so viele Kinder wie selten zwischen Freitag und Sonntag zur Welt. Dr. Anja Neumeister war dabei. » mehr

21.03.2016

Region

Der kleine Prinz mit dem gewissen Extra

Der zweijährige Anton aus Schmölz ist ein Kind mit Trisomie 21. Am heutigen Down-Syndrom-Tag erzählen die Eltern seine Geschichte. Der kleine Mann hat schon ganz schön viel erlebt. » mehr

Patrick Völkel mit seinen Drillingen Daniel, Selina und Florian.

24.02.2016

NP

Zweimal Drillinge an zwei Tagen

Außergewöhnliche Geburten halten Mediziner am Klinikum Bayreuth auf Trab. Zunächst müssen die Kleinen auf die Intensivstation. » mehr

Die Neustadter Handarbeitsgruppe hat viel Spaß bei ihren Treffen im Familienzentrum. Der gute Zweck steht für sie dabei im Mittelpunkt. Fotos: P. Tischer

08.10.2015

Region

Stricknadeln klappern fleißig

Die Handarbeitsgruppe im Familienzentrum hat für den Nachwuchs jede Menge zu tun. Die Frauen und auch Männer sorgen dafür, dass es die Babys kuschelig und warm haben. » mehr

Die kleine Francesca darf nach Hause. Mit ihr freuen sich die Eltern Alessia Carmen und Michele Iorio. Auch für Chefarzt Professor Dr. Thomas Rupprecht und Andrea Paulus, Leiterin der Intensivstation, ist es ein sehr emotionaler Moment.

30.07.2015

Oberfranken

Frühchen Francesca darf nach Hause

Viel zu früh kam die kleine Schwarzenbacherin auf die Welt. Fünf Monate lang kämpfte das Team der Bayreuther Klinik um sie. Zur Geburt wog das Kind nur 360 Gramm. » mehr

Das Nachsorgemodell "Harle.kin" für Frühgeburten und ihren Familien wurde an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin eingeführt. Schirmherrin ist Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber (Mitte).

03.04.2015

Region

Guter Start dank "Harle.kin"

Das Klinikum führt ein Nachsorgemodell für Frühgeborene ein. Auch die Eltern erhalten fachliche Hilfe, um die Herausforderungen zu meistern. » mehr

Dr. Zoche

29.12.2014

Region

"High-Tech sichert Überleben"

Wenn Kinder zu früh zur Welt kommen, dann ist immer Gefahr in Verzug. Am Klinikum Coburg, an dem Anfang Dezember das 1000. Baby das Licht der Welt erblickt hat, ist man auch für solche Fälle medizinis... » mehr

"Wir haben uns gegenseitig respektiert und auch geflirtet", sagen die beiden Schauspielerinnen Marlyn Mason (links) und Chris Noel über ihre Arbeit mit Elvis Presley. In der Mitte der Organisator des "Elvis-Weekends" in Bischofsgrün, Markus Henfling.

06.04.2014

Oberfranken

Stunden voller Elvis-Nostalgie

Zwei frühere Hollywood-Diven erzählen von ihren Begegnungen mit dem King of Rock'n'Roll. Die Veranstaltung von Marcus Henfling hat fast 200 Fans aus ganz Europa nach Bischofsgrün gelockt. » mehr

Max Feiler ist gewöhnt, rund um die Uhr betreut zu werden. Hier legen ihm seine Mutter Sabine (Mitte) und Kinderkrankenschwester Nadine Roschka orthopädische Beinhilfen an. Nadine ist auch Maxis Schulbegleiterin. 	Foto: lk

27.09.2013

Oberfranken

Der lange Weg zurück in die Normalität

Der achtjährige Max Feiler aus Hof hat vor zwei Jahren einen Unfall nur knapp überlebt. Jetzt wohnt er wieder zu Hause und besucht sogar die Regelschule. Ein spezieller Kinder-Pflegedienst unterstützt... » mehr

Klagte in Marktredwitz das deutsche Gesundheitswesen an: Journalist und Arzt Dr. Werner Bartens.	Foto: Herdegen

26.02.2013

Oberfranken

Die erfundenen Krankheiten

Der Journalist Dr. Werner Bartens gilt als versierter und scharfer Kritiker des Gesundheitssystems. Bei einer Lesung in Marktredwitz spricht er über "heillose Zustände". » mehr

sternenkinderdia1

13.05.2008

Region

Endlich können Sternenkinder in Frieden ruhen

Kronach – Am Wochenende wurde das so genannte Sternenkindergrab für Frühgeborene auf dem Kronacher Friedhof gesegnet und seiner Bestimmung übergeben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.