Lade Login-Box.

FREIWILLIGE FEUERWEHR

Scheunenbrand in Zeyern

22.07.2019

Kronach

Grillkohle im Kompost: Feuer unterm Garagendach

Feueralarm um Mitternacht im Marktrodacher Ortsteil Zeyern: Der Dachstuhl einer Garage stand plötzlich in Flammen. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro. » mehr

Feuerwehr

06.07.2019

Coburg

Rentner setzt mit Unkrautbrenner Hecke in Brand

In Weitramsdorf hat ein 81-Jähriger aus Versehen eine Hecke in Brand gesetzt. Er hat zuvor mit einem Unkrautbrenner hantiert. » mehr

vor 14 Stunden

Bayern

Schulbücher verbrannt: 13-Jähriger muss bei Feuerwehr putzen

Kurz vor den Sommerferien hat ein 13-Jähriger versucht, sich endgültig von seinen Schulsachen trennen - und damit die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Auf dem Nachhauseweg habe der Junge in Nördlingen ... » mehr

Kind im Auto

28.06.2019

Aus der Region

Eingesperrt: Feuerwehr muss Kleinkind aus Auto befreien

Weil einer Mutter die Autotür zugefallen war, musste die Feuerwehr rasch handeln. Im Auto saß das Kind der Frau. Das Auto hatte sich verriegelt, der Schlüssel lag im Wagen. » mehr

Mit speziellen, auf Schienen geführten Tragen werden Verletzte aus dem ICE-Tunnel herausgebracht.

23.06.2019

Coburg

Menschenrettung aus ICE-Tunnel

Hunderte Mitglieder von Hilfsorganisationen haben am Samstag für den Ernstfall geprobt. Dabei wurden auch Nachwuchskräfte eingesetzt. » mehr

18.06.2019

Kronach

Kehlbacher Truppe beweist ihr Können

Auf die Ortsfeuerwehr ist Verlass. Dies zeigten die Aktiven einmal mehr bei einer Besichtigung der Kreisbrandinspektion. » mehr

Seit zehn Jahren arbeiten die Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet Seßlach erfolgreich zusammen. Einmal im Jahr probt der Seßlacher Feuerwehrnachwuchs für den Ernstfall wie hier in Heilgersdorf 2017. Foto: Archiv Bettina Knauth

18.06.2019

Coburg

Zusammenarbeit Basis des Erfolgs

Gemeinsame Übungen und Wettkämpfe sind für den Seßlacher Feuerwehrnachwuchs seit über einem Jahrzehnt selbstverständlich. An Fronleichnam wird gefeiert. » mehr

Die erfolgreichen Sonnefelder Jedermannschützen (von links): Schützenmeister Bastian Angermüller, Schießleiter Horst Steiner, 1. Volksritter Fredi Welsch, Joachim Zwosta, Volkskönigin Cindy Zwosta, 2. Volksritterin Celina Zwosta und 1. Volksritterin Ursula Schüßler.

17.06.2019

Coburg

Thomas Angermüller ist der neue Regent

Vor 45 Jahren wurde er bereits einmal bei den Sonnefelder Privilegierten Jungschützenkönig. Nun gelingt ihm noch einmal das Husarenstück. Sehr zur Freude seines Sohnes. » mehr

16.06.2019

Kronach

Holzrückmaschiene fängt auf der Straße Feuer

Auf der Verbindungsstraße von Windheim nach Kehlbach hat am Samstagnachmittag eine Holzrückmaschine Feuer gefangen. » mehr

07.05.2019

NP

Neue-Presse-Firmenlauf: Neues Long-Version-Video

Bad Rodach ist am 7. Juni Austragungsort des dritten Neue-Presse-Firmenlaufs. Dazu sind pfiffige Videos gedreht worden. » mehr

Waldbrände in Brandenburg

08.06.2019

Brennpunkte

Waldbrandbekämpfung: Feuerwehr beklagt fehlende Hubschrauber

Hitze, Trockenheit, brennende Wälder - immer öfter müssen Feuerwehrleute zu großen Flammenherden ausrücken. Und dabei sind die Bedingungen oft nicht einfach. » mehr

Die Rampertsmühle im Wald bei Nassach war das angenommene Brandobjekt. Nach rund eineinhalb Stunden Übung hieß es "Wasser marsch". Fotos: Christian Licha

02.06.2019

Hassberge

Hier steht keiner auf dem Schlauch

Zwölf Feuerwehren des Landkreises geraten bei einer Großübung ins Schwitzen: Ein Schlauch platzt, eine Pumpe ist defekt. Doch auch das meistert man. » mehr

Ehrenamt

24.05.2019

Brennpunkte

Finanzminister wollen Menschen im Ehrenamt besserstellen

Wer sich bei der Freiwilligen Feuerwehr oder im Sportverein engagiert, tut das nicht des Geldes wegen. Er leistet aber einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwesen. Der sollte besser gewürdigt werden, ... » mehr

03.08.2018

Coburg

Arbeiter bei Sturz schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in einer Firma in der Haselbacher Rögitzstraße in Sonneberg wurde am Dienstagabend ein 30-Jähriger schwer verletzt. » mehr

09.05.2019

Kronach

Ein dreifaches Hurra

Gehülz feiert: Die Wehr weiht ihr neues Fahrzeug und das umgebaute Gerätehaus ein. Zudem gibt es wieder eine Jugendgruppe. Die Freude in der Gemeinde ist groß. » mehr

Glühende Leidenschaft zum Löschen

07.05.2019

Coburg

Glühende Leidenschaft zum Löschen

Die Freiwillige Feuerwehr sucht nach Nachwuchs. Mit Emotionen und vielseitigen Aktivitäten will sie neue Kräfte jeden Alters für die Aufgaben interessieren. » mehr

Die Führungsspitze der FF Oberfüllbach mit den Ehrengästen am neuen Fahrzeug, v.l.: Pfarrer Matthias Maaß, Kreisbrandinspektor Stefan Püls, Kommandant Michael Müller, Bürgermeister Bernd Reisenweber, Landrat Sebastian Straubel, Vorsitzender Siegmar Faber. Foto: Kemnitzer

05.05.2019

Coburg

Oberfüllbach 14/1 meldet sich zum Dienst

Nach langer Planung nimmt die Feuerwehr ihr neues Mannschaftsfahrzeug in Betrieb. Einwohner spendeten dafür 17 000 Euro. » mehr

03.05.2019

Kronach

Viel Grund zur Freude

Die Freiwillige Feuerwehr Au blickt auf ein gutes Jahr zurück. Die Aktiven haben vor allem viel Zeit in ihre Ausbildung investiert. Auch die Jugend war fleißig. » mehr

n5_190502_ID15414_14.jpg Lichtenfels

02.05.2019

Lichtenfels

Frau nach Crash auf B173 schwer verletzt: Pudel und Terrier irren umher

In der Nacht zum Donnerstag verunglückt eine 42-Jährige auf der B173 bei Lichtenfels mit ihrem Auto. Mit an Bord sind zwei Hunde. » mehr

25.04.2019

Kronach

Feueralarm in der Grundschule

Wie bringt man Kindern bei, sich im Falle eines Brands richtig zu verhalten? Der Kronacher Kreisfeuerwehrverband geht dabei neue Wege. » mehr

Wenn am 9. Juni 2019 die 19. Auflage des Baur-Triathlon startet, werden sich im Startbereich am Altenkunstadter Bootshaus wieder spektakuläre Szenen wie diese im vergangenen Jahr abspielen. Foto: mts

22.04.2019

Regionalsport

Altenkunstadt rüstet für das Spektakel

Am Pfingstsonntag geht die 19. Auflage des Obermain-Triathlon über die Bühne. Auch diesmal bietet der TV Strössendorf neben der olympischen Distanz auch eine Kurzstrecke für jedermann an. » mehr

09.04.2019

Kronach

Ein Floriansjünger mit Leib und Seele

Für Thomas Baierlipp war es eine besondere Versammlung. Und das nicht nur, weil er als Vorsitzender der Wehr in Glosberg bereits erste Pläne zum Fest 2021 vorstellte. » mehr

Direkt nach seiner Ankunft in Bad Rodach schloss sich Anatoliy Savchenko (in der Bildmitte mit Tochter und Sohn) der Feuerwehr an. Foto: Frank Wunderatsch

28.03.2019

Coburg

Protest: Mitgliedern der Feuerwehr droht Abschiebung

Zwei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bad Rodach sollen abgeschoben werden. Das will die Wehr so nicht hinnehmen. Sie machen jetzt mobil. » mehr

Die Feuerwehr Coburg zeichnete Mitglieder für bis zu 60-jährige Zugehörigkeit aus. Zudem wurden etliche Kameraden in der Hauptversammlung befördert.

03.03.2019

Coburg

Jeden Tag im Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Coburg rückte vergangenes Jahr 399 Mal aus. Die Kameraden sind stolz, dass sich die Mitgliederzahl stabil entwickelt. » mehr

Bei der Feuerwehr Elsa wurden zwei verdiente Floriansjünger geehrt. Im Bild (von links): Steffen Pertsch, Tobias Ehrlicher, Detlef Schoder, Udo Kutzer, Stefan Püls, Rainer Mattern, Manfred Lorenz und Stefan Wölfert.	Foto: Karin Günther

25.02.2019

Coburg

Gold und Silber für zwei verdiente Brandschützer

Bad Rodach - Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elsa hat die Ehrung von zwei langjährigen aktiven Kameraden im Mittelpunkt gestanden. » mehr

In Grub am Forst soll eine Nisthilfe für Störche entstehen.	Foto: Hans Schönecker

21.02.2019

Coburg

Neue Landeplätze für Meister Adebar

Grub am Forst plant auf dem Schlot der Blaufabrik eine Nisthilfe für Störche. Auch in Büdenhof soll eine Ansiedlung erleichtert werden. » mehr

Brandgeruch an Rastanlage stiftet Verwirrung

19.02.2019

Hassberge

Brandgeruch an Rastanlage stiftet Verwirrung

Brandgeruch an mehreren Stellen machte sich am Montagabend im Gebäude des Euro-Rastparks in Knetzgau breit. » mehr

11.01.2019

Kronach

40 Jahre im Dienst der Allgemeinheit

Die Freiwillige Feuerwehr Tschirn freut sich über viele neue Mitglieder. Für das kommende Jahr haben sich die Brandschützer wieder viel vorgenommen. » mehr

Feuerwehr

30.12.2018

Coburg

Feuerwehrkommandant dringend gesucht

Trotz mehrerer Vorschläge findet sich kein Kandidat für die Neuwahl. Nun hat die Kaltenbrunner Wehr drei Monate Zeit für die Suche. » mehr

Der Wagen einer 25-jährigen Frau prallte bei einem Wildunfall auf der A 70 an die Mittelschutzplanke und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Foto: Christian Licha

25.12.2018

Hassberge

Unfall am Heiligen Abend

Ein Wildwechsel auf der Autobahn ist eher selten. Ausgerechnet an Weihnachten passiert das einer jungen Frau auf der A 70. Doch sie hat noch Glück im Unglück. » mehr

13.11.2018

Aus der Region

Tödlicher Unfall: Waldarbeiter von Forstmaschine überrollt

Ein 44-jähriger Waldarbeiter ist im Landkreis Sonneberg von einem tonnenschweren Harvester erfasst und meterweit mitgeschleift worden. Der Mann erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. » mehr

06.11.2018

Kronach

Ein ganzes Leben im Dienst der Bürger

Beim Ehrungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Kaltenbrunn können sich zahlreiche treue Mitglieder über eine Würdigung freuen. Manche sind schon seit 60 Jahren dabei. » mehr

06.10.2018

Kronach

Retter demonstrieren ihr Können

Bei einer Großübung in Kronach begeistern die Hilfskräfte mit ihrem Engagement. Die Wehren fordern die Bevölkerung auf, mitzumachen. » mehr

Pfarrer Dr. Matthias Rusin bei der Segnung des neuen Tragkraftspritzenfahrzeuges Wasser.

20.09.2018

Hassberge

Das neue Spritzenfahrzeug erhält seinen Segen

Die Feuerwehr Kirchlauter erhält ein neues Fahrzeug für 165 000 Euro. Wenn nächstes Jahr noch die Mannschaftswagen dazu kommen, ist sie top ausgestattet. » mehr

13.09.2018

Kronach

Johannes Beetz folgt Bernhard Detsch

An der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr Haßlach gibt es einen Wechsel: Der bisherige Kommandant tritt in die zweite Reihe zurück. » mehr

Über 1000 Anmeldungen beim NP -Firmenlauf

29.08.2018

Coburg

Über 1000 Anmeldungen beim NP-Firmenlauf

Die Teilnehmerzahl beim Neue-Presse -Firmenlauf am Freitag, 7. September, in Bad Rodach hat die "Schallmauer" von 1000 Läuferinnen und Läufern durchbrochen. » mehr

06.07.2018

Kronach

Gartenhütte mit Gasflaschen steht plötzlich in Flammen

Das hätte schlimm ausgehen können: Eine Gartenhütte, in der Gasflaschen und benzinbetriebene Geräte gelagert wurden, brannte am Freitagvormittag. Ein Passant sah zufällig den Rauch zwischen Steinberg ... » mehr

25.06.2018

Kronach

Fliegender Wechsel an der Schildwiese

Insgesamt rund 500 Läufer gingen heuer beim Rennsteig-Staffellauf auf die Strecke. Die Helfer in Kleintettau hatten wieder gut zu tun. » mehr

10.06.2018

Kronach

Gemeinsam für die Mitmenschen

Die Freiwillige Feuerwehr Gifting feiert 125-jähriges Bestehen. Den Auftakt macht ein Festkommers am Freitagabend. » mehr

06.06.2018

Coburg

Kellerbrand in Coburg

Zwei stark beschädigte Kellerräume sowie mindestens 10.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Kellerbrandes vom Mittwochabend in der Coburger Eupenstraße. » mehr

Bei einer Einsatzübung zeigten Feuerwehren aus dem Itzgrund anlässlich der 150-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Buchenrod ihre Leistungsfähigkeit.	Fotos: Michael Stelzner

13.05.2018

Coburg

In 150 Jahren immer zur Stelle

Buchenrod - Die Freiwillige Feuerwehr Buchenrod feierte am Wochenende ihren 150. Geburtstag. » mehr

Der Breitband-Ausbau in Hebendorf sei, so verkündete man bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Rentweinsdorf, vergleichbar mit dem von Ottneuses. Hier lag die Wirtschaftlichkeitslücke der Telekom bei zirka 60 000 Euro, woran sich der Markt Rentweinsdorf mit rund 12 000 Euro beteiligen musste. Und doch sind die Räte am Ende einig, dass man den Bewohnern dort das schnelle Internet nicht verwehren kann. Foto: Klaus Eppele - stock.adobe.com / Symbolbild

08.05.2018

Hassberge

Die Zukunft fest im Blick

Wie die Rentweinsdorfer Räte beschlossen, kommt der Breitbandausbau auch für Hebendorf. Weiterhin stand eine die Feuerwehr betreffende Angelegenheit auf der Agenda. » mehr

Bei vielen Feuerwehreinsätzen werden Atemschutzgeräteträger benötigt. Doch deren Zahl geht im Landkreis Coburg zurück. Deshalb gab Kreisbrandrat Manfred Lorenz bei der Kommandantentagung in Ahorn die Devise aus: "Ausbilden, ausbilden, ausbilden!"	Foto: Archiv Steffen Ittig

10.03.2018

Coburg

Suche nach Atemschutzträgern

Die Zahl dieser spezialisierten Einsatzkräfte geht im Landkreis Coburg zurück. Das stellt die Feuerwehren vor Probleme. » mehr

15.02.2018

Kronach

Giftinger Wehr freut sich auf ihr Jubiläum

Die Freiwillige Feuerwehr gibt es seit 125 Jahren. Das wird im Juni drei Tage lang gefeiert. Aber auch sonst gibt es jede Menge Grund zur Freude. » mehr

04.02.2018

Kronach

Feuerwehr hofft auf Engagement der Neubürger

Die Einsatzkräfte aus Vogtendorf blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Überwiegend sind Technische Hilfeleistungen gefragt. » mehr

Auflieger eines Schwertransport reißt ab

30.01.2018

Hassberge

Auflieger eines Schwertransport reißt ab

Auslaufende Betriebsstoffe waren der Einsatzgrund für die Freiwilligen Feuerwehren Haßfurt und Sylbach am späten Montagabend. Am Kreisverkehr Hofheimer Straße mit Abzweigung in die Wengertstraße war d... » mehr

Verdiente Rossacher Wehrmänner wurden bei der Freiwilligen Feuerwehr befördert und geehrt. Foto: Michael Stelzner

25.01.2018

Coburg

Diana Schultheiß sorgt für Novum

Rossach - Diana Schultheiß bricht bei der Feuerwehr Rossach eine Männerdomäne auf. Bei der Hauptversammlung wurde die engagierte Wehrfrau als 2. » mehr

Neben Polizei, Notarzt und Rettungsdienst waren 73 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Zeil und Umgebung im Einsatz. Fotos: News5/Christian Licha

14.01.2018

Hassberge

Hausnotruf rettet Seniorin in letzter Minute

Als sie in ihrem Keller Rauch wahrnimmt, greift eine 86-Jährige in Zeil zu ihrem Alarmsystem. Die Feuerwehr rettet die Seniorin aus dem völlig verrauchten Anwesen. » mehr

Ehrungen bei der Feuerwehr Lahm (von links): Vorsitzender Daniel Grell, Herbert Judex, Kreisbrandinspektor Reinhard Hartung, Helmut Schmidt, Kommandantin Claudia Ehrlinger, Werner Angermüller und stellvertretende Bürgermeisterin Nina Liebermann.	Foto: Michael Stelzner

14.01.2018

Coburg

Unzufrieden mit der Gemeinde

Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Lahm wird Kritik laut. Sie gipfelt im Rücktritt des Gerätewarts. » mehr

Ehrungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Großheirath: . Bürgermeister Udo Siegel, Maximilian Wenning, Stephan Hümmer, 2. Vorsitzender Andreas Hümmer, Thorsten Walther, 1. Vorsitzender Marcus Henkel, Kommandant Jens Zetzmann und Kreisbrandmeister Bernd Schultheiß (von links).	Foto: Michael Stelzner

14.01.2018

Coburg

Rückblick auf ein anstrengendes Jahr

Die intensive Ausbildung rund um den ICE verlangte der Feuerwehr Großheirath viel ab. Nun freut man sich auf ein neues Einsatzfahrzeug. » mehr

Kommandant Florian Höhn (links) und Vorsitzender Hans-Jürgen Schmid (2.v.r.) ehrten zahlreiche Mitglieder und aktive Feuerwehrleute. Foto: P. Tischer

07.01.2018

Coburg

Erfolgreiches Jahr für die Wehr

Einsätze, Übungen und Veranstaltungen prägen 2017 für die freiwillige Feuerwehr Fechheim/Aicha. 2018 soll die Zusammenarbeit mit Nachbarwehren vertieft werden. » mehr

Langjährige Feuerwehrleute aus dem Stadtgebiet von Neustadt wurden von Oberbürgermeister Frank Rebhan (5. von rechts), Kreisbrandrat Manfred Lorenz (2. von rechts), Landrat Michael Busch (6. von links), Stadtbrandinspektor Stefan Köhler (rechts), Kreisbrandinspektor Stefan Zapf (6. von rechts) und Stadtbrandmeister Andreas Steller (3. von rechts) ausgezeichnet. Fotos: P. Tischer

26.11.2017

Coburg

385 Jahre Feuerwehr-Erfahrung

Die Stadt Neustadt ehrt verdiente, langjährige Aktive. Drei erhalten die Stadtmedaille in Gold. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".