Lade Login-Box.

GARTENTORE

Das Foto zeigt von links: Sieglinde Kretz, Jutta Neuner, Gemeinderat Eberhard Vogel, Bürgermeister Wolfram Thein, Wolfgang Harnauer, Oskar Neuner und Christian Vogel. Foto: privat

25.09.2019

Hassberge

Ein Ereignis, das noch lange nachwirkt

Die Dorfgemeinschaft Wasmuthhausen blickt auf einen erfolgreichen "Tag der offenen Gartentür" zurück. Vom Erfolg profitieren auch die "First Responder" Hafenpreppach. » mehr

26.06.2019

Kronach

14 grüne Oasen laden zum Staunen ein

Hinter ansonsten verschlossene Gartentüren dürfen an diesem Sonntag wieder alle Naturfreunde spitzen. Gastgeber ist diesmal Steinwiesen. » mehr

14.10.2019

Kronach

Ein Aushängeschild für den Landkreis

Der Gartenbauverein Steinwiesen erhält eine besondere Ehrung. Damit wird das Engagement der Mitglieder gewürdigt. » mehr

Urteil zur Verkehrssicherungspflicht

23.04.2019

Reisetourismus

Hotelgast geht nach Sturz auf dunkler Treppe leer aus

Ein Hotel muss sicher sein, und dafür hat der Veranstalter Sorge zu tragen. Doch das gilt nicht immer, wie eine Gerichtsentscheidung in einem Fall rund um eine spärlich beleuchtete Gartentreppe zeigt. » mehr

Dieses Foto entstand beim Tag der offenen Gartentür 2017 in Rügheim. Foto: Guntram Ulsamer/Landratsamt Haßberge

15.04.2019

Hassberge

Veranstaltung steht auf der Kippe

Wer richtet 2020 den Tag der offenen Gartentür aus? Bisher hat noch kein Verein oder Dorfgemeinschaft Interesse für die Ausrichtung gezeigt. » mehr

10.04.2019

Kronach

Ein Ehrenpreis, der Wurzeln schlägt

Landrat Löffler stiftete dem Gartenbaukreisverband Kronach 2018 eine Schwarznuss. Nun wurde der Baum vor dem "Struwwelpeter" gepflanzt. » mehr

27.03.2019

Schlaglichter

Hund greift Zweijährigen an - Loch in der Wange

Ein Hund hat einem Zweijährigen in Hameln ein Stück Fleisch aus der Wange gebissen. Das Kleinkind sei nach dem Vorfall vom Mittwoch in eine Spezialklinik nach Hannover gebracht worden, sagte eine Poli... » mehr

15.03.2019

Kronach

Seit Jahrzehnten für blühende Dörfer im Einsatz

Die Höfles-Vogtendorfer Gartenbauer können sich auf viele fleißige Hände verlassen. Dennoch würde man sich auch über jüngere Helfer freuen. » mehr

Dreier-Beziehung

27.07.2018

Familie

Warum offene Beziehung nicht das Ende der Partnerschaft ist

Ist eine offene Beziehung nur ein Freibrief, um sich sexuell auszuleben? Oder kann ein solches Konzept funktionieren, ja sogar eine Partnerschaft weiterbringen? Fest steht: Gewisse Regeln müssen gelte... » mehr

Der Garten von Marianne Rabeneck-Stewart ist auch Heimat von drei Landschildkröten. Landrat Michael Busch ließ es sich beim Tag der offenen Gartentür nicht nehmen, die tierischen Bewohner aus der Nähe zu betrachten.	Foto: Martin Rebhan

25.06.2018

Region

Ideen für die eigene Scholle

Drei Hobby-Gärtner aus dem Landkreis Coburg haben beim "Tag der offenen Gartentür" ihre Pforten geöffnet. Dazu gab es eine besondere Verkostung im Kreislehrgarten. » mehr

Hereinspaziert: Im Sändleinweg bei Marianne Steward Rabeneck 16 in Scheuerfeld findet die Eröffnung statt

15.06.2018

Region

Coburger öffnen ihre Gartentür

Am 24. Juni gibt es in der Vestestadt und der Umgebung viel zu sehen. Vier grüne Wohnzimmer laden zum Entdecken ein. » mehr

Auch ein großer Gemüsegarten gehört zum Garten der Familie Moser, den Heribert Moser angelegt hat und den Schwiegertochter Petra mit ihrem Mann und den Söhnen weiterhin mit Hingabe pflegt. Gerne öffnet sie am 24. Juni ihre Gartentür wie 15 andere Gartenbesitzer in Fatschenbrunn. Fotos: Sabine Weinbeer

06.06.2018

Region

Alles im grünen Bereich

Der "Tag der offenen Gartentür" findet am 24. Juni in Fatschenbrunn statt. 16 Gärten laden dann die Besucher zum staunen und Bummeln ein - auch bei Familie Moser. » mehr

03.05.2018

Region

Sonntags spielt die Musik

Am 6. Mai starten wieder die "Neue-Ufer-Saison". Den Auftakt macht das Symphonische Blasorchester Küps. » mehr

22.04.2018

Region

Drei Paradiese innerhalb der Landkreisgrenzen

Eine Broschüre stellt die schönsten Privatgärten Oberfrankens vor. Auch der Raum Kronach ist darin gut vertreten. Das zeigt sich beim Treffen des Bezirksverbandes. » mehr

30.03.2018

Region

Mit grünen Oasen auf Erfolgskurs

Die Veranstaltungen des Gartenbau-Kreisverbands fanden 2017 großen Anklang. Heuer hat man sich viel vorgenommen. » mehr

"Sailershausen summt" war ein voller Erfolg. Hier wurde den Interessierten alles rund um Bienen näher gebracht. Foto: Günter Vogel

12.03.2018

Region

Ein Landkreis voller grüner Daumen

Volles Programm bei der Jahresversammlung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landschaftspflege in Zeil: Es gibt viel Rück- und Ausblicke, Ehrungen - und einen neuen "Verein des Jahres". » mehr

22.10.2017

Region

Ein Ehrenpreis, der in den Himmel wächst

Viele Gartenbauvereine sind Aktivposten im Dorfleben. Dies gilt insbesondere auch in Windheim. Landrat Löffler würdigte dies nun mit einem speziellen Präsent. » mehr

18.09.2017

Region

Ehrenpreis des Landrats geht nach Windheim

Stockheim - Vor allem naturnahe Gärten sind ein erklärtes Ziel der 44 heimischen Obst- und Gartenbauvereine mit ihren 5400 Mitgliedern. Dem trägt der Gartenbaukreisverband mit seinem Wettbewerb "Ökolo... » mehr

26.06.2017

Region

Windheimer Traumgärten beeindrucken

Zahlreiche Besucher strömten am Sonntag in den Steinbacher Ortsteil. Dort durften sie in sechs private Paradiese spitzen. » mehr

Ein "Bamberger Kräuterkörbla" überreichte Michael Busch (Mitte) an das Ehepaar Sonja und Kurt Bernreuther (links daneben) im Beisein von Doris Aschenbrenner, Thomas Neder, Ulrich Kieser und Jürgen Wittmann. Foto: Weidner

25.06.2017

Region

Einblick in kleine Paradiese

Beim Tag der Offenen Gartentür in Grub lassen sich zahlreiche Gäste blicken. Nicht nur für den ehemaligen Bürgermeister war es eine gelungene Veranstaltung. » mehr

22.06.2017

Region

Spannende Blicke hinter Gartentüren

In Windheim stellen Hobbygärtner am Sonntag ihre Kleinode vor. Von 10 bis 17 Uhr stehen neun Anwesen offen. » mehr

16.06.2017

Region

Paradies mit Laufente

Das Ehepaar Trebes öffnet in Windheim seinen Garten. Nicht nur die Regierungspräsidentin ist beeindruckt. » mehr

30.04.2017

Region

Einbrecher tötet Huhn und flüchtet

Rätselhafter Einbruch in Lichtenfels: Ein Unbekannter betritt ein Grundstück, tötet ein Huhn und ergreift die Flucht. » mehr

20.02.2017

Region

Gartler freuen sich über kompetente Verstärkung

Der Verband begrüßt die neue Kreisfachberaterin Beate Singhartinger. Sie wird Mitgliedern wie Kommunen mit Rat und Tat zur Seite stehen. » mehr

Faltsignal mit der Aufschrift «Unfall»

29.12.2016

Region

Burgkunstadt: Betrunkene Frau richtet großen Schaden an

Über zwei Promille Alkohol im Blut war vermutlich die Ursache eines schadensträchtigen Unfalles, den eine 57-jährige Frau am Mittwoch gegen 19.30 Uhr in Burgkunstadt verursachte. » mehr

14.11.2016

Region

Ein Mar(r)onibaum für Ludwigsstadts Schule

Der Ehrenpreis von Landrat Oswald Marr geht an den Rennsteig. Darüber freuen sich die Schüler, die sich mit einer besonderen Gabe revanchieren. » mehr

Familie Mittelbach in Moggenbrunn hat einen wunderschönen Naturgarten.

26.06.2016

Region

Der Tag der offenen Gartentür: Mein kleines Paradies

Der Tag der offenen Gartentür lockt Hunderte von Besuchern an. Viele Hobbygärtner nehmen wertvolle Eindrücke mit nach Hause. » mehr

27.06.2016

Region

Gartenpracht, die Freude macht

"Eigentlich müsste man dafür mehr Steuern zahlen. Nachher fragt ich die beiden, ob das wirklich so ist", sagt Elmar Meußgeier aus Au mit einem Augenzwinkern. » mehr

23.06.2016

Region

Zehn offene Gartentüren am Sonntag

Lichtenfels/Redwitz - Am Tag der offenen Gartentür, der am Sonntag, 26. Juni, stattfindet, beteiligen sich im Landkreis Lichtenfels zehn Gartenbesitzer. » mehr

Ein großer, eingegrünter Teich ist das Herzstück des Gartens der Familie Graßmuck in Bad Rodach. Eine stimmungsvolle Oase der Ruhe, die von den Besitzern auch nach vielen Jahren, die seit der Anlage vergangen sind, noch immer genossen wird.

18.05.2016

Region

Einblick ins grüne Idyll

Abschauen erlaubt: Am 26. Juni öffnen sich wieder private Gärten für Besucher. Im Landkreis Coburg sind es gleich sieben Quellen der Inspiration. » mehr

Die Vereinsvertreter der OGV's von Jesserndorf, Kerbfeld, Neubrunn und Wülflingen wurden für besondere Aktivitäten ausgezeichnet, rechts Präsident Wolfram Vaitl.

21.03.2016

Region

Fürs Golddorf gibt's nur Vorteile

Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Haßberge warb bei seiner Jahresversammlung in Eltmann für den Dorfverschönerungswettbewerb und übergab Preise. Erstmals besuchte der Präsident Wolfram V... » mehr

Der 1. Vorsitzende des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Haßberge, Landrat Wilhelm Schneider, stellt zusammen mit den beiden Geschäftsführern Johannes Bayer und Guntram Ulsamer das Programm in Form eines Jahreskalenders vor. Foto: Moni Göhr/Landratsamt Haßberge

05.12.2015

Region

Volles Programm für Gartenfreunde

Das Jahresprogramm des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Haßberge liegt vor. Freuen darf sich besonders Oberschwappach: Hier findet 2016 der Tag der offenen Gartentür statt. » mehr

Fast 40 Helfer beteiligten sich an der Pflanzaktion im Oberschwappacher Schlosspark. Foto: Peter Schmieder

03.12.2015

Region

Auftakt für "Tag der offenen Gartentüre"

Der Garten des Schlosses Oberschwappach soll ab 2016 in den Farben blau-violett und rosa-violett erstrahlen. Auch Flüchtlinge haben mit angepackt. » mehr

Eine echte Symbiose

04.07.2015

Region

Eine echte Symbiose

In Unterpreppach mit seinen acht Vereinen bewegt sich das gesamte Jahr über etwas. Viele der Bürger sind in mehreren Vereinen Mitglieder oder stehen dort in Verantwortung. » mehr

Unterpreppach ist begeistert

04.07.2015

Region

Unterpreppach ist begeistert

Eine knappe Woche nach dem "Tag der offenen Gartentür" herrscht im Eberner Stadtteil Begeisterung. Zwischen 6000 und 10 000 "Zaungäste" sahen sich in den grünen Oasen um. » mehr

Ideales Ensemble: Fachwerk neben grüner Oase.	Fotos: Johanna Eckert / Ralf Kestel

28.06.2015

Region

Offene Gärten und Garagen

Dem Ruf nach Unterpreppach folgen viele Gartenfreunde. Für einige Stunden herrscht im Eberner Stadtteil Ausnahmezustand beim Tag der offenen Gartentür. » mehr

28.06.2015

Region

Orte der Begegnung und der Freude

Beim "Tag der offenen Gartentür" machen sich zahlreiche Besucher ein Bild von den Anwesen im Kronacher Ortsteil Fischbach. Dabei gibt es viel Lob und Anerkennung für die gepflegten Gärten. » mehr

Gisela und Günter Gütlein beim Gestalten ihres Hochbeetes, welches eine dauerhafte Einrichtung in ihrem Garten bleiben wird. 	Foto: Helmut Will

16.04.2015

Region

Ein Dorf bereitet sich vor

Der Eberner Stadtteil Unterpreppach rüstet sich für den "Tag der offenen Gartentür" im Juni. Die Besucher können sich in 16 Anwesen umsehen und Anregungen für den eigenen Garten sammeln. » mehr

"Neue Besen kehren gut" dachten sich wohl die Verantwortlichen des Obst- und Gartenbauvereins Unterpreppach. Jedes Mitglied bekam einen schönen roten Besen als Jahresgabe (von links): Marliese Konrad, Anke Koch, Susann Büschel und Helene Korn.

07.03.2015

Region

Gartentag ist der Ansporn

Für den Unterpreppacher Verein ist der "Tag der offenen Gartentür" im Juni der Höhepunkt des Jahres. 15 Gärten können dabei besucht werden. » mehr

Die Geehrten Helmut Fischer, Elfriede Gütlein, Lothar Gries, Hannelore Gries, Willi Scherbel, Max Treusch zusammen mit Schriftführerin Bettina Michael, Kassier Heinz Gack, Zweiter Vorsitzender Lieselotte Freitag, Vorsitzender Christine Seemüller-Kohles und Bürgermeister Christian Mrosek. 	Foto: Werner Knotz

21.02.2015

Region

Grüne Daumen im Gemeinde-Einsatz

Die Mitglieder des Vereins für Gartenbau und Landespflege Mannsgereuth kümmern sich nicht nur um das eigene Grün, sondern auch um ein schönes Bild ihrer Gemeinde. » mehr

Bürgermeisterin Christine Frieß (Dritte von links) gratulierte dem neuen Vorstand des Sängerbundes Kirchlein (von links) Bärbel Steuer, Willi Konrad, Rudi Steuer, Alfons Blinzler, Vorsitzende Eva-Maria Schnapp, Artur Häußinger, Margit Baier, Angelika Konrad und Doris Eber (vorne). 	Foto: Ingrid Kohles

14.01.2015

Region

Sängerbund Kirchlein nimmt sich viel vor

Ein neues Mitglied kann der Verein verbuchen. Doch auch sonst läuft es rund. Es gibt viele Aktivitäten. » mehr

Der Holunder wurde zur Pflanze des Jahres gekürt. Er soll auch im Landkreis Haßberge verstärkt wieder mehr Wertschätzung finden, dafür sorgt der Kreisverband für Gartenbau- und Landespflege.

10.01.2015

Region

Holunder ist Pflanze des Jahres

Das Jahresprogramm 2015 des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Haßberge liegt vor. Verein des Jahres ist der Gartenbauverein Neubrunn, der Tag der offenen Gartentür findet diesmal in Unterp... » mehr

Die Geehrten mit (von links) Geschäftsführer Martin Fabian Sylvia Mennel, Hans-Jürgen Neder, Nicole Pochert, Norbert Möller, Thomas Eisendraut, Karin Bauer, Bülent Durak, Frank Polz und Detlev Baumann.

27.12.2014

Region

Stolz auf gemeinsamen Erfolg

Zum Jahresende zieht die Geschäftsführung der Firma Lifocolor positive Jahresbilanz. Außerdem werden zahlreiche langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet. » mehr

04.07.2014

Region

Schwärzdorf greift nach Gold

Der Gemeindeteil von Mitwitz legt sich mächtig ins Zeug, um sich mit einer Medaille schmücken zu können. Die Chancen stehen gut. Die Jury des Bezirksentscheids zeigt sich angetan vom Ortsteil. » mehr

Ruhezonen und Lieblingsplätze gibt es viele im Garten von Ursula und Heinz Stammberger, zum Beispiel diese Bank inmitten des Grüns.	Fotos: Gabi Arnold

30.06.2014

Region

Paradies rund ums Haus

Zum "Tag der offenen Gartentür" präsentieren sich neun Anwesen in und um Untersiemau. Bei Ursula und Heinz Stammberger in Stöppach wird Eröffnung gefeiert. » mehr

Und leise plätschert der Bach: Edwin und Gabi Hoh haben sich damit ein Stück Lebensqualität geschaffen.

30.06.2014

Region

Da steckt sehr viel Herzblut und noch mehr Arbeit drin

Tag der offenen Gartentür lockt zahlreiche Besucher. Das Spektrum reicht vom naturnahen Graten über Bauergärten bis hin zu formalen Anlagen. » mehr

Da sie keinen Garten hat, bemalte Doris Schlund zusammen mit ihren Freundinnen Dora Hauck und Inge Ender den Stromkasten vor ihrem Haus.

19.06.2014

Region

Die Hexen öffnen ihre Gärten in Zeil

"Grün in alten Mauern" wird es am Sonntag in Zeil am Main. Für die Besucher öffnen sich romantische und historische blühende Fleckchen in der Stadt. » mehr

Die Mitglieder der Gartenbauvereine von Kirchlein, Reuth und Hainzendorf haben sich für den Tag der offenen Gartentür gerüstet.

12.06.2014

Region

Eldorado für Gartenfreunde in drei Orten

Am 29. Juni warten in Kirchlein, Reuth und Hainzendorf zahlreiche Pflanzenparadiese auf Besucher und Bewunderer. Der "Tag der offenen Gartentür" findet von 10 bis 17 Uhr statt. » mehr

01.07.2013

Region

Gäste entdecken versteckte Oasen

Der Tag der offenen Gartentür lockt viele Besucher aus dem ganzen Landkreis an. Sie sind sehr angetan von dem, was sie sehen. Die Vielfalt begeistert auch Landrat Marr. » mehr

25.06.2013

Region

14 bunte Gärten laden ein

Der "Tag der offenen Gartentür" findet in diesem Jahr in Nordhalben statt: Am kommenden Sonntag ist es soweit. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. » mehr

Bunte Blumen aus Holz laden zum "Tag der offenen Gartentür" am 30. Juni in Prappach ein. Jeder der 22 beteiligten Gärten in dem Stadtteil von Haßfurt wird mit einer Blume gekennzeichnet sein.

04.06.2013

Region

Grünes Band zieht sich durchs Dorf

Einwohner und Vereine bereiten sich mit Freude auf den "Tag der offenen Gartentür" vor. Insgesamt 22 Gärten sind geöffnet. » mehr

29.05.2013

Region

Mann randaliert mitten in der Nacht

Weil er mitten in der Nacht auf der Straße randaliert hat, ist ein 49-Jähriger festgenommen worden. » mehr

^