Lade Login-Box.

GEBÄCK

Cannabis-Pflanze

29.10.2019

Brennpunkte

«Haschkuchen» versehentlich auf Trauerfeier serviert

Den Hasch-Kuchen hatte die Tochter für den privaten Verzehr gebacken. Ihre Mutter serviert ihn aus Versehen bei einer Bestattungsfeier. 13 Trauergäste sind kurz danach berauscht. Auch in Darmstadt gib... » mehr

Black Bean Cookies

16.10.2019

Ernährung

Rezept für Black Bean Cookies

Süßes Gebäck ohne Mehl? Das geht! Food-Bloggerin Aileen Kapitza nutzt stattdessen schwarze Bohnen für ihre Kekse und versichert, dass man die hinterher gar nicht schmeckt. » mehr

Honig

01.11.2019

Ernährung

Nur mit sauberem Löffel ins Honigglas

Wer sich Honig aufs Brot schmiert, leckt danach schon mal die klebrigen Reste von Löffel oder Messer ab - um beides danach erneut ins Glas zu tauchen. Keine gute Idee. Denn Honig ist sehr sensibel. » mehr

Kürbis

27.08.2019

Ernährung

Auch angeschnittene Hokkaido-Früchte lassen sich aufbewahren

Die ersten großen, runden, orangenen Früchte in den Gemüsetheken verkünden es: Die Kürbissaison hat begonnen. Besonders beliebt ist Hokkaido. Doch auch bei der eher kleinen Sorte bleibt oft etwas übri... » mehr

Fettes Brot

15.07.2019

Veranstaltungstipps

Fettes Brot: "Nostalgie ist ein süßer, schwerer Cocktail"

Fettes Brot thematisiert auf dem aktuellen Album „Lovestory“ die Liebe in all ihren Facetten. Im Herbst gehen die Hop-Hopper mit den Songs auf Tour. » mehr

12.06.2019

Kronach

Der Traum von Tante Emma

Am 1. März hat Nadine Schlißke einen kleinen Laden eröffnet. Sie ist zufrieden, es könnten aber mehr Kunden sein. » mehr

03.05.2019

Kronach

Die Hüterin des kulinarischen Erbes

Kerstin Rentsch sammelt alte Kochrezepte aus der Region und gibt ihr Wissen in ihren Büchern weiter: Sie bewahrt damit ein Stück oberfränkische Kultur. » mehr

19.12.2018

Kronach

Seelenspitzen gegen das Heimweh

In den letzten Jahren hat es einige Oberfranken in die Schweiz verschlagen. Einmal im Jahr treffen sie sich, um edles Gebäck aus der Heimat zu zaubern. Das Date hat Kult-Charakter. » mehr

Zimtsterne

18.12.2018

Ernährung

Warum man mit zimthaltigem Gebäck nicht übertreiben sollte

Zimt ist ein klassisches Weihnachtsgewürz. Ob Lebkuchen, Plätzchen oder Punsch - das asiatische Gewürz darf in der Adventszeit selten fehlen. Jedoch sollte man davon nicht zu große Menge verzehren. » mehr

25.10.2018

Kronach

Ein Laden für ganz kleine Geldbeutel

Seit Juli findet man den Sozialladen "Das Lädla" in der Kronacher Siedlung. 1400 Menschen hätten ohne ihn oft nichts zu essen. Am Samstag wird er eingeweiht. » mehr

Lagerung von Brot

04.10.2018

Ernährung

WWF: Zu viel Brot und Kuchen landet in der Tonne

Eine breite Auswahl an Brot und Gebäck bis zum Abend, das bieten viele Bäcker. Was übrig bleibt, landet oft nicht auf einem Teller. Laut Umweltstiftung WWF geht es um Hunderttausende Tonnen Backwaren. » mehr

Alles aus Rohr: Körbe, Untersetzer und Teppichklopfer hat Michael Erhardt dabei.

13.09.2018

Coburg

Deftige Spezialitäten und traditionelles Handwerk

Für warmen Zwiebelkuchen stehen die Coburger am Donnerstag Schlange. Das Gebäck gibt es nur einmal im Jahr. Der Zwiebelmarkt bietet aber noch anderes. » mehr

Brezel

11.04.2018

Ernährung

Nach Rainbow-Bagel: Koch in USA backt Regenbogen-Brezeln

Mit der Brezel verbindet man in der Regel ein braunes Gebäck, das in Natronlauge getaucht und danach gesalzen wird. In New York gibt es dieses Backwerk nun in bunt. » mehr

26.02.2018

Kronach

Bauernmarkt startet in die Saison

Ab Samstag können wieder frische Waren auf dem Melchior-Otto-Platz gekauft werden. Um 10 Uhr geht es los. » mehr

Berliner

31.01.2018

Ernährung

Berliner und Scherben: Traditionelles Gebäck zu Karneval

Fettgebackenes gehört an den närrischen Tagen genauso dazu wie die Helau- und Alaaf-Rufe. Frisch zubereitet schmeckt das Gebäck am besten. » mehr

Obwarzanki

01.12.2017

dpa

Polens Antwort auf den Bagel bekommt ein Museum

Er hat ein großes Loch in der Mitte und es gibt ihn seit Jahrhunderten. Obwarzanki sind in Polen eine große Spezialität. Dieser wurde nun ein Museum gewidmet. » mehr

Von Katja Bauer

12.09.2017

FP/NP

Korrekte Mohrenköpfe

Er ist allgegenwärtig in Coburg, im Stadtwappen und sogar auf Kanaldeckeln verewigt: der Coburger Mohr, kraushaarig, riesiger Ohrring, Schutzpatron der Stadt. Der Mohrenkopf hier hat nichts mit dem Ge... » mehr

Leckeres Franzbrötchen

14.08.2017

Ernährung

Auf den Spuren des Hamburger «Franzbrötchens»

Klebrig, süß und lecker - Franzbrötchen sind in Hamburg beliebt. Wer es erfunden hat, ist nicht zweifelsfrei geklärt. » mehr

Online-Versandhandel für Kekse

05.07.2017

Geld & Recht

Kekse, Autos, Urnen: Das Internet der Individualisierung

Wem die Mettwurst-Auswahl im Supermarktregal oder die Farben der Sneaker im Schuhgeschäft nicht zusagen, der macht sie sich selbst. Im Internet gibt es dafür massenhaft Webseiten. Kunden bietet das pa... » mehr

26.12.2016

Region

Erneute Auszeichnung für Bäckerei Ruß

Zum zweiten Mal darf sich das Geschäft als eines der 500 besten in der Republik rühmen. Das Erfolgsrezept: Sämtliche Fertigbackmischungen haben Hausverbot. » mehr

27.10.2016

Region

Backwaren landen auf der Straße

Einige Backwaren verlor am Donnerstagmorgen um 5 Uhr ein 54-jähriger Thüringer während der Fahrt im Kürengrund, nachdem die Tür seines Transporters nicht fest verschlossen war. » mehr

Das Formen von Kuchenstücken aus Quarkteig machte den kleinen Bäckern sichtlich Spaß. 	Foto: Gerda Völk

02.07.2015

Region

Im Backbus selber Gebäck formen

Der "Bäckman" macht Station in Weismain. Neben leckeren Teilchen für die Schüler gibt's auch ein bisschen Werbung für den Beruf des Bäckers und sein Handwerk. » mehr

Vor dem Amtsgericht in Nördlingen verteilen Mitglieder der "Zwölf Stämme"  Werbematerial. 	Archivfoto: Stefan Puchner

23.04.2015

NP

"Zwölf Stämme" strecken Fühler aus

In Oberkotzau hat eine Firma der umstrittenen Sekte auf dem Frühlingsmarkt Waren verkauft. Offenbar orientieren sich die Mitglieder zunehmend nach Tschechien. » mehr

Vor dem Amtsgericht in Nördlingen verteilen Mitglieder der "Zwölf Stämme"  Werbematerial. 	Archivfoto: Stefan Puchner

23.04.2015

Oberfranken

"Zwölf Stämme" strecken Fühler aus

In Oberkotzau hat eine Firma der umstrittenen Sekte auf dem Frühlingsmarkt Waren verkauft. Offenbar orientieren sich die Mitglieder zunehmend nach Tschechien. » mehr

19.04.2015

Region

Viele Brötchen landen im Müll

Die heimischen Bäcker kämpfen jeden Tag mit dem Problem, möglichst genau so viel zu backen, wie die Kunden kaufen. Bleibt etwas übrig, haben die meisten zumindest einen Plan B parat. » mehr

Auch in flüssiger Form kann man das Obst genießen.

23.10.2014

Region

Hunderte Besucher im Lautergrund

Früchte stehen im Mittelpunkt beim Obstmarkt in Stublang. Marmeladen, Liköre und Gebäck erfreuen die Gaumen der Gäste. » mehr

10.12.2013

FP/NP

Handwerkskunst zum Vernaschen

Oberfranken und die nördliche Oberpfalz haben sich zu einem Zentrum der Lebkuchen-Bäckerei entwickelt. Die Hersteller beliefern sogar Kunden in Übersee. » mehr

Ein traditioneller Weihnachtsstollen vom Bäcker. Süß und duftend gehört er für viele Menschen zum Fest.

03.12.2013

Region

Stollen aus Speck und Rindermett

Ein Coburger Metzger formt ein ungewöhnliches Gebäck. Seine Zutaten sind Cranberrys, Mandeln, Lebkuchengewürz und viel Fleisch. » mehr

25.10.2012

Region

"Dürre Küchla" sind der Renner

Kerstin Rentsch stellt in München das älteste Gebäck Oberfrankens vor. Seit dem 14. Jahrhundert ist es bekannt. Die Autorin aus Kleintettau schreibt zurzeit an ihrem zweiten Kochbuch und ist eine gefr... » mehr

Kleine Bäckereien kämpfen ums Überleben

22.08.2011

Umfrage

Kleine Bäckereien kämpfen ums Überleben

Viele Verkaufsstellen, aber immer weniger Bäcker: Seit Jahren sinkt die Zahl der Bäckerbetriebe in Deutschland – ein Ende der Talfahrt scheint nicht in Sicht. Auch Bioprodukte bieten keine Garantie fü... » mehr

0554KAG

28.09.2007

NP-Sport

Weidhausen peilt den ersten Heimsieg der Saison an

WEIDHAUSEN/MICHELAU – Mit zwei Niederlagen in Folge im Gebäck reist am Sonntag der TSV Ismaning bei den Regionalliga-Handballerinnen des TV Weidhausen an. » mehr

feunp_gemetzel_250609

25.06.2009

NP

Pathos und Heulkrämpfe

Coburg - Der Clafoutis ist an allem schuld. Nicht dass das Gebäck schlecht gewesen wäre, das Veronique zum Auflockern der Stimmung kredenzt. Nein, Annette wird einfach nur schlecht. » mehr

BURGPREPPACH_SPENDE_JUNI_20

22.06.2007

Region

363 Euro für die neuen Kirchenfenster gespendet

„Mit Musik in den Sommer“ - unter diesem Motto zogen am Sonntag die „Schloßberger Hohnhausen“ unter Stabführung von Stefan Weißenberger und dem Kirchenchor unter Leitung von Maria Koch die vielen Besu... » mehr

16.11.2007

Region

Ziel: möglichst hohe Wahlbeteiligung

Schney – Viel Organisatorisches hatten die Schneyer Sozialdemokraten auf ihrer letzten Mitgliederversammlung auf Schloss Schney zu bewältigen. Zunächst stand der Volkstrauertag, der am kommenden Sonn... » mehr

Adventsgefluester-logo

10.12.2008

Region

Ein Hauch von Orient im Steinweg? Döner kennt jeder. Aber Baklava, Ezme und Dolma? Da wird es schon schwierig (in der Reihenfolge: süßes Gebäck mit Pistazien, Paprikapaste mit Schafkäse und Weinblätter mit Reis mit Hackfleisch). Dabei sind türkische Spezi

Ein Hauch von Orient im Steinweg? Döner kennt jeder. Aber Baklava, Ezme und Dolma? Da wird es schon schwierig (in der Reihenfolge: süßes Gebäck mit Pistazien, Paprikapaste mit Schafkäse und Weinblä... » mehr

^