Lade Login-Box.

GEBÄUDE

12.10.2019

Schlaglichter

Waldbrände in Kalifornien zwingen Tausende zur Flucht

Tausende Menschen sind in Südkalifornien auf der Flucht vor Waldbränden. Die von heftigen Winden angefachten Flammen rund 40 Kilometer nördlich von Los Angeles breiteten sich gestern rasch über eine F... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Staatstrauer und Requiem für Karel Gott in Prag

Tschechien gedenkt Karel Gott heute mit einer eintägigen Staatstrauer. In Erinnerung an den vor anderthalb Wochen gestorbenen Schlagerstar werden die Fahnen an öffentlichen Gebäuden auf halbmast geset... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Letzte Ehre für Karel Gott - Requiem im Prager Veitsdom

Anderthalb Wochen nach seinem Tod hat Tschechien dem Schlagerstar Karel Gott die letzte Ehre erwiesen. Mit einem Staatstrauertag und einem Gottesdienst im Prager Veitsdom nahm das Land Abschied von ei... » mehr

So soll das Zentrum für Wasser- und Energiemanagement auf dem Areal der Hochschule Hof aussehen. Planungsgrafik: von M GmbH, Stuttgart

10.10.2019

Wirtschaft

Hof wird zum Zentrum für Nachhaltigkeit

21,4 Millionen Euro investiert der Freistaat Bayern in die Hochschule Hof. Dort entsteht das Zentrum für Wasser- und Energiemanagement. Ein Projekt mit internationalem Anspruch. » mehr

Empire State Building renoviert

11.10.2019

Reisetourismus

Renoviertes Empire State Building öffnet

Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks - aber die Konkurrenz wächst. Mit einer teuren Renovierung von Ausstellung und Aussichtsplattformen... » mehr

Erneuerungbedarf: Das Gebäude auf dem Areal der Rückert-Mittelschule müsste saniert werden. Bisher scheiterte das an den Kosten.	Foto: Yannick Seiler

11.10.2019

Region

Eidt kritisiert Denkmalschützer

Seit mehr als fünf Jahren kann die sogenannte Schricker-Villa nicht erneuert werden. Dem Stadtrat sind Auflagen und Kosten zu hoch. Nun gibt es neue Kritik. » mehr

Empire State Building

11.10.2019

Deutschland & Welt

Renoviertes Empire State Building öffnet

Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks - aber die Konkurrenz wächst. Mit einer teuren Renovierung von Ausstellung und Aussichtsplattformen... » mehr

10.10.2019

Region

Schicksalsstunde fürs Zapfenhaus

Mitwitzer Räte entscheiden am Montag, was mit dem historischen Gebäude und seiner denkmalgeschützten Mikwe passieren soll. Indes machen sich Fürsprecher leidenschaftlich für seine Revitalisierung star... » mehr

09.10.2019

Region

Jetzt werden Fördertöpfe angezapft

Der Gemeinderat Steinbach am Wald hat zwei Sanierungsgebiete festgelegt. Dabei hat man unter anderem eine Umgehungsstraße und das Bahnhofsareal im Auge. » mehr

09.10.2019

Deutschland & Welt

Amoklage in Halle: Zwei Menschen erschossen

Schwer bewaffnete Täter haben mitten in Halle/Saale zwei Menschen erschossen und sind dann geflüchtet. Die Stadt Halle spricht von einer «Amoklage». Ein Todesopfer lag gegenüber einer Synagoge, über d... » mehr

Architekt Peter Kammerscheid, Kindergartenleiterin Sabine Groh und ASCO-Geschäftsführer Matthias Schmidt-Curio präsentieren den Bauplan ihres Kindergartens.	Foto: Henning Rosenbusch

07.10.2019

Region

Zweisprachig im Ascolino-Kindergarten

Nun steht es fest: Coburg bekommt Oberfrankens ersten bilingualen Kindergarten. Dieser darf zunächst jedoch nur eine Interimslösung beziehen. » mehr

Alte Tradition, veraltete Technik: Das Roßfelder Brauhaus muss ebenso wie die Technik dringend modernisiert werden.	Foto: Christoph Scheppe

07.10.2019

Region

Hobbybrauer hoffen auf Unterstützung

Am Roßfelder Brauhaus nagt der Zahn der Zeit. Weil die Modernisierung 210 000 Euro kostet, ist der Verein auf Spenden angewiesen. » mehr

04.10.2019

Region

Forsthaus Nordhalben ist in Betrieb

Das frisch renovierte Gebäude bietet unter anderem Betten für Touristen. Ein Partner wurde schon gefunden. » mehr

Auf dem Brockardt-Gelände sollten eigentlich schon die Arbeiten laufen. Nun soll es in den nächsten Tagen los gehen. Foto: Frank Wunderatsch

04.10.2019

Region

Bauprojekt verzögert sich

Anders als geplant können die Vorarbeiten am Brockardt-Gelände jetzt erst starten. Der Boden muss verdichtet werden, damit im November schweres Gerät anrücken kann. Bis Ende 2020 sollen hier 167 Wohnu... » mehr

Der "Vogelsaal" auf der Veste Coburg, ein Vorläufer des Naturkunde-Museums, bestand bis 1910. Das Bild stammt aus dem Jahr 1890.

04.10.2019

Region

Zentrum für Wissenschaft, Forschung und Kultur

Prinz Albert unterschreibt am 5. Oktober 1844 die "Instruction" für das Herzogliche Kunst- und Naturalienkabinett. Dies ist die Geburtsstunde des Naturkunde-Museums Coburg. » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

Klimaaktivisten sprühen Kunstblut auf Londoner Ministerium

Mitglieder der Gruppe Extinction Rebellion haben 1800 Liter künstliches Blut vor dem britischen Finanzministerium versprüht. Die Klimaaktivisten rückten mit einem ausgemusterten Feuerwehrauto im Regie... » mehr

Immobilienbesitzer mit Bauunterlagen

02.10.2019

dpa

Eigentümer muss Baugenehmigung nachweisen können

Lage, Größe, Preis - beim Hauskauf gibt es viel zu beachten. Käufer sollten aber auch sicherstellen, dass sie alle wichtigen Papiere erhalten. Ansonsten drohen auch nach Jahren noch Probleme. » mehr

Wie es mit der alten Bäckerei in Niederfüllbach weitergeht, steht momentan in den Sternen. Foto: Christoph Scheppe

01.10.2019

Region

Was passiert mit der "Alten Bäckerei"?

238.000 Euro würde eine Sanierung des Gebäudes in Niederfüllbach kosten. Manchem ist das zu viel. » mehr

30.09.2019

Region

Erst Abriss, dann beginnt der Neubau

Ludwigsstadt - In Ludwigsstadt läuft der Abbruch des alten Bauhofs. An gleicher Stelle wird ein Neubau errichtet. Die Maßnahme kostet rund 800 000 Euro. » mehr

Begrünte Dächer

30.09.2019

Bauen & Wohnen

Flache Dachformen in der Stadt und steile auf dem Land

Nichts prägt die Optik eines Hauses entscheidender als die Wahl des Daches. Soll es flach sein oder steil? Oder gar eine traditionelle Form wie das Walmdach? Experten nennen Vor- und Nachteile. » mehr

26.09.2019

Region

Lauenstein profitiert von vielen Fördermitteln

Die Stadt hat zahlreiche Hilfen für die Aufwertung gebündelt. Bürgermeister Timo Ehrhardt erhofft sich noch weitere Impulse. » mehr

Am Zentrum für Energietechnik (ZET) der Uni Bayreuth werden intelligente Energiespeicher erforscht. Unser Bild zeigt (von links): Direktor Dieter Brüggemann, Geschäftsführer Florian Heberle und Doktorand Sebastian Kuboth (Lehrstuhl für Technische Thermodynamik und Transportprozesse). Foto: Eschenbacher

27.09.2019

FP/NP

Mit neuen Technologien zum kosteneffizienten Strom

Das Bayreuther Zentrum für Energietechnik forscht an vernetzten Gebäuden. Ziel ist, den Verbrauch und die Speicherung solarer Energie besser aufeinander abzustimmen. » mehr

Brennende Diesellok legt Erlanger Hauptbahnhof lahm

24.09.2019

Region

Bahnhof Erlangen wegen brennender Lok gesperrt

Wegen einer brennenden Lokomotive ist der Bahnhof in Erlangen vorübergehend gesperrt worden. Das Gebäude wurde am Dienstagabend für eine Dauer von rund 50 Minuten komplett geräumt, wie ein Sprecher de... » mehr

Die Löscharbeiten mittels Drehleiter verliefen planmäßig. Foto: Tischer

24.09.2019

Region

Turm steht, Wetterhahn gerettet

Es war knifflig. Doch die Wehren aus Bergdorf, Ebersdorf, Meilschnitz, Wildenheid und Neustadt behielten bei der Schauübung an der Kirche den Überblick. Somit lief alles wie am Schnürchen. » mehr

Der Westflügel der Coburger Angerturnhalle wird zu einer generationsübergreifenden Bürgerbegegnungsstätte umgebaut.

23.09.2019

Region

Angerturnhalle wird wieder fit gemacht

In den nächsten Wochen beginnen die Arbeiten für den Umbau im Westflügel. Dort entsteht eine Begegnungsstätte. Davon profitiert auch die Coburger Turnerschaft. » mehr

Wie fühlt es sich an, wenn man 1,5 Promille intus hat? Eine Rauschbrille simuliert den Eindruck. Martin Hümmer versucht mit ihr, kleine Gegenstände in eine Box zu legen. Gar nicht so einfach. Praktikant Johannes Kaufmann von der Jugendsuchtberatung im Haus St. Bruno sieht zu.

23.09.2019

Region

Ganz viele neue Lichtblicke

Das Haus Sankt Bruno in Haßfurt zeigt sich: Beim "Tag der offenen Tür" kann die neu eingeweihte Einrichtung viele Besucher aus dem gesamten Landkreis Haßberge begrüßen. » mehr

22.09.2019

Region

"Mondlandschaft" wird Ort der Begegnung

Für 660 000 Euro ist das Kirchenumfeld in Neuengrün umgestaltet worden. Bei der Einweihung ist die Freude über das gelungene Projekt groß. » mehr

20.09.2019

Deutschland & Welt

Klimapaket: Gemischte Reaktionen bei Parteien und Verbänden

» mehr

20.09.2019

Deutschland & Welt

Koalition einigt sich auf Klimapaket

Die Koalitionsspitzen haben sich auf einen Preis für den Ausstoß des klimaschädlichen Treibhausgases CO2 im Verkehr und bei Gebäuden geeinigt - über einen Handel mit Zertifikaten. Wie die Deutsche Pre... » mehr

20.09.2019

Deutschland & Welt

Unions-Fraktionsvize: Bei CO2-Preis auf Zielgeraden

Die Spitzen der großen Koalition haben sich nach den Worten von Unions-Fraktionsvize Andreas Jung bei ihren nächtlichen Verhandlungen über ein Klimaschutzpaket in strittigen Fragen angenähert. Auf die... » mehr

Hauptstadtflughafen

19.09.2019

Deutschland & Welt

BER-Betreiber: Tests im Terminal besser als erwartet

Tüv-Prüfungen laufen gut, Testpassagiere werden gesucht, die Eröffnung 2020 steht - in einer Anhörung verbreitet der Flughafenchef Optimismus. Für eins der Terminals aber gibt er keine Garantie. » mehr

Am gestrigen Dienstag nahm das Stadtwerk Haßfurt den Aufzug an der Altstadttiefgarage in Betrieb. Im Bild (von links) Rainer Kitzinger vom Ingenieurbüro aus Wülflingen, Bürgermeister Günther Werner, Norbert Zösch, Geschäftsführer des Stadtwerks Haßfurt, und Matthias May vom Stadtwerk Haßfurt.	Foto: Langer

18.09.2019

Region

Ab jetzt mit dem Fahrstuhl zum Parkplatz

Die Tiefgarage in Haßfurt ist barrierefrei zugänglich. Vertreter von Stadt und Stadtwerke nahmen den Aufzug gestern in Betrieb. » mehr

19.09.2019

Deutschland & Welt

Erneut weniger Wohnungen genehmigt

Trotz der hohen Immobiliennachfrage sind in Deutschland erneut weniger Wohnungen genehmigt worden. Von Januar bis Juli wurden 196 400 Wohnungen bewilligt, 3,4 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.... » mehr

18.09.2019

Region

Neues Leben fürs "Alte Schloss"

Nach dem Verkauf des historischen Gebäudes an eine Privatinvestorin gibt es nun konkrete Pläne für dessen Nutzung. So kann die Marktgemeinde die Remise zum Museum umbauen. » mehr

18.09.2019

Region

Mitwitz beendet den Mähwahn

Die Marktgemeinde will seine Flächen erblühen lassen. Dabei zeigt man sich aber durchaus gewillt, innovative Wege einzuschlagen. Das gilt auch für einen neuen Spielplatz. » mehr

Noch warten viele Kunstwerke darauf, arrangiert zu werden im sanierten Semperbau. Foto: Matthias Rietschel/epd

18.09.2019

NP

Wiedereröffnung der Dresdner Sempergalerie verzögert sich

Der Semperbau am Zwinger in Dresden wird später als geplant wiedereröffnet. » mehr

17.09.2019

Region

Vier Millionen Euro Schaden

Seit Dienstagnachmittag steht fest: Ein technischer Defekt war die Ursache für das Feuer im Höfleser Sägewerk. Die Einsatzkräfte haben dort laut Polizei Großartiges geleistet. » mehr

Noch warten viele Kunstwerke darauf, arrangiert zu werden im sanierten Semperbau. Foto: Matthias Rietschel/epd

17.09.2019

NP

Meisterwerke in neuem Licht

Die Dresdner Sempergalerie ist komplett saniert worden. Für den Schutz der Bilder sorgt nun eine moderne Klimatechnik. Doch bis zur Wiedereröffnung Anfang Dezember ist noch viel zu tun. » mehr

17.09.2019

Region

Die Ruine soll einem kleinen Park weichen

Das baufällige Gebäude Kellerstraße 12 in Wallenfels soll abgerissen werden. Was stattdessen auf dem Areal entstehen könnte, dafür werden schon Pläne geschmiedet. » mehr

Neubau

17.09.2019

dpa

Vor Abnahme des Gebäudes maximal 90 Prozent zahlen

Bis zur finalen Abnahme eines Neubaus durch den Bauherrn, sollte nicht mehr als 90 Prozent des Betrags bezahlt sein. Gesetzlich verankert sorgt die Regelung für Flexibilität um Mängel und Restarbeiten... » mehr

«Weiße-Stadt-Zentrum» in Tel Aviv

16.09.2019

Reisetourismus

Tel Aviv ist bedeutende Bauhausstätte

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-... » mehr

Tel Aviv

16.09.2019

Deutschland & Welt

Deutsch-israelisches «Weiße-Stadt-Zentrum»

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-... » mehr

Blick auf die Vorderseite eines Einsatzwagens der Feuerwehr

15.09.2019

Region

Pfanne vergessen: Heißes Fett setzt Küche in Brand

Eine auf dem Herd vergessene Pfanne und die Folgen: 10.000 Euro Schaden sind bei einem Küchenbrand in Tettau entstanden. » mehr

Die Monacensia in München

13.09.2019

dpa

Tourismus-Tipps von Kunst bis Schokolade

Für Kulturfans gibt es diesen Herbst gleich mehrere neue Reiseideen - darunter Palast-Pracht in Spanien und die erste Einzelausstellung zu Erika Mann. » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

E-Bike-Akku setzt Wohnhaus in Brand

Der Akku eines E-Bikes hat in Mainz einen Wohnhausbrand ausgelöst und das Gebäude vorerst unbewohnbar gemacht. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, teilte die Feuerwehr mit. Eine Bewohnerin habe sich... » mehr

Und los geht‘s: Start am Flugplatz Steinrücken der FAG zu Filmaufnahmen für den zweiten Teil der Videoserie "Aussichtsreich über Coburg".

12.09.2019

Region

Gute-Laune-Szenen mit Coburgern

Die Flugtechnische Arbeitsgemeinschaft stellt den zweiten Teil ihrer Videoreihe vor. Sie ist eine Liebeserklärung an die Vestestadt. » mehr

11.09.2019

Deutschland & Welt

Brand in brandenburgischem Melchow - Zwei Personen vermisst

» mehr

10.09.2019

Region

Ein Denkmal mit ungesicherter Zukunft

In einer Sonderführung gab Rosi Ross Einblicke in die bewegte Geschichte des Bürgerspitals. Betreten durfte man die Innenräume aber nicht. » mehr

Bewehrung

09.09.2019

dpa

Bauherren sollten Bewehrung vor dem Betonieren prüfen

Stahlstäbe oder -matten im Beton sorgen für die Stabilität eines Gebäudes. Bauherren sollten sich vor dem Betonieren davon überzeugen, das die tragenden Bauteile im ordungsgemäßen Zustand sind. Von we... » mehr

06.09.2019

Region

Klinik strebt Teilneubau an

Geschäftsführer Philipp Löwenstein soll Planungen in diese Richtung bestätigt haben, wie aus dem Beirat berichtet wird. Es wäre ein Paradigmenwechsel um 180 Grad. » mehr

Das denkmalgeschützte Gebäude am Glockenberg gehört dem Freistaat und beherbergt den Forstbetrieb Coburg. Fotos: Lyda

05.09.2019

Region

Ein reiches Erbe aus der Herrschaftszeit

Zum Coburger Forstbetrieb gehören unter anderem auch landwirtschaftliche Flächen und Immobilien. Die Sonderstellung stammt noch aus dem Jahr 1921. » mehr

Ausstellung «Design des Dritten Reiches» 's Hertogenbosch

05.09.2019

NP

Von Käfer bis Hakenkreuz: Das Design des Bösen

Die deutschen Nazis überließen nichts dem Zufall. Sie nutzten auch das Design für ihre perfide Ideologie. Ein Museum in den Niederlanden zeigt dazu eine Ausstellung. Das ist auch ein Wagnis. » mehr

^