Lade Login-Box.

GEBÄUDE

Feuerwehrmann

vor 23 Stunden

Coburg

Hausbrand in Coburg: 50 Einsatzkräfte vor Ort

Ein hoher Sachschaden im sechsstelligen Betrag ist bei einem Brand am Montagvormittag im Kanonenweg entstanden. Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

Stufen überwinden

01.06.2020

Bauen & Wohnen

So wird altersgerechter Umbau gefördert

Im Alter lassen mitunter die Kräfte nach. Zuhause können dann kleine Barrieren große Hindernisse werden. Die gute Nachricht: Ein barrierefreier Umbau wird für Hauseigentümer und Mieter gefördert. » mehr

Christo

01.06.2020

Boulevard

Der Mann, der die Welt verpackte: Christo ist tot

Überdimensionale Geschenke, leuchtende Landstriche - mit monumentalen Installationen gab Christo der Welt einen neuen Anstrich. Mit seiner Frau Jeanne-Claude rang er jahrelang gegen Widerstand und beg... » mehr

29.05.2020

Kronach

Gemäuer mit vielen kleinen Hightlights

Die alte Rentei ist ein wahres Kleinod. Zahlreiche historische Besonderheiten begeistern vor allem Kreisheimatpfleger Robert Wachter. » mehr

Feuerwehr

29.05.2020

Bayern

Fünf Menschen bei Großbrand in Lackiererei verletzt

Bei einem Großbrand in einer Lackiererei in Wackersdorf (Landkreis Schwandorf) sind fünf Mitarbeiter leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, erlitten sie Rauchgasvergiftungen. De... » mehr

28.05.2020

Kronach

Auf dem Weg zur Studentenstadt

Kronach wird wachgeküsst: In den nächsten Wochen und Monaten wird man endlich sehen, wovon so viele schon so lange reden: Der Lucas-Cranach-Campus nimmt Gestalt an. Von zwei Standorten aus wird er si... » mehr

Nicht nur "Ausweichspielstätte": Das Globe-Theater soll das architektonische Herz des neuen Stadtteils auf dem Güterbahnhofareal werden.

28.05.2020

Coburg

Coburg: Das Globe-Theater kommt

Die Aufträge für den Rundbau in Coburg werden jetzt europaweit ausgeschrieben, die Vergabe soll im Herbst erfolgen. Mit einem einstimmigen Grundsatzbeschluss bekennt sich der Stadtrat zum Landestheate... » mehr

27.05.2020

Coburg

Coburgs unsichtbares Museum

Die sogenannte städtische Sammlung umfasst 22.000 Ausstellungsstücke. Nur zu sehen bekommen sie die Coburger so gut wie nie. » mehr

Aus der Mühle in Heldritt soll ein moderner Seminarort mit Übernachtungsmöglichkeiten werden. Die detaillierten Pläne für das Projekt wurden dem Bad Rodacher Stadtrat ausführlich vorgestellt. Foto: Aldo Lütgenau

26.05.2020

Coburg

Heldritt: Aus der Mühle soll ein Ort für Seminare werden

Für das Anwesen in Heldritt schmieden die Eigentümer große Pläne. Der Bad Rodacher Stadtrat zeigt sich davon angetan. » mehr

Auf dem Gelände des ehemaligen Bauhofs sollen die neuen Wohnformen umgesetzt werden. Foto: Frank Wunderatsch

25.05.2020

Coburg

Experimentelles Wohnen in Scheuerfeld

Das Gelände des früheren Bauhofs soll ein Zentrum für Tiny-Häuser werden. Zwei Architekten haben das Areal gekauft. » mehr

Betonbauer

25.05.2020

Wirtschaft

Deutlich weniger Bauaufträge im März

Das Baugewerbe scheint schon früh von der Corona-Krise betroffen zu sein. Im März sind die Auftragszahlen stark zurückgegangen. » mehr

20.05.2020

Kronach

Der Dampfer steht, die Kunst ging unter

Rund 30 Jahre lang schmückten das größte Kronacher Miethaus bunte Bänder. Dann fielen die auffälligen „Farbwege“ dem Vollwärmeschutz zum Opfer. » mehr

15.05.2020

Kronach

Die Jägerin der verlorenen Plätze

Jeannette Fiedler aus Nordhalben fotografiert überall Kirchen, Häuser und Hallen, die dem Untergang geweiht sind. Derzeit ist sie für eine Chronik in ihrer Gemeinde unterwegs. » mehr

Feuerwehr

12.05.2020

Coburg

Kurzschluss führt zu Feuerwehreinsatz

Wie die Polizei mitteilt, hat ein technischer Defekt an einer Waschmaschine am Montagmorgen zu einem Feuerwehreinsatz geführt. » mehr

10.05.2020

Kronach

Kunstwerk auf Wanderschaft

Die Dorfgemeinschaft Neufang rettet ein Glasmosaik vor der Zerstörung. Das Werk des Malers Hubert Weber bekommt in einer spektakulären Aktion einen neuen Platz. » mehr

06.05.2020

Kronach

Beim Spital drängt die Zeit

Seit Jahren sucht der Stadtrat nach einer neuen Nutzung für das Gebäude. Doch die Stiftung kann sich keine der diskutierten Varianten leisten. Jetzt ist sie fast pleite. » mehr

Flammen

06.05.2020

Brennpunkte

Emirat: Brennbare Fassade begünstigte Brand in Wolkenkratzer

In den Emiraten steht ein Hochhaus lichterloh in Flammen. Viele Menschen entgehen nur knapp einer Katastrophe. Das Material der Fassade war schon beim Londoner Grenfell-Hochhaus verbaut worden. » mehr

Haus zu verkaufen

05.05.2020

Bauen & Wohnen

Beschreibungen in Immobilien-Exposé sind Werbung

Wer eine Immobilie kauft, darf nicht jede Äußerung des Verkäufers für bare Münze nehmen. Denn manche Beschreibungen dienen einfach der Werbung. Ansprüche lassen sich daraus nicht immer ableiten. » mehr

Michaela Probst-Steinmann an der Druckmaschine "Heidelberger Tiegel", die im Foyer der kultur.werk.stadt einen adäquaten Platz gefunden hat. Fotos/Repro: P. Tischer

04.05.2020

Coburg

Von der Druckerei zur kultur.werk.stadt

Ihr Urgroßvater hatte einst die Firma gegründet. 120 Jahre hatte sie Bestand. Nachfahrin Dr. Michaela Probst-Steinmann erzählt die Geschichte ihrer Familie und wie sich für sie der Kreis wieder schlos... » mehr

Deborah Birx

03.05.2020

Brennpunkte

Birx nennt Corona-Proteste in Michigan besorgniserregend

Deborah Birx koordiniert die Corona-Arbeitsgruppe des Weißen Hauses, während der Pressekonferenzen von Donald Trump steht sie oft neben ihm. Jetzt hat sie sich zu den Protesten in Michigan geäußert - ... » mehr

03.05.2020

Coburg

Schützenverein beschließt Auflösung

Das Rathaus von Dörfles-Esbach wird barrierefrei umgebaut. Zudem will der Gemeinderat die Ortsdurchfahrt neu gestalten. » mehr

Alles andere als ansehnlich war das ehemalige Toilettenhaus neben dem Ausflugslokal auf dem Georgenberg. In filigraner Kleinarbeit ließ Manuela Schüller auf dem ein kleines Kunstwerk entstehen. Claudia Lemm und Herbert Müller freuen sich darüber.	Fotos: Rebhan

03.05.2020

Coburg

Magische Landschaft statt schmutzigem Weiß

Aus dem tristen Häuschen auf dem Georgenberg wird ein echter Hingucker. Die Wände erzählen nun die Sage des beliebten Ausflugszieles. » mehr

Munch-Museum

03.05.2020

Boulevard

Oslo setzt Edvard Munch mit neuem Museum ein Denkmal

Die norwegische Hauptstadt hat ihrem Lieblingsmaler Edvard Munch ein neues Museum gebaut. Der «Schrei» und die «Madonna» können darin ohne Umwege erreicht werden. Der Museumsdirektor schwärmt von eine... » mehr

28.04.2020

Kronach

Spitalstiftung bleibt ein Sorgenkind

Finanziell steht sie auf wackligen Beinen: Schon in zwei Jahren könnte sie bankrott sein. Deshalb will der Stadtrat nun dringend eine Nachnutzung für das Bürgerspital finden. » mehr

Bürgermeister Marco Steiner freut sich über einen wunderschönen Weg: die Verbindung zwischen Ober- und Unterwohlsbach.	Foto: Stadt Rödental

27.04.2020

Coburg

Der Schulweg ist frei

Zwar hat das Wegstück zwischen Ober- und Unterwohlsbach seine historische Bedeutung eingebüßt. Aber ganz aktuell ist der Weg wieder nutzbar. » mehr

Feuerwehr

27.04.2020

Lichtenfels

Hochstadt: 50.000 Euro Schaden nach Garagenbrand

In einer Dreifachgarage in Hochstadt am Main ist am Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, wurde ein 69-jähriger Anwohner durch einen lauten Knall auf den Brand im Ortsteil An... » mehr

Die Tücken des Heizens

27.04.2020

Bauen & Wohnen

Die Tücken des Heizens mit der Wärmepumpe

Manche Wärmepumpe strapaziert die Nerven der Nachbarn in einer dicht bebauten Siedlung. Das lässt sich aber vermeiden, wenn man ein paar Tipps bei der Planung berücksichtigt. » mehr

Tabakschuppen

23.04.2020

Reisetourismus

Wo Tabakschuppen das Ortsbild prägen

In der Südpfalz können Besucher auf einer Fahrradtour die Geschichte des Tabakanbaus kennenlernen. Die Route erzählt von der Blüte des bäuerlichen Lebens in vergangenen Jahrhunderten. » mehr

17.04.2020

Region

Faustdicke Überraschung im Oberen Schloss

Die Entkernungsarbeiten im Baudenkmal brachten es zutage: Die Remise ist wohl auf den verfüllten Resten eines Gebäudes aus dem 15. Jahrhundert errichtet worden. » mehr

16.04.2020

Region

Montessori-Schule will wachsen

Die Nachfrage ist da, allein es fehlt der Platz. Nun soll das Gebäude in Mitwitz aufgestockt werden. » mehr

Symbolfoto: René Ruprecht

16.04.2020

Region

Arbeiter stürzt sieben Meter in die Tiefe

Gemeinfeld - Am Mittwochnachmittag kam es im Burgpreppacher Gemeindeteil Gemeinfeld zu einem Betriebsunfall. » mehr

15.04.2020

Region

Teuschnitz schiebt Rekord-Investitionen an

In der Arnika-Stadt laufen derzeit einige Bau- und Sanierungsmaßnahmen. Entsprechend prall ist der städtische Haushalt 2020. » mehr

Notre-Dame

15.04.2020

Deutschland & Welt

Vor einem Jahr brannte die Kathedrale Notre-Dame

Ein riesiger Kran überragt die mächtige Kathedrale. Schon von weitem kann jeder sehen: Notre-Dame, das ist eine Baustelle. Und daran wird sich wohl so bald nichts ändern. Denn auch ein Jahr nach dem B... » mehr

07.04.2020

Region

Mehr Platz für die Stockheimer Wehr

Was lange währt, wird endlich gut: Derzeit verwandelt sich die Scholz-Halle in ein neues Domizil für die Brandschützer. Vor allem die Lage macht das Gebäude zum idealen Ergänzungsbau. » mehr

06.04.2020

Region

Wolfgang Weiß führt Grünen-Stadtratsfraktion

Die Grünen sind im neuen Coburger Stadtrat mit sechs Personen vertreten. Sie haben jetzt ihren Fraktionsvorstand gewählt. » mehr

Gemäldegalerie

04.04.2020

Deutschland & Welt

Staatliche Museen: «Absagen allerletztes Mittel»

Die Verluste sind immens. Geschlossene Türen heißt: keine Besucher. Berlins Staatliche Museen locken sonst Millionen etwa auf die Museumsinsel. Was bedeutet die Lücke für wichtige Ausstellungen? » mehr

Baubürgermeisterin Elke Protzmann zeigt die Außenfassade des künftigen Interimsschulgebäudes. Sie wurde schon farblich aufgepeppt. Die Container stehen aber noch für Abrissmaterial parat. Foto: Tischer

02.04.2020

Region

Städtisches Personal raus, Schüler rein

Die Grundschule an der Heubischer Straße in Neustadt kann beginnen. Für die 230 Jungen und Mädchen heißt das: Umzugskartons packen. » mehr

Steuererklärung

01.04.2020

Geld & Recht

Wasserkanal sanieren:Vermieter können Kosten sofort abziehen

Das alte Haus wird abgerissen und der Neubau vermietet: Kosten für die Modernisierung oder Instandsetzung eines Entwässerungskanals können Vermieter dann direkt bei der Steuer absetzen. » mehr

30.03.2020

Region

Klimafreundliche Hilfe für Bedürftige

Seit zehn Jahren gibt es in der Nikolaussiedlung in Kronach eine PV-Anlage. Davon profitieren auch Entwicklungsprojekte. » mehr

25.03.2020

Region

Große Schritte in kleiner Runde

Der Marktgemeinderat Küps tagte zwar im "Ferienmodus", dennoch zeigte man Entschlusskraft. Es ging schließlichauch um die Zukunft der Schlösser. » mehr

Hölderlinhaus Lauffen

18.03.2020

Deutschland & Welt

Wo Hölderlin die Treppe hinunterrutschte

Das Geschenk für Hölderlin bleibt auch über seinen 250. Geburtstag hinaus noch ein bisschen verpackt. Spätestens im Juni soll das neue Museum im früheren Wohnhaus des Lyrikers in Lauffen am Neckar erö... » mehr

13.03.2020

Region

Raum fürs Grüne

Horst Hanna will für 4,5 Millionen Euro ein Appartementhaus in der Friesener Straße schaffen. Wohnen sollen in dem Öko-Vorzeige-Objekt vor allem Klinik-Mitarbeiter. » mehr

11.03.2020

Region

Neue Arbeit in alten Hallen

Die Campusgesellschaft kauft ein Gebäude am Kühnlenzhof. Das finden nicht alle gut. Die Mieter hätten sich vor dem Verkauf des Hauses mehr Informationen gewünscht. » mehr

Mit einem Klick auf ihren Laptop ermöglichen (von links) die Schüler Jana Hornung, Fabian Ankenbrand, Max Kunzelmann, Julian Demling und Adrian Büschel der Öffentlichkeit zum ersten Male einen Blick auf den neuen "Kulturführer von Rentweinsdorf".

11.03.2020

Region

Adel, Krieg und Schlossgespenst

Schüler des Abiturjahrgangs 2019/20 des Eberner Friedrich-Rückert-Gymnasiums haben einen Führer über Rentweinsdorf erstellt. Selbst Alteingesessene erfahren hier noch Spannendes. » mehr

10.03.2020

Region

Wallenfels: Vom Ärztehaus bis zum Zeltplatz

In Wallenfels ist für dieses Jahr einiges geplant. Das zeigt sich bei der jüngsten Bauausschuss-Sitzung. » mehr

Mike Morgenroth mit seinem Modell des Kronacher Freischießens

08.03.2020

Region

Eintauchen in eine faszinierende Welt

Modelleisenbahnen lassen von jeher Kinderherzen höher schlagen. Am Wochenende konnten auch Erwachsene in Kindheitserinnerungen schwelgen und sich den Traum vom Lokführer erfüllen. » mehr

Teileinsturz eines Wohnhauses

07.03.2020

Deutschland & Welt

Wohnhaus bei Berlin stürzt zusammen - Zwei Tote geborgen

Nach einem lauten Knall stürzt mitten am Tag in Hohen Neuendorf bei Berlin ein Wohnhaus teilweise zusammen. Zwei Tote werden geborgen, es gibt verletzte Bewohner, Evakuierungen und Fassungslosigkeit. » mehr

Nach Tornado

06.03.2020

Deutschland & Welt

Trump besucht Tornado-Gebiete im US-Staat Tennessee

Ein Wirbelsturm zog am Dienstag über Tennessee hinweg und hinterließ viel Zerstörung. Präsident Trump will sich nun ein Bild von der Lage machen. » mehr

Michael Zimmermann, OB-Kandidat der FDP, stellt sich vor der Videokamera den Fragen unserer Leser.

05.03.2020

Region

Coburger OB-Kandidat Zimmermann im Lesercheck

Michael Zimmermann, OB-Kandidatin der FDP, stellt sich vor der Video-Kamera den Fragen unserer Leser. » mehr

Philippe Barre

05.03.2020

Reisetourismus

Ein Trip in die Weinmetropole Bordeaux

Durch weltbekannte Weine ist Bordeaux seit jeher in aller Munde. Zum Reise-Trendziel hat sich die Stadt in Frankreichs Südwesten aber erst jüngst entwickelt - weil sie Klassik und Coolness verbindet. » mehr

Tornado in Tennessee

04.03.2020

Deutschland & Welt

Mindestens 25 Tote nach Tornado im US-Bundesstaat Tennessee

Ein Tornado trifft die US-Großstadt Nashville und ihre Umgebung schwer. Es gibt Tote, Verletzte und massive Schäden. Die Retter können das ganze Ausmaß noch nicht einschätzen. » mehr

Seit eineinhalb Jahren bereitet ein Festausschuss der Ebersdorfer Feuerwehr das 300. Jubiläum vor (von links): Jonas Götz, Matthias Lemser, Ulrich Gräbner, Kommandant Bernd Lemser, Uwe Lambrecht, Thorsten Langbein, Vorsitzender Ralf Wagner, Kai Schwegler und Max Reisenweber mit Ausrüstungsgegenständen und Feuerwehrbekleidung aus verschiedenen Zeiten.	Foto: Kemnitzer

03.03.2020

Region

Die Vorreiter für den Feuerschutz

Seit 300 Jahren gibt es in Ebersdorf das Feuerwehrwesen. Das Jubiläum ist urkundlich belegt und wird nun offiziell gefeiert. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.