Lade Login-Box.

GEDICHTE

Ror Wolf

18.02.2020

Boulevard

Schriftsteller und «Fußball-Poet» Ror Wolf gestorben

Ror Wolf ist vor allem für zerschnipselte Zitate von Fußballspielern, Kommentatoren und Zuschauern bekannt. Doch der Autor schuf mit seiner ganz eigenen Sprache viel mehr Texte. » mehr

Siri Hustvedt

18.02.2020

Boulevard

US-Schriftstellerin Siri Hustvedt wird 65

Schon als Studentin lernte Siri Hustvedt den Schriftsteller Paul Auster kennen. Inzwischen sind sie seit fast 40 Jahren verheiratet und Hustvedt ist längst selbst erfolgreiche Autorin. Jetzt wird sie ... » mehr

Fitzgerald Kusz

20.02.2020

Feuilleton

Fränkischer Blues mit Kusz in der Reithalle

Zu einem literarisch-musikalischen Abend mit Fitzgerald Kusz und Klaus Brandl laden der Coburger Literaturkreis und das Landestheater für Dienstag, 3. März, um 19 Uhr in die Reithalle ein. » mehr

Musikalische Dichterlesung mit Charme und Esprit: Solid Ground aus Würzburg gastierten bei Kultur im Contakt. Foto: Ungelenk

27.01.2020

Feuilleton

Der spirituelle Revolutionär

Der irische Dichter William Butler Yeats hielt nicht viel von Vertonungen seiner Poesie. Die Würzburger Modern-FolkBand Solid Ground tut‘s trotzdem - zur Freude des Coburger Publikums. » mehr

19.01.2020

Feuilleton

Lyriker Henning Ziebritzki erhält Peter-Huchel-Preis

Der in Tübingen lebende Lyriker Henning Ziebritzki erhält den diesjährigen Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik. » mehr

Die Würzburger Modern-Poetry-Folk-Band "Solid Ground" gastiert am 26. Januar im Haus Contakt in Coburg. Foto: Solid Groud

10.01.2020

Feuilleton

Poetry-Folk auf William Butler Yeats Spuren

Coburg - Mit der Würzburger Modern-Poetry-Folk-Band "Solid Ground" startet die Reihe "Cultur im Contakt" am Sonntag, 26. Januar, um 19.30 Uhr im Haus Contakt am Glockenberg ins neue Jahr. » mehr

Rüdiger Safranski

30.12.2019

Feuilleton

Höhenflüge und Scheitern: Safranski über Hölderlin

Er träumte von der Freiheit und lebte doch beschränkt in einem engen Land. Dem Dichter Friedrich Hölderlin war zuletzt auf Erden nicht zu helfen. Rüdiger Safranski erzählt sein Leben. » mehr

18.12.2019

Kronach

Eine himmlische Feier

157 Kinder der Pressiger Schulfamilie verzauberten ihre Gäste mit einem bunten Programm. Es wurde gesungen, getanzt, gedichtet und gespielt. » mehr

Fabian Riemen

14.12.2019

Feuilleton

Songpoet in der Guten Stube

Wie Liebe entsteht, blüht und vergeht - davon erzählt Fabian Riemen in seinen Liedern und Gedichten, die er am Montag, 16. Dezember, erstmals in Coburg vorstellt. » mehr

Jan Böhmermann

13.12.2019

Boulevard

Böhmermann singt sich durch Abschiedsshow

«Sechs Jahre und 42 Tage machen wir jetzt diese Sendung. Können wir ein einziges Mal eine Sendung machen, in der es nur um mich geht?» Jan Böhmermann hat sich stilvoll aus der Nische verabschiedet. » mehr

11.12.2019

Kronach

Erfolgreicher Schritt zum ersten Buch

Der Kronacher Achim Durynek nimmt seine Leser mit "Unterm orangenen Baum". Sein Werk umfasst Kurzgeschichten und Gedichte sowie eigene Zeichnungen und Bilder. » mehr

Die Mädchen und Jungs der Kita "Oase" steuerten das Kinderlied Schneeflöckchen, Weißröckchen und das Gedicht vom Knecht Ruprecht bei.	Foto: Kemnitzer

05.12.2019

Coburg

Eine Oase der Besinnlichkeit

Wenn die Kleinen zur Höchstform auflaufen, ist Dorfweihnacht in Weidhausen. Davon profitieren auch Senioren. » mehr

19.11.2019

Kronach

Ein Konzert, das unter die Haut geht

Eine Reise zu den "Farben des Lebens" bescherte die Band "variabel" ihren Zuhörern in der Christuskirche. Der Hospizverein beendet damit die Jubiläumsfeiern. » mehr

Joan Margarit

14.11.2019

Boulevard

Katalanischer Dichter Joan Margarit erhält Cervantes-Preis

Er istt einer der meistgelesenen Dichter in Spanien: Joan Margarit wird mit dem Cervantes-Literaturpreis ausgezeichnet. » mehr

Rüdiger Safranski

12.11.2019

Boulevard

Höhenflüge und Scheitern: Safranski über Hölderlin

Er träumte von der Freiheit und lebte doch beschränkt in einem engen Land. Dem Dichter Friedrich Hölderlin war zuletzt auf Erden nicht zu helfen. Rüdiger Safranski erzählt sein Leben. » mehr

Ursula Krechel

11.11.2019

Boulevard

Jean-Paul-Preis geht an Ursula Krechel

Alle zwei Jahre vergibt der Freistaat Bayern den Preis. Frühere Preisträger sind beispielsweise Friedrich Dürrenmatt oder Botho Strauß. Jetzt ist Ursula Krechel dran. » mehr

Sensibler Beobachter: Manfred Kern.

19.10.2019

Feuilleton

Poesie der Jahreszeiten

Manfred Kern lauscht dem Alltäglichen etwas Bedeutsames ab. Sein neues Buch ist auch eine Reise nach Innen. » mehr

Before Easter After

17.10.2019

Boulevard

«Before Easter After»: Patti Smith im Fokus

Viele Jahre hat Lynn Goldsmith Punk-Ikone Patti Smith mit der Kamera begleitet. Gebündelt liegen die eindringlichen Fotografien nun in dem Prachtband «Before Easter After» vor - eine intime Reise in d... » mehr

Ursula Haeusgen

17.10.2019

Boulevard

Münchner Lyrik Kabinett wird 30

Gedichte können den Finger in die Wunde legen, Licht ins Dunkel bringen, Seelenschmerz lindern oder einfach nur unterhalten. In der Literaturwelt führen sie trotz der Vielseitigkeit ein Nischendasein.... » mehr

Ausstellung Else Lasker-Schüler

04.10.2019

Boulevard

Mittendrin in der Bohème-Szene: Else Lasker-Schüler

Sie sitzt in Kaffeehäusern, schreibt ergreifende Gedichte und ist streitlustig. Zum 150. Geburtstag bekommt die Dichterin Else Lasker-Schüler eine biografische Schau in ihrer Heimatstadt Wuppertal. Un... » mehr

01.10.2019

Kronach

Champagner für die Ohren

Aphorismen und Gitarrenmusik stehen in der Kronacher Synagoge im Mittelpunkt. Das sorgt für Hörgenuss. » mehr

Arbeit als Senior

04.10.2019

Karriere

Wie Weiterarbeit im Alter Erfüllung bringt

Ab einem gewissen Alter sehnen sich manche Berufstätige ihren Ruhestand herbei. Für andere ist es Zeit, noch einmal über berufliche Pläne nachzudenken. Dafür muss man nichts ganz Neues anfangen. » mehr

Günter Kunert

22.09.2019

Deutschland & Welt

Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben

Günter Kunert, einer der großen Dichter der Gegenwart, ist tot. Sein Leben berührte viele Epochen - von der Weimarer Republik über die Nazizeit, die DDR bis zum wiedervereinigten Deutschland. Traumata... » mehr

Kurioser Wettbewerb

17.09.2019

Deutschland & Welt

Stadt Bielefeld: Bielefeld existiert

Aufatmen in Ostwestfalen: Bielefeld existiert - zumindest konnte der Gegenbeweis nicht erbracht werden. Für diesen hatte die Stadt eine Million Euro ausgelobt, um endlich mit der sogenannten Bielefeld... » mehr

Kästners "Sirenengesänge" erklingen im Rudolstadter Schminkkasten. Foto: Anke Neugebauer

30.08.2019

NP

Erich Kästner, der humorvolle Pessimist

Rudolstadt - Am Vorabend seines Theaterfestes lädt das Theater Rudolstadt, am 7. September um 20 Uhr, zur ersten Premiere in die Studiobühne Schminkkasten ein: "Leben ist immer lebensgefährlich - Sire... » mehr

Maxi Schafroth

21.08.2019

NP

Eine bizarre Beobachtungsreise

Maxi Schafroth zeigt den zweiten Teil seiner Kabarett-Triologie. Und Salut Salon bringt die Liebe nach Erfurt. » mehr

Wenn der Algorithmus Gedichte schreibt

15.08.2019

Deutschland & Welt

Wenn der Algorithmus Gedichte schreibt

Was kommt heraus, wenn Künstliche Intelligenz Texte verfasst? Zum Beispiel ein Gedicht, das es ins Jahrbuch der Brentano-Gesellschaft schafft. Oder ein Kapitel von Harry Potter. Muss der Literaturbetr... » mehr

05.08.2019

Region

Schwere Kost mit leichten Klängen

Literatur und Musik haben sich in Nordhalben zu einem stimmigen Konzept verbunden. Das Format "Poesie trifft Piano" fand dabei einige Fans. » mehr

Peter Hamm

23.07.2019

NP

Lyriker und Essayist Peter Hamm gestorben

Der Lyriker und Essayist Peter Hamm ist tot. Er sei am Montag im Alter von 82 Jahren gestorben, teilte der Carl Hanser Verlag am Dienstag in München mit. » mehr

Peter Hamm

23.07.2019

Deutschland & Welt

Lyriker und Essayist Peter Hamm gestorben

17 Jahre war Peter Hamm alt, als er schon Gedichte veröffentlichte. Bald machte er sich mit Lyrik und klugen Essays einen Namen. Auch seine Meinung als Literaturkritiker war gefragt. » mehr

02.07.2019

Region

Wer schreibt zum Thema "Zukunft"?

Die Stadtbücherei Coburg und der Coburger Literaturkreis rufen junge Autoren auf, Texte zum Thema "Zukunft" einzureichen. Eine Auswahl davon soll am Mittwoch, 23. Oktober, um 19 Uhr in einem Forum unt... » mehr

Künstler-Rast: Von quakenden Fröschen und zwitschernden Vögeln begleitet, bringen die Wanderer ihre ersten Entwürfe zu Papier. Foto: Maja Engelhardt

06.06.2019

NP

Kunst-Tour mit einem Tick Absurdität

Oliver Heß von der VHS lädt zu einer künstlerischen Italienreise ein. Allerdings nur für zwei Tage und zu Fuß. Wie und ob dies funktioniert, zeigt ein Selbstversuch. » mehr

Heinz Erhardt (1909 bis 1979)

04.06.2019

FP/NP

Altmodisch cool

Noch'n Gedicht? Gern. Ein aktuelles für Pollenallergiker: "Obwohl die Nas, ob spitz, ob platt, / zwei Flügel, Nasenflügel, hat, / so hält sie doch nicht viel vom Fliegen. / Das Laufen scheint ihr mehr... » mehr

Die kreativen Nachwuchsautoren präsentieren zusammen mit ihren Lehrern stolz die Urkunden, die sie für ihrem Teilnahme am Wettbewerb "Jugend schreibt" erhalten haben. Foto: Judith Hobmaier

27.05.2019

Region

Was die Zukunft bedeuten kann

18 Coburger Schüler haben am Wettbewerb "Jugend schreibt" teilgenommen. Dabei widmen sie sich einem schwierigen Thema. » mehr

Boris Johnson

25.05.2019

Deutschland & Welt

Brexit-Hardliner Boris Johnson kämpft um May-Nachfolge

Kaum ein britischer Politiker hat es so deutlich auf das Amt des Regierungschefs abgesehen wie Boris Johnson. Nach dem Rücktritt von Premierministerin Theresa May könnte er seinem Ziel so nahe gekomme... » mehr

23.05.2019

Region

Vogelscheuchen erobern Wasserschloss

In Mitwitz präsentieren sich an diesem Wochenende die einsamen Helden des Ackers. Über 40 charmante Schreck-Gebilde sind zu sehen. » mehr

22.05.2019

Deutschland & Welt

Brasilianer Chico Buarque gewinnt Camões-Literaturpreis

Der brasilianische Musiker, Schriftsteller und Dramaturg Chico Buarque erhält den diesjährigen Camões-Preis, die höchste literarische Auszeichnung der portugiesischsprachigen Welt. Die Jury in Rio de ... » mehr

15.05.2019

Region

Aus Liebe zu den schönen Künsten

An diesem Sonntag findet zum 25. Mal die Literarische Matinée statt. Zu Gast sind Autorin Heidi Fischer und Tini Carl mit ihrer keltischen Harfe. » mehr

Ilma Rakusa

09.05.2019

Deutschland & Welt

Kleist-Preis für Schweizer Schriftstellerin Ilma Rakusa

Dichterin, Literaturwissenschaftlerin, Übersetzerin aus vier Sprachen, Kritikerin und polyglotte Intellektuelle: Ima Rakusa ist eine vielfältige Kreative. » mehr

Wolf Biermann

26.04.2019

NP

Wolf Biermanns Leben soll verfilmt werden

Die Autobiografie «Warte nicht auf bessre Zeiten!» des Liedermachers und Schriftstellers Wolf Biermann (82) soll verfilmt werden. » mehr

17.04.2019

Region

Lauenstein öffnet Literaten wieder die Tür

Am Fuße der Burg findet heuer eine Lesereihe statt. Initiator ist der Kronacher Frank Schramm. Er will eine Tradition begründen. » mehr

Meister des Verschattens: Friedrich Ani bei seiner Lesung im Coburger Haus Contakt. Foto: Ungelenk

11.04.2019

NP

Keiner von den Coolen

Krimi-Lesung mit Poesie? Die Coburger Literaturtage machen es möglich und landen mit dem vielseitigen Erfolgsautor Friedrich Ani einen Volltreffer. » mehr

Texte voller Musikalität: F. C. Delius bei der "Autoren-Gala". Foto: Ungelenk

05.04.2019

NP

Als die Zeilen fliegen lernten

Vom schüchternen Schweiger zum Erfolgsautor: F. C. Delius verrät bei der Coburger Autoren- Gala, wie er zum Dichter wurde - und nicht zum Literaturkritiker. » mehr

Lawrence Ferlinghetti

18.03.2019

Deutschland & Welt

US-Dichter Ferlinghetti: «Trump ist barbarisch»

In den 1950er Jahren wurde Lawrence Ferlinghetti zur Beatnik-Legende. Auch mit 100 Jahren nimmt der amerikanische Dichter, Verleger und Aktivist kein Blatt vor den Mund. Er hat ein neues Buch und wett... » mehr

14.03.2019

Region

Mit Poesie zu Ruhe und Gelassenheit

An der Berufsfachschule für Krankenpflege hat ein Literatur-Workshop für dreizeilige Kurzgedichte stattgefunden. Die Werke wurden nun ausgedruckt und laminiert. » mehr

Perumal Murugan Foto: Sreejith Koiloth

28.01.2019

NP

Auf Rückerts Spuren

In diesem Jahr liegt der Fokus auf Indien: Fünf Namen stehen auf der Shortlist für den Coburger Rückert-Preis. Wer 7500 Euro bekommt, entscheidet sich im Mai. » mehr

Gedenkstätte für ein Weihnachtslied: Die malerische "Stille Nacht"-Gedächtniskapelle in Oberndorf bei Salzburg steht an der Stelle der Kirche Sankt Nikola, wo Gruber und Mohr 1818 ihr Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" zum ersten Mal sangen. Foto: Tourismusverband Oberndorf / Foto: Strobl

23.12.2018

Oberfranken

Ein Weihnachtslied berührt die Welt

Es ist eingängig, schlicht und doch festlich: "Stille Nacht, heilige Nacht". Am 24. Dezember 1818 ist es entstanden. Heute singt man die Melodie weltweit in 300 Sprachen. » mehr

Gedanken und Geschichten gegen rechte Parolen: In der ausverkauften Buchhandlung Riemann lasen (von links) Dieter Ungelenk, Dr. Reinhard Heinritz, Christian Göller, Martin Droschke, Buchhändlerin Martina Riegert, Heidi Fischer, Manfred Kern und Isabel Firsching. Foto: Engelhardt

18.11.2018

NP

"Hakekreuzla" in der Suppe

Sieben Statements gegen Rassismus und Rechtspopulismus: Coburger Autoren lasen bei Riemann eindringliche und satirische Texte gegen Hass und Hetze. » mehr

Mircea Cartarescu

18.11.2018

Deutschland & Welt

Mircea Cartarescu mit Thomas-Mann-Preis geehrt

Er gilt als wichtigste Stimme der rumänischen Literatur. Mit seiner Romantrilogie «Orbitor», habe er sich in die Weltliteratur geschrieben, begründete die Jury ihre Entscheidung. » mehr

Ausstellung zum 100. Todestag Egon Schieles

30.10.2018

NP

Egon Schiele starb vor 100 Jahren: Ausstellungen in Schweinfurt und Wien

Egon Schiele malte nicht nur, er schrieb auch Gedichte. In Wien und und in Schweinfurt sind jetzt Werke des Ausnahmekünstlers zu bestaunen. » mehr

Stefan Kutzenberger

30.10.2018

Deutschland & Welt

Egon Schiele starb vor 100 Jahren

Unverkennbar Schiele: grotesk verrenkte Gliedmaßen, nackte Leiber, düstere Blicke. Das Werk und die Karriere des Ausnahmekünstlers Egon Schiele haben aber auch unbekannte Facetten. » mehr

Kind im Netz

24.10.2018

dpa

Mit Rätseln und Gedichten lesen lernen

Zum Lesenlernen gibt es mittlerweile auch im Internet zahlreiche Seiten, die sich speziell an Kinder richten und spielerisch den Einstieg in die Welt der Buchstaben vermitteln. Welche Seiten sind beso... » mehr

^