Lade Login-Box.

GEFECHTE

15.10.2019

Schlaglichter

Erdogan setzt trotz Sanktionen Offensive gegen Kurden fort

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat seine Militäroffensive im Nachbarland Syrien trotz US-Sanktionen unbeirrt fortgesetzt. In Nordsyrien lieferte sich die türkische Armee auch heute weite... » mehr

Flucht

15.10.2019

Topthemen

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Die US-Forderung nach einem sofortigen Waffenstillstand trifft beim türkischen Präsidenten Erdogan auf taube Ohren. In Nordsyrien tobten weiter schwere Kämpfe zwischen seinen Soldaten und der Kurdenmi... » mehr

Mike Pence

vor 11 Stunden

Brennpunkte

Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall

Der erste Tag der Feuerpause in Nordostsyrien bringt in den meisten Gebieten Ruhe - aber nicht in allen. Kurdenmilizen sagen, sie wollten doch noch nicht abziehen. Aus der EU kommt scharfe Kritik an d... » mehr

Aufmarsch

14.10.2019

Hintergründe

Aufmarsch nahe der türkischen Grenze: Explodiert Nordsyrien?

Der angeordnete Abzug US-amerikanischer Truppen hinterlässt in Nordsyrien ein Vakuum. Gefüllt wird es von der syrischen Armee, die die Kurdenmilizen nun im Kampf gegen die Türkei unterstützt. Droht an... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Merkel fordert Erdogan zum Stopp der Militäroffensive auf

Angesichts erbitterter Gefechte der türkischen Armee mit Kurdenmilizen in Syrien hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zum sofortigen Stopp der Militäroffen... » mehr

Türkische Truppen

09.10.2019

Brennpunkte

Türkei beginnt Bodenoffensive in Nordsyrien

Zunächst begann die türkische Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien mit Luftangriffen und Artilleriefeuer. Kurz darauf tauchten Berichte über Opfer auf. Nun haben auch türkische Soldaten die Gre... » mehr

Recep Tayyip Erdogan

06.10.2019

Brennpunkte

Offensive in Nordsyrien: Türkei bewegt Waffen

Der türkische Präsident droht erneut mit einem Einmarsch in Nordsyrien - und dieser soll unmittelbar bevorstehen. Politisches Kalkül oder echte Gefahr? Mit einem Einmarsch würde die Türkei viel riskie... » mehr

02.10.2019

Schlaglichter

Viele Tote bei Kämpfen in Mali

Bei schweren Kämpfen zwischen Regierungstruppen und Rebellen im Süden von Mali sind nach einer offiziellen Mitteilung mindestens 40 Kämpfer auf beiden Seiten ums Leben gekommen. Wie ein Regierungsspre... » mehr

Afghanistan

10.09.2019

Brennpunkte

Taliban erobern zwei Bezirke in Nordafghanistan

Die USA-Taliban-Verhandlungen über Wege zu Frieden in Afghanistan sind dem US-Präsidenten Donald Trump zufolge «tot». Die Konfliktparteien haben eine bittere Alternative zu den Verhandlungen. » mehr

Trump

08.09.2019

Brennpunkte

Trump sagt Friedensgespräche mit den Taliban ab

Eigentlich sollte jeden Moment ein Friedensabkommen zwischen den USA und den Taliban präsentiert werden. Stattdessen sagt US-Präsident Trump die Gespräche plötzlich ab. In letzter Minute - vor einem G... » mehr

Taliban greifen Kundus an

01.09.2019

Brennpunkte

Taliban-Angriffe überschatten Friedensbemühungen

Nur einen Tag nach dem Überfall auf die nordafghanische Stadt Kundus greifen Taliban eine zweite Provinzhauptstadt an. Während Kundus wieder unter Kontrolle der Sicherheitskräfte ist, wird in Pul-e Ch... » mehr

Kundus

31.08.2019

Brennpunkte

Taliban-Großangriff auf nordafghanische Stadt Kundus

Während Vertreter der Taliban und der USA im Golfemirat Katar weiter an einem Abkommen über Wege zum Frieden in Afghanistan feilen, versuchen Taliban-Kämpfer, die Provinzhauptstadt Kundus zu überrenne... » mehr

Abschiebung

28.08.2019

Brennpunkte

31 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

71 Menschen sollten nach Afghanistan abgeschoben werden. Am Ende kamen 31 abgelehnte Asylbewerber aus Deutschland tatsächlich in Kabul an. Es ist die mittlerweile 27. Sammelabschiebung seit Dezember 2... » mehr

10.08.2019

Schlaglichter

Jemen: Mindestens 30 Tote nach Kämpfen in Hafenstadt Aden

Bei Gefechten zwischen Truppen der Regierung des Jemen und den Separatisten im Süden des Landes sind mindestens 30 Menschen getötet worden. Dutzende weitere seien verletzt worden, erfuhr die Deutsche ... » mehr

Spuren

25.07.2019

Brennpunkte

Mehr als 50 Tote bei Gewaltwelle in Afghanistan

12 Stunden im kriegszerrissenen Afghanistan: Im ganzen Land kommt es zu Anschlägen und Gefechten, über 50 Menschen kommen ums Leben. Dabei laufen derzeit eigentlich Friedensgespräche. » mehr

Trümmer

04.07.2019

Brennpunkte

Tödlicher Angriff auf Migranten: Libyen will Lager schließen

Dutzende Migranten starben bei einem Luftangriff auf ein Internierungslager bei Tripolis. Jetzt werden immer neue Details bekannt. Während die UN über den Fall streiten, reagiert die libysche Regierun... » mehr

Auf der ganzen Welt im Einsatz

20.05.2019

Hassberge

Auf der ganzen Welt im Einsatz

Im Rahmen eines Interviews spricht Bataillonskommandeur Oberstleutnant Matthias Weber unter anderem über den Krieg und die Folgen, die er für Soldaten hat. » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

UN: Mehr als 50 000 Vertriebene in Ostafghanistan

In Ostafghanistan sind innerhalb weniger Tage mehr als 56 000 Menschen aus ihren Heimatdörfern vor Gefechten geflohen. Das geht aus einem Bericht der UN-Agentur zur Koordinierung humanitärer Hilfe her... » mehr

Türkischer Oppositionsführer angegriffen

21.04.2019

Brennpunkte

Türkischer Oppositionsführer in Ankara von Mob angegriffen

Drei Wochen nach der Kommunalwahl in der Türkei ist der Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu auf der Beerdigung eines Soldaten von einem Mob angegriffen worden. » mehr

General Chalifa Haftar

06.04.2019

Brennpunkte

Angriff auf Tripolis: Regierungschef kündigt Widerstand an

Die politische Lage im Ölstaat Libyen ist schon seit langem alles andere als stabil. Nun eskaliert sie militärisch. Vereinte Nationen und G7 formulieren wortgewaltige Appelle zur Mäßigung, doch aus de... » mehr

«BackFire» ist ein klassischer Shooter mit Twist

15.03.2019

Netzwelt & Multimedia

«BackFire» ist ein klassischer Shooter mit Twist

Raumschiff-Shooter in 3D sind ein Klassiker. «BackFire» macht allerdings genau eine Sache anders als der Rest - und stellt das Genre damit ein wenig auf den Kopf. » mehr

Michael Bloomberg

06.03.2019

Deutschland & Welt

Wer fordert Trump 2020 heraus? Milliardär Bloomberg winkt ab

Abgeschreckt vom riesigen Bewerberfeld der Demokraten gibt der Medienzar Michael Bloomberg der Partei einen Korb. Der frühere New Yorker Bürgermeister bewirbt sich nicht um die Präsidentschaftskandida... » mehr

22.02.2019

Region

Gericht zieht Strafbefehl zurück

Ein 33-Jähriger steht vor Gericht, weil er seinen Ex-Untermieter bedroht und beleidigt haben soll. Doch ganz so schlimm war das wohl gar nicht. » mehr

01.01.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 2. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Januar 2019: » mehr

29.11.2018

Deutschland & Welt

Syrien-Gespräche: Beruhigung in Rebellenhochburg im Fokus

Bei den Syrien-Gesprächen in Astana haben alle Seiten versucht, die Lage in der letzten großen Rebellenhochburg Idlib zu beruhigen. Noch während der Gespräche in der kasachischen Hauptstadt wurden die... » mehr

11.11.2018

Deutschland & Welt

Hamas: Mehrere Tote bei Gefechten im südlichen Gazastreifen

Bei Gefechten zwischen israelischen Soldaten und militanten Palästinensern im südlichen Gazastreifen hat es nach palästinensischen Angaben mehrere Tote und Verletzte gegeben. » mehr

06.11.2018

Deutschland & Welt

Nato-Generalsekretär Stoltenberg besucht Afghanistan

Kabul (dpa) - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat überraschend Afghanistan besucht. Auf dem Programm stand ein Treffen mit Präsident Aschraf Ghani und Regierungsgeschäftsführer Abdullah Abdullah... » mehr

22.10.2018

Region

Kubanischer Volkssport erobert Kronach

Es ist mehr als ein reines Kinderspiel: Der "Dominoclub Weltfrieden" organisierte im Innenhof der Klosterturnhalle ein Turnier. Und an den Tischen wurde dann auch reichlich "gezockt". » mehr

Superstar

06.09.2018

Überregional

Argentiniens Neustart ohne Schweiger Messi - «Schon seltsam»

Bei der WM war Lionel Messi das alles beherrschende Dauerthema bei den Argentiniern. Seine Geburtstagsfeier in Bronnizy interessierte mehr als die Leistung seiner Kollegen. Jetzt setzt er erst mal aus... » mehr

Auf welcher Seite steht er wohl? Zuweilen muss Jesus seinen Don Camillo (Gregor Nöllen) daran erinnern, dass sein Platz auf der Seite der sozial Schwachen ist. Foto: Frank Wunderatsch

21.06.2018

NP

Klassenkampf tobt in Kronach

Zwei Dickschädel sorgen bei den bei den Rosenberg-Festspielen für heitere Turbulenzen. Dabei sind "Don Camillo und Peppone" einander gar nicht so fremd. » mehr

Ziehen an einem Strang: die Initiatoren der SG NeuBert, Cornel Mahr (links) vom FC Fortuna Neuses und Matthias Löser (rechts) vom TSV Bertelsdorf. Lösers Sohn Tim spielt in der D-Juniorenmannschaft, die kürzlich den dritten Platz im Kreispokalfinale belegt hat - ein großer Erfolg für die SG.	Foto: miha

26.07.2017

NP-Sport

Aus Rivalen werden Freunde

Der FC Fortuna Neuses und der TSV Bertelsdorf kooperieren seit zwei Jahren im Fußball-Nachwuchsbereich. Die Initiatoren Cornel Mahr und Matthias Löser schneiden alte Zöpfe ab. » mehr

Auf zu neuen Zielen: Die Landtagsabgeordnete Claudia Stamm von den Grünen gilt wie ihre Mutter Barbara von der CSU als streitbarer Kopf.

22.03.2017

Oberfranken

Claudia Stamm macht Schluss mit Grün

Über zu viele Freunde konnte sich die bayerische Grünen-Abgeordnete nicht beklagen. Nun will die ehrgeizige 46-Jährige eine neue Partei gründen. » mehr

Daniel Leistner in der Rolle seines Lebens: Als Dr. Faust - hier mit Uwe Vogel in der Rolle des Mephisto - überzeugte er das Pegnitzer Publikum beim "Vorspiel" zu den Faust-Festspielen.	Foto: Modes

08.11.2016

NP

Faust aus der Asche

Der Transfer von Kronach nach Pegnitz ist gelungen. Die Festspiel-Preview von Daniel Leistners volkstümlichem Kompakt-Klassiker kommt gut an. » mehr

Chris Dercon

04.07.2016

NP

An der Volksbühne Berlin tobt ein heftiger Streit

Der Konflikt ist eskaliert. Freunde und Feinde des künftigen Volksbühnen-Intendanten Chris Dercon liefern sich öffentlich heftige Gefechte um die Zukunft des Theaters und den Mann an seiner Spitze. » mehr

30.01.2015

Region

Ein Auftritt, der sich gewaschen hat

Er ist die Gallionsfigur der "Staaberche Fousanocht": der "Heiligenschrubbe". Nach mehreren Jahren Pause steigt heuer wieder Christian Eidloth in die Bütt, um gründlich "durchzuputzen". » mehr

Die Sennerin Babette Hufnagl (links, Barbara Kutzer) und Tochter Elisabeth (rechts, Claudia Loy) haben die beiden "Besatzer" Fritz Schindler (links, Hanno Sollacher) und Benedikt Kreuzpaintner (rechts, Andreas Kern) mit Schnaps außer Gefecht gesetzt. 	Foto: Gerda Völk

27.11.2014

Region

Ein Vielzwecksaal wird zur Bühne

Der Loffelder Geldner-Saal war ursprünglich zum Tanzen gedacht. Der Saal wird heute vor allem für Feiern genutzt - und für Theateraufführungen wie das Tegernseer Volkstheater am Samstag. » mehr

16.08.2014

Region

Aus einer "Mücke" wird eine Morddrohung

Ein 23-Jähriger rastet wegen einer Lappalie aus und hat weder Fäuste noch Mundwerk im Griff. Nun muss er 900 Euro in die Justizkasse zahlen. » mehr

A. König

28.01.2014

Oberfranken

Heftige Gefechte an der Lehrerfront

Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle muss für unpopuläre Entscheidungen der Staatsregierung einstehen. Er will weniger Lehramts-Studenten aus anderen Bundesländern. Von einem Numerus Clausus hält er nich... » mehr

Bereits beim Start in die Saison treffsicher: Tamina Knauer (links) unterstrich mit dem Auftaktsieg in Jena ihre Ambitionen für ihr letztes Jahr im Juniorinnen-Bereich.	Fotos: privat

30.09.2013

NP-Sport

Tamina plant hieb- und stichfest

Florettfechterin Tamina Knauer aus Rödental möchte in ihrem letzten Juniorinnen-Jahr bei EM und WM die Podestplätze erreichen. Mit dem Sieg beim Turnier in Jena unterstreicht die 19-Jährige vom Fechtc... » mehr

Hannes Baier bei seinem ersten Auftritt als Schusterbub, unterstützt von seiner Schwester Lena, die ihm die Schriftrolle mit dem Prolog vorhielt.

15.07.2013

Region

Hannes Baier ist den neue Schusterbub

Der neue "Borkuschter Schusterbub" wird bei der Schusternacht vorgestellt. Er wird in den nächsten zwei Jahren das alte Handwerk repräsentieren. » mehr

Als Osterhase ist Lena Feulner ständig von Kindern umringt.

02.04.2013

Region

Und mittendrin Frau Osterhase

Kurz vor zehn Uhr am Ostersamstag stehen die Kinder dicht gedrängt um die Osternester am Markt. Aus 100 Ballen Stroh haben die Mitarbeiter des Bauhofes zwei Nester gebaut. Das größere hat einen Durchm... » mehr

Bürgermeister Udo Dauer hält nur die Vorrangflächen bei Seubersdorf und Wattendorf für realisierbar. Die anderen vier Areale seien nicht zumutbar.

10.07.2012

Region

Umzingelt von Windrädern

Die Bürger machen ihrer Verärgerung über die geplanten Windkrafträder auf dem Jura Luft. Sogar das Wort einer Diktatur, in der von oben herab bestimmt werde, entgleitet einem Teilnehmer im Eifer des G... » mehr

Freut sich mit den Fans des HSC 2000 Coburg über sein gelungenes Comeback in der Dritten Liga: Der 37-jährige Weißrusse und einstige Torschützenkönig Anton Lakiza.	Foto: Michael Döhler

31.01.2012

NP-Sport

Der Bär steppt in der Arena

Anton Lakiza sorgt mit seinem Comeback für Begeisterung bei den Fans des HSC 2000 Coburg. Der Oldie genießt als Aushilfe im Horvat-Team jede Minute auf der Platte. » mehr

Deftige Komödiantik: Drei satirische Miniaturen von Anton Tschechow bringen Niklaus Scheibli, Sönke Schnitzer und Sandrina Nitschke ab Samstag auf die Bühne des Münchner Hofbräu. 		Foto: Andrea Kremper

25.01.2012

NP

Gefechte der Geschlechter

Mit drei heiteren Tschechow-Einaktern geht das Coburger Wirtshaustheater in die zweite Runde. Im Münchner Hofbräu sollen ab Samstag Wodka und Lachtränen fließen. » mehr

Eine zeitgenössische Darstellung zeigt Jeanne d'Arc am 8. Mai 1429 zu Pferd an der Spitze des Heeres beim Einzug in das befreite Orleans.

06.01.2012

NP

Jungfräuliche Heldin

Ein junges Mädchen, gerade mal siebzehn, vertreibt das Heer einer militärischen Großmacht aus seiner Heimat. » mehr

16.05.2011

Region

Riesenpensum für den Ort

Seit 15 Jahren hat Peter Hänel in Wallenfels das Amt des Bürgermeisters inne. Morgen feiert er seinen 60. Geburtstag. 2014 will er sich wohl nicht mehr zur Wahl stellen. » mehr

Viel Spaß hatten die Kinder bei der Ostereiersuche im Stroh. 	Foto: gst

26.04.2011

Region

Der Osterhase raschelt im Stroh

Das größte Osternest Oberfrankens steht auf dem Lichtenfelser Marktplatz. Der neue Citymanager gibt damit seinen Einstand und macht große und kleine Kinder glücklich. » mehr

Friesen 080907 Bild 4

14.09.2007

NP-Sport

Bleibt die Friesener Weste weiter weiß?

Der als einziger Klub der Fußball-Landesliga Nord noch unbesiegte Spitzenreiter SV Friesen (1./21 Punkte) möchte am heutigen Freitag um 17.45 Uhr bei der TG Höchberg (8./12 Punkte) seinen Lauf fortset... » mehr

npspo_Zeitungsbild_091210

09.12.2010

NP-Sport

Kronacher bestehen Feuertaufe

Drei Ju-Jutsu-Neulinge und ein erfahrener Kämpfer vom ATSV dürfen beim Nikolaus-Turnier des Bayerischen Verbandes in Herzogenaurach aufs Siegerpodest steigen. » mehr

mic_Kindergarten-Besichtigu

04.03.2009

Region

Krippe soll bis September eingerichtet sein

Memmelsdorf – Umfangreiche Bauarbeiten stehen in diesem Jahr im Kindergarten „Sonnenschein“ in Memmelsdorf an. Zwei neue Fluchtwege werden ebenso entstehen wie eine Kinderkrippe. » mehr

06.04.2010

Oberfranken

Guttenberg spricht von Krieg

Kundus/Bonn/Berlin - Die Bundesregierung will trotz der schweren Verluste der Bundeswehr im Kampf mit den Taliban an ihrer Afghanistan-Strategie festhalten. "Wir bleiben in Afghanistan", sagte Verteid... » mehr

fpmt_vertrag3

27.05.2008

Oberfranken

Die ewige Ruhe nach 63 Jahren

Eger/Cheb – 63 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs finden die sterblichen Überreste von 4300 deutschen Soldaten endlich ihren Frieden: Am gestrigen Montagmittag wurde in Eger der Vertrag zwisch... » mehr

^