Lade Login-Box.

GEISELN

18.06.2019

Schlaglichter

Polizei will Details zu Geiselnahme in Lübeck nennen

Nach dem glücklichen Ende einer mehrstündigen Geiselnahme im Gefängnis von Lübeck laufen Ermittlungen, wie es dazu kommen konnte. Die Polizei will heute Details zu den Vorgängen bekanntgeben. Rund fün... » mehr

Geiselnahme in der Justizvollzugsanstalt Lübeck

17.06.2019

Topthemen

Geiselnahme in Lübecker Gefängnis beendet

Im Lübecker Gefängnis hat ein Geiselnehmer eine Frau stundenlang in seiner Gewalt. Schließlich greifen Spezialkräfte der Polizei zu und befreien das Opfer. Es ist dort nicht der erste Vorfall dieser A... » mehr

Justizvollzugsanstalt Lübeck

vor 22 Stunden

Brennpunkte

Geiselnehmer von Lübeck bedrohte Opfer mit JVA-Küchenmesser

Einen Tag nach der Geiselnahme in der JVA Lübeck gibt es erste Erkenntnisse: Der 36-jährige Täter bedrohte am Montag eine Gefängnispsychologin mit einem Küchenmesser aus den Beständen der JVA. Zwei Dö... » mehr

17.06.2019

Schlaglichter

Polizei verhandelt mit Lübecker Geiselnehmer

Die Polizei hat mit dem bewaffneten Geiselnehmer im Gefängnis von Lübeck Verhandlungen aufgenommen. Einsatzkräfte stünden mit dem Mann in Verbindung, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Häftling hatte... » mehr

17.06.2019

Schlaglichter

Bewaffneter nimmt Geisel in Lübecker Gefängnis

In der Justizvollzugsanstalt Lübeck hat ein bewaffneter Häftling eine Frau als Geisel genommen. Laut Polizei handelt es sich um einen Einzeltäter. Der Einsatz dauere noch an. Bei der Geisel soll es si... » mehr

17.06.2019

Schlaglichter

Geiselnahme in der Justizvollzugsanstalt Lübeck

In der Justizvollzugsanstalt Lübeck hat es am Nachmittag eine Geiselnahme gegeben. Ein Mann habe eine Frau in seiner Gewalt, sagte in Kiel ein Sprecher des Justizministeriums von Schleswig-Holstein. E... » mehr

13.06.2019

Schlaglichter

Bundesregierung soll Pass-Entzug für Clan-Kriminelle prüfen

Kriminellen Clan-Mitgliedern mit doppelter Staatsangehörigkeit könnte künftig der Verlust des deutschen Passes drohen. Ein entsprechender Vorschlag aus den Reihen der Unionsminister wurde nach dpa-Inf... » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Wieder Geiselnahme in französischem Gefängnis

Ein Häftling hat im nordwestfranzösischen Condé-sur-Sarthe zwei Gefängniswärter in seine Gewalt gebracht. Das teilte das Justizministerium mit. Erst im März hatte es dort eine Geiselnahme gegeben. Der... » mehr

Kampf gegen Clan-Kriminalität

09.06.2019

Brennpunkte

Bundesländer fordern mehr Vernetzung beim Kampf gegen Clans

Clans mit zahlreichen kriminellen Mitgliedern agieren vor allem in Berlin, Essen, Bremen und einigen Städten in Niedersachsen. Erst seit kurzem reifte die Erkenntnis, dass sich die Polizei bei dem The... » mehr

Kampf gegen Clan-Kriminalität

07.06.2019

Brennpunkte

Experten: Clans mit viel Geduld und Ausdauer besiegen

Seit mehr als 30 Jahren leben arabischstämmige Großfamilien in deutschen Großstädten. Obwohl die Kriminalität in dem Umfeld zunahm, passierte lange nicht viel. Nun geht die Polizei härter vor. Aber de... » mehr

Daniel Schirmer (links) und Jürgen Geisel (rechts) nahmen am Mittwoch an der "Blautlichtkonferenz" der SPD-Bundestagsfraktion teil. Dabei trafen die beiden Vertreter des Roten Kreuzes aus dem Landkreis Haßberge auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar. Foto: Büro Sabine Dittmar/Michael Frank

10.05.2019

Hassberge

Unterstützung für Retter vor Ort

Daniel Schirmer und Jürgen Geisel nahmen als Vertreter des Roten Kreuzes an der Blaulichtkonferenz in Berlin teil. Sie kommen aus der Region. » mehr

Rosa Rahmen für Dealer

09.05.2019

Brennpunkte

Rosa Stehplätze für Berliner Drogendealer

Der Görlitzer Park in Berlin ist für seine vielen Drogendealer bekannt. Kleine, mit Sprühfarbe markierte Flächen sollten nun verhindern, dass Parkbesucher durch ein Spalier von Rauschgifthändlern lauf... » mehr

RAID Polzisten in Toulouse

08.05.2019

Brennpunkte

Jugendlicher hält vier Frauen stundenlang als Geiseln

Aufruhr in der Nähe von Toulouse: In einem Zigaretten- und Zeitungsgeschäft nimmt ein Jugendlicher vier Frauen als Geiseln - sie kommen mit dem Schrecken davon. Die Polizei rätselt über das Motiv. » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Jugendlicher hält vier Frauen stundenlang als Geiseln

Ein Jugendlicher hat vier Frauen in der Nähe der französischen Stadt Toulouse stundenlang als Geiseln gehalten. Er wurde am späten Abend von Einsatzkräften der Eliteeinheit RAID überwältigt. Alle Geis... » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Geiselnehmer von Toulouse in Polizeigewahrsam

Ende einer Geislenahme: Ein bewaffneter Jugendlicher ist in der Nähe der französischen Stadt Toulouse festgenommen worden. Er hatte für mehrere Stunden vier Frauen als Geiseln genommen. Nach dem Ende ... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Geiseln in Frankreich befreit - Täter noch verschanzt

Die Geiselnahme in der Nähe der französischen Stadt Toulouse ist beendet. Alle Geiseln konnten aus der Gewalt des bewaffneten Mannes befreit werden und wurden nicht verletzt, wie die zuständige Präfek... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Bewaffneter hält in Frankreich vier Menschen als Geiseln

Ein bewaffneter Mann hat in der Nähe der südwestfranzösischen Stadt Toulouse mindestens vier Menschen als Geiseln genommen. Eine Eliteeinheit der Polizei war bei dem Zeitungs- und Zigarettengeschäft a... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Geiselnahme in Frankreich

Ein bewaffneter Mann hält in der Nähe der südwestfranzösischen Stadt Toulouse vier Menschen als Geiseln fest. Die Geiselnahmen spiele sich in einem Zeitungs- und Zigarettengeschäft in dem Ort Blagnac ... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Bericht: Geiselnahme im Südwesten Frankreichs

Ein Mann hält laut einem Medienbericht in der Nähe der südwestfranzösischen Stadt Toulouse fünf Menschen als Geiseln fest. Wie der Nachrichtensender Franceinfo berichtete, war die Polizei an Ort und S... » mehr

Wie gewonnen, so zerronnen

30.04.2019

Coburg

Wie gewonnen, so zerronnen

Die Landjugend Meeder klaut den Maibaum von Drossenhausen. Doch lange kann sie sich nicht darüber freuen. Denn die Besitzer haben ihn mitten in der Nacht zurückgeholt. » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

Berliner Polizei hofft auf friedliche 1. Mai-Demonstrationen

Die Berliner Polizei hofft auf einen friedlichen 1. Mai in der Hauptstadt, schließt aber Gewalt bei der großen Demonstration am Abend nicht aus. Es gebe Aufrufe dazu aus der linksextremen Szene, sagte... » mehr

Anschlagsserie in Sri Lanka

23.04.2019

Hintergründe

Blutspur: Anschläge auf Christen und Touristen

Immer wieder sind in den vergangenen Jahren Christen und Urlauber Opfer von Bombenanschlägen und Selbstmordattentätern geworden. Oftmals traf es allerdings auch Einheimische, die in der Nähe touristis... » mehr

Schallpegelmessgerät

17.04.2019

Brennpunkte

«Car-Freitag» im Zeichen der Raser und Auto-Poser

Tuner und Poser sind vielerorts ein Ärgernis. Manche Autos sind so tiefgelegt, dass ein Abschleppwagen Probleme hat. Was hilft gegen Leichtsinn und brüllende Auspuffe? Experten sind sich uneins. » mehr

Rigoros komisches Comedy-Kabarett aus Kopf und Bauch ist sein Ding: Matthias Matuschik. Foto: Ungelenk

07.04.2019

Feuilleton

Horrorhaufen im Kopf

Der Radio-Rabauke als Rampensau: Matthias Matuschik wettert als Polit-Comedian im Coburger JUZ wider die Geiseln der Menschheit. » mehr

Silvester in Berlin

07.04.2019

Brennpunkte

Berliner Grüne wollen Silvesterböller-Verkauf verbieten

Privates Böllern an Silvester soll in Berlin nach dem Willen der Grünen verboten werden. Auf einem Landesparteitag beschlossen die Delegierten der Partei mehrheitlich einen entsprechenden Antrag. » mehr

Huawei

04.03.2019

Brennpunkte

Huawei-Affäre: China beschuldigt zwei Kanadier der Spionage

Diplomaten sehen beide Kanadier als «Geiseln» Chinas. Kaum ist Vancouver zur Auslieferung der Huawei-Managerin Meng Wanzhou an die USA bereit, erhebt Peking auch schon Spionagevorwürfe gegen beide. » mehr

Angeklagte

12.02.2019

Brennpunkte

Spanien als «Geisel» der Separatisten

Spanien stehen spannende Wochen bevor. Während in Madrid der Prozess gegen die katalanischen Separatistenführer startet, muss die Regierung wegen des Streits mit der Region womöglich Neuwahlen ansetze... » mehr

18.01.2019

Schlaglichter

Geiselnehmer in Deggendorf überwältigt

Die Polizei hat den Geiselnehmer in Deggendorf in Bayern überwältigt und festgenommen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wurde der 40 Jahre alte Mann dabei am Freitag leicht verletzt. Di... » mehr

Protest

19.01.2019

Hintergründe

Die Leidtragenden des längsten «Shutdowns» aller Zeiten

Not macht erfinderisch. Manche verkaufen Habseligkeiten oder bitten im Internet um Spenden, andere lassen Rechnungen unbezahlt, um Essen kaufen zu können. Der Rekord-«Shutdown» trifft Hunderttausende ... » mehr

08.01.2019

Schlaglichter

Kinder als Geiseln genommen - 25-Jähriger überwältigt

Ein Geiselnehmer hat in einer Sporthalle im münsterländischen Lengerich Dutzende Kinder und Jugendliche sowie zwei Betreuerinnen etwa eine Stunde lang festgehalten und bedroht. » mehr

08.01.2019

Schlaglichter

Kinder als Geiseln genommen - 25-Jähriger überwältigt

Ein Geiselnehmer hat in einer Sporthalle im münsterländischen Lengerich Dutzende Kinder und Jugendliche sowie zwei Betreuerinnen etwa eine Stunde lang festgehalten und bedroht. » mehr

07.01.2019

Schlaglichter

Dutzende Kinder in Turnhalle als Geiseln genommen: Festnahme

In einer Sporthalle im münsterländischen Lengerich hat es am frühen Abend eine Geiselnahme gegeben. Etwa eine Stunde lang bedrohte ein Einzeltäter eine Gruppe mit Dutzenden Kindern und zwei Erwachsene... » mehr

Geiselnahme in Lengerich

08.01.2019

Brennpunkte

Geiselnehmer von Lengerich war bereits im Visier der Polizei

Ein 25-Jähriger nimmt im Münsterland Kinder und Jugendliche als Geiseln und droht mit einer Bombe. Wie sich jetzt herausstellte, war der Mann Ende 2018 zum eigenen Schutz bereits in die Psychiatrie ei... » mehr

28.12.2018

Schlaglichter

Tschechische Polizei befreit Geiseln aus Bankfiliale

Eine Geiselnahme in Tschechien ist glimpflich zu Ende gegangen. In einer Bankfiliale hatte ein bewaffneter Mann neun Menschen als Geiseln genommen. Eine Person ließ er schon nach kurzer Zeit wieder fr... » mehr

24.12.2018

Schlaglichter

Tote bei Angriff auf Regierungsgebäude in Kabul

Bei einem Angriff auf Regierungsgebäude in der afghanischen Hauptstadt Kabul ist eine unbekannte Zahl an Beamten als Geiseln genommen worden. Ein Polizist und drei Angreifer wurden getötet, heißt es a... » mehr

07.12.2018

Schlaglichter

Mindestens 13 Tote bei Banküberfall in Brasilien

Bei einem versuchten Banküberfall in Brasilien sind nach Angaben lokaler Medien mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens sechs der Opfer waren von den Tätern zuvor als Geiseln genommen wo... » mehr

Für hervorragende Nachwuchsarbeit erhielten vier Kinder- und Jugendchöre Unterstützung. Vorsitzender Werner Geisel (links) überreichte diese an die Vereinsvertreter Maria Eggelseder aus Stettfeld und Jan Rautner (Eltmann).

14.11.2018

Hassberge

Auf der Suche nach jungen Stimmen

Die Sängergruppe Haßberge beschäftigt bei ihrer Tagung in Altershausen vor allem ein Thema: Die Vereine suchen dringend Nachwuchs. » mehr

05.11.2018

Schlaglichter

Geiselnahme in Italien - Verurteilter Mafioso ergibt sich

Ein verurteilter Mafioso hat sich in Norditalien nach einer stundenlangen Geiselnahme ergeben. Der Mann hatte am Vormittag eine Postfiliale in der Provinz Reggio Emilia gestürmt und fünf Frauen als Ge... » mehr

Hauptbahnhof Köln

17.10.2018

Brennpunkte

Bundesanwälte: Terror-Motiv bei Kölner Geiselnehmer möglich

War es eine IS-Tat - oder die eines verwirrten Einzeltäters? Viele Fragen sind nach der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof noch offen. Die Bundesanwaltschaft sucht nun Antworten darauf. Sie will vor a... » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Kölner Polizei hat bislang keine Erkenntnisse zu Mittätern

Die Kölner Polizei hat bislang keine Hinweise auf mögliche Komplizen des Kölner Geiselnehmers. Es werde intensiv nach eventuellen Mittätern gesucht. Bislang gebe es aber keine entsprechenden Erkenntni... » mehr

Tatort

16.10.2018

Hintergründe

Geiselnahme in Köln: Was wir wissen - und was nicht

Die Ermittlungen zu der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof gehen weiter. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob die Tat ein Terroranschlag war. » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Durchsuchung nach Geiselnahme in Köln

Nach der Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof hat es nach Angaben der Ermittler eine Durchsuchung gegeben. Zu Ort und Zeitpunkt des Einsatzes machte die Polizei keine Angaben. » mehr

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof

15.10.2018

Hintergründe

«Das war unbeschreiblich» - Geiselnahme im Hauptbahnhof

Dramatische Stunden am Kölner Hauptbahnhof. Während rund um das Gebäude Hunderte Reisende ausharren, verschanzt sich in einer Apotheke im Bahnhof ein Geiselnehmer. Erst nach mehreren Stunden wird er ü... » mehr

15.10.2018

Schlaglichter

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof - Polizei im Großeinsatz

Im Kölner Hauptbahnhof hat ein Mann eine Frau in einer Apotheke als Geisel genommen. Einsatzkräfte haben Kontakt mit dem Geiselnehmer aufnehmen können, wie ein Polizeisprecher sagte. » mehr

Polizei sucht Hinweise

16.10.2018

Brennpunkte

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Islamischer Terrorist oder eher psychisch verwirrter Einzeltäter? Die Polizei weiß noch nicht genau, wie sie den Geiselnehmer aus dem Kölner Hauptbahnhof einstufen muss. Nur in einem Punkt ist sie sic... » mehr

Auf 200 Kilometern führt der Sieben-Flüsse-Wanderweg durch 26 Gemeinden in zwei Regierungsbezirken. Fotos: Sabine Weinbeer

26.09.2018

Hassberge

Lückenschluss mit Brückenbau

Mit einer neuen Brücke ist der Sieben-Flüsse-Wanderweg bei Dippach wieder komplett. Eine Wanderung ist nun wieder direkt in Ufernähe zum Main möglich. » mehr

Nikolai Kinski

22.09.2018

Boulevard

Nikolai Kinski: Kindheit in Deutschland wäre schwer gewesen

Heute lebt Nikolai Kinski in Berlin. Seine Kindheit und Jugend verbrachte der Sohn von Klaus Kinski aber nicht in Deutschland, sondern in Kalifornien. Darüber ist er heute sehr glücklich. » mehr

Ulrich Wegener gestorben

03.01.2018

Coburg

„Held von Mogadischu“ ist tot

Ulrich K. Wegener war eine deutsche Legende. Nun ist der Gründer der Elite-Einheit GSG 9 und Ehrenbürger von Bischofsgrün im Alter von 88 Jahren gestorben. » mehr

Hans-Dietrich Genscher ist von 1969 bis 1974 Bundesinnenminister. In dieser Zeit besucht er mehrfach den BGS-Standort Coburg.

17.10.2017

Coburg

Ein Held - mit Kontakten nach Coburg

1972 baut Ulrich Wegener die Spezialeinheit GSG 9 auf. Von 1959 bis 1969 tut er seinen Dienst in der Vestestadt. In der Zeit knüpft Wegener Freundschaften, die bis heute halten. » mehr

Politisches Unvermögen und Schicksalsergebenheit der Bürger bringen ihn auf die Palme: Urban Priol schimpft im Kongresshaus. Foto: Henning Rosenbusch

24.09.2017

Feuilleton

Ein fassungsloser Struwwelpeter

Der Abend vor der Wahl kommt ihm gerade recht: Am Samstag wettert Urban Priol gegen Politiker sämtlicher Couleurs. Doch der Wähler bekommt sein Fett ebenfalls weg. » mehr

Auch die Drehleiter der Feuerwehr Ebern kam zum Einsatz, mit der das Feuer von oben bekämpft wurde.

11.06.2017

Hassberge

Feuer in der Morgenstunde

In Fischbach brennen eine Scheune und zwei Gartenhäuser nieder. Die Ursache ist noch unklar. Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Brandlegung gibt es vorerst nicht. » mehr

18.05.2017

Meinungen

Frommer Wunsch

Manche Gespräche möchte man sich nicht vorstellen müssen. Zum Beispiel dieses: Guten Tag, mein Name ist Geisel, ich bin Innensenator in Berlin. Leider muss ich Ihnen etwas Neues über den Anschlag auf ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".