Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GEISELN

Proteste in Belarus

20.09.2020

Topthemen

Protest trotz Drohung: Zehntausende gegen Lukaschenko

Unerschrocken protestieren Zehntausende in Belarus gegen «Europas letzte Diktatur». Es gibt viele Festnahmen und einen besonders schrecklichen Fall von Repression. Die Demokratiebewegung schaut nun mi... » mehr

Proteste in Belarus

19.09.2020

Brennpunkte

Mehr als 300 Festnahmen bei Frauen-Protest gegen Lukaschenko

Unerschrocken protestieren die Frauen in Belarus gegen «Europas letzte Diktatur». Wie vor einer Woche gibt es rabiate Festnahmen, betroffen ist auch eine Symbolfigur der Demokratiebewegung in Minsk. E... » mehr

Öffentlichen Druck aufrechterhalten

20.09.2020

Meinungen

Öffentlichen Druck aufrechterhalten

Seit Wochen versucht der belarussische Autokrat Alexander Lukaschenko die Proteste in seinem Land zu unterdrücken. Weil dies offenbar nicht so gelingt, wie er sich das vorstellt, greift das Regime nun... » mehr

«Charlie Hebdo»-Prozessauftakt

02.09.2020

Brennpunkte

Prozess um Terror bei «Charlie Hebdo» reißt Wunden auf

Frankreich wird weiter vom islamistischen Terror bedroht - angesichts der Corona-Epidemie wird aber weniger darüber gesprochen. Ein großer Prozess in Paris weckt nun Erinnerungen an schlimme Zeiten. » mehr

Gespräch

31.08.2020

Brennpunkte

Bundespräsident dankt am Bundestag eingesetzen Polizisten

Auch am Tag 2 nach der Besetzung der Treppe des Reichstagsgebäudes durch vorwiegend rechte Demonstranten ist die Empörung groß. Die einhellige Meinung lautet: Das darf sich nicht wiederholen. Der Bund... » mehr

Reichstagsgebäude

30.08.2020

Brennpunkte

Krawall vor Reichstag - Scharfe Kritik aus der Politik

Die meisten Demonstranten waren am Samstag in Berlin friedlich. Aber Extremisten von rechts nutzten die Gelegenheit und zogen ebenfalls über die Straßen - bis vor den Deutschen Bundestag im Reichstags... » mehr

Protest gegen Corona-Maßnahmen Berlin

29.08.2020

Brennpunkte

Rund 38 000 bei Corona-Protesten - 300 Festnahmen

An den Protesten gegen die Corona-Politik in Berlin haben insgesamt rund 38 000 Menschen teilgenommen. Rund 300 Menschen wurden bislang festgenommen, allein vor der russischen Botschaft waren es etwa ... » mehr

Berlin

29.08.2020

Brennpunkte

Proteste in Berlin gegen Corona-Politik eskalieren

«Widerstand» rufen die Menschen, die in Berlin gegen die Corona-Politik protestieren. Die meisten sind ohne Masken gekommen, viele ignorieren den Mindestabstand. Am Abend stürmen Demonstranten dann di... » mehr

Absperrgitter vor dem Reichstag

27.08.2020

Brennpunkte

Michael Müller verteidigt Demonstrationsverbot in Berlin

Die Berliner Polizei wird am Samstag im Regierungsviertel einiges zu tun bekommen: Entweder, um eine verbotene Demonstration gegen die Corona-Politik zu verhindern oder um eine erlaubte Demo zu beglei... » mehr

«Querdenken 711»-Demonstration in Berlin

26.08.2020

Brennpunkte

Demonstration gegen Corona-Politik in Berlin verboten

Nach der Demonstration gegen die Corona-Regeln am 1. August in Berlin wollten die Protestierer noch einen draufsetzen: Es sollten noch mehr Menschen gegen Masken und Abstände auf die Straße gehen. Der... » mehr

Anschlag auf Autobahn

20.08.2020

Brennpunkte

Aufarbeitung nach Anschlag auf Hochtouren

Seit mehr als vier Jahren lebt der Gewalttäter von der Berliner Autobahn in Deutschland. Einige Jahre davon in einer Containersiedlung. Nach der Tat stellt sich die Frage, ob er jemals in seiner neuen... » mehr

Nach der Attacke

19.08.2020

Brennpunkte

Fahrer nach Berliner Autobahn-Anschlag in Psychiatrie

Er drückte aufs Gaspedal, um andere zu verletzen: Ein 30-jähriger Iraker soll auf der Berliner Stadtautobahn absichtlich mehrere Kollisionen verursacht haben. Die Behörden sehen ein islamistisches Mot... » mehr

Terrorangriff auf Hotel in Somalia

16.08.2020

Brennpunkte

Mindestens 15 Tote bei Terrorangriff auf Hotel in Somalia

In Somalia, dem armen Land am Horn von Afrika, kämpfen seit Jahren islamistische Fundamentalisten um die Vorherrschaft. Nun scheinen sie eine weitere Attacke gestartet zu haben - mitten in der Hauptst... » mehr

Zusammenstoß

11.08.2020

Brennpunkte

Polizeigewalt in Belarus: Oppositionelle flieht in EU

Immer brutaler geht der Machtapparat von Alexander Lukaschenko in Belarus gegen Bürger vor. Doch die größten Proteste in der Geschichte des Landes gegen Wahlfälschungen reißen nicht ab. Die Opposition... » mehr

Frank-Walter Steinmeier

03.08.2020

Brennpunkte

Steinmeier warnt vor Verantwortungslosigkeit

In Berlin demonstrierten am Wochenende Tausende gegen die Corona-Auflagen - und ignorierten sie. Politiker reagieren empört, auch Fragen nach der Strategie der Polizei kommen auf. » mehr

Mann nimmt Geiseln in Linienbus

22.07.2020

Brennpunkte

Geiselnahme in der Ukraine endet ohne Tote

Über Stunden hinweg hält ein Mann die Ukraine mit einer Geiselnahme in einem Bus in Atem. Nun ist der Täter festgenommen, alle Geiseln unverletzt. Präsident Selenskyj hat sich persönlich in den Fall e... » mehr

15.07.2020

Oberfranken

Junger Geiselnehmer muss in die Psychiatrie

Die eigene Familie hat einen Mann aus Unterfranken mit einer Schere bedroht. Das Landgericht Bamberg hat nun über seine Unterbringung entschieden. » mehr

Familienstreit landet vor Gericht

13.07.2020

Region

Geiselnahme mit Schere: Unterbringung in Psychiatrie gefordert

Die eigene Familie hat ein Mann aus Unterfranken als Geiseln genommen und gedroht, sie mit einer Haushaltsschere zu erstechen. Aus Sicht der Staatsanwaltschaft ist der 26-Jährige schuldunfähig. Voraus... » mehr

Eine goldfarbene Justitia-Figur steht vor Aktenbergen

13.07.2020

Region

Prozess nach Geiselnahme mit Haushaltsschere beginnt

Nach einer Geiselnahme mit drei Verletzten in Haßfurt steht ein 26-Jähriger ab dem heutigen Montag vor dem Landgericht Bamberg. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, im Januar seine Mutter, seine... » mehr

Tests für alle

11.07.2020

Überregional

Union verteidigt Plan: «Menschen flehen uns jeden Tag an»

Union Berlin konkretisiert sein ambitioniertes Vorhaben, durch umfassende Coronatests die neue Saison in einem vollen Stadion zu starten. Die Hürden sind aber hoch. Selbst DFB-Präsident Keller plädier... » mehr

13.07.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 8. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Juli 2020: » mehr

Bundespolizei

25.06.2020

Deutschland & Welt

Seehofer will Bundespolizisten wieder nach Berlin schicken

Um Berlins Antidiskriminierungsgesetz gab es heftigen Streit. Innensenator Geisel gibt nun schriftliche Zusicherungen an Bund und Länder ab, damit die auch künftig Polizisten senden. Seehofer zeigt si... » mehr

Terroranschlag in Berlin 2016

05.06.2020

Deutschland & Welt

Polizist soll Informationen an AfD-Chatgruppe verraten haben

Die Polizei muss mit vielen Informationen sorgfältig umgehen. Wenn Dienstgeheimnisse verraten werden, ist das schon problematisch genug. Noch schlimmer wird es, wenn einzelne Mitwisser zu rechtsextrem... » mehr

Mordfall Weizsäcker

04.06.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Weizsäcker: Mit zerschnittener Hand Notruf gewählt

Der Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker hielt einen Vortrag, als er unvermittelt erstochen wurde. Ein Polizist schildert nun im Prozess, wie er Fritz von Weizsäcker helfen wollt... » mehr

Bedburg-Hau

27.05.2020

Deutschland & Welt

Flüchtiger Straftäter hielt Mutter Messer an Hals

Tödliches Ende einer Flucht aus der Psychiatrie: Zwei Patienten nehmen in Aachen eine Mutter als Geisel. Zwei Polizisten schießen. » mehr

Clankriminalität

25.05.2020

Deutschland & Welt

Knapp 400 Polizei-Einsätze in Berlin gegen Clankriminalität

Die Behörden in der Hauptstadt gehen stärker gegen Clan-Kriminalität vor. Bei den Kontrollen sind neben Geld und Drogen auch über 120 Autos und mehr als 100 Waffen sichergestellt worden. » mehr

Insgesamt waren rund 50 Einsatzkräfte vor Ort.

19.05.2020

Region

Polizistin und Passant retten Frau aus dem Main

Großeinsatz in Eltmann: Eine 44-Jährige treibt leblos im Fluss. Beim Versuch, sie aus dem Wasser zu retten, zieht sich ihr Mann schwere Verletzungen zu. » mehr

Frau treibt im Main - Wasserrettungseinsatz Eltmann

19.05.2020

Region

Frau ertrinkt im Main

Großeinsatz in Eltmann: Eine 44-Jährige verunglückt tödlich im Main bei Eltmann. Beim Versuch, sie aus dem Wasser zu retten, zieht sich ihr Mann schwere Verletzungen zu. » mehr

Hochzeit im Autokino

05.05.2020

Deutschland & Welt

Drei Paare heiraten im Autokino

«Sind superglücklich»: So der Kommentar eines Paares, das sich im Autokino das Jawort gegeben hat. » mehr

Übergriff auf Kamerateam

03.05.2020

Deutschland & Welt

Hintergrund für Angriff auf ZDF-Team unklar

Nach Dreharbeiten bei einer Demo von Gegnern der Corona-Maßnahmen wird ein ZDF-Team brutal angegriffen. Zunächst Festgenommene sind wieder frei. Völlig unklar ist, was dahinter steckt. » mehr

Pyrotechnik

02.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Regeln während Mai-Protesten nicht durchgesetzt

Den linken Demozug am 1. Mai verhindert die Berliner Polizei mit schnellen Abriegelungen. Sonst ist sie bei der Umsetzung der Corona-Verbote wenig erfolgreich. Auch in Hamburg gibt es wenig Abstand. » mehr

24.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 25. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. April 2020: » mehr

Schon beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Dachstuhl im Vollbrand. Ziel der Löscharbeiten war es unter anderem, ein Übergreifen auf benachbarte Gebäude zu verhindern. Foto: Michael Will/BRK

21.04.2020

Region

Mann kann Frau vor Feuer retten

Bei einem Brand in Brünn entstand hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Das Haus ist wohl unbewohnbar. » mehr

Britische Soldaten

25.03.2020

Deutschland & Welt

Mindestens 25 Tote bei Geiselnahme in Sikh-Tempel in Kabul

Anhänger der religiösen Minderheit des Sikhismus gehen frühmorgens in ihren Tempel im Herzen der afghanischen Hauptstadt Kabul. Plötzlich stürmt ein Angreifer den Gebetsort und nimmt Geiseln. » mehr

Geiselnahme

02.03.2020

Deutschland & Welt

Geiselnahme auf den Philippinen endet unblutig

Stunden des Bangens auf den Philippinen: Ein bewaffneter Ex-Sicherheitsmann nimmt in einem belebten Einkaufszentrum mehrere Geiseln. Am Ende bleibt es bei großem Schrecken. » mehr

Roger Kluge und Theo Reinhardt

24.02.2020

Überregional

Heim-WM als Olympia-Generalprobe - Bahn-Vierer will Rekord

Von Mittwoch bis Sonntag finden in Berlin die Bahnrad-Weltmeisterschaften statt. Das deutsche Team geht mit einigen Medaillenkandidaten an den Start. Die Titelkämpfe gelten als Standortbestimmung für ... » mehr

In Trauer

10.02.2020

Deutschland & Welt

Zahl der Toten nach Amoklauf in Thailand auf 30 gestiegen

Ein Soldat erschießt am Wochenende mehrere Menschen. Nach dem Blutbad wird der Täter von Sicherheitskräften getötet. » mehr

Rettungskräfte

09.02.2020

Deutschland & Welt

Amoklauf in Thailand: Soldat tötet 26 Menschen

In Thailand erschießt ein Soldat 26 Menschen. Laut Medienberichten nimmt er in einem Einkaufszentrum Geiseln. Nach dem Blutbad wird der Täter von Sicherheitskräften getötet. Was war sein Motiv? » mehr

Masako Mori

09.01.2020

Deutschland & Welt

Ausreisesperre gegen Ex-Automanager Ghosn

Der frühere Autoboss Carlos Ghosn sieht sich als unschuldiges Opfer einer politisch motivierten Verschwörung in Japan. Der dortigen Justiz ist er entkommen. Jetzt sitzt er aber im Libanon fest. » mehr

Carlos Ghosn

08.01.2020

Deutschland & Welt

Wutrede des Ex-Automanagers: Ghosn brandmarkt Japans Justiz

In einer spektakulären Flucht ist der frühere Autoboss Carlos Ghosn von Japan in den Libanon geflohen. Erstmals tritt er danach in Beirut vor Journalisten auf. Und ist sich überhaupt keiner Schuld bew... » mehr

Carlos Ghosn

07.01.2020

Deutschland & Welt

Carlos Ghosn soll in Kiste versteckt aus Japan geflohen sein

Nach der filmreifen Flucht des in Japan angeklagten Ex-Automanagers Carlos Ghosn in den Libanon kommen immer mehr Details ans Tageslicht. Während in Beirut mit Spannung auf Ghosns Erklärung gewartet w... » mehr

Ghosn-Wohnung in Japan durchsucht

02.01.2020

Deutschland & Welt

Erste Festnahmen nach Ghosns Flucht in den Libanon

Es war ein Überraschungscoup kurz vor Neujahr: Da tauchte der angeklagte Ex-Renault-Chef Ghosn im Libanon auf, dabei durfte er Japan nicht verlassen. Wie die Flucht genau ablief, ist zwar noch unklar.... » mehr

Ex-Autoboss Ghosn überraschend im Libanon aufgetaucht

31.12.2019

Deutschland & Welt

Überraschende Flucht aus Japan

Der Fall des tief gesunkenen Ex-Autobosses Carlos Ghosn ist so schon spektakulär genug. Monatelang saß er in Japan im Gefängnis, schließlich wurde er auf Kaution freigelassen. Nun ist er ohne Genehmig... » mehr

Silvester

27.12.2019

Deutschland & Welt

Berlin bekommt Böller-Verbotszonen an Silvester

Zum ersten Mal gelten in der Silvesternacht in Berlin mehrere große Verbotszonen für Feuerwerk. Bisher war die Knallerei nur auf der Partymeile am Brandenburger Tor untersagt. » mehr

Weihnachtsmarkt geräumt

22.12.2019

Deutschland & Welt

Weihnachtsmarkt-Räumung: Verdächtige aus Salafisten-Szene

Es ist der Weihnachtsmarkt, und es ist der Breitscheidplatz an der Berliner Gedächtniskirche. Drei Jahre nach dem Terroranschlag wird der Platz erneut geräumt. Bei den Ermittlungen geht es auch wieder... » mehr

Kerstin Dolde zu 60 Jahre Deutscher Presserat

17.12.2019

Leseranwalt

49 tote Journalisten

Fast die Hälfte der weltweit knapp 400 Journalisten hinter Gittern ist nach Angaben der Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) allein in China, Ägypten und Saudi-Arabien inhaftiert. » mehr

Erinnerung

17.12.2019

Deutschland & Welt

Seit Jahresbeginn wurden mindestens 49 Journalisten getötet

Journalisten leben weltweit weiterhin gefährlich. Zwar war die Zahl der getöteten Medienleute dieses Jahr rückläufig. Doch manche vermeintlich friedlichen Länder sind so gefährlich wie Kriegsgebiete. » mehr

Israelische Flagge

12.12.2019

Deutschland & Welt

Politische Krise in Israel: Dritte Wahl binnen eines Jahres

Israel steckt politisch in der Sackgasse, die Krise ist beispiellos. Die sozialen Gräben vertiefen sich und die Wirtschaft leidet. Ob die dritte Wahl in einem Jahr eine Lösung bietet, ist jedoch zweif... » mehr

Polizeieinsatz

25.11.2019

Deutschland & Welt

Clan-Verfahren: Zahl «tatverdächtiger Zuwanderer» steigt

Das BKA verweist auf eine steigende Zahl von «tatverdächtigen Zuwanderern» in den Ermittlungsverfahren gegen Clan-Kriminalität. Die Sorge vor Auseinandersetzungen zwischen alteingesessenen kriminellen... » mehr

Unruhen im Sudan

19.11.2019

Topthemen

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Seit Jahren ist die Bundeswehr in der Sahelzone in Afrika im Einsatz. Doch islamistische Terrorgruppen weiten ihren Aktionsradius aus. Und auch Klimawandel und Hunger verschärfen die Lage in der Regio... » mehr

Krise in der Sahelzone

19.11.2019

Deutschland & Welt

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Seit Jahren ist die Bundeswehr in der Sahelzone in Afrika im Einsatz. Doch islamistische Terrorgruppen weiten ihren Aktionsradius aus. Und auch Klimawandel und Hunger verschärfen die Lage in der Regio... » mehr

Terrorverdächtiger verhaftet

19.11.2019

Deutschland & Welt

Terrorverdacht: Spezialeinheit nimmt Mann in Berlin fest

In Chats reden die Islamisten über Bomben, Gewehre und das Töten. Einer zieht los und kauft Chemikalien, so der Vorwurf der Ermittler. Lange beobachten die Fahnder, wie die Pläne konkreter werden - be... » mehr

^