Lade Login-Box.

GEISTLICHE UND PRIESTER

05.12.2019

Kronach

Neue Weihen für Detlef Pötzl

Der Teuschnitzer Pfarrer wird zum 1. Januar Dekan des Dekanats Kronach. Er ist dann der direkte Ansprechpartner für den Bischof. Trotzdem hält er weiter auch Gottesdienste. » mehr

Johann Baptist Metz

03.12.2019

Boulevard

Theologe Johann Baptist Metz gestorben

Er gehörte zur selben Flakhelfer-Generation wie Papst Benedikt XVI. Beide wurden nach dem Zweiten Weltkrieg Priester und Theologie-Professoren. Aber Johann Baptist Metz konnte kein Halleluja mehr sing... » mehr

Ein Prosit auf die Grenzöffnung: Heiko Ritschel (rechts) und Hermann Lankl an der Flurgrenze. Foto: Weidner

vor 11 Stunden

Coburg

Ein Erlebnis, das man nicht vergisst

Vor 30 Jahren treffen Hermann Lankl und Heiko Ritschel an der damaligen Grenze aufeinander. Jetzt wiederholt sich das. » mehr

Mit einfachsten Mitteln

29.11.2019

Brennpunkte

Iraks Regierungschef kündigt nach Protestwelle Rücktritt an

Seit Wochen gehen im Irak Demonstranten auf die Straße, um gegen die Regierung und Korruption zu protestieren. Reformzusagen können sie nicht besänftigen. Jetzt zieht der Regierungschef Konsequenzen. » mehr

25.11.2019

Kronach

Das Gebet der Stunde

Mögen andere freitags für das Klima demonstrieren: In Burggrub wird für eine bessere Welt gebetet. Um das Klima geht es dabei allerdings auch. Aber bei weitem nicht nur. » mehr

25.11.2019

Kronach

Erinnerung an Kronachs mutigsten Feigling

Er kämpfte für die Nazis, aber verabscheute das Regime. Sein Bekenntnis zur Kirche kostete ihn schließlich sein Leben. Heute ist Matthias Kaiser Held und Märtyrer. » mehr

18.11.2019

Kronach

Eine Einrichtung für 15 000 Katholiken

Der Seelsorgebereichsrat Frankenwald hat eine neue Vorstandschaft. Auch Zuständigkeiten werden neu verteilt. Dabei handelt es sich aber um eine Übergangslösung. » mehr

Heiliger Ibis

14.11.2019

Wissenschaft

Tier-Mumien: Ägypter opferten Millionen heiliger Vögel

Heilige Ibisse wurden im antiken Ägypten zu Millionen geopfert und in Kultstätten gelagert. Der Vogel verkörperte den Gott der Weisheit und Wissenschaft, Thot. Doch wie kamen die Priester vor rund 250... » mehr

George Pell

13.11.2019

Brennpunkte

Nach Missbrauchsurteil: Kardinal kann auf Freispruch hoffen

Kardinal George Pell ist der ranghöchste katholische Würdenträger, der wegen Kindesmissbrauchs verurteilt wurde. Nun wird sein Fall erneut vor Gericht gehört. Termine stehen noch nicht fest. » mehr

Die Hilfe tauchte nicht auf: Wieder steht Pater Rudolf alleine da.

07.11.2019

Hassberge

Dilemma für die Eberner Gemeinde

Pater Rudolf Theiler sollte eigentlich Unterstützung bekommen: Pfarrvikar Zacharias Nitunga hätte am 1. November antreten sollen. Doch es gibt massiven Widerstand. » mehr

04.11.2019

Kronach

Ein Gotteshaus als Zeichen für den Frieden

Das Mauerfall-Jubiläum prägt ein Treffen des Kapellenbauvereins Burggrub. Er hat in nächster Zeit einiges vor. » mehr

Vier Jahre verbrachte Pater Franz Reinisch als Novize der Pallottiner im Schloss Untermerzbach und hielt Vorlesungen in Philosophie. 1942 verweigerte er als einziger katholischer Priester den Fahneneid auf Hitler und wurde dafür in Brandenburg hingerichtet. Fotos: Pia Bayer

28.10.2019

Hassberge

Dem Gewissen treu über den Tod hinaus

Als einziger katholischer Priester verweigert Pallottiner-Pater Franz Reinisch den Fahneneid auf Hitler. Dafür bezahlt er 1942 mit dem Leben. In Untermerzbach absolvierte er sein Noviziat. » mehr

Mönch und Lebensberater: Pater Anselm Grün spricht am 4. November im Kongresshaus Coburg.

26.10.2019

Feuilleton

Anselm Grün preist das Glück der kleinen Dinge

Coburg - "Vom Glück der kleinen Dinge" erzählt Pater Anselm Grün in seinem Vortrag über die Kunst des Zufrieden-Seins am 4. November ab 20 Uhr im Kongresshaus Coburg. Ihm geht es um die verschiedenen ... » mehr

Hradschiner Platz

12.10.2019

Boulevard

Letzte Ehre für Karel Gott - Requiem im Prager Veitsdom

Wie ein Staatspräsident ist Karel Gott in Tschechien verabschiedet worden. Die Fahnen hingen auf Halbmast, im Prager Veitsdom wurde das Requiem gefeiert. Auch Weggefährten des berühmten Schlagersänger... » mehr

Mesner Wolfgang Krug versieht sein Amt schon in der dritten Generation. Über ihm sieht man im Dachboden die Öffnungen für die Glockenseile.

11.10.2019

Hassberge

Läuten für Gott und den Frieden

Kraisdorf ist stolz auf seine drei Glocken. Die schwerste ist die Marienglocke: Sie wiegt fast sieben Zentner. Vor über hundert Jahren wurde sie noch per Hand hinaufgezogen. » mehr

Premiere

10.10.2019

Sport

Iran feiert Kantersieg beim ersten Stadionbesuch der Frauen

Irans Frauen durften erstmals nach fast 40 Jahren ins Fußballstadion. Von ihrer Nationalmannschaft bekamen sie dann auch gleich ein Schützenfest als Geschenk - und einen speziellen Dank. » mehr

09.10.2019

Kronach

Michael Dotzauer ist jetzt Domvikar

Der einstige Seelsorger im Landkreis Kronach hat jetzt ein neues Amt in Bamberg. Eingeführt wurde er von Erzbischof Ludwig Schick. » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

Amazonas-Synode im Vatikan beginnt

Im Vatikan beginnt heute die Amazonas-Synode. Während der kommenden drei Wochen beraten katholische Bischöfe aus Südamerika und anderen Teilen der Welt sowie Ordensleute und Experten über die besonder... » mehr

Großer Schritt für die ganz reale Ost-West-Verbindung: Kaum war der "Eiserne Vorhang" zerrissen, wurden die Verbindungen zu beiden Staaten eingerichtet. Die Eröffnung der neuen Straße zwischen Allertshausen und Hellingen in Thüringen konnte bereits am 26. Januar 1990 gefeiert werden.

04.10.2019

Hassberge

Damit die Verbindung nicht bröckelt

Auch in diesem Jahr feiern Maroldsweisach und Hellingen in Thüringen gemeinsam die deutsche Einheit. In die Jahre gekommen ist inzwischen die Verbindungsstraße. » mehr

Protest in Bagdad

04.10.2019

Brennpunkte

Mindestens 38 Tote bei Protesten im Irak

Den vierten Tag in Folge gehen die Demonstrationen im Irak weiter. Die Wut ist groß, weil Reformversprechen seit langem nicht eingehalten werden. Die höchste moralische Stimme des Landes mahnt. » mehr

01.10.2019

Kronach

Mit der Kraft des Heiligen Geistes

37 junge Menschen aus dem Pfarreienverbund Oberes Rodachtal sind von Weihbischof Herwig Gössl gefirmt worden. Und feiern damit ihr persönliches Pfingsfest. » mehr

Der neue neu gestaltete Dorfplatz wurde zum Mittelpunkt des Dorffestes in Kottenbrunn. Fotos: Gerold Snater

01.10.2019

Hassberge

Dorf hat eine neue Mitte

Kottenbrunn beschließt seine Dorferneuerung mit einem Fest. Damit wird der neue Dorfplatz gleich im doppelten Sinne angemessen eingeweiht. » mehr

Bertram Ziegler

25.09.2019

Hassberge

Bertram Ziegler wird zum Priester geweiht

Baunach/Würzburg - Den Priesteramtskandidaten Bertram Ziegler (27) aus Baunach weiht Weihbischof Ulrich Boom am Samstag, 26. Oktober, um 9.30 Uhr im Würzburger Kiliansdom zum Diakon. » mehr

23.09.2019

Kronach

Blumen für den neuen Vikar

Bei einem feierlichen Einführungsgottesdienst in der Sankt Bartholomäus Kirche stellt sich Priester Anton Heinz den Gläubigen vor. Er ist auch für Posseck, Pressig und Rothenkirchen zuständig . » mehr

17.09.2019

Kronach

Gedenken unter freiem Himmel

Hoch über Wallenfels wird ein besonderer Gottesdienst gefeiert. Im Mittelpunkt stehen sehr ernste Themen - und sehr traurige. » mehr

17.09.2019

Kronach

Neuanfang in Neufang

Es war ein feierlicher Gottesdienst: Die Pfarrei hieß Domkapitular Thomas Teuchgräber als Pfarradministrator und Pfarrvikar Pater Helmut Haagen willkommen. » mehr

16.09.2019

Kronach

110 Jahre im Zeichen der Nächstenliebe

Mit einem würdigen Gottesdienst feiert der Diakonieverein Mitwitz das Jubiläum. Dabei wird auch das langjährige Vorstandsmitglied Waltraud Kathan geehrt. » mehr

Präsident Erdogan

14.09.2019

Brennpunkte

Bericht: Deutsche in der Türkei zu langer Haft verurteilt

In der Türkei ist einem Bericht von WDR, NDR und «Süddeutscher Zeitung» zufolge eine deutsche Staatsbürgerin zu sechs Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden. » mehr

Deutsche Katholiken

13.09.2019

Brennpunkte

Deutsche Katholiken auf Konfrontationskurs mit dem Papst

Nach dem Missbrauchsskandal will sich die katholische Kirche in Deutschland reformieren. Doch jetzt funkt der Vatikan dazwischen - mit einer sehr klaren Botschaft. » mehr

Abraham Geiger Kolleg

03.09.2019

Boulevard

Abraham Geiger Kolleg wird 20

Seit 20 Jahren werden in Potsdam und Berlin Rabbiner und Kantoren ausgebildet. Das Abraham Geiger Kolleg ist inzwischen ein Zentrum des europäischen Judentums. » mehr

01.09.2019

Kronach

Maria Metze feiert ihren 85. Geburtstag

Die Jubilarin engagiert sich für Kreuzbergkapelle als Mesnerin. Das ist aber nicht das einzige Ehrenamt der vitalen Seniorin. » mehr

Kirche

23.08.2019

Oberfranken

Wegen Callboy-Affäre suspendierter Pfarrer kommt nach Kronach

Ein Pfarrer, der im vergangenen Jahr wegen schwerer Verfehlungen gegen kirchliche Vorschriften von Erzbischof Ludwig Schick seiner Ämter enthoben wurde, soll ab Herbst im Dekanat Kronach wieder als Se... » mehr

Die afrikanischen Frauen häkeln Engel, um sich ihren bescheidenen Lebensunterhalt zu verdienen. "Engel für Afrika" ist ein Projekt des Vereins Asante, den Barbara und Heribert Trunk mit ihrer Stiftung "Chance Jugend" unterstützen. Fotos: Matthias Will, pr

23.08.2019

FP/NP

Hilfe zur Selbsthilfe - eine Lebensaufgabe

Ob als Unternehmer oder IHK-Präsident - umtriebig war Heribert Trunk schon immer. Auch jetzt lebt er gemeinsam mit seiner Frau ein sehr aktives Leben. » mehr

George Pell

21.08.2019

Deutschland & Welt

Zurück in Einzelzelle: Kardinal Pell scheitert mit Einspruch

Fünf Monate sitzt Kardinal Pell schon wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen im Gefängnis. Trotzdem hoffte er auf einen Freispruch. Aber daraus wird nichts. Der ehemalige Finanzchef des Vatika... » mehr

21.08.2019

Deutschland & Welt

Gericht bestätigt Missbrauchsurteil gegen Kardinal Pell

Der ehemalige Finanzchef des Vatikans, der australische Kardinal George Pell, muss wegen Missbrauchs von zwei minderjährigen Chorknaben im Gefängnis bleiben. Der Oberste Gerichtshof in Melbourne bestä... » mehr

20.08.2019

Region

Wiedersehen mit Pfarrer Noby Ponpanal

Im Frankenwald fühlt er sich schon zuhause: Bereits zum dritten Mal übernimmt hier der Geistliche aus Indien eine Urlaubsvertretung. » mehr

19.08.2019

Region

Das Feuer des Glaubens entzünden

Am letzten Sonntag des größten Volksfestes des Frankenwaldes feierten rund 600 Schützen, Gäste und Schausteller wieder einen Gottesdienst in der Kaiserhofhalle. » mehr

14.08.2019

Region

Pater Heinrich Döing ist gestorben

Bis ins hohe Alter war der Geistliche im Frankenwald tätig. Er wurde 96 Jahre alt. » mehr

Nahles-Vortrag im Kloster

13.08.2019

Deutschland & Welt

Nahles tritt wieder auf - und vermisst die Politik nicht

Andrea Nahles war vieles. Vor allem die erste Frau an der SPD-Spitze. Nach dem Rücktritt meldet sie sich in ihrer Eifel-Heimat wieder zu Wort. Und sie zeigt sich dabei nachdenklich. » mehr

Solidaritätsgebet

09.08.2019

Deutschland & Welt

Hunderte bei Solidaritätsgebet für attackierten Rabbiner

Zwei Wochen ist eine antisemitische Attacke auf den Berliner Rabbiner Yehuda Teichtal her. Mit einem gemeinsamen Gebet in der Synagoge zeigen sich nun viele solidarisch - und verurteilen Antisemitismu... » mehr

09.08.2019

Deutschland & Welt

Solidaritätsgebet für attackierten Rabbiner in Berlin

Rund zwei Wochen nach einem antisemitischen Übergriff auf den Berliner Rabbiner Yehuda Teichtal haben Hunderte Menschen ihre Unterstützung für das Opfer bekundet. An einem Solidaritätsgebet in einer S... » mehr

Über Jahrzehnte ließen Werner Grell und Dieter Oehrl (vorne von links) viele Orgelpfeifen erklingen. Eine mit dem Grundton "a" durften sie bei ihrer Verabschiedung mitnehmen. Rechts die Nachfolgerin auf dem Orgelbock, Rebekka Fischer aus Rentweinsdorf. Pfarrerin Sonja von Aschen und Dekanatskantor Matthias Brüggemann dankten für den Einsatz der Orgelspieler. Foto: Helmut Will

29.07.2019

Region

Zusammen 117 Jahre auf der Orgelbank

Werner Grell und Dieter Oehrl haben über Jahrzehnte in der Kirche in Untermerzbach den Ton angegeben. Nun reichen sie den Orgeldienst an Rebekka Fischer weiter. » mehr

Regensburger Domspatzen

22.07.2019

Deutschland & Welt

Abgeschottetes Gewaltsystem bei Regensburger Domspatzen

Die Regensburger Domspatzen gelten als prestigeträchtiger Knabenchor. Doch so manche Schüler erlebten ihre Jahre dort als Hölle auf Erden. Sie wurden geschlagen, bestraft, gedemütigt. Zwei Studien suc... » mehr

21.07.2019

FP/NP

Warum?

Zu Zehntausenden laufen vor allem der katholischen Kirche die Mitglieder weg. Wundert sich jemand tatsächlich darüber? Jahrzehnte lang, viel wahrscheinlicher werden es aber Jahrhunderte sein, haben Pr... » mehr

21.07.2019

Region

Trommeln und tanzen für Afrika

Fans des schwarzen Kontinents konnten dessen Kultur hautnah erleben. Die Gelegenheit dazu bot ein Festival im "Struwwelpeter". » mehr

Knochenfund

21.07.2019

Deutschland & Welt

Vatikan will Rätsel um vermisstes Mädchen lösen

Wieder rücken Experten am deutschen Friedhof hinter den Vatikanmauern an. Können sie eines der größten Mysterien des Kirchenstaates lösen? Sie suchen nicht nur Gebeine eines verschwundenen Mädchens. U... » mehr

Erinnerung

20.07.2019

Deutschland & Welt

Vatikan-Rätsel um verschwundenes Mädchen weiter ungelöst

Wieder rückt ein Expertenteam am deutschen Friedhof im Vatikan an. Können sie eines der größten Mysterien des Kirchenstaates lösen? Sie suchen nicht nur Gebeine eines verschwundenen Mädchens. Und stoß... » mehr

Innerhalb ihres Mauerrechtecks war die Stadt Ebern um 1600 voller Baustellen. Was damals errichtet wurde, kann man noch heute stolz repräsentieren. Skizze: Lipp

19.07.2019

Region

Erst das Wirtshaus, dann der Neubau

Anlässlich des Altstadtfestes widmet sich Kreisheimatpfleger Günter Lipp heute dem Treiben in Ebern um 1604. Hier wurde eifrig gebaut, gewerkelt und gezimmert. » mehr

16.07.2019

Region

Über Träume und Traumata

Das Kronacher Afrikafest gibt es nun schon zum achten Mal. Wie immer ist für jeden was geboten. Ein Pfarrer spricht über seine alte Wirkungsstätte. » mehr

16.07.2019

FP/NP

Passende Predigt

Wie politisch darf eine Predigt sein? Darf sie die aktuelle Flüchtlingsproblematik aufgreifen? Noch dazu auf einem städtischen Wiesenfest? » mehr

Gemeinde-Gesprächsrunde

08.07.2019

Deutschland & Welt

Eklat nach Missbrauch-Predigt: Gemeinde gegen Pfarrer

Die Empörung ist gewaltig. Ein Pfarrer wirbt in seiner Predigt in Münster um Vergebung für Priester, die sexuellen Missbrauch begangen haben. Ein öffentliches Gespräch in der Gemeinde fördert viel Fru... » mehr

04.07.2019

Deutschland & Welt

Empörung über Predigt zu Missbrauch und Vergebung

Mit einer Predigt über Vergebung auch für Priester, die Minderjährige sexuell missbraucht haben, soll ein emeritierter Pfarrer in Münster zahlreiche Gottesdienstbesucher empört haben. Während der Ausf... » mehr

^