Lade Login-Box.

GEMÜSE-ERZEUGER

Bärlauch

18.03.2020

Ernährung

Knoblauchnote im Bärlauch hält nicht lange

Wer vom Knoblauch zwar den Geschmack liebt, aber auf den Geruch verzichten will, kann beim Kochen auch Bärlauch verwenden. Seine Blätter sind das I-Tüpfelchen im Kräuterquark. » mehr

Bessere Ernte

16.03.2020

Wirtschaft

Bessere Ernte für Gemüsebauern 2019

Gemüsebauern in Deutschland haben trotz der Trockenheit 2019 einen besseren Ertrag eingefahren als ein Jahr zuvor. » mehr

Rosen zurückschneiden

19.03.2020

Berichte

Das sind die ersten Aufgaben für Hobbygärtner

Sie suchen eine schöne Aufgabe? Wie sieht denn Ihr Garten gerade aus? Hier sind ein paar Ideen für ein paar schöne Stunden draußen. » mehr

Schneiden von Knollensellerie

20.02.2020

Ernährung

Zitronensaft auf Schnittfläche des Knollenselleries geben

Knollensellerie kommt in vielen Gerichten vor, wenn auch oft nur versteckt. Selten nutzt man die ganze Knolle auf einmal. So bewahrt man die Reste auf. » mehr

Kräuter im Balkonkasten

12.02.2020

Garten

Küchenkräuter noch nicht ins Freie setzen

Die Verlockung ist groß: So manches dekoratives Grün lockt schon zum Kauf für Balkon und Garten. Von Kräutern sollte man aber noch Abstand nehmen. Der Grund ist naheliegend. » mehr

Wer Rote Bete verarbeitet, sollte Handschuhe tragen

22.01.2020

Ernährung

Mit Roter Bete in Spätzle essen sogar Kinder Gemüse

Bei der Zubereitung von roter Bete sollte man immer Handschuhe tragen. Doch die Färbewucht des Gemüses lässt sich auch nutzen, etwa wenn Kinder an Gemüse rummäkeln. Dann landet es eben im Teig. » mehr

Feldsalat

06.01.2020

Ernährung

Feldsalat nicht unter fließendem Wasser waschen

Er ist frosthart und zählt damit zu den wenigen Gemüsesorten, die im Winter frisch geerntet werden: Feldsalat. Womit dessen feine Blätter weniger gut zurechtkommen, ist der Wasserstrahl aus dem Hahn. » mehr

Rosenkohl

18.11.2019

Ernährung

Der Rosenkohl mag es gern kreuzweise

Es gibt kaum ein Gemüse, das so polarisiert: Die einen lieben ihn, andere schütteln sich schon beim Gedanke an Rosenkohl. Beim Putzen und Zubereiten besteht jedes Köpfchen auf Einzelbehandlung. » mehr

Rotkohl schneiden

31.10.2019

Ernährung

Rotkohl persönliche Note verpassen

Fruchtgelees macht den Kohl nicht fett? Stimmt, aber mit Säften, Zimt und Co. schmeckt er anders als gewohnt. » mehr

Weißkohl

30.09.2019

Ernährung

Weißkohl kann auch zu Nudeln schmecken

Derzeit ernten Bauern in Deutschland wieder hektarweise Kohl. Das vitaminreiche Gemüse schmeckt nicht nur in Form von Sauerkraut. Angeschnittene Köpfe lassen sich ganz einfach frischhalten. » mehr

Der Mix macht's

20.09.2019

Ernährung

Radicchio schmeckt mit Früchten nicht so bitter

Optisch ist der Radicchio im Salat ein echtes Highlight. Doch nicht alle mögen den oftmals bitteren Geschmack. Wie geht man damit am besten um? » mehr

Birnenernte

12.09.2019

Ernährung

Wann Birnen besonders aromatisch schmecken

Birnen-Fans kommen jetzt wieder voll auf ihre Kosten. Denn die heimische Ernte läuft auf Hochtouren. Wann der richtige Zeitpunkt für den Verzehr ist, lässt sich an der Farbe der Schale erkennen. » mehr

Mangold

15.08.2019

Garten

Vom Mangold nur die äußeren Blätter nehmen

Ein sattes Grün und rote, orange oder weiße Stiele: Mangold erstrahlt in bunten Farben und macht auf den ersten Blick Appetit. Wer die kurze Saison maximal ausnutzen möchte, sollte auf ein paar Dinge ... » mehr

Pflaumenkuchen

12.08.2019

Ernährung

Welche Pflaumensorte für Kuchen am besten geeignet ist

Pflaumenkuchen ist im Sommer ein echter Klassiker auf der Kaffeetafel. Aber nicht jede Pflaumensorte eigenet sich gleich gut, um damit leckeren Obstkuchen zu backen. » mehr

Acker

23.06.2019

Wirtschaft

Bauern nach Dürre-Einbußen mit vorsichtigen Erwartungen

Im vorigen Sommer blickten viele Landwirte mit großen Sorgen auf trockene Äcker und Wiesen. So schlimm ist es nun nicht. Die Betriebe sind aber lieber wachsam, und das liegt auch an Wetteraussichten. » mehr

Kerbel

20.05.2019

Ernährung

Langes Kochen oder Einfrieren nimmt Kerbel den Geschmack

Kerbel gehört in die Frankfurter Grüne Soße. Das feinfiedrige Kraut passt aber auch ausgezeichnet zu Spargel oder in einen frischen Kräuterquark. Die Blätter sollten nie lange mitgekocht werden. » mehr

Sorgfalt ist Pflicht

15.10.2018

Wie werde ich

Wie werde ich Lichtreklamehersteller/in?

Schilder- und Lichtreklamehersteller sorgen dafür, dass Produkte, Gebäude und Unternehmen zur Geltung kommen. Und manchmal sorgen sie auch für Weihnachtsstimmung in der Stadt. » mehr

Weißkohl im Handel

05.10.2018

Ernährung

Kohlernte fällt in diesem Jahr schlecht aus

Ob rot, weiß oder grün: Landwirte und Gemüseverarbeiter bangen wegen der Dürre um die Kohlernte. Am Ende könnten die Verbraucher vor leeren Supermarktregalen stehen, fürchtet die Branche. » mehr

Geschäftsführer Fritz Boss begutachtet in einem der bis zu 300 Meter langen Gewächshäuser die Tomaten. Foto: Nicolas Armer/dpa

23.08.2018

FP/NP

Gemüse - vom Sommer bis zum Winter

Im oberfränkischen Feulersdorf steht eines der modernsten Gewächs- häuser Deutschlands. Verschiedene Sorten Tomaten, Paprika und Gurken wachsen hier. » mehr

Eingefrorene Himbeeren

12.07.2018

dpa

So werden Himbeeren beim Einfrieren nicht zum Klumpen

Wer selbst eingefrorene Himbeeren verwenden möchte, hat oft das Problem, dass die Früchte zu einem großen Klumpen geworden sind. Dies lässt sich mit minimalem Mehraufwand verhindern. » mehr

Oregano im Topf

14.02.2017

dpa

Küchenkräuter bis etwa Mitte Mai im Haus lassen

Während sie in der Küche oft nur Platz wegnehmen, sind Kräutertöpfe auf dem Balkon oder auf dem Fenstersims ein willkommener Grünspender. Hobbygärtner sollten die Gewürzpflanzen jedoch nicht zu früh n... » mehr

So wie auf diesem Bild - es zeigt eine Anlage im Knoblauchsland unweit des Nürnberger Flughafens - könnte es bald auf dem Jura bei Fesselsdorf aussehen. Die Nürnberger Gemüsebauern Scherzer und Boss wollen dort ein Gewächshaus errichten, das in der Bevölkerung umstritten ist. Foto: Stephan Stöckel

11.10.2016

Region

Widerstand gegen "Glas-Riesen"

Nürnberger Gemüsebauern wollen auf dem Jura sechs bis acht Meter hohe Gewächshäuser errichten. Etliche Anwohner sind jedoch dagegen. » mehr

Nadia Stretz, Gerd Koch und Robert Nagy stehen auf der Bühne. Foto: Ewald Stretz

08.10.2015

Region

Allerlei Turbulenzen in "3D"

Neubrunn - Ein richtig lustiges "Bauernstück" hatte sich die » mehr

Alexander Müller präsentiert Obst und Gemüse, das direkt aus der Region auf den Neustadter Wochenmarkt kommt. 	Archivfoto: P. Tischer

19.06.2014

Region

Frisch vom Land in die Stadt

Ein bisschen an die "gute, alte Zeit" erinnert das Geschäft der Händler auf dem Wochenmarkt. Mit großem Arbeitsaufwand kämpfen sie gegen die Supermarkt-Konkurrenz. » mehr

Auch Kohlrabi wird im Knoblauchsland angebaut.

12.07.2011

NP

Preisverfall bei Salat dauert an

Nach der EHEC-Krise haben Gemüsebauern im Knoblauchsland noch immer zu knabbern. Die Landwirte fürchten, dass die Hilfen der EU nicht für alle reichen. » mehr

Pressesprecher  Dieter Heberlein

15.06.2011

Oberfranken

"Das belastet die Psyche der Bauern"

Oberfränkische Bauern-Funktionäre beschreiben, wie die EHEC-Krise die Gemüse-Erzeuger trifft. Die Direktvermarkter kommen glimpflicher davon. » mehr

"Vor diesen Gurken muss keiner Angst habe", versichert Gemüsehändlerin Sandra Barthelmes aus Dietersdorf. Verbrauchern, die misstrauisch sind, bietet die junge Frau an, mal an der Schale des Kürbisgewächses zu lecken.	Fotos: Gabi Bertram

06.06.2011

Region

Lecktest gibt Sicherheit

Auch in Coburg geht die Angst vor dem Auslöser von Darmerkrankungen um. Regional erzeugtes Gemüse erlebt einen Boom. Wirte bleiben auf Salaten sitzen. » mehr

03.01.2009

FP/NP

Weniger Gemüse

Erfurt – Thüringens Gemüsebauern haben vergangenes Jahr deutlich weniger geerntet. Der Ertrag im Freiland von 44 700 Tonnen fiel nach Angaben des Landesamtes für Statistik vom Freitag rund elf Prozent... » mehr

^