Lade Login-Box.

GENOM-TECHNIK

He Jiankui

03.06.2019

Wissenschaft

Gen-Babys: Schutz vor Aids erhöht Risiko für andere Leiden

Der Chinese He Jiankui schockierte Menschen 2018 weltweit mit der Behauptung, zwei Babys per Gentechnik gegen Aids geschützt zu haben. Es gab einen Aufschrei wegen des Eingriffs, doch nun kommen auch ... » mehr

Bild mit Video von Qin Jinzhou

09.05.2019

Wissenschaft

Ethikrat: Eingriffe in Erbgut von Nachkommen unzulässig

Die Möglichkeiten für Genmanipulationen an werdenden Menschen nehmen rasant zu. Doch was ist überhaupt zu verantworten? Wissenschaftler, die den Bundestag beraten, mahnen - vorerst - zu Zurückhaltung. » mehr

Glyphosat

02.07.2019

Brennpunkte

Österreich beschließt Totalverbot von Glyphosat

Der Schritt ist ein Signal. Österreich hat als erstes Land in der EU ein Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat beschlossen. Ob das rechtlich hält, ist eine andere Frage. » mehr

Herlinde Koelbls Porträt von Angela Merkel.

28.03.2019

Feuilleton

Ganz groß und ganz klein

Die nächste Ausstellung im Kronacher Kunstverein kombiniert Herlinde Koelbls Porträts von Angela Merkel mit den elektromikroskopischen Aufnahmen von Stefan Diller. » mehr

Forscher fordern Verzicht auf Schaffung von Designer-Babys

13.03.2019

Wissenschaft

Forscher gegen Schaffung von Designer-Babys

Biowissenschaftler und Ethiker aus sieben Ländern fordern einen weltweiten befristeten Verzicht auf die Schaffung von Designer-Babys mit gentechnischen Methoden wie der Genschere Crispr/Cas9. » mehr

Bio-Äpfel

14.02.2019

Ernährung

Jeder zweite Deutsche kauft gelegentlich Bioprodukte

Ökolandbau und Biolebensmittel liegen bei den Deutschen weiter im Trend. Die Biofachmesse verzeichnet im 30. Jahr ihres Bestehens einen neuen Rekord an Ausstellern. » mehr

Ohne Gentechnik

25.07.2018

Ernährung

Strenge Regeln für neue Gentechnik

Auf die Entscheidung haben Gentechnik-Kritiker und Industrie gespannt gewartet: Laut oberstem EU-Gericht unterliegen auch neue Gentechnik-Methoden strengen Regeln. Die Folge: Mehr Klarheit im Supermar... » mehr

Kohlekraftwerk und Windkraftanlage

09.01.2018

Geld & Recht

Der Trend zu nachhaltigen Investments

Geld machen mit Aktien von Firmen, die an Waffen, Kohle oder Tabak verdienen? Für viele Anleger kommt das nicht in Frage. Selbst große Investoren geben sich zunehmend «grün». » mehr

Prof. Gerd Bendas

13.12.2017

Gesundheit

Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können

Biologika werden mit Hilfe von Gentechnik in lebenden Zellen hergestellt. Sie wirken sehr gezielt und können Menschen mit Rheuma oder Diabetes helfen. Es gibt aber auch Nachteile. Deswegen kommen sie ... » mehr

04.12.2017

Region

„Es gibt nicht nur Söder, den Medien-Profi“

Jens Korn hat vier Jahre für Markus Söder gearbeitet. Für ihn ist klar: Der neue Ministerpräsident wird seine Kritiker überraschen. » mehr

20.09.2017

Region

Eine Tüte Popcorn ohne Gentechnik, bitte!

Grünen-Landesvorsitzende Sigi Hagl plädiert in einer Diskussionsrunde in der Kronacher Filmburg für eine nachhaltig und biologisch arbeitende Landwirtschaft. Und sie fordert: "Glyphosat gehört von uns... » mehr

27.02.2017

Region

Landwirte wollen Imageprobleme ausräumen

Von wegen Tierquälerei und Geldscheffler: Kronacher Bauern treten Vorurteilen ihrem Stand gegenüber entgegen. » mehr

23.02.2017

Lifestyle & Mode

"Die Logik muss stimmen"

Seit 25 Jahren schreibt der Schweizer Martin Suter Bestseller.Sein neuester Roman handelt von einem rosa Elefanten. Ein Sonntagsgespräch überGentechnik und seine Liebe zum Realismus » mehr

Als kritischen Befürworter der Gentechnik stufte sich Marc Elsberg bei seiner informativen Autorenlesung im Coburger Haus Contakt am Dienstagabend ein. Foto: Henning Rosenbusch

15.02.2017

NP

Genbastler im Goldrausch

Bestsellerautor Marc Elsberg hinterfragt in seinem neuen Thriller "Helix" wieder eine brisante Technologie. Als Fortschrittsskeptiker zeigt er sich in Coburg dennoch nicht. » mehr

14.02.2017

Region

Erwin Schwarz kämpft weiter für faire Preise

Keine Überraschungen gab es bei der Neuwahl der BBV-Verbandsspitze. Sowohl der Kreisobmann als auch sein Stellvertreter werden in ihren Ämtern bestätigt. » mehr

Christoph Link zur Risikoscheu der deutschen Forschung

29.07.2016

FP/NP

Die Bedenkenträger

Angesichts der Ratlosigkeit von Politikern gegenüber den globalen Krisen ist es ein faszinierendes Erlebnis, den Tatendrang von Wissenschaftlern zu erleben, wie er sich diese Woche bei der europäische... » mehr

Den Fragen der Imker und interessierten Bürgern stellten sich (von links) Werner Hornung, Steffen Vogel, Tanja Schorer-Dremel und Klaus Merkel.

11.04.2016

Region

Bienenfleiß allein genügt nicht mehr

Bei einem Fachtreffen in Kirchlauter diskutierten Bienenzüchter und Interessensvertreter mit CSU-Politikern. » mehr

Im Jahr 2011 zog die Geschäftsstelle der Kreisgruppe Haßberge des BUND Naturschutz von Haßfurt nach Ebern, im Jahr 2014 durften die Naturschützer schon wieder umziehen. Seit Juli letzten Jahres befindet sich die Geschäftsstelle nur wenige Meter vom Marktplatz entfernt in der Spitaltorstraße 3.

24.03.2015

Region

Es geht nicht nur um die Kröten

Mehr als 1000 Mitglieder hat der BUND Naturschutz im Landkreis Haßberge. Im Jahr 2016 kann die Kreisgruppe ihr 40-jähriges Bestehen feiern. Die Stadt Ebern will mit den Naturschützern eine gute Zusamm... » mehr

21.08.2014

FP/NP

Greif sieht Chancen für Molkereien und Bauern

Der oberfränkische Bauernpräsident hält es für einen Vorteil, wenn Handelshemmnisse zwischen Europa und den USA verschwinden. Für Fleischerzeuger fordert er Ausnahmeregelungen. » mehr

06.02.2014

Oberfranken

Breite Front formiert sich gegen Gen-Mais

Umweltverbände protestieren gegen die Enthaltung der Bundesregierung bei der Abstimmung über genmanipulierten Mais. Aktivisten werfen der großen Koalition Wortbruch vor. » mehr

Gert Böhm  über persönliche Gen-Analysen

30.11.2013

FP/NP

Eingriffe ins Erbgut

Die Gentechnologie wird von den meisten Menschen argwöhnisch betrachtet. » mehr

Mitarbeiter des Bauhofs bereiten das Grab am Schulersberg für die Wiederbestattung am Donnerstag kommender Woche vor. Die zur Exhumierung abgetragene, kegelförmige Steineinfassung wurde neu gesetzt. 		Foto: frankphoto.de

31.10.2013

Region

Dunkelgräfin findet wieder Ruhe

Nach der Exhumierung des Skeletts beginnen nun die Untersuchungen. Der Mitteldeutsche Rundfunk will die Ergebnisse in einer TV-Dokumentation verkünden. Bis dahin bleibt das Rätsel ungelöst. » mehr

Zapfenpflücker Joachim Dietz besteigt gerade wieder eine Weißtanne, um Zapfen vom Baum zu holen.

17.09.2013

Region

Schwindelfrei am Arbeitsplatz

In Ermershausen sind sogenannte Zapfenpflücker am Werk: Die Forstwirtschaftsmeister ernten die Zapfen der Weißtanne, um ihren Samen weiter aussäen zu können. » mehr

Jolf Schneider  zum Streit um gentechnisch veränderte Nahrung

12.06.2012

FP/NP

Bankrotterklärung

In ihrer Werbung malen die Hersteller von Futtermitteln und Saatgut uns eine rosarote Zukunft: Wenn wir Verbraucher uns nicht länger gegen genmanipulierte Bestandteile in unserer Nahrung wehren, dann ... » mehr

Vor der Geschäftsstelle des BN-Kreisverbandes in Ebern zeigen Helmut Schultheiß (BN-Regionalreferent für Unterfranken), Geschäftsführer Alexander Hippeli und BN-Kreisvorsitzender Dr. Klaus Mandery (von links), wie es geht: "Jeder Euro zählt!", sagen sie.	Foto: Tanja Kaufmann

19.04.2012

Region

Ohne Moos nix los

Der Bund Naturschutz startet seine diesjährige bayernweite Sammelwoche. Vor allem Schüler sind bei Haus- und Straßensammlungen bis zum 29. April unterwegs. » mehr

Mehr und mehr verstehen Forscher, wie und warum Krebs entsteht. Entscheidend sind offenbar Defekte in winzigen Abschnitten der Chromosomen, die im Laufe des Lebens erworben werden. Das Wissen führt zu neuen Medikamenten und individuellen Therapien.

20.02.2012

Oberfranken

Waffen gegen den Krebs

Der Oberfranke Michael Hallek ist einer der weltweit renommiertesten Leukämieforscher. Seine Studiengruppe setzt die Behandlungsstandards. » mehr

Mehr und mehr verstehen Forscher, wie und warum Krebs entsteht. Entscheidend sind offenbar Defekte in winzigen Abschnitten der Chromosomen, die im Laufe des Lebens erworben werden. Das Wissen führt zu neuen Medikamenten und individuellen Therapien.

08.02.2012

Oberfranken

Waffen gegen den Krebs

Der gebürtige Hofer Michael Hallek ist einer der weltweit renommiertesten Leukämieforscher. Seine Studiengruppe setzt die Behandlungsstandards. » mehr

05.01.2012

Region

Gegen Tierfabriken und Gentechnik

Lichtenfels - Zur Teilnahme an einer Demonstration gegen die Agrarpolitik in der EU ruft der Bund Naturschutz im Kreis Lichtenfels auf. Sein Motto: Wir haben es satt. » mehr

npku_du_tbc_stresstest_2201

22.01.2011

NP

"Stresstest" mit Bravour bestanden

TBC feiert in Coburg die gelungene Premiere seines neuen Programms. Frech und bissig unterzieht das Spaß-Trio Gott und die Welt seinem amüsanten Stresstest. » mehr

ky_seehofer_2

18.02.2008

Region

Ohne den Nachwuchs keine Volkspartei

Ebern – 50 Jahre Junge Union Haßberge: Anlass für einen in frischer Atmosphäre und auf hohem Niveau stehenden Festakt am Samstagnachmittag in der Aula der Hauptschule mit einem ganz besonderen Geburts... » mehr

20.10.2007

Region

Jetzt müssen Taten folgen

Lichtenfels – Wie schon so oft war die Verkehrspolitik das zentrale Thema einer Kreisvorstandssitzung des Bundes Naturschutz. Im Mittelpunkt stand dieses Mal die geplante ICE-Neubaustrecke Nürnberg Er... » mehr

26.03.2007

Region

Keine Gentechnik im Gemüsegarten

LICHTENFELS – Anlässlich des Treffens der oberfränkischen Kreis- und Ortsgruppenvertreter des Bundes Naturschutz war eines der Hauptthemen die Sicherstellung der gentechnikfreien Nahrungsmittelprodukt... » mehr

anton_prechtl_181108

18.11.2008

Region

Protest aus Posseck in Versform

Posseck – Das Haberfeldtreiben am vergangenen Samstag in Ruhstorf bei Passau, dem Wohnort von Bauernpräsident Gerd Sonnleitner, ging als „Bauernaufstand“ (NP vom Montag) durch alle Blätter – Anton Pre... » mehr

fpnai_rebhuhn_071108

07.11.2008

Region

Rebhuhn, Lerche und Co. im Sinkflug

Dörfles-Esbach – Der Verlust an Artenvielfalt in der Natur vollzieht sich schleichend – auch direkt vor unserer Haustür. » mehr

fpnai_rebhuhn_071108

07.11.2008

Region

Rebhuhn, Lerche und Co. im Sinkflug

Der Verlust an Artenvielfalt in der Natur vollzieht sich schleichend – auch direkt vor unserer Haustür. » mehr

ga_Honig_5sp_sw4c_281008

28.10.2008

Region

Ein Glas Coburger Honig für Prinz Charles

Weil Prince Charles die Agro-Gentechnik und die industrielle Landwirtschaft kritisiert hat, rufen weltweit die Imkerverbände auf, die Position des englischen Thronfolgers mit einem Glas Honig zu unter... » mehr

ga_gentechnik__0193_050607

05.06.2007

Region

Imker der Region atmen jetzt auf

COBURG – Kaum ein Thema wird so kontrovers diskutiert wie die grüne Gentechnik. Während Befürworter die Vorteile propragieren, stehen viele Landwirte und Imker dem Anbau skeptisch gegenüber. » mehr

ps-Greenpeace_261009

26.10.2009

Region

Für die Umwelt sensibilisieren

Coburg - Gleich drei Bürgermeister der Stadt Coburg waren bei der Jubiläumsfeier von Greenpeace Coburg am Samstag in der Coje zum 20-jährigen Bestehen der Gruppe zugegen- das zeigt deutlich die hohe W... » mehr

fpnd__leible_091010

09.10.2010

Oberfranken

"Plädiere für Null-Toleranz"

Erst vor einem Jahr haben Lebensmittelerzeuger und -handel das Logo "ohne Gentechnik" einführt. Doch namhafte Juristen urteilen: Das grüne Logo hält nur bedingt, was es verspricht. » mehr

Albert Füracker

22.04.2010

Oberfranken

Willkommen im Café Kuhstall

Hof - Albert Füracker hätte nichts dagegen, wenn eines seiner vier Kinder einen landwirtschaftlichen Beruf ergreifen würde. » mehr

20.01.2010

Oberfranken

"Es gibt gerade eine gewisse Ernüchterung"

Nach der großen Euphorie jetzt die große Ernüchterung: Droht der Nano-Technologie nun das Schicksal der Atom- und der Gentechnik? Die gegenwärtigen Pressestimmen lassen eine sehr kritische Auseinande... » mehr

fpnd_mais_150110

15.01.2010

Oberfranken

US-Konzern plant weitere Genmais-Feldversuche

Kitzingen - Der US-Saatgutkonzern Pioneer plant offenbar weitere Genmaisversuche im unterfränkischen Landkreis Kitzingen. » mehr

Wildbad Kreuth

11.01.2010

Oberfranken

Die CSU auf der Suche

"Eigendynamik" - das ist das Wort der Stunde unter den CSU-Abgeordneten im Landtag. Wenn sich die Truppe heute zur Winterklausur in Wildbad Kreuth trifft, ist trotz der überall spürbaren schlechten St... » mehr

fpkoo_monmais_4c_4sp_31_10_

18.10.2008

Oberfranken

Bienen müssen ins Exil

Das Duell heißt: David gegen Goliath. Die Übermacht hat ein kleiner Hobby-Imker als Gegner vor sich – den bayerischen Staatsapparat und den amerikanischen Saatgutkonzern Monsanto. » mehr

Schweine

16.08.2008

Oberfranken

Das Patent-Schwein als arme Sau

München – Amerikanische Biotechnologie-Konzerne sind dabei, mit raffinierten Geschäftsmethoden weltweit die Schweinezucht an sich zu reißen. Deutsche Züchter, der Bauernverband und die Umweltschutzorg... » mehr

fpkoo_reihl_150808

16.08.2008

Oberfranken

„Das führt in die Knechtschaft der Bauern“

Arzberg – Mit scharfer Kritik begegnet der Präsident des oberfränkischen Bauernverbands, Werner Reihl aus Arzberg, der Entscheidung des Europäischen Patentamts, das – siehe Bericht oben – die Schranke... » mehr

fpnd_bauern__5sp_290607

29.06.2007

Oberfranken

Weniger Bürokratie und faire Preise

Mit einer umjubelten Rede hat Bundespräsident Horst Köhler gestern Mittag den Deutschen Bauerntag in der Bamberger Konzert- und Kongresshalle eröffnet. Immer wieder wurden Köhlers Ausführungen vom App... » mehr

^