Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GERICHTSSÄLE

06.11.2020

Kronach

Das schmerzhafte Ende einer Freundschaft

Zu einem Streit gehören immer zwei. Nicht nur deswegen kommt ein Mann, der in aller Öffentlichkeit eine Frau verprügelt haben soll, vor Gericht mit einem blauen Auge davon. » mehr

Motorradfahrer rast durch die Haßberge

29.10.2020

Hassberge

Motorradfahrer rast durch die Haßberge

Das Haßfurter Amtsgericht stellt das Verfahren gegen einen 22-Jährigen ein. Er erhält eine Geldauflage von 2000 Euro. » mehr

12.11.2020

Oberfranken

Marihuana-Duft im Gericht

Der Prozess um eine Haschisch-Plantage im Frankenwald endet mit Freiheitsstrafen. Drei Angeklagte müssen eine Therapie antreten. Eine Angeklagte bekommt jetzt ihr Cannabis aus der Apotheke. » mehr

Blutdoping-Prozess

18.09.2020

Überregional

«Operation Aderlass»: Doping-Helferin packt über Mark S. aus

Sie fuhr für Mark S. quer durch Europa, um Sportlern Blut abzunehmen und wieder zuzuführen. Das passierte auf Hotelzimmern, aber auch Orten wie Autorückbänken. Im Dopingprozess gegen den Erfurter Arzt... » mehr

Ghislaine Maxwell

14.07.2020

Deutschland & Welt

Ex-Partnerin Maxwell kommt nicht auf Kaution frei

Vor rund einem Jahr wurde der US-Unternehmer Jeffrey Epstein wegen Sexualverbrechen angeklagt und dann tot in seiner Gefängniszelle gefunden. Seine Ex-Partnerin soll bei den Verbrechen entscheidend mi... » mehr

Landgericht Hagen

27.03.2020

Deutschland & Welt

Säugling misshandelt: Acht Jahre Haft für Vater

Ein Säugling stirbt nach schweren Misshandlungen. In einem ersten Prozess wird der angeklagte Vater zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Nach erfolgreicher Revision muss er jetzt in Haft. » mehr

Was geschah hinter den Mauern der Seniorenresidenz in Gleusdorf? Auch in den jüngsten Verhandlungstagen lässt sich dies nicht mehr eindeutig klären.

13.03.2020

Region

Freispruch im Gleusdorf-Prozess

Das Urteil rund um die Geschehnisse in der Seniorenresidenz ist gefallen. Das Landgericht gewährt allen Angeklagten zudem Entschädigung. » mehr

Was geschah auf Schloss Gleusdorf? Das versucht das Bamberger Landgericht zu klären. Bald soll das Urteil fallen. Archiv-Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa

Aktualisiert am 11.03.2020

Oberfranken

Fall Gleusdorf: Staatsanwalt und Verteidiger für Freispruch

Seit vier Jahren laufen die Ermittlungen um die Seniorenresidenz Gleusdorf. Die Plädoyers kommen in dem Prozess alle zu einem Ergebnis: Die Vorwürfe sind nicht haltbar. » mehr

Kopftuchverbot

27.02.2020

dpa

Rechtsreferendarinnen darf Kopftuch verboten werden

Juristen im Vorbereitungsdienst sollen auch die Aufgaben im Gerichtssaal kennenlernen. In Hessen ist das nur ohne Kopftuch erlaubt - zu Recht, hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. » mehr

Bundesverfassungsgericht

27.02.2020

Deutschland & Welt

Länder dürfen Referendarinnen bei Gericht Kopftuch verbieten

Juristen im Vorbereitungsdienst sollen sich im Gerichtssaal auch in praktischen Aufgaben üben. In einigen Bundesländern ist das nur ohne Kopftuch erlaubt. Das Bundesverfassungsgericht gibt dem seinen ... » mehr

Baby im Kinderbett

06.02.2020

Oberfranken

Vater gibt unter Tränen Schlag gegen Baby zu

Wegen Misshandlung und einer Vielzahl weiterer Straftaten bekommt ein 26-jähriger vier Jahre und drei Monate. Er muss zu einer geschlossenen Suchttherapie antreten. » mehr

Voerde

28.01.2020

Deutschland & Welt

Frau vor Zug gestoßen: Richter schicken Täter in Psychiatrie

Unvermittelt und von hinten stößt der Täter eine 34-Jährige in Nordrhein-Westfalen vor einen einfahrenden Zug. Sie stirbt noch im Gleisbett. Die Richter sprechen von einer «verstörenden Tat». » mehr

Harvey Weinstein

23.01.2020

Deutschland & Welt

Harvey Weinsteins Wandlung

Als Filmmogul war Harvey Weinstein als tobender Tyrann gefürchtet - dann lösten Vorwürfe Dutzender Frauen gegen ihn die MeToo-Bewegung aus. In seinem Vergewaltigungsprozess tritt der 67-Jährige nun al... » mehr

17.01.2020

Region

Martyrium im Wohnzimmer

Das Landgericht Bamberg verurteilt einen Mann aus den Haßbergen zu einer mehrjährigen Haftstrafe. Der 51-Jährige hatte seine Stief-Enkelinnen mehrmals sexuell missbraucht. » mehr

Häusliche Gewalt

22.10.2019

Region

Prozess: 21-Jähriger misshandelt Freundin

Ein junger Mann hat seiner Ex-Freundin Kratzspuren, Bisswunden und Würgemale zugefügt. Der Grund: Eifersucht. Der 21-Jährige aus dem Landkreis Haßberge musste sich vor Gericht verantworten. » mehr

Vermieter vergiftet

26.09.2019

Deutschland & Welt

Vermieter mit E 605 vergiftet: Neun Jahre Haft

Weil er mit seinem Vermieter im Clinch lag, mischte ein 23-Jähriger bis zu 50 Tropfen Pflanzenschutzmittel in dessen Wein. Eine tödliche Dosis. Nun gab es das Urteil. » mehr

12.09.2019

Region

Gauner-Truppe prellt Kronacher Bank

35.000 Euro gehen dem Kreditinstitut durch die Lappen. Zwei der vier mutmaßlichen Täter sind nun verurteilt worden. » mehr

Aktenordner

30.08.2019

Deutschland & Welt

Im Lügde-Prozess zeichnen sich hohe Haftstrafen ab

In wenigen Tagen wird im Lügde-Prozess um hundertfachen Kindesmissbrauch das Urteil verkündet. Für beide Angeklagten zeichnen sich hohe Haftstrafen ab. Das ist auch den Verteidigern bewusst. » mehr

Anthony Levandowski

28.08.2019

Deutschland & Welt

US-Behörden werfen Roboterwagen-Guru Geheimnisdiebstahl vor

Anthony Levandowski gehörte einst zu den gefragtesten Experten für selbstfahrende Autos im Silicon Valley. Doch jetzt wollen ihn US-Ankläger wegen Diebstahls von Firmengeheimnissen ins Gefängnis bring... » mehr

Prozess nach Mord an Maria in Zinnowitz

20.08.2019

Deutschland & Welt

Mord an 18-jähriger Maria: «Lass es uns heute machen»

Eine schwangere junge Frau wird brutal umgebracht - aus reiner Mordlust, sagte die Anklage. Als ein Beschuldigter die Tat schildert, ruft ein Zuhörer im Gerichtssaal: «Mein Gott!» » mehr

Adresse auf Facebook: Abgeordnete Silke Launert

05.08.2019

Oberfranken

Ausraster im Gericht: Hofer Stalker muss in Haft

Er ist einschlägig vorbestraft und stalkte zuletzt Bundestagsabgeordnete Silke Launert. Jetzt muss der 31-jährige Hofer ins Gefängnis. » mehr

Tabakwaren

25.07.2019

dpa

Supermärkte dürfen Zigaretten-Gruselfotos verstecken

Ein Nichtraucherverein kämpft gegen Zigarettenverkauf im Supermarkt - und will zuerst verbieten lassen, dass die Ekelbilder auf den Schachteln im Automaten verdeckt sind. Doch die Gerichte spielen nic... » mehr

24.07.2019

Deutschland & Welt

Im Prozess um Gruppenvergewaltigung sagt das Opfer aus

Nach der Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen vor einer Disco in Freiburg hat das Opfer vor Gericht ausgesagt. Für die Vernehmung vor dem Freiburger Landgericht wurde die Öffentlichkeit ausgeschlos... » mehr

Prozess um Maria

09.07.2019

Deutschland & Welt

Der Mann und das Mädchen - Urteil im Freiburger Fall Maria

Das Verschwinden einer 13-Jährigen mit einem rund 40 Jahre älteren Mann macht überregional Schlagzeilen. Als sie 18 wird, kehrt Maria nach Hause zurück. Ihr Begleiter muss nun ins Gefängnis. Für den 5... » mehr

Der Tatort der Messerattacke. Als mutmaßlicher Täter wurde kurze Zeit später ein 25-jähriger Marktredwitzer in der Wohnung seiner Eltern festgenommen. Der Mann leidet unter Wahnvorstellungen.

10.07.2019

Oberfranken

Unterbringung für Messerstecher aus Marktredwitz

Der 25-Jährige wird in der geschlossenen Psychiatrie untergebracht. Er kommt wieder frei, wenn er keine Gefahr mehr für die Allgemeinheit bedeutet. » mehr

Ashton Kutcher

30.05.2019

Deutschland & Welt

Ashton Kutcher tritt als Zeuge vor Gericht auf

Ashton Kutcher tritt in einem Gerichtssaal auf, doch es sind keine Aufnahmen für einen Film. In dem Prozess gegen den «Hollywood Ripper» wird er als Zeuge befragt. Es geht um eine frühere Bekannte Kut... » mehr

17.05.2019

Oberfranken

Es gibt kein Recht auf den eigenen Internet-Pranger

Das Landgericht Hof bestätigt eine Geldstrafe gegen einen Internet- Aktivisten. Er hatte das Foto einer Mitarbeiterin der Bahn gegen deren Willen online gestellt. » mehr

Weil sie Ende letzten Jahres wahllos Passanten in der Amberger Innenstadt angegriffen haben sollen, müssen sich vier junge Flüchtlinge vor dem Amberger Amtsgericht verantworten. Foto: Armin Weigel/dpa

23.04.2019

Oberfranken

Geständnisse nach Amberger Prügelattacken

Vier junge Menschen zogen im Dezember durch die Stadt und schlugen auf Passanten ein. Vor Gericht zeigen sie nun Reue. » mehr

Amberg

23.04.2019

Deutschland & Welt

Flüchtlinge gestehen Prügelattacke in Amberg

Prügelnd und pöbelnd ziehen vier junge Männer kurz vor Silvester durch Amberg und verletzen 15 Menschen. Der Prozess gegen die Flüchtlinge beginnt mit einem Deal. » mehr

Nudeln auf der Frontscheibe

17.04.2019

Region

Nudeln auf der Frontscheibe

Eine Streiterei auf dem Zeiler Weinfest hatte für einen 27-Jährigen schlimme Folgen: Ein Nasenbeinbruch bereitet ihm noch heute Probleme. » mehr

Michael Jackson Denkmal

05.04.2019

Deutschland & Welt

Brisante Doku über Michael Jackson im deutschen Fernsehen

Was James Safechuck und Wade Robson in «Leaving Neverland» berichten, ist nur schwer zu ertragen. Über Jahre soll Michael Jackson sie als Kinder sexuell missbraucht haben. Jetzt kommt die Doku ins deu... » mehr

Jan Rouven

01.03.2019

Deutschland & Welt

USA: 20 Jahre Haft für Magier Jan Rouven wegen Kinderpornos

Vor drei Jahren wurde der deutsche Magier Jan Rouven in Las Vegas festgenommen. Ermittler hatten in seiner Villa kinderpornografisches Material gefunden. Nun verurteilte ihn ein US-Gericht zu einer ho... » mehr

24.02.2019

Region

Schreierei im Gerichtssaal

Ein Prozess wegen Nötigung vor dem Amtsgericht in Haßfurt eskaliert. Am Ende steht eine Geldbuße von 30 Euro. » mehr

07.02.2019

Oberfranken

Kräftemessen im Gerichtssaal

Die Anwälte eines Insolvenzverwalters wollen ihren Mandanten aus der Haft holen. Sie sehen sich überfordert damit, neue Akten durchzuarbeiten. » mehr

Autofahrer am Lenkrad

01.02.2019

Region

Brüderzwist geht im Gerichtssaal weiter

Zwei Männer können ihre Erbstreitigkeiten einfach nicht klären. Wollte der eine den anderen deshalb überfahren? » mehr

13.12.2018

Region

Überraschender Weihnachtsfriede im Gerichtssaal

Zwei gute Bekannte aus Kronach hatten sich unter Alkoholeinfluss gegenseitig mit einer Bierflasche beworfen. » mehr

Gedenktafel in Delmenhorst

30.10.2018

Topthemen

Wut, Trauer und Anspannung im Prozess gegen Patientenmörder

100 Menschen soll der Ex-Pfleger Niels Högel ermordet haben. Eine unfassbare Zahl, die erst vor Gericht wirklich greifbar wird. Beim Prozessauftakt wirkt der Angeklagte mitgenommen - und überrascht vi... » mehr

18.07.2018

Region

Terminsuche im Gerichtssaal

Ein Streit um eine Betriebsversammlung bei der Firma Gaudlitz landet vor dem Arbeitsgericht. Dort gibt es einen Vergleich. » mehr

Demonstranten ziehen nach dem Urteil im NSU-Prozess durch Berlin. Sie fordern auf Transparenten und in Sprechchören eine weitere Aufarbeitung des NSU-Terrors. Die Coburgerin Aysegül Settaroglu saß als Zuschauer im Gerichtssal. Direkt neben Sympathisanten der Täter. Foto: Uwe Faerber/dpa Foto: Paul Zinken/dpa

13.07.2018

Region

Auge in Auge mit den Tätern

Eine junge Coburgerin mit türkischen Wurzeln verfolgt im Gerichtssaal den NSU-Prozess. Dabei muss sie miterleben, wie nach dem milden Urteil gegen André Eminger neben ihr Jubel ausbricht. » mehr

Ein prächtiger Bau ist das neue Amtsgericht in Haßfurt.

23.04.2018

Region

Der Umzug ist endlich geschafft

Seit Montag kann das Amtsgericht wieder normal arbeiten. In den neuen Räumen fühlen sich die Mitarbeiter bereits sehr wohl. Doch hinter dem Ganzen steckt ein enormer Kraftakt, denn rund 3000 Kisten mu... » mehr

16.04.2018

Region

21 Vorstrafen und die zweite Bewährung

Dass ein 51-Jähriger vor dem Amtsgericht noch mal mit einem blauen Auge davon kommt, verdankt er den Zeugen. Die erscheinen nämlich nicht. » mehr

Freiheitsstrafe für Diebestour

08.03.2018

Region

Freiheitsstrafe für Diebestour

Bereits Mitte des Monats hat eine psychisch kranke Frau kein Geld mehr, weil sie es sich nicht einteilen kann. Also beschließt sie, Dinge einzustecken. » mehr

22.01.2018

Region

Befangenheitsantrag verzögert die Rechtsfindung

Ein Mann steht vor Gericht, weil er einen Autofahrer verletzt haben soll. Doch zur Klärung des Falls kommt es - noch - nicht. » mehr

"Parabel, nicht Bauernstück": Stephan Mertl mit Alexandra Weis (links) und Solvejg Schomers bei den Proben zu "Der zerbrochne Krug" . Foto: Rosenbusch

04.01.2018

NP

Scherben im Schnee

Es lebt von der Komik des Scheiterns und erzählt nicht nur von einem alten Schwerenöter: Kleists Lustspiel "Der zerbrochne Krug" kommt ins Landestheater. » mehr

Justizia

18.12.2017

Region

Liebesbeteuerungen im Gerichtssaal

Ein 33-Jähriger hat seine Lebensgefährtin misshandelt. Jetzt wird er zu einer Geldstrafe von 1800 Euro verurteilt. » mehr

Blick in den Schwurgerichtssaal des Coburger Landgerichts: Dass die Öffentlichkeit Zugang zu Gerichtsverfahren hat, ist ein eherner Grundsatz der Justiz. "Unumstößlich", sagt Landgerichtspräsident Anton Lohneis. Foto: Frank Wunderatsch/Archiv

08.12.2017

Region

Vor den Augen des Volkes

Dass die Bürger Zugang zu Gerichtsverfahren haben müssen, ist heute fester Grundsatz. Die Juristen Lohneis und Kolk sprachen mit der NP über die Bedeutung der Öffentlichkeit im Verfahren. » mehr

14.11.2017

Region

Versöhnung im Gerichtssaal

Eine 48-Jährige soll ihre Nachbarin beleidigt und gewürgt haben. Vor dem Richter kommt es zu einer Entschuldigung. » mehr

An einem vertrautem Ort: Michael Turgut mit seinen Verteidigern Dr. Tobias Liebau (links) und Dr. Marc Langrock (rechts) auf der Anklagebank des Schwurgerichtssaal des Hofer Landgerichts Foto: Florian Miedl

06.11.2017

Oberfranken

Turgut sieht sich selbst als Opfer

Die Verteidiger des Hofer Unternehmers werfen den Ermittlern tendenziöse Fragen vor. Im Gerichtssaal wird ein bizarres Hörspiel auf CD abgespielt. » mehr

29.09.2017

Region

Schuldfrage ist nicht zu klären

Ein 21-Jähriger muss sich vor dem Kronacher Jugendrichter wegen Körperverletzung verantworten. Doch die Beweislage ist verwirrend. Am Ende verläuft alles im Sand. » mehr

häusliche Gewalt - Symbolfoto

14.09.2017

Region

Ohrfeige kostet 1250 Euro

Ein 46-jähriger Mann aus dem Landkreis Kronach verletzt seine Ehefrau. Dafür wird er vor Gericht zweifach bestraft. » mehr

Anton Lohneis, Präsident des Landgerichts Coburg, steht zwischen den Regalen des Gerichtsarchivs. Bald werden die Papierstapel verschwinden; bis zum Jahr 2022 soll sich auch an den Gerichten die elektronische Kommunikation durchsetzen.	Fotos: Frank Wunderatsch

11.09.2017

Region

Das Ende des Papiers

Bis spätestens 2022 soll die Kommunikation an den deutschen Gerichten nur noch elektronisch erfolgen. Das Landgericht Coburg ist Pilotgericht - und stellt in Zivilsachen bereits zum November um. » mehr

08.08.2017

Region

Prozess wegen eines gefälschten Passes

Ein junger Asylbewerber steht vor dem Jugendrichter. Das Urteil: 25 Stunden gemeinnützige Arbeit. » mehr

^