Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GESCHICHTE

Ministerpräsidentin

17.10.2020

Brennpunkte

Neuseeland: Absolute Mehrheit für Ministerpräsidentin Ardern

Jacinda Ardern ist in Neuseeland wiedergewählt worden - mit einem historischen Ergebnis. Ihre Labour-Partei kann künftig alleine regieren. » mehr

Forscher sind in Bärnau den Überbleibseln eines Vulkanausbruchs auf der Spur.	Foto: Armin Weigel/dpa

17.10.2020

Oberfranken

Vulkanausbruch könnte Atom-Endlager kippen

In der Oberpfalz bohren Forscher 100 Meter tief in die Erde - genau dort, wo es einst zu einer großen Eruption kam. » mehr

Justitia vor Gerichtsgebäude

21.10.2020

Bayern

Ehefrauen der Opfer sagen im Königsplatz-Prozess aus

In dem Prozess um den tödlichen Streit am Augsburger Königsplatz am Nikolaustag 2019 sollen am heutigen Mittwoch (9.00 Uhr) die beiden Ehefrauen der Opfer als Zeugen aussagen. Die Frauen waren damals ... » mehr

Runter vom Gas: Ein Kreisverkehr am Ortseingang von Rögen erhöht nach Ansicht der Stadtrats-FDP die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer.	Foto: Christoph Scheppe

08.10.2020

Coburg

FDP beantragt Straßenausbau Rögen-Cortendorf

Das Projekt ist nicht neu, aus Kostengründen aber nicht realisiert worden. Die Stadtrats-Liberalen sehen darin einen "historischen Fehler". » mehr

Redebedarf: HSC-Coach Alois Mráz (Mitte) stellt seine Spieler während einer Auszeit gegen Leipzig neu ein.	Foto: Iris Bilek

08.10.2020

Regionalsport

1215 Tage

Nach mehr als drei Jahren gibt es wieder Erstliga-Handball in Coburg. Die 1000 zugelassenen Fans in der HUK-Arena machen mächtig Betrieb - trotz Hygienebestimmungen. » mehr

28.09.2020

Kronach

Runder Tisch zur Zukunft des Zapfenhauses

Bürgermeister Oliver Plewa strebt eine nachhaltige Lösung für das historische Gebäude in Mitwitz an. Helfen soll dabei auch die Universität Bamberg. » mehr

18.09.2020

Kronach

Ein schönes Plätzchen fürs Käffchen? - SPD will Kronacher Innenstadt aufwerten

Die SPD hat eine Reihe von Anträgen im Stadtrat eingebracht. Allen gemein ist, dass sie darauf abzielen, die Kronacher Innenstadt aufzuwerten. » mehr

19.09.2020

Mobiles Leben

Mehr als Zoom-Zoom

100 Jahre Mazda. Eine bewegte Geschichte vom Lastendreirad zum Elektroauto - und von Kork zu Kork » mehr

Gemälde aus dem Gothaer Kunstraub

15.09.2020

Deutschland & Welt

Eine Kur für verloren geglaubte Gemälde in Gotha

Nach einem spektakulären Diebstahl verschwanden in Gotha vor rund 40 Jahren fünf wertvolle Gemälde aus dem Schloss. Vor einem Jahr tauchten die Werke wie durch ein Wunder wieder auf. » mehr

13.09.2020

Region

Reise durch die Geschichte

Das CHW hat wieder viele Vorträge organisiert. Es geht zum Beispiel um die Namen der Orte im Landkreis Kronach und um Seuchen. » mehr

Kunst aus Putzlappen

03.09.2020

Deutschland & Welt

Kunst aus Putzlappen: «Wischen Impossible»

Normalerweise erfährt ein Putzlappen wenig Beachtung. Doch nun zeigen knapp 200 Künstler aus 40 Ländern ihre Annäherung an das Wischtuch - in einer Fabrik im sächsischen Kirschau. Hier wurden einst Eu... » mehr

Der neue Einheitsbär schaut irgendwie freundlicher drein als der vor 30 Jahren.	Foto: Hermann

01.09.2020

Region

Als Teddy endlich heim durfte

Vor drei Jahrzehnten hat ein besonderes Plüschtier der Coburger Firma Hermann für Aufsehen gesorgt. Daran erinnert jetzt ein Jubiläums-Modell. » mehr

Sommerbilanz

31.08.2020

Deutschland & Welt

Der Sommer 2020 war wechselhaft - und wieder einmal zu warm

Endlich einmal kein Sommer für die Geschichtsbücher: Angesichts historischer Hitzerekorde dürfte die Sommerbilanz des Deutschen Wetterdienstes Klimaforscher freuen. Zu warm war es dennoch. » mehr

Gräber wie kleine Gärten: Die individuelle Gestaltung der herkömmlichen Erdgräber zeichnet den Friedhof in Neubrunn aus. Foto: Guntram Ulsamer

28.08.2020

Region

"Tag des offenen Friedhofs" muss ausfallen

Die Neubrunner hatten sich bereits intensiv auf den Tag am 20. September vorbereitet, der nun wegen Corona entfällt. Möglichkeiten, sich über das Bestattungswesen zu informieren, gibt es trotzdem. » mehr

26.08.2020

Region

Kronacher Geschichte und Kunst

Die Geschichte zweier steinerner Häuser zwischen Friesen und Birkach sind nur ein Schwerpunkt im neuen Cranach-Heft. Ein weiterer ist unter anderem die Kronacher Schwedenmarter. » mehr

Museumsleiter Jochen Süss

25.08.2020

Reisetourismus

Aus der Brehm-Gedenkstätte wird «Brehms Welt»

«Brehms Tierleben» hat Generationen von Menschen die Tierwelt als denkende und fühlende Mitgeschöpfe nahegebracht. An historischem Ort will eine neue Ausstellung nun die Beziehung zwischen Mensch und ... » mehr

Dietmar Wächter ist weiterhin der Ortssprecher von Lützelbuch. . Es gratulierte ihm Oberbürgermeister Dominik Sauerteig. Foto: Koch

19.08.2020

Region

Durchlauf für Dietmar Wächter

Der 64-Jährige wird erneut zum Ortssprecher von Lützelbuch gewählt. Das Radwegenetz steht ganz oben auf seiner Agenda. » mehr

Am Donnerstag, 20. August, werden gleich zwei Nachtwächter Einheimische und Gäste bei einem Rundgang durch Bad Rodach begleiten.	Archivfoto: Wunderatsch

17.08.2020

Region

Mit Horn und Hellebarde auf Tour

Gleich zwei Nachtwächter sind am Donnerstag, 20. August, in Bad Rodach unterwegs. Dabei sind neue Reime zu hören. » mehr

Professor Michael Gehler zeigt in Vorträgen die Zusammenhänge der europäischen Geschichte eindrucksvoll auf. Zum einen vor Fachpublikum, zum anderen aber auch vor "Otto- Normalverbraucher". Foto. Tischer

27.07.2020

Region

Der Europa-Experte aus Neustadt

Professor Michael Gehler meldet sich mit einem neuen Werk aus der Coronazeit. Darin liefert er einen umfassenden Überblick über die Geschichte der EU. » mehr

23.07.2020

Region

Archäologen legen Küpser Geschichte frei

Bei der Sanierung im Oberen Schloss treten historische Funde ans Tageslicht - bei einem weiteren Projekt sind es zusätzliche Kosten. » mehr

Richtfest für neue Dampflokwerkstatt

23.07.2020

dpa

Neue Dampflokwerkstatt mit Besuchergalerie

Sie sind ein Highlight für die Harztouristen und müssen regelmäßig gewartet werden: die Dampfloks der Schmalspurbahnen. Künftig sollen sie in einer neuen Werkstatt auf Vordermann gebracht werden. » mehr

Autorin Daniela Gesslein vor dem Staffelberg, der sie zu ihrem Fantasy-Roman inspiriert hat. Foto: privat

15.07.2020

Region

Erst gebuddelt, dann geschrieben

Im zweiten Roman der Lichtenfelser Autorin Daniela Gesslein geht es um eine spannende Geschichte rund um ihren Lieblingsberg. Eingebettet in Historie und Mythen. » mehr

Nelson Müller

11.07.2020

Deutschland & Welt

Nelson Müller: Gefahr, dass Schwarze in Opferrolle bleiben

Der TV-Koch meint, es sei wichtig und richtig, den Kolonialismus aufzuarbeiten. Doch er sieht auch die Gefahr, «dass dunkle Menschen immer in so einer Art Opferrolle bleiben». » mehr

Immer wieder gibt es im Reckendorfer Gemeinderat Streit um das Gebäude in der Bahnhofstraße 4, das sogenannte "Judenhaus". Auch in den vergangenen Sitzungen gingen die Meinungen der Gemeinde und die der Bürgerinitiative auseinander. In der Sitzung am Mittwochabend hatte man auf Antworten gehofft, und wurde enttäuscht. Foto: Adelheid Waschka

09.07.2020

Region

"Judenhaus" in Reckendorf erhitzt die Gemüter

Auch in der Sitzung am Mittwoch erhielten die Vertreter der Bürgerinitiative keine Antworten. Der Unmut wächst, doch die Hoffnung auf eine andere Lösung als den Abriss ist immer noch da. » mehr

Nürnberger Torheld

08.07.2020

Überregional

Nürnberger Torheld: Wiesingers Coup mit Nürnberger

Im März wird Fabian Nürnberger positiv auf das Coronavirus getestet. Der Jungprofi erkrankt zum Glück nicht schwer. Beim Kampf des 1. FC Nürnberg gegen den Drittliga-Absturz trumpft er nun in neuer Ro... » mehr

Bikini Museum

07.07.2020

dpa

Bikinimuseum zeigt Geschichte der Bademode

Die Liste ist lang - ob Claudia Schiffer oder Jane Birkin: Fotos im Bikini sorgten in Vergangenheit oft für Aufsehen, denn der Zweiteiler mit wenig Stoffanteil zieht nicht nur am Strand Blicke auf sic... » mehr

Vor 100 Jahren hat sich Coburg Bayern angeschlossen. An das Ereignis erinnert der Hermann-Teddy.	Firmenfoto

30.06.2020

Region

Ein putziger Bär erinnert an den Anschluss an Bayern

Ein Teddy zur Erinnerung an den Anschluss von Coburg an den Freistaat Bayern vor 100 Jahren hat der Coburger Teddybären-Herstellers Hermann jetzt auf den Markt gebracht. » mehr

30.06.2020

Deutschland & Welt

Die Pariser Schau, die ohne Christo öffnen muss

Alles war bereit. Dann kam die Corona-Krise und schließlich der Tod von Christo. Das Pariser Centre Pompidou öffnet mit einer Schau, die der Verhüllungskünstler noch vorbereitet hat. » mehr

Favorit Alba

25.06.2020

Überregional

«Hunger ist groß»: Alba will Aito-Ära Titel krönen

Einstiger Abo-Champion Alba gegen Final-Debütant Ludwigsburg: Die Rollen im Finale des Meisterturniers der Basketball-Bundesliga sind klar verteilt. Die Berliner wollen sich ihre Titel-Sehnsucht nach ... » mehr

17.06.2020

Region

Wertvolle Lebensräume und teuflische Einblicke

Vier Touren bieten die Ranger an. Entdecken kann man Nordhalben, Wallenfels, Stadtsteinach und das Höllental. » mehr

Das Geheimnis der Kastanie

17.06.2020

Region

Das Geheimnis der Kastanie

Wieso steht vor dem Wasserschloss in Moggenbrunn ein Baum? Sollte es seinerzeit eine Allee werden? Hubert Kluger hat eine ganz andere Theorie. » mehr

Schloss Wörlitz

15.06.2020

Deutschland & Welt

Restaurierung von Schloss Wörlitz nach 20 Jahren beendet

Park und Schloss Wörlitz sind Meisterwerke der Kunst. Die Restaurierung hat sich etwas gezögert, doch jetzt ist es vollbracht. » mehr

Nordsee-Modelle des Strandkorbs

04.06.2020

Reisetourismus

Deutschland älteste Strandkorb-Manufaktur im Portrait

Der Sand paniert die Haut? Der Strandkorb hält den Wind ab und ist an deutschen Küsten nicht mehr wegzudenken. Dort, wo er einst erfunden wurde, entsteht er noch heute in Handarbeit. » mehr

Grand Bazaar in Istanbul

02.06.2020

dpa

Großer Basar in Istanbul beendet Corona-Pause

Wochenlang war der jahrhundertealte Basar in Istanbul wegen Corona geschlossen. Jetzt dürfen die Händler wieder ihre Geschäfte öffnen. » mehr

26.05.2020

Region

Stadtrat tagt bald wieder in voller Stärke

Der Sonderausschuss ist Geschichte: In Kronach soll nun wieder das ganze Gremium erscheinen. » mehr

Spiekerooger Pferdebahn

26.05.2020

Reisetourismus

Urlaubshighlight: Was wird aus der Spiekerooger Pferdebahn?

Auf der autofreien Insel Spiekeroog konnten sich Besucher bisher mit 1 PS fortbewegen. Die Pferdebahn ist eine Rarität und erinnert an den Bädertourismus vor mehr als 100 Jahren. Bald könnte sie der V... » mehr

Stimmungsvoll inszeniert und illuminiert: Glasobjekte von Vittorio Zecchin werden in den Vitrinen historischen Vorbildern gegenübergestellt. Fotos: Ungelenk

20.05.2020

Region

Schlichtheit und Raffinesse

Vittorio Zecchin verhalf dem Venezianischen Glas vor 100 Jahren zu neuer Blüte. Die Kunstsammlungen der Veste Coburg stellen den Designer vor. » mehr

Bauhaus Museum Dessau

12.05.2020

dpa

Bauhaus Museum Dessau und Dommuseum Magdeburg öffnen

Mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen kann das Bauhaus Museum in Dessau wieder besucht werden. Allerdings bleibt die Anzahl der Gäste beschränkt. Auch der Zugang zum Dommuseum Magdeburg ist nur unt... » mehr

10.05.2020

Region

Blickfang am Container

Die Berufsschule Kronach hat jetzt einen Hingucker: Ein Stadtmotiv ziert die sonst so triste Fassade. Neben der Optik geht es auch ums Heimatgefühl. » mehr

Alles andere als ansehnlich war das ehemalige Toilettenhaus neben dem Ausflugslokal auf dem Georgenberg. In filigraner Kleinarbeit ließ Manuela Schüller auf dem ein kleines Kunstwerk entstehen. Claudia Lemm und Herbert Müller freuen sich darüber.	Fotos: Rebhan

03.05.2020

Region

Magische Landschaft statt schmutzigem Weiß

Aus dem tristen Häuschen auf dem Georgenberg wird ein echter Hingucker. Die Wände erzählen nun die Sage des beliebten Ausflugszieles. » mehr

Landshuter Hochzeit verschoben

30.04.2020

dpa

Historienspiel Landshuter Hochzeit auf 2023 verschoben

Das vierwöchige mittelalterliche Festspiel geht eigentlich im vierjährigen Turnus über die Bühne. Der lange Planungsvorlauf für die Landshuter Hochzeit mache eine Verschiebung auf 2023 erforderlich. » mehr

Wie und warum die Puppen nach Neustadt gekommen sind, bleibt auch für Udo Leitner Haber ein Rätsel.	Foto: Frank Wunderatsch

26.04.2020

Region

Das Geheimnis von Queen Ann

Im Fußboden eines Abbruchhauses versteckt schlummerten jahrhundertelang zwei Queen Ann Puppen. Heute gehören sie zu den Stars des Neustadter Museums. » mehr

23.04.2020

Region

Mitwitz: Weiße Brücke trägt ihren Namen wieder zu Recht

Die in die Jahre gekommene Weiße Brücke in Mitwitz am Einfluss der Föritz in die Steinach unweit des Wasserschlosses ist repariert worden. Zudem erhielt sie auch farblich wieder einen neuen Anstrich. » mehr

Museumsmaskottchen Henne Mechthild macht’s vor: Ab Dienstag öffnet das Museum in Kloster Veßra wieder. Zutritt gibt es nur mit Mund-Nase-Schutz.

22.04.2020

NP

Kloster Veßra: Eintritt vorerst nur mit Mundschutz

Das Hennebergische Museum Kloster Veßra öffnet am kommenden Dienstag wieder seine Pforten. Dann aber zunächst mit besonderen Vorzeichen. » mehr

Der Dreilöcherstein, hier ein Archivbild, wurde bereits vor Jahren geklaut und ist bis heute verschollen.	Fotos: Weidner/Privat

15.04.2020

Region

Wie vom Erdboden verschluckt

Seine ungewöhnliche Gestalt beflügelte die Fantasie seiner Betrachter. Doch seit Jahren fehlt vom Dreilöcherstein jede Spur. Einer gibt aber die Suche nach ihm nicht auf. » mehr

In die letzte erhaltene Scheune im Stadtgebiet wird ein Radgarage einziehen. Die Arbeiten am Haus in der Schenkgasse laufen bereits. Foto: Gertrud Pechmann

15.04.2020

Region

Startschuss für die Steinwegsanierung

Die Radscheune wird das erste große Projekt im Sanierungsgebiet II/VII. In der Schenkgasse 1 entsteht ein Parkhaus für fast 70 Fahrräder. » mehr

FWE und EBL halten sich in Ermershausen die Waage: Beide Parteien haben jeweils vier Sitze im Gemeinderat erhalten.	Archiv-Foto: Schmidt

16.03.2020

Region

(Fast) Alles beim Alten

In Ermershausen bleiben die Sitze weiterhin gleich verteilt. Sowohl die Freien Wähler als auch die Bürgerliste erhalten jeweils vier. » mehr

Das Schloss der Rotenhans als beherrschendes Bauwerk und Zeugnis der Geschichte von Rentweinsdorf. Fotos: Günther Geiling

11.03.2020

Region

Adel, Krieg und Schlossgespenst

Schüler des Abiturjahrgangs 2019/20 des Eberner Friedrich-Rückert-Gymnasiums haben einen Führer über Rentweinsdorf erstellt. Selbst Alteingesessene erfahren hier noch Spannendes. » mehr

Jubel

11.03.2020

Überregional

RB Leipzig feiert doppelten Sabitzer

Nach einer souveränen Leistung gegen den Vorjahresfinalisten Tottenham steht Leipzig erstmals im Viertelfinale der Champions League. Ein Österreicher spielte ganz groß auf. » mehr

Timo Werner

10.03.2020

Überregional

RB will mit Fans ins Königsklassen-Viertelfinale

Trotz Corona-Krise steigt das Achtelfinal-Rückspiel zwischen Leipzig und Tottenham mit Fans. Die Sachsen können sich mit einem Erfolg einen Namen in der Champions League machen. » mehr

Isabel Gallego Jaunsaras und Felipe Oyarzabal

03.03.2020

Reisetourismus

Auf Mythensuche im Baztan-Tal im Norden Spaniens

Grün soweit das Auge reicht, Wasser im Überfluss, stolze Dörfer: So sieht es im Baztan-Tal im Norden Spaniens aus. Besucher können außerdem Mythen und alten Hexengeschichten nachspüren. » mehr

«Lindenstraße»

27.02.2020

Deutschland & Welt

Wiedersehen mit Hans und Benny Beimer in der «Lindenstraße»

Frühere «Lindenstraße»-Stars wie Joachim H. Luger, Christian Kahrmann und Bill Mockridge sind für Kurzauftritte nochmal an ihre alte Wirkungsstätte zurückgekehrt - und erlebten ein emotionales Wieders... » mehr

^