Lade Login-Box.

GEWALT

Polizisten im Einsatz

20.08.2019

Karriere

Öffentlich Beschäftigte sind oft Opfer von Übergriffen

Sie wurden im Job angebrüllt, bedrängt oder gar geschlagen. Nahezu die Hälfte der Beschäftigten im öffentlichen Dienst haben laut einer Umfrage schon einmal einen Übergriff auf sich erlebt. » mehr

Frank-Walter Steinmeier

vor 23 Stunden

Bayern

Steinmeier: Religion nicht für Politik missbrauchen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat davor gewarnt, Religion für politische Zwecke zu missbrauchen. «Religion darf niemals Rechtfertigung von Hass und Gewalt sein. Kein Krieg darf geführt werde... » mehr

Frank-Walter Steinmeier

vor 20 Stunden

Bayern

Steinmeier: Religion nicht für Politik missbrauchen

In Wickelgewändern, bunten Saris, mit Kopftuch oder Kippa stehen Religionsvertreter aus aller Welt auf einer Bühne. Gemeinsames Ziel ist der Friede. Bundespräsident Steinmeier findet mahnende Worte. » mehr

Ines Förster (links) und Heike Stegner-Kleinknecht möchten die Zusammenarbeit über die Grenzen von Religionen und Weltanschauungen in ihrer Heimatstadt vorantreiben. Foto: Klüglein

16.08.2019

Coburg

Grundlage für ein besseres Miteinander

Zwei Frauen wollen in Neustadt den Gedanken eines Weltethos bekannt machen. Anhänger aller Religionen und Weltanschauungen finden sich darin wieder. » mehr

16.08.2019

Schlaglichter

Hass im Internet: BKA-Präsident für konsequenteres Vorgehen

Der Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, dringt auf weitere Anstrengungen im Kampf gegen Hasskriminalität im Internet. Der Bund und die Länder müssten sich darüber verständigen, wie man da... » mehr

14.08.2019

Schlaglichter

China verschärft Ton in Hongkong-Krise

China verschärft seine Gangart in der Hongkong-Krise und löst damit international Besorgnis aus. Nach massiven regierungskritischen Protesten und gewaltsamen Ausschreitungen zwischen Demonstranten und... » mehr

14.08.2019

Schlaglichter

China verschärft Ton in Hongkong-Krise

China verschärft seine Gangart in der Hongkong-Krise. Nach massiven regierungskritischen Protesten und gewaltsamen Ausschreitungen zwischen Demonstranten und der Polizei am Hongkonger Flughafen vergli... » mehr

Missbrauch hinterlässt immer Narben an der Seele - besonders wenn es sich bei den Opfern um Kinder handelt.	Symbolfoto: Theeradech Sanin/Adobe Stock

13.08.2019

Feuilleton

Hinschauen - Wahrnehmen - Handeln: "Operation Zucker - Jagdgesellschaft"

An diesem Mittwoch läuft im Ersten der Spielfilm "Operation Zucker - Jagdgesellschaft". Die Handlung: Eine Polizistin trifft auf einen Journalisten, der sich dem Thema Kinderhandel in Deutschland widm... » mehr

Proteste in Hongkong

12.08.2019

Brennpunkte

Hongkongs Flughafen streicht wegen Protesten alle Abflüge

Nach schweren Ausschreitungen am Wochenende demonstrieren Tausende gegen die Gewalt der Polizei - auch im Flughafen der Millionenmetropole Hongkong. Das hat Folgen. Die chinesische Regierung sieht bei... » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Vergewaltigungsermittlung gegen Neymar werden wohl beendet

Die Staatsanwaltschaft will die Ermittlungen wegen Vergewaltigung gegen den brasilianischen Fußballprofi Neymar einstellen. Die leitenden Ermittlerinnen stellten den Antrag, den Fall zu den Akten zu l... » mehr

07.08.2019

Schlaglichter

Trump: Meine Rhetorik bringt Menschen zusammen

Nach dem rassistisch motivierten Massaker in El Paso hat US-Präsident Donald Trump Vorwürfe zurückgewiesen, seine Rhetorik trage zu Gewalt bei. Er glaube nicht, dass seine Worte dies täten, sagte Trum... » mehr

06.08.2019

Schlaglichter

Ermittler: Schütze von Dayton hatte Gewaltfantasien

Der Todesschütze aus Dayton im US-Bundesstaat Ohio hat sich nach Angaben der Ermittler seit Langem für gewaltsame Ideologien und Amokläufe interessiert. Die Bundespolizei FBI eröffne daher eine Unters... » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

UN-Chef Guterres verurteilt Massaker in den USA

UN-Generalsekretär António Guterres hat das Massaker in El Paso mit mindestens 21 Toten «auf das Schärfste» verurteilt. Auch der Angriff mit einer Schusswaffe in Dayton am Wochenende nur wenige Stunde... » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Gewalt gegen Flüchtlinge? EU-Kommission will aufklären

Nach Medienberichten über Menschenrechtsverletzungen unter den Augen der EU-Grenzschutzagentur Frontex hat die EU-Kommission Aufklärung versprochen. Man werde den Anschuldigungen zusammen mit Frontex ... » mehr

Rechtsmedizin

04.08.2019

Brennpunkte

Totes Baby vom Feld: Keine Anzeichen äußerlicher Gewalt

Auf einem Feld finden Anwohner ein totes Baby in einem Karton. Die Mutter des Kindes ist schnell gefunden. Sie wird auf dem Heavy-Metal-Open-Air in Wacken festgenommen. Schon wenig später haben die Re... » mehr

Frankfurt trauert

31.07.2019

Hintergründe

Zuverlässig, unauffällig - und psychisch krank

Die Tat von Frankfurt schockiert und macht fassungslos. Tatverdächtig ist ein 40-jähriger Eritreer, der seit Jahren in der Schweiz lebte - und sich dort kaum etwas zuschulden kommen ließ. » mehr

Polizei

24.07.2019

Brennpunkte

Polizisten erschossen im vergangenen Jahr elf Menschen

Im Schnitt alle sechseinhalb Tage haben deutsche Polizisten im vergangenen Jahr auf Menschen geschossen. Dass es nicht häufiger war, ist aus Sicht der Polizeigewerkschaften aus einem bestimmten Grund ... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Proteste im hessischen Wächtersbach gegen Rassismus

Nach dem Schuss auf einen Eritreer im hessischen Wächtersbach haben am Tatort rund 400 Menschen bei einer Mahnwache gegen Rassismus protestiert. «Hier wurde ein weiteres Mal, sieben Wochen nach dem Mo... » mehr

27 Frauen und 21 Kinder haben im vergangenen Jahr im Coburger Frauenhaus Zuflucht gefunden. Das Frauenhaus ist aber so überfüllt, dass 2018 mindestens 40 Frauen und 55 Kinder abgewiesen werden mussten.	Foto: Archiv Will

18.07.2019

Coburg

Wo Frauen Schutz und Hilfe finden

Schlagen, Würgen, Treten, Vergewaltigen: Gewalt hat viele Gesichter. In Coburg gibt es drei Einrichtungen, die sich um die Opfer kümmern - darunter auch das Frauenhaus. Und das ist überfüllt. » mehr

Morales

16.07.2019

Brennpunkte

Bolivien beschließt Notfallplan gegen Frauenmorde

Boliviens Regierung will härter gegen Morde an Frauen vorgehen. Präsident Evo Morales veröffentlichte auf Twitter einen Katalog mit Maßnahmen, auf die sich ein Sonderkabinett geeinigt hatte. » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Auto fährt in London in Menschenmenge - sieben Verletzte

Bei einem Ausbruch von Gewalt im Südwesten Londons sind am späten Abend sieben Menschen verletzt worden, als ein Auto in eine Menschenmenge gesteuert wurde. Die Polizei nahm drei Menschen wegen versuc... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Palästinenser feuern erneut Raketen auf Israel

Nach gewalttätigen Zusammenstößen an der Grenze zum Gazastreifen haben militante Palästinenser in der Nacht erneut Raketen auf Israel abgefeuert. Die israelische Armee teilte mit, zwei Geschosse seien... » mehr

12.07.2019

Kronach

Wo Frauen Schutz und Hilfe finden

Schlagen, Würgen, Treten, Vergewaltigen: Gewalt hat viele Gesichter. In Coburg gibt es drei Einrichtungen, die sich um die Opfer kümmern. Auch Kronacherinnen finden dort Unterstützung. » mehr

Krise im Sudan

12.07.2019

Brennpunkte

Militärführung im Sudan: Putschversuch verhindert

Im Machtkampf im Sudan gab es gerade einen Lichtblick. Militär und Opposition einigten sich auf eine Machtteilung. Kam es deshalb zu einem Putschversuch? » mehr

11.07.2019

Schlaglichter

Vergewaltigungsprozess: Polizei bestätigt Spuren von Gewalt

Im Fall der Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen vor einer Disco in Freiburg hat die Polizei zahlreiche Beweise sichergestellt. Die am Tatort und der Kleidung gefundenen Spuren stimmten mit den Aus... » mehr

11.07.2019

Schlaglichter

Innenpolitiker begrüßen Entscheidung zu Identitären

Innenpolitiker halten die Einstufung der Identitären Bewegung als rechtsextremistisches Beobachtungsobjekt für richtig. Es sei eine ernste Warnung an alle Gruppierungen, die überlegen, einen Schritt w... » mehr

Angry Anderson

11.07.2019

Boulevard

Angry Anderson: Rose Tattoo verdanken AC/DC alles

Rose Tattoo feiern das 40. Jubiläum ihres Debüts und werden das komplette Album von 1978 auf ihrer Tour zum Besten geben. Frontmann Angry Anderson erinnert sich an die Anfänge der Band. » mehr

Protestdemo auf Mallorca

08.07.2019

Brennpunkte

Mallorca: Protestdemos nach Vergewaltigung einer Deutschen

Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer Deutschen auf Mallorca haben Hunderte Demonstranten auf der Baleareninsel gegen sexuelle Gewalt protestiert. » mehr

Frauen als Opfer

08.07.2019

Brennpunkte

UN-Studie: 87.000 Frauen als Opfer tödlicher Gewalt

Bei Tötungsdelikten spüren die Ermittler den Täter oft im familiären Umfeld auf. Weltweit wurden im Jahr 2017 rund 87.000 Frauen getötet. Eine UN-Studie hat erschreckende Details. » mehr

Gewalt in der Schule

03.07.2019

Familie

Hilfe für Schüler bei Ausgrenzung und Gewalt

Viele Kinder und Jugendliche fühlen sich in ihrer Schule nicht sicher, sagen sie selbst in einer bundesweiten Befragung. Weiteres ernüchterndes Ergebnis: Hänseleien und Gewalt kennen die meisten. Wo b... » mehr

Gewalt in der Schule

03.07.2019

Brennpunkte

Viele Schüler erleben Ausgrenzung und Gewalt

Viele Kinder und Jugendliche fühlen sich in ihrer Schule nicht sicher, sagen sie selbst in einer bundesweiten Befragung. Weiteres ernüchterndes Ergebnis: Hänseleien und Gewalt kennen die meisten. » mehr

Hongkong

02.07.2019

Brennpunkte

Hongkongs Regierungschefin verurteilt Angriff auf Parlament

Die Ausschreitungen in Hongkong sollen für die beteiligten Protestler nach dem Willen der Regierungschefin ein Nachspiel haben. Peking geht noch einen Schritt weiter und sieht «Extremisten» am Werk. » mehr

"Regenschirm-Protest"

01.07.2019

Brennpunkte

Demonstranten stürmen Parlament in Hongkong

Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen kommt es in Hongkong erneut zu Protesten. Viele Demonstranten fürchten Pekings zunehmenden Einfluss - und geraten im Regierungsviertel mit der Polizei aneinander. » mehr

Tatort

30.06.2019

Brennpunkte

Hochschwangere in London erstochen - Baby in Lebensgefahr

Grauenhafte Tat im Großraum London: Dort wird eine hochschwangere Frau erstochen. Ärzte kämpfen verzweifelt um das Leben des Babys. Die Polizei meldet zwei Festnahmen. » mehr

Mit diesem Banner protestiert die Mobile Beratung in Thüringen gegen Rechtsrock-Konzerte, die in Themar stattfinden sollen.

28.06.2019

Aus der Region

Themar: Nazis planen wieder Konzerte

In Themar soll wieder Rechtsrock tönen. Ein Bündnis will zeigen, dass der Hass dort keine Heimat hat. Dafür haben sie schon viele Unterstützer. » mehr

Madonna

28.06.2019

Boulevard

Madonna löst mit Video Kontroverse aus

Sie bleibt im Gespräch, auch mit diesem Video: Madonna ist vor allem eine Meisterin der Selbstvermarktung. » mehr

Pflegesituation

28.06.2019

Familie

Gewalt in der Pflege früh erkennen und nicht verharmlosen

Immer wieder kommt es zu Gewalt in der Pflege. Eigentlich Schutzbefohlene misshandeln ihre Schützlinge physisch oder psychisch. Aber was sind die Auslöser und wie kann man Aggressionen vorbeugen? » mehr

Pflege

28.06.2019

Familie

So vermeiden Sie Aggressionen in der Pflege

Anschreien oder beschimpfen, schlagen und einschließen - oder vernachlässigen. Immer wieder kommt es in der Pflege zu Gewalt. Was können Betroffene und ihre Angehörigen tun? Und wie lässt sich das in ... » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Weitere Festnahmen im Mordfall Lübcke - Seehofer alarmiert

Im Mordfall Lübcke kommen immer neue Details an Licht, nun gab es zwei weitere Festnahmen. Innenminister Horst Seehofer nannte den Rechtsextremismus «brandgefährlich». Der Verfassungsschutz hat unterd... » mehr

Stau

27.06.2019

Deutschland & Welt

Erhitzte Gemüter - führt der Klimawandel zu mehr Gewalt?

Wenn die Sonne knallt und der Schweiß läuft, reißt einem schnell der Geduldsfaden. Das kennt jeder, der schon einmal ohne Klimaanlage im Stau stand. Aber droht deshalb mit dem Klimawandel eine Zunahme... » mehr

Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes 2018

27.06.2019

Deutschland & Welt

Seehofer: «Neuer Höchststand» bei Rechtsextremisten

Extremisten von rechts und links, Islamisten und Reichsbürger: Zahlreiche zum Teil gewaltbereite Gruppen stellen die freiheitliche Demokratie in Frage. Der neue Verfassungsschutzbericht gibt einen Übe... » mehr

Im Gerichtssaal

26.06.2019

Deutschland & Welt

Freiburger Gruppenvergewaltigung: elf Angeklagte vor Gericht

Nach der Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg beginnt der Prozess. Elf Angeklagte drängen sich in dem Gerichtssaal. Zu den Vorwürfen äußern wollen sie sich, mit einer Ausnahme, zunächst... » mehr

22.06.2019

Deutschland & Welt

Hilfe-Hotline «Gewalt gegen Frauen» wird immer öfter gewählt

Immer mehr Frauen in Not nehmen das bundesweite Hilfetelefon «Gewalt gegen Frauen» in Anspruch. Im sechsten Jahr des Bestehens der Hotline habe es 2018 rund 42 000 Beratungskontakte gegeben - zwölf Pr... » mehr

21.06.2019

Deutschland & Welt

Festnahme: Mann drohte damit, sich in die Luft zu sprengen

Die Sicherheitsbehörden haben in Osnabrück einen 33-Jährigen in Haft genommen, der angekündigt haben soll, sich in Berlin in die Luft zu sprengen. Der Mann habe gedroht, Personen aus seiner Familie et... » mehr

Polizei

21.06.2019

Deutschland & Welt

Mann droht mit Selbstsprengung und kommt in Präventivhaft

Ein Mann droht damit, seiner Familie etwas anzutun und sich selbst in die Luft zu sprengen. Die Behörden nehmen den 33-Jährigen daraufhin in Präventivhaft. Er ist als impulsiver Gewalttäter bekannt. » mehr

19.06.2019

FP/NP

Auf Leben und Tod

Walter Lübcke war bis zu seinem Tod Regierungspräsident in Kassel. Es gehörte zu seinem Beruf, Flüchtlinge im Landkreis unterzubringen, und als Kommunalpolitiker versuchte er, was er tat, zu vermittel... » mehr

19.06.2019

Deutschland & Welt

UNHCR: Neue Rekordzahl von Flüchtlingen und Vertriebenen

Noch nie in der fast 70-jährigen Geschichte des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR hat es weltweit so viele Flüchtlinge und Vertriebene gegeben wie im vergangenen Jahr: Ende Dezember lebten 70,8 Millionen... » mehr

15.06.2019

Deutschland & Welt

Elfjähriger wehrt gewalttätigen Einbrecher mit Machete ab

Ein Elfjähriger hat in Mebane im US-Staat North Carolina einen gewalttätigen Einbrecher mit einer Machete abgewehrt. Nach Medienberichten hatte der Mann den Jungen, der allein zu Hause war, zunächst m... » mehr

Ice Cube

14.06.2019

NP

Die Rap-Legende Ice Cube wird 50

Als der wütende Mann aus dem Armenviertel von Los Angeles wurde Ice Cube in den 80ern und 90ern zu einem der einflussreichsten Rapper aller Zeiten. Heute sieht man ihn in Familienkomödien. » mehr

Umzingelt

13.06.2019

Deutschland & Welt

EU stellt sich hinter Demonstranten in Hongkong

Nach den Ausschreitungen in Hongkong ist das umstrittene Gesetz für Auslieferungen an China nur aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Die EU und Deutschland übermitteln ihre Bedenken - und Peking ist v... » mehr

12.06.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Welt wird wieder etwas friedlicher

Trotz aller Gewalt und Konflikte ist die Welt erstmals seit 2013 etwas friedlicher geworden. Das geht aus dem Global Peace Index hervor, der in London veröffentlicht wurde. Die Studie der Denkfabrik I... » mehr

12.06.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Welt wird wieder etwas friedlicher

Trotz aller Gewalt und Konflikte ist die Welt erstmals seit 2013 etwas friedlicher geworden. Das geht aus dem Global Peace Index hervor, der in London veröffentlicht wurde. Die Studie der Denkfabrik I... » mehr

^