Lade Login-Box.

GEWALT

21.06.2019

Schlaglichter

Festnahme: Mann drohte damit, sich in die Luft zu sprengen

Die Sicherheitsbehörden haben in Osnabrück einen 33-Jährigen in Haft genommen, der angekündigt haben soll, sich in Berlin in die Luft zu sprengen. Der Mann habe gedroht, Personen aus seiner Familie et... » mehr

Polizei

21.06.2019

Brennpunkte

Mann droht mit Selbstsprengung und kommt in Präventivhaft

Ein Mann droht damit, seiner Familie etwas anzutun und sich selbst in die Luft zu sprengen. Die Behörden nehmen den 33-Jährigen daraufhin in Präventivhaft. Er ist als impulsiver Gewalttäter bekannt. » mehr

22.06.2019

Schlaglichter

Hilfe-Hotline «Gewalt gegen Frauen» wird immer öfter gewählt

Immer mehr Frauen in Not nehmen das bundesweite Hilfetelefon «Gewalt gegen Frauen» in Anspruch. Im sechsten Jahr des Bestehens der Hotline habe es 2018 rund 42 000 Beratungskontakte gegeben - zwölf Pr... » mehr

19.06.2019

Meinungen

Auf Leben und Tod

Walter Lübcke war bis zu seinem Tod Regierungspräsident in Kassel. Es gehörte zu seinem Beruf, Flüchtlinge im Landkreis unterzubringen, und als Kommunalpolitiker versuchte er, was er tat, zu vermittel... » mehr

19.06.2019

Schlaglichter

UNHCR: Neue Rekordzahl von Flüchtlingen und Vertriebenen

Noch nie in der fast 70-jährigen Geschichte des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR hat es weltweit so viele Flüchtlinge und Vertriebene gegeben wie im vergangenen Jahr: Ende Dezember lebten 70,8 Millionen... » mehr

15.06.2019

Schlaglichter

Elfjähriger wehrt gewalttätigen Einbrecher mit Machete ab

Ein Elfjähriger hat in Mebane im US-Staat North Carolina einen gewalttätigen Einbrecher mit einer Machete abgewehrt. Nach Medienberichten hatte der Mann den Jungen, der allein zu Hause war, zunächst m... » mehr

Ice Cube

14.06.2019

Feuilleton

Die Rap-Legende Ice Cube wird 50

Als der wütende Mann aus dem Armenviertel von Los Angeles wurde Ice Cube in den 80ern und 90ern zu einem der einflussreichsten Rapper aller Zeiten. Heute sieht man ihn in Familienkomödien. » mehr

Umzingelt

13.06.2019

Brennpunkte

EU stellt sich hinter Demonstranten in Hongkong

Nach den Ausschreitungen in Hongkong ist das umstrittene Gesetz für Auslieferungen an China nur aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Die EU und Deutschland übermitteln ihre Bedenken - und Peking ist v... » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Bericht: Welt wird wieder etwas friedlicher

Trotz aller Gewalt und Konflikte ist die Welt erstmals seit 2013 etwas friedlicher geworden. Das geht aus dem Global Peace Index hervor, der in London veröffentlicht wurde. Die Studie der Denkfabrik I... » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Bericht: Welt wird wieder etwas friedlicher

Trotz aller Gewalt und Konflikte ist die Welt erstmals seit 2013 etwas friedlicher geworden. Das geht aus dem Global Peace Index hervor, der in London veröffentlicht wurde. Die Studie der Denkfabrik I... » mehr

Protest

10.06.2019

Brennpunkte

Gewalt nach Massenprotest in Hongkong

Die Hongkonger fürchten den langen Arm Pekings. Ein neues Gesetz für Auslieferungen an China lässt die Angst umgehen. Trotz massiven Widerstands will Regierungschefin Lam das Gesetz schnell durchboxen... » mehr

Von Kerstin Dolde

Aktualisiert am 06.06.2019

Auf ein Wort

Enge Kommunikation

Sachsen ist unrühmliche Spitze: In diesem Bundesland sind im vergangenen Jahr laut einer Studie 14 politisch motivierte Anschläge auf Journalisten verübt worden: 14 von 20 in der gesamten Republik. » mehr

05.06.2019

Schlaglichter

Militärführung im Sudan will mit Opposition sprechen

Die Militärführung im Sudan ist nach internationalem Druck nun doch bereit, ihre Gespräche mit der Opposition fortzusetzen. Der Sprecher des Militärrats sagte, der militärische Übergangsrat sei ohne V... » mehr

04.06.2019

Schlaglichter

Militär im Sudan spricht Machtwort

Erst ließ die Militärführung im Sudan Demonstrationen niederschlagen, dann kündigte sie alle Vereinbarungen mit der zivilen Opposition für eine friedliche Machtübergabe auf. Stattdessen solle innerhal... » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Politische Krise im Sudan spitzt sich zu

Im Sudan sind Sicherheitskräfte laut Opposition und Ärzten gewaltsam gegen Demonstranten vorgegangen. Mindestens neun Menschen seien dabei getötet worden, teilte ein Verband sudanesischer Ärzte auf Fa... » mehr

31.05.2019

Schlaglichter

Geiselnahme in Zürich - Drei Tote nach mehreren Schüssen

Bei einer Geiselnahme in Zürich sind drei Menschen gestorben. Ein 60-Jähriger hatte am Morgen zwei Frauen in einer Wohnung in seine Gewalt genommen und damit gedroht, sie zu erschießen. Er verhandelte... » mehr

Geiselnahme Zürich

31.05.2019

Brennpunkte

Drei Tote nach Geiselnahme in Zürich

Ein Mann bringt in Zürich zwei Frauen in seine Gewalt und droht, sie zu erschießen. Drei Stunden dauert die Geiselnahme - dann fallen Schüsse. » mehr

31.05.2019

Schlaglichter

Drei Tote bei Geiselnahme in Zürich

Bei einer Geiselnahme in Zürich hat es drei Tote gegeben. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 60 Jahre alter Mann am frühen Morgen zwei Frauen in einer Wohnung in seine Gewalt genommen und damit gedr... » mehr

Eva-Marianne Schulz in "Nachtblind". Foto: Worch

03.05.2019

Feuilleton

Jugendstück über Gewalt und Selbstbehauptung

Maßbach - Am heutigen Freitag, 3. Mai, um 19 Uhr hat "Nachtblind” von Darja Stocker im TiP (Theater im Pferdestall) des Theaters Schloss Maßbach Premiere. » mehr

In der Beratungsstelle des Kinderschutzbunds

30.04.2019

Familie

Kinder leiden unter Psycho-Terror

Gewaltfreie Erziehung bedeutet, dass Kinder ohne Schläge aufwachsen. Aber nicht nur: Auch psychische Gewalt, etwa in Konflikten zwischen den Eltern, kann Kinder massiv belasten. Eine Mutter erzählt. » mehr

Einsatzkräfte

25.04.2019

Deutschland & Welt

Tod in der Höhle: Polizei geht von brutalem Verbrechen aus

Ein Deutscher soll auf Teneriffa seine getrennt lebende Frau und seinen kleinen Sohn zu Tode geprügelt haben. Nachbarn zufolge lebte der Mann abgeschottet auf der Insel. Die Opfer waren angereist. » mehr

23.04.2019

Deutschland & Welt

Maas und Jolie: Gegen sexuelle Gewalt in Kriegsgebieten

Bundesaußenminister Heiko Maas setzt sich gemeinsam mit der US-Schauspielerin Angelina Jolie für den Kampf gegen sexuellen Missbrauch in Kriegsgebieten ein. In einem gemeinsamen Gastbeitrag für die «W... » mehr

20.04.2019

FP/NP

Die Anklage

Seit nahezu 20 Jahren herrschte Frieden. Ein brüchiger zwar, ein sehr fragiler und gefährdeter. Aber immerhin. Frieden. » mehr

19.04.2019

Deutschland & Welt

EU-Kommission verurteilt tödliche Gewalt in Londonderry

Die EU-Kommission hat besorgt auf die Gewalt und die tödlichen Schüsse auf eine junge Frau im nordirischen Londonderry reagiert. «Wir verurteilen solche Gewalt und sind zuversichtlich, dass die britis... » mehr

Konflikt in Libyen

19.04.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Tote bei Kämpfen in Libyen

Die Lage in Libyen war schon vor dem Ausbruch der neuen Eskalation chaotisch. Den einflussreichen internationalen Mächten gelingt es nicht, eine gemeinsame Haltung zu finden. Deutschland ist frustrier... » mehr

19.04.2019

Deutschland & Welt

Frau bei «terroristischem Vorfall» in Nordirland erschossen

Am Rande der nordirischen Stadt Londonderry ist es zu gewaltsamen Ausschreitungen und tödlichen Schüssen auf eine junge Frau gekommen. Der Tod der 29-Jährigen werde als «terroristischer Vorfall» behan... » mehr

19.04.2019

Deutschland & Welt

Frau bei «terroristischem Vorfall» in Nordirland erschossen

Am Rande der nordirischen Stadt Londonderry ist es zu gewaltsamen Ausschreitungen und tödlichen Schüssen auf eine junge Frau gekommen. Der Tod der 29-Jährigen werde als «terroristischer Vorfall» behan... » mehr

17.04.2019

Deutschland & Welt

UN-Vermittler fordert Ende der Kämpfe um Tripolis

Nach dem tödlichen Raketenangriff auf einen Vorort der libyschen Hauptstadt Tripolis hat UN-Vermittler Ghassan Salame ein sofortiges Ende der Gewalt gefordert. Der willkürliche Einsatz von Waffen gege... » mehr

16.04.2019

Region

Drogen-Duo bleibt auf freiem Fuß

Ein geplanter Deal und Fälle von häuslicher Gewalt beschäftigen das Schöffengericht Kronach. Am Ende verhängt es Bewährungsstrafen. » mehr

Johnny Depp und Amber Heard

12.04.2019

Deutschland & Welt

Amber Heard wehrt sich gegen Verleumdungsklage

Der Rosenkrieg ist noch nicht zu Ende. Johnny Depp hat eine Verleumdungsklage angestrengt, Amber Heard erneuerte ihre Vorwürfe von häuslicher Gewalt. » mehr

Razzia gegen Rechtsextreme

11.04.2019

Deutschland & Welt

16 Verdächtige nach Razzia gegen Rechtsextreme

Nach der großangelegten Razzia gegen die rechtsextreme Szene in vier Bundesländern kann die Polizei umfangreiches Beweismaterial sicherstellen. Ergebnisse zeigt sie am Donnerstag in Potsdam. » mehr

Razzia in Cottbus

10.04.2019

Deutschland & Welt

Razzia gegen Rechtsextreme in Ostdeutschland

Die rechtsextreme Szene in Ostdeutschland ist gut vernetzt, als ein Schwerpunkt gilt Südbrandenburg. Nun startete die Polizei in vier Bundesländern eine Großrazzia - nicht allein gegen Hooligans. » mehr

Flüchtlingskinder

06.04.2019

Deutschland & Welt

Zusammenstöße von Migranten und Polizei in Griechenland

In Griechenland nahe der Grenze zu Nordmazedonien ist es erneut zu gewalttätigen Zusammenstößen von Migranten mit der Polizei gekommen. Zahlreiche Migranten schleuderten am Samstagnachmittag Steine au... » mehr

Kindesmissbrauch

03.04.2019

Familie

Mehr Kinder von sexualisierter Gewalt betroffen

In Deutschland werden jedes Jahr Tausende Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch registriert. Die Dunkelziffer ist hoch. Die akuten Folgen für die betroffenen Kinder sind schlimm, langfristig ist oft bi... » mehr

Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt

03.04.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Kinder werden sexuell misshandelt

In Deutschland werden jedes Jahr Tausende Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch registriert. Die Dunkelziffer ist hoch. Die akuten Folgen für die betroffenen Kinder sind schlimm, langfristig ist oft bi... » mehr

Wohnungseinbruch

01.04.2019

Deutschland & Welt

«Welt»: Polizei erfasst auch 2018 wieder weniger Straftaten

Wie sicher ist Deutschland? Einige Hinweise gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik. Besonders viel hatten die Beamten mit Diebstahl zu tun. » mehr

Rammstein

29.03.2019

Deutschland & Welt

Schwarze Frau als Germania - Kritik an Rammstein-Video

Grenzverletzungen sind bei Rammstein wenig überraschend. Beim Spiel mit Gewalt, Sex, Nazi-Ästhetik oder der Kombination von allem scheint Empörung kalkuliert - und die Fans feiern. » mehr

Werbemittel

22.03.2019

dpa

Die Gewalt und der Alptraum danach

Zuerst auf offener Straße angemacht, dann zusammengeschlagen: Wer nach einer Gewalterfahrung nicht ins normale Leben zurückkehren kann, sollte sich zeitnah Hilfe suchen, meinen Fachleute zum Tag der K... » mehr

Im Umgang mit Bewohnern der Himmelkroner Heime hat eine Gruppenleiterin offenbar fünfmal Gewalt ausgeübt.	Foto: dpa

17.03.2019

Oberfranken

Weitere Fälle von Gewalt in den Heimen

Offenbar ist eine Gruppenleiterin in den Himmelkroner Heimen fünfmal gegen behinderte Menschen handgreiflich geworden. Die Mitarbeitervertretung spricht von Angst. » mehr

Waffen im Kofferraum

17.03.2019

Topthemen

Christchurch-Video zeigt Grenzen von Online-Kontrollen

Der Attentäter von Christchurch übertrug seine Bluttat live bei Facebook. Obwohl sein Konto gelöscht wurde, kämpfen die großen Plattformen immer noch gegen die Verbreitung des Videos an. Warum? » mehr

17.03.2019

Deutschland & Welt

Macron verurteilt Gewalt bei «Gelbwesten»-Protesten

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die erneute Gewalt bei Protesten der «Gelbwesten»-Bewegung scharf verurteilt. Was am Samstag auf der Prachtmeile Champs-Élysées geschah, könne man nicht mehr ... » mehr

16.03.2019

Deutschland & Welt

Gewalt flammt bei «Gelbwesten»-Protesten in Paris wieder auf

Bei Demonstrationen der «Gelbwesten» in Frankreich ist die Gewalt wieder aufgeflammt. Nachdem der Protest in den vergangenen Wochen an Zulauf verloren hatte, kam es am Samstag rund um die Pariser Prac... » mehr

Fünfter Krim-Jahrestag

16.03.2019

Deutschland & Welt

Russland und die Krim feiern ihr Zusammenwachsen

Vor fünf Jahren verlor die Ukraine ihre Halbinsel Krim in einer international nicht anerkannten Volksabstimmung. Zum Jahrestag feiern Russland und die Krim die umstrittene Vereinigung mit einem großen... » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

15.03.2019

dpa

Ärzte sollten Kinder auf sexuelle Gewalt im Netz ansprechen

Erpressung mit freizügigen Fotos oder anzügliche Bemerkungen: Kinder sind im Internet vielen Gefahren sexueller Gewalt ausgesetzt. Doch Opfer trauen sich oft nicht, darüber zu sprechen. Ärzte könnten ... » mehr

14.03.2019

Region

El Salvador geht alle an

Als Botschafter der Misereor-Fastenaktion feiert derzeit Gregorio Kardinal Rosa Chávez Gottesdienste in Kronach. Auch in Schulen macht er Station. » mehr

Monika Grütters

14.03.2019

NP

Kulturminister: Koloniales Unrecht und Folgen nicht vergessen

Lange müssen die Kulturminister von Bund und Ländern um klare Regelungen für die Restitution von Kolonialobjekten ringen. Erste Eckpunkte sollen nun weiterhelfen. Doch es wird schon mehr gefordert. » mehr

Sind im Raum Ebersdorf Serieneinbrecher aktiv? Symbol-Foto: Silos Stein/dpa

14.03.2019

Region

Schon wieder: Einbrecher schlagen in Untersiemau zu

Im Untersiemauer Ortsteil Weißenbrunn am Forst sind Unbekannte am Dienstag oder Mittwoch in ein Vereinsheim eingebrochen. In der Nacht zum Mittwoch gab es auch in Ahorn einen Einbruch. » mehr

Carina Hauck (Teamleitung Soziale Arbeit im BRK) "beantwortet" den Thementisch "Ist-Stand-Analyse" zu der Frage: "In welchen Bereichen treten Ausgrenzung und Diskriminierung im Landkreis auf."

14.03.2019

Region

Es kommt auf alle gemeinsam an

Gegen Extremismus, Gewalt und Ausgrenzung: Bei der ersten DemokratieKonferenz im Landkreis tragen die Teilnehmer zusammen, was sich konkret in den Haßbergen ändern kann und muss. » mehr

12.03.2019

Deutschland & Welt

Ali B. gesteht Tötung von Susanna vor Gericht

Im Mordprozess um den gewaltsamen Tod der Schülerin Susanna hat der Angeklagte Ali B. vor dem Landgericht Wiesbaden gestanden, das Mädchen umgebracht zu haben. «Es wurde vor meinen Augen schwarz, dann... » mehr

12.03.2019

Topthemen

Was den Fall Susanna so besonders macht

Der gewaltsame Tod der 14-jährigen Susanna ist in mehrfacher Hinsicht ein ungewöhnlicher Kriminalfall. Er heizte die gesellschaftliche Debatte um Flüchtlinge an und löste diplomatische Verwicklungen m... » mehr

Musik hören

12.03.2019

dpa

Ist Pop-Musik harmloser als Rap oder Hip-Hop?

Rapper und Hip-Hopper singen gern über Drogen, Sex und Gewalt. Viele Eltern freut es da, wenn das Kind am liebsten Pop-Musik hört. Doch sind die Texte wirklich jugendgerechter? » mehr

Evan Rachel Wood

12.03.2019

Deutschland & Welt

Evan Rachel Wood spricht über Missbrauchserfahrungen

Die Schauspielerin macht mit mehreren Tweets auf Missbrauch und Selbstverletzung aufmerksam. Ein Bild mit Narben und ein Video voller Tränen lassen ihre Fans bestürzt zurück. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".