Lade Login-Box.

GLOBALISIERUNG

Roboter

25.04.2019

Wirtschaft

Bedrohte Jobs - Warum die Politik auf Weiterbildung setzt

Die OECD schlägt Alarm - und warnt doch vor Panikmache. Wegen des technologischen Wandels sieht die Staatengemeinschaft viele Arbeitsplätze als bedroht an. Doch machtlos zusehen muss die Politik aus i... » mehr

Interview: mit Wolfgang Merkel, Demokratieforscher

15.02.2019

Oberfranken

"Die EU verspielt weiter ihre Akzeptanz"

Das EU-Parlament, Bremens Bürgerschaft und drei Landtage in Ostdeutschland werden 2019 gewählt. Der Demokratieforscher Wolfgang Merkel blickt nach vorn. » mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

11.06.2019

Wirtschaft

Ökonomen sehen Welthandel durch USA-China-Konflikt bedroht

Längst ist vom «Handelskrieg» die Rede. Die beiden größten Wirtschaftsmächte der Welt schaukeln sich gegenseitig hoch. Schon jetzt sind die Auswirkungen für die Weltkonjunktur immens. » mehr

Abdullah Abdullah

22.01.2019

Wirtschaft

WEF-Treffen: Bolsonaro strebt Nutzung des Regenwaldes an

Über «Globalisierung 4.0» soll in Davos geredet werden. Doch manche Teilnehmer rücken beim Treffen des Weltwirtschaftsforums andere Themen in den Mittelpunkt. » mehr

Friedrich Merz

11.01.2019

Brennpunkte

Merz' Wirtschaftspläne: Weniger Steuern, mehr investieren

Nur einen Tag nach Bekanntwerden seiner neuen Rolle in der CDU schlägt Friedrich Merz erste Pflöcke zur Reform der Wirtschaftspolitik ein. Er stellt klar, was genau er künftig in der Partei macht - un... » mehr

USA

19.12.2018

Reisetourismus

Was in anderen Ländern an den Christbaum kommt

Weihnachtsschmuck gehört zu der Art von Bräuchen, die von der weltweiten Globalisierung nicht selten verschont geblieben sind. Was in den Tannenzweigen hängt, verrät viel über Tradition und Marotten. » mehr

Weihnachtsbräuche - Thailand

19.12.2018

Deutschland & Welt

Wer hängt was an den Christbaum?

Weihnachtsschmuck gehört zu der Art von Bräuchen, die von der weltweiten Globalisierung nicht selten verschont geblieben sind. Was in den Tannenzweigen hängt, verrät viel über Tradition und Marotten. » mehr

Himmelsscheibe von Nebra

20.09.2018

Deutschland & Welt

Venus und Himmelsscheibe: Archäologie-Schau der Superlative

Archäologische Schätze aus ganz Deutschland sind in einer großen Schau in Berlin zu sehen. Die Himmelsscheibe von Nebra und die Venus vom Hohle Fels gehören zu den Prunkstücken. Die Ausstellung «Beweg... » mehr

Jürgen Zimmermann von der Firma Multi-Trans in Feilitzsch im Landkreis Hof erklärt Schülern, wie ein Verpackungsroboter funktioniert. Fotos: Matthias Will

19.04.2018

FP/NP

Vielseitige, aber unterschätzte Branche

Ohne Logistik geht nichts in der Wirtschaft. Und doch steht sie nicht so sehr im Fokus wie andere Zweige. Dabei gibt es vieles, was die Unternehmen umtreibt. » mehr

27.03.2018

Region

Die Globalisierung der Gerechtigkeit

Die KAB Wilhelmsthal befasst sich bei ihrer Hauptversammlung mit den Leitthemen der nächsten Jahre. Auch Ehrungen stehen auf dem Programm. » mehr

Von Matthias Will

07.03.2018

FP/NP

Nur Krümel

Seit der britische Ökonom David Ricardo vor 200 Jahren seine Theorie der komparativen Kostenvorteile präsentierte, sind sich die meisten Ökonomen einig: Der ungehinderte Warenaustausch zwischen Nation... » mehr

16.11.2017

FP/NP

Lahmer Riese

Größe macht nicht unverwundbar. In Zeiten von Globalisierung und Industrie 4.0 kommt es eben auf Flexibilität, auf klare Analyse und vor allem auf schnelles Entscheiden und Handeln an. Nicht mehr die ... » mehr

Von Finn Mayer-Kuckuk

15.11.2017

FP/NP

Jobkiller Mr. Präsident

Auch ein blindes Huhn findet bekanntlich zuweilen ein Korn. Und Donald Trump liegt mit Teilen seines Weltbildes durchaus richtig. » mehr

10.11.2017

Region

Seit 120 Jahren Steinmetze aus Leidenschaft

Von einst 35 Granitwerken im nordbayerischen Raum sind heute gerade einmal fünf Werke übrig. Eines davon steht in Kronach. Und es hat eine besondere Geschichte. » mehr

Shakira

22.08.2017

NP

Shakira: "Ich habe noch so viele Ideen"

Die zwölfmalige Grammy-Gewinnerin Shakira geht auf Welttournee. Wir sprachen mit ihr über ihr neues Album, ihre große Liebe und ihr Alter. » mehr

LaBrassBanda

22.05.2017

NP

LaBrassBanda: „Bierzelt-Feste sind etwas besonderes“

LaBrassBanda aus Übersee am Chiemsee zählt zu den ungewöhnlichsten Bands in der deutschen Musiklandschaft. Wir sprachen mit Sänger Stefan Dettl. » mehr

Die exportorientierte deutsche Wirtschaft profitiert besonders stark von offenen Märkten. Nicht alle sind darüber glücklich.

12.05.2017

FP/NP

Der schwierige Kampf für den freien Handel

Länder profitieren von einem ungehinderten Warenverkehr. Das galt lange Zeit als Selbstverständlichkeit. Doch die Stürme der Globalisierung bringen vieles ins Wanken. » mehr

Die Frucht eines Zerberusbaumes. Quelle: wikipedia

02.03.2017

NP

Giftige Teufelsfrucht gelangte wohl als Dekoration in Kita

Beim Spielen im Garten ihrer Kindereinrichtung fanden Kinder eine Frucht, deren Samen äußerst giftig ist. Wie sich herausstellte, gelangte die offenbar als Dekorationsobjekt in die Kita. Bürgermeister... » mehr

Begrüßungskapitän Eckart Bolte

02.03.2017

Reisetourismus

An Wedel zieht die Ferne vorbei

Ein paar Seemeilen vor dem Hamburger Hafen in Wedel zieht die große weite Welt vorbei. Beim «Schulauer Fährhaus» mit seinem Anleger Willkomm-Höft werden seit 60 Jahren Schiffe aus aller Welt feierlich... » mehr

Mittels Kartenvotum konnten Stimmungsbilder des Plenums zu konkreten Themen abgefragt werden. Foto: Tischer

23.02.2017

Region

Rote Karte für Europa?

Was bedeutet der Brexit für die heimische Wirtschaft? Beim Bürgerdialog gibt es unter anderem auch darauf eine klare Antwort. » mehr

Sie sind seit 40 Jahren Mitglied im Verband der landwirtschaftlichen Fachschulabsolventen (VLF) (von links): VLF-Vize Dagmar Hartleb, Geschäftsführer Hans Vetter, Heinz Schneider, Werner Bückner, Edgar Dünisch, Gerhard Bauersachs, Dithard Kessel, Erwin Räder, Ingo Renner, Vorsitzender Carsten Öhrl und Werner Halboth. Fotos: Martin Koch

15.01.2017

Region

Interesse an Homöopathie wächst

Der Verband landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen hat ein breit gefächertes Bildungsangebot. In diesem Jahr geht es um Globalisierung. » mehr

Klaus Köster zu Veränderungen in Politik und Gesellschaft

15.11.2016

FP/NP

System in Misskredit

Die US-Wahlen haben sichtbar gemacht, welch große Teile der Bevölkerung nicht mehr mit der Art und Weise einverstanden sind, in der sie regiert werden. » mehr

Globalisierung erfordert engere Kooperation

26.10.2016

FP/NP

Globalisierung erfordert engere Kooperation

Oberfränkische und amerikanische Firmen pflegen gute Beziehungen. Gemeinsames Anliegen ist es, neue Märkte mit neuen Produkten zu erschließen. » mehr

Interview: mit Professorin Evi Hartmann von der Universität Erlangen-Nürnberg

19.08.2016

FP/NP

"Verzicht ist immer eine Alternative"

Evi Hartmann hält die Verbraucher in den Industrieländern für eine Gesellschaft von Sklavenhaltern. Die BWL-Professorin aus Erlangen stellt unser Konsumverhalten infrage. » mehr

Matthias Will zur Krise des Kapitalismus

19.08.2016

FP/NP

Systemfragen

Der Ökonom Kenneth Arrow war während des Zweiten Weltkriegs bei der US-Luftwaffe als Meteorologe eingesetzt. Als er feststellte, dass seine Vorhersagen - und auch die seiner Kollegen - um nichts besse... » mehr

"Die Hauptaufgabe sehe ich darin, Investitionen in der Region zu stärken", sagt der Coburg-Kronacher CSU-Bundestagsabgeordnete Hans Michelbach. Dazu gehöre auch die Forschungs- und Technologieförderung.

22.05.2016

Region

Hans Michelbach will es noch einmal wissen

"Ja", antwortet der CSU-Abgeordnete auf die Frage, ob er bei der Bundestagswahl 2017 antritt. Diejenigen, die das entscheiden, sieht er auf seiner Seite. » mehr

Michael Martin zeigt seine neue Show am 24. Februar in Hof. Foto: Andrea Herdegen

20.02.2016

NP

"Am meisten verändern sich die Menschen"

Er ist der renommierteste Wüstenfotograf der Welt. Jetzt hat Michael Martin sein bislang größtes Projekt fertiggestellt: "Planet Wüste". Ein Sonntagsgespräch über Extremzonen, über Klima- und Kulturwa... » mehr

29.11.2015

Region

Auflagen stellen kleine Landwirte vor große Probleme

Die CSU-Bundestagsabgeordneten Artur Auernhammer und Emmi Zeulner diskutieren mit Bauern und ihren Vertretern zur Situation der heimischen Landwirte im internationalen Wettbewerb. » mehr

Das späte Erwachen der Wirtschaft

15.09.2015

FP/NP

Das späte Erwachen der Wirtschaft

Erst jetzt werben Kammern und Verbände intensiver für TTIP. » mehr

Norbert Wallet zur Lage der SPD

30.07.2015

FP/NP

Debatten lostreten

Natürlich ist die Lage der SPD armselig. Die Umfragekurven gleichen dem EKG eines Toten, bleiben bleischwer um die 25 Prozent liegen. Die Basis ist lustlos, die Führung ideenlos, und Machtperspektiven... » mehr

11.11.2014

Oberfranken

"Der Begriff Heimat ist positiv besetzt"

Braucht es noch Heimat in Zeiten der Globalisierung? Mehr denn je, sagt Bezirksheimatpfleger Dr. Günter Dippold. Er weist auf eine gewisse "Renaissance des Wortes" bei der Jugend hin. » mehr

"In 50 Jahren werden wir eine Welt haben, in der keiner mehr an Hunger sterben wird", prophezeit der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in Bad Alexandersbad.

25.05.2014

Oberfranken

Gysis Warnung an die Sieger

Religion, Globalisierung, Kapitalismus - der Linken-Politiker und Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm diskutieren leidenschaftlich über wichtige Themen. Gysi will die Konzerne an die Kette legen, au... » mehr

Matthias Will  zur Schweizer Volksabstimmung

11.02.2014

FP/NP

Knie- und Warnschuss

Europa ist geschockt. Die Schweizer haben sich mit knapper Mehrheit für den Vorschlag der nationalkonservativen SVP ausgesprochen, die Zuwanderung in ihr Land zu begrenzen. Mit der platten Botschaft "... » mehr

Friedrich Rauer  zum Weihnachtsfest

24.12.2013

FP/NP

Das Weinen verlernt

Schnee und Eisregen haben dieser Tage den Nahen Osten heimgesucht. Am schlimmsten hat der Wintereinbruch die syrischen Flüchtlinge getroffen, die in Hütten und dünnen Zelten fast schutzlos der Kälte u... » mehr

19.09.2012

Region

Eindringlinge aus dem Schwarzen Meer

Die Globalisierung ist auch im Main und im Badesee angekommen. In der Saison verletzten sich Badegäste an den Rändern der Zebramuschel. » mehr

10.03.2012

Oberfranken

Die Verlierer des Wandels

Unter das Thema "Herausforderung Gerechtigkeit" hat das Evangelische Bildungszentrum in diesem Semester seine "Sozialpolitischen Gespräche" gestellt. Den Auftakt macht Globalisierungskritiker Sven Gie... » mehr

Indien hat Professor Jürgen Lehmann (hinten mit Krawatte) sowohl privat als auch beruflich oft bereist. 	Foto: pr

06.01.2012

FP/NP

Neugier auf fremde Kulturen

Hochschul-Präsident Professor Jürgen Lehmann ist ein Weltenbummler. Es bereichert ihn, andere Länder kennenzulernen. Im Privatleben steht für ihn die Familie an erster Stelle. » mehr

15.10.2011

Region

Region bietet beste Karrieremöglichkeiten

Junge Menschen sollen auf jeden Fall über den Tellerrand hinaus blicken. IHK-Präsident Herdan appelliert aber an sie, bei der Berufswahl auch an heimische Betriebe zu denken. » mehr

Der Accenture-Standort in Hof. "Unsere Mitarbeiter haben sich durch kontinuierliche Weiterbildung sehr viel Wissen und Kompetenz angeeignet."	Fotos: pr

20.09.2011

FP/NP

Globalisierung beginnt in Hof

Accenture ist weltweit tätig und doch regional verwurzelt. Das Beratungs- und Technologieunternehmen befindet sich in Oberfranken auf Wachstumskurs und will mittelfristig sein Personal aufstocken. » mehr

Uli Hoeneß

13.05.2011

FP/NP

Top-Manager zu Gast in Bayreuth

Bayreuth - Die Managementmethoden der Zukunft stehen im Fokus des dritten Bayreuther Ökonomiekongresses. Unter dem Motto "Nachhaltiges Management im Zeitalter der Globalisierung" zeigen über 40 Refere... » mehr

Waschbär

31.07.2007

NP

Invasion von Waschbär, Nerz und Bärenklau

MÜNCHEN – Sie kamen aus den USA, aus Sibirien, dem Kaukasus und China und haben hierzulande eine neue Heimat gefunden: Ob Waschbär, Marderhund, amerikanischer Nerz oder die Pflanze Riesen- Bärenklau –... » mehr

bd_abi_frg_1b_270609

27.06.2009

Region

Viel Freude, Lob und auch kritische Töne

Ebern - Jetzt haben sie es geschafft: 76 junge Leute durften am Freitagmittag am Friedrich-Rückert-Gymnasium (FRG) in Ebern ihr Abiturzeugnis entgegennehmen. » mehr

NEU_ky_BgmHerrmann

19.01.2008

Region

Anpacken und etwas für Ebern erreichen

Ebern – Leute vom Bau waren schon immer von ganz besonderen Eigenschaften und Eigenarten geprägt: Handwerker, Planer, Visionäre, in die Zukunft blickend, soll doch ihr Werk über lange Zeit Bestand hab... » mehr

02.03.2009

Region

Jetzt auf „Feuer der Spendenfreude“ hoffen

Kronach – Im Historischen Rathaussaal gab die Stadt Kronach einen Empfang anlässlich der Eröffnung der Fastenopferaktion der Evangelischen Landeskirche in Zusammenwirken mit dem Dekanatsbezirk Kronach... » mehr

gf_derwirtschftsweise

03.05.2008

Region

Aufschwung muss bei allen ankommen

Die KAB-Großkundgebung der Kreisverbände Kronach-Hof und Lichtenfels-Coburg-Kulmbach stand am 1. Mai unter dem Motto „Teilhabe statt Ausgrenzung“. Gleich zwei hochkarätige Redner, und zwar der Wirtsch... » mehr

pf_Glueck_4sp_4c

24.01.2008

Region

„Starke Stützen Bayerns“

„Die moderne Welt braucht die Rückkehr zum ursprünglich bäuerlichen Denken wenn‘s ums Wirtschaften geht – die Rückkehr zum Denken in Generationen“, sagte der bayerische Landtagspräsident Alois Glück a... » mehr

gf_biszu90_4sp_sw4c

13.11.2007

Region

Kunst, Faszination und Wirtschaftsfaktor

Kleintettau – Der uralte Werkstoff Glas wird in den nächsten Wochen und Monaten transparent, für jedermann überschaubar und offensiv der Öffentlichkeit vorgestellt. » mehr

MR_Gewerbe_04_3sp_sw4c

05.03.2008

Region

Antwort auf Globalisierungswelle

Lautertal – Die richtige Antwort auf die Globalisierung gibt die Interessengemeinschaft Gewerbetreibender Lautertal (IGL). » mehr

fpnd_wallet_290510

29.05.2010

FP/NP

Anlass zur Panik

In der ehemaligen Spaßpartei FDP ist Schluss mit lustig. Ex-Parteichef Wolfgang Gerhardt schießt gegen seinen Nachfolger Guido Westerwelle. » mehr

Otto Wiesheu

27.04.2010

FP/NP

Billig-Mentalität schadet der Wirtschaft

Hof - Dr. Otto Wiesheu hat sein ganzes Leben in der Politik und in der Wirtschaft verbracht. Als bayerischer Wirtschaftsminister und später als Bahn-Vorstand, erlebte er fast täglich, wie die Globalis... » mehr

Udo Häßler

24.02.2010

Oberfranken

Gerechtigkeit in Zeiten der Globalisierung

Gerechtigkeit. Dieses Wort ist an diesem Abend immer wieder zu hören. Wie sind faire Bedingungen für alle auf den Märkten der globalisierten Welt möglich? Wie kann die Existenz der Menschen in der dri... » mehr

fpnd_bueb_LB_031208

13.01.2010

Oberfranken

Der Beginn ist bunt und turbulent

Münchberg - Es geht turbulent zu, als sich am 12. und 13. Januar 1980 in Karlsruhe Hunderte Frauen und Männer treffen, die eines gemeinsam haben: Sie wollen eine neue Politik in der Bundesrepublik. » mehr

^