Lade Login-Box.

GOLDENER BÄR

Theatherregisseurin Yael Ronen

08.03.2019

Feuilleton

Theaterregisseurin Yael Ronen: Debatte ist radikaler geworden

Vor einem Jahrzehnt ist das Theaterstück «Dritte Generation» entstanden. Nun hat Yael Ronen es überarbeitet, auch weil sie einen Rechtsruck in Deutschland sieht. Was damals provozieren sollte, funktio... » mehr

23.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 24. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Februar 2019: » mehr

Jeremy Irons

09.01.2020

Boulevard

Jeremy Irons wird Jurypräsident der Berlinale

In sechs Wochen beginnen die Internationalen Filmfestspiele in Berlin. Die neue Leitung hält noch manches Detail geheim - eine wichtige Personalie aber hat sie nun verraten. » mehr

20.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 18. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Februar 2019: » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Berlinale: Goldener Bär geht an das Drama «Synonyme»

Das Drama «Synonyme» über einen jungen Israeli hat bei der Berlinale den Goldenen Bären gewonnen. Regisseur Nadav Lapid erzählt darin die Geschichte eines Mannes, der in Paris seine israelischen Wurze... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Drama «Synonyme» gewinnt den Goldenen Bären

Das Drama «Synonyme» über einen jungen Israeli hat bei der Berlinale überraschend den Goldenen Bären gewonnen. Regisseur Nadav Lapid erzählt darin die Geschichte eines Mannes, der in Paris seine israe... » mehr

69. Berlinale - Kosslick + Grütters

17.02.2019

Boulevard

Drama über jungen Israeli: Goldener Bär geht an «Synonyme»

Bei den Filmfestspielen in Berlin gewinnt ein Außenseiter. Die Jury zeichnet aber auch das deutsche Kino aus. Und eine Ära geht zu Ende. » mehr

69. Berlinale - Emin Alper

16.02.2019

Boulevard

Berlinale-Preisverleihung: Wer bekommt den Goldenen Bären?

Bei den Filmfestspielen in Berlin werden die Preise verliehen. 16 Filme konkurrieren gegeneinander. Für Gesprächsstoff sorgt in diesem Jahr das deutsche Kino. » mehr

Berlinale 2019 - "Der goldene Handschuh"

10.02.2019

Feuilleton

«Der Goldene Handschuh» spaltet das Publikum

Erst in letzter Minute wurde «Der Goldene Handschuh» fertig. Fatih Akin porträtiert darin einen Serienmörder. Er sorgt auf der Berlinale zumindest für Gesprächsstoff - vorne liegt aber ein anderer deu... » mehr

Berlinale - "Der goldene Handschuh"

10.02.2019

Boulevard

«Der Goldene Handschuh» spaltet das Publikum

Erst in letzter Minute wurde «Der Goldene Handschuh» fertig. Fatih Akin porträtiert darin einen Serienmörder. Er sorgt auf der Berlinale zumindest für Gesprächsstoff - vorne liegt aber ein anderer deu... » mehr

«Der goldene Handschuh»

07.02.2019

Hintergründe

Diese Filme konkurrieren um den Goldenen Bären

Bei der 69. Berlinale gehen 17 Filme aus aller Welt ins Rennen um die Preise. Außerdem laufen 6 weitere Filme im Wettbewerb außer Konkurrenz. Die Übersicht: » mehr

Fatih Akin

13.12.2018

Feuilleton

Fatih Akin mit "Der Goldene Handschuh" im Bären-Wettbewerb

Die Berlinale hat die ersten Filme für den offiziellen Wettbewerb bekanntgegeben. Unter den Bären-Anwärtern ist ein deutscher Regisseur, der die Trophäe schon einmal gewonnen hat. » mehr

Fatih Akin

13.12.2018

Boulevard

Fatih Akin mit «Der Goldene Handschuh» im Bären-Wettbewerb

Die Berlinale hat die ersten Filme für den offiziellen Wettbewerb bekanntgegeben. Unter den Bären-Anwärtern ist ein deutscher Regisseur, der die Trophäe schon einmal gewonnen hat. » mehr

Lone Scherfig

06.12.2018

Boulevard

Lone Scherfig eröffnet 69. Berlinale

Ihr neuer Film spielt in New York: Mit «The Kindness of Strangers» von Lone Scherfig startet im nächsten Jahr die Berlinale. » mehr

Jerzy Skolimowski wird 80

04.05.2018

Feuilleton

Jerzy Skolimowski - Der Regisseur verarbeitet den Tod seines Sohnes

Der polnische Regisseur Jerzy Skolimowski hat sich in Hollywood einen Namen gemacht und zahlreiche internationale Filmpreise abgeräumt. Doch er bereut einen "schrecklichen Fehler". » mehr

Von Tim Schleider

09.01.2018

Meinungen

Auch ein Oscar drin!

Kürzlich gab's mal ordentlich Krach von deutschen Filmregisseuren und Produzenten gegen die Filmfestspiele in Berlin. » mehr

Weltpremiere "Atomic Blonde in Berlin

30.11.2017

Feuilleton

Kosslick: Es gibt im Jahr nur 30 bis 40 "supertolle Filme“

Berlinale-Direktor Dieter Kosslick (69) ist Kritik an der Qualität des Bären-Wettbewerbs entgegentreten. » mehr

67. Berlinale - Wotan Wilke Möhring + Cosima Lohse

13.02.2017

Feuilleton

Promis spielen Promis - 67. Berlinale startet durch

Die Star-Dichte ist am ersten Berlinale-Wochenende traditionell hoch. Und auf der Kinoleinwand beeindrucken im Bären-Wettbewerb Filme über starke Frauen in Polen, Ungarn und dem Kongo. » mehr

Bekommt einer der beiden Filme "Gloria" und "Elle s'en va" den Goldenen Bären? Heute Abend verrät es die Jury. 	Foto: dpa

03.06.2016

Feuilleton

Stars, Skandale, Staatsaffären - 65 Jahre Berlinale

Kreischalarm und Busenblitzer. Das gab es auch schon damals, als die Berlinale noch im Sommer war. Vor 65 Jahren wurden die Berliner Filmfestspiele gegründet - ein Festival mit bewegter Geschichte. » mehr

Läuft in Berlin außer Konkurrenz und vom 18. Februar an in den deutschen Kinos: die Komödie "Hail, Caesar!" mit George Clooney (Bild), Scarlett Johansson, Ralph Fiennes, Channing Tatum und weiteren Stars.	Foto: Verleih

20.01.2016

Feuilleton

Nur ein deutscher "Bären-Jäger"

Die 66. Berlinale zeigt Filme mit Stars wie George Clooney, Nicole Kidman, Emma Thompson, Daniel Brühl und Gérard Depardieu. Nicht alle haben Chancen im Wettbewerb. » mehr

Läuft in Berlin außer Konkurrenz und vom 18. Februar an in den deutschen Kinos: die Komödie "Hail, Caesar!" mit George Clooney (Bild), Scarlett Johansson, Ralph Fiennes, Channing Tatum und weiteren Stars.	Foto: Verleih

20.01.2016

NP

Nur ein deutscher "Bären-Jäger"

Die 66. Berlinale zeigt Filme mit Stars wie George Clooney, Nicole Kidman, Emma Thompson, Daniel Brühl und Gérard Depardieu. Nicht alle haben Chancen im Wettbewerb. » mehr

Michael Thumser  über die deutsche Filmförderung

01.02.2014

FP/NP

Im Interesse aller

Diese Entscheidung geht auch die Region an. Zukunftsweisend hat das Bundesverfassungsgericht schrankenlosem Quoten-Kino den Riegel vorgeschoben: Sein Urteil lässt nicht zu, dass an der Filmförderung g... » mehr

09.02.2008

NP

Paare und Einzelkämpfer

Diese Eröffnung der Berlinale war weniger nach dem Geschmack der Cineasten als vielmehr der Pop-Fans: Ein Musikfilm, dokumentarische Begleitung eines Rolling Stones-Konzertes, mit weltbekannter Besetz... » mehr

^