Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GOTTESDIENSTE

Dekan Jürgen Blechschmidt zeigt das Altarfenster, das in den 1930er Jahren zugemauert und nun wieder geöffnet wurde.

22.09.2020

Hassberge

Alte und neue Schätze

Die Renovierung der Kirche Rügheim befindet sich in der Endphase. Dabei entstanden rund 200 000 Euro Mehrkosten. » mehr

22.09.2020

Coburg

Liveübertragung aus der Wallfahrtsbasilika

Der Gottesdienst zur Dekanatswallfahrt findet am 26. September um 18 Uhr in der Wallfahrtsbasilika statt und wird wegen der Einschränkungen durch Corona von TV Oberfranken per Livestream übertragen. » mehr

Die Tausendfüßler-Erzieherin Nicole Barnickel (links) überreichte ihrer neuen Chefin Christina Dietze eine "Knallertüte vom Knallerteam und den Knallerkindern".	Fotos: Edwin Meißinger

22.09.2020

Coburg

Neue Kita-Chefinnen im Doppelpack

Im "Tausendfüßler" folgt Christina Dietze auf Sylvia Franz. Die Leitung des "Pfiffikus" übernimmt Franziska Aßmus von Eveline Baumann. » mehr

21.09.2020

Kronach

Endlich am Tisch des Herrn

Das lange Warten hatte nun auch in Wallenfels für 17 Mädchen und Jungen ein Ende: In zwei Gruppen aufgeteilt feierten sie ihre Erstkommunion. Dabei war auch die Besucherzahl eingeschränkt. » mehr

Dekan Stefan Gessner zelebrierte den Kirchweihgottesdienst zum 100. Weihe-Jubiläum von Mariä Namen in Pfaffendorf. Foto: Angelika Schinzel/ Kirchenverwaltung Pfaffendorf

15.09.2020

Hassberge

100 Jahre mit Gottes Segen

Pfaffendorf - Am vergangenen Sonntag feierte die Kirchengemeinde Mariä Namen in Pfaffendorf das 100-jährige Weihe-Jubiläum ihres Gotteshauses bei strahlendem Sonnenschein mit » mehr

Nach fast 40 Dienstjahren verabschiedete Dekan Stefan Kirchberger Pfarrerin Gabriele Munzert in die Ruhephase der Altersteilzeit.	Foto: Rebhan

14.09.2020

Coburg

Eine Hirtin mit Hingabe und Überblick

Pfarrerin Gabriele Munzert geht in die Altersteilzeit. Bei einem Gottesdienst wurde ihr Wirken noch einmal gewürdigt. » mehr

Felizitas Böcher tritt in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Münchberg im Landkreis Hof ihre vierte Pfarrstelle an. Foto:Böcher

10.09.2020

Oberfranken

Münchberg: Oberfrankens erste gehörlose Pfarrerin

Felizitas Böcher tritt ihre neue Stelle in Münchberg an. Ihre Predigten oder Andachten verstärkt sie gerne mit einzelnen Gebärden. » mehr

Eine ungewöhnliche Konfirmation, die allen Zwei- und Vierbeinern gefiel.

07.09.2020

Region

Lasset die Rinder zu ihr kommen

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Die Gemeinde Bundorf feiert die Konfirmation von Ronja Marek im elterlichen Kuhstall. Allen Anwesenden scheint’s zu gefallen. » mehr

Kirche in Memmelsdorf steht wieder offen

06.09.2020

Region

Halleluja, das Ende ist nah!

Nach vier Jahren Planung und zwei Jahren Bauzeit steht die Kirche in Memmelsdorf wieder für Gottesdienste offen. Gerade rechtzeitig, denn das Ausweichquartier benötigt der Kindergarten. » mehr

Joachim Hermann spricht auf einer Pressekonferenz

02.09.2020

Region

Amateurfußball-Liga: Bayerns Verband denkt an Klage

Wie geht es im Amateurfußball weiter? Diese Frage beschäftigt intensiv auch den Bayerischen Fußball-Verband. BFV-Präsident Rainer Koch erhöht nun den Druck. » mehr

Corona-Beschränkungen im Breitensport

02.09.2020

Überregional

Klage gegen das Wettkampf-Verbot? BFV befragt Vereine

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bittet seine Mitgliedsvereine an die virtuelle Urne: Der Vorstand hat in seiner außerordentlichen Online-Sitzung am Dienstagabend einstimmig beschlossen, alle rund... » mehr

27.08.2020

Region

25 Jahre im Dienste Gottes

Er fragt die Besucher des Gottesdienstes, ob sie gut geschlafen haben und singt Lieder aus seiner Heimat. Dafür lieben die Gläubigen Pfarrer Eusebius Onyeche. » mehr

Sehr gut angenommen wurde der Picknickdeckengottesdienst im Garten des evangelischen Gemeindehauses. Foto: Privat

26.08.2020

Region

Picknick mit Gott

Premiere feierte am letzten Sonntag im Garten des evangelischen Gemeindehauses Fechheim ein neues Gottesdienstformat. Eingeladen waren Alt und Jung. » mehr

21.08.2020

Region

Pater Maximilian Kray nimmt Abschied

Nach 18 Jahren verlässt der Franziskaner-Pater den Pfarreienverbund Kronach-Süd. Künftig wirkt er im Kloster Dornbirn am Bodensee. Doch vorher verabschiedet er sich mit einigen Gottesdiensten. » mehr

17.08.2020

Region

Ein Abschied, der allen schwer fällt

Eineinhalb Jahre hat Pfarrer Christian Pohl in Küps gewirkt. Demnächst tritt er eine Stelle in Bindlach an. Sein Weggang wird allgemein bedauert. » mehr

16.08.2020

Region

Ein Trio im Auftrag des Herrn

Ohne Andrea Kraus, Regina Welscher und Marion Büttner würde der Gottesdienst in Kehlbach anders aussehen. Seit Jahrzehnten leisten sie dort wertvollen Dienst. » mehr

In diesem Jahr wird die Blasmusik Kraisdorf 50 Jahre alt. Unser Bild zeigt die Musikanten mit dem Banner, das seit einem Jahr am Platz des Bürgerzentrums steht. Links Vorsitzender Herbert Schönmann, in der Mitte knieend Dirgent Gerhard Eller. Als Ersatz für das ausgefallene Fest wollte der Verein am Sonntag einen ökumenischen Gottesdienst feiern, doch wegen der strengen Auflagen seitens der katholischen Kirche haben sich die Verantwortlichen entschlossen, den Gottesdienst abzusagen. Foto: Albrecht

13.08.2020

Region

Ersatz für das 50. Jubiläum fällt aus

Der ökumenischer Gottesdienst in Kraisdorf am Sonntag entfällt. Ob das Fest nachgeholt wird, steht noch nicht fest. » mehr

12.08.2020

Region

Duftendes zu Ehren der Gottesmutter

Zum Hochfest Mariä Himmelfahrt bindet der Katholische Frauenbund Stockheim bunte Sträuße. Blumen und Kräuter dafür werden hinter dem Pfarrheim angenommen. » mehr

11.08.2020

Region

Legendenspiel fällt Corona zum Opfer

In einer komplett anderen Form wird heuer die 75. Friedenswallfahrt in Neuengrün stattfinden müssen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. » mehr

Wolfgang Friedrich geht wochentags jeden Morgen seiner Leidenschaft nach und musiziert auf der Hofmann-Orgel in der Stadtkirche. Foto: Tischer

10.08.2020

Region

Der Herr der 3000 Pfeifen

Wer Frühaufsteher ist und unter der Woche an der Stadtkirche vorbeiläuft, bekommt ein Gratiskonzert: Wolfgang Friedrich zieht dann alle Register an seinem Lieblingsinstrument, der Orgel. » mehr

Geistliche aus dem Dekanat Rügheim verabschiedeten am Samstag einen der Ihren: (von links) Pfarrerin Sonja von Aschen, Dekan Jürgen Blechschmidt sowie Pfarrer Max Ulrich Keßler und Pfarrerin Melanie Truchseß sagten Manfred Greinke, Adieu.

26.07.2020

Region

Pfarrer Manfred Greinke zieht weiter

Das geistliche Oberhaupt der Kirchengemeinde Eyrichshof-Fischbach findet im Dekanat Passau eine neue Aufgabe. Der 64-Jährige nähert sich dort seinem Alterswohnsitz an. » mehr

23.07.2020

Region

Ein gemeinsames Ade

Pfarrerin Alina Ellgring wechselt zum 1. September in den Schuldienst. Zum Abschied feierte man einen Gottesdienst, über den sich die Geistliche besonders freute. » mehr

20.07.2020

Region

Ein goldenes Jubiläum

Vor 50 Jahren wurde Reinhard Stauch aus Kehlbach zum Priester geweiht. Vier ehemalige Mitschülerinnen haben dazu nun eine Feier mit Klassentreffen organisiert. » mehr

20.07.2020

Region

Ein Abschied, der schwer fällt

Pfarrerin Alina Ellgring sagt bei einem Gottesdienst in Fischbach offiziell Lebewohl. Nicht zum ersten Mal. » mehr

19.07.2020

Region

Ein Riesenballon für den Frieden

Zum "Sonntag der Jugend" fanden am Wochenende im Seelsorgebereich Oberer Frankenwald vier Gottesdienste statt. Es ging um Konkurrenz und Zusammenspiel. » mehr

15.07.2020

Region

Teamplayer des Glaubens

Im Oberer Frankenwald finden am kommenden Wochenende vier Jugendgottesdienste statt. Dabei lädt man ein, gemeinsam zu singen und zu beten. » mehr

Auf ihren Picknickdecken saßen die Teilnehmer des Kiliani-Jugendgottesdienstes in Kirchlauter.

13.07.2020

Region

Jugendliche beschäftigen sich mit dem Thema Wunder

Ein Jugendgottesdienst mit anschließendem Picknick war heuer die Alternative zur Kiliani-Wallfahrt nach Würzburg. Diese fiel wegen der Pandemie aus. » mehr

06.07.2020

Region

Im Vertrauen auf Mariens Schutzmantel

Zum 295. Mal feiert die Pfarrei St. Ägidius Lahm das Skapulierfest. Begangen wird es vom 18. bis zum 20. Juli - wegen Corona jedoch in anderer Form als sonst. » mehr

RKI

23.06.2020

Deutschland & Welt

RKI-Appell: Weiter achtsam bleiben und Ausbrüche verhindern

Nach einem deutlichen Rückgang seit Mitte März sind die Corona-Fallzahlen in Deutschland zuletzt leicht angestiegen. Das Robert Koch-Institut hat sich nun an die Öffentlichkeit gewandt, um die Hinterg... » mehr

22.06.2020

Region

Noch mehr Corona-Lockerungen in Bayern

Mit einem ganzen Schwung neuer Lockerungen bei den Anti-Corona-Maßnahmen startet der Freistaat in die neue Woche. Ab Montag sind bei Veranstaltungen in Innenräumen bis zu 50 Personen erlaubt, im Freie... » mehr

14.06.2020

Region

Einzigartig, immer wieder aufs Neue

Der Schwedensonntag ist in Kronach Tradition. Das kann auch ein Virus nicht ändern. Heuer ist jedoch Vieles anders als sonst. » mehr

12.06.2020

Region

Böllerschüsse und Tambourtrommeln

Ideenreich feierten die Wallenfelser trotz Corona-Einschränkungen das Fronleichnamsfest. Auch Böllerschüsse durften nicht fehlen. » mehr

Die Corona-bedingten Beschränkungen, aber auch das regnerische Wetter ließen es in diesem Jahr nicht zu, dass die Katholiken mit ihrer Fronleichnamsprozession durch die Straßen Coburgs zogen. So gab es stattdessen am Ende einen Gottesdienst in St. Augustin mit Kaplan Andreas Stahl.	Foto: Kuschbert

12.06.2020

Region

Brot allein macht nicht satt

Katholiken müssen an Fronleichnam auf Prozessionen verzichten. Sie feiern deshalb Gottesdienste in ihren Kirchen. » mehr

Die Kirche in Rügheim ist eine Baustelle: Der Zahn der Zeit nagte vor allem am Dachstuhl und im oberen Bereich des Turms.Nun wird alles repariert, was kaputt ist. Foto: Martin Schweiger

08.06.2020

Region

Neuer Glanz für altes Gotteshaus

Die Kirche in Rügheim wird generalsaniert: Dachstuhl und Turm, Außen- und Innenwände haben eine Frischekur nötig. Die Bauarbeiten sollen im Herbst diesen Jahres abgeschlossen sein. » mehr

07.06.2020

Region

Ohne Prozessionen, aber mit Feiern

Wegen Corona entfallen die feierlichen Umgänge an Fronleichnam. Auch derjenige am Kronacher Schwedensonntag darf nicht stattfinden. Festlich soll es trotzdem werden. » mehr

02.06.2020

Region

Abfahrt unter Gottes Schutz

Es ist eine schöne Tradition, die man auch noch in Wickendorf pflegt. Dekan Pötzl segnete an Pfingsten wieder einige neue Fahrzeuge. » mehr

28.05.2020

Region

Ja zu Gott, dem Amt und der Kirche

Julian Altmann aus Kehlbach wurde im Allgäu zum Priester geweiht. Seine erste Stelle wird er in der Schweiz antreten. » mehr

Donald Trump

22.05.2020

Deutschland & Welt

Trump will Gottesdienste in Corona-Krise

Amerikaner sollen sich nach dem Willen von US-Präsident Trump in der Corona-Pandemie in Gotteshäusern versammeln dürfen. Amerika brauche mehr Gebete, meint Trump - der zugleich ein Machtwort spricht. » mehr

Frühling

20.05.2020

Region

Autokirche in Untersiemau

Mit dem besonderen Angebot einer "Autokirche" feiern die Kirchengemeinden Großheirath-Rossach, Scherneck und Untersiemau das heutige Himmelfahrtsfest. » mehr

18.05.2020

Region

Stiller Abschied

"Hier brauchen wir einen langen Atem" sagte Pfarrer Winfried Rucker zu seiner Frau Margret, als sie 1983 die Pfarrstelle Rödental-St. Marien antraten. » mehr

11.05.2020

Region

Lastwagenfahrer und Gottesdienstbeauftragter

Sebastian Rauer ist Lastwagenfahrer im Hauptberuf. Daneben engagiert er sich auch als Gottesdienstbeauftragter in der katholischen Kirche. » mehr

Beim Gottesdienst

10.05.2020

Deutschland & Welt

Steinmeier und Büdenbender besuchen Gottesdienst

Der zwangsweise Verzicht auf Gottesdienste wegen der Corona-Pandemie fiel den Gläubigen schwer. In vielen Ländern wird jetzt auch das kirchliche Leben wieder hochgefahren. Zu einem der ersten Gottesdi... » mehr

Pfarrerin Lisa Meyer zu Hörste lädt morgen zum Gottesdienst in die Friedenskirche in Wildenheid ein. Foto: Tischer

08.05.2020

Region

Endlich wieder gemeinsam beten

Frohe Botschaft für alle Gläubigen: Morgen werden Gottesdienste in der Friedenskirche in Wildenheid und in der Kirche Verklärung Christi in Neustadt zelebriert. » mehr

Gottesdienste nur mit Mund- und Nasenmaske

07.05.2020

Region

Gottesdienste nur mit Mund- und Nasenmaske

Die Fastenaktion der Evangelischen Kirche erfreut sich jedes Jahr großer Resonanz. In diesem Jahr gab es aber leider auch einen unfreiwilligen Verzicht. Sieben Wochen fand kein Gottesdienst in St. Mor... » mehr

04.05.2020

Region

Kleine Gotteshäuser bleiben vorerst geschlossen

Dort sind die nötigen Hygieneregeln nur schwer umsetzbar. Deshalb gibt es noch nicht überall wieder Gottesdienste. » mehr

04.05.2020

Region

Beten mit Sicherheitsabstand

Von nun an dürfen wieder Gottesdienste in Kirchen gefeiert werden. Das geht jedoch nicht ohne Hygienemaßnahmen. Und man muss sich vorher telefonisch anmelden. » mehr

Angela Merkel

01.05.2020

Region

Spielplätze, Restaurants, Schulen: offene Corona-Fragen

Bund und Länder haben den Fahrplan für das Leben mit dem Coronavirus weiter geebnet. Was das konkret für Bayern bedeutet, wird erst die nächste Woche zeigen - Dienstag in München und Mittwoch in Berli... » mehr

Im Kölner Dom

30.04.2020

Deutschland & Welt

«Keine Chöre, Orchester, Blasorchester»

Die Religion kann für gläubige Menschen ein Trostspender sein in der Corona-Krise. Doch gerade das gemeinsame Feiern in Kirche, Synagoge oder Moschee war wochenlang untersagt. Das soll sich nun ändern... » mehr

Von Montag an geht es wieder geordnet auf dem Kopf zu: Unter Beachtung strenger Hygieneauflagen dürfen auch in Bayern - so wie hier im schweizerischen Bern - wieder die Friseursalons öffnen.	Foto: Peter Klaunzer/Keystone/dpa

30.04.2020

Oberfranken

Bayern kehrt peu à peu zurück ins normale Leben

Die Staatsregierung lockert in kleinen Schritten die Maßnahmen im Kampf gegen Corona. Am Montag geht es mit Friseuren und Gottesdiensten weiter. » mehr

Die Bergkirche, zwischen Höhn und Brüx gelegen, wurde vor 110 Jahren eingeweiht. Foto: Tischer

30.04.2020

Region

Höhn: Ein Kleinod feiert Geburtstag

Die Bergkirche hat schon vieles erlebt. So etwas wie Corona wohl noch nicht. Umso mehr freuen sich die Gläubigen, dass ab dem 21. Mai nun wieder dort Gottesdienste stattfinden. » mehr

Pressekonferenz

Aktualisiert am 30.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Regeln in Deutschland werden leicht gelockert

Es ist ein Vorantasten in kleinen Schritten - damit die Infektionskurve nicht plötzlich wieder steil nach oben zeigt. Familien mit Kindern und Gläubige werden sich freuen. Andere müssen noch geduldig ... » mehr

Moschee

29.04.2020

Deutschland & Welt

Kein generelles Verbot von Freitagsgebeten im Ramadan

Im Fastenmonat Ramadan treffen die Gottesdienst-Verbote wegen Corona Muslime besonders hart. Das Bundesverfassungsgericht sieht das Infektionsrisiko. Ein Verbot ohne jede Ausnahme geht aber zu weit. » mehr

^