Lade Login-Box.

GROßBÄCKEREIEN UND BÄCKEREIKETTEN

Sonntagsbrötchen

14.02.2019

Ernährung

Gericht erlaubt Bäckerei Brötchenverkauf den ganzen Sonntag

Wann ist der Verkauf eines Sonntagsbrötchens legal und wann nicht? In dieser Frühstücksfrage hat das Oberlandesgericht München ein Urteil verkündet - mit bundesweiter Signalwirkung. » mehr

Semmeln

14.02.2019

Wirtschaft

Gericht erlaubt Bäckerei Brötchenverkauf den ganzen Sonntag

Wann ist der Verkauf eines Sonntagsbrötchens legal und wann nicht? In dieser Frühstücksfrage hat das Oberlandesgericht München ein Urteil verkündet - mit bundesweiter Signalwirkung. » mehr

Weil 57 Filialen der insolventen Bäckereikette Frischback übernommen werden sollen, können Arbeitsplätze in der Region gerettet werden.	Archivfoto: ari

25.04.2019

Coburg

Hoffnung für Frischback-Filialen

Bei der insolventen Bäckereikette Frischback aus Arnstadt: Die Arbeitsgemeinschaft "Bäcker in Thüringen"will 57 der rund 90 Filialen übernehmen. » mehr

Brötchen beim Bäcker

05.09.2018

Wirtschaft

Preise für Brot und andere Backwaren werden leicht steigen

Nichts essen die Deutschen häufiger als Brot und Brötchen. Seit Jahren sind die Preise eher stabil. Die miserable Getreideernte dürften aber auch Bäcker und ihre Kunden zu spüren bekommen. Aber es gib... » mehr

Wandergeselle Konstantin Schäfer

29.05.2018

Karriere

Mit Stock und Hut auf Wanderschaft gehen

Viele Handwerkergesellen gehen auch heute noch auf Wanderschaft. Dabei geht es ihnen vor allem darum, Arbeits- und Lebenserfahrung zu gewinnen. Doch sie müssen einige Regeln beachten. » mehr

Eine Probe wird auf Fipronil getestet.

26.12.2017

Oberfranken

Spezialisten gegen Ekel-Skandale

Friponil im Ei oder Kot im Brot: Ekel-Funde in Lebensmitteln erregen die Gemüter. In Bayern startet nun eine neue Spezialbehörde, die Großbetrieben auf die Finger schauen soll. » mehr

Sprachbarrieren überwunden: Wasim und Aftab Yusuftzai haben im September vergangenen Jahres bei Kaeser-Kompressoren eine Lehre begonnen.	Foto: Kaeser

01.07.2016

Region

Standard-Flüchtling gibt es nicht

Die Integration von Asylbewerbern in den Arbeitsmarkt ist Chance und Herausforderung zugleich. Das ist der Tenor eines Fachsymposiums. » mehr

Die Diebe verursachten zwar keine Abdrücke im Mehl, dafür hinterließen ihre Handys elektronische Spuren. Nicht weniger als zwanzig Einbrüche in Filialen der Bäckerei Kutzer gehen auf das Konto zweier junger Männer aus Marktredwitz. Foto: Ann-Kristin Schmittgall

21.05.2016

NP

Vom Gerichtssaal zum nächsten Einbruch

Im Hofer Bäckereibanden-Prozess verhängen die Richter Freiheitsstrafen von bis zu vier Jahren. Begründet wird dies auch mit der hohen kriminellen Energie der jungen Täter. » mehr

Die Diebe verursachten zwar keine Abdrücke im Mehl, dafür hinterließen ihre Handys elektronische Spuren. Nicht weniger als zwanzig Einbrüche in Filialen der Bäckerei Kutzer gehen auf das Konto zweier junger Männer aus Marktredwitz. Foto: Ann-Kristin Schmittgall

20.05.2016

Oberfranken

Vom Gerichtssaal zum nächsten Einbruch

Im Hofer Bäckereibanden-Prozess verhängen die Richter Freiheitsstrafen von bis zu vier Jahren. Begründet wird dies auch mit der hohen kriminellen Energie der jungen Täter. » mehr

17.05.2016

Oberfranken

Mit dem großen Hammer in die Bäckereifiliale

Drei junge Marktredwitzer legen vor dem Landgericht Hof ein umfassendes Geständnis ab. Ihnen werden über 20 Einbrüche zur Last gelegt. » mehr

"Er schlug kraftvoll und gezielt zu"

17.05.2016

NP

Mit dem großen Hammer in die Bäckereifiliale

Drei junge Marktredwitzer legen vor dem Landgericht Hof ein umfassendes Geständnis ab. Ihnen werden über 20 Einbrüche zur Last gelegt. » mehr

Brot und Semmeln

13.05.2016

NP

Bäckereibande steht vor Gericht

Ab dem kommenden Dienstag stehen die mutmaßlichen Täter vor dem Landgericht in Hof. Sie sollen in den Bäckereien in Oberfranken und der Oberpfalz Beute im Wert von rund 38.000 Euro gemacht haben. » mehr

Brot und Semmeln

13.05.2016

Oberfranken

Bäckereibande steht vor dem Landgericht Hof

Ab dem kommenden Dienstag stehen die mutmaßlichen Täter vor Gericht. Sie sollen in den Bäckereien in Oberfranken und der Oberpfalz Beute im Wert von rund 38.000 Euro gemacht haben. » mehr

03.11.2015

Oberfranken

Auftakt im Müller-Brot-Prozess

Mäusedreck und allerlei Unappetitliches hatten Lebensmittelkontrolleure bei Müller-Brot entdeckt. Die damaligen Manager sind sich vor Gericht aber keiner Schuld bewusst. » mehr

Besonders kleinere Bäckereien leiden unter dem zunehmenden Konkurenzdruck in der Branche.

07.05.2014

Oberfranken

Die Großen verdrängen die Kleinen

Die staatliche Förderung einer Großbäckerei in der Oberpfalz macht kleinen Bäckereien in Oberfranken das Überleben schwer. Innungsobermeister Harald Friedrich sieht darin eine Wettbewerbsverzerrung. » mehr

03.09.2013

Region

Die Letzten ihrer Zunft

In Kronach gibt es nur noch wenige Bäckereien. Die Gründe dafür sind vielfältig. Mangelnder Nachwuchs und Billig-Backstationen in Supermärkten sind nur zwei davon. » mehr

Mit dieser Vorstandschaft geht der Bäckerfachverein in die kommenden beiden Jahre (von links): Helmut Hofmann, Carolin Schwerdt, Thomas Kraus, Siegfried Kornitzky, Mathias Söllner, Stefan Riemer und Horst Rittweger. 	Foto: kag

27.03.2013

Region

Kaum noch Auszubildende

Allen Negativtendenzen zum Trotz erfreut sich der Bäckerfachverein eines regen Vereinslebens. Vorstand neu gewählt. » mehr

Räumt Verfehlungen ein: Inhaber Ulrich Weber.

17.02.2012

Oberfranken

Erneut Hygienemängel in Großbäckerei

In Regensburg muss ein weiterer Betrieb die Produktion stoppen. Kontrolleure haben Schimmel, Spinnweben und tote Mäuse entdeckt. » mehr

Silvia Exner präsentiert ihre zehn Damen, die es als "Ladies" zu internationalem Ruhm gebracht haben.

05.01.2012

Region

Keine brotlose Kunst

Die Künstlerin Silvia Exner hat das Siegermotiv für eine Brot-Kunst-Dose entworfen. Ihre Kreation "Ladies" wird rund 15 Millionen Exemplare zieren, die ab Februar in 27 Ländern in den Regalen des Einz... » mehr

Schmierereien und Graffitis an der Hauswand: Regine Brückner will sich mit diesem Zustand im Einkaufszentrum nicht zufriedengeben. 	Fotos: Frank Wunderatsch

24.10.2011

Region

Sorgenfalten im Demo

Die Ladenbesitzer im Hörnleinsgrund sind unzufrieden. Sie haben hohe Nebenkosten. Vieles sieht verkommen aus. Das China-Restaurant kämpft um seine Existenz. » mehr

Kleine Bäckereien kämpfen ums Überleben

22.08.2011

Umfrage

Kleine Bäckereien kämpfen ums Überleben

Viele Verkaufsstellen, aber immer weniger Bäcker: Seit Jahren sinkt die Zahl der Bäckerbetriebe in Deutschland – ein Ende der Talfahrt scheint nicht in Sicht. Auch Bioprodukte bieten keine Garantie fü... » mehr

Weltrekord im Brötchenbacken

24.10.2007

NP

Brot und Brötchen nochmals teurer

Bei Brot und Brötchen müssen die Verbraucher nach Einschätzung der Großbäckereien mit weiteren Preissteigerungen rechnen. » mehr

Vielfalt-Logo-4c

27.03.2009

Region

„Nur Brot und Brötchen reichen nicht“

Coburg/Neustadt – Wenn es um Bäcker, Metzger und Brauer geht, ist Oberfranken Weltspitze. 202 Brauereien, 714 Metzgereien und 529 Bäckereien - bezogen auf die Einwohnerzahl von rund 1,1 Millionen ist ... » mehr

fpnd_daum_6sp_010909

01.09.2009

Oberfranken

Am Ende lockt der Duft von frischem Brot

Kulmbach - Die Stadt Kulmbach ist nicht nur die heimliche Hauptstadt des Bieres, sondern der drittgrößte Lebensmittelstandort im Freistaat. » mehr

fpnd_entwurf

26.10.2007

Oberfranken

Hier mögen sich Kultur und Wirtschaft

Schnörkellos und geradlinig, schwarz und weiß. Das Haus an der Goethestraße in Weißenstadt fordert den Betrachter geradezu heraus, sich verwundert die Augen zu reiben. Denn der kleine Bau bricht aus d... » mehr

^