Lade Login-Box.

GRUNDSTEUERN

17.06.2019

Schlaglichter

Koalitionsspitzen einigen sich bei Grundsteuer

Die Koalitionsspitzen von Union und SPD haben sich nach monatelangem Streit auf eine Reform der Grundsteuer geeinigt. Die Koalition strebe an, dass noch vor der parlamentarischen Sommerpause eine erst... » mehr

Bürgermeister Michael Keilich verabschiedete Gemeinderat Bernd Lauterbach (rechts). Helmut Wunder, der ebenfalls aus dem Gremium ausschied, konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Sitzung teilnehmen. Foto: www

06.06.2019

Coburg

Zwei Altgediente gehen

Die Sonnefelder Gemeinderäte Lauterbach und Wunder wurden aus dem Gremium verabschiedet. Mögliche Nachfolger sind bereits genannt. » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

Regierung bringt umstrittene Grundsteuer-Reform auf den Weg

Die Bundesregierung hat den Weg für die Reform der Grundsteuer frei gemacht. Das Kabinett beschloss drei Gesetzentwürfe von Finanzminister Olaf Scholz, die kommende Woche in den Bundestag eingebracht ... » mehr

Olaf Scholz

23.05.2019

Brennpunkte

Scholz: Einige müssen wohl mehr Grundsteuer zahlen

Mit der Grundsteuerreform muss es noch dieses Jahr klappen. So will es das Verfassungsgericht. Finanzminister Scholz hat einen Vorschlag auf den Tisch gelegt. Mehrbelastungen sollen zwar verhindert we... » mehr

Wie wird die Erhebung der Grundsteuer reformiert? Bayern will, dass jedes Bundesland sein eigenes Modell anwenden kann. Experten befürchten, dass für die Neubewertung der Grundstücke und Immobilien - wie hier in München - bis zu 3000 neue Stellen nötig sind. Die CSU im Bundestag will das verhindern, wie CSU-Abgeordnete Emmi Zeulner betont.	Fotos: Sina Schuldt/dpa, Andreas Harbach

21.05.2019

Oberfranken

"Vermögensteuer durch die Hintertür"

Warum kommt die Reform der Grundsteuer derzeit nicht voran? Vor allem die CSU muss sich den Vorwurf der Blockade gefallen lassen. » mehr

17.05.2019

Region

Großheirath greift in Sparstrumpf

Die Gemeinde plant Investitionen von 4,5 Millionen Euro. Und das geht dank Rücklagen sogar ohne neue Schulden. » mehr

02.05.2019

Deutschland & Welt

SPD wirft Union «Störfeuer» bei Reform der Grundsteuer vor

Die SPD hat der Union «Störfeuer» bei den Verhandlungen über die Reform der Grundsteuer vorgeworfen. Der kommunalpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Bernhard Daldrup, sagte zu Berichten, d... » mehr

02.05.2019

Deutschland & Welt

Grundsteuerstreit verschärft sich

Der Streit über eine Reform der Grundsteuer zwischen Bundesfinanzministerium und CSU weitet sich aus. Die von Olaf Scholz geführte Behörde wies einen Bericht zurück, wonach der Entwurf des Ressortchef... » mehr

02.05.2019

Deutschland & Welt

Finanzministerium: Entwurf zur Grundsteuer nicht gestoppt

Das Finanzministerium hat einen Bericht zurückgewiesen, wonach der Entwurf von Ressortchef Olaf Scholz zur Reform der Grundsteuer gestoppt worden ist. Die Ressortabstimmung sei seit längerem eingeleit... » mehr

Grundsteuer

02.05.2019

Deutschland & Welt

Grundsteuerstreit von Finanzministerium und CSU verschärft

Der Entwurf von Olaf Scholz zur Grundsteuerreform ist laut CSU gestoppt. Stimmt nicht, heißt es von seinem Finanzministerium. Der Zwist schwelt seit Monaten. Wann gibt es Klarheit für die Bürger? » mehr

Straßenausbaubeiträge

23.04.2019

Bauen & Wohnen

Wenn Hausbesitzer für den Straßenausbau zahlen müssen

Für Hausbesitzer ein Alptraum: In den Briefkasten flattert ein Gebührenbescheid über 217.000 Euro - als «Straßenausbaubeitrag». Getroffen hat es einen Bauern in Schleswig-Holstein. In Deutschland häng... » mehr

17.04.2019

Region

Vertrauensbeweis für Michelbach

Bei der CSU-Bundeswahlkreiskonferenz setzt man bei den Neuwahlen auf Kontinuität. Zudem stellt man der Entwicklung in der Region ein gutes Zeugnis aus. » mehr

17.04.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Zeitplan zur Grundsteuer-Reform wackelt

Der Zeitplan von Finanzminister Olaf Scholz (SPD) zur Reform der Grundsteuer wackelt - das Kabinett könnte sich später damit befassen als ursprünglich geplant. Die «Wirtschaftswoche» berichtet, der Ge... » mehr

Grundsteuer

17.04.2019

Deutschland & Welt

Grundsteuerreform soll nicht zu Steuererhöhungen führen

Gibt es bei der neuen Grundsteuer in bestimmten Fällen drastische Steuererhöhungen? Beispielrechnungen sorgen für Wirbel. Ein zentraler Hebel werde darin nicht berücksichtigt, sagt der Städtetag. » mehr

12.04.2019

Region

Dörfles-Esbach füllt wieder etwas das Sparbuch

Die Gemeinde investiert heuer 3,4 Millionen Euro. Größter Posten ist dabei die Schule. Doch man will auch ein paar Euro auf die hohe Kante legen. » mehr

15.03.2019

FP/NP

Kampfansage

Eigentlich haben sich die Großkoalitionäre in Berlin ja vorgenommen, ernsthaft und vor allem leise zu regieren. Konflikte wollen sie möglichst entschärfen, bevor sie außer Kontrolle geraten. Man darf ... » mehr

14.03.2019

Region

Millionen-Budget für Teuschnitz

Der Teuschnitzer Stadtrat hat in seiner Sitzung am Mittwoch den Haushalt 2919 abgesegnet. Sein Volumen beträgt fast 9,8 Millionen Euro. Die Stadt hat viel vor. » mehr

05.02.2019

FP/NP

Lösungsorientiert

Der Durchbruch bei der Reform der Grundsteuer scheint geschafft: Ein guter Kompromiss zeichnet sich ab, der es den Finanzbehörden in Zukunft ermöglichen kann, die Grundsteuer ohne allzu viel bürokrati... » mehr

02.02.2019

Deutschland & Welt

Söder: Grundsteuer-Kompromiss noch nicht zustimmungsfähig

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder verlangt Änderungen am Kompromissmodell zur Reform der Grundsteuer. «Bayern und die CSU sehen es noch nicht als zustimmungsfähig an», sagte der CSU-Chef dem «Han... » mehr

Wohnungen in Berlin

02.02.2019

Topthemen

Ein Durchbruch im großen Grundsteuer-Gerangel

Die Kritiker warnten vor einem «Bürokratiemonster» und Klagefluten. Bundesfinanzminister Scholz hat nach scharfem Gegenwind sein Modell für die Grundsteuer-Reform abgespeckt. Und die Bundesländer unte... » mehr

Wohngebiet

02.02.2019

Deutschland & Welt

Kommunen setzen auf zügigen Abschluss der Grundsteuer-Reform

Nach langem Ringen um ein nötiges neues Modell für die Grundsteuer liegen Eckpunkte vor. Und nun? Während vor allem die Städte auf Tempo drängen, sehen andere noch Tücken - womöglich auch für Mieter. » mehr

01.02.2019

Deutschland & Welt

Grundsteuer-Spitzentreffen bei Finanzminister Scholz

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will mit seinen Ressortkollegen aus den Ländern heute versuchen, einen Kompromiss für eine Grundsteuerreform zu erreichen. Mit einem Aufkommen von 14 Milliarden Euro i... » mehr

15.01.2019

Deutschland & Welt

Einigung bei Grundsteuer bis Februar angestrebt

Im Ringen um eine Reform der Grundsteuer gibt es vorsichtigen Optimismus für eine Einigung auf ein Kompromissmodell, das Städten und Kommunen 14 Milliarden Euro an Einnahmen pro Jahr sichern soll. » mehr

Olaf Scholz

14.01.2019

Deutschland & Welt

Gegenwind für Scholz bei Grundsteuer-Reform

Klar ist nur das Ziel: 14 Milliarden Euro pro Jahr sollen weiterhin an Grundsteuer für Städte und Kommunen fließen. Doch das Wie der nötigen Reform ist umstritten. Droht ein «Bürokratiemonster»? Drohe... » mehr

14.01.2019

Deutschland & Welt

Schwierige Verhandlungen über Reform der Grundsteuer

Finanzminister Olaf Scholz trifft sich heute in Berlin mit seinen Kollegen aus den Bundesländern, um über die Reform der Grundsteuer zu beraten. Es werden schwierige Verhandlungen erwartet. Auf dem Ti... » mehr

13.01.2019

Deutschland & Welt

Mieterbund: Grundsteuer nicht länger auf Mieten umlegen

Kurz vor einem Bund-Länder-Spitzentreffen zur Reform der Grundsteuer hat der Deutsche Mieterbund verlangt, die Steuer nicht länger auf die Mieter abzuwälzen. «Die Grundsteuer ist eine Eigentumssteuer. » mehr

Friedrich Merz

11.01.2019

Deutschland & Welt

Merz' Wirtschaftspläne: Weniger Steuern, mehr investieren

Nur einen Tag nach Bekanntwerden seiner neuen Rolle in der CDU schlägt Friedrich Merz erste Pflöcke zur Reform der Wirtschaftspolitik ein. Er stellt klar, was genau er künftig in der Partei macht - un... » mehr

Grundsteuer

10.01.2019

Deutschland & Welt

Knatsch in der Groko um die Grundsteuer

Die Reform der Grundsteuer ist hakelig. Die Politik muss die völlig veraltete Berechnungsmethode wegen eines Gerichtsurteils überarbeiten. Doch die Regierungsparteien geraten aneinander. » mehr

Betriebskosten-Abrechnung

10.01.2019

dpa

Wo die Mietnebenkosten am höchsten sind

Die Mietnebenkosten sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Doch gibt es große regionale Diskrepanzen. Süddeutsche Mieter kommen bei Müll und Abwasser besser weg als die Bewohner weiter nördli... » mehr

Katarina Barley

19.12.2018

Deutschland & Welt

SPD will Grundsteuer-Umlage kippen

Die Grundsteuer-Reform von SPD-Finanzminister Olaf Scholz könnte einige Mieter mehr belasten. Doch die Partei sieht sich als Anwalt der Mieter und will nun in der Regierung die Grundsteuer-Umlage auf ... » mehr

19.12.2018

Deutschland & Welt

Barley will Mietanstieg wegen Grundsteuerreform verhindern

Justizministerin Katarina Barley will verhindern, dass die geplante Reform der Grundsteuer zu steigenden Mieten führt. Barley sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, sie sei dafür, Hauseigentümern z... » mehr

Nebenkostenabrechnung

13.12.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Umlage

Eine Leserin hat von ihrem ehemaligen Vermieter die Nebenkosten-Abrechung für das Jahr 2017 erhalten. Obwohl sie nicht mehr dort zur Miete wohnt, wurden Kosten geltend gemacht, die die Dame verwundert... » mehr

Bundesfinanzminister Scholz

12.12.2018

Deutschland & Welt

Grundsteuer: Scholz und Länderkollegen-Treffen Mitte Januar

Zur geplanten Reform der Grundsteuer könnte Mitte Januar eine Entscheidung fallen. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat seine Länderkollegen für den 14. Januar zu einem nächsten Spitzentreffen i... » mehr

05.12.2018

Region

Nein zu Reformansatz für Grundsteuer

Die Pläne des Finanzministers könnten die Mieten in die Höhe treiben, meint Hans Michelbach. Er schlägt die Berechnung nach Fläche vor. » mehr

Bürgermeister Martin Rauscher (rechts) zeichnete mit Sportbeauftragtem Bastian Büttner (Mitte) Weltmeisterin Pia Schwarz aus. Foto: Stelzner

28.11.2018

Region

Niederfüllbach liebäugelt mit höherer Grundsteuer

Bei der Bürgerversammlung wird bekannt, dass die Abgaben steigen könnten. Grund dafür sind umfangreiche Baumaßnahmen. » mehr

Prenzlauer Berg in Berlin

26.11.2018

Topthemen

Scholz' Grundsteuer-Plan - ein neues «Bürokratiemonster»?

Bisher kassieren die Kommunen 14 Milliarden Euro Grundsteuer für 36 Millionen Häuser, Wohngebäude und Grundstücke. Doch die Grundlage der Berechnung ist verfassungswidrig. Nun sickert der Reformplan d... » mehr

26.11.2018

Deutschland & Welt

Scholz: Grundsteuer soll unterm Strich gleich bleiben

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat zugesichert, dass das Aufkommen der Grundsteuer mit zuletzt 14 Milliarden Euro im Jahr auch nach seiner Reform etwa gleich bleiben soll. Aber es gebe natürlich Ver... » mehr

Neues Konzept für Grundsteuer

26.11.2018

Deutschland & Welt

Scholz legt Grundsteuer-Plan vor - und erntet massive Kritik

Lange wurde darauf gewartet. Nun überrascht Finanzminister Scholz mit einem Grundsteuer-Reformmodell, vor dem wegen zu viel Bürokratie gewarnt worden ist. Er will aus Gerechtigkeitsgründen jede Wohnun... » mehr

26.11.2018

Deutschland & Welt

Zeitung: Scholz legt neues Konzept für Grundsteuer vor

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will die Grundsteuer nach einem Zeitungsbericht künftig für jede Wohnung individuell berechnen lassen. Dieses Modell solle die derzeitige Berechnung der Steuer je Immo... » mehr

In einer Studie schnitt das Eberner Krankenhaus jüngst hervorragend ab. Eine Zukunft müsse nicht an Haßfurt gekoppelt sein, sagt der Bürgermeister.

29.08.2018

Region

Nicht alle Sonderwünsche klappen

Im Sommerinterview mit der Neuen Presse spricht Eberns Bürgermeister über die Stadtentwicklung und deren Grenzen, Grundsteuer, Elektromobilität - und die Zukunft des Eberner Krankenhauses. » mehr

20.06.2018

Region

Kita-Plätze kosten Mitwitz Rekordsumme

Immer mehr Eltern nutzen Angebote der Kinderbetreuung. Das schröpft den Geldbeutel der Marktgemeinde. Erstmals erwartet man Ausgaben von mehr als einer Million Euro dafür. » mehr

20.06.2018

Region

Kommunen pochen bei der Grundsteuer auf einfaches Modell

Die künftige Bemessung beschäftigt die Landkreis-Bürgermeister. Kommunen dürfen keine finanziellen Nachteile entstehen, lautet die klare Botschaft an MdB Hans Michelbach. » mehr

Welche Leistungen können sich Kommunen, die Geld für den Straßenausbau in die Hand nehmen, künftig vom Freistaat vergüten lassen? Darüber debattieren Vertreter der Kommunen und Kreise. Foto: Frank Leonhardt/dpa

09.05.2018

Oberfranken

Bayerns Kommunen fordern Geld ein

Straßenausbaubeiträge, Grundsteuern und digitale Schulen beschäftigen Politiker aus Städten und Gemeinden. Vor allem die Finanzierung bereitet ihnen Sorgen. » mehr

10.04.2018

FP/NP

Staat als Preistreiber?

Manchmal fragt sich der Bürger, warum er eigentlich alle paar Jahre eine neue Bundesregierung wählt, wenn offensichtlich keine von ihnen in der Lage ist, ihre Geschäfte ordentlich zu führen. » mehr

Grundsteuer

11.04.2018

dpa

Grundsteuer gekippt: Mieter und Eigentümer müssen abwarten

Die Berechnung der Grundsteuer muss neu geregelt werden. Das haben die Richter des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe entschieden. Betroffen sind davon fast alle Bürger. Müssen Mieter und Eigentüm... » mehr

Von Christian Gottschalk

18.01.2018

FP/NP

Grundsteuer auf der Kippe

Man muss wahrlich kein Prophet sein, um zu erkennen, dass es der Grundsteuer in ihrer bisherigen Form an den Kragen gehen wird. » mehr

Niederfüllbach will keine Strabs

24.10.2017

Region

Niederfüllbach will keine Strabs

Der Gemeinderat spricht sich gegen die Einführung der umstrittenen Satzung aus. Dabei fallen markige Worte. » mehr

Wenn alles nach Plan läuft, könnte man in Ebersdorf das Soll bei den Gewerbesteuern von 3,75 Millionen Euro zum Jahresende doch noch erreichen. Symbolbild: Jens Wolf

21.09.2017

Region

Auf dem Weg der Besserung

Noch gibt es in Ebersdorf in Sachen Finanzen keine Entwarnung. Aber vom Kämmerer gibt es schon einmal positive Signale. » mehr

20.09.2017

Region

Mitwitz fährt Investitionen deutlich zurück

Damit die Verschuldung nicht überhand nimmt, beschränkt sich die Marktgemeinde auf ihre Pflichtaufgaben. Dennoch fallen mancherorts höhere Zahlungen an. » mehr

Wird die Asphaltdecke einer Ortsstraße bis zu einer Höhe von vier Zentimetern abgefräst und erneuert, zahlt grundsätzlich die Gemeinde. Alles, was darüber liegt, geht zulasten der Anlieger. Foto: Wolfgang Braunschmidt

11.09.2017

Region

"Nur wenig Spielraum für Gemeinden"

Wer muss zahlen? Und vor allem wie? Diese und viele weitere Fragen quälen die Menschen beim Thema Straßenausbaubeitragssatzung. Eine Expertin des Bayerischen Gemeindetags gibt Antworten. » mehr

24.05.2017

Region

Steinbach am Wald erhöht die Steuern

Die Gemeinde muss drei Millionen Euro zurückzahlen. Deshalb steigen jetzt die Hebesätze für Grund- und Gewerbesteuern. » mehr

05.05.2017

Region

Steuern sprudeln auch im Kreis

Das Landesamt für Statistik misst für 2016 einen Anstieg von 3,3 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr. Das liegt auch an der guten Wirtschaftslage. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".