Lade Login-Box.

GYMNASIASTEN

Am Freitag war für alle Kinder in Bayern ziemlich überraschend der letzte Schultag. Inklusive der Osterferien ist nun bis zum 20. April erst einmal unterrichtsfrei. Foto: Uwe Zucchi/dpa

13.03.2020

Oberfranken

Virus-Epidemie lähmt Bayern

Landesweit sorgt Corona für immer größere Einschränkungen und bremst den Freistaat in vielen Bereichen des Lebens aus. Die Regierung will damit Zeit gewinnen. » mehr

Schulen wie die Mittelschule Ebern (hier Schulleiter Philipp Arnold am schuleigenen Tablet), die bereits mit digitalen Mitteln arbeiten, sind vorbereitet: In den nächsten drei Wochen findet in Bayern "digitaler Fernunterricht" statt. Eine Bewährungsprobe für die moderne Pädagogik. Archivfoto: Tanja Kaufmann

13.03.2020

Region

Bewährungsprobe für digitale Schule

Die Schulen bleiben geschlossen, Ferien sind es aber keine. Der Unterricht soll nun digital stattfinden. » mehr

19.03.2020

Oberfranken

Ein echter Stresstest für die Gymnasien

Noch weiß niemand, wie die Ausbreitung von Corona in zwei oder drei Wochen ist. Die Planung fürs Abitur im Mai läuft schon - auch an den oberfränkischen Schulen. » mehr

Für Hausaufgaben gibt es Regeln

10.01.2020

Familie

Für Hausaufgaben gibt es Regeln

Endlich Schule aus! Doch vor dem Bolzplatz oder der TV-Serie stehen noch als lästige Pflicht die Hausaufgaben an. Was Schüler interessieren dürfte: Es gibt Regeln, wie viel Heimarbeit noch okay ist. » mehr

Bürgermeister Stefan Paulus (Mitte) lobte das Engagement der Schüler des Regiomontanus-Gymnasiums.

29.10.2019

Region

Jagen und leben in der Steinzeit

Das Archäologischen Museum des Schlosses Oberschwappach hat einiges zu bieten. Damit die Wissens-Tour nicht langweilig wird, haben sich Schüler etwas besonderes ausgedacht. » mehr

Maschinenbau

03.09.2019

Deutschland & Welt

Maschinenbauer fordern Pflichtfach Technik an Schulen

Technikunterricht führt an den meisten Schulen in Deutschland einer Studie zufolge ein Nischendasein. Am besten schneiden noch Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt und Thüringen ab. » mehr

Jenseits des Normalen: The Yonds brachten den Beat in die Region.

16.08.2019

NP

Als die Haare länger wurden

Dem Summer of 69 war ein bewegtes Jahrzehnt vorausgegangen. Auch in Lichtenfels probte die Jugend den Aufstand - zumindest musikalisch. » mehr

08.08.2019

Deutschland & Welt

Wasserschäden in Gymnasium - Extra-Ferien für Schüler

Ein ungewöhnlich starker Platzregen hat die Sommerferien für viele Gymnasiasten in und um Bad Doberan in Mecklenburg-Vorpommern verlängert. Wie die Kreisverwaltung mitteilte, muss am Friderico-Francis... » mehr

Smartphone-Chat

26.07.2019

Deutschland & Welt

Nazi-Symbole im Klassenchat: Ermittlungen gegen Gymnasiasten

Ein Klassenchat voller Hakenkreuze, fremdenfeindlicher und pornografischer Inhalte. Dem Schulleiter reicht es, er schaltet die Polizei ein. Kein Einzelfall. » mehr

26.07.2019

Deutschland & Welt

Leonberg: Ermittlungen gegen Gymnasiasten wegen Klassenchat

Die Polizei ermittelt gegen fünf Schüler eines Gymnasiums in Leonberg wegen Nachrichten im Klassenchat mit nationalsozialistischen und pornografischen Inhalten. Dabei gehe es auch um die Verwendung ve... » mehr

04.07.2019

Region

Schüler sorgen für neuen Glanz

Die Stelen des Projekts "Lebenswandel" von Kronach Creativ waren in die Jahre gekommen. Nun haben sich Gymnasiasten am KZG ihner angenommen. » mehr

Regenwetter

24.06.2019

Überregional

Oberdorf und Leupolz - Konkurrenz in der Defensivzentrale

Die eine ist der deutsche Shootingstar, die andere hat sich ein wenig mehr erhofft: Lena Oberdorf und Melanie Leupolz konkurrieren um einen Platz im defensiven Mittelfeld der DFB-Frauen. » mehr

04.06.2019

Region

Kronacher Schüler gehen auf die Straße

Die "Fridays for Future"- Bewegung erreicht die Kreisstadt: Am Freitag ist eine Demonstration geplant. Die Schulleiter unterstützen das - stellen jedoch Bedingungen. » mehr

Niemals ohne Schutzkleidung: Auch Landrat Wilhelm Schneider und Bürgermeister Jürgen Hennemann berichten von ihren Erfahrungen.	Fotos: Rudi Hein

21.05.2019

Region

Die Schattenseiten des Straßenverkehrs

Im Friedrich-Rückert- Gymnasium will eine Ausstellung besonders die Führerschein-Neulinge zu mehr Vorsicht im Straßenverkehr bewegen. Im Mittelpunkt: Schicksale junger Menschen, deren Leben abrupt end... » mehr

Die Landessieger Technik, Leopold Franz, Viktor Neumaier und Fabian Beck (von links) vom Gymnasium Ernestinum Coburg, mit Staatsminister Dr. Florian Herrmann (rechts) und Dr. Tobias Nickel. Foto: Bayerische Staatskanzlei

14.05.2019

Region

Mit 3D-Druck zum Landessieg

Leopold Franz, Fabian Beck und Viktor Neumaier sind Bayerns beste Jungforscher. Die Gymnasiasten des Ernestinums treten nun auf Bundesebene an. » mehr

Die Lochis

11.05.2019

Deutschland & Welt

Die Lochis machen Schluss als Youtube-Stars

Sie beginnen ihre Karriere daheim im Kinderzimmer. Mit Parodien, Quatsch-Clips und Liedern erarbeiten sich Die Lochis als Teenager eine gewaltige Fanschar. Doch nun ist es vorbei mit den über Youtube ... » mehr

28.04.2019

Region

Lernen von den "großen Leuchten" der Szene

Bei einem Lichtworkshop erarbeiten die Teilnehmer Geschichten, die sie in der Stadt in Szene setzen. Die Illuminationen sind noch bis zum 5. Mai zu sehen. » mehr

Erste Hilfe

04.04.2019

dpa

Lehrer sind zu Erster Hilfe verpflichtet

Erste Hilfe gehört zur Amtspflicht von Sportlehrern. Ein früherer Schüler klagt erfolgreich beim Bundesgerichtshof. Doch ob er nun auf Schadenersatz und Schmerzensgeld hoffen kann, ist offen. » mehr

Erste Hilfe

04.04.2019

Deutschland & Welt

BGH betont Erste-Hilfe-Pflicht für Lehrer

Erste Hilfe gehört zur Amtspflicht von Sportlehrern. Ein früherer Schüler klagt erfolgreich beim Bundesgerichtshof. Doch ob er nun auf Schadenersatz und Schmerzensgeld hoffen kann, ist offen. » mehr

13.03.2019

Region

Physik-Erfolgsserie hält auch in Bad Honnef

Berin Becic und Frederik Gareis sahnen weiter ab. Die Gymnasiasten aus dem Kreis Kronach holen in der Endrunde Höchstnoten. » mehr

01.03.2019

Region

Kronachs schönste Seiten auf schönen Seiten

Seminaristen des Kronacher Frankenwald-Gymnasiums wollen einen Bildband über ihre Heimat erstellen. Die Aufnahmen dafür werden mittels eines Fotowettbewerbs gesucht. » mehr

26.02.2019

Region

Schüler fühlen sich auf Schlips getreten

Nach einer "Werbeaktion" der beiden Kronacher Gymnasien brechen die Jugendlichen eine Lanze für ihre Realschule. Eine "Verunglimpfung" habe sie nicht nötig. » mehr

Prozess um Kosten für Schulweg

19.02.2019

Deutschland & Welt

Beschwerlicher Schulweg: Wer zahlt für die Fahrt?

Eine kurvige Landstraße liegt auf Marcs Schulweg. Im Sommer muss der 13-Jährige sie einmal am Tag entlanglaufen, weil dort kein Bus fährt und seine Eltern nur eine Fahrt übernehmen können. Muss der La... » mehr

31.01.2019

Region

Schüler machen Kunst

Im Kronacher Café Lorla sind derzeit Werke von Gymnasiasten ausgestellt. Das Ausstellungsthema "Feenstaub" hat dabei mehr als eine mystische Bedeutung. » mehr

14.12.2018

Region

Drucken wie zu Gutenbergs Zeiten

Realschüler und Gymnasiasten bringen eine bibliophile Edition heraus. Der Hintergrund ist ein wichtiger: Die Jungen und Mädchen beweisen Toleranz. » mehr

30.11.2018

Deutschland & Welt

Thomas Anders hat monatelang den Sportunterricht geschwänzt

Er wollte lieber singen als kicken. Also blieb Thomas Anders lange dem Sportunterricht fern. Dann aber wurde er erwischt. » mehr

Schüler beim Unterricht

14.11.2018

dpa

So leben Kinder in Deutschland

Knapp jeder sechste Mensch ist Deutschland ist unter 18 Jahre alt. Den meisten Kindern und Jugendlichen geht es ganz gut, zeigt die Statistik. Doch viel hängt von Elternhaus und Schule ab. » mehr

Kinder

14.11.2018

Deutschland & Welt

Kinder armer Eltern leben ungesünder

Knapp jeder sechste Mensch ist Deutschland ist unter 18 Jahre alt. Den meisten Kindern und Jugendlichen geht es ganz gut, zeigt die Statistik. Doch viel hängt von Elternhaus und Schule ab. » mehr

Rot dominierte beim FRG-Spendenlauf durch Ebern im Juli.

05.11.2018

Region

Was eine Schule alles bewegen kann

"Schritt für Schritt" wollen die Eberner Gymnasiasten mit ihrem Spendenlauf helfen: Alle drei Jahre rennen sie für den guten Zweck. Auch der Einsatz im Sommer hat sich ganz offensichtlich gelohnt. » mehr

28.10.2018

Region

So lecker schmeckt fairer Handel

14 Gymnasiasten am Kaspar-Zeuß-Gymnasium beschäftigten sich in ihrem P-Seminar mit fairem Handel. Und initiierten einen Projekttag für die Schüler der sechsten Klasse. » mehr

25.10.2018

Region

25 Kronacher dem Vergessen entrissen

Die Verlegung der Stolpersteine gab den Anstoß für ein P-Seminar am KZG. Am Ende stand eine Broschüre, die an das Schicksal jüdischer Mitbürger erinnert. Nun wurde sie vorgestellt. » mehr

28.09.2018

Region

Gegensätze ziehen Schüler an

Gymnasiasten des FWG machen sich auf die Reise nach Israel. Sieben Tage lang recherchieren sie für ihr W-Seminar. Die Begeisterung hinterher ist riesengroß. » mehr

27.09.2018

Region

Gymnasiasten schnappen sich Auszeichnung

FWG-Schüler werden in Hof für ihr P-Seminar geehrt. Der Nachwuchs hatte einen besonderen Adventskalender kreiert. » mehr

12.09.2018

Region

Schüler rocken mit Songs von anno dazumal

Kronacher Gymnasiasten zeigen in Burkersdorf ihr Können. Am 22. September legen sie los. » mehr

Unterricht an weiterführender Schule

11.09.2018

dpa

Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

Unterricht

09.09.2018

Deutschland & Welt

Umfrage: Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

Ein Akteur der CoTrojans hat das Spielgerät genau im Blick.

08.07.2018

NP-Sport

Trojanischer Boom

Auch das zweite Heimspiel der noch jungen Coburger Football-Mannschaft lockt Hunderte Fans an. Wie lässt sich das erklären? Ein Ortsbesuch auf der Hut. » mehr

29.06.2018

Region

Das Klassenzimmer wird zum Plenarsaal

Gymnasiasten schlüpfen in die Rolle fiktiver Volksvertreter. Dabei merken sie, dass Politik aufwändiger ist, als man denkt. » mehr

15.06.2018

Region

Luftballon-Parade zu Ehren von Anne Frank

Kronacher Gymnasiasten beleuchten das Schicksal der Widerstandskämpferin. » mehr

17.05.2018

Region

KZG ist stolz auf seine Kängurus

Viele Gymnasiasten zeigen bei dem Wettbewerb der Mathematik sehr gute Leistungen. Das freut auch die Schulleitung, die sich zudem beim Lehrerteam bedankt. » mehr

02.05.2018

Region

Schüler werkeln an ihrer Zukunft

Die Mittelschule hat ein schlechtes Image. Zu Unrecht, wie ein Tag der offenen Tür in Kronach zeigt. Wer sich reinhängt, kann über Umwege sogar das Abitur schaffen. » mehr

12.04.2018

Region

Klicken fürs Leben

Gymnasiasten üben sich am Programmieren. Sie haben Spaß daran und lernen ganz nebenbei etwas Essenzielles. » mehr

Projektleiter David Küffner präsentierte den Schülern die Hochbeete auf dem Gelände am Güterbahnhof nahe der Pakethalle.	Foto: Frank Wunderatsch

04.04.2018

Region

Buddeln, pflegen und ernten im Schulunterricht

Am Güterbahnhof hat das Coburger Designforum 40 Hochbeete angelegt. Jetzt wollen Gymnasiasten pflanzen, pflegen und ernten. » mehr

Ronja Werner als Berta, Emilie Mölter als Paul und Hannah Stahl als Greta Schulze

01.03.2018

Region

Berta sieht (beinahe) Rot

Eberner Gymnasiasten bringen ein Stück auf die Bühne, in dem sich wohl jeder wiedererkennt: Es geht um gute, teilweise aber auch etwas anstrengende Nachbarschaft. » mehr

Dilara Ciray, Baubürgermeisterin Birgit Weber, Constanze Thim und Stefan Vey (von links) diskutieren die Ergebnisse des P-Seminars. Foto: Seiler

02.02.2018

Region

Zu wenig Weiblichkeit im Stadtbild

Zwei Schülerinnen des Gymnasiums Ernestinum haben in ihrer Abschlussarbeit festgestellt, dass Straßen in Coburg kaum den Namen bedeutender Frauen tragen. Die Ergebnisse präsentieren sie nun Baubürgerm... » mehr

10.01.2018

Region

Bayerns bestes Mathe-Ass

Grandioser Erfolg in Runde eins: Der Kronacher Gymnasiast Joshua Matthes belegte Platz eins. » mehr

Kind mit Tablette

02.01.2018

Gesundheit

Kopfschmerztabletten wie Pausenbrot - Alternativen gefragt

Tabletten gegen Kopfweh gehören für viele Jugendliche zum Alltag. Die «Aktion Mütze» will das ändern und geht direkt in die Schulen. Ihr Ansatz: Wissen hilft gegen Schmerzen. » mehr

Kathleen Hümmer-Aumüller, Isabell Fricke und Maximilian Ludwig performten gemeinsam mit der Big Band zu "Rudolf, The Red Nosed Reindeer"

22.12.2017

Region

Wohlklang vor der stillen Nacht

Mit ihrem traditionellen Konzert am Donnerstag vor Heiligabend stimmen die Eberner Gymnasiasten auf Weihnachten ein. Talente gibt es hier viele. » mehr

Musik und Gesang stimmten auf Weihnachten ein - auf Deutsch und Englisch.

06.12.2017

Region

Ein wahrer Weihnachtszauber

Am Eberner Gymnasium weihnachtet es: Traditionell gestalten die Jüngsten hier einen Abend mit Tanz, Spiel und Gesang - und einer Aktion für den guten Zweck. » mehr

Eines der prominentesten Opfer der RAF war Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer. Das Foto vom 28. September 1977 zeigt den Entführten unter dem Logo der RAF mit einem Schild "Seit 20 Tagen Gefangener der R.A.F.".

23.10.2017

Region

"Grenze des vorstellbaren hinausgeschoben"

Die RAF hat eine neue Dimension der Gewalt nach Deutschland gebracht. Rafael Rempe analysiert die Folgen des Linksterrorismus. » mehr

Was ist für euch Frieden? Die Antwort gab es am Ende auf Plakaten.

25.07.2017

Region

Wir sind Europa

Als Unesco-Projektschule gestaltete das Eberner Gymnasium jährlich einen Projekttag. Thema diesmal "Europa und Frieden". Ein weites Feld, wie sich in vielen Workshops zeigt. » mehr

20.07.2017

Region

Sportvergnügen mit Strand-Flair

Ein P-Seminar des FWG hat ein Beach-Feld am Schulzentrum gebaut. Beim Sommerfest des Gymnasiums wird es am heutigen Freitag offiziell eingeweiht. » mehr

^