Lade Login-Box.

HÄUSER

Geld

03.04.2020

Bayern

Förderung für Sanierung historischer Bürgerhäuser

Für die Sanierung von vier historischen Bürgerhäusern in Trostberg stellt die Staatsregierung 784 000 Euro zur Verfügung. Die Instandsetzung werde aus dem Entschädigungsfonds des Staatsministerium für... » mehr

31.03.2020

Kronach

Teuschnitz will Investitionsstau beenden

Die Stadt muss weiterhin sparen. Doch heuer stehen Projekte an, die keinen Aufschub mehr dulden. Neun davon sind besonders dringlich. » mehr

Gemäldegalerie

04.04.2020

Boulevard

Staatliche Museen: «Absagen allerletztes Mittel»

Die Verluste sind immens. Geschlossene Türen heißt: keine Besucher. Berlins Staatliche Museen locken sonst Millionen etwa auf die Museumsinsel. Was bedeutet die Lücke für wichtige Ausstellungen? » mehr

Hölderlinhaus Lauffen

18.03.2020

Boulevard

Wo Hölderlin die Treppe hinunterrutschte

Das Geschenk für Hölderlin bleibt auch über seinen 250. Geburtstag hinaus noch ein bisschen verpackt. Spätestens im Juni soll das neue Museum im früheren Wohnhaus des Lyrikers in Lauffen am Neckar erö... » mehr

11.03.2020

Kronach

Neue Arbeit in alten Hallen

Die Campusgesellschaft kauft ein Gebäude am Kühnlenzhof. Das finden nicht alle gut. Die Mieter hätten sich vor dem Verkauf des Hauses mehr Informationen gewünscht. » mehr

Historikerin Franziska Bartl präsentiert bei einer Führung in der Ehrenburg Geschichten aus der Geschichte, die sie, wie hier im Riesensaal, mit vielen Bildern illustriert.	Foto: Frank Wunderatsch

11.03.2020

Coburg

Adel verbindet

Die Beziehungen des Hauses Coburg sind Thema einer Führung. Dabei lüften sich einige gut gehütete Geheimnisse. » mehr

Käse-Fachgeschäft «Kaashoeve»

10.03.2020

Reisetourismus

Mit Schimanskis Hänschen durch die Wasserstadt

Rotterdam, der nächste ESC-Austragungsort, ist ein Erlebnis. Erst recht, wenn Hänschen aus den Schimanski-Krimis durch die Stadt führt - und seine ganz persönlichen Lieblingsplätze verrät. » mehr

Teileinsturz eines Wohnhauses

07.03.2020

Deutschland & Welt

Wohnhaus bei Berlin stürzt zusammen - Zwei Tote geborgen

Nach einem lauten Knall stürzt mitten am Tag in Hohen Neuendorf bei Berlin ein Wohnhaus teilweise zusammen. Zwei Tote werden geborgen, es gibt verletzte Bewohner, Evakuierungen und Fassungslosigkeit. » mehr

06.03.2020

Region

Küps schließt die nächste Breitbandlücke

17 Häuser in der Viehgasse und in Teilen der Frankenstraße erhalten demnächst Zugang zum schnellen Netz. Der Markt profitiert dabei erneut vom "Höfebonus". » mehr

Elfi Roßteutscher (rechts) und ihre Mitarbeiterin freuen sich, dass der Laden bald wieder öffnet. Foto: Henning Rosenbusch

04.03.2020

Region

Traditionsgeschäft macht weiter

Der Veste Verlag Roßteutscher eröffnet seinen Laden in der Steingasse wieder. Möglich macht dies das Entgegenkommen der Stadt. » mehr

Schiementz - Klima

03.03.2020

ContentAd

Klimaneutral bauen: So bleibt der CO2-Fußabdruck des Hauses klein

akz-i Wer baut, hat in der Hand, wie groß der ökologische Fußabdruck des eigenen Hauses wird. » mehr

Kapselhotel „area24|7“

02.03.2020

Reisetourismus

Erstes Kapselhotel soll Ableger bekommen

Ein wenig ist es so, als werde man im Raumschiff in den Schlaf gebeamt: Im Kapselhotel schläft es sich äußerst futuristisch und auf kleinstem Raum. Das Angebot soll nun ausgebaut werden - es ist nicht... » mehr

Eigelb

29.02.2020

Region

Polizei sucht den Eierwerfer von Rödental

Mit Eiern hat ein Unbekannter in Rödental die Wand eines Hauses in der Sonneberger Straße beworfen. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Bürgermeister Walter Ziegler berichtete , dass es in den letzten Wochen Gespräche mit dem Architekten und der Denkmalpflege zum Thema "Schloss Gleisenau" gegeben habe. Hier habe man festgelegt, dass die eingestürzten Dächer zur Festwiese beseitigt werden könnten und auch beim ehemaligen Bullenstall eine provisorische Zufahrt geschaffen werde, um Schutt zu beseitigen. Archiv-Foto: Geiling

27.02.2020

Region

Baupläne sorgen für hitzige Diskussionen

Das neue Baugebiet "am Herrenwald" spaltet die Gemüter in Ebelsbach. Zur jüngsten Bürgerversammlung waren zahlreiche Einwohner erschienen, um ihre Meinung kundzutun. » mehr

Günter Wallraff

27.02.2020

Reisetourismus

Köln-Ehrenfeld: Wo Böhmermann scherzt und Wallraff relaxt

«Wo immer man auch Fremde nicht ertrug, Köln-Ehrenfeld hat Platz genug», singt Herman van Veen. Das einst verrufene Viertel ist immer noch etwas schmuddelig, aber man kann hier wunderbar entspannen. » mehr

Ein ungesichertes Fenster lässt sich mit einem Schraubenzieher leicht aufbrechen. Deshalb klärt die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle etwa darüber auf, wie es möglich ist, sich vor Einbrechern zu schützen.	Foto: Bodo Marks/dpa

25.02.2020

Region

Coburg: Einbrecher dringen über Balkon in Wohnung ein

Unbekannte brechen in ein Coburger Mehrfamilienhaus in der Franz-Klingler-Straße ein und stehlen einen beträchtlichen Betrag Bargeld. » mehr

Jakarta

25.02.2020

Deutschland & Welt

Regen setzt weite Teile Jakartas unter Wasser: Ein Toter

Heftiger Regen und starker Wind haben große Teile der indonesischen Hauptstadt Jakarta unter Wasser gesetzt. Ein Mensch kam dabei ums Leben. » mehr

Baustelle

25.02.2020

Deutschland & Welt

Prall gefüllte Auftragsbücher in der Baubranche

Die Baubranche boomt. Der Wert der Bestellungen lag noch nie so hoch. Nicht nur private, auch staatliche Aufträge sorgen für kräftigen Schwung im Geschäft. Doch es gibt erste Anzeichen einer Abschwäch... » mehr

Bernd Späth sanierte sein Haus in der Ketschengasse 17 und wurde für die gelungene Sanierung mit der "Sanierungsmedaille und der Urkunde" von Stadtbild Coburg ausgezeichnet. Im Bild (von links): Dr. Hans-Heinrich Eidt, Bernd Späth, und Helmut Raab.

24.02.2020

Region

Medaillen für die Gebäuderetter

Coburg ist eine schöne Stadt mit vielen historischen Bauten. Um diese historische Stadt weiterhin in einem angenehmen und fürs Auge schönen Bild erstrahlen zu lassen, setzt sich die Initiative Stadtbi... » mehr

Der Wasserturm ist weithin sichtbares Wahrzeichen. Fotos: Henning Rosenbusch

21.02.2020

Region

Trinkwasser aus luftiger Höhe

Schloss Callenberg, Veste Coburg und die Rosenau sind als Wahrzeichen der Region bekannt. Nicht minder stolz sind die Weidacher auf ihren prägnanten Wasserturm. » mehr

Bleibt es erhalten oder wird es abgerissen? das Palmenhaus in Coburg.

20.02.2020

Region

Coburger lieben ihr Palmenhaus

Statistisch gesehen hat im vergangenen Jahr jeder Einwohner das Gebäude im Rosengarten besucht. Der Stadtrat trifft zu dessen Zukunft noch keine Entscheidung. » mehr

Fertighaus im Bau

18.02.2020

dpa

Was ist ein Fertighaus zum Mitbauen?

Wer ein Haus bauen möchte, wird mit vielen Werbebegriffen konfrontiert - Selbstbauhäuser oder Fertighäuser zum Mitbauen sind so ein Fall. Was steckt dahinter? » mehr

Gasexplosion

09.02.2020

Deutschland & Welt

Toter Feuerwehrmann nach Hausexplosion in Lienen geborgen

Während die Feuerwehr in einem Wohnhaus nach dem Ursprung des Gasgeruchs sucht, explodiert das Gebäude im nordrhein-westfälischen Lienen. Ein 19-jähriger Feuerwehrmann stirbt unter den Trümmern. Erst ... » mehr

Gemeinsamer Gemüse-Anbau ist ein Baustein der nachhaltigen Nahversorgung in Friesenhausen. Foto: Besser gemeinsam leben e.V.

05.02.2020

Region

So einfach, so natürlich

"Besser gemeinsam leben" heißt ein Verein, der in einem kleinen Dorf in den Haßbergen eine große Vision hat: die Umsetzung einer alternativen und nachhaltigen Lebensweise. » mehr

Dr. Uwe Koch

03.02.2020

Bauen & Wohnen

Was für den Kauf eines Baudenkmals spricht

Beim Denkmalschutz geht es um mehr als um den Erhalt von schönen alten Fassaden. Das Sanieren ist für Eigentümer mit einigen Auflagen verbunden - aber teils auch mit Steuervorteilen. » mehr

Die alte Schwarzkiefer ist einer der drei Bäume, die Wolfgang Andrich laut Auskunft der Stadtverwaltung nicht fällen lassen darf. Foto: Frank Wunderatsch

31.01.2020

Region

Baumschutz verhindert Senioren-WG

Zwei Millionen Euro will ein Ehepaar aus Coburg in ein Ökohaus investieren. Doch Kiefer und Tanne machen einen Strich durch die Rechnung. » mehr

29.01.2020

Region

Mitten in der Nacht: Wohnhaus brennt lichterloh

In den frühen Morgenstunden des Mittwochs kam es zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, BRK und Polizei in Oberhohenried im Landkreis Haßberge. Es steht ein Wohnhaus im Vollbrand. » mehr

In gut 90 Prozent der Fälle, mit denen sich der "Weiße Ring" befasst, geht es um häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch.

27.01.2020

Oberfranken

Vergewaltigung in Bayreuth: Bar-Betreiber in U-Haft

Vergewaltigung im Kreuz. Tatort: Die Wohnung über der Shisha-Bar. Der 29-jährige Besitzer ist seit Montag in U-Haft. » mehr

Feuerwehr

26.01.2020

Region

Feuerwehr findet Leiche nach Wohnungsbrand

In der Nürnberger Südstadt ist es zu einem tödlichen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Nach dem Löschen des Feuers fanden die Einsatzkräfte eine Leiche in der Erdgeschosswohnung, wie d... » mehr

Zerstörte Gebäude in Elazig

25.01.2020

Deutschland & Welt

Viele Tote nach Erdbeben im Osten der Türkei

Es war schon dunkel, als die Erde bebte. Wieder und wieder. Mindestens 29 Menschen sterben im Osten der Türkei, viele werden noch unter den Trümmern vermutet. Bei Minusgraden suchen Retter nach ihnen.... » mehr

23.01.2020

Region

Ein Schloss zum Aufhängen

Harald Popig hat es schon wieder getan: Er setzte sein Talent am Pinsel ein - und damit ein Wahrzeichen ins rechte Bild: diesmal das Stockheimer Schlösschen. » mehr

Klimaschutz im Gebäudebereich

23.01.2020

dpa

Klimaschutz bei Gebäuden darf Mieter nicht zu hart treffen

Klimafreundliche Fenster, eine ordentliche Dämmung und eine neue Heizung kosten eine Menge Geld. Hier werden sozialverträgliche Mieten gegen den Klimaschutz ausgespielt, sagen Umwelthilfe und Mieterbu... » mehr

21.01.2020

Region

Was tun gegen den Leerstand?

In Nordhalben werden immer mehr Häuser nicht mehr genutzt. Der Gemeinde bereitet das Kopfzerbrechen. Jetzt will man prüfen, wie man den Ortskern aufwerten kann. » mehr

Rollstuhlfahrer

16.01.2020

dpa

Wie Türen und Fenster barrierefrei werden

Zu eng, zu hoch, zu tief: Viele Wohnungen und Häuser sind nicht barrierefrei. Fenster und Türen können für viele Menschen eine Hürde sein. Was es beim Umbau zu beachten gilt. » mehr

MUT Design

15.01.2020

dpa

Ohne Grenzen zu Nachbarn und Natur leben

Die Nähe zur Natur und zu anderen Menschen genießen: Diese Wohnidee rückt das spanische Team von MUT Design auf der Messe IMM in den Fokus - und gibt Tipps, wie Sie offene Grundrisse gestalten können. » mehr

07.01.2020

Region

Eine Aktion, von der viele profitieren

7500 Euro kamen durch die Adventsfenster in Stockheim zusammen. Jetzt wird die Spende dem VdK überreicht. Für schwerkranke Menschen in der Gemeinde. » mehr

Ortstermin

07.01.2020

Deutschland & Welt

Schwere Erdbeben erschüttern Karibikinsel Puerto Rico

Immer wieder bebt in dem US-Außengebiet die Erde. Der Strom fällt aus, Mauern stürzen ein. Die Karibikinsel hat noch immer mit den Schäden des schweren Hurrikans «Maria» aus dem Jahr 2017 zu kämpfen. » mehr

Immobilien verteuern sich weiter rasant

06.01.2020

Deutschland & Welt

Zehn Jahre Immobilienboom: Preisanstieg geht weiter

Seit zehn Jahren steigen die Immobilienpreise in Deutschland. Viele warnen vor einer Blase in Städten und kräftigen Preiseinbrüchen. Doch so einfach ist es nicht. » mehr

Möbel und Bücher sehen zwar alt aus, sind aber Kopien: Jürgen Altenburg und Karin Nitzsche aus Schmalkalden trauen sich, in der Vergangenheit zu blättern.

01.01.2020

NP

Im Geist der Alten Meister

Die Renaissance soll wieder Einzug halten in das Renaissance-Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden. Kunstwerke und erste Möbelstücke sind bereits da. » mehr

GWG-Geschäftsführer Josef Gerstl (zweiter von rechts ) und seine Mitarbeiter freuen sich, dass ihre Mieter von einer neuen Lebensqualität, die die Modernisierung mit sich bringt, profitieren. Foto: Tischer

01.01.2020

Region

Modern und erschwinglich

Die Gemeinnützige Wohungsbaugenossenschaft in Neustadt saniert ihre Häuser. Die Mieter freuen sich über eine bessere Lebensqualität und kaum höhere Kosten. » mehr

Cinema Troisi

30.12.2019

Deutschland & Welt

Neues Leben für ein altes Kino in Rom

Wenn Twens Filme lieber in alten Kinos sehen als über moderne Streaming-Dienste, dann kann daraus ein zäher Kampf werden. Dutzende Lichtspielhäuser verschwanden allein in Rom seit 2005. Doch ein Erfol... » mehr

Immobilien

30.12.2019

Deutschland & Welt

Immobilien verteuern sich weiter rasant

Ein Ende des Immobilienbooms ist nicht in Sicht. Bundesbürger müssen immer tiefer in die Tasche greifen, um ein Eigenheim oder Eigentumswohnung zu finanzieren. » mehr

Wand mit Graffiti-Optik

30.12.2019

Bauen & Wohnen

Das eigene Bad für die Kinder

Vielen erscheint das zweite Bad im Eigenheim als Luxus. Doch der Nutzen im Alltag kann enorm sein. Immer mehr Bauherren setzen deshalb darauf - und zwar als Kinder-Bad. » mehr

Stroh gedämmtes Haus

30.12.2019

Bauen & Wohnen

Grüne Häuser gegen jede Konvention

Bauen mit Stroh, Lehm oder Erde gilt vielen immer noch als exotisch. Dabei sind natürliche Baustoffe mehr als nur klimafreundlich. Der Weg zum Öko-Häuschen kann allerdings steinig sein. » mehr

29.12.2019

Region

Ein Erlebnispark für Reichenbach

Für diese und andere Maßnahmen hat der Gemeinderat 2019 die Voraussetzungen geschaffen. Auch finanziell sieht es gut aus. » mehr

Nach schweren Bränden

26.12.2019

Deutschland & Welt

Feuersbrunst an Weihnachten: 245 Häuser in Chile beschädigt

Ausgerechnet an den Feiertagen frisst sich eine Feuerwalze durch die malerische Hafenstadt Valparaíso mit ihren bunten Häusern. Hunderte Menschen werden durch die Brände obdachlos. Die Behörden gehen ... » mehr

Der klassische Wanderurlauber, der mehrere Wochen an einem Ort verbringt, ist mittlerweile die Ausnahme. Stattdessen gehen die Bedürfnisse der Touristen immer stärker hin zu Angeboten für kürzere Trips oder Tagesausflüge. Fotos: Florian Miedl, privat

20.12.2019

FP/NP

Gastlichkeit mit Potenzial für mehr

Ober- und Unterfranken glänzen mit Landschaft und interessanter Kultur. Das sehen auch Gäste aus der Ferne so. Es gibt trotzdem noch einigen Raum für Verbesserungen. » mehr

Ludwig Pausch vor der Rückwand seines Hauses, die auch abgerissen werden soll. Foto: Henning Rosenbusch

19.12.2019

Region

Zoff um die vierte Wand

Weil die Rückseite von Ludwig Pauschs Haus dem Nachbarn gehört, soll sie abgerissen werden. Pläne von 1808 belegen, dass bei der späteren Teilung des Grundstückes offenbar geschlampt wurde. » mehr

Steckdosen

12.12.2019

dpa

Mindestens 17 Steckdosen für die Küche einplanen

Kaffeemaschine, Toaster und dann zeitgleich auch noch der Mixer: Viele Küchen bieten nicht ausreichend Steckdosen für den Alltag. Wer umbaut oder neu baut, sollte sein Augenmerk darauf legen. » mehr

Teuerstes Bauprojekt der USA

12.12.2019

Reisetourismus

New-York: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

Alles ist edel und teuer in den Hudson Yards. Manhattans neuester Stadtteil versucht, auch zum Magneten für New-York-Touristen zu werden. Zu Gast an einem glatten Ort, der «instagramable» sein will. » mehr

08.12.2019

Region

Richtfest am Haus Fischbachtal

Die Einrichtung aus der Suchthilfe erhält ein neues Gebäude für die wichtige Arbeitstherapie. Am alten hatte der Holzwurm heftig genagt. Beim Bau packen die Bewohner mit an. » mehr

Lichterketten

08.12.2019

Deutschland & Welt

Mehrheit wegen Klimaschutz für weniger Weihnachtsbeleuchtung

Zur Weihnachtszeit erleuchten Lichterketten und Leuchtsterne vielerorts Vorgärten und Wohnungen. Doch für das Klima wollen nun viele laut einer Umfrage Verzicht üben. » mehr

^