Lade Login-Box.

HAARBRÜCKEN

28.11.2019

Coburg

Trödeln mit Herz

Der Erlös der Neustadter Flohmärkte kommt jungen Menschen zugute. In 20 Jahren haben sich so mehr als 20 000 Euro an Spenden angesammelt. » mehr

Schon 2009 protestierten Bürger aus Haarbrücken gegen eine Schließung des Drehkreuzes an der Coburger Straße und setzten sich auch für einen Bahnhalt in diesem Bereich ein. Detlef Heerlein von der Verkehrsbehörde (rechts) zeigte mögliche Varianten auf.

30.10.2019

Coburg

Neustadt: Eine S-Bahn bis Sonneberg?

Die Freien Wähler fordern eine bessere Bahn-Anbindung für Neustadt. Dabei schielt man auch in Richtung Nürnberg. » mehr

Ungewohnter Anblick: Seit kurzem steht an der B4 zwischen Neustadt bei Coburg und Rödental eine Maut-Säule. Häufig wird sie mit einem stationären Blitzer verwechselt.	Foto: Peter Tischer

11.12.2019

Coburg

Rödental/Neustadt: Vorerst freie Fahrt für Berufsverkehr

Zumindest vorübergehend haben die Staus im Berufsverkehr zwischen Rödental und Neustadt ein Ende. » mehr

An vielen Tischen wurde fleißig gebastelt und die Kreationen durften natürlich mit nach Hause genommen werden.

14.10.2019

Coburg

Ein Spaß für die ganze Familie

Es muss nicht immer das Mega-Event sein: Im Freizeitpark erlebten Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam ein paar schöne Stunden. » mehr

01.10.2019

Coburg

Neustadter Bauprojekte verteuern sich

Der Stadtrat hat einstimmig die Nachtragssatzung sowie den Nachtragshaushaltsplan 2019 mit Finanzplan und Investitionsprogramm beschlossen, sodass der Verwaltungshaushalt von bisher 38,315 Millionen E... » mehr

Die Löscharbeiten mittels Drehleiter verliefen planmäßig. Foto: Tischer

24.09.2019

Coburg

Turm steht, Wetterhahn gerettet

Es war knifflig. Doch die Wehren aus Bergdorf, Ebersdorf, Meilschnitz, Wildenheid und Neustadt behielten bei der Schauübung an der Kirche den Überblick. Somit lief alles wie am Schnürchen. » mehr

Die Coburger Straße ist ab dem Ortsausgang Haarbrücken voll gesperrt. Empfohlen wird, spätestens am dem Bahnübergang Coburger Straße den Weg über den Siemenskreisel nach Coburg zu suchen.

18.09.2019

Coburg

Zufahrt zur B 4: Auf der Suche nach neuen Wegen

Die Zufahrten zur B 4 aus Haarbrücken und aus Thann sind dicht. Bis Ostern 2020 müssen sich die Fahrer andere Routen suchen. » mehr

Pfarrer Horst Seeger packte natürlich kräftig selbst mit an und sorgte dafür, dass der Container bis unters Dach ausgefüllt werden konnte. Foto: Peter Tischer

12.09.2019

Coburg

Hilfe für die Opfer des Wirbelsturms

In Mosambik hat eine Katastrophe die Ärmsten der Armen getroffen. Da wollte Neustadt helfen. » mehr

09.09.2019

Coburg

Drei Verletzte nach Crash auf Kreuzung

Zu einem heftigen Zusammenstoß ist es am Sonntagabend auf der Kreisstraße zwischen Wellmersdorf und Haarbrücken gekommen. » mehr

Der Siemenskreisel ist ein wichtiger Baustein im Gesamtkonstrukt der B 4. Er wird Mitte September wieder geöffnet.

23.08.2019

Coburg

Ab Mitte September läuft’s wieder rund

Endspurt bei den Bauarbeiten am Siemenskreisel: Nach den Ferien soll der Verkehr dort erneut rollen. » mehr

Pfarrerin Lisa Meyer zu Hörste hat die Rollstuhlrampe für den Eingang der Friedenskirche in der Hand. Dieses Provisorium soll als erstes weichen und ein barrierefreier Zugang folgen. Foto: Tischer

19.07.2019

Coburg

Ein Jahr geht schnell vorbei

Lisa Meyer zu Hörste blickt auf eine aufregende Anfangszeit als Pfarrerin. Die Bauprojekte nehmen sie in Beschlag. » mehr

Lohn für permanente Weiterentwicklung des FCH zu einem modernen Sportverein ist das Gütesiegel "Goldene Raute", das dem FC Haarbrücken vom BFV-Kreisehrenamtsreferenten Bastian Büttner überreicht wurde. Foto: Tischer

11.07.2019

Coburg

Goldene Raute für den FC Haarbrücken

Der Bayerische Fußball-Verband zeichnet den Verein für sein Engagement aus. Vorbildliche Jugendarbeit sind Teil des Erfolgsrezeptes. » mehr

"Drums alive", eine Gruppe des Sozialdienstes, zeigte, wie flott auf großen Gymnastikbällen getrommelt wird. Foto: P. Tischer

10.07.2019

Coburg

Trommelwirbel für die AWO

Der Wohlfahrtsverband feiert deutschlandweit sein 100-jähriges Bestehen. Auch in Neustadt wird mächtig auf die Pauke gehauen. » mehr

03.07.2019

Coburg

Mit den Siedlern Kirchweih feiern

Morgen, Freitag, beginnt das dreitägige Fest der Siedlergemeinschaft Stadtrandsiedlung am Kalmusrangen. Dort ist viel geboten. » mehr

Derzeit wird die Behelfsabfahrt von der B 4 nach Haarbrücken gebaut, denn die Brücke wird abgerissen.

26.06.2019

Coburg

Wieder rauf aufs Gas

Gute Nachricht für alle Pendler: An der Großbaustelle B 4 darf etwas schneller gefahren werden. Tempo 50 ist damit passé. » mehr

Neustadts OB Frank Rebhan, TBVfL-Vorsitzender Bastian Bieberbach und Sonnebergs Bürgermeister Dr. Heiko Voigt (v.l.) nahmen die Auslosung mit ein wenig Champions-League-Flair vor. Foto: P. Tischer

23.06.2019

Coburg

Ein Traum geht in Erfüllung

Premiere für die offene Stadtmeisterschaft im Fußball der Städte Neustadt und Sonneberg. 13 Mannschaften kämpfen am 29. Juni erstmals um den begehrten Titel. » mehr

Am kommenden Montag beginnen die Bauarbeiten an der B 4 beim Siemenskreisel vor Neustadt. Foto: Norbert Klüglein

29.05.2019

Coburg

Bauarbeiten auf der B4 beginnen

Am kommenden Montag beginnt auf der B4 zwischen Rödental und Neustadt eine Serie von Straßenbaumaßnahmen. Diese werden vermutlich bis Ende 2020 andauern. » mehr

Mehr Kita-Plätze für Neustadts Knirpse

28.05.2019

Coburg

Mehr Kita-Plätze für Neustadts Knirpse

Neustadt sorgt sich um seine Jüngsten. So hat der Stadtrat einstimmig erhöhte Bedarfsanerkennungen für mehrere Kindergärten erteilt. Der städtische Kindergarten in Wellmersdorf erhält bis 31. August 2... » mehr

14.05.2019

Coburg

Kindergärten können mehr Plätze anbieten

NIm Rahmen der Verwaltungssenatssitzung ist einstimmig beschlossen worden, dass die Zahl der Kindergartenplätze erhöht wird. » mehr

Blaulicht

17.04.2019

Coburg

86-Jähriger baut Auffahrunfall

Eine Sekunde nicht aufgepasst und schon hat es gekracht: Ein 86-Jähriger konnte in Neustadt nicht mehr rechtzeitig bremsen. » mehr

Oberbürgermeister Frank Rebhan übergab das neue Einsatzfahrzeug MLF an die Haarbrücker Wehr.

15.04.2019

Coburg

Ein "Quantensprung" für die Wehr

Die Haarbrückener Truppe freut sich nicht nur über ein saniertes Gerätehaus. Mit einem neuen Fahrzeug ist man nun auch bestens für künftige Einsätze gerüstet. » mehr

Die Vertreter der Erwachsenenmannschaften wurden bei der Sportlerehrung mit Urkunden belohnt. Fotos: Tischer

08.04.2019

Coburg

Mutig, fair und erfolgreich

Zahlreiche Männer und Frauen würdigt die Stadt Neustadt bei der Sportlerehrung. Dabei werden Urkunden und Medaillen überreicht. » mehr

Die Fotomontage zeigt den Kirchenraum im Haus der Begegnung so, wie er mit der neuen Orgel aussehen wird.

02.04.2019

Coburg

Vorfreude auf ganz neue Töne

Elf Jahre wartete die Kirchengemeinde darauf. Nun befindet sich die Orgel dank vieler Spenden im Bau. Im November wird sie dann im Haus der Begegnung geweiht. » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

08.03.2019

Coburg

Crash an der Kreuzung - 27-Jährige verletzt

Leichte Verletzungen hat sich am Donnerstagmittag eine 27-jährige Audi-Fahrerin bei einem Unfall auf der Verbindungsstraße von Neustadt nach Sonnefeld zugezogen. » mehr

Gabriele Selch erklärt ihren sichtlich begeisterten Schützlingen das Projekt "Vom Ei zum Küken". Foto: Tischer

21.02.2019

Coburg

In diesem Klassenzimmer piept's

Es knackt, dann schlüpft das Küken aus dem Ei. Live dabei: Haarbrückener Grundschüler. Das Projekt ist eines von vielen, mit dem man sich um einen besonderen Titel bewirbt. » mehr

Wohnhausbrand Neustadt bei Coburg

Aktualisiert am 08.02.2019

Coburg

Feuer in Dachgeschosswohnung: zwei Verletzte

Aus einem Neustadter Mehrfamilienhaus schlagen am Freitag Flammen. Die Wehren haben den Brand schnell im Griff. Eine Kerze hat das Mobilar entzündet. » mehr

An der B4 wird in den kommenden viel Gebaut - deswegen wird unter anderem der Verkehr umgeleitet. Foto: Peter Tischer

07.02.2019

Coburg

Autofahrer brauchen Geduld

Bis 2022 wird sich der Ausbau der B4 hinziehen. Teil- und Vollsperrungen, Umleitungen sowie Provisorien fordern ihren Tribut. Der Wasserschutz spielt eine große Rolle. » mehr

Der Vorstand ehrte die verdienten Mitglieder (von links) Frank Püschel, Edwin Milde, Swen Tischer, Andreas Friedrich, Norbert Fischer, Erich Bauer und Simon Weber. Foto: Tischer

21.01.2019

Coburg

Der FC Haarbrücken setzt auf die gesunde Mischung

Der Verein blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Anteil daran hatten auch die treuen Mitglieder. » mehr

Der 1,1 t schwere Weihnachtsbaum schwebt grazil zum Tieflader. Ein Spektakel war der Abtransport des künftigen Weihnachtsbaums allemal. Foto: Tischer

22.11.2018

Coburg

Baum im Anflug

Er ist nicht so groß wie im vergangenen Jahr, aber wunderschön gewachsen: Am Donnerstag wird der Christbaum angeliefert. Für den Spender löst sich damit ein Dilemma. » mehr

Der Bauhof hatte die Sitzgruppe erst neu hergerichtet. Nun ist sie von Unbekannten vollkommen zerstört worden.	Foto: Peter Tischer

14.11.2018

Coburg

Unbekannte werfen Sitzgruppe um

Neustadts Bauhofleiter Gerhard Reh ist stocksauer: 3000 Euro Schaden hat die Attacke verursacht. Noch mehr ärgert ihn jedoch etwas ganz anderes. » mehr

Die Warnbaken mit der Tempo-70-Beschränkung am Einfädler Mönchröden bleiben bis zum Ende der Gesamtbaumaßnahme. Foto: Tischer

23.10.2018

Coburg

Das dauert noch!

Der Ausbau der B 4 zwischen Rödental und Haarbrücken schreitet langsam, aber sicher voran. Was gleichzeitig Autofahrer weiter auf die Geduldsprobe stellt. » mehr

Die Beschränkung auf 30 km/h in der Halskestraße muss voraussichtlich entfernt werden - trotz kreuzendem Radweg. Foto: Tischer

02.10.2018

Coburg

Schilder auf dem Prüfstand

Weniger, dafür wirksamere Verkehrszeichen sind das Ziel, heißt es im Verkehrssenat. Dennoch entscheidet man sich für zwei neue Tempo-30-Zonen. » mehr

27.09.2018

Coburg

Autofahrer brauchen weiter Geduld

Haarbrücken - Abseits der Baumaßnahme an der B 4 haben die Stadtwerke Neustadt in Haarbrücken das Beleuchtungsprojekt im Rahmen der Sozialen Stadt abgeschlossen. » mehr

Die Quälerei über das enge Provisorium hat ein Ende.

26.09.2018

Coburg

Das nächste Stückchen ist fertig

Die Behelfsumfahrung zwischen Mönchröden und Haarbrücken ist ab morgen Geschichte: Der Verkehr kann dann wieder über die B 4 rollen. » mehr

Die Kartoffelernte hat in vielen Betrieben bereits begonnen. Foto: Archiv/Frank Wunderatsch

24.09.2018

Coburg

Die Pommes werden wohl heuer kürzer

Die Kartoffelernte fällt dieses Jahr äußerst mäßig aus. Auch im Coburger Land. Und das ärgert nicht nur Schrebergärtner und Bauern. » mehr

Ein Baustellenschild

24.09.2018

Coburg

Ausbau der B4 vor dem Abschluss

Die Bauarbeiten zur Vorwegmaßnahme für den dreistreifigen Ausbau der B4 zwischen Rödental und dem Anschluss Haarbrücken gehen in die letzte Phase. » mehr

Romina Englert war drei Jahre lang als Pfarrerin der Kirchengemeinde Haarbrücken/Ketschenbach/Thann tätig. Nun wurde sie von Dekan Stefan Kirchberger feierlich verabschiedet. Foto: Tischer

12.09.2018

Coburg

Pfarrerin Englert sagt Ade

Gerne lässt man sie nicht ziehen. Beim Gottesdienst in Haarbrücken fällt aber auch der Seelsorgerin der Abschied sichtlich schwer. » mehr

Wie vielfältig das Aufgabenspektrum der Feuerwehren ist, zeigen die unterschiedlichsten Einsatzbekleidungen. Foto: Tischer

12.09.2018

Coburg

Schau an, was die Feuerwehr kann!

Bei drei Übungen zeigen Brandschützer aus Neustadt und den Stadtteilen, was sie drauf haben. Kiebitze sind dabei ausdrücklich erlaubt. » mehr

Das Nacht-AST steht in den Startlöchern. Von links: Taxiunternehmer Enrico Gabriel, Kanat Akin, Petra Heymann (OVF), ÖPNV-Beauftragte Marita Nehring und Landrat Michael Busch.	Foto: Christoph Scheppe

24.08.2018

Coburg

Anrufsammeltaxi nimmt Nachtfahrten auf

Der Landkreis baut das ÖPNV-Angebot an den Wochenenden und vor Feiertagen deutlich aus. Die Premierenfahrt erfolgt in der Nacht zum Samstag. » mehr

10.08.2018

Coburg

Neustadter Autofahrer zeigt Stinkefinger und hat Messer dabei

Ein Mann rast mit seinem Auto durch Haarbrücken und Neustadt. Er überholt riskant und zeigt an einer Ampel einem Verkehrsteilnehmer den Stinkefinger. Dann kontrolliert die Polizei den Autofahrer. » mehr

Romina Englert

25.07.2018

Coburg

Abschied von Pfarrerin Englert

Drei Jahre lang begleitete sie die Kirchengemeinde Haarbrücken bei freudigen wie auch traurigen Anlässen als Seelsorgerin. Nun wechselt sie ins Dekanat Aschaffenburg. » mehr

Die Mitglieder der Siedlergemeinschaft Stadtrandsiedlung packen an: Der Aufbau der Festzelte wird natürlich in Eigenregie gestemmt. Foto: P. Tischer

27.06.2018

Coburg

Eine Feier mit ganz viel Wir-Gefühl

Die Siedlerkerwa gehört zu den ältesten Festen in Neustadt. Auch heuer hat sich die Gemeinschaft wieder mächtig ins Zeug gelegt, um ihren Gästen ein buntes Programm bieten zu können. » mehr

Der FC Haarbrücken hat eine neue Führungsmannschaft. Im Bild (von links): Kassierer Heico Lauzening, 2. Vorsitzender Swen Tischer, Schriftführer Peter Stejskal, ehemaliger Vorsitzender Jochen Langbein, neuer Vorsitzender Simon Weber, neuer 3. Vorsitzender Frank Püschel sowie der ehemalige 3. Vorsitzende Klaus-Peter Frank. Foto: Tischer

12.06.2018

Coburg

FC Haarbrücken mit neuer Spitze

Er war der Wunschkandidat des bisherigen Vorsitzenden Jochen Langbein. Nun wurde Simon Weber auch einstimmig zu dessen Nachfolger bestimmt. » mehr

Ortschronist Johannes Seifert zeigt ein wenig verschmitzt auf eine Tafel, die er in seinem eigenen, kleinen Museum archiviert hat: Sie zeigt die Sprechstunden der Gemeindeverwaltung. In der Hand hält er die Gemeindeglocke, die der Gemeindediener, "der Gemää-Bernd, alias Bernhard Roos, nutzte." Fotos: P. Tischer

30.04.2018

Coburg

Die Bedenken sind vergessen

Vor 40 Jahren wird aus der selbstständigen Gemeinde Wildenheid ein Stadtteil Neustadts. Inzwischen ist klar: Beide Seiten profitieren von dem Beschluss. » mehr

19.04.2018

Coburg

Zusätzliche Busverbindung ab Haarbrücken

Gute Nachricht für alle Pendler: Der Verkehrssenat stärkt den öffentlichen Nahverkehr mit einer weiteren Frühfahrt. » mehr

Revierförster Frank Wystrach sowie Klassenlehrerin Simone Ebner sind mit ihren Schützlingen Matus und Numan selbst begeistert bei der Pflanzaktion dabei. Foto: Tischer

12.04.2018

Coburg

950 neue Bäume für Haarbrücken

22 Schüler haben ihren Platz im Klassenzimmer gegen eine Schaufel getauscht. Sie halfen dem Bauhof dabei, den Wald aufzuforsten. » mehr

Geduldsproben für Autofahrer

14.03.2018

Coburg

Geduldsproben für Autofahrer

Die Kassen des Staatlichen Bauamts sind voll. Auch deswegen kann heuer fleißig gebaut werden. Immer häufiger kommt es zu Vollsperrungen. » mehr

Das "Kleine Sägewerk" gab unter anderem den "Marsch der Zinnsoldaten" aus der NussknackerSuite von Tschaikowsky zum Besten und eröffnete die Veranstaltung. Foto: Tischer

12.03.2018

Coburg

Musiktalente ernten viel Applaus

In Haarbrücken fand wieder "Kunst & Krempel" statt. Auch heuer begeisterten die kleinen und großen Talente ihr Publikum. Der Erlös fließt in den Bau der neuen Orgel. » mehr

An der Brücke über die der B4 für die Wirtschaftswege der Landwirtschaft wird derzeit kräftig gearbeitet.	Foto: Tischer

08.03.2018

Coburg

Brückenbau bremst Verkehr

Kurz nach der Anschlussstelle Mönchröden wartet auf die Autofahrer eine Geduldsprobe. Und die könnte durchaus noch etwas länger dauern. » mehr

Das Hochhaus in Haarbrücken (oben) konnte nicht mehr saniert werden, da die Kosten dafür nicht refinanzierbar gewesen wären. Die Abrissarbeiten (unten) mit schwerem Gerät gingen schnell vonstatten.

07.03.2018

Coburg

Das neue Herz Haarbrückens

Der Siemensring hat sich in den vergangenen Jahren mächtig herausgeputzt. Und weitere Maßnahmen stehen noch im Rahmen des Projekts "Soziale Stadt"an. » mehr

Matthias Hein (links) und Holger Gundermann nehmen Marcus Kaschny in die Mitte und danken ihm für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst. Foto: Tischer

05.03.2018

Coburg

Feuerwehrmann durch und durch

Die Haarbrückener Wehr ehrt ihren Kommandanten Marcus Kaschny. Bereits 25 Jahre engagiert er sich für die Allgemeinheit. » mehr

Heinz Rembor (Mitte) ist bundesweit zum ASB-Freiwilligen des Monats Februar gekürt worden. Das stimmt die neue Führungsriege des ASB Coburg-Land natürlich stolz. Foto: Tischer

26.02.2018

Coburg

ASB übt scharfe Kritik an der Politik

Geschäftsführer Rainer Schreier platzt der Kragen. Noch allerdings steht sein Sozialverband sehr gut da, wie Elke Protzmann sagt. » mehr

^