Lade Login-Box.

HANDWERKSBERUFE

Ausländische Fachkräfte

14.02.2020

Wirtschaft

Ausländer schließen Lücken in Handwerksberufen

Wenn deutsche Bewerber für Lehrstellen fehlen, haben dann Ausländer größere Chancen, einen Ausbildungsplatz zu ergattern? Das legt zumindest eine Auswertung des Statistischen Bundesamtes nahe. » mehr

Mit dem "Goldenen Meisterbrief" wurden acht Handwerksmeister für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Foto: Desombre

06.02.2020

Coburg

Gold für acht Meister ihres Faches

Sie sind alle seit mindestens 30 Jahren im Handwerk selbstständig. Nun wurden diese überaus verdienten Männer der Tat für ihr Lebenswerk gewürdigt. » mehr

Die Beteiligten haben sich um Teile ihrer Sitzgruppe gruppiert und stehen damit kurz vor der Fertigstellung. Foto: P. Tischer

17.03.2020

Coburg

Fleißige Schreiner in spe am Werk

Realschüler nehmen derzeit an einem Wettbewerb teil, bei dem sie ihr handwerkliches Geschick beweisen müssen. Bereits jetzt zeigt sich: Die Jungs und Mädels haben Talent. » mehr

Fensterflügel verkitten

11.11.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Glaser/in?

Glaser erlernen einen echten Handwerksberuf. Im Umgang mit dem zerbrechlichen Werkstoff braucht es vor allem Geschick und Genauigkeit. Aber: Glas wird zunehmend smart. Das wirkt sich auf den Job aus. » mehr

Mit Holz arbeiten wie die Profis - diese Gelegenheit ließ sich Schüler Luca Schilder, angeleitet vom erfahreren Handwerker Ludwig Scheler, bei der Berufsmesse des Coburger Handwerks nicht entgehen. Foto: Frank Wunderatsch

10.11.2019

Coburg

Am Puls der Zeit

Die Digitalisierung macht auch vor dem Handwerk nicht Halt. Das zeigte sich recht deutlich bei der Berufsmesse. Die Branche wirbt um Nachwuchs. » mehr

14.10.2019

Kronach

Die beste Friseurin Oberfrankens

Milena Scherbel aus Nordhalben gewinnt den Leistungswettbewerb der Handwerkskammer. Auch auf Landesebene schneidet sie hervorragend ab. » mehr

Meisterbrief

10.10.2019

Karriere

Bundesregierung beschließt Meisterpflicht für zwölf Berufe

Handwerksberufe bieten jungen Menschen großes Potenzial, Karriere zu machen. Wer in bestimmten Zweigen aufsteigen will, muss in Zukunft aber auf jeden Fall einen Meisterbrief erwerben. » mehr

Steht auf der Kippe: Geht es nach dem Willen der Handwerkskammer für Oberfranken, wird das Berufsbildungs- und Technologiezentrum im Vorderen Floßanger spätestens 2025 geschlossen. Dagegen kämpfen die Coburger.	Archivbild

13.09.2019

Coburg

Handwerker klagen gegen Kammer

Es geht um den Erhalt des Ausbildungszentrums in Coburg. Die Führung in Bayreuth will sparen. Die Handwerker in Coburg pochen auf einen Fusionsvertrag von 2001. » mehr

Meisterbrief

09.09.2019

Wirtschaft

Koalition will wieder Meisterpflicht in einigen Berufen

Die schwarz-rote Koalition will in einigen Handwerksberufen wie Fliesenleger, Orgelbauer oder Raumausstatter die Meisterpflicht wieder einführen. Das teilten Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann und... » mehr

04.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Dachdecker/in?

Sie bringen Ziegel, Dämmplatten oder Solaranlagen an: Dazu arbeiten Dachdecker bei Wind und Wetter auf Häusern und Kirchtürmen. Leichtsinnigkeit ist da fehl am Platz. Inzwischen gibt es aber technisch... » mehr

Begleiter für Azubis

15.07.2019

Karriere

Wie man zum Ausbilder wird

Jedes Handwerk verlangt seinen Meister? Nicht ganz. In Deutschland gibt es auch Handwerksberufe, die ohne Meisterbrief auskommen. Wer bildet die Lehrlinge dann aus? Und wie wird man eigentlich Ausbild... » mehr

Egal ob im Schutzanzug oder im sexy Sommerkleid: Die Farbe Weiß steht Selina Lassmann blendend. Neben ihrem handwerklichen Geschick hat die 21-Jährige auch bereits Erfahrung als Model vor der Kamera sammeln können.	Fotos: Christian Schuster (links); Michael Fehn/Pixelschmiede Photodesign

14.05.2019

Region

Powerfrau im Schutzanzug

Selina Lassmann bewirbt sich um den Titel der Miss Handwerk 2020. Bei einem Besuch in der Werkstatt verrät sie, was sie an ihrer Arbeit liebt - und was sie noch erreichen möchte. » mehr

CNC-Fräse

29.04.2019

dpa

Wie werde ich Werkzeugbauer/in?

Ob in der Kaffeemaschine oder im Computer: Werkzeugmechaniker können die Ergebnisse ihrer Arbeit überall im Alltag entdecken. Fachkräfte sind gesucht und haben entsprechend gute Verdienstaussichten. » mehr

Fabian Gehrlicher muss als Schornsteinfeger natürlich auch aufs Dach steigen und Kamine kehren, die mit Holz geschürt werden. Foto: Peter Tischer

28.04.2019

Region

Glücksbringer auf der Veste Coburg

Fabian Gehrlicher ist der jüngste Bezirksschornsteinfeger Oberfrankens. Mit 27 Jahren erhält er ab dem 1. Mai seinen eigenen Kehrbezirk. Mit einem ganz besonderen Objekt. » mehr

Beim Friseur

18.04.2019

dpa

Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Um noch neue Mitarbeiter zu finden, müssen Friseursalons höhere Löhne bieten - und das wirkt sich auf die Preise aus. Dass Frauen immer mehr bezahlen als Männer, muss aber nicht sein, sagt der Branche... » mehr

Friseurhandwerk

18.04.2019

Deutschland & Welt

Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Um noch neue Mitarbeiter zu finden, müssen Friseursalons höhere Löhne bieten - und das wirkt sich auf die Preise aus. Dass Frauen immer mehr bezahlen als Männer, muss aber nicht sein, sagt der Branche... » mehr

Azubi im Handwerk

16.02.2019

Deutschland & Welt

Altmaier wirbt für Handwerksberufe

Angesichts des Fachkräftemangels im Handwerk hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bei Schulabgängern für die Berufe geworben. » mehr

16.02.2019

Deutschland & Welt

Altmaier wirbt für Handwerksberufe

Angesichts des Fachkräftemangels im Handwerk hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bei Schulabgängern für die Berufe geworben. «Häufig machen sich junge Menschen keine oder falsche Vorstellunge... » mehr

Meisterbrief

15.02.2019

Deutschland & Welt

Bundesrat für Rückkehr zur Meisterpflicht

Der Bundesrat hat sich für eine Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Handwerksberufen ausgesprochen. Die Länderkammer stimmte einem entsprechenden Antrag Bayerns zu. » mehr

Meisterbrief

24.01.2019

Deutschland & Welt

Monopolkommission gegen Meisterzwang im Handwerk

Ist eine Meisterpflicht in Handwerksberufen gut für den Markt und die Kunden oder nicht? Darüber gibt es seit langem Streit. Ein Beratergremium der Bundesregierung legt nun nach. » mehr

Jonas aus Weismain in der Rolle des Zimmerers bei der Firma Büschel.	Foto: Wunderatsch

18.11.2018

Region

Beste Zukunftsperspektiven

So gut waren die Chancen im Handwerk noch nie: Bei der Berufsmesse am Samstag in Coburg zeigten sich zahlreiche Gewerke. » mehr

19.09.2018

FP/NP

Metropolregion wirbt um polnische Fachkräfte

Rund eine Million Polen lebt in Großbritannien. Darunter viele Fachkräfte. In der Metropolregion Nürnberg werden diese händeringend gesucht, wie der Verbund mitteilt. » mehr

Arbeitender Flüchtling

13.09.2018

Deutschland & Welt

Handwerk fordert Perspektiven für Flüchtlinge in Ausbildung

Rund 360.000 junge Menschen lernen derzeit in Deutschland einen Handwerksberuf, darunter Tausende Flüchtlinge. Für Handwerkspräsident Wollseifer ist das der beste Weg zur Integration. » mehr

Wer will feißige Hndwerker sehen? Der muss nach Seßlach gehen. Am Samstag findet dort in der Altstadt wieder die "Nacht des Handwerks und der Manufakturen" statt.	Foto: Stefanie Rebhan

12.09.2018

Region

Das Handwerk hautnah erleben

Schauen und staunen heißt es am Samstag in Seßlach. Dann stellen sich dort wieder viele regionale Betriebe vor. Dazu gibt's Stadtführungen und erstmals ein Broschüre. » mehr

Geschicklichkeit gefragt

27.08.2018

dpa

Wie werde ich Seiler/in?

Seiler ist ein uralter Handwerksberuf. Fußballtore, Fischernetze oder winzige Seile für die Medizintechnik: In der Produktion sind heute Maschinen und händisches Geschick gefragt. » mehr

Die Projektleiterin des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk, Johanna Erlbacher (links), Meisterschüler im Schreinerhandwerk der HWK für Oberfranken und Ausbildungsmeister Günter Kolb (ganz rechts) erklärten Bayerns Wirtschaftsminister Franz-Josef Pschierer (Zweiter von links), Elke Büdenbender (vorne, Mitte) und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (Sechster von links) wie digitale Technik im Schreinerhandwerk genutzt wird. Foto: Frank Wunderatsch

18.05.2018

FP/NP

Der Bundespräsident ganz digital

Frank-Walter Steinmeier macht bei seinem Besuch in Franken auch einen Abstecher nach Bayreuth. Die HWK stellt ihr Kompetenzzentrum Digitales Handwerk vor. » mehr

Von Daniel Gräfe

16.04.2018

FP/NP

Wer zahlt, gewinnt

Wer die Auswirkungen des Fachkräftemangels erleben will, muss nur einen Handwerker bestellen. Bis tatsächlich das Dach gedeckt, die Wand geweißelt oder das Bad gefliest wird, dauert es in unserer Regi... » mehr

Olaf Pilz vor seinem Elektrotransporter. Vor dem Fahrzeug hat Pilz 30 Eimer aufgestellt. Das soll zeigen, wie viel Liter Diesel er nach einer Fahrleistung von 3846 Kilometern hätte tanken müssen. Archivfoto: Ofenbau Pilz

28.02.2018

Region

Elektrisch zur Baustelle und zum Kunden

Olaf Pilz setzt in seinem Ofenbaubetrieb seit fast zwei Jahren einen Elektro-Transporter ein. Mit besten Erfahrungen, wie der Handwerksmeister sagt. » mehr

28.01.2018

Region

Mit Spachtel und Pinsel auf Platz eins

Er hat nicht nur Fleiß, sondern auch Kreativität bewiesen: David Schnappauf sicherte sich im Handwerkswettbewerb auf Landesebene den Nachwuchspreis. » mehr

18.01.2018

Oberfranken

In Oberfranken fehlen 5000 Handwerker

Trotz "unheimlich positiver" Bilanz von Handwerkskammer-Präsident Thomas Zimmer - das Handwerk in der Region steht vor großen Herausforderungen. » mehr

Zahntechniker

23.11.2017

dpa

Selbstständige Zahntechniker müssen den Meister haben

Wer einen Zahnersatz anfertigt, darf sich keine Fehler erlauben. Schließlich ist die Produktqualität für das Wohlbefinden des Patienten entscheidend. Daher gilt für selbstständige Zahntechniker auch i... » mehr

Rekordauszubildende Marvin und Charlotte

09.10.2017

Karriere

Handwerk geht mit Instagram auf Nachwuchssuche

Was macht eigentlich ein Dachklempner? Keine Ahnung? So geht es auch zwei jungen Norddeutschen, die sich im Auftrag des Handwerks gerade durch Dutzende Berufe probieren. Ihre Erfahrungen teilen sie in... » mehr

Die schöne Welt des Handwerks

13.09.2017

Oberfranken

Die schöne Welt des Handwerks

Früher galt der Wirtschaftszweig als etwas verstaubt. Das hat sich geändert. Das Handwerk zeigt sich selbstbewusst wie nie - und versteht es, (sich) zu feiern. » mehr

14.09.2017

Region

Junges Talent stellt Werke in Seßlach aus

Seßlach - Bei der "Nacht des Handwerks und der Manufakturen" am kommenden Samstag, 16. » mehr

Vom Adam-Riese-Quiz und historischen Festzug bis hin zu altertümlichen Handwerksvorführungen und buntem Markttreiben: Bad Staffelstein lässt am kommenden Wochenende wieder das Mittelalter aufleben. Aber auch Freunde der "Moderne" kommen auf ihre Kosten.	Foto: Archiv

24.07.2017

Region

Ein Spektakel für alle Sinne

Eine Reise in die Vergangenheit können Besucher am kommenden Wochenende in Bad Staffelstein erleben. Das historische Altstadtfest lockt mit einem bunten Programm. » mehr

13.06.2017

Region

"Wir brauchen Gesellen, die hier bleiben"

Wer die fleißigen Handwerker sehen will, benötigt mitunter etwas Geduld. Bei den Betrieben im Raum Kronach sind die Auftragsbücher voll und die Wartezeiten teils lang. » mehr

Wasserhahn und Co gehören zu den Kernkompetenzen der von Susann und Christoph Nemmert geleiteten Nemmert Haustechnik KG, die jetzt seit 50 Jahren besteht. Foto: Mathias Mathes

26.02.2017

Region

Nur der Nachwuchs ist rar

Die Nemmert Haustechnik KG besteht seit 50 Jahren. Der Betrieb läuft gut und die Nachfolge ist geregelt. Allein der Mangel an Fachkräften bereitet Christoph Nemmert Sorgen. » mehr

Goldene Hochzeit im Hause Fischer (von links): Schwiegertochter Carolin mit Kai und Enkelin Alisa, Elisabeth Fischer, Oberbürgermeister Frank Rebhan, Uwe Fischer und Tochter Marion. Foto: Peter Tischer

06.12.2016

Region

Am Anfang stand die Kirchweih

Vor mehr als fünf Jahrzehnten haben sich Uwe und Elisabeth Fischer in Mitwitz kennen und lieben gelernt. Jetzt feiern sie ein besonderes Fest. » mehr

25.09.2016

Region

Nacht des Handwerks für alle Sinne

Als neues Highlight im Veranstaltungsreigen der Stadt Seßlach entpuppte sich am Samstag die erste Nacht des Handwerks und der Manufakturen. » mehr

19.09.2016

Region

Optimistische Blicke in die Zukunft

16 junge Handwerker sind jetzt offiziell freigesprochen worden. Bei der Feier ist viel Positives zu hören. Ein Verband erntet jedoch Kritik. » mehr

Auch der KunstHandwerkerHof Seßlach ist an diesem Abend geöffnet

19.09.2016

Region

Handwerk hautnah erleben

In Seßlach dreht sich am Samstag ab 17 Uhr alles um den Berufsstand, der laut Volksmund goldenen Boden hat. Zahlreiche Meister und Meisterinnen präsentieren ihr Können. » mehr

22.07.2016

Region

Große Bühne für die besten Mittelschüler

In einer Feierstunde werden jungen Frauen und Männer geehrt, die mit hervorragenden Noten ihre Schullaufbahn abgeschlossen haben. Handwerk und Industrie warten schon auf sie. » mehr

Holzdesigner Stefan Zaus (siehe Bild unten) entwirft individuelle Behältnisse - mit Erfolg.

02.06.2016

FP/NP

Großes Lob für ausgefallene Ideen

Die Handwerkskammer verleiht ihre Design-Preise. Viele oberfränkische Unternehmen punkten mit besonderen Produkten. Die Juroren loben deren hohen Nutzwert. » mehr

04.01.2016

Region

Vom Handwerker zum Kaiser

Arno Hofmann aus Mitwitz hat kürzlich seinen 85. Geburtstag gefeiert. Bekannt ist er nicht nur als Gastronom, sondern auch als Träger einer besonderen Würde. » mehr

Schülerinnen und Schüler finden bei der Berufsmesse des Handwerks "Berufe zum Anfassen" vor. Foto: Mathes

11.11.2015

Region

Handwerksberufe zum Anfassen

Meister, Gesellen und Auszubildende zeigen Schülern, wo und wie sie später einmal Karriere machen können. Die Jugendlichen sind überrascht, wie viele Chancen es dafür gibt. » mehr

Alter, ewig junger Dreiklang lebt

11.10.2015

Region

Alter, ewig junger Dreiklang lebt

Meister, Geselle, Lehrling: Dieser Dreiklang zeichnet das deutsche Handwerk aus. Bei der Freisprechung von 39 Jung-Gesellen wies Kreishandwerksmeister Mathias Söllner auf den hohen Standard der Ausbil... » mehr

Nicht nur ihre Gesellenbri3efe, sondern besondere Auszeichnungen erhielten die Innungsbesten bei der Freisprechungsfeier an der Heinrich-Thein-Berufsschule in Haßfurt. Fotos: Sabine Weinbeer

15.09.2015

Region

Verstärkung durch 55 junge Gesellen

Nach ihrer dreijährigen Ausbildung werden junge Handwerker in der Aula des Berufsschulzentrums freigesprochen. Das Handwerk ist im Kreis der größte Arbeitgeber und die größte Wirtschaftskraft. » mehr

10.08.2015

Region

Allrounder aus Leidenschaft

Der Tischtennisclub und die Ortsfeuerwehr stellen jedes Jahr das Dorffest in Brauersdorf gemeinsam auf die Beine. Diesmal hat man sogar einen doppelten Grund zur Freude. » mehr

24.07.2015

Region

Beste Chancen für den Berufs-Einstieg

Bei einer Feierstunde im Landratsamt werden die besten Mittelschüler aus dem Landkreis geehrt. Landrat Oswald Marr hebt im Rahmen der Ehrung die Chancen im Beruf mit der mittleren Reife hervor. » mehr

Auch Bettenmachen will gelernt sein: Elena Wick zeigt Julius Walta beim "Boys' Day" im Hotel Goldene Traube, wie es geht.	Foto: Henning Rosenbusch

23.04.2015

Region

Auch Herr Holle schüttelt Betten auf

Beim "Boys' Day" schnuppern Jungs in einige Berufsfelder, die traditionell eher Mädchen ansprechen. Doch das Angebot wird (noch) nicht so gut angenommen, wie es sich die Organisatoren eigentlich wünsc... » mehr

Handwerk bedeutet oft harte Arbeit. Das ist bei Jugendlichen offenbar nicht sehr gefragt. Dennoch gibt es trotz der 1000 offenen Stellen im Nachwuchsbereich der Handwerkskammer Unterfranken auch viele Kennzahlen, die optimistisch stimmen.	Foto: dpa

15.01.2015

Region

Jugendliche steigen nicht mehr aufs Dach

Obwohl Unterfrankens Handwerksbetriebe zum großen Teil gut im Geschäft sind, bleiben viele Stellen unbesetzt. Besonders betroffen ist der Kreis Haßberge. » mehr

Das Handwerk braucht Fachkräfte: Hier übt eine angehende Metallbauerin den Umgang mit der Flex.

20.09.2014

FP/NP

Handwerk buhlt um Aufmerksamkeit

Am heutigen "Tag des Handwerks" wollen Kammern und Betriebe die Bedeutung ihres Wirtschaftszweigs hervorheben. In Ober- franken steht das Ehrenamt im Mittelpunkt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.