Lade Login-Box.

HANDWERKSBETRIEBE

Kosmetiker klagen auch in Oberfranken über eine angespannte Geschäftslage. Foto: Hendrik Schmidt

vor 21 Stunden

Wirtschaft

Leichter Aufwärtstrend im Handwerk

Die Geschäftslage des Wirtschaftszweigs in Oberfranken hat sich im Zuge der Lockerungen der Corona-Beschränkungen verbessert. Aber der Weg zurück zur Normalität ist noch weit. » mehr

Erstes Ausbildungsgehalt

08.07.2020

Karriere

Wie viel verdient man in der Ausbildung?

In der Ausbildung verdienen viele junge Menschen zum ersten Mal ihr eigenes Geld. Doch nicht jeder Azubi bekommt gleich viel, und oft reicht die Vergütung kaum zum Leben. Was dann? » mehr

Baustelle

28.06.2020

Wirtschaft

Viele Betriebe noch weit von Normalität entfernt

Verbands-Umfragen belegen es: Viele Betriebe werden länger kämpfen müssen, um die Folgen der Corona-Krise zu bewältigen. Das wird auch Auswirkungen auf dem Arbeitsmarkt haben, wie Ökonomen vorhersagen... » mehr

Brötchen und Kuchen

23.06.2020

Ernährung

Verbraucher kaufen Lebensmittel häufiger online

Noch ist es eine Nische, aber Unternehmerin Julia Köhn ist überzeugt, dass künftig Lebensmittel viel mehr online bestellt werden. Corona habe diese Entwicklung beschleunigt. Auch Bäckereien und Fleisc... » mehr

Im Mittelpunkt der Vollversammlung der Handwerkskammer stand der Skandal um die Gewerbe-Treuhand Oberfranken (GTO). Die Mitglieder des Gremiums befassten sich in der öffentlichen Sitzung mit dem Bericht des Aufklärungsausschusses. Foto: Stefan Dörfler

22.06.2020

Oberfranken

Betrugsskandal schlägt hohe Wellen

Eine Vollversammlung in der Corona-Krise birgt Zündstoff für die Handwerkskammer. Ein extra eingerichteter Ausschuss erstattet einen ersten Bericht über Vorgänge bei Tochterfirma GTO. » mehr

Prämie für Übernahme von Azubis

26.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Prämie für Firmen bei Übernahme von Azubis

Wegen Corona droht auch auf dem Ausbildungsmarkt eine Krise. Hunderttausende Betriebe sind in Schwierigkeiten geraten. Die Azubis sollen die Auswirkungen aber nicht spüren. » mehr

Nationalpark Kalkalpen

24.06.2020

Reisetourismus

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Die Alpen warten: Ab Mitte Juni wird Urlaub in Österreich wieder möglich sein - aber wohl abseits großer Menschenaufläufe. In diesen idyllischen Tälern entgehen Erholungssuchende den Massen. » mehr

Bäcker

02.05.2020

Deutschland & Welt

Zahl der Handwerksbetriebe leicht gesunken

Die Corona-Krise macht auch dem Handwerk zu schaffen. Doch viele Gewerke hatten es vorher schon schwer, wie aktuelle Statistiken zeigen. » mehr

29.04.2020

Oberfranken

Handwerker führen Befreiungsschlag

Die Kammer für Oberfranken rettet ihr Tochterunternehmen GTO vor der Insolvenz. Damit kann die Gesellschaft, die für die Handwerker der Region Bilanzen erstellt und Steuersachen erledigt, neu starten. » mehr

Fliesenleger

27.04.2020

Deutschland & Welt

Handwerk fordert steuerlichen «Corona-Bonus»

Das Handwerk schlägt Alarm. Vielen Betrieben stehe das Wasser bis zum Hals, nicht wenige drohten unterzugehen, so der Handwerksverband. Damit das nicht passiert, geht er nun in die Offensive. » mehr

Trostlose Bilder wie dieses vom Coburger Marktplatz gibt es derzeit überall im Land. Wie kaum eine andere Branche leidet die Gastronomie unter den Ausgangsbeschränkungen, die für sie vorerst auch nicht gelockert werden.	Foto: Henning Rosenbusch

17.04.2020

Region

Michelbach für höheres Kurzarbeitergeld

Da in der Gastronomie sehr viele Geringverdiener arbeiten, fordert die Gewerkschaft NGG ein Rettungspaket. Dafür bekommt sie Beistand aus der CSU. » mehr

Noch geschlossen

15.04.2020

Deutschland & Welt

Erste Lockerungen in Corona-Krise für einige Branchen

Seit rund vier Wochen steht das wirtschaftliche Leben in Deutschland teilweise still. Jetzt gibt es erste kleine Lockerungen. Der Kampf ums Überleben geht für viele Unternehmen aber weiter. » mehr

Friseurhandwerk

08.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise stoppt Aufschwung im Handwerk

Mit den guten Botschaften aus dem Handwerk ist es erstmal vorbei: Das Corona-Virus trifft die Branche hart, viele Unternehmen fürchten laut Zentralverband um ihre Existenz. Trotzdem können viele Gewer... » mehr

05.04.2020

Region

Dürfen Handwerker weiterarbeiten?

Dürfen Handwerker in der jetzigen Situation und nach den derzeit geltenden Ausgangsbeschränkungen zu mir kommen? Wie das Coburger Landratsamt mitteilt, sorgt diese Frage momentan für etwas Verunsicher... » mehr

01.04.2020

Oberfranken

"Die richtige Zeit für ein Umdenken"

Die Krise trifft die Handwerksbetriebe der Region hart. Es wird Pleiten und Personalabbau geben. » mehr

Hans Peter Wollseifer

24.03.2020

Deutschland & Welt

Handwerkspräsident: Betriebe brauchen bis Ende März Hilfen

Kommt es wegen der Corona-Krise zu einer Pleitewelle? Viele Branchen sind betroffen und mahnen schnelle Hilfen an. Das Handwerk sagt: Die Hausbanken seien ein entscheidender «Flaschenhals». » mehr

Zeit fürs Leben

23.03.2020

Karriere

Tipps für das Arbeitszeitmodell Vier-Tage-Woche

Vier Tage arbeiten, drei Tage frei: Von einem solchen Arbeitszeitmodell erhoffen sich viele Beschäftigte eine bessere Work-Life-Balance. Möglich ist das sogar ohne die Inanspruchnahme von Teilzeit. » mehr

Einkaufen mit Schutzmaske

20.03.2020

Region

Bayern im Katastrophenmodus: Wer darf noch nach draußen und wohin?

Angesichts der rasanten Ausbreitung des Coronavirus wird das öffentliche Leben in Bayern immer weiter lahmgelegt. Was ab Samstag gilt. » mehr

Fahrradwerkstatt

17.03.2020

Deutschland & Welt

Fahrradwerkstätten sollen offen bleiben

Die neuen Corona-Richtlinien, die eine Schließung zahlreicher Geschäfte vorsehen, betreffen auch den Fahrradhandel - aber das Reparieren von Fahrrädern soll weiterhin möglich sein. » mehr

05.03.2020

FP/NP

Handwerk verständnisvoll und verärgert zugleich

Dass die Internationale Handwerksmesse abgesagt ist, akzeptieren die Verbandsvertreter. Dass die Kanzlerin nicht kommt, sorgt hingegen für Unmut. » mehr

Bauarbeiter

28.02.2020

Deutschland & Welt

Fachkräfte dringend gesucht: Deutschland öffnet Arbeitsmarkt

IT-Experten aus Indien, Pflegekräfte von den Philippinen, Bauarbeiter aus Marokko - Deutschland sucht Arbeitnehmer auch jenseits der EU. Den Weg soll ihnen das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz ebnen... » mehr

Die Zeichentrickfigur «Pumuckl».

Aktualisiert am 01.03.2020

NP

"Meister Eder und sein Pumuckl" zurück im Fernsehen

Schokoladenpuddeling, Siebzehnzwanzig und ein knödelrunder Mond - Pumuckl kann sehr poetisch sein. Und sehr frech, zur Freude der Kinder. Nun kehrt die alte TV-Serie ins BR Fernsehen zurück und lädt z... » mehr

Das achteckige Gebäude der Handwerkskammer

19.02.2020

FP/NP

Ermittlungen gegen Ex-HWK-Chef Horst Eggers

Im Herbst erschütterte der Millionen-Betrugsfall bei der Tochterfirma GTO die Handwerkskammer (HWK) für Oberfranken. Jetzt wird auch gegen den ehemaligen Hauptgeschäftsführer Horst Eggers ermittelt, n... » mehr

19.02.2020

Region

Die Schattenseiten des Baubooms

Rund 500 000 Euro sollte der Ausbau der Pressiger Gartenstraße kosten. Doch die Firmen verlangen zum Teil das doppelte. Mit Wut im Bauch stimmt der Rat für die Maßnahme. » mehr

Anträge, Formulare, Dokumentationen: Das Handwerk ächzt unter der Bürokratie.	Foto: pixelrobot/Adobe Stock

12.02.2020

FP/NP

Handwerker kämpfen gegen Bürokratie

Der Alarm schrillt bis nach Berlin: Die Betriebe ächzen unter einer gewaltigen bürokratischen Last. Ändert sich nichts, kann dies viele Firmen in ihrer Existenz bedrohen. » mehr

Handwerk

12.02.2020

Deutschland & Welt

Handwerk beklagt immer mehr Bürokratie

Die Handwerksbetriebe ächzen unter immer mehr bürokratischen Vorschriften. Das gefährde auf Dauer sogar Betriebe - so stellt es der Zentralverband dar. Und hat zahlreiche Vorschläge. » mehr

Eine effektive Wärmedämmung kann Geld sparen und ist gleichzeitig gut für die Energiebilanz.	Foto: Adobe Stock/Seroma72

06.02.2020

FP/NP

Anreiz für Klimaschutz

Gute Nachricht für Wohneigentümer: Energetische Sanierungsmaßnahmen werden nun steuerlich gefördert. Darüber freut sich auch das Handwerk. » mehr

Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach, CSU-OB-Kandidat Christian Meyer, Staatssekretär a. D. Jürgen W. Heike und Landrat Sebastian Straubel begrüßten Ministerpräsident Markus Söder (von links) am Sonntag in Coburg.

02.02.2020

Region

Christian Meyer will Schulterschluss mit Landkreis

Der OB-Kandidat der CSU spricht sich für eine enge Zusammenarbeit von Stadt und Land aus. Dabei gibt es einen Seitenhieb auf "Pro Coburg". » mehr

Hannes Schmidt

24.01.2020

Ernährung

Gin des Jahres 2019 stammt aus dem Renchtal

Dass im Schwarzwald guter Gin gebrannt wird, ist spätestens seit der Erfolgsstory von Monkey 47 bekannt. Doch jetzt ergattert eine kleine Familien-Brennerei im Renchtal hohe internationale Preise. » mehr

23.01.2020

Region

Kindergarten strahlt wieder wie neu

Die Fabrikantenvilla von Gundelsdorf hat lange keine Industriellen mehr gesehen. Dafür zuletzt Handwerker ohne Ende. Nun können Kleine hier wieder Großes erleben. » mehr

Insgesamt 2759 junge Menschen in Unterfranken haben 2019 eine Ausbildung im unterfränkischen Handwerk begonnen und damit den Grundstein für ein langfristig erfüllendes und erfolgreiches Berufsleben gelegt.	Symbolbild: AdobeStock/goodluz

23.01.2020

Region

Mehr neue Lehrlinge

Insgesamt 2759 junge Menschen haben 2019 eine Ausbildung im unterfränkischen Handwerk begonnen. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl leicht um 2,7 Prozent gestiegen. » mehr

Es gibt zwar einige Baustellen im oberfränkischen Handwerk. Insgesamt zeigt sich die Führungsspitze der Handwerkskammer aber optimistisch: Geschäftsführer Rainer Beck, Präsident Thomas Zimmer, die beiden Vizepräsidenten Harald Sattler und Matthias Graßmann, Hauptgeschäftsführer Thomas Koller und Geschäftsführer Bernhard Sauer (von links). Foto: Stefan Dörfler

22.01.2020

FP/NP

Eine Karriere will geplant sein

Der Wirtschaftszweig hat in Oberfranken seinen Umsatz 2019 um vier Prozent auf 8,1 Milliarden Euro gesteigert. Beim Thema Personal möchte die Handwerkskammer ein neues Kapitel aufschlagen. » mehr

Maja Vukojevic

20.01.2020

dpa

Wie werde ich Motorradtechniker/in?

Schrauben, tüfteln, Öl wechseln: Mechatroniker gibt es nicht nur für vier, sondern auch für zwei Räder. Die Anforderungen wandeln sich: Die Elektrifizierung macht vor der Motorradbranche nicht Halt. » mehr

Die Kaminkehrer haben schon Glück gebracht: Olaf und Roswitha Soldan haben einen der Preise gewonnen. Das Kinderrad wird für den Enkel reserviert.

29.12.2019

Region

Das Glück kommt mit den Schlotfegern

Kaminkehrer haben auf dem Coburger Marktplatz Lose verkauft. Für einen guten Zweck. Dabei machen auch auswärtige Handwerkerinnen mit. » mehr

Das achteckige Gebäude der Handwerkskammer

12.12.2019

Oberfranken

Millionen-Betrug erschüttert Handwerker

Klaus R., Geschäftsführer einer HWK-Tochterfirma, hat wohl jahrelang in seine eigene Tasche gewirtschaftet. Kammervertreter sprechen von "hoher krimineller Energie". » mehr

Kassenbonpflicht - Metzgerei

10.12.2019

Deutschland & Welt

Einzelhandel läuft Sturm gegen Bonpflicht

Schnell ein Brötchen in der Bäckerei oder ein Bier im Kiosk kaufen - künftig soll es dafür immer einen Kassenzettel geben. Die Regelung stößt auf heftige Kritik. Für die Betriebe ist die Bon-Pflicht d... » mehr

Fliesenleger

09.12.2019

Deutschland & Welt

Handwerk setzt mehr um: Gute Geschäfte im Sommer

Handwerksbetriebe in Deutschland haben auch im dritten Quartal gute Geschäfte gemacht. Der Umsatz des zulassungspflichtigen Handwerks stieg von Juli bis Ende September gegenüber dem Vorjahreszeitraum ... » mehr

Faltstrandkorb

19.11.2019

dpa

Dieser DDR-Faltstrandkorb bietet Liegekomfort für unterwegs

Liebhaber von DDR-Möbeln dürften sich freuen: Ein Heringsdorfer Hersteller baut ab kommenden Jahr einen Faltstrandkorb aus Aluminium. Der hilft nicht nur gegen Sonne. » mehr

Das malerische Breitbrunn wurde bei einem Ehrenabend zum Kreissieger des Dorfwettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" gekürt. Das ehemalige Steinhauerdorf überzeugt mit seinem Bewusstsein für Geschichte und Tradition sowie einer "herausragenden Dorfgemeinschaft"..	Archivfoto: Geiling

17.11.2019

Region

Breitbrunn, eine Vorbildgemeinde

Beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" kürt die Jury die Gemeinde zur schönsten des Landkreises. Sie vertritt Haßberge 2020 beim Bezirksentscheid. » mehr

Handwerk

07.11.2019

Deutschland & Welt

Das deutsche Handwerk floriert weiter

Das Handwerk macht gute Geschäfte. Das stützt die Binnenkonjunktur und die gesamte deutsche Wirtschaft. Die Handwerkslobby hat klare Forderungen an die Politik. » mehr

Eine Filiale der Drogeriemarktkette dm. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 62 000 Menschen. Im Online-Handel läuft derzeit ein Experiment.	Fotos: Uli Deck/dpa, Dieter Weigel

25.10.2019

FP/NP

dm-Märkte in der Region legen zu

In den hiesigen Filialen wächst der Umsatz um mehr als drei Prozent. Auch die Zahl der Mitarbeiter steigt leicht. In den einzelnen Bereichen gibt es Unterschiede. » mehr

Die Gemeinde Itzgrund hat ständig die Pläne für immer wieder neue Baugebiete in der Schublade liegen. Diese werden jedoch nur bei Bedarf herausgeholt und streng gehaushaltet. Jüngst wurde das Neubaugebiet "Kapellenfeld" in Kaltenbrunn (im Bild) mit insgesamt 47 Bauplätzen freigegeben. 18 Grundstücke wurden in einem ersten Bauabschnitt bereits veräußert. Die restlichen sollen sich ebenfalls entlang der Bundesstraße in Richtung Coburg (im Bild nach rechts) erstrecken und Anfang bis Mitte nächsten Jahres käuflich zu erwerben sein.	Foto: Frank Wunderatsch

17.10.2019

Region

Wachstum mit Augenmaß

Die Gemeinde Itzgrund ist im Kreis Coburg eine der finanziell schwächsten. Dennoch expan-diert sie derzeit deutlich. Der Plan dahinter ist schon rund 30 Jahre alt. » mehr

29.09.2019

Region

SPD macht sich für Erhalt des BTZ stark

Eindringlicher Appell an die HWK: Kein Rückzug aus der Fläche! Auch die ehemalige Miss Handwerk unterstützt den Aufruf. » mehr

22.09.2019

Region

Bausteine für eine erfolgreiche Karriere

21 Junghandwerker haben bei einer Feier im Kronacher Schützenhaus ihre Gesellenbriefe erhalten. Zwei von ihnen haben besonderen Grund zur Freude. » mehr

Steht auf der Kippe: Geht es nach dem Willen der Handwerkskammer für Oberfranken, wird das Berufsbildungs- und Technologiezentrum im Vorderen Floßanger spätestens 2025 geschlossen. Dagegen kämpfen die Coburger.	Archivbild

13.09.2019

Region

Handwerker klagen gegen Kammer

Es geht um den Erhalt des Ausbildungszentrums in Coburg. Die Führung in Bayreuth will sparen. Die Handwerker in Coburg pochen auf einen Fusionsvertrag von 2001. » mehr

09.09.2019

Deutschland & Welt

Handwerk mit mehr Umsatz und mehr Beschäftigten

Die große Nachfrage nach Handwerkern vor allem auf dem Bau sorgt in vielen Betrieben für volle Kassen. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes stieg der Umsatz im zulassungspflichtigen Handwer... » mehr

Deutsche Rentenversicherung

04.09.2019

dpa

Wann selbstständige Handwerker rentenversichert sind

Selbstständige Handwerker sind gesetzlich rentenversichert - allerdings nicht immer automatisch. Wer etwa nachträglich eine Meisterprüfung ablegt, muss dies der Rentenversicherung melden. Welche Ausna... » mehr

Bauleiter und Co.

15.08.2019

dpa

Private Bauherren müssen Aufgaben verteilen

Die Leitung beim eigenen Hausbau selbst übernehmen? Generell stellt das kein Problem dar. Allerdings gibt es Tätigkeiten, die man nicht alleine machen darf. » mehr

31.07.2019

FP/NP

Bayerns Handwerker ausgebucht

Von einer schwächeren Konjunktur ist im bayerischen Handwerk noch nichts zu spüren - im Gegenteil. » mehr

Ausbildung

26.07.2019

Karriere

Keine Angst vor der Digitalisierung

Selbstfahrende Lastwagen oder Zahnersatz aus dem 3-D-Drucker: Was heute noch Menschen erledigen, könnten zukünftig Maschinen übernehmen, denn die Digitalisierung verändert auch viele Ausbildungsberufe... » mehr

24.07.2019

Region

Ein guter Wohnort, der noch besser werden kann

Der Großteil der Bürger lebt gerne in Küps. Einige Kritikpunkte gibt es trotzdem. Diese will man jetzt aufgreifen. » mehr

Freude über hervorragende Absolventen (von links): Regierungsvizepräsident Thomas Engel, Kreishandwerksmeister Jens Beland, Rand Younes, Coburgs 3. Bürgermeister Thomas Nowak, Ezzat Shiko, IHK-Bereichsleiter Rainer Kissing, Meike Eller, Landrat Sebastian Straubel, Philipp Friedrich, Lara-Michelle Pfeiffer, Coburgs Schulamtsleiter Klaus Anderlik, Luise Hopf, Schulamtsdirektor r Uwe Dörfer und Schulrätin Dr. Karina Kräußlein-Leib.

23.07.2019

Region

Stark in Beruf, Wissen und auch als Menschen

In einer Feierstunde sind im Landratsamt Coburg die besten Mittelschulabsolventen aus Stadt und Landkreis geehrt worden. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.